Wahlen auf Albanisch: die kriminellen Schläger Trupps üben ersten Auftritte im Stile der Clintons und korrupten EU: Steuer Amnestien

Pleite Staat, gibt erneut eine Steuer Amnestie für die Mafiösen Geldwäsche Firmen. Der Verbrecher Staat macht was er will, solange die vollkommen korrupten EU Delegationen von Georg Soros, ständig neues Geld für den Idioten Murks eines Staates. Reise Tourismus krimineller EU und US Politiker, welche in Tirana Projekte leiten, nur um für den eigenen Wahlkampf, als Pseudo Experten genügend Geld zustehlen.
Ein ehemaliger SP Abgeordneter, outet das die Söhne von Arben Ndoka, dem Dumm Bandit von Edi Rama mit Waffen herumlaufen in Lezhe, unter den Augen der Polizei und herumschiessen. Arben Marku war 10 Jahre Chef der SP Partei in Lezhe, der das nun veröffentlichte

http://www.panorama.com.al/audio-rrefimi-i-ish-deputetit-te-ps-bisedat-me-ramen-dhe-tahirin-pasi-me-qelluan-nipat-e-arben-ndokes/

Arben Ndoka schlägt einen Abgeordneten im Parlament zusammen

Arben Ndoka
Arben Ndoka, Berufs Verbrecher und wichtiges Edi Rama Instrument bei Schläger Trupps, im Stile der Salih Berisha Schläger Trupps.

Wesley Clark,Tom Kerry, John McCain bereichern die Liste der US Mafia, die sich Politiker nennen und von der Albaner Mafia schmieren lassen. Geschmiert vom US Mafia Clan Nr. 1: Gambino, der auch Hillary und Bill Clinton finanzierte inklusive Morde.

Der Haus Eigentuemer Sali Rusi:  hat direkte Verbindungen zu Edi Rama, Hashim Thaci

Premier Minister Edi Rama – Albanien: Alt Gangster Boss Sal Rusi, der Gambino Familie, wo das FBI Europa sogar in 2003 warnte

 

Falja me kusht për bizneset/ “Fshihen” 61 miliardë lekë detyrime tatimore dhe doganore, si të përfitoni

Postuar: 25/02/2017 – 09:13

Vlera e detyrimeve tatimore dhe doganore që do t’u fshihet bizneseve arrin në rreth 61 miliardë lekë. Ministria e Financave evidenton faktin se janë dy kategori borxhesh që fshihen. Kategoria e parë është borxhi që fshihet pa kushte, çka nënkupton fshirjen e gjobës pa asnjë detyrim për t’u paguar. Në total, borxhet që fshihen tërësisht pa asnjë detyrim përllogariten në vlerën 29.52 miliardë lekë, nga të cilat në Drejtorinë e Përgjithshme e Tatimeve 28.36 miliardë lekë, ndërsa në Drejtorinë e Përgjithshme të Doganave 1.16 miliardë lekë.

Këto janë borxhe që praktikisht shteti nuk mund t’i mbledhë, pra edhe pa miratimin e këtij ligji ishin të falura. Kategoria e dytë që parashikohet është ajo e fshirjes së borxhit për detyrimet me kusht pagesën e principalit të borxhit. Në këtë rast falen gjobat e kamatëvonesat me kushtin e shlyerjes së detyrimit fillestar.

Nga kjo kategori falen 61.45 miliardë lekë, nga të cilat në Tatime 53.20 miliardë lekë dhe në dogana 8.265 miliardë lekë. Ky proces parashikohet t’i sjellë arkës së shtetit 34.96 miliardë lekë, që përbën vlerën e principalit, pra borxhit fillestar që duhet paguar për të përfituar faljen e gjobave apo të kamatëvonesave për këtë borxh. Ndërsa, për automjetet është parashikuar heqja nga qarkullimi dhe çregjistrimi i mjeteve të transportit për të cilat nuk është kryer asnjë veprim deri më dhjetor 2011, si dhe shuarjen e çdo lloj detyrimi për këto mjete.

………………..

Man kauft sich US Politiker bei Foto Termine und hat dann Straffreiheit, wird in Berlin empfangen
2012: 80.000 $ Foto über Podesta: Journalist Besar Likmeta

  2012: 80.000 $ Foto über Podesta: Journalist Besar Likmeta

NATO Schrott Land Albanien: „Der Militärisch-industrielle Komplex ist die größte Bedrohung für den Weltfrieden in unserer Zeit“

Auch im NATO Schrott Land: Albanien, sucht man neue Rekruten an Schulen, was fast unmöglich ist, weil die Karriere Listen, Beförderungen reine Phantom Nummer wurden. Praktisch sind die Berufs Offiziere nur unter 10 Jahren beim Militär, wo fast jede vernünftige Ausbildung fehlt. Treibstoff dürfte wohl immer noch ohne Ende gestohlen werden, wie Sprengstoff, denn die Skandale sind unendlich, als auch noch der Chef Helikopter Ausbilder Sokol Feka nach Spanien flog, dort einen Drogen Helikopter flog der aus Marokko Cannabis transportierte.Durch den tödlichen Absturz, flog die Sache auf.
Oft übernehmen kriminelle Posten, wie Militär Attache in der Türkei

NATO: Hochrangige Albanische Militär- und Diplomaten Familie organisiert Drogen Schmuggel

Langzeit Betrug im NATO Land, durch korrupte Minister, Militärs: Waffen und Munition Verkauf

Langzeit Betrug im NATO Land, durch korrupte Minister, Militärs: Waffen und Munition Verkauf

NATO: Hochrangige Albanische Militär- und Diplomaten Familie organisiert Drogen Schmuggel

 

„Der Militärisch-industrielle Komplex ist die größte Bedrohung für den Weltfrieden in unserer Zeit“

Verantwortlich:

Mohssen Massarrat

Kriege beginnen mit Lügen, die von Geheimdiensten verbreitet gestreut und von den Medien dann verbreitet werden. Kriege lösen keine Konflikte, sondern schaffen neue. Aber Kriege sichern auch Rohstoffe, erschließen Märkte und bringen Profit. Ist es wohl möglich, dass hinter all den nachweislichen Kriegslügen der letzten Jahre und Jahrzehnte sowie dem darauf initiierten Morden, das uns stets aufs Neue als „Notwehr“, „Menschenfreundlichkeit“ oder „Kampf für Freiheit, Demokratie und Menschenrechte“ schmackhaft gemacht wurde, und das oftmals Plänen folgte, die bereits seit Jahren oder Jahrzehnten in den Schubladen der Mächtigen lagen, sehr konkrete Interessen und Akteure stehen, die strategisch agieren und in der Lage sind, Kriege anzuheizen und initiieren? Folgt die Kriegslogik also auch einer Profit- und Interesselogik, die zu bestimmten Instanzen zurückzuverfolgen ist? Zu diesen Fragen sprach Jens Wernicke mit Mohssen Massarrat, Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat von Attac.

Herr Massarrat, Sie vertreten seit Längerem die Auffassung, Friedenspolitik erfordere es inzwischen mehr denn je, auch und insbesondere den sogenannten Militärisch-industriellen Komplex in den Fokus der Kritik zu nehmen. Was meinen Sie damit? Worum geht es?

Die Kriegsgegner reagieren gewöhnlich auf Kriege, wenn sie längst ausgebrochen sind. Im günstigsten Fall beschäftigen sie sich kritisch mit offensichtlichen Kriegsvorbereitungen und hoffen, den Krieg verhindern zu können. So oder so läuft man de facto ständig den gewaltsamen Ereignissen hinterher und reagiert letztlich nur auf Symptome. Dadurch bleibt die fundamentale Struktur von Gewalt und Kriegsproduktion, die eigentliche Ursache von globalen Kriegen, eben der Militärisch-industrielle Komplex, kurz MIK, jenseits unseres Blickes verborgen. Und während wir uns wegen so viel Unheil und Katastrophen, wie zum Beispiel jetzt im Mittleren Osten, als immer ohnmächtiger empfinden, entwickelt dieser sich zu einem immer mächtigeren Monster.

Deshalb gilt es, jetzt die Antikriegsaktivitäten mit einer Aufklärung über den MIK zu verbinden. Nach so viel sicherem Wissen über bewusste Kriegsplanungen, nach so viel Erfahrungen mit offensichtlich gelenkter Medienpropaganda, um Menschen gezielt für die geplanten Kriege, wie etwa die Jugoslawienkriege in den 1990ern und jene der letzten fünfzehn Jahren im Mittleren Osten, zur Zustimmung zu bewegen, sind die Voraussetzungen für die Demaskierung eines der schlimmsten Übel unserer Gegenwart gar nicht so schlecht.

Und dieses Übel – wie konkret klassifizieren Sie es? Wer handelt da wie und wendet welche Methoden an? Geht es um Geheimdienste, einen „Staat im Staate“ oder ganz etwas anderes?

Eigentlich müsste man die Wurzeln des Militarismus zurückverfolgen, die bis in die Ära der amerikanischen Bürgerkriege reichen. Seit dieser Zeit entwickelte sich in Amerika eine Kultur der Selbstverteidigung, die bis heute bei den Amerikanern, wie das verfassungsmäßig verbriefte Recht auf Selbstbewaffnung zeigt, sehr lebendig ist.

Durch zahlreiche Kriege im 19. Jahrhundert, und vor allem durch den zweiten Weltkrieg, wurde der MIK schließlich „too big to fail“, das heißt tatsächlich zu einem verborgenen „Staat im Staate“: Er wuchs wie ein Krebsgeschwür in allen Bereichen der amerikanischen Gesellschaft, im politischen System, in der Wirtschaft, in der Wissenschaft, in den kulturellen Einrichtungen und Medien.

Der MIK, das ist inzwischen ein riesiges und völlig undurchschaubares Netzwerk, vor dem schon Eisenhower am 17. Januar 1961 bei seiner Abschiedsrede ungewöhnlich offen gewarnt hat. Als republikanischer Präsident der Vereinigten Staaten war er offenbar mit einem Netzwerk aus einem „gewaltigen militärischen Establishment und einer mächtigen Rüstungsindustrie“ konfrontiert, so Eisenhower, das „neu ist in der amerikanischen Geschichte“. Eisenhower schrieb seinen Nachfolgern offenbar aufgrund seiner eigenen Erfahrungen mit diesem neuen Netzwerk folgende Empfehlung ins Stammbuch: „In den Gremien der Regierung müssen wir der Ausweitung, ob aktiv oder passiv, des unbefugten Einflusses des militärisch-industriellen Komplexes vorbeugen. Das Potential für einen verheerenden Anstieg der Macht an falschen Stellen besteht und wird bestehen bleiben. Wir dürfen niemals zulassen, dass diese einflussreiche Allianz unsere Freiheiten und demokratischen Prozess gefährden.“

Der MIK war offensichtlich schon damals stärker als Amerikas Demokratie. Er hat das schon vorhandene Netz um sämtliche gesellschaftlichen Bereiche gespannt, alle Geheimdienste eingebunden, den NSA geschaffen, zahlreiche neue Think Tanks und Stiftungen entstehen lassen, die bestehenden infiltriert, die Forschung international in seinem Sinne beeinflusst oder gar gelenkt, die Medien systematisch mit eigenen Agenten unterwandert. Um ein Beispiel zu nennen: Die Psychoanalyse leistet für die US-Geheimdienste wertvolle Arbeit. Und umgekehrt sind diese Geheimdienste und US-Militärs, wie neue Studien belegen, eifrig dabei, sich ein ganzes Wissenschaftsgebiet in ihrem Sinne zu formen.

Schließlich ist der MIK heute nach über 60 Jahren und einem unvorstellbaren nuklearen Wettrüsten während der Blockkonfrontation und zahlreichen Kriegen, die er aller Wahrscheinlichkeit alle selbst hervorgerufen hat, um ein Vielfaches mächtiger denn je.

Ich darf aber davon ausgehen, dass der MIK nicht nur eine US-Eigenheit ist, sondern, wenn auch wohl weniger mächtig und gewichtig, in allen möglichen Ländern existiert? Karl Liebknecht wird hier etwa die Aussage zugeschrieben: „Wie uns angeblich noch keiner – um mit Bismarck zu reden – den preußischen Leutnant nachgemacht hat, so hat uns in der Tat noch keiner den preußisch-deutschen Militarismus ganz nachzumachen vermocht, der da nicht nur Staat im Staate, sondern geradezu ein Staat über dem Staat geworden ist.“ Und die ganzen Verflechtungen von deutschen Geheimdiensten und NSU, Islamisten und anderen geben Liebknecht ja heute recht wie lange nicht mehr…

Da haben Sie recht. So etwas gibt es in vielen entwickelten Ländern. Gleichwohl geht die größte Bedrohung für den Frieden aktuell ganz evident vom US-amerikanischen MIK aus. Hier sind das größte und aggressivste Militär der Welt mit den mächtigsten Geheimdiensten derselben sowie einem offenen globalen Führungsanspruch, den man wohl getrost als Imperialismus klassifizieren darf, vereint.



Wenn Ihre Behauptung richtig ist, dass der MIK alle Kriege der USA selbst hervorgerufen hat, dann hätten diese aber doch auch systematisch und minutiös geplant und durchgeführt sein müssen. Ist diese Annahme nicht etwas sehr gewagt? An der Blockkonfrontation war immerhin auch die Sowjetunion beteiligt, um nur ein Beispiel zu nennen.

Fakt ist, dass es für die USA nach dem Zweiten Weltkrieg auch die Alternative einer friedlichen Koexistenz mit der Sowjetunion gegeben hat, beispielsweise durch die Neutralisierung Deutschlands, wie die SU dies vorgeschlagen hatte. Dass jedoch die USA, noch vor Kriegsende in Hiroshima und Nagasaki Atombomben einsetzten und nach dem Krieg Westdeutschland in das westliche Lager eingebunden haben und rasch zu einer Politik der Blockkonfrontation übergegangen sind, führe ich darauf zurück, dass bereits während des Krieges der MIK sich mit der Zielrichtung weltweiter US-Hegemonie auf der ganzen Linie durchgesetzt und alle nicht konfrontativen Alternativen torpediert hatte.

Die Selbstbehauptungskräfte eines – zumal unproduktiven – Sektors, der nur bestehen kann, wenn in der Welt neue Konflikte und Kriege entstehen, entfalten schlicht und einfach eine ungeheure Dynamik und blockieren alle Wege, die am Ende zum Frieden führen könnten. So ist es meiner Einschätzung nach auch zu erklären, dass nach dem Sieg der Alliierten in Deutschland ziemlich geräuschlos dem Kalten Krieg der Weg geebnet und die Sowjetunion zu einem nuklearen Wettrüsten getrieben wurde. Und so ist es ebenfalls zu erklären, dass nach dem Ende der Blockkonfrontation und der Bereitschaft der SU unter Gorbatschow zu umfassender Abrüstung, die USA diese Alternative ablehnten und stattdessen mit dem neuen Konzept eines weltraum-gestützten Raketenabwehrschirms aufwarteten, das ein neues Wettrüsten entfacht hat.

Dass nahezu alle US-Kriege nach dem Zweiten Weltkrieg mit dreisten Lügen vom Zaun gebrochen wurden, ist inzwischen kein Geheimnis [PDF – 1.2 MB] mehr. Der Vietnam- und im Grunde auch die Indochinakriege wurden mit der Lüge des Zwischenfalls im Golf von Tonkin begonnen. Die Bush-Regierung legitimierte den Irakkrieg mit der Lüge, dass Saddam Hussein Atomwaffen besitze usw. usf. Ich kann und will einfach nicht glauben, dass so viele Konflikt- und Kriegsereignisse in der jüngsten Vergangenheit allesamt nur zufällig so systematisch hintereinander stattfanden. Logischer und auch glaubwürdiger erscheint mir dagegen, dass dahinter ein System steckt und dass der MIK als jene Instanz, die hauptsächlich davon profitiert, auch die treibende Hauptkraft dieses Systems der Kriegsproduktion ist.


ARD: Es begann mit einer Lüge – Deutschlands Weg in den Kosovo Krieg


Mir scheint Ihre Darstellung ein wenig zu simpel… Es übersteigt schlicht meine Vorstellungskraft, dass es möglich sein könnte, alle diese Verbrechen nicht nur sozusagen systematisch zu planen, sondern dann auch noch die Zustimmung der Bevölkerung hierfür einzuwerben…

Vergessen wir nicht die psychologische Bedeutung der offensichtlich gezielten Manipulation durch Feindbilder, die gleich nach dem Sieg der Alliierten gegen den deutschen Faschismus die Köpfe der Amerikaner und ihrer Verbündeten voll in Beschlag nahmen…….

http://www.nachdenkseiten.de/?p=28017

 

 

 

 

http://www.nachdenkseiten.de/?p=28017

Ein echtes Problem, wenn Deutschland zu blöde und korrupt ist, Polizei, Justiz im Ausland aufzubauen, was einmal mit der EU MAPE Polizei Mission gut begann, auch noch mit den EU Polizei Missionen PAMECA 1 und II. Und danach wurde Alles zerstört durch EURALIUS den Justiz Missionen ebenso, durch die Pyschopaten der Amerikaner, welche selbst keine richtige POlizei noch Justiz haben in den USA

Abitrage Verfahren des Staates: Reiner Betrug und Interessenkonflikte: Envi Hicka, Alma Hicka: Haxhia & Hajdari

Wenn eine Firma gegen den Staat Albanien ein Internationales Gerichts Verfahren anstrengt, auch als Abitrage oder ICSIS bzw. UNICITRAL Verfahren bekannt, werden beide Seiten überwiegend von einer Familie als Anwälte vertreten. Peinlicher und absurder geht es nicht mehr, wo Millionen gestohlen werden.
Vertuscht durch die Partner der IRZ-Stiftung der vollkommen korrupten EU Justiz Mission vor Ort, seit Jahren.
Korrupt und Inkompetend bis auf die Wurzel: die Volks Staatsanwältin des Justiz Ministeriums: Alma Hicka
AKTUALITET
Skandali me Avokaten e Shtetit/ Gjyqet ndërkombëtare të Shqipërisë i kthen në biznes familjar

alma hicka

Në nëntor të vitit 2015, qeveria shqiptare u dënua nga Gjykata Europiane e të Drejtave të Njeriut të paguajë mbi 2 milionë euro për tre familje të shpronësuara nga regjimi komunist. Në gjyq, shteti shqiptar mbrohej nga Avokatja e Shtetit, Alma Hiçka. Paditësi ishte bashkëshorti i saj, Envi Hiçka, me studion e tij, Haxhia & Hajdari.

Gjyqi për këtë çështje ka nisur në dhjetor të vitit 2013. Në atë kohë, bashkëshorti i avokates së Shtetit, përveçse një nga avokatët kryesorë të studios Haxhia & Hajdari, ishte aksioner i saj duke zotëruar 5 për qind të kuotave.

Ai i Sharrës kundër Shqipërisë nuk është një rast i izoluar. Syri.net publikon dokumentat ekskluzivë që faktojnë se si gjyqet kundër Shqipërisë në Arbitrazhin Ndërkombëtar janë shndërruar në biznesin familjar të Avokates së Shtetit.

Skema funksionon përmes një qarku të mbyllur, ku interesat kombëtare të shtetit shqiptar tregtohen brenda një familje. Shqipëria paditet në gjykatat ndërkombëtare nga bashkëshorti i Avokates së Shtetit dhe mbrohet nga Avokatja e Shtetit.

Faktet tronditëse dëshmojnë se përmes kësaj skeme, shteti shqiptar është dënuar me dhjetëra milionë euro nga gjykatat ndërkombëtare. Dokumenti më poshtë është vendimi në çështjen Sharra dhe të tjerë, ku Shqipëria humbi mbi 2 milionë euro. Por ky nuk është i vetmi.

Image

Një tjetër rast i bujshëm është ai i çështjes Delijorgji kundër Shqipërisë. Në këtë rast studio përfaqësuese e Mihal Delijorgjit ishte sërish Haxhia&Hajdari, respektivisht me avokatët Elira Kokona dhe Maks Haxhia, ndërsa shteti shqiptar mbrohej nga avokatja e shtetit Alma Hiçka.

Në atë kohë, Elira Kokona ishte sekretarja e përgjithshme në Ministrinë e Kulturës çka përbën një tjetër skandal, ku një nëpunës i lartë i shtetit padit shtetin. Por skandali thellohet më tej, pasi avokati tjetër, Maks Haxhia, ishte ortak me bashkëshortin e Avokates së Shtetit, Alma Hiçka. Kjo e fundit mbronte shtetin shqiptar nga padia e studios së bashkëshortit të saj. Edhe këtë herë çështja u humb. Qytetarët paguan kosto jo të vogla, ndërsa gjykata i ktheu të gjitha pronat e sekuestruara biznesmenit Delijorgji.

Image

Biznesi miliarder

Në 60 çështje të komunikuara në Janar të vitit 2014 kundër Shqipërisë në Gjykatën Europiane të të Drejtave të Njeriut, 15 prej tyre përfaqësoheshin nga studio ligjore, me ortak bashkëshortin e Zonjës Hiçka, pavarësisht se nuk përfaqësonte vetë personalisht. Mjaftoi vetëm një vit për të parë rezultatet.

Në rastin Sharra kundër Shqipërisë ( Nëntor 2015) , Delijorgji kundër Shqipërisë( Prill 2015) e shumë e shumë çështje të tjera në GJEDNJ, qytetarët shqiptar kanë paguar miliona euro, të paditura nga Envi Hiçka dhe të pambrojtura nga Alma Hiçka.

Image

Por çështja më e bujshme e familjes Hiçka mbetet marrëveshja me CEZ. Envi Hicka, i shoqi i Avokates së Shtetit ishte avokat i kontraktuar nga CEZ Shpërndarje në çështje, që kjo kompani kishte ngritur kundër Drejtorisë së Tatimeve për një vlerë prej 8 milionë euro.

Bëhet fjalë për abuzime dhe evazion fiskal që kompania çeke kishte kryer gjatë kohës që zotëronte rrjetin e shpërndarjes së energjisë. Të gjitha këto vepra më vonë u amnistuan në marrëveshjen për zgjidhjen me mirëkuptim. Personi që formuloi nenin 9 të marrëveshjes që amnistoi penalisht drejtuesit e CEZ ishte Alma Hiçka, Avokatja e Shtetit Shqiptar dhe Bashkëshortja e avokatit të CEZ.

Syri.net

Banditistani: Rama’s scandal in Kavaja, fired Mayor Elvis Rroshi still on duty, signing official papers

Wie in einer billigen Theater Show, werden die Internationalen, die Gesetze und der Rechtsstaat an der Nase herumgezogen.

Zum Schein hat man Gesetze erfüllt, und den Bürgermeister von Kavaje entlassen, aber Edi Rama ist fern jeder Realität inzwischen, bei diesen ständigen Betrugs Manövern. Dokumente Fakten  (20.2.2017) zeigen, das Elvis Rroshi, direkt auch mit dem Gangster Arben Ahmeti, in Kavaje unverändert regiert, im Amte ist, als zentrale Geldwäsche Stadt von Gangster Clans, im Sinne des Edi Rama.

Der Banditen Bürgermeister Elvis Rroshi, mehrfach vorbestraft, wurde offiziell deshalb am 30.12.2016 aus seinem Amt entlassen, durch die zentrale Wahl Kommission, wie 3 Abgeordnete, wegen Vorstrafen und Benutzung mehrerer Namen und ID’s. Elvis Rroshi, benutzte 5 verschiedene Namen, ist aber wichtiger Geldwäsche Motor für die „Sula“ Mafia Gang auch mit dem Projekt „Karpen“, welche Edi Rama Mafia Financiers

Gangster Trio: Vangjush Dako, Edi Rama, Elvis Roshi

Affront der Verbrecher Regierung in Tirana, als man nun der kriminelle Elvis Rroshi erneut mit Arben Ahmeti auftritt

E turpshme/ Edi Rama na mashtroi me shkarkimin e Elvis Rroshit, ja dokumenti

Rama’s scandal in Kavaja, fired Mayor Elvis Rroshi still on duty, signing official papers

12:31, 24/02/2017 Albanian Premier Edi Rama noticed in December 30, 2016, he had fired Kavaja Mayor Elvis Rroshi, following the decision of the Central Electoral Commission (KQZ) to remove his mandate. Rroshi’s mandate was not compatible with the Decriminalization Law.

However, former Premier Sali Berisha has exposed a document that shows that Roshi is still in office, nearly two months after Rama’s decision to dismiss him.

“The bandit-in-chief lies to Albanians, saying he fired the rapist, the man with five names, the trafficker Elvis Rroshi! This document, dated February 20, 2017, with seal and signature, testifies and shows Rama naked as he really is, an ordinary unscrupulous fraud that uses his post to deceive the citizens”, Berisha writes.

A letter sent to KQZ in Februar 20, 2017, has Rroshi’s signature in the quality of Mayor of Kavaja.

DOKUMENTI/ “Kryeministri Edi Rama na mashtroi me shkarkimin e Elvis Rroshit”

edi-rama-elvis-roshi

Komisioni Qendror i Zgjedhjeve, KQZ i ka hequr mandatin kryebashkiakut të Kavajës Elvis Rroshi, kurse vetë kryeministri Rama deklaroi më 30 dhjetor 2016 se e kishte shkarkuar Rroshin. Por mesa duket e vërteta është ndryshe.

Ja denoncimi që bën ish-kryeministri Sali Berisha në Facebook mbi rastin:

Një dokument nga Banditistani!

Kryebanditi mashtron shqiptarët se ai ka shkarkuar si kryetar bashkie përdhunuesin, njeriun me pesë emra, trafikantin Ervis Rroshi!

Por dokumenti i datës 20.2.2017 me firma dhe vula dëshmon dhe e nxjerr cullak Ramën ashtu siç është mashtrues ordiner dhe i paskrupull që përdor postin për të mashtruar qytetarët!

Image

Georg Soros – Clinton’s Super Mafia mit dem Hotel Florida, dem Hotel Adriatic des „Gambino“ Clan:: EU finanziert

Von krimineller Energie getrieben, finanziert die EU, trotz FBI Warnungen, unverändert die Verbrecher Kartell der Clinton’s, des Georg Soros: Korrupte AA Gestalten, Aussenminister geben diesen Leuten Konsulate, Botschafter Posten, in dem Augenblick, wo die Verbrecher Clans prominente genug sind. Minister Einladungen (von Barbara Hendricks, Dr. Jung. bis Christian Schmidt)  nach Berlin ist Standard. Der Betrüger Martin Schulz machte es ebenso vor.

In der Nähe der beiden Hotels, 6 Lokale, wo die Kosovo Terroristen Mafia, ihre Todesschwadronen in 1998 schon hatten, darunter „DRENICA“ der Mord Familie Skender, Gani Kapiti.

Vorbild der Clinton Pädophilen, Geldwäsche, Betrugs Club: Die Clinton Stiftungen, die schon geschlossen wurden. Prostitution, Frauen und Kinder Handel, gehört zu Georgs Soros und den Clintons als System.

Jeffrey Epstein, pedophile procurer of young girls and co-founder of the Clinton Foundation.

Published: February 22, 2017

Das ganze Land ist vollkommen ruiniert mit den EU und US finanzierten Verbrecher Banden, damit jeder seinen privaten Profit machen: Straffrei natürlich!

Davor gab es aber viele anderen Warnungen auch von Geheimdiensten, Anti Mafia Italien, was ein Reisegrund für korrupte Deutsche Politiker ist, nach Tirana zukommen, um selber Gelder abzuzocken. Die EU und NATO Mafia hat kein Problem, Terroristen und Kriminelle zufinanzieren – alle Fakten zu ignorieren.**

Die geheimen Stationierungs Verträge der Italiener, schliessen jede Tätigkeit in der Pista Illyria, dem Standort dieser Hotels, Golem und Mali e Robit aus.

Den US Mafia Clan: Gambino, mit etlichen Ablegern, vor allem im Drogen Handel, mit Sahit Muja, täuschen Aktivitäten vor, um die wahren Geld Quellen zu verschleiern.
Edi Rama, kaufte sich für 80.000 $ sogar einen Foto Termin bei Obama, was ja schon genug zeigt, wie hoch kriminell diese Struktur ist.

Verschiedene Mafia Gruppen kontrollen heute Durres, welche schon Antike Stäten vor über 15 Jahren zubetoniert haben. Der Vater Max Hasanbeliu, outete schon in 2005, die Verbrechen der Amerikaner, Georg Soros, als er aus dem Parlament ausschied, war lange Partner der Verbrecher Banden. „Ben“ Hasanbeliu (Hasani) macht was er will in Durres, aber vor allem in Geldwäsche Geschäften heute.

Das Verbrecher Syndikat der Amerikaner, ist vollständig von der EU und Weltbank finanziert, als Geldwäsche Zentrale Europas, Drogen und Frauen Handel, mit immer neuen hohen Millionen Summen, welche spurlos im Nichts verschwinden, inklusive Kanalisationen ohne End Stücke. Besonders aktiv, die korrupte Georg Soros Tussi und ihre Ehemann: EU Botschafterin ***

Balkan CIA Operation “Roots”

März 11, 2013 Nicht nur Bob Dole, war der Ur-Zerstörer von Jugoslawien, sondern sein enger Politischer Partner Reagon gab die Order Jugoslawien zu zerstören und zu zerstückeln Reagan’s NSDD 133 (1984) “Secret and Sensitive” 15 YEARS OF THE ALBANI

Wesley Clark,Tom Kerry, John McCain bereichern die Liste der US Mafia, die sich Politiker nennen und von der Albaner Mafia schmieren lassen.

Der Haus Eigentuemer Sali Rusi:  hat direkte Verbindungen zu Edi Rama, Hashim Thaci

Premier Minister Edi Rama – Albanien: Alt Gangster Boss Sal Rusi, der Gambino Familie, wo das FBI Europa sogar in 2003 warnte

AN AMERICAN CIVIC LEAGUE November 1988. DioGuardi with President Regan, Congressman Rinaldo and National Security Adviser Poindexter in the Oval Office discussing U.S. foreign policy in Balkans. aus der Mafia Website AACL There is evidence that the US administration in liason with its allies took the decision in the early 1980s to destabilise and dismantle Yugoslavia. The decsion to destroy Yugoslavia as a country and carve it up into a number of small proxy states was taken by the Reagan adminstration in the early 1980s. NATO’s Reign of Terror in Kosovo By Michel Chossudovsky Global Research, February 25, 2008 Der Gangster Wesley Clark, war mindesten ab 1994 aktiv dabei, Terroristen aus dem Kosovo militärisch zubetreuen.

Auch „Paplo Escobar“ arbeitete für die CIA, wie der Sohn outete, und identisch wurden die Verbrecher Netzwerke mit Joschka Fischer, M. Allgright im Sinne der Clintons und Georg Soros aufgebaut. Ein US Botschafter Josef Limprecht, schmuggelt persönlich Drogen nach Albanien, holte die Waren im Hafen Durres ab, bis er nachdem 11.9.2001 im Mai 2002 eliminiert wurde. Vorgängerin Marizo Lino, organisierte private Waffen Geschäfte und die Mutter holte dann 2 grosse Geldkoffer in der US Botschaft ab. Identische Innenreinrichtungen des Hotel Adriatic, mit dem Hotel des Gambino Clans in den USA, wo sich Bill und Hillary Clinton mit dem Sohn traf. Millionen abkassierte damit der Vater freikam, identisch mit dem Gangster Mark Rich: Gründer von „Clencore“!

: Die Kurdischen MEK Terroristen der Hillary Clinton werden ein Problem für die Albaner Regierung
2003 warnte das FBI vor den US Verbrecher Banden, welche als grössten Gefahr angesehen werden: ���, Albanian organised crime has reached the United States, creating partnerships with the Gambino, Genovese, and Luchese families to facilitate specific crimes.���.
Heute sind diese Verbrecher Banden, dank vollkommen korrupter Deutscher Aussenminister wie Joschka Fischer, Frank Walter Steinmeier, Guido Westerwelle, korrupter und krimineller Deutscher Parteien wie vor allem Rot-Grün, etabliert und in weiten Teilen wurden Institutionen unterwandert, wie es schon in der IEP Militär Kosovo Studie in 2007 steht. Josef DioGuardio und John Traficant jun. einen US Kongress Politiker, der verhaftet und verurteilt wurde, Sohn des engsten Vertrauten von Meyer Lansky, der auch in Albanien auftauchte, dort rausgeworfen wurde anfang April 1999, von der US Botschaterin, wegen illegalem Waffen Handel.
Edi Rama finanziert den Wahlkampf der Verbrecherin: Hillary Clinton und reist nach New York

Georg Soros Geschäfts Modell immer um Drogen Handel zufördern und im Gefolge, die korrupten und kriminellen EU und Weltbank Banden, welche Amok zeigen mit Knut Fleckenstein und der kriminellen EU Botschafterin aus Kroatien.

Das erste privatisierte Hotel, wurde zum Super Mafia Hotel, der Familie Hasanbeliu, welche die Kontrolle des Drogen und Frauen Handels vor allem von Mailand aufbaute und das schon vor über 20 Jahre.  Die Familie des Hasanbeliu, hat nicht nur den Fischerhei Hafen gebaut, sondern den Hafen dann gestohlen und betreibt den Fischereihafen, der mit Vorsatz zu klein gebaut wurde. Eigene Nebenstelle, Haus im Westteil, wo die CIA Terroristen und Drogen Verbrecher lebten, bewaffnet auch zum Essen im Hotel Florida erschienen, der Familie Hasanbeliu. Prominete Verbrecher haben und hatten in der Nähe Hotels, Bars wie : DRENICA,die Familie Haradinaj, und die CIA Ausbildungs Schule war im NATO Quartier: ComWest.

Dann das Hotel Bel Conti, übelster US Verbrecher ebenso aus dem Kosovo mit US Pass.

 

Bildergebnis für durres hotel florida

Super Geschäft, für die prominente Verbrecher Gruppe, rund um „Ben“ Hasani – Hasanbeliu.
Minister Mafisoi LSI Edmond Panariti, traf die Entscheidung, für den Kriminellen Armando Prenga, welche Albanische Gerichte inzwischen für ungültig erklärt haben.
Umwelt Folgen ohne Ende, durch die EU Geldwäsche Mafia und der Weltbank Projekte.

Die Dezentralisierungs Mafia der EU und Weltbank, und die Desaströsen Umwelt Folgen in Albanien

1998: von einer Terroristen Organisation und Drogen Mafia, im August 1998 zum Partner der US Verbrecher
Edi Rama finanziert den Wahlkampf der Verbrecherin: Hillary Clinton und reist nach New York

Hotel Adriatic – Durres, mit Gedenck Schrein für die Clinton’s und deren Büchern

EXCLUSIVE: Hillary Clinton’s ties to the MOB: How former Secretary of State met with Mafia heir at his pizzeria where he asked for father’s release from prison (in return for an offer she couldn’t refuse)

  • White House hopeful met Giovanni Gambino at a Charleston, SC pizzeria in 2007 during her previous presidential primary bid
  • Giovanni is the son of heroin kingpin Francesco ‚Ciccio‘ Gambino and cousin of Carlo Gambino, the boss of the notorious crime family
  • His father suggested Giovanni meet with Hillary to help him get out of prison 
  • He made the face-to-face request and promised VOTES in return
  • Bill Clinton met with Giovanni too 
  • Francesco died in prison before his release 
  • For more of the latest Hillary Clinton news visit www.dailymail.co.uk/hillary

Hillary Clinton met with a Mafia heir who asked for his drug kingpin father to be released early from prison in exchange for votes, it has been revealed.

The former First Lady met Giovanni Gambino, the son of Francesco ‚Ciccio‘ Gambino and the cousin of Carlo Gambino – the boss of the notorious crime family and one-time head of the American Mafia – while she was campaigning in the the presidential primary in 2007.

The Democratic front runner spoke to the crime author, who recently made headlines for saying he would protect New York from ISIS, at one of his pizzerias in Charleston, South Carolina.

The 41-year-old’s father, who was serving a 30-year prison sentence at the time, suggested he contact  Clinton to see if she could help with his early release through a presidential pardon.

Scroll down for video 

Hillary Clinton met Giovanni Gambino, the son of heroin kingpin Francesco 'Ciccio' Gambino and the cousin of Carlo Gambino - the boss of the notorious crime family and one-time head of the American Mafia's governing body - while campaigning for the the presidential election she failed to get into

Hillary Clinton met Giovanni Gambino, the son of heroin kingpin Francesco ‚Ciccio‘ Gambino and the cousin of Carlo Gambino – the boss of the notorious crime family and one-time head of the American Mafia’s governing body – while campaigning for the the presidential election she failed to get into

He also wanted the pair to discuss over-populated prisons – a policy she has championed in her latest presidential bid.

……………………

Giovanni also met with her husband, former President Bill Clinton. The pair shook hands and grinned for the camera. However Giovanni directed his attention to Hillary, asking about his father and over-population in prisons across the country Albania reduced defense spending below NATO obligations : Navy Seals

http://balkanblog.org/2017/01/27/top-1-mafia-us-clan-gambino-janes-traficant-jun-hillary-and-bill-clintons-ties-to-the-us-mafia/

***Vlahutin Ehe-Mann,ein vermurkster NATO Politologe, der 100 % Lügen und Betrugs Gestalten, wo dann IBNA noch mehr Details auch des korrupten EU-Kommissars: Johannes Hahn erklärt.
Alles normal und Standard, wie bei allen NGO’s wie bei Atlantik Brücke und Co.: Bestechung, Betrug, Projekt Mafia Betrug:
Bildergebnis für Vlado Azinovic
Vlado Azinovic ist an zwei Großprojekten in Albanien beteiligt, mit der alten Erpressungs Methode des Super Betruges wie bei der CEZ: „Auf der einen Seite Bahnlinie Albanien-Montenegro und auf den anderen Sicherheitssystemen an den Staat.

**

Albanian Mafia fueling Al Qaeda terrorist activity in US: Kosovo schools and orphanages open

The FBI Seal where the circle of stars represe... Chief perpetrators of drug and people smuggling, human body part and weapons sales, sex slavery, passport theft, forgery, abductions and murder, the Albanian Mafia remains to be domineering in their criminal activity both domestically and abroad. “The Albanian criminal enterprises, operating largely in New York and other Eastern seaboard cities, represent a major challenge to federal agents because of their propensity for violence and brutality,” FBI officials indicate. “They are a hardened group, operating with reckless abandon,” said Chris Swecker, the FBI assistant director for the Criminal Investigative Division according to a CNN report. Interpol stated that “Kosovo Albanian Mafia hold the largest share of the heroin market in Switzerland, in Austria, in Belgium, in Germany, in Hungary, in the Czech Republic, in Norway, and in Sweden.” The head of Sweden’s anti drug unit believes that the gangs supplied “hundreds, maybe thousands, of kilos of heroin” to the Scandinavian countries. The Albanian Muslim Mafia clans are dispersed in Kosovo and Macedonia as well as Albania proper. The Italian Mafia and the Albanian Mafia “I hate these f**** Albanians,” a captain in the Genovese crime family was captured saying on tape. The captain continued, “If you have a beef with them you have to kill them right away. There’s no talking to them.” Reports indicate that the Albanian Mafia including immigrants from Kosovo has replaced the Italian La Cosa Nostra Mafia, an offshoot of the Sicilian Mafia. To understand the capacity and how far the arms reach of the Albanian Mafia is to understand briefly the magnitude of La Cosa Nostra aka The Italian-American Mafia: There are five main New York City Mafia families, known as the Five Families: the Gambino, Lucchese, Genovese, Bonanno and Colombo families. The Italian-American Mafia aka La Cosa Nostra dominated organized crime in the U.S. It used this status to maintain control over much of the organized crime activity in Chicago, Detroit, Boston, Buffalo, Pittsburgh, Cleveland, Philadelphia, Providence, New Jersey, and New York City, as well as in other cities in the Northeastern United States and across the country, such as Las Vegas, Tampa, New Orleans, Miami, Kansas City, Milwaukee, and many others. La Cosa Nostra often referred to as the “original Mafia,” was at one time thought to be one of the largest organized crime groups in the United States and held dominance of the National Crime Syndicate. The Albanian Mafia has been thought to greatly exceed this dominant power and poses as an outstanding figure as one of the most violent crime organizations in operation particularly with their strong connections in Europe union. Replacing La Cosa Nostra in its rank, size, power and figure in organized crime, the Albanian Mafia holds itself as a domineering force in the Mafia underworld. Further, a predominant Catholic Mafia is being replaced by a predominant Muslim Albanian FIS. The Gambino crime family recruits ethnic Albanian assassins In the 1970s, the Italian Mafia, more specifically the Gambino family recruited and employed Albanians as couriers, transporters, and more significantly assasins as a result of their proficiency. By 1996, ethnic Albanians were the main assassins for the Gambino family. At least two of the Gambino Family’s major players or “high level associates,” including Zef Mustafa were of Albanian enthnicity. Mustafa allegedly made over $700 million for the Gambino family, was later arrested for a $19 million dollar internet heist, and subsequently released on a $5 milliion bond disappearing from the United States. Reputation “The ethnic Albanian mafia is very powerful and extremely violent,” said Kim Kliver, chief investigator for organized crime with the Danish National Police. “If you compare them to the Italian Mafia, the Albanians are stronger and not afraid of killing.” “The Albanian criminals were special from the beginning,” said Francesca Marcelli, an organized-crime investigator for the Italian government. Marcelli continued: “When they started appearing here in 1993, they were much different than other immigrants. They have strong motivations and are very violent. Some of them actually pulled machine guns on the son of an Italian Mafioso. To do that in Italy is unbelievable.” In the north of Italy, the Albanians have taken the prostitution racket away from the country’s toughest Mafia branch, the ‘Ndrangheta. A representative from the Polish Mob in 2002 was found saying: “I’m willing to do business with just about anyone. Dominicans, Blacks. Italians. Asian gangs. Russians. But won’t go near the Albanian mob. The Albanians are too violent and too unpredictable.” Ties to Kosovo Liberation Army and Al Qaeda Alleged ties to Al-Qaeda, the Albanian Mafia, one of the most powerful criminal organizations in the United States and Europe stretches throughout the United States, Canada, Albania, Kosovo, Macedonia, Serbia. The FBI believes largely that the Albanian Mafia could be involved in “terrorist financing,” adding more specifically, “ties to organizations suspected of involvement in terrorist financing.” Even more so, support of Al Qaeda prove notable in the following: Even more so, support of Al Qaeda prove notable in the following: Yossef Bodansky, former Director of House Task Force on Terrorism, committed to saying, “The Albanian mob will not commit acts of terrorism…but will aid Al Qaeda..The role of the Albanian Mafia-tightly connected to the Kosovo Liberation Army (KLA a declared terrorist organization) is laundering money, providing technology, safe houses and other support to terrorists within this country.” Most if not all of the KLA has been trained and financially supported by Al Qaeda. (Kosovo was marked as a potential recruiting ground for Islamic extremists. The large numbers of young Muslims living in abject poverty in Kosovo plays ideally into the hands of terrorist recruiters. Al-Qaeda is extremely interested in the region because the Muslim families are large and teenagers make up half of Kosovo’s population, making Kosovo a prime reservoir for the recruitment of young Mujahedeen.)

  • 24 Wahhabi mosques , 14 orphanages and 98 primary and secondary Wahhabi funded schools have been built in Kosovo since 1999. Wahhabism Islam across the spectrum from revival and reform to global jihad is thought to be the chief spiritual source of the Al Qaeda terrorists.

(Chairman Kyl, Senate Subcommittee on Terrorism, Technology and Homeland Security on Thursday, June 26, 2003 stated: “I come before this body to describe how adherents of Wahhabism, the most extreme, separatist, and violent form of Islam, and the official sect in the kingdom of Saudi Arabia, have come to dominate Islam in the U.S. “) …………. http://fivefamiliesnyc.blogspot.com/2010/08/albanian-mafia-fueling-al-qaeda.html

Albanian Secret Service Chief Fatos Klosi in 16.5.1998 in der “Albania” durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi: KLA (UCK) is financed by Bin Laden und oben links: Ferdinand Xhafferie, war der Kommunikator, für den Super Verbrecher der Todes Schwadrone: Xhavit Halili, einem Salih Berisha, bestens bekannt, wie dieser Artikel gut beweist, und besonders peinlich. Xhaferri: „Rugova i sherben Milloshevicit = „Rugova steht in Diensten von Milosevic“ The FBI Rolls Over For The Mafia Friends of Ours ^ | 06/21/13 | Friends of Ours Posted on Freitag, 21. Juni 2013 16:19:38 by AtlasStalled The FBI has rolled over for the Mafia. The Bureau’s New York field office once had a squad exclusively dedicated to investigating each of the city’s five Mafia families, and now there are only two squads to cover them all as reported by Selim Algar for the New York Post: „The FBI once had a squad for each of the Lucchese, Genovese, Gambino, Colombo and Bonanno crews but has consolidated and contracted them in recent years. One squad handles the Lucchese and Gambino families while another handles the rest, sources said.“ And the G-men are vastly outnumbered by the wise guys. A mere 25 agents on the two squads are assigned to keep up with the 700 made guys and their 7,000 associates who comprise the five families. The FBI now is devoting its resources and staff to the war on terror. An FBI source says: „The mob agents are the bastard stepchildren of the FBI these days. Everything is terrorism now. If you want to be somebody with a future in the FBI you want to be assigned to terrorism.“ Just as the FBI once was absorbed with chasing down purported communists during the 1950s and 1960s while the mob took over America, it now is preoccupied with supposed terrorists as the Mafia retools. No doubt the war on terror will be judged by history as just as much an overblown folly as the cold war, and the real threat to the country from organized crime once again was ignored. Of course, it’s always easier to fight a phony bogeyman than actual monsters. Further reading that may be of interest: Reports On The Death Of The Mafia May Be Greatly Exaggerated

http://www.examiner.com/adoptive-families-in-san-francisco/albanian-mafia-fueling-al-qaeda-terrorist-activity-wahhabi-schools-and-orphanages-open-kosovo

Klartext des OSCE Botschafters: Bernd Borchardt: Ambasadori i OSBE: Qarkullojnë më shumë se 2 miliardë euro nga droga

Der OSCE Botschafter: Bernd Borchardt, spricht Klartext, über den Drogen Handel, den Kauf von Abgeordneten, rund um die Probleme mit den Wahlen und der Sabotage des Justiz Anfangs. Die OSCE stellt auch erfahrene Polizisten inzwischen Albanischen Behörden zur Verfügung, wo die EU nur Politik, Parteibuch Idioten entsendet.

Es gibt 140 Parlaments Sitze, + Minister Posten etc.: 85 % der Albaner wollen ein kleineres Parlament, auch als Club der Alkohilker und Kriminellen bekannt.

50.000 € kostet mindestens ein aussichtsreicher Kandidaten Platz im Wahlkampf,. Hinzu kommen PR, Wahlkampf Kosten, Aufwendungen für Schläger und PR Gruppen, Plakate und auch Stimmen Kauf, bzw. Übernahme der Mini Markt Schulden von armen Leuten. Wir hätten die Aufwendungen der kriminellen Clans, auf mindestens 150 Millionen €  geschätzt. Es ist das Original Hillary Clinton Betrugs System.

Später Borchardt diese Aussage ändern, nachdem Gespräch mit dem sogenannten Innenminister Samir Tahiri.
Nochmal klare Worte: die erste Kritik wurde sogar nochmal verstärkt.

The OSCE Ambassador said that the report which caused debates belonged to 2013. However, Albania has a lot to do in the fight against the drug traffic

According to the OSCE Ambassador, Albania must progress with the judiciary reform too, and stop dirty money from entering the ecltoral system.
http://top-channel.tv/lajme/english/artikull.php?id=19369&ref=fp#.WLGpUFeXWlM

Erinnert an den integeren Deutschen Botschafter: Hommage: auf den scheidenden Deutschen Botschafter: Helmut Hofmann

2 Milliarden € will die Drogen Mafia in den Wahlkampf investieren! Und kriminelle Schwerverbrecher, hat auch diese Regierung schon für den Wahlkampf freigelassen, darunter Lulzim Berisha, Sythi Brüder usw.. Die OSCE hat verstanden, das die kriminellen, schön gefärbten Berichte vor allem von Wolfgang Grossruck einen enormen Schaden anrichten. Da alle Methoden der Wahl Manipulation bekannt sind auch mit den vielen ID Karten, gefälschten Wähler Listen (darunter 100.000 Phantom Wähler in Durres allein), sind klare Worte besonders wichtig. Das Albanische Volk sieht keine Zukunft mit dieser Art von Politikern, sondern Albanien braucht einen Neu Anfang mit neuen Leuten, mit wenigen Institutionen, wo komptende Personen das Sagen haben. Leider sind genau diese Leute ausgewandert, von ihren Posten entfernt worden.

da die bekannten Medien alle in Hand von kriminellen Clans, gibt es das Interview bei einem Türkischen Drogen Clan Geldwäsche Geschäft um breites Publikum zufinden. Das ist OK, wer die Verhältnisse kennt. Drogen Geldwäsche Medien Mogul: Ylli Ndroqi, „ORA“ News mit dem Türkischen Drogen Boss: Xhemail Pasmaciu

Eine historische Aussage, eines mutigen Mannes ist das, nicht wie die gekauften und korrupten EU Banden, welche das Deaster finanzierten und nur Berichte massiv fälschen.

Wahlen sind zur Null Nummer krimineller Clans geworden.

The Head of OSCE Mission: „In Albania, circulated more than 2 billion euros of dirty money, to be used for political elections“



Image result for kanabisi dhe zgjedhjetAt first televised interview since taking office, OSCE Ambassador to Tirana, Bernd Borchardt, declared in „Ora News TV,“ said the OSCE is being invested favor of the amendments to the Electoral Code to avoid, or more precisely to limit how more buying votes in June this year.
Opposition rally sees legitimate concern but sees boycott of Parliament, which he will slow the pace of reforms, mainly in justice.
OSCE Ambassador explained that the OSCE is not against electronic voting and counting process, but warned the lack of sufficient time to introduce the legislation.
Unable to see the voting conducted immigrants to the 18 June elections, as there is a record of Albanians living abroad.
He also said that circulate more than 2 billion euro dirty money, but it is positive that „despite the long production of cannabis has not been a major concern for the government and the opposition, it has now become a concern for both sides

Die korrupten EU Leute, kriechen der Albanischen Mafia nur in den Hintern, gekaufte Betrugs, Drogen, Georgs Soros Leute. Die Skandale sind unendlich inzwischen, was zur Auswanderung führte.

Die Lage ist noch viel schlimmer: keine Institution funktioniert mehr, die Direktoren Posten erhielten totale Idioten rund um die Klientel Politik des Ilir Meta, dem Frankenstein der Politik, seiner Banden und Edi Rama und Co.. Ein Privatisierungs und Dezentralisierungs Desaster wurde von den korrupten EU Banden auch mit Deutschen Lobbyisten organisiert.

Peinlich, das Knut Fleckenstein, diese gekauften Wahlen im Stile der kriminellen Hillary Clinton, im Solde von Georg Soros, auch noch so verkauft. Was hat der gekaufte PR Markt krimineller Clans mit Demokratie noch zutun.

Fleckenstein: „Judiciary reform and elections, key for EU accession negotiations“

Den grössten Schaden richten die gefälschten Berichte der EU, Weltbank und der OSCE Vorgänger an, indem die kriminellen Banden in der Politik, die Inkompetenz (oft im Idiotie Bereich) ignoriert wurde. Berlin lud sogar mit dem uralten Partner der Super Drogen Mafia: Arthur Kuko, Gangster in Deutsche Ministerien ein, was besonders peinlich ist und war. siehe Edmond Panariti, Lefter Koka in Berlin, was dann eine Betrugs Promoting Maschine ist, für Super Gangster, Geldwäsche und Betrugs Experten aus den Drogen Kartellen ist.

Berüchtigte Verbrecher Familien in Albanien, in Stuttgart mit eigenen Konsult: Kosovo Gangster Enver Shala, und neue Bau Skandale ohne Ende in Albanien: Das Mafia Konsulat, des „Edon Cana“ in Stuttgart

 

Johannes Hahn, Mogherinim, Knut Fleckenstein: Reise Tourismus der EU Betrugs Ratten nach Tirana

Die gefälschten Berichte der EU Botschaft im Sinne der Verbrecher Kartelle in Tirana, waren ja schon genug peinlich. Die EU Gestalten Komplott gegen Georgs Soros in Albanien, aber er ist wie bewiesen nur ein gekaufter Gestalt, im Georg Soros Betrugs Spektakel, wobei in Frankreich u.a. Georg Soros, wegen Bestechungs und Betrug verurteilt wurde. Nur wenige dieser inkompetenden Betrugs Bande landen im Gefängnis, wie aktuell der frühere IMF Chef.

Former IMF Chief, Dozens of Former Bank Execs Just Got Sentenced to Jail

Vor über 10 Jahren in Details ebenso bekannt: und deren Mafia Vertreter, Mitglied im Club der dümmsten Mafia der Welt:

Murat Yildiran, EBRD Head of Office in Albania
: Allgemein bekannt in Tirana: 10-20 % kostet die Kredit Vermittlung auch für Ausländer.

Die EU Mafia will ihre Selbstbedienung den Mega Betrug mit eigenen Georg Soros Leuten vertuschen.

Vlahutin Ehe-Mann,ein vermurkster NATO Politologe, der 100 % Lügen und Betrugs Gestalten, wo dann IBNA noch mehr Details auch des korrupten EU-Kommissars: Johannes Hahn erklärt.
Alles normal und Standard, wie bei allen NGO’s wie bei Atlantik Brücke und Co.: Bestechung, Betrug, Projekt Mafia Betrug:
Bildergebnis für Vlado Azinovic
Vlado Azinovic ist an zwei Großprojekten in Albanien beteiligt, mit der alten Erpressungs Methode des Super Betruges wie bei der CEZ: „Auf der einen Seite Bahnlinie Albanien-Montenegro und auf den anderen Sicherheitssystemen an den Staat.

Die Erfindung der peinlichen EU Botschafterin, das sie bedroht wird, ist unterste Schublade und PR Erfindung. Real läuft das Alles nun mal etwas Anders im Balkan.

Als der Mega Betrug, rund um die CEZ, mit der Übernahme der Albanischen Strom Versorgung aufflog, es zu grossen Problemen kam, wurde wohl die Tschechische Botschafterin (55 Jahre) ermordet in Tirana: Markéta Fialková (* 27. März 1956 in Prag; † 23. August 2011 in Tirana) war eine tschechische Diplomatin und frühere Dissidentin. Berisha überwachte die Botschaften mit speziellen Abhör Anlagen aus Israel.

Der Kosovo Krieg galt der Sabotage von Europa ebenso, um Europa mit Kriminellen zudestabilisieren inklusive der Ansiedlung von Terroristen in Bosnien, und immer Yassin Kadi und Georg Soros dabei.

Das kriminelle Enterprise der EU Botschaft in Tirana kontrolliert ihre Projekte mit Romana Vlahutin: Lungomare und Co.

Der gesamte Zivile Aufbau, die Botschaften sind in Hand von Verbrecher

Ex-UNO-Sekretär behauptet, Mafia regiert im Kosovo – Europa fördert den Zustand

 
[Bild: Ex-UNO-Sekretär behauptet, Mafia regiert im Kosovo - Europa fördert den Zustand]Pino Arlacchi, ein ehemaliger UN-Untergeneralsekretär, behauptet, dass die Regierung im Kosovo von mafiaartigen Strukturen durchwandert ist. Weiter ist er der Meinung, dass die europäische Gemeinschaft sich darüber ihre Augen verschließe und diese Zustände sogar unterstütze.

Der BND zog in dem durchgesickerten, geheimen Bericht ein vernichtendes Fazit:

 http://german.ruvr.ru/radio_broadcast/37065063/42668300/index.html

https://i0.wp.com/www.pi-news.net/wp/uploads/2009/02/steini_irak.jpg

fatosklosibinladen0002hr0.jpg

Albanian Secret Service Chief Fatos Klosi in 16.5.1998 in der “Albania” durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi: KLA (UCK) is financed by Bin Laden The Times report gets even better: “Klosi said he believed terrorists had already infiltrated other parts of Europe from bases in Albania. Interpol believes more than 100,000 blank Albanian passports were stolen in riots last year, providing ample opportunity for terrorists to acquire false papers.

Balkanblog
Dr. Mengele, war Nichts, wenn man die Verbrechen der UCK Prominenz in Tirana, ab 1997 sieht. Inklusive der Akte um die Ermordung von Ali Uka (siehe Chris Hedge in 1999, NATO secret report), einem Zimmer Nachbar des Hashim Thaci, verschwanden die Akten in der Staatsanwaltschaft in Tirana, vor allem die Kinder Entführungen, welche spurlos verschwanden, seitdem die Kosovo Verbrecher damals Albanien mit ihren Mord Kommandos destabilisierten und Fatos Nano, Ilir Meta und Salih Berisha, direkt darin verwickelt waren. secret UNMIK Bericht aus 2003 29 Seiten, mit vielen Details und Zeugen, wobei Shaip Muja, über das Militärkrankenhaus in Tirana eine zentrale Rolle spielte.

Vom vorbestraften Betrüger, Kriminellen, Georg Soros gekauft: Knut Fleckenstein, wo er Salih Berisha droht seine Aussagen zurück zunehmen. Ebenso die Medien Berichte gegen das kriminelle Enterprise: Open Society zubeenden, welche mit der DAAD ein Bildungs Vernichtungs System in Albanien betreibt.

 

Ist Knut Fleckenstein verrückt geworden, als gekaufter Georg Soros Agent? Jeder weiß die Verbrechen des Georg Soros, die komplette Wirtschaft wurde schon mit der „Schocktherapie“ zerstört, wo dann die Kriminellen mit ihren Betrugs Privatisierungen Bomben Gewinne machten. Erst denken, dann reden, aber bei vielen Deutschen Ratten, die sich Politiker nennen, fehlt nun mal Alles. Das sind Leute, welche in die USA eingeladen werden, oder zum Verbrecher Institut. German C. Marshall Centrum und erhalten dann ihre Gehirnwäsche. Es gibt nun ein Kongress Untersuchung über die Aktivitäten von Georg Soros im Balkan und dazu gehören auch die Mafiösen Construkte der EU und vieler NGO’s.

Verantwortlicher für das Desaster ist die korrupte Mafia Politik der EU in Albanien und Knut Fleckenstein, verkauft diese vermurksten Gestalten auch noch als harte Arbeit. 2 Milliarden € werden für die Wahlen aus Drogen Gelder verwandt, im Stile von Georg Soros und Hillary Clinton.

MEP Fleckenstein: „Don’t give us the impression you misused our hard work“

At Long Last US Congressmen Turn Spotlight on Soros‘ Controversial Activities

Alles Geheimdiensten bekannt vor 15 Jahren, was Georg Soros auch in Albanien treibt, wobei wir mit unzähligen Georg Soros Leuten persönlich sprachen, auch mit einer hochrangigen Georg Soros Chef Sekretärin, welche heute in Kiel lebt.

Das korrupte Verblödungs EU Material durfte sich ja auf der Münchner MSC Konferenz, selbst darstellen. Pyschopaten des Mordes, mit Wolfgang Ischinger im focus.

Die Sicherheitskonferenz kommt über eine eitle Selbstbeschau des Westens nicht hinaus! Müll Haufen Meetings und Reise Tourismus.

Es geht ja nicht nur um einen Neubeginn der Justiz, sondern um einen Neubeginn aller Institutionen, weil die besten Experten wurden Salih Berisha, Bujar Nishani, Edi Rama, Ilir Meta zur Auswanderung getrieben und alle Posten mit Total Idioten besetzt, inklusive vieler Minister Posten. Alles in Verantwortung der EU, USA, Weltbank mit dem Betrugs Privatisierungs System, unnütze Institutionen, aufgeblähte Apparate, viel schlimmer wie im Kommunismus und vor allem jede Funktion. Kleines Land, sinnlose EU : Dezentralierung und gigantisch aufgeblähte EU Delegationen, EU Botschaften, damit auch der letzte EU Idiot noch einen Posten erhält.

Knut Fleckenstein, gehört zu den bessseren EU Politikern, macht sich aber lächerlich, wenn er sich über die Angriffe in Albanien, gegen die Verbrecher Organisation „Open Society“ von Georg Soros empört.Georg Soros, finanzierte das Handbuch der Schleuser Mafia in Deutschland. Dann wäre die Frage, wieweit Knut Fleckenstein in diese Super Mafia Geschichten verwickelt ist**

Albanien steht kurz vor einem Banden Krieg, um die Macht, weil alle Institutionen mit Idioten besetzt sind und Edi Rama im System des Georg Soros muss er korrupt und ein Idiot sein, betreibt nur ein Deppen System der Klientel Politik und des Nepotismus.

Die Hirnlosen Ratten um Edi Rama: „Endri Fuga“ als PR Direktor des PM, früher „Homo“ Tanz Party Teilnehmer und Profi Betrüger

Ricardo Hausmann: Experte für Geldwäsche und Betrug im Solde von Georg Soros

Die Familie Mogherini, hat in Rom den Prominenten VIP Kokain Serive betrieben, wie Verhaftungen in 2016 zeigen. Die gute Frau, will auch nach Tirana kommen, wo der EU korrupte Reise Zirkus lustig weiter geht.

Die EU Kommissarin, Aussenministerin, hat also direkte Verbindung in die Prominenz der Kokain Mafia Clans und in Berlin läuft das ziemlich identisch mit Michael Friedman (Paolo Pinkel), Claudia Roth hat ihr Hirn schon zerstört, Cem Özedemir, oder Volker Beck.

Im Solde des vorbestraften Verbrechers: Georg Soros, der „Open Society“ steht auch Knut Fleckenstein, also vollkommen korrupt, wie das halbe EU Parlament und die Delegationen vor allem.

Georg Soros Handbuch, welche Politiker im EU Parlament gekauft wurden Elmar Brok, Knut Fleckenstein, Graf Alexander Lambsdorf, die komplette Grünen Verbrecher Banden, gehören zu diesen Hirnlosen, inkompetenden Verbrecher und 80 % der EU Banden.

177 Seiten geleakte Mitglieds Listen, wer im EU System auf der bezahlt Liste der „Open Society“ steht.

Vertuschen, Stehlen mit kriminellen Partner und Federica Mogherini, fordert wieder den Unfug einer Konsenz Politik

Johannes Hahn, im Solde des Balkan Verbrechers Motor „Novomatic“, die mit ihren Spiel Casinos Admiral und Co. einen Schub für die Geldwäsche, Drogen, Prostitution und Betrug im Balkan überall brachte. Johannes Hahn, war im Vorstand der OK Gruppe aus Österreich. Sein Diplom ein Witz! Seine Aussagen auch rund um die „Cham“ mit der PDUI Verbrecher einfach peinlich.

Mit diesen unnützen Appelen, sind die sinnlosesten Gestalten der EU und Berlin Non-Stop seit 17 Jahren beschäftigt und man hat dann für billige Kinder Theater Konferenzen, höchst dotierte Posten, obwohl man nicht in der Lage ist, Arbeit zufinden.

EU Commission

Die lachen sich tod inzwischen, weil man seit 20 Jahren davon lebt: „Reformen“ zu verkaufen, an käufliche und einfältigte EU Gestalten vor allem.

Endzeit Stimmung in Tirana, einem peinlichen Pleite Projekt krimineller EU, NATO und US Politiker

Albanische Justizreform unter Druck

3 Postings

In Albanien sollen korrupte Richter gefeuert werden

Erpressung und Betrugs als System der EU im Balkan, wie jüngst die EU Botschafterin erneut aufzeigte.

Die Spiel Casino Mafia mit Johannes Hahn in Mazedonien:

 

Betrugs Kommissar Johannes Hahn, Niki Lauda, auf Flügen zu den Novomatic Mafia Hotels nach Mazedonien

Johannes Hahn war vor seiner politischen Karriere Vorstand im Glücksspielunternehmen Novomatic. Pilz hat Zeugen aufgetrieben, die schwere Vorwürfe erheben: In Teilbereichen oder Tochterunternehmen des Glücksspielkonzerns sei es zur systematischen Manipulation von Automatenumsätzen gekommen, um die Steuer zu betrügen. Schwarzgeld sei durch überhöhte Mieten und Gastronomieumsätze weißgewaschen worden. Überstunden von Mitarbeitern seien bar und schwarz ausgezahlt worden. Das alles in einer Zeit, als Hahn Vorstand bei Novomatic war. Pilz ist mit den Zeugen auch zu einem Notar gegangen, um deren Aussagen protokollieren zu lassen. Diese Zeugen berichteten auch von Treffen hochrangiger Polizeimitarbeiter wie etwa Roland Horngacher mit Novomatic-Mitarbeitern, gelegentlich sei auch Hahn dabei gewesen.

Bereits im November waren Vorwürfe aufgetaucht, Hahn sei bei der Übergabe von Schwarzgeld anwesend gewesen. Hahn hat alle Vorwürfe stets bestritten. – derstandard.at/1262209474987/Geldwaesche-Affaere-Neue-Novomatic-Vorwuerfe-gegen-Hahn- derstandard.at/1262209474987/

 

 

A few minutes after the reaction of the European MP, Knut Fleckestein, the European Commissioner for Enlargement, Johannes Hahn, also reacted about the opposition’s boycott.

„Elections and implementation of the judiciary reform are key for starting EU accession negotiations with Albania.“

The Democratic Party leader, Lulzim Basha, said the opposition will not return in Parliament without having Prime Minister Rama’s government resigned and replaced by an interim one.

The EU High Representative of Foreign Policy and Security, Federica Mogherini, will travel to Balkan from March 1st to March 4th.

22 Shkurt 2017 – 14:16 | përditesuar në 14:55

Flenckestein: Leri përrallat me
Soros.Berisha: E dokumentuar

TIRANE-Brukseli i kërkon ish-kryeministrit Sali Berisha të ndalë deklaratat me Soros, duke i cilësuar ato si ‘përralla’.

Me anë të një konference për shtyp në Tiranë, raportuesi për Shqipërinë në Parlamentin Europian, Knut Flenckestein i kërkoi Berishës të mos tregohet i dobët me deklaratat për Sorosin. Por menjëherë ka replikuar ish-kryeministri Sali Berisha i cili justifikohet duke theksuar se, ‘mafias Soros është e dokumentuar’.

