Schlagwort-Archive: Lefter Koka

In Tradition der Albanischen Fussball Mafia mit „Armanda Duka“: Phantom Vereine wählen Armando Duka erneut

Uralte Mord- Drogen Kartelle rund um den „Duka“ Clan, kontrollieren den Albanischen Fussball und nun wurde bewiesen, das etliche Vereine nicht mal existieren, welche Stimmrecht haben. 12 Vereine wurden nie registriert, davon 8 existieren nicht einmal, mit einem Büro. Feste Phantom Stimmen und Basis für ein Verbrecher Kartell, was ja bei Balkan Vereinen durchaus Standard ist, FIFA, UEFA vollkommen korrupt, das hat man übernommen dieses System.

Plantinii persönlich organisierte mit vollen Wissen das kriminelle Chaos in Albanien vor über 10 Jahren.

Mehr zum Thema –  Ehemaliger UEFA-Präsident Platini bleibt vier Jahre gesperrt

Überwiegend, wird das kriminelle Enterprise mit UEFA Geldern (64 %) finanziert, obwohl die UEFA, mit dem korrupten Plantini vor Ort war, transparente Vereins Wahlen forderte und einen Experten, der den Verband reformieren sollte. Der bestellte Ex-Generalstaatsanwalt Rakipi, trat schnell zurück, weil es Hoffnungslos war. So läuft das auf allen Ebenen, auch bei der EU, Berlin, KfW man sponsert kriminelle Clans, wobei Fussball, Sport-, Kultur Vereine Tarn Organisationen für Drogen und sonstigen Schmuggel und Betrug sind im Balkan.

UEFA Finanzierung

Pink: Die Erträge aus Fernsehrechten
Lila: Die Einnahmen aus der UEFA
blauer Farbe: Erträge aus Karten
blauen Farbe: Sponsoring / Marketing
graue Farbe: Sonstige Erträge

Duka Clans auch mit Agron Duka (nun Umwelt Partei) dem Schwager Lefter Koka, sind uralte Verbrecher und Drogen Kartelle, wo es auch Morde gab. Das geht dann weit in die Deutsche Politik mit dem Visa Skandal

Manipulation und Lügen: http://www.heise.de/tp/bild/43/43237/43237_1x.jpg
Fatmir Mediu, Dr. Fatmir Mediu, Franz Jung. Agron Duka, Geht direkt zu Rheinmetall als gekaufter Politiker
Lefter Koka, Barbara Hendricks Umwelt Minister unter sich


Gemeinsam stiehlt man Millionen bei angeblichen Projekten.

Edmond Panarti – Christian Schmidt denn in Bayern ist auch Wahlkampf wo man Geld braucht

Edi Rama’s Projekt mit dem neuen Fussball Stadium in Tirana: Der Architekt Marco Casamonti, verurteilt wegen Bestechung

Sport
9. Januar 2018 – 07.45 | Aktualisiert am 11.11
Acht Geisterverbände stimmen
für den Präsidenten der AFF
Betrugsvorwürfe bei den Wahlen

Ohne guten Start Rennen für die Wahl des Präsidenten des albanischen Fußball Fedetarës, wo bisher der einzige Kandidat der derzeitige Leiter Armand Duka ist, fallen Zweifel für ein Rennen nicht richtig und fair.

Von den 66 Mitgliedern der Versammlung der AFF stimmberechtigten, sind acht regionale Amateurfußballverbände , die vor Gericht nicht registriert sind. So sind Geister Verein, der nur von AFF erkannt wird , aber nicht von den albanischen Staatsorgane. Die Nachricht kommt von Sportportal „VipSport.al“.
„Wir richteten das Gericht von Tirana, über einen Anwalt, weil nach der albanischen Gesetzgebung, Verbände auf jeden Fall mit dem Gerichtshof registrieren sollten. Die Antwort offiziell vom Gerichtshof eingegangen war , dass: Diese Verbände sind nicht vorhanden. So sind sie nicht mit dem Gericht registriert, wie gesetzlich vorgeschrieben „ schreibt“ VipSport.al“. Ebenso ist es unmöglich , einen Sitz oder eine Struktur dieser Gesellschaften zu finden. Niemand kennt die Bedeutung , die Personen benennt , die sie leitet und auf welchen Kriterien die Delegierten gewählt werden diese Assoziationen in Ordinary Wahl Asambledhën zu vertreten.

Aus der Liste der Personen, die im Jahr 2016 stimmten während der Ordentlichen Versammlung ein paar Namen zu beobachten, die in diesen Jahren gearbeitet haben, sind einige von ihnen noch in die Strukturen der FA beteiligt. Einige von ihnen haben, treten die Quelle der oben genannten Show Unkenntnis über die Frage des Gerichts des Vereins Registrierung darstellt, oder auch die Registrierung als Föderation Sache sehen. Wie mit dem rechtlichen Status von Verbänden nicht quantifizierbarer gesehen, all diese Probleme, da es die Bestätigung des Gerichts beweist, in Bezug vor vier Jahren zu verarbeiten, wo Armand Duka und aktuelle Ausschuss gewählt werden.

Wahlen
Executive Committee des albanischen Fußballverbandes entschieden am 6. Januar an die ordentliche Generalversammlung Wahl einzuzuberufen, die am 7. Februar in Durres einberufen werden. Die größte Sorge für diese Versammlung ist die Wahl des Präsidenten der AFF und 11 Mitglieder des Executive Committee.

Nach dem Stand der Generalversammlung AFF ist das höchste gesetzgebende Organ des albanischen Fußballverbandes und besteht aus 66 stimmberechtigten Mitgliedern. Auf der offiziellen Website des AFF Rang nominell, die diese Mitglieder, 54 von denen Sportvereine alle Fußball Kategorien und 12 Verbände, von denen acht Regionalverbände:

Landschaftsverband Tirana, Shkodra Regionalverband, Landesverband der Lezha, Durres Regionalverband, Landesverband Elbasan, Fier Regionalverband, Landesverband Korca, Gjirokastra Regionalverband. 3 sind Assoziationen, die unmittelbar im Zusammenhang mit der Tätigkeit als Schiedsrichter Association, Coaches Association und der Vereinigung der Sportmediziner sind, während man Futsallit Association.

„King Duke“
Derzeit Armand Duka ist der einzige Kandidat für den Posten des Leiters des AFF. Der derzeitige Präsident ist beendet gerade seine vierte Amtszeit an der Spitze der regierenden Institutionen des albanischen Fußballs. Duke verfügt über 16 Jahre als Präsident von AFF und es scheint , will er den Zeitraum von 20 Jahren „seiner Regierung“ an der Spitze der Fußball – Rot und Schwarz führen.

Es wird gemunkelt, dass Bashkim Fino MP läuft Duke herauszufordern, aber bisher der ehemalige Premierminister hat seine Konkurrenz nicht bestätigt noch dementiert. Fino als enger Freund von Partizan Präsident, Taurus Gas bekannt und darüber hinaus, wenn Sie an diesem Wettbewerb teilnehmen wird die Unterstützung der sozialistischen Partei hat, ist in Kraft.

Als Präsident gewählt
, für die Wahl der Kandidaten AFF Präsident muss eine 2/3 Stimme erhalten. Wenn niemand diese Zahl erreicht, leiten die beiden Kandidaten mit den meisten Stimmen, eine neue Runde. Es gewinnt derjenige, der mehr Stimmen bekommt. Wenn in diesem Fall niemand gewinnt, 24 Stunden gehalten später eine andere Baugruppe, mit einer anderen Stimme. Während der Mitglieder des Executive Committee, diejenigen , die 50 Prozent plus eine Stimme in der ersten Runde zu verdienen.

Wenn die erste Runde nicht gewonnen wird, und der zweite Platz durch eine einfache Mehrheit der Stimmen gewonnen. Wenn die Stimmen wieder gleich sind, wird es eine dritte Runde, und selbst wenn dies nicht genug ist, werden die Mitglieder auf der Grundlage der Auslosung gewählt. Artikel 13, Abschnitt 2: Jeder Kandidat wird durch mindestens ein Mitglied des AFF nominiert, spätestens 20 Tage vor dem Montagetermin.

Sport

Sport

Versammlungsmitglieder stimmen
1. Ada
2. Beselidhja
3. Bilisht Sport
4. Bylis
5. FC Besa
6. FC Gramozi
7. FC Lushnja
8. FK Apollonia
9. FK Dynamo
10. FK Elbasani
11. FK Kamza
12. FK Kelcyra
13. FK Kukesi
14. Memaliaj FK
15 FK 2006 Skrapari
16. FK Sukthi
17. FK Tërbunit
18. FK Tomori 1923
19. Birmingham FC
20. Iliria
21. KF Adriatiku Mamurras
22. KF Burreli
23. KF Butrinti
24. KF Delvina
25. Notwendigkeiten KF
26 KF Egnatia
27. Erzeni KF
28 KF Gramsci
29 KF Laci
30. KF Maliqi
31 Fieri
32. KF Naftetari
33. Pogradeci KF
34 KF Pojani
35. Poliçan KF
36 KF Shkumbini
37 . KF Skenderbeu
38. Tepelena KF
39 KF Teuta
40. KF Tirana
41. HDTurbine
42. KF Vllaznia
43. KS Kastrioti
44. Korabi KS
45 KS Kämpfer
46. Sopoti KS
47 KS Vlora
48. KSSH Veleçiku
49. Luz der Vogel 2008
50. Olympic FC
51. Partizani
52. Permeti
53. SHS Albpetrol Patos
54. SK Himara
55. Vereinigung Trainer
56. Verband der Sportärzte
57. Vereinigung Fußballschiedsrichter
58. Verband Futsallit
59. Verband Region ale Tirane
60. Regionalverband Durres
61. Regionalverband Shkoder
62. Regionalverband Elbasan
63. Regionalverband Fier
64. Regionalverband Korçe
65. Regionalverband Gjirokaster
66. Regionalverband Lezhe

dc / shqiptarja.com

Creative Commons License

 

Lefter Koka und sein letzter privater Profit mit 13 Millionen € für eine Müll Verbrennungs Anlage

Die unendlichen Skandale der LSI Partei, welche sogar bei den Amerikanern, (Ausführungen von Arvizu), als keine Partei angesehen wird, sondern als Verbrecher Club, zeigen historisch die Zerstörung des Staates auch schon in 2000 und mit Hilfe korrupter Deutscher Politiker. Ist ja Alles bestens seit langem bekannt. Wie EU und Deutsche hohe Millionen Summen spurlos verschwinden als System der Albaner Mafia.

The Drama Of Albania

Vorbild für das kriminelle Enterprise, des Staatlich garantierten Betruges: die Deutschen inklusive mit den ständigen Foto Terminen und der üblichen PR für die jeweilige Mafiöse Regierung.

Nun im November 2017, Wild West Bauerei am Wochenende, durch die Lefter Koka Mafia. Auch der neue Umwelt und Tourismus Minister: Blendi Klosi, ist eng mit der Lefter Koka Mafia verbunden, von Berufs Kriminellen und vorbestraften Gangs in Shiak finanziert und vom BMZ finanziert, wie seit Jahren.

Zwischen 20 und 22:00 Uhr kamen jeweils 2 = 4 Achs LKW 5 mal um Bauaushub vor allem auf dem Gelände des Ex-Militars Stuetzpunktes abzulagern. Bei dieser bis heute nicht fertiggestellten Villa unter der Villa Zogu**,

Lefter Koka Mafia: der neue Skandal: Bau- Abfall wird in Touristischen Zonen abgelagert in der Currilla – Kallmi

Ein reines Betrugs Konzept, mit staatlichen Garantien und Profi kriminellen Partner in 2011-2012: Deutsche Pleiten in Albanien: die Müll Kippe von Bushati, der Frau Senatorin Becker

Deponieeröffnung in Albanien

20.07.2011

Umwelt Minister der besonderen Art, wie die Vorgänger schon.

Schweigen der EU Betrugs Mafia, zum Lefter Koka Skandal: 12 illegale Steinbruch Lizensen im „Tomorri National Park“ zerstören, Wälder, die Umwelt

Lefter Koka, wie Ilir Meta und die LSI Bande, schnell mal 13 Millionen € verdient. Bei wikileaks als grösste Verbrecher Familie Albanien bekannt.

„– Lefter Koka: Representing LSI from Durres, Koka is a member of perhaps the most notorious organized crime family in Albania, with ties to narcotics and human trafficking and other illicit activities. „

Lefter Koka, Barbara Hendricks Umwelt Minister unter sich

Am 24. Oktober 2016 unterzeichnete er Verträge mit Herrn KlodianZoto und der Regierung. Erhalten Sie 28 Millionen Euro. Real betreibt nur eine Bar in Tirana, hat aber etliche Firmen.

Wieder eine Müll Verbrennungs Anlage. Der Vertrag. Der Staat gibt 28 Millionen Euro „, sagte Malltezi in der Sendung“ Unkonditioniert „. Gezahlt an „Integrated Technology Ëaste Treatment“ des Klodian Zoti (Phantom Firma, wie auch ohne jede Erfahrung auf dem Gebiet) Identisch die „Trashaj“  Familie in Durres, mit einer  Umwelt Zerstörung der Idiotie

Klodian Zoto, mit diversen Firmen im Mafia Büro Turm: Sky Towers**

Ein Vertrag für eine Müll Deponie, in Fiere vom Oktober 2016, wo Vertrags Betrug schon vorliegt, denn warum sollte ein Ministerium, 13 Millionen € mehr bezahlen, als die Müll Deponie gekostet hat, was real auch schon um 1.000 % überzogen ist, im Lefter Koka System, wo auch jede Palme an der Autobahn, mit 5.000 € abgerechnet wurden (1.000 %) Betrug, welche jetzt entfernt werden müssen.

Unter Punkt drei, gelb unterstrichen kostet die Müll Verbrennungs Anlage aber nur 15 Millionen €, wo in diesem Betrugs Vertrag mit plötzlich 28 Millionen € an Herrn

Malltezi: Ju tregoj aferën korruptive me inceneratorin e Fierit (Dokumenta+Video)

Kreu i Departamentit të Mjedisit në Partinë Demokratike, Jamarbër Malltezi, i ftuar në emisionin “Të Paekspozuarit” zbuloi një skandal me inceneratorin që pritet të ndërtohet në Fier. Nëpërmjet një dokumenti të bërë ekskluzivisht publik në emision, Malltezi tha se koncesioni i inceneratorit të Fierit është 28 milion euro, ndërkohë që përfituesit e këtij inceneratorit kanë paguar vetëm 15 milion euro për ndërtimin e tij.

Malltezi publikoi kontratën mes Integrated Technology Ëaste Treatment Fier dhe Ministrisë Mjedisit, me vlerën e 4.516.621.316 lekë (afërësisht 28 milion euro) ndërkohë në pikën e 3 të kësaj kontrate e nënvizuar edhe me të verdhë, shihet që kompania që ka marrë koncesionin me aksioner Klodian Zoto, ka lidhur një kontratë me “Energy Recuperator” s.p.a në datën 10 nëntor 2016, për blerjen e impiantit të përpunimit të plehrave dhe prodhimit të energjisë, me vlerë 15 milion euro.

Pra, koncesionari ka përfituar direkt 13 milion euro, nga taksapaguesit shqiptar në këtë aferë të pastër korruptive. Kjo ngre një pikëpyetje të madhe, se përse duhej kontraktuar një kompani shqiptare duke i dhënë 28 milion euro dhe nuk kontraktoi direkt kompaninë e huaj që merret me ndërtimin e inceneratorëve dhe që e ndërtonte për një kosto shumë më të ulët, prej 15 milion euro.

“Këto afera rrotullohen veç rreth e rrotull dy personave që dalin si bedel, për të mbrojtur një aferë të madhe korruptive. Urdhëro ku e ke kontratën e Fierit, urdhëro se si brenda tre muajsh, kjo qeveri i jep dikujt, një bedeli të ministrit 13 milion euro. Urdhëro ku e kemi! Me datë 24.10.2016, lidhur kontrata me zotin Zoto dhe qeverisë. Merr koncesion 28 milion euro. Pra, shteti i jep 28 milion euro.” – shprehet Malltezi në emisionin “Të Paekspozuarit”.

 

http://www.tpz.al/2017/12/01/malltezi-ju-tregoj-aferen-korruptive-me-inceneratorin-e-fierit-dokumentavideo/

** Man hat Geldwäsche Firmen, die Ehefrau auch bekannte Bars

Ndërkohë sipas investigimit të Tpz.al, në pronësi të bashkëshortes së Klodian Zotos, Iza Zoto, është edhe një Bar Restorant i njohur pranë “Urës së Tabakëve”. Lokali i quajtur Stonebridge Bar, gjendet në një godinë e cila është në pronësi të biznesmenit socialist Safet Gjici.

Safet Gjici

Fussball Mafia Präsident: Präfekt von Kukes: Safet Gjici, Eigentümer der Bar „Stonebrigde“ in Tirana

Ngjitur me lokalin Stonebridge Bar, është edhe Taverna Zoto, e cila është në emrin e Agim Zotos, babait të Klodian Zotos. Si lokali por edhe taverna, janë hapur në vitin 2014./TPZ.AL/E.H

http://www.tpz.al/2017/12/02/njeriu-misterioz-qe-ka-perfituar-qindra-miliona-euro-koncesione-me-plehra/

Enorm grosse Geldsummen liefen in die Firmen bereits, durch das Mafia Umwelt Ministerium. Hohe Millionen Summen wurden umgeleitet aus dem Ministerium, ohne jeden Nachweis, die Spezialität wie im Transport Minsterium der LSI.

Summary Results

Ministria e Mjedisit Pyjeve dhe Administrimit te Ujrave (3535) ALBTEK ENERGY All 692,976,130.00 15 All 2016-01-01 => 2016-12-31 =>

 

Geldwäsche Geschäfte, erneut von der Geldwäsche Bank: Credins finanziert mit Darlehens Zusagen.

Jeden Herbst grosse Ankündigungen über grosse Verhaftungen und Operationen, aber nie wurde jemand verhaftet. Der Generalstaatsanwalt Adriatik Llalla, der schlechteste Generalstaatsanwalt aller Zeiten.Adriatik Llalla, kryeprokurori që nuk arrestoi askënd! (video)

Kryeprokurori Adriatik Llalla, po e mbyll mandatin e tij me një bilanc qesharak. Lalla do të mbahet mend si kryeprokurori që premtoi arrestime të bujshme çdo vjeshtë, por që nuk arriti të kryejë asnjë nga këto arrestime. Citynews, ka përmbledhur disa nga ngjarjet më të bujshme, të cilat dëshmojnë dështimin e këtij kryeprokurori. ( Shih videon më poshtë )