Schlagwort-Archive: Lindita Nikolla

Die Bildungsministerin: Lindita Nikolla und Bildung im Nichts: Albanians spend millions to study

Negativ Trend auf allen Gebieten in Albanien.

Die neue und alte Bildungsministerin: Lindita Nikolla, hat ein Diplom der beruechtigten :Kristal Universitaet, wo sich Dumme ein Diplom kauften. Albanien hat praktisch die schlechteste Ausbildung in der Welt, weswegen Viele ihre Kinder ins Ausland in Schulen schicken und dafuer viel Geld ausgeben. Deshalb gibt es so Viele Inkompetende, und Dumme auf Idiotie Niveau von functional illerate in der Regierung und ueberall. Keine Institution in Albanien funktioniert nur das PR Ministerium mit Enri Fuga.

Nun starb einer der letzten grossen Ingenieure: Farudin Hoxhs, wo schon die Nr. 1 fuer Hafen Construktionen Roberto Semini in 1996 starb und heute nur noch inkompetende Ausbildung staatfindet in Albanien. Fruher konnten Schul Direktorern begabte Schueler nach Tirana schicken, die Besten erhielten ein Auslands Studium, wo der Hafen Durres, einmal jede Art von Reparatur fuer Schiffe machen konnte, wie die Weltbank sogar noch in 1996 feststellte, und durch den Privatisierungs Betrug auf allen Gebieten auch jede Ausbildung vernichtet wurde. Wenn inkompetende Minister zu Luxus Villen kommen: Bildungs Chefin: Lindita Nikolla

Albanians spend millions to study abroad

Albanians spend millions to study

IMF: Albania is suffering a “brain drain”, access in education is poor

IMF: Albania is suffering a “brain drain”, access in education is poor

“Western Balkans remains behind other European countries in both aspects, in terms of inputs and in terms of outputs. In terms of inputs, the countries of the region are particularly poor as far as access to education is concerned (Albania and FYROM) and access in employment policies (Bosnia, Montenegro and Serbia”.This is the conclusion of the two experts of the International Monetary Fund, Ruben Atoyan and Jesmin Rahman, while publishing a study referring to Western Balkans.

According to them, one of the biggest problems that has been identified in the countries of this region, including Albania, is access to education and employment policies.

Rahman also referred to the phenomenon widely known as “brain drain” or the migration of qualified people from Balkan countries to more developed countries in the West.

„The level of education of migrant workers had the tendency to be higher than the average of their country of origin. In 2010, that part of migrant workers coming from Albania, Bosnia and Serbia who had university education, were above the equivalent level of population in general. Bearing in mind that in these countries, that percentage of the population with university degrees is low, “brain drain” could have had serious implications in productivity, leaving countries of Western Balkans with a poorly qualified labor force”, the IMF report says. /balkaneu.com/

Albania loses another imminent academic

Albania loses another imminent academic

After the late Ylli Popa, within a short period of time, Albania has lost another imminent academic, Farudin Hoxha.Known as designer of important energy projects in the country, Hoxha will be remembered for the construction of the hydro power plant of Fierza, hydro power plant of Banja, that of Bistrica, Bogova, etc.

The academic has also served as minister of Construction from 1982 until 1988 and then as minister for Economic Cooperation with Abroad until 1991.

Some of the dams with heights from 40 m to 167 m, designed by Hoxha, have been classified by the International Committee of Large Dams among the highest in Europe and beyond.

Hoxha has also been the head of the Albanian Committee of High Dams from 1991 to 1995.

Hoxha has also held a number of important state offices. From 1999 until 2008, he has served as vice chairman of the Academy of Science. /balkaneu.com/

Deutschland finanziert diese totale Inkompetenz, indem man Gestalten sogar Regierungs Funktionen gibt.

Milllionen an die Verrechungsstelle, ohne Lehrtaetigkeit, also Betrug fuer die Verfassungsrichterin Susanne Baer, oder Anduena Stephan, welche in Durres als Beraterin gefeuert wurde in 2005, wegen totaler Inkompetenz und Null Nachhaltigkeit und Funktion ueberall.

Kaum zuglauben, diese Inkompetenz, gut dokumentiert, aber bei Pseudo Konferenzen, werden heute Spesen gemacht, fuer dummes Gelapper und in Albanien gefeuert, wegen Inkompetenz.
SPRINT! Energy Consulting GmbH
Anduena Stephan geb. Sopiqoti

Nie im Leben als Richterin gearbeitet, Aber Chefin der Gender Studien zusein, und mit diesem vermurksten Leben, wird man Deutsche Verfassungsrichterin, dank Rot-Grün: Aushängeschild, einer vollkommen vermurksten Deutschen Justiz Justiz, die noch nie Unabhängig war. Eingesetzt direkt von der Georg Soros Mafia, dem übelsten Verbrecher Laden der Welt, als sie in Ungarn Professorin wurde.