…………….

 

– See more at: http://shqiptarja.com/home/1/flenckestein-leri-p-rrallat-me-soros-berisha-e-dokumentuar-404032.html#sthash.F7gK8hV5.dpuf

Knut Fleckenstein erneut in Tirana: „Und die Hoffnung stirbt zuletzt“ – Alexander Arvizu beendet die Tätigkeit in Tirana

Olsi Rama, vëllai i kryeministrit
Linda Basha Rama, bashkëshortja e kryeministrit
Milva Ekonomi, Ministre e Ekonomisë dhe Turizmit
Endri Fuga, Drejtor i Komunikimit në kryeministri
Ditmir Bushati, ministër i Jashtëm
Blendi Çuçi, Ministër i Çështjeve Vendore
Mirela Kumbaro, Ministër Kulture
Eglantina Gjermeni, Ministre e Urbanistikës
Arbjan Mazniku, Nënkryetar i Bashkisë Tiranë
Ilir Beqaj, Ministër i Shëndetësisë

http://telegraf.al/politike/shtypi-amerikan-denoncon-soros-1478946788

Ja kush janë kolona e pestë e Sorosit që po shkatërron PD

Alles gekaufte Politiker, identisch wie Hunderte von NGO’s, Körber Stiftung, ICG, CFR, Rezzo Schlauch, wo man abgehalfterte Politiker unterbringt.

Zbulohet dokumenti / Fondacioni Soros: ‘Knut Flenckenstein është i besuari ynë’

Paraditen e së mërkurës, raportuesi për Shqipërinë në Parlamentin Evropian, Knut  Fleckenstein gjatë një prononcimi të pazakontë në Tiranë, i cilësoi si përralla akuzat e bëra nga ish-kryeministri Berisha për rolin dhe ndikimin e rrjetit Soros.

Deklarata e zotit  Fleckenstein ishte eksplicite. Ai u shpreh:

Më lejoni të tregohem edhe më i drejtpërdrejtë në lidhje me një shfaqje televizive që është shfaqur mbrëmë. Kam shumë respekt për z. Sali Berisha, ish-kryeministër dhe ish-president i Shqipërisë dhe ndoshta më shumë respekt sesa mund të mendoni. E kam me të vërtetë.
Por ama do doja t’i kërkoja atij të mos fliste më me ato përralla sorosiane dhe madje mund të them se është fjalë për fjalë e njëjta histori që kam dëgjuar edhe në Maqedoni dhe nga përvoja ime është se vetëm të dobëtit kanë nevojë për ato lloj përrallash dhe zoti Berisha nuk është një njeri i dobët.

Ndonëse zoti Knut Flenckenstein injoroi tërësisht deklaratat e Berishës dhe i cilësoi ato si përralla, një dokument i siguruar nga Hashtag.al, tregon se zoti Flenckenstein është pjesë integrale e rrjetit Soros dhe kritikat e tij ndaj Berishës rezultojnë në konflikt arbitrar interesi.

 

Knut soros faximile 1

Kopertina e raportit konfidencial të Fondacionit Soros

Disa mijëra dokumente të deklasifikuara të DCLeaks për rrjetin Soros, kanë mes tyre dhe një raport tepër interesant, të hartuar në vitin 2013.

Raporti i brendshëm i Fondacionit Soros mban emrin: ‘Lista e aleatëve të besuar në Parlamentin Evropian (2014-2019)’.

Që në hyrje të raportit bëhet e qartë se materiali është hartuar si një guidë për të orientuar të gjitha degët e këtij fondacioni në lidhje me zyrtarët e besuar në Parlamentin Evropian. Pra lista e zyrtarëve  evropianë që kishin dhënë ‘besën’ tek fondacioni.

Lista është e strukturuar sipas sektorëve dhe departamenteve të Parlamentit Evropian, ndërsa në seksionin e titulluar ‘Komiteti për Marrëdhëniet me Jashtë’, në listën e zyrtarëve të besuar të Fondacionit Soros, renditet edhe zoti Knut Flenckenstein dora vetë.

Knut soros 2

Soros knut 3

Verbrecher Imperium korrupter Deutscher Politiker, u.a. mit den DAAD Programmen und Georgs Soros’s „Open Society“ und mit vielen NGO’s.
Daad-logo Ohne-schrift Osi-kl
Peinlichkeit der Deutschen Aussenpolitk, wo die Open Society, direkt durch ehemaligen Mitarbeiter, bestens bekannt ist für Betrug, Manipulationen.

„Der Spiegel“ im Dienst von George Soros und dessen Geschäftemacherei in Osteuropa

**

Das Handbuch für Flüchtlinge – haben wir nach Deutschland München zurück verfolgt hier die Fakten

welcome refugees Die Meldungen zu dem Video von Sky News lauteten etwa so: „Das Buch hält Migranten außerdem explizit dazu an „auf Rechte zu pochen“ und ist vollgepackt mit Telefonnummern von Helfern, Ratschlägen, Empfehlungen, Landkarten und Tipps zu den besten Reiserouten, um ungehindert in die EU zu gelangen. Finanziert und herausgegeben wird die Publikation von der Organisation „W2EU„, eine Nichtregierungsorganisation (NGO) die zum Open-Society-Netzwerk des US-Milliardärs George Soros gehört.“

Am meisten hat die deutsche Politik die Völkerwanderung ausgelöst. Mit den Aussagen von Merkel und Gabriel, „eine Obergrenze an Flüchtlingen kann und darf es nicht geben„, und „wir können locker eine halbe Million über mehrere Jahre verkraften„, haben diese verantwortungslosen Politiker mit zur Flutwelle beigetragen. Dann der Fund „Rough Guide“ das Handbuch für Flüchtlinge. Wir haben uns auf den Weg gemacht um das Buch zu finden und wollten wissen woher es kommt. Unsere Recherchen führten relative schnell nach Germany München….

Neben den Aussagen von Merkel und Co. gibt es einen weiteren Grund, dieser wird von den Medien fast völlig verschwiegen und oder nicht beachtet. Es ist die „Arbeit“ der sogenannten NGOs und „Freiwilligen“, die den Migranten aufzeigen, wie man am besten nach Europa kommt und dort das Sozialsystem benutzen kann. So gibt es Firmen und Webseiten, die genau erklären, wie man vorgehen muss, um nach Europa zu gelangen, welche Rechte man als Asylant hat, oder um sich als solcher auszugeben, welche Hilfe in Form von Beratungsstellen es gibt, Telefonnummern die helfen und vieles mehr. Ich denke das viele dieser Firmen und NGO’s ihr Geld mit den Flüchtlingen verdienen und gehe deshalb davon aus das nicht NUR die Hilfe aus humanitärer Akt der Grund der Hilfe ist sondern das man auch bestrebt ist seine Kosten zu decken und die notwendigen finanziellen Mittel zu bekommen. Das Thema flammte auf als ein Reiseführer für Flüchtlinge gefunden wurde und an die Öffentlichkeit gebracht wurde. Der Sender Sky News kam mit dieser Meldung:

Darauf hin folgten einige Meldungen wer dieses Handbuch herausgebracht haben könnte und wer es finanziert. Ein Name , welcher schon des öfteren im Zusammenhang mit Zerstörung , Kriegen , dem Maidan und NGO’s gefallen ist, ist George Soros. Seine Internetseite unter https://www.opensocietyfoundations.org/people/george-soros sagt folgendes:

Reale EU Politik: nur mit Verbrechern und Terroristen:

Dienstag, 21. Februar 2017

Was man uns als Frühling verkauft…

Besser lässt es sich nicht auf den Punkt bringen, was uns von den Mohammedanern und ihren Freunden im Westen als arabischer Frühling verkauft wird. Dieser Begriff ist nicht nur schönfärbend, sondern geradezu irreführend.

Albania reduced defense spending below NATO obligations : Navy Seals

Bankrott im Terror System der EU, USA mit dem Militär Murks.

The United States of America spend more than any other NATO member for its military, 3.6% of the GDP.

1998: von einer Terroristen Organisation und Drogen Mafia, im August 1998 zum Partner der US Verbrecher

Die Kriegsverbrecher und Völkerrechtlichen Massenmörder, trafen sich in München, wo auch der Super Terroristen Chef, John McCain wieder auftauchte, mit Hitler’s Nachfolgerin: von der Leyen, um ihren Kriegs und Terroristen Müll zupromoten und sich Selbst vor Allem im Nichts, jeder Kultur und Demokratie.

Die (postfaktischen?) Erzählungen der Münchener Sicherheitskonferenz

2003 warnte das FBI vor den US Verbrecher Banden, welche als grössten Gefahr angesehen werden: ���, Albanian organised crime has reached the United States, creating partnerships with the Gambino, Genovese, and Luchese families to facilitate specific crimes.���.
 
Heute sind diese Verbrecher Banden, dank vollkommen korrupter Deutscher Aussenminister wie Joschka Fischer, Frank Walter Steinmeier, Guido Westerwelle, korrupter und krimineller Deutscher Parteien wie vor allem Rot-Grün, etabliert und in weiten Teilen wurden Institutionen unterwandert, wie es schon in der IEP Militär Kosovo Studie in 2007 steht. Josef DioGuardio und John Traficant jun. einen US Kongress Politiker, der verhaftet und verurteilt wurde, Sohn des engsten Vertrauten von Meyer Lansky, der auch in Albanien auftauchte, dort rausgeworfen wurde anfang April 1999, von der US Botschaterin, wegen illegalem Waffen Handel.
Edi Rama finanziert den Wahlkampf der Verbrecherin: Hillary Clinton und reist nach New York

oldest albanian website