TV: keine Kanalisation in Durres funktioniert mehr bei Regen in Durres

Stadt ohne Justiz, ohne Rathaus Leute, die Gesetze achten, man ist im NATO Staat und den EU ruinierten Land: Albanien

EU finanzierte Kanalisationen, werden überbaut, oder ohne Endstück gebaut, ohne Gefälle, weil man die Schwerkraft nicht kennt, so das nie etwas ablaufen kann. Ziegenhirten Planung, weit hinter dem Standard der Neanderthaler, oder Römer.

Albanische Nachrichten: In Durres ist trotz 10-facher Investitionen inzwischen, das Geld der KfW und EU verschwunden, keine Kanalisation funktioniert, auch nicht die angeblichen neuen Kanalisationen nun die Stadt ist unter Wasser gesetzt. Kein Gerichtsverfahren gibt es, obwohl illegale Bauten vor Jahren schon jede Kanalisation zubauten, jeden Wasser Sammler. Der Präfekt Genc Alizoti erstattete über 100 Anzeigen, trat zurück: Nichts geschah. Rund um das Fussball Stadion, Alles ist unter Wasser.

Vangjush Dako, verweigert bis heute jeden Stopp der illegalen Bauten in Durres, denn 2014 wurde erneut weiter gebaut in der Rruga Taulantia usw.. Reine Show, wenn er hier erklärt, er hätte keine Genehmigungen gegeben!


In Durres erklärte vor über 5 Jahren der Präfekt Genc Alizoti, das Chaos der über 100 illegalen Bauten nur in der Rruga Taulantia und Currilla. Er organisierte Anzeigen gegen diese Leute, fast Alles PD Parteigänger der Durres Mafia und trat von seinem Posten zurück, aus der Partei aus und ist heute bei der LSI Partei.

In 2013, sprach man schon in Durres von dem Chaos das die angebliche Demokratie anrichtete, denn im Kommunismus gab es sowas nicht, heute ist Durres bei einem leichten Sommer Regen überschwemmt. wobei doch gerade schon wieder ein neues Kanalisation System gebaut wurde. EU Gelder für die Strasse Skhozet hatten die Besonderheit, das die Kanalisation keinen Abschluß hatte, weil die Durres und Kosovo Mafia, die Grundstücke am Meer besetzt hatte, aber bezahlt wurde der Wahnsinn von der EU sowieso.

Die komplette Kosovo Mafia, inklusive Mord und Todesschwadronen ist südlich Durres, in Plepa, auf Tausenden von gestohlenen Hektar Land und verwüsten das Land. Korrupten GIZ, KfW Banden finanzieren diese Geldwäsche Bauten.

Artur Cela: Bauinspektor von Durres: Vollkommen unfähig, Null Komptetenz, steht auf der Liste des Edi Rama, der unfähigsten Beamten Nr. 31. 6 Chefs der Baupolizei gab es in 4 Jahren in Durres. Es erinnert an die Peinlichkeit der EU und US Justizbringer, wo Gestalten ohne Kompetenz und Ausbildung, einen „Camorra“ identischen Justiz Aufbau leisten, sich nur selbst bereichern, was das Deutsche, USAID, EU Modell ist.

 

Alles Probleme, welche es vor 2012 nie gab, erst als immer mehr verrückte Projekte der EU und der Deutschen Betrugs Mafia umgesetzt wurden, welche die Stadt und das Land zerstörte.

Regen in Durres, überflutete die Straßen der Stadt (PHOTO + VIDEO)

Verfasst am: 21/01/2018 – 19.13

Genug, um ein paar Minuten regen im Laufe des Nachmittags Flut Schrecken der Straßen von Durres wiederherzustellen.

In footage „DurrësLajm“ darstellt, so scheint es , die Situation in fast allen Straßen , in denen Abwasser auf der Oberfläche geflossen sein.

Sanitation auszog Funktion, womit die Aufmerksamkeit des großen Problems, das die Hauptpopulation in Durres steht.

Pedestrians fand es unmöglich, Straßen zu überqueren, ihre Häuser zu betreten oder zu verlassen.

KH

/ Portal DurresLajm /

Video:
  • Vangjush Dako ist auch aus der Zeit, mit dem Kosovo Gangster Lulzim Berisha bekannt, dem früherem Chef der „Bande e Durrezi) Chef Leibwächter von Fatos Nano.

6 Gedanken zu „TV: keine Kanalisation in Durres funktioniert mehr bei Regen in Durres“

  1. Weitere Videos, Durres ist mit den neuen Kanalisationen weit räumig unter Wasser gesetzt. Absolut Alles wurde wie immer zerstört, durch die EU dezentraliserte Rathaus Mafia, wo 50 % Idioten herumlaufen, mit gefälschen Diplomen und Schulzeugnissen

    Nur Bauschrott und Betrug ohne Ende, seit Jahren! Betrug der EU Mafia ohne Ende. Nochmal über 1 Milliarden Euro will man in den Schrott investieren, wo jede Strasse nach wenigen Jahren Bauschrott ist. Phantom Firmen, jede Ausschreibung ist gefakt, siehe auch Orest Soto, 25 Jahre, der mit EU Geldern neue Polizei Reviere baute.

    EU finanzierte Bauschrott Strassen und Brücken brachen zusammen bei etwas Regen und Schnee

    Der aktuelle EBRD Bank Direktor vor Ort: Matteo Colangeli, gibt ein Interview, erzählt natürlich Nichts, über den Betrug, gefakte Ausschreibungen, Bauschrott! von der Staatsaufsicht 100 % der gefakten Ausschreibungen kritisiert, zur Staatsanwaltschaft gegeben, macht man ohne Kontrolle der Mittel Verwendung und Ausschreibungen weiter, was nur neue Desaster gibt. Auf die unkontrollierten Milliarden für die TAP Gas Pipeline, wo 2,9 Milliarden € Bestechungsgeld bezahlt wurden, unkontrollierte Bauvergabe an Italienische, Griechische, Albanische Mafia Baufirmen, begründet er das Wirtschaftswachstum. Die realen Fakten werden nicht gesehen, wer hinter der Gas Pipeline steht, Siemens verkauft ja Gas Turbinen für das Projekt und ob sie je in Betrieb geht, steht in den Sternen. Ein schwer kritisiertes EU finanzieres Projekt, wo Milliarden verschwinden, rund um Gas seit Jahren. Das illegale Bauen, zerstört das Land, Milliarden Schäden, auch durch Abholzung und Erosion, Abwässer Einleitung u.a. in Nationalparks und Flüsse, verseucht die Adria bis in die Kroatischen National Parks wie „Mjlet“.

    Paralajmërimi i drejtorit të BERZH: Sfida për Shqipërinë fillon në 2019-n</h§>

    20/01/2018 10:08 PM 0 komente

    Flet Matteo Colangeli, drejtori i Bankës Europiane për Rindërtim dhe Zhvillim (BERZH) për Shqipërinë: Me vështrimin në 2019-n dhe më tej, sfida kryesore ekonomike për Shqipërinë do të jetë ndërtimi i një zhvillimi të qëndrueshëm, për të vijuar me rritjen edhe pas përfundimit të ndërtimit të projekteve të TAP dhe Devollit

    ………………………….

    Turizmi

    Përmirësimi i infrastrukturës së transportit publik dhe shërbimeve mjedisore, veçanërisht për mbetjet dhe menaxhimin e ujërave, si dhe parandalimi i ndërtimeve masive dhe pa plan janë faktorë që ndikojnë drejtpërdrejt në krijimin e një avantazhi konkurrues të Shqipërisë në një periudhë afatgjatë.::::

    Tourismus

    Die Verbesserung der Infrastruktur des öffentlichen Verkehrs und der Umweltdienste, insbesondere das Abfall- und Wassermanagement, sowie die Verhinderung von massiven und ungeplanten Bauvorhaben sind Faktoren, die sich auf lange Sicht direkt auf die Schaffung eines Wettbewerbsvorteils Albaniens auswirken.

    Geldwäsche Paradies der Italienischen Mafia: Albanien : von Wind Parks, TAP Gas Pipeline die „Nghradeta“ ist immer dabei

    Die übliche Schrott Bau Methode der Albaner Mafia, u.a. ohne Beton Rüttler.
    Während sein Onkel, Vasillaq Sota, wurde seit 2015 ein Kommandant der Polizei Sonder Einheit: RENEA ab 2015, womit Alles erklärt ist.

    Orest Sota Baushrott: Polizei Kommissaritat Nr. 6 Tirana

    Fotos des Schrott Baues, wie in Drittwelt Ländern und peinlich, weil die EU den Betrug finanziert, wie auch hier die Fotos zeigen

    Das Diebstahl Mafia Imperium des Betruges: des Suma Chakrabarti, EBRD Präsident
    EBRD-Umfrage: Rama, Premierminister von einer Hybrid-Demokratie wie Tansania, Uganda, Burkina Faso
    4-tirana-mafia

    Das EU, Weltbank finanzierte Chaos mit unzählingen Unfällen, 59 sinnlosen Toden in 2016 und 97 % illegaler Zufahrten an der Autobahn, den National Strassen, Alles illegal gebaut.

    Idiotie der EU Banden: Palmen an der Autobahn, auch nicht eine einzige Palme, hat den vorgeschriebenen Mindest Abstand von 6 Metern, was für Sträucher schon gilt.

  2. siehe Bauschrott und Betrug in Deutschland, wie der Kölner U-Bahn Bau, Ostdeutsche Autobahnen und Bundes Strassen mit den falschen Asphalt Mischungen. In Albanien hält keine Strasse 5 Jahre, meistens gibt es erhebliche Schäden schon im 1 Jahr.

    2016!
    Eduard Kapri Bürgeremister von Pogradec, versuchte 70.000 € von der Baufirma zuerpressen, welche die neue Ufer Strasse baut. Totaler Bauschrott, ohne Stahl, Beton Rüttler, richtige Verschalungen, oder Drainage.

    Jetzt steht Alles still, wie so oft.

    http://telegraf.al/aktualitet/rruga-e-pogradecit-reagon-kompaniapengese

    der 2 Teil des Abitrage Verfahren steht noch aus, das die Kozession gegündigt wurde, weil Nichts mehr geschah.

    Kalivachi Arbitration trial, second request by Becchetti Energy Group

    26/01/2018 14:08

  3. 2005 gefeuert, die KfW, GTZ, Bande rund um Berlinwasser, mit einem grossem aufgeblähten Wasser Kopf und Null Kompetenz. Deutsche Entwicklungshilfe des Betruges und in Tradition und heute noch dreister.

    Identische Betrugs Strukturen bis heute, wo Albanien unter die Ratten aus Deutschland gefallen ist. Lehrmeister des Betruges:

    Wenn Betrüger, des Hirnlosen Nichts, welche wegen Inkompetenz gefeuret wurden in Albanien, u.a. von Genc Alizoti, muss man das kriminelle und korrupte Enterprise des Auswärtigen Amtes und der Bildung und Entwicklungshilfe im Ausland hinterfragen. Das 50 % der Gelder spurlos verschwinden ist ok, aber nicht über 95 %, wie bei der Hillaryl Clinton Stiftung in Haiti mit 95,5 %. Die KfW hat ebenso Offshore Konten, wie die Paradies Papers zeigen.

    Erinnnert an die 2,5 Millionen € der GTZ vor 15 Jahren, an die GITECH Gmbh, für die Ausbildung von 8 Kommunalen Beamten in Elbasan, welche niemand bis heute finden konnte. System Betrug schon damals heute noch schlimmer. Herr A. im Auftrage der GITECH, für das GTZ Programm; war beauftragt damals.

    Kaum zu glauben!
    Mafiöser Betrug, wo selbst gegründete Consults über 1 Milliarden € erhielten, was man viele Jahre vertuschte!

    Die KfW-Sprecherin räumte unterdessen weitere Zahlungen an die BWI ein: „Die KfW Entwicklungsbank hat insgesamt seit 1999 eine Summe von 1,087 Mio. Euro Berlinwasser International AG und Töchter ausgezahlt. Vereinbart sind Direktleistungen in Höhe von rund 1,2 Mio. Euro, ausgezahlt sind bisher 1.087 Mio. Euro“. Bisher hatte die KfW lediglich von 300.000 Euro für Beratungsleistungen gesprochen.

    War ja eine offizielle Bestätigung der KfW, das man für Beratung der hoch kriminelle Berlinwasser Firma, damals unter dem Management der Betrugs und Bestechungs Firma RWE (welche vor allem SPD Politiker schmiert) über 1 Milliarden € an Beratungs Gebühren überwies. Kompetenz Null, Betrug pure, auch über aufgeblasene Beratungs Firmen, welche man dann später verkaufte.

    Betrugs Experten Auftritt, vor 15 Jahren, bis man Weltweit rausgeflogen war, viele Länder und Gemeiden die Firma verklagten und die Verträge kündigen. Staatliche finanzierte Betrugs Inkompetenz ohne Ende

    Ernal Filo von der albanischen Botschaft, Anduena Stephan von Sprint,* Sprint-Tirana, und Uwe Gyßer von Berlinwasser International, Berlin, im Dialog (von links). aus http://www.daw-wirtschaftsgesellschaft.de/Finanzierung.htm

    SPRINT – wissenschaftliche Politikberatung (GbR)

    Eine gigantische aufgeblähte Verwaltung, für eine kleines Unternehmen, was von Steuerngeldern finanziert wurde, wobei Roland Olli später auch Sprecher in verschiedenen Ministerien wurde. Man hatte Null Ahnung, was man da in Albanien machen sollte, aber es gab viel Geld der Entwicklungshilfe zuvernichten. Mit dem System arbeitet die KfW heute noch, vollkommen von der Albaner Mafia unterwandert.

    Albania – Kosovo: a corrupt leader backed by Western powers is a Goliath

    Dumm umgibt sich mit dumm, damit es niemand merkt und dann ist man auf dem EU Niveau in Tirana angelangt. Nach der peinlichen Besetzung im Justizministerium, dem Austausch von 300 Schul Direktoren, nun sogar Präfekten, wo erfahrene Administrative ein Muss sind. Im Lande ohne Ausbildung, der Abwanderung der Intelligenz, kann man so viele Leute nicht ersetzen.

    Die Deutschen Betrugs Programme als Lehrmeister, finanzierten diese totale Inkompetenz, den Betrug, den Aufbau der Verbrecher Netzwerke ab Ende 1999 vor allem. Die Banden erhalten bis heute für ihren Unfug Regierungs und EU Gelder: Berlinwasser, die Sprint Consult, rund um Prof. Dr.Günter Kroës, dem Partner: Dr. Sebastian Elbe Lehrmeister des Betruges mit Berlinwasser, Wasser Beratung nur hatte man keinerlei Kompetenz. Identisch damals DAAD Ausbildung usw.. Durch Weltbank Berichte ist die totale Inkompetenz der Aufbau der Super Mafia, das Mafiöse Bundesdruckerei Geschäft, die Mafia Umtriebe von Rezzo Schlauch, damals schon gut dokumentiert. Statt in Haft: Wer rettet Albanien vor dem Honorar Konsul: Rezzo Schlauch, die Migranten US Mafia mit Rothschild und Georg Soros

    Durlinwater sh.p.k.
    Berlinwasser International
    Rruga “Deshmoret e 4 Shkurtit”
    Pallati 26, Ap. 8
    Tirana

    ALBANIA

    Ms. Juliana Filo
    http://albania4cities.com

    Inklusive PR, wie man eben ja seine PR braucht, um Millionen zu vernichten.

    PROJECT DIRECTOR
    Johannes Müller Berlinwasser International AG, Head Office Germany

    EXECUTIVE DIRECTOR
    Richard Pope Berlinwasser International, Head Office Albania

    TECHNICAL MANAGEMENT
    Florian Mustafaraj Regional Manager (Durres, Lezhe)
    Maksim Bajollari Regional Manager (Fier, Sarande)
    Altin Maçi Assistant Technical Manager (Sarande)

    FINANCIAL MANAGEMENT
    Afrim Kalanderi Financial Manager
    Juliana Filo Deputy Financial Manager
    Aljona Thaçi Management Assistant

    Igla Jaho Management Assistant

    PROCUREMENT

    Monika Vejseli Procurement Engineer

    Denada Sela Procurement Assistant

    PUBLIC RELATIONS

    Roland Olli PR-Expert

    Leonhard Olli, ein Berlinwasser Produkt der korrupten Spinner, heute kauft er sich wertlose Diplomatie Phantasie Titel

  4. Bei gutem Wetter, strömen die Leute aus Tirana in die Rruga Taulantia, wo Tausende der Mafia Clans, irgendwo eine Schrott Immobilien haben, die illegal gebaut wurde. Verkehrs Stau ohne Ende, an de stinkenden Strand Promenade

    Trafik i rënduar në Durrës, varg i gjatë automjetesh drejt vijës bregdetare (VIDEO)

    Postuar: 28/01/2018 – 13:03
    https://durreslajm.al/aktualitet/trafik-i-renduar-ne-durres-varg-i-gjate-automjetesh-drejt-vijes-bregdetare-video

    1. Einfach lächerlich, das man nun nach so vielen Jahren die illegalen Wasserleitungen der ebenso illegalen Lokale dicht macht, wo die Stadt Durres, direkt daran verdiente, mit den illegalen Lokalen, sogar mit Adrian Cela, dort Strom legte, ebenso Wasserleitungen für ein illegales Appatment Projekt legte in 2010 schon

  5. Niemand entfernt die illegalen Bauten, und im Chaos macht man lieber erneut für Millionen eine Kanalisation, Wasserleitungen für Geldwäsche und Verbrecher Bauten in der Rruga Taulantia. Klage Schriften des früheren Präfekten Genc Alizoti,, wandern in de Papierkorb, auch gegen Gestalten, welche die bestende Kanalisation zerstört haben, ohne Genehmigung bauten

    Abriss war von Edi Rama versprochen, Nichts geschah, es wurde weiter gebaut

    Gjiknuri: Pagesa e ujit, garanci për investimet

    31/01/2018 11:51

    Pagesa e ujit është garanci për investimet është shprehur ministri i Infrastrukturës dhe Energjisë, Damian Gjiknuri gjatë inspektimit të investimit në ujësjellës-kanalizim, një investim me ndikim të madh tek turizmi.

    Ministri Gjiknuri u ndal më pas tek reforma në sektorin e ujit të pijshëm duke u bërë thirrje edhe njëherë familjarëve të shfrytëzojnë afatin e zgjatur me 1 muaj për vetdisiplinim pa penalitete.

    “Të gjithë këto investime që të jenë të qëndrueshme duhet të kemi një shëndoshje financiare të sektorit. Shendoshja financiare vjen nga pagesa e rregullt e ujit ashtu sikurse ndodhi me energjinë. Qytetarët që paguajnë nuk mund të mbajnë përsipër edhe ata që nuk paguajnë. Nëse të gjithë paguajmë, kemi mundësinë të bëjmë edhe më shumë investime”, u shpreh Gjiknuri.

    Për Gjiknurin në qershor të 2019 merr zgjidhje uji dhe kanalizimet.

    Linja e re e furnizimit me ujë për qytetin e Durrësit është një investim që arrin në vlerën e 31.6 milion euro. Ndërkaq, ka përfunduar faza e parë e investimit për ndërtimin e rrjetit sekondar të kanalizimeve në zonën e Plazhit në vlerën 7.7 milion Euro. Faza e dytë e punës për këtë rrjet është duke u kryer aktualisht dhe financimi shkon në 5 milion Euro. Në total, investimet për ujësjellës dhe kanalizimeve në Durrës shkojnë mbi 50 milion Euro….

Schreibe einen Kommentar