Von 2000 bis 2010 hat sie an der Central European University in Budapest vergleichendes Verfassungsrecht unterrichtet. Also bei der bekannten Betrugs Universität von Georg Soros, wo nur Hirnlose einen Pseudo Titel erlangen und später durch Betrug und Korruption auffallen.

Susanne Baer

Susanne Baer (2010)

Susanne Baer (* 1964 in Saarbrücken) ist eine deutsche Rechtswissenschaftlerin und seit dem 2. Februar 2011 Richterin des Bundesverfassungsgerichts.[1]

Baer wurde im November 2010 von SPD und Bündnis 90/Die Grünen für ein Richteramt am Bundesverfassungsgericht nominiert[15] und am 11. November 2010 vom Wahlausschuss des Deutschen Bundestags gewählt. Sie ist dort Mitglied des Ersten Senats und folgte Brun-Otto Bryde nach.

Baer ist die erste verpartnerte[16] Bundesverfassungsrichterin und setzt sich seit langem für die Gleichstellung von Schwulen und Lesben ein. Für ihr couragiertes Auftreten und Wirken als offen lesbische Frau wurde sie mit dem Augspurg-Heymann-Preis 2013 ausgezeichnet.[17]

[…] https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2017/03/16/

Wenn inkompetende Minister zu Luxus Villen kommen: Bildungs Chefin: Lindita Nikolla

Bildung ist ein beliebtes Grab, wo Millionen verschwinden, man sich Diplome kaufen kann und Schulzeugnisse.

Eine Ministerin, wo Idioten die Lehrer Ausbildung übernahmen, bis das Ganze aufflog.

Bildungs Ministerin Nikolla, storniert 51 Lizenen privater Ausbildungs Stätten, wegen Mafiösen Umtrieben

Albanien: 40 % der Administration hat gefälschte Diplome – Administrata, 40 % me dëftesa dhe diploma false

Kaum zu glauben, da baut jemand überall Mafia Geldwäsche Universitäten, ohne Dokumente und wird nicht angeklagt, weil er Immunität hat, seine Bauten auch nicht beschlagnahmt.

 

Keine Anklage gegen den Gangster: Astrit Veliaj mit der UFO Universität und NATO Versagen der Albanischen Küstenwache

FOTO/ Njihuni me supervilën 1.1 milionë euroshe të ministres Lindita Nikolla

FOTO/ Njihuni me supervilën 1.1 milionë euroshe të ministres Lindita Nikolla

14:26, 10/02/2017 “Ministrja e Arsimit, Lindita Nikolla jeton në një vilë luksoze, e cila kushton rreth 1.1 milion euro”.

Denoncimi është bërë nga ish-kryeministri Sali Berisha. Ai ka postuar edhe dy foto të vilës së pretenduar. Fotot shoqërohen me një koment dhe mesazhin e një qytetari, i cili bën denoncimin përmes ish kryeministrit.

“Denoncohen hajnat e shtetit: Vila e re superlluksoze e Ndrikull Nikolles!

Qytetari dixhital denoncon:

-Vilen prej 1.1 milion euro te ndrikull Nikolle, e cila, nga nje apartament ne rrugen Ali Demi, tani banon ne nje vile te re superlluksoze.

„Mirembrema doktor, po Lindita Nikolles ministres apo ndrikulles se arsimit ne shqiperi, pse nuk i hetohet pasuria per vilen e saj 1.1 milion euro, vila e ministres se arsimit eshte ne bllokun e vilave luksoze ne Lunder dhe fotot bashkangjitur

Le te nisi hetimet menjehere dhe do gjendet si u ble vila me gjobat ne tendera te saj. Vetem per bojatisjen e ministrise harxhoi 1.5 miliard lek, ne rastse behet kontroll do shifet se te pakten 60% e ketij fondi eshte vjedhut. pervec kesaj vjedhje e madhe eshte bere edhe me 5 milione euro te kompleksit sportiv. Gjithashtu zonja Nikolla vjedhe se bashku me sekretarin e pergjitheshem Plarent Ndrece qe ka blere Fuoristraden e tij 80,000€ dhe 720,000€ e vjedhura qe e kapi KLSH.“

I bej thirrje prokurorise se shtetit te nise me perparsi hetimin per verifikimin e akuzave te qytetarit dixhital!”

1 / 2

<http://www.syri.net/politike/38860/foto-njihuni-me-supervilen-1-1-milione-euroshe-te-ministres-lindita-nikolla/

Noch ein Kinder Garten Skandal: Die Pyschopatin: Anjeza Shabani schlägt Kinder

Wenn die totale korrupte Verblödung ganz Oben beginnt, denn das ist nur einer der harmloseren extrem Vorfälle. Getarnt durch Arroganz, obwohl man „functional illerate“ ist, wie 59 % der Albaner.

Die Albaner Mafia ist in vielen Bereichen aktiv, aber das Kinder geschlagen werden, in einem illegalen Kindergarten, ist gerade in Skhoder durchaus normal. Der Kindergarten “Diren” in „Sauk“, in Tirana.

Die zuständige Bildungs Ministerin wird zur Witz Figur, denn inzwischen werden erneut überall Prüfungs Ergebnisse fü 500 € verkauft, was das Bildungs System noch weiter in den Abgrund führt. Inkompetenz in allen Gebieten der Verwaltung, seitdem Alle auswandern. Mimoza Hafizi per Lindita Nikolla: E paafte, arrogante, e papergjegjshme Ministerin Mimoza Hafizi, (im Ausland ausgebildet mit Luxus Appartment in Paris), wird der Bildungs Ministerin Lindita Nikolla vor: „Inkompetenz, arrogant, unverantwortlich“ über Edi Rama in der Müll Import Sache: Ignorant, unwissend (gemeint ist, das er ein Idiot ist)

Mimoza Hafizi i përgjigjet Ramës: Kryeministër injorant i çekuilibruar emocionalisht 

wobei Lindita Nikolla kurz gesagt: Peinlich dumm ist und die Nora MalajVize Ministerin (Mafia Clan pure, wie vollkommen korrupt) Nora Malaj, Partner der Betrugs DAAD Programme ist mit der Georg Soros Mafia von Open Society.
Luxus Leben in Tirana: die schlagende Chefin, des Mafiösen Constructs.


Anjeza Shabani, mit Porsche
Grund, warum die Meisten dort aus Tropoje, Skhoder, Bajram Curri, Pukes, Kukes ganz einfach dümmer wie Neanderthaler sind. Anarchisten ohne jede Kultur pure.

Phantom Dokumente, wie immer und die Ministerin sagt: Keinerlei Registrierung, keine Lizenz, identisch wie bei vielen Notaren, Zahnärzten im Fälschungs Modell der Albanischen Regierungen:

Ein Satz mit x, das war Nichts. im Februar 2015 und Null Durchblick, mangels IQ: Inkompetend, wie meisten Minister und 40 % der Regierungs Leute haben gefälschte Diplome. 57 % sind functional illerate, ohne Ausbildung inklusive Hochschul Lehrer. Die Ministerin ist so naiv, das man an kriminelle Idioten, die neue Lehrer Ausbildung verkaufte und an Phantom Institute der Lehrer Ausbildung. Eine Vize Ministerin, gehört gleich zur LSI Mafia, rund um Bildung.

Die Ministerien von Bushati, Tahiri, Gjermeni und Nikolla, wollen ihre Adminstration straffen

The Minister of Education, Lindita Nikolla, reacted after the video showing a 3-year-old being beaten in a private kindergarten in Tirana.

Kopshti i dhunës pa licencë, arrestohet administratorja
21/06/2016

Pas arrestimit të administratores  dhe shoqërimit të dy edukatoreve të kopshtit “Diren”, ku u konstatua se ushtrohej dhunë në mënyrë çnjerëzore ndaj një fëmije 3 vjeç, rezulton se ky kopësht ishte  i palicencuar.

Kati parë i një vile shërbente si kopësht fëmijësh. Paraditen e së martës  ai është mbyllur nga Inspektoriati Arsimit dhe është ndëshkuar me gjobë në masën e 1 milion lekëve.

“Institucioni rezulton fantazmë, që do të thotë që nuk është i licencuar. Akte të tilla të marrin dënimin e duhur dhe të shërbejnë që të nisin një inspektim të fuqishëm në të gjithë institucionet”, thotë ministrja e Arsimit, Lindita Nikolla.

Ky kopësht ka funksionuar si i tillë për rreth 12 muaj, me 15 fëmijë dhe dy edukatore që kujdeseshin për ta.

Aktualitet
21 Qershor 2016 – 09:35 | përditesuar në 12:15
Nikolla: Kopshti ishte pa licencë
po hetojmë me imtësi çështjen

Ministrja Nikolla në një dalje për mdiat pas një aktiviteti me të rinjtë e ka cilësuar si të paprecedentë dhunën që Anjeza Shabani ka ushtruar ndaj një fëmije vetëm 3-vjeç.

Nikolla konfirmoi se ministria e Arsimit po inspekton të gjithë çështjen që tonditi opionin publik, ndërkohë që theksoi se kopshti është i pa licensuar.

„S’ka aprovim është pa licencë, jam ndjerë shