Schlagwort-Archive: Victory Invest

Vor den „Livadhi“ Stränden bei Himari, wird ein Tourist von einem Motor Boot getötet

Auch hier der Täter aus einer Berufs Verbrecher Familie: Fatmir Kuci , verhaftet, 2 illegale Boote in Albanien wurden beschlagnahmt: Geschäftspartner mit dem Verbrecher Imperium Transport Minister, mit Edmond Haxhinasto, und Partner von dem Schweizer Betrugs Projekt: Porto Albania, als Bau Firma mit Victoria Invest. NIcht einmal das Täter Boot konnte er richtet vertäuen, ein 44 jähriger Spinner und Berufs Kriminelle, ohne Boots Führerschein ebenso.

Fatmir Kuci, Profi Gangster und Banden Boss in 1997 bereits, kam nach 18 Tagen wieder frei, wird nicht einmal belangt, das er illegale Sportboote benutzte, ohne Dokumente, ohne Boots Führerschein, was Alles sagt, das keine Gesetze mehr gelten in Albanien.

Top Mafia aus dem Kosovo: Fatmir Kuci, Langzeit im Drogen, Waffen, Geldwäsche Geschäft und Parteien Financier und von Salih Berisha: DP, LSI
Top Mafia aus dem Kosovo: Fatmir Kuci, Langzeit im Drogen, Waffen, Geldwäsche Geschäft und Parteien Financier und von Salih Berisha: DP, LSI

Illegale Motor Boote von Kriminellen, führten immer zu Toden im Sommer, deshalb gab es 2006 bis 2013, ein Motor Boot Verbot, was fast überall auch galt in Albanien und die Todes Rate stoppte. Die meisten Toden gibt es mit den von den Kosovaren mitgebrachten: Motor Scootern, wo die Hirnlosen und ohne Bildung dann angeben wollen. 300 Meter ist der gesetzliche Abstand zur Küste für Motor Boote und für Korridore und Sicherheit ist die Gemeinde zuständig. Praktisch werden Gesetze, Verordnungen in der Touristik und überall, wie jedes Jahr ignoriert. Einzelne Aktivitäten gibt es bei Präfekturen, aber Ignorierung jeder Sicherheit und der Gesetze ist Programm, wie im Strassenverkehr.

Schwerste Kopf und Körper Verletzungen (ein Glied wurde abgetrennt) und der Täter flüchtete, weil er keine Fahrt Genehmigung hat, oft aus dem Kosovo. 50 Meter vor dem Strand, geschah das Unglück. Im Lande wo sich Viele den Führerschein und Schul Zeugnisse nur kaufen.
Die Polizie forderte schon vor Wochen den Bürgermeister auf, die Sicherheit an den Stränden auf dem Wasser, herzustellen: machte wie immer Nichts, wie es Regierungs konform ist.

Das Opfer ein Russe aus St. Petersburg:   Denis Kaiumov, der mit Frau und Tochter dort zu Urlaub. Ein illegal in Himari befindliches Sport Boot, eines lokalen Mafiosi verursachte den Tod des Russen


Empörte Bürger, vor der Polizei Station, denn das Problem bestand immer schon, wie die Lärm Disco’s der Albanischen Politik Mafia und immer illegal gebaut.

Täter Mafia Boot in Himari, 3 Motoren, gefälschte Papiere und illegal in Albanien
Täter Mafia Boot in Himari, 3 Motoren, gefälschte Papiere und illegal in Albanien
Mafia Sport Boot in Himari
Mafia Sport Boot in Himari

Direkt nördlich  bei „Himari“ gelegen, wo die Strände von Mafiosi, und illegalen Lokalen und Bauten besetzt sind.

One person died today in Himara, southern Albania, after was hit by a vessel while swimming in the sea. Local police reported the vessel hit the victim, an unidentified male 40-50 years old, who was heavy injured on the head and upper body.

Himarë, mjeti i ujit vret turistin 50 m larg bregut. Dyshohet të jetë i huaj
03/08/2016 13:20
Himarë, mjeti i ujit vret turistin 50 m larg bregut. Dyshohet të jetë i huaj

Një ngjarje e rëndë ka ndodhur në bregdetin e Himarës paraditen e sotme, teksa në një largësi prej 50 metrash nga bregu, në det është gjetur një person me shenja dhe dëmtime serioze në shpinë dhe gjymtyrë.

Personi i moshës 40-50 vjeç u transportua për në spital, por ka ndërruar jetë si pasojë e plagëve të marra.

Nga këqyrja e viktimës dyshohet se, ai mund të jetë goditur nga një mjet i shpejtë ujore, i cili më pas është larguar me shpejtësi. Policia e Vlorës, në bashkëpunim me Policinë Kufitare kanë nisur hetimet për këtë ngjarje, ndërsa personi ende i paidentifikuar dyshohet të jetë shtetas i huaj.

/ Top Channel