Schlagwort-Archive: Lefter Koka

LSI „Klientel Wirtschaft“ mit „Kristal“ Diplomen, komplette Ministerien waren von Kriminellen übernommen

Titel Story, was die Staatsaufsicht feststellte, was aber seit Jahren bekannt ist. Selbst in 1996 und davor gibt es Berichte, wie Ziegenhirten, es bis zum Admiral von Albanien brachte, wenn man aus Tropoje kam, heute ist das Modell der „Skrapari“ Bande mit Ilir Meta, durch die korrupten Amerikaner, EU Gestalten ein Erfolgsmodell geworden, weswegen die Albaner das Land verlassen. 25 Jahre angeblich Westliche Integration und Aufbau und „Analphabeten“ sitzen in allen Institutionen, sind Partner der Idioten, was die EU und Co. entsendet.

Albanien hat nur das EU System übernommen und kopiert, wie EU Medien sogar schreiben. Idiot muss man sein, oder wie in Albanien, Analphabet und schon wird man Minister, General, Polizei Direktor, Inspektor usw.. Edi Rama Show: Die Qualifikation der Administration untersuchen, die Analphabeten raus werfen.

Minister Ultimatum Rama: Scannen Personal, Analphabeten in Ministerien Posted: 14/10/2017 – 9.31!

https://tse2.mm.bing.net/th?id=OIP.Zfkg6ykKrXBiXwJlEnatmAEsDW&pid=15.1&P=0&w=239&h=172

Erfolgs Modell der Albaner Mafia und der dümmsten Regierung der Welt. Vorsätzliche Zerstörung des Landes, weil es neue EU Gelder gibt und jede Ratte kommt deshalb nach Tirana, weil man kriminelle Partner der jeweiligen Regierung so leicht findet. Gesäubert werden offensichtlich nur die LSI Institutionen, obwohl Edi Rama ebenso Langzeit Partner mit Kriminellen ist. Zuletzt waren im Hafen Durres, 500 Null HIrn Leute der LSI eingestellt, welche nie zur Arbeit erschienen. In Skrapari: 47 Gestalten, illegal angestellt usw. Neue Millionen im Betrugs Modell der EU Botschafterin Romana Vlahutin, obwohl über 11.000 mit gefälschten Diplomen in der Administration sind

Bildung: Aber dort gab es Missbräuche. Die betreffenden Verzeichnisse sind: Tirana, Durrës, Korça, Kukës, Lezha und Shkodra.

Legende seit 25 Jahren: Phantom Diplome, gefälschte Lebensläufe als System, wie auch die Kulturbeauftragte der Robert Bosch Stiftung zeigt mit System: Esmeralda Shkjau

Wenn Inspektoren im Klientel System der Albaner Mafia sich weigern ihren Jobs zumachen, aber Erpressungs Kartelle mit ihren Institutionen aufbauen, dann ist man in Albanien.Kein Ausbildung, keine Berufserfahrung, gefakte Diplome und man wurde Minister, Regional Direktor im Landwirtschaftsministerium usw.., oder Inspektor, wo diese Banden dann komplette Wälder abholzten.

Keine entsprechende Ausbildung, gefakte Diplome, Tausende von Posten wurden mit Idioten besetzt, was man seit Jahren weiß, als System, weil die Partei Führer und Minister oft schon Idioten sind.

Alles durch Internationale Berichte (FIMES) im Oktober 2014 bekannt, aber die EU Banden, mussten noch viel Geld stehlen mit den Profi Kriminellen, was man in der Bauschrott- Betrugs Infrastruktur gut sieht. Edi Rama hat das identische System, alle Gesetze mit Kriminellen auszuhebeln: Edi Rama: Durres – Wahlkampf Leiterin „Natasho Paco“ eine langzeit Kriminelle schon als Präfektin

Serie was der Profi Kriminelle Ex-Minister Edmond Panariti, als Landwirtschaftsminister organisierte mit Drogen Bossen und Kriminellen. Der Pate in Berlin, der auch Glyphosat Anhänger ist.

Edmond Panarti – Christian Schmidt denn in Bayern ist auch Wahlkampf wo man Geld braucht

Mafia LSI Minister der Skandale: Edmond Panariti in Berlin bei Minister Christian Schmidt, MdB: Kordula Kovac (CDU)

Praktisch alle Inspektoren, die Regional Inspektoren des Landwirtschafts Ministeriums, waren Kriminelle, inklusive Regional Direktoren, die sich ihre Posten erkauft hatten. Keine Schul Ausbildung, gekaufte Diplome u.a. von der inzwischen geschlossenen Mafia Uni: „KRISTAL“ einem Berisha Produkt. Berüchtigt die „KRISTAL“ Universität auch, weil man an den Sohn von Renzi Bossi in Italien Diplome verkaufte, der nie nach Albanien reiste.
Besonders schlimm im Landwirtschafts Ministeriums des Edmond Panariti, im Umwelt Ministerium des Lefter Koka, was direkt an Kriminelle verkauft wurde: In Berlin gefördert, was nicht verwundern konnte.
294 Umwelt Inspektoren des Ministeriums, ein reales Erpressungs Kartell: EU und Berlin finanziert: Ersid Hasanllari, Chef Inspektor von Vlore wurde verhaftet

Der Pate in Berlin: Umweltministerin Barbara Hendricks, welche auch noch alle Klime Flüchtlinge nach Deutschland holen will.

Lefter Koka, Barbara Hendricks Umwelt Minister unter sich

Legende des Aufforstungs Betruges in Albanien und der Wald Vernichtung mit seinen Inspektoren.

Bis heute gibt es Minister auch in der neuen Regierung Edi Rama, welche Phantom Diplome haben, von der New York Universität Tirana, oder eben Kristal Universität. Die Gangster sitzen unverändert in ihren illegalen Lokalen an der Küste, versuchen Grundstücke zuverkaufen, welche ihnen nie gehörten.

Alles bestens bekannt, das Kriminelle mit der LSI Partei, überall die höchsten Posten erhielten, reine Geld Erpressungs Kartelle aufbauten, das Land zerstörten. siehe der damalige Epressungs Versuch gegen die Chinesen, Geld abzocken und Duldung als Kriminelle um Oerd Bykylbashi,

Oerd Bylykbashi Mafia: drugs, money laundering, fals documentsOerd Bylykbashi Mafia:

die Disco „Splendid“ bauten, ein wertvolles Küsten Biotop zerstörten mit Wasser Quelle, obwohl es im National Park Tourismus liegt, in der Zone Touristik dort, welche heute von Abwässern der illegalen Bauten und Drogen Mafia weiter verseucht wird. Die Steuer Inspektoren schauen da ebenso immer weit weg, weil Edi Rama persönlich, der Bürgermeister Vangjush Dako in den illegalen Bauten verkehrt. Komplette Wälder, National Parks, wurden praktisch so abgeholzt.

Im Oktober 2014:

Lefter Koka Umwelt Mafia Direktor von Durres verhaftet: Genc Balla und Eduart Bejko

die selben Leute praktisch rund um das Umwelt, Wald Ministerium

Schweigen der EU Betrugs Mafia, zum Lefter Koka Skandal: 12 illegale Steinbruch Lizensen im „Tomorri National Park“ zerstören, Wälder, die Umwelt


Ernennungen ohne relevante Ausbildung, Missbrauch in lokalen und kommunalen Abteilungen, Bericht

Gepostet: 13.10.2017 – 08:35

Die Skandale in den Regionaldirektionen mit Verabredungen an die Verwaltung sind verschwommen. Premierminister Edi Rama hat vor einem Sturm in der Verwaltung gewarnt und alle LSI-Leute entfernt. Bislang wurde nur gesagt, dass sie politisch benannt und bis zum Maximum missbraucht wurden, aber ohne Beweise. Die Zeitung „SOT“ hat konkrete Details darüber geliefert, wie sie missbraucht wurde, indem sie die Angestellten zu Regionaldirektionen ernannt hat. Die Kommission für den öffentlichen Dienst hat in diesem Jahr Prüfungen in 22 Einrichtungen durchgeführt, von denen einige vom SMI geleitet wurden. Von diesen Abteilungen sind 6 Landwirtschaftsdirektoren, am meisten von SMI angeführt. Hinsichtlich der Einzelheiten wurden in der von SMI geleiteten Direktion für Landwirtschaft Fier Verstöße festgestellt. Dem Bericht der Zeitung zufolge gibt es in vielen Fällen keine gesetzlichen Definitionen für die Ernennung von Arbeitnehmern, da 38 Personen in den öffentlichen Dienst aufgenommen werden müssen. Das Auditteam hat jedoch herausgefunden, dass es unter Verstoß gegen das Gesetz ernannte Direktoren gibt, die ohne entsprechende Ausbildung zu diesem Dienst gehören. Aus diesem Grund hat die Datenschutzbehörde eingegriffen und die Person aufgefordert, den Abschluss zu absolvieren. Darüber hinaus hat die betreffende Person ein Diplom an der ehemaligen Kristal-Universität und einen Master an anderen privaten Universitäten.
…………….

Direktion Landwirtschaft Durrës

Es gab auch Missbräuche in der Direktion Landwirtschaft von Durrës. 3 Mitarbeiter wurden gesetzeswidrig ernannt und in den öffentlichen Dienst aufgenommen, insbesondere in den Positionen „Spezialist für Finanz- und Dienstleistungssektor“, „Spezialist für Finanz- und Dienstleistungssektor“, „Verantwortlich für den Beratungssektor“ . Auch in Elbasan gab es Missbräuche.
https://sot.com.al/politike/zbulohen-skandalet-e-lsi-me-pun%C3%ABsimet-drejtor%C3%AB-me-diploma-%E2%80%9Ckristali%E2%80%9D-dhe-em%C3%ABrime-pa-arsimin

„Schock Therapie“

Geld für Fischerei, Deutschland

Ortschaft Ishem, Hamalaja, also Alles Ortsfremde Verbrecher Banden, die sich dort niedergelassen haben und das Land verwüsten.

•Z.B. 25 vjeç, banues në Ishëm;

•G.B. 32 vjeç, banues në Ishëm.

Më datë 03.10.2017, gjatë kontrollit të ushtruar në fshatin Rrotull, Ishëm është konstatuar prerje e paligjshme e pyjeve nga dy shtetasit e shpallur në kërkim.

Janë sekuestruar në cilësinë e provave materiale:

• 17 metra sterë dru.

Materialet i kaluan Prokurorisë së Rrethit Gjyqësor Durrës për veprime të mëtejshme për veprën penale:

• “Shpërdorimi i detyrës” në ngarkim të shtetasve S.D. R.S. E.C dhe A.C. parashikuar në nenin 248 të Kodit Penal.

• “Prerja e paligjshme e pyjeve” në ngarkim të shtetasve Z.B. dhe G.B. parashikuar në nenin 205 të Kodit Penal.

Gjithashtu ka filuar procedimi penal në ngarkim të shtetasve:

•Gj.Ç. 76 vjeç, banues në Manëz;

•B.Sh. 42 vjeç, banues në Hamallaj.

 

Prerja e pyjeve, ndiqen penalisht 4 Inspektorë e 4 qytetarë në Manëz

 

Die Manza-Polizei hat 8 Personen verfolgt, von denen vier für die Zivilen Notfallinspektoren und den Forstdienst zuständig sind, da sie wegen der illegalen Holzgewinnung beschuldigt werden. Ihre Verhaftung wurde unter dem „Green Guard“ Operationsplan durchgeführt, wo 17 Meter Stahl und 4 Kubikmeter Holz beschlagnahmt wurden. Die Polizei sagt, dass Strafverfahren für die Bürger begonnen haben: • S.D. 55, wohnhaft in Iege, mit der Pflicht zivilen Notfall-Inspektor; • R. S. 52, wohnhaft in Iege, mit der Pflicht zivilen Notfall-Inspektor; • E.C. 28, wohnhaft in Durrës, mit dem Pflichtinspektor des Forstdienstes; • A. C. 30, wohnhaft in Iege, mit der Pflicht des Inspektors des Forstdienstes. Auch angekündigt sind auf der Suche und arbeiten für die Erfassung von Bürgern: • Herr 25, wohnhaft in Iful; • G. B. 32 Jahre alt, wohnhaft in Ishëm.

 

http://shqiptarja.com/fotogaleri/index.php?id=24129&imgid=1#shqiptarja

Schweigen der EU Betrugs Mafia, zum Lefter Koka Skandal: 12 illegale Steinbruch Lizensen im „Tomorri National Park“ zerstören, Wälder, die Umwelt

Es ist nicht der erste National Park, der so zerstört wurde, auch Wasser Quellen, wurden bereits im Tomorri National Park zerstört. Warum man über viele Jahre, extrem hohe Geldsummen an Mafia und Erpressungs Kartell gibt, eröffnet viele Fragen? Beim Vorgänger Minister: Fatmir Mediu, einem vorbestraften Drogen Gangstér, verschwanden schon 140 Millionen €. Prominente Gangster in Berlin.

Guroret e mermerit/ Ilir Meta masakron malin e Shenjtë të Tomorrit (Foto)

Der „TOMORRI“, wo die Wasser Quellen schon zerstört sind in der Skrapari Provinz, durch den Chef der Skrapari Bande: Ilir Meta.

 Der Tomorr (albanisch auch Tomorri, selten auch Tomor resp. Tomori) ist mit 2415 m ü. A. einer der höchsten Berge im südlichen Albanien: nur der Gramoz und die Nemërçka sind höher. 4000 Hektar Fläche rund um den Berg sind als Nationalpark Tomorr geschützt.

 

Mit System werden ebenso Wälder abgebrannt, wo es keine Feuer Schneisen im Betrugs Privatisierungs System der Weltbank, Berlin, Brüssel gibt, noch Aufforstungs und Baum Schulen, was die sinnvollste Lösung wäre, wie es früher war.
Schweigen über die vielen Millionen €, welche ständig gestohlen werden, mit HIlfe einer vollkommen korrupten EU Botschaft
Dubiose Gestalten, wie Johannes Hahn, Knut Fleckenstein, gaben Albanien den Rest, was unregierbar wurde, weil die Intelligenz auswanderte.

Lefter Koka, Agron Duka, Fatmir Mediu: Durres-Shiak Mafia

wikeleaks: “ Lefter Koka: Representing LSI from Durres, Koka is a member of perhaps the most notorious organized crime family in Albania, with ties to narcotics and human trafficking and other illicit activities. “ 

Manipulation und Lügen: http://www.heise.de/tp/bild/43/43237/43237_1x.jpg
Fatmir Mediu, Dr. Fatmir Mediu, Franz Jung. Agron Duka, Geht direkt zu Rheinmetall als gekaufter Politiker

Die korrupte Weltbank Mafia, bezahlt weitere 4 Millionen $, an die Lefter Koka Mafia, für „Aufforstung“

Keine Inspektion der 294 Inspektoren des Umwelt Ministeriums hat je funktioniert, es waren Kriminelle, welche Wälder auch verkauften, selbst illegal fischten, eigene Holz Firmen hatten. Erpressungs Kartelle. Heute haben durch die Umwelt Massaker Durres, Sarande, noch weniger Trinkwasser, wie vor 10 und 20 Jahren.

294 Inspektoren gibt es für Umwelt: Ersid Hasanllari ist die Nr. 3, welche als reines Erpressungs Kartell arbeiten, wie die vielen Verhaftungen zeigen, der Diebstahl der Aufforstungs Millionen der EU und die aktuellen Feuer auch, wo diese Leute wie immer nicht vorhanden sind, weil die Banden des Lefter Koka die gestohlenen Millionen in illegale Lokale investieren.

 

294 Wald Inspektoren, welche als Erpressungs Kartell arbeitetenCSU Abgeordneter „Tobias Josef Zech“ promotet den Skrapari Mafia Boss: Ilir Meta

Skandale wie in der Currilla, der Diebstahl der Aufforstungs Gelder der EU, sprechen für sich, wie dumm man auch sein kann.

Die jährliche Tier Schlächterei beim der Pilgerfahrt des „Bektashi“ ordens auf den Berg Tomorri bei Berat beginnt wieder

Im Tomorri National Park: 12 illegale Steinbruch  Lizensen in Tradition vergeben, durch das von der Mafia kontrollierten Umwelt Ministeriums, mit der Auflage die Umwelt wieder herstellen muss, was wohl so eine Art EU finanzierte Comedy Show ist. Experte für Umwelt Zerstörung: Wurde von Edi Rama, Lefter Koka .als Strategisches Projekt verkauft

Irrsinn einer Idiotie: EU finanziert. Aufforstung aus Albanisch

Digital Camera

Film vor der Zerstörung, das der Hang überwiegend mit Gras nun Sträuchern bewachsen war, was besonders wichtig ist um die Spritz Erosion bei Regen entscheidend zumildern.

Currilla Lefter Koka

Vor der Zerstörung in 2014!
Pjetër Trashaj (eine Mord Verbrecher Familie), extra die Firma Alb-Garden gründete, um die Gelder zustehlen, was die Idiotie dieser

Umwelt Terrorist und Anarchist Lefter Koka zerstört die Lehm Berge an der Küste in Durres

** unten wie das heute aussieht, wo der Berg sich bereits nach einem Jahr zerlegt, durch die Idiotie Trassen für Bagger und Fußgänger.

Die Deutsche Umwelt Ministerin Barbara Hendricks, SPD und Geistig behindert, weil alle angeblichen Klima Flüchtlinge auch in Deutschland Asyl erhalten sollen.

Lefter Koka, Barbara Hendricks Umwelt Minister unter sich

Höchste Regierungs Beamte, Minister, Premierminister Kriminelle: eine Tradition und Richter und Staatsanwälte sowieso, welche seit Jahren auch in Deutschland sich Immobilien kaufen. Ein Erpessungs- und Betrugs Kartell mit Kriminelle baute Lefter Koka, Kollegale Edmond Panariti auf:  Lefter Koka Umwelt Mafia Direktor von Durres verhaftet: Genc Balla und Eduart Bejko

Das kriminelle Enterprise der Ex-General Staatsanwältin Ina Rama mit: Sokol Malaj, Paskal Nesturi und Kollegen

25 Gusht 2017 – 11:07 | përditesuar në 12:05
Biznesmenët e mermerit bëjnë
‘Kurban’ Malin e Tomorit/VIDEO
12 firma të licencuara shkatërrojnë malin Masakra, mali ‚zhvishet‘ nga mermeri

Mali i shenjtë i Tomorit gërryhet dhe zhvatet nga bizneset e mermerit duke u lënë në gjendje skandaloze.

Kamera e REPORT TV sjell pamje që tregojnë sesi ekskavatorë të fuqishëm e gërryejnë çdo ditë malin, për të nxjerrë pllakat e gurit dhe mermerit, që më pas dërgohen jashtë Shqipërisë.

Shfrytëzimi pa kriter, që e ka kthyer malin në një gurore të stërmadhe, ka shkatërruar sipërfaqe të tëra, duke shkaktuar një katastrofë të madhe ekologjike.

12 firma të licencuara shkatërrojnë malin
Report Tv ka mësuar se rreth 12 firma kanë marrë licencën nga Ministria e Mjedisit për shfrytëzimin dhe nxjerrjen e pllakave të gurit. Por siç duket nga pamjet asnjë kompani nuk e kanë zbatuar urdhrin që mali duhet të rehabilitohet.

Edhe pse është Mali i Tomorit është shpallur zonë e mbrojtur, ky biznes që po zhvillohet në mënyrë të pakontrolluar ka krijuar dëme të pariparueshme për zonën.

Nuk dihet nëse Ministria e Mjedisit ka parë nga afër sesi kryhet procesi ‘zhveshjes’ së Malit të Tomorit, ku sa më parë duhen marrë masa për parandalimin e shkatërrimit.

dy.b/shqiptarja.com

Negativ Welt Rekord, die Zerstörung auch der Trinkwasser Quellen, durch die EU Infrastruktur  Mafia, mit enormen Erosion Schäden überall.

ö„State Caputure“

Die Deutsche Botschafterin: Susanne Schütz, war gerade dort! Aber zu den peinlichen Themen, wie auch Sarande hört man Nichts, was das wieder für ein Deutscher Betrug war.

Kein Wort dieser Botschafterin zu den vor aller Augen Skandal Zuständen, im Gegensatz zum Vorgänger Hofmann, oder dem jetzigen OSCE Botschafter Borchardt. Nur der Foto Termin ist wichtig, auf dem Niveau des Steinmeier, ist man heute im Auswärtigen Amte, wo das Völkerrecht in der Mülltonne landete.

FOTO/ Ambasadorja gjermane në pelegrinazhin e Bektashinjve

FOTO/ Ambasadorja gjermane në pelegrinazhin e Bektashinjve

Aber es gibt ein weiteres enormes Umwelt Massaker dort, mit 20 km illegalem Strassenbau, illegalen Stein- und Marmor Brüchen

Tomorri Strasse

und das grosse Schweigen der EU, der Berliner Mafia Geschäfte mit Lefter Koka,  wo die Deutsche Botschafterin, ebenso dort auftaucht, wohl Nichts kapiert, das sie nur erneut benutzt wird, zum Ablenken übelster Mafia Geschäfte, wie schon in Sarande. Wer forcierte diese Steinbrüche, den National Park Tomorri: Ilir Meta masakron Tomorin, kompania e mermerit prish Malin e Dodonës Pellazgjike dhe Abas e Aliut. Atë që i bëri “Baba Likja”, s’ia ka bërë as pushtuesi

Ilir Meta masakron Tomorin, kompania e mermerit prish Malin e Dodonës Pellazgjike dhe Abas e Aliut. Atë që i bëri “Baba Likja”, s’ia ka bërë as pushtuesi Direkt Ilir Meta, der eines der duboisen EU Projekte einweihte, mit seinem verbrecherischen Transport Ministerium, was alle Bauprojekte koordinierte.

Festa në malin e Tomorrit. Meta: Progres në ripërtëritjen e besimeve fetare

Ilir Meta, der seine Geschäfte hinter dem Geschäft versteckt, auch als Skrapari Bande bekannt, erneut einen National Park illegal zerstört.

Warum gibt die EU Kriminellen Millionen? Syrin Hoxha, Schwager des Lefter Koka, wurde Chef der Gerichtsvollzieher in Durres, ein Justiz Skandal mit allen Folgen des Betruges dieser dummen Schläger Bande. Der Sohn wurde mit gefälschten Kennzeichen, Dokumenten, schon erwischt, die Ehefrau eine Betrügerin und im Dorgen Handel tätig, wie die Ehefrau von Spartak Braho ebenso.

Kleines Land: Hellmut Hoffmann: Politiker, Staatsanwälten, Richtern, korrupte Minister fürchten Justizreform.

Ein Club der identisch ist mit Spartak Braho, direkt verwandt mit Agron und Armando Duku und bei wikileaks gut bekannt.

Skandal, përmbaruesit trafikant dhe pa diplomë të Lefter Kokës shkresë për të nxjerrë dy familje nga shtëpija me dokumenta të fallisfikuara

marsel himollari 01florian keci 01Muaji i nxehtë i gushtit duket se ka ftohur pak  xhepat e permbaruesve, të cilët i ka drejtuar për tre vite e gjysëm kunati i Leftër Kokës, i cili jo vetëmë është një vetë i pashkolluar dhe mblodhi të gjithë  stafin me diploma falso, po ka dhe probleme me drejtësinë dhe sidomos me institicionin e deklarimit të pasurisë. Në fakt ka më shumë se një vit që që dy familje të varfëra dhe që jetojnë në një shtëpi të ndërtuar me gjakun e prindit të tyre me kontribut vullnetar që janë bërë pre e dy përmbarusve ose më saktë tre se i pari është ish drejtori Syrin Hoxha, kunati i Lefetr Kokës. Ngjarja është e vecantë  dhe ndoshta më e rralla ose e vetmja në këtë vend, ky gjykatës të korruptuar, që ju del emri si përkrahës  dhe lirues kriminelësh kanë marrë vendime  në kundërshtim me të vërtetën. Por jo vetëm kaq. Ka një vendim të Gjykatës së lartë që ka pezulluar  daljene  dy familjarëve nga shtëpia, ka një ceshtje që ka shkuar në apel, por ka dhe dy përmbarues që nëse do ti fusësh në skaner duhet të arrestohen urgjentisht së bashku me kunatin e Lefter Kokës, Syrin Hoxhën. Pas disa tentativave të dështuara, dy përmbaruesit Florian Keci dhe Marsel Himollari ,

Skandal, përmbaruesit trafikant dhe pa diplomë të Lefter Kokës shkresë për të nxjerrë dy familje nga shtëpija me dokumenta të fallisfikuara

Die „ältesten“ Drogen Labors in Albanien wurden ausgeraubt – Privatisierungs Betrugs Geschäft der Familie Agron, Armando Duka, mit dem Schwager Lefter, Nard Koka

Kaum zu glauben, was es nicht in 1997,98 gab, es als die NATO, OSCE, Hofschranzen der Inkompetenz kamen. Die Schnaps und Alkohol Fabrik, liegt an der Tradition Strasse für Drogen aus dem Verteiler von Shiak (Gjoka), wo dann alle eingekauften Polizei Familien, welche Begleitschutz bis auf die Fähren fuhren und bis heute, ihre Villen an der alten National Strasse, nach Shiak und dann nach Tirana haben.

Jeder Respekt selbst vor der Super Mafia geht verloren, wenn man ohne Problem um 4 Uhr Morgens einen Raubüberfall auf die „Skenderbeu“ Firma verüben kann, dort auch noch ein Auto stiehlt. „Skenderbeu“ war unter den Kommunisten, ein Weltweit erhältlicher sehr guter Konjak, ebenso ein bekanntes Weingut, was zum Null Tarif, privatisiert wurde unter der Ilir Meta Regierungs Mafia und sofort wurden die ersten Heroin Drogen Labore, inklusive Container unter Wasser an Fähren in Betrieb genommen.  Partner der Verbrecher Kartelle im Visa Skandal, Lobbyisten wie Rezzo Schlauch, Aussenminister und Staatssekretäre wie Ludgar Vollmer und die KfW und GIZ Leute sind immer dabei bei der OK.

Adrian Kokomani – Vangjush Dako, die Shiak Drogen Mafia mit Dash Gjoka = Club des Verbrechens

Deshalb wurden diese Leute bis heute Partner der Deutschen Politiker und der EU Mafia und nicht nur im Visa Skandal wie Rezzo Schlauch, der im Solde der Albaner und Geldwäsche Mafia schon wieder auftauchte.

Lefter Koka, Barbara Hendricks Umwelt Minister unter sich

Null Tarif,

Manipulation und Lügen: http://www.heise.de/tp/bild/43/43237/43237_1x.jpg
Fatmir Mediu, Dr. Fatmir Mediu, Franz Jung. Agron Duka, Geht direkt zu Rheinmetall als gekaufter Politiker

In 2000 und heute finanziert durch die KfW, Weltbank, EBRD, NATO Mafia

Fatos Nano Drug Allegations

Date: Friday, December 01 @ 15:03:04 GMT
Topic: Albania News

Below is the translation of a document that was provided to me by a friend in Tirana. The report was assembled from conversations with three separate sources, one who works for an Albanian intelligence agency and two others who work within Nano’s circle. The translation tracks the original.

Fatos Nano – Ex Prime Minister of Albania

By Gary Kokalari – Political Analyst – Exclusively for ACLIS

The current drug trafficking routes in Albania and their relations with Prime Minister Fatos Nano……………………….

4. The route controlled by Agron Duka *, Minister of Food and Agriculture and Leonard Koka.

This group handles the transport of cocaine. Leonard Koka is the brother of Agron Duka’s wife, and a close friend of Fatos Nano. He was the personal donor of Fatos Nano while he had resigned as prime minister in 1998-2001 and the person who introduced Nano with his second wife, Xhoana Nano, who at the time worked in Greece.

Under this group’s control is the drug route Turkey-Durres- Kosova- Germany as well as Turkey –Durres- Italy. This group is also known as “Shijak’s Group”. In this group participate Ilir („Ronnie“)Hoxha, Arben Shabani, the brothers Tusha (Shijak). Some of them used to be Democratic Party activists and have been involved with this group after Agron Duka, the socialist representative of the Shijak area (close to Durres) helped to get out of prison a person close to them in 2001, during the elections. Arben Shabani was arrested in 2001 in a random police stop and search because they found elements of a drug laboratory as well as drugs in his house, but he was later freed by under pressure from Agron Duka, minister of food and agriculture.

………………

ACL – 01 December 2006

Current Narco-trafficking Routes in Albania Linked with Former Prime Minister Fatos Nano
Defense & Foreign Affairs Special Analysis – July 17, 2006

………………………..

On July 3, 2005, the Socialist Party lost its majority in Parliament. As a result, Nano was unable to form the new government. The Democratic Party of Albania gained the majority enabling Nano’s long time opponent Sali Berisha to head the new Government. On September 1, 2005, Nano resigned his leadership of the Socialist Party of Albania, and from the post of Prime Minister.


Copyright Defense & Foreign Affairs/International Strategic Studies Association
Reprinted with permission.
** Ilir Gjoni**, former minister of interior belongs to Ilir Meta – Srapari Bande! Ilir Gjoni was the partner of the crime Mafia Lobby Organisation DAW  form Germany and Ludgar Vollmer with the passport business with the Bundesdruckerei. 600 Pässe wurde lt. des später verhafteten (Oktober 2001) Vize Innenminister Bujar Himci im Auftrage von Ilir Meta und Ilir Gjoni, direkt an die Mafia ohne Registrierung weiter gegeben.

19 Qershor 2017 – 08:50 | përditesuar në 12:17

Tre persona të maskuar janë futur në ambientet e një kantine në Rrashbull të Durrësit mëngjesin e kësaj të hëne rreth orës 04:00 dhe pasi kanë lidhur rojen kanë grabitur kasafortën.

Sipas informacioneve kantina e verës “Gjergj Kastrioti” i përket familjes së Ministrit të Mjedisit Lefter Koka ndërsa deri më tani nuk ka një prononcim nga ky i fundit në lidhje me ngjarjen.

Grabitësit marrin edhe furgonin e kantinës dhe largohen
Në dalje të godinës grabitësit kanë marrë edhe furgonin tip „Benz“ me targa DR 3538 D që ishte parkuar në oborrin e kantinës dhe janë larguar.

Me të marrë njoftim menjëherë në vendngjarje kanë shkuar Efektivet e Policisë, të cilët po punojnë për identifikimin dhe kapjen e autorëve.

Autorët lidhin rojen dhe kryejnë grabitjen
Grabitësit para se të futen në godinë lanë lidhur rojen duke i pamundësuar çdo veprim dhe kanë kryer vjedhjen. Dëshmitar i vjedhjes dhe i rrezikuar nga veprimet e personave të maskuar, roja aktualisht ndodhet në gjendje shoku ndërsa ende nuk është zbradhur dëshmia e tij.

Sipas burimeve nga grupi hetimor paraprakisht bëhet fjalë për një shumë prej rreth 500 mijë lekësh të grabitura. Objekti që mund të çojë në gjurmët e grabitësve është automjeti nëse ai do të gjendet nga ana e policisë.

Redaksia Online – See more at: http://shqiptarja.com/home/1/grabitet-kasaforta-n–kantin-n-e-familjes-s–ministrit-lefter-koka–425464.html#sthash.9x4nZZy3.dpuf

Nach 25 Jahren Desaster beginnt Minister Lefter Koka, mit der Säuberung von Stränden und Flüssen

140 Millionen € erhielt der vorbestrafte Verbrecher und Minister Fatmir Mediu, von der EU, welche spurlos verschwanden.

Die Straf Akte des Lefter Koka wurde gesäubert, wo Haftbefehl durch den Staatsanwalt Ferdinand Elezi in 2004 ausgestellt wurde, wegen Dokumenten Fälschungen, illegalem Bauen überall. ein Haft Befehl von 25 Haftbefehlen und es gab Haft Strafen bis zu 15 Jahren im Vasil Hila Skandal. Lefter Koka, Vangjush Dako, etc. dürften nach Albanischen Gesetzen nicht einmal kanditieren für das Parlament, oder als Bürgermeister. Geschlossen wurde die Anklage, durch Partei Kollegen, damaligen Staatsanwalt Nasic Naco in Durres, denn dann Justiz Minister wurde in 2013. Später wird Justiz Minister Manjani einen Vortrag halten, das über 1.000 Hektar Land durch die Durres Justiz gestohlen wurde.*** 2013 wurden als Sonderstaatsanwalt Ferdinand Elezi, eingesetzt, um die vielen Tausende von gefakten und gefälschten Grundstücks Urkunden zu domentieren, wer diese Dokumente ausstellte und dann geschah, wie immer Nichts im Auftrage und auf Anordnung des jeweiligen Regierungs Chefs, die nur abkassierten, das man die Zustände duldet im Sinne der Drogen und Verbrecher Kartelle, was die einzige Politik der EU, USA seit langem ist in Albanien. Um Aufbau Gelder zustehlen, braucht man Profi Kriminelle Regierungs Partner, weswegen soviele EU, Berliner und US Ratten ständig in Tirana auftauchen.

2004, der Super Skandal in Durres: Vasil Hila Skandal

In 2004 gab 25 Haft Befehle, gegen Bürgermeister, Beamte die für Geld Grundstücke überall verteilten. Aussage des Lefter Koca, damals vor der Staatsanwaltschaft.

Es gibt neue Müll Sperren, für die Flüsse, wo die Frage ist, wie lange das Regierungs Eigentum überhaupt existiert, denn die Öl Sperren im Hafen Durres, waren spurlos verschwunden, als man Selbige benötigte. Straffreier Diebstahl von Staatseigentum, ist Programm, wo Banditen Clan ein Ministerium, Rathaus, als persönliches Eigentum betrachten, und Ausländische Botschafter, Delegationen bestochen werden ( “ bribery of foreign officials“), was ebenso Internationaler Standard ist.

Bei den Betrugs Projekten rund um Aufforstung kann man viel Geld verdienen, was Ratten aus der EU und Weltbank anzog und praktisch ist Alles heute schlimmer wie vor 10 und 20 Jahren.

Immerhin hat Lefter Koka als Erster Minister einige Erfolge vorzuweisen, ansonsten sind Hunderte seiner Inspektoren, Adminstrativen, wegen kriminellen Aktivitäten verhaftet worden und praktisch Nichts funktioniert Real.

Lefter Koka, Barbara Hendricks Umwelt Minister unter sich

Die Ursache, das Müll im Meer entsorgt und über die Flüsse, in den National Parks entsorgt werden, wie Industrie Abwässer, Abwässer von 22.000 illegalen Mafia Hotels, Lokalen an der Küste, wurde nicht bekämpft. Edi Rama Mafia und Traditions Skandale: Wild West mit der Müll Entsorgung in Korce, Durres, Tirana

Lefter Koka, Rodung der Haenge, als Aufforstung verkauft

US Botschafter spricht über die Durres Skandal Justiz: US Ambassador: Shocking cases at Albanian judiciary in Durres

Justiz Minister Ylli Manjani zur Durres Justiz Mafia: „Ihr stehlt Tausende von Hektar mit gefälschten, falschen Dokumenten als Partner der Mafia“

Nennt man Strategiches Aufforstungs Projekt lt. Edi Rama und Lefter Koka, wenn man mit Bulldoser Hänge rodet

Uralte Mafia Familie „Trashaj“: Firma „Alb Garden“ im Aufforstung Betrugs Spektakel des Lefter Koka

Lefter Koka 2006 3 Hochhäuser Park Villa Zogu! Mafia Projekte der Geldwäsche, auf Antiken Grund

Die Prominenz der Durres Mafia „Koka“: wurde wieder einmal erwischt mit ungültigen Autokennzeichen unterwegs

Lefter Koka inaguron Impiantin e Pastrimit të grykëderdhjes në Shkumbin: Investim i përkryer

Postuar: 16/05/2017 – 14:07

Ministri i Mjedisit Lefter Koka inauguroi ditën e sotme Impiantin e Pastrimit të grykëderdhjes së lumit Shkumbin, të njohur si një nga grykëderdhjet më problematike në vend.

Pasi përfundoi inspektimin e impiantit, Koka e vlerësoi maksimalisht investimin e kryer në një nga lumenjtë që krijon ndotjen më të madhe detare. “Ky është një investim i përkryer që disiplinon qoftë mbetjet e ngurta, ato plastike dhe vajrat. Gjithashtu edhe investimi që ka filluar në grykëderdhjen e Ishmit,  do të çojë në dy numrin e grykëderdhjeve të lumenjve që rehabilitojmë”, tha ministri Koka.

……………………………..

Gjithashtu në rastet e mbetjeve hidrokarbure apo lëndëve vajore është një lloj materiali i shpërndarë në të gjithë sipërfaqen e ujit që i thith këto lëndë dhe njësoj si mbetjet edhe ajo depozitohet në vendin e përcaktuar. Përveç impiantit të pastrimit gjatë këtij investimi është realizuar edhe rehabilitimi i vijës bregdetare pranë grykëderdhjes.

Investimi është financuar nga Ministria e Mjedisit me projekt propozimin e Bashkisë Rrogozhinë si pasojë e gjendjes së shkarkimit të mbetjeve në grykëderdhjen e lumit Shkumbin dhe  gjendjes alarmante të ndotjes së plazhit, në territorin e Bashkisë Rrogozhinë.

/portali DurresLajm/

Video:
*** In Besitz gestohlener und besetzter, wie bebauter Grundstücke die Familie Lefter Koka, wo die Ehefrau eine Baufirma hat.

10 Tonnen Cannabis in Permet wurden beschlagnahmt, aber wer ist dafür verantwortlich

Koço Zaimaj, der Ortsvorsteher des naheliegenden Dorfes: Pagri wurde mit Kollegen verhaftet. Sowas nennt man Dezentralisierungs Masßnahmen der EU, Agrar Förderung bekanntlich, denn Tausende von Tonnen wurden im Kosovo und Griechenland gekauft, mit Micro Krediten u.a. angebot. 10 Millionen € und 2 Tonnen Cannabis wurden in Italien beschlagnahmt, wo eine Bande vom Golf von Laze operierte, auch mit Italienern. in 2016 und Nichts geschah, denn überall organisierten sogenannte Minister und Politiker ihre Drogen und Geldwäsche Geschäfte.
Anti Mafia Lecce – DIA Bericht: Albanische Minister, Abgeordnete sind Mitglieder der Albaner Mafia und im Drogen Geschaeft
Agar Förderung mit der Super Mafia auf Deutschland, denn davon wird erheblich Privat profitiert und oft die Gelder geteilt.
Edmond Panarti – Christian Schmidt denn in Bayern ist auch Wahlkampf wo man Geld braucht
 Erpressungs Kartelle, rund um Mord, Drogen, Geldwäsche:
Ein Mord durch das EU, Berlin finanzierte Erpressungs Kartell durch die Brüder der Wirtschaftsministerium: Milva Ekonomi
 Permet in Süd Albanien, in zentraler Lage

Sasi rekord hashashi në Përmet

Policia e Shtetit në bashkëpunim me Shërbimin për Çështje të Brendshme dhe Ankesa po zhvillojnë prej disa orësh një operacion të madh antidrogë. Në fshatin Pagri të Përmetit është…

Die Prominenz der Durres Mafia „Koka“: wurde wieder einmal erwischt mit ungültigen Autokennzeichen unterwegs

Mit einem ungültigem Erfurter Kennzeichen (EF 130 YZ) wurde „Haki“ Renald Koka, Sohn des Nard Koka, Bruder des Lefter Koka gestoppt, ein Bußgeld wurde ausgesprochen.

Auf der Umgehungsstrasse in der Keneta, doppelspurig, Unfall trächtig, fuhr er 93 km, statt der erlaubten 40 km. Das Fahrzeug, ohne Fahrzeug Papiere wurde beschlagnahmt.
Zoll Betrug ebenso, wie herumfahren ohne Fahrzeug Registrierung, oder mit gefälschten Kennzeichen, besonders beliebt Britische Kennzeichen, ohne TÜV Stempel. Pro Forma hatte man nur eine Versicherung für ein Jahr abgeschlossen, für Fahrzeuge, welche keine Grüne Versicherungskarte haben. Der mehrfach verurteilte Verbrecher: Fatjon Skënderi, fliegt gerne nach Hannover, mit diesen Banden, wie auch mit dem Gangster Tom Doshi, für SPD Verbrecher Partnerschaften und Geschäfte, was nicht neu ist. Freie Fahrt nach Deutschland, für verurteilte Drogen Bosse, wie auch bei Hekuran Hoxha ist normal.

„Haki“ Koka, machte das Abitur in England, sollte es eigentlich wissen, aber man lebt Straffrei. Nun kam Nard Koka in die Durres Polizei Station, machte Ärger. Eine Versicherung hatte man sich erkauft, für wenig Geld, aber das reicht bekanntich nicht. Ein Club der identisch ist mit Spartak Braho, direkt verwandt mit Agron und Armando Duku und bei wikileaks gut bekannt.

Ende 2015 eingeführt, oft nimmt man andere Papiere mit anderer Fahrgestell Nummer im NATO Land Albanien.

Fuhr lange mit US Kennzeichen herum. Seferi Braho in Durres.

Bildergebnis für seferi braho kfz

Mit US Nummer und später hat man das doch angemeldet, oft mit alten Papieren, anderer Fahrgestell Nummer, um Zoll zusparen.

Seferi Braho, son of Spartak Braho: US Kennzeichen, Markenzeichen von Kriminellen vor 3 Jahren

Lefter Koka: Representing LSI from Durres, Koka is a member of perhaps the most notorious organized crime family in Albania, with ties to narcotics and human trafficking and other illicit activities.

Kleines Land: Hellmut Hoffmann: Politiker, Staatsanwälten, Richtern, korrupte Minister fürchten Justizreform.

Partner bei dem gemeinsamen Geld stehlen natürlich SPD Minister

Lefter Koka, Barbara Hendricks Umwelt Minister unter sich

Der Ehefrau von Lefter Koka, hatte man vor wenigen Wochen auch schon das Auto durchsucht nach Drogen, was erneut grosse Aufregung war.

DOKUMENTET/ Ja blofi i policisë me ndalimin e Nar Kokës. Pse po hakmerret Rama?

16:20, 31/03/2017 Të tjera detaje janë zbardhur në lidhje me shoqërimin e Nar Kokës në Policinë e Durrësit. Kjo e fundit pretendon se shoqërimi është bërë sepse makina me të cilën ai po lëvizte ishte pa dokumente.

Por kjo gjë është hedhur poshtë nga vetë vëllai i ministrit të Mjedisit, përfaqësuesit të LSI-së në qeveri.

Mësohet se policia ka ndryshuar version, për ndalimin dhe shoqërimin e Nar Kokës në ambientet e Policisë së Durrësit.

Fillimisht është thënë se se Koka ishte shoqëruar pasi makina ishte me xhama të zinjë, por vëllai i ministrit të Ramës dhe përfaqësues i LSI-së ka treguar lejen nga prokuroria për xhamat e zinj.

Pas kësaj policia ka ndryshuar argument duke thënë se makina ishte pa dokumentë. Por dhe ky pretendim është i pavërtetë pasi këto janë dokumentet e makinës.

Pyetja është se pse po bëhet kërcënues, agresiv dhe shantazhues Edi Rama ndaj personazheve të njohura te LSI?

1 / 4

Eine sehr bekannte Sache in Durres: Die Söhne von Spartak Braho (Seferi, Arber), wurden 2003 verhaftet, als sie in der Präfektur mit dem Fahrer von Gazmir Bizgha eine Schiesserei hatten. Löcher in der Decke zeugten noch lange davon. Ein Jahr später brachte man den Polizei Präsidenten Gani Malushi um, wo der Mörder Agim Pepa, ein enger Freund war, und mit einem Jeep mit gefälschten Diplomaten Kennzeichen dann vom Tatort in Spitale weggefahren wurde.

Die Söhne wurden verhaftet, und landeten auf dem Polizei Revier in Durres. Spartak Braho intervenierte persönlich, sogar direkt bei dem Staatspräaidenten Alexander Mosiu und dem Generalstaatsanwalt Th. Sollaku. Die Anzeige wurden nachttäglich vollkommen geändert, manipuliert und die Söhne konnten ohne Verhandlung frei kommen.

http://www.forumishqiptar.com/threads/13309-SHTET-MAFIOZ-PRESIDENTI-si-PADRINO

Debakel: erneut müssen illegale „Kalk“ Brenn Öfen in den Wäldern von Fushne-Kruje beschlagnahmt werden

Neue Aktion!Wer bezahlt diese Milliarden Schäden, durch Kriminelle und Null Funktion Institutionen. Holz wurde für das Brennen ebenso verwandt, Bäume abgeholzt und jeder schaut zu.

Inkompetenz, Korruption und oft Dummheit des Ministeriums, führten erneut nun nach 2,5 Jahren zu neuen Aktionen, weil die Rauchschwaden der Öfen, von weitem zusehen ist. Warum wurde das nicht früher gestoppt, wie in allen anderen Bereichen ebenso, wo Inspektoren nur Geld erpressen und Alles dulden, oft keine Gesetze kennen, nicht lesen und schreiben können.

Debakel für den „Umwelt Minister“ Lefter Koka – Die illegalen Kalk Öfen und Steinbrüche arbeiten wieder bei Kruje

Operacion blic në Fushë Krujë për mbylljen e furrave të gëlqeres

14:47, 15/03/2017 The Inspectorate of Environment and Woods (ISHMP) carried out a blitz operation today for the closure of 21 lime kilns in the area of Fushë-Kruja.

The Inspectorate operation, backed by police forces, will continue till the full closure of lime kilns in the area.

The first operation ever from ISHMP took place in 2013, when 220 functional kilns were identified in the area.  Following continuous actions, the number decreased to 110 by 2015, while today there are only 21 lime kilns, which will all be closed.

ISHMP chief Ergys Agasi has guaranteed the citizens that any attempt to re-open the illegal activity will face severe punishment.

Lexo edhe:

In Durres, identische Umwelt Verbrechen, wenn man Lehm und Dreck erneut ins Meer kippt, erneut Vangjush Dako

„IQ“ Phantom Politiker: Vice-EU Parlaments Präsident Mr. Mario Mauro und Lefter Koka in Aktion

Der Anti Mafia Chef von Italien, hat gerade geoutet, das die Politische Mafia Klasse in Italien, die 4 te grosse Mafia Gruppierung ist, und so muss typisch EU Kompetenz der Hirnlosigkeit, Mario Mauro dumme Sprüche machen, über die Albanischen Demonstrationen, bezeichnet das auch noch als Demokratie, wo es nur um einen Machtkampf von Verbrecher Clans geht.
Mario Mauro, wird im TV, die EU Aussenministerin Frederica Mogherini,kritisieren, eine Landsmännin. Aber so schlecht ist der Apparat der EU aufgestellt, einem Club korrupter Idioten, wie die EU Botschaft, EID, EBRD Bank seit langem zeigt. Johannes Hahn, Mogherinim, Knut Fleckenstein: Reise Tourismus der EU Betrugs Ratten nach Tirana

EU Projekte: Um die Dümmsten zu beschäftigen, identisch wie im Komunismus, nur noch dümmer.

Die gesamte Dezentralisierung, auch in der Verantwortung für die Kommunen, hat noch nie funktioniert in Albanien, warum soll ein Müll Management je funktionierten, wo der Duka, Koka Clan Durres kontrolliert auch die Müll Geschäfte und in Tradition. Also nur dumme Sprüche auch hier, was dann allerdings peinlich wird.

Sagt doch der Minister, das Abfall Transit, per Gesetz verboten ist, wo er die Entscheidungen der Regierung (Counsel) direkt von Edi Rama nicht kennt, (hat der Minister mangels IQ und Schulbildung (offiziell 4 Jahre Schule) wohl wieder einmal vergessen), obwohl er im Kabinett sitzt. Für Deutsche Lehrer SPD Minister reicht der IQ, als Partner.

Lefter Koka, Barbara Hendricks Umwelt Minister unter sich

Die Deutsche Parteibuch Mafia war auch hier das Vorbild u.a. in Köln:

Plastikabfälle dominieren den Haushaltsmüll. Einen Teil des anfallenden Mülls verfrachtet die Schrott-Mafia illegal ins Ausland. Der andere Teil wird in Deutschland verwertet. Dabei wird das Recycling in unterschiedliche Verfahren unterteilt.

Edi Rama und sein „Strategisches“ Projekt mit Lefter Koka und Vangjush Dako in Durres. Welt Premiere der Idiotie

07/03/2017 – 18:14

The Minister of Environment, Lefter Koka, commented today on the claims raised by the international media that 1,300 containers of hazardous waste, headed to Macedonia, was disposed of in Albania.

The Minister declared that Albanian laws do not allow the transit or import of hazardous waste, and presented a database, to provide a clear understanding of the funds the City Halls need for waste management.

There will be a special fund for waste management in the future, which will be clearly determined. The online database, created by the National Agency of Environment, will give an overview of the waste situation for every city. The City Halls should periodically make a “waste generated” report to the National Agency of Environment.

Citizens will also have access to the waste database in the future.
The Minister of Environment also spoke of the polluted environment and the negative effects it is having, especially to tourism.

Spurlos verschwunden in Albanien: 1.300 Container Chemie Müll aus Italien (“Gioia Tauro” ) nach Mazedonien

Der Albanische Zoll, weiß natürlich wie immer Nichts, aber die Container, sollten bei einer Müll Kippe bei Skopje entsorgt werden, verliessen nie das Land Albanien. Nachforschungen wird es auch nicht geben, über die Transport Firma, welche für den angeblichen Transit zuständig ist.

Edi Rama, hat persönlich, am 21.9.2016 per Regierungs Erklärung (Councel der Regierung) die Erlaubnis gegeben, das Parlament, das Finanzministerium ausgehebelt und wie immer illegal.

FAKSIMILE/ E frikshme! Zbulohet vendimi i fshehtë i qeverisë për importin e tranzitin e lëndëve kimike

Italian senator at protesters’ tent, Mauro: The government is boycotting democracy

Italian Senator, former Vice President of the European Parliament, and former Italian Minister of Defense, Mr. Mario Mauro visited the protesters’ tent today, where Opposition supporters are now on their 18th day of protest outside the Prime Minister’s office. Speaking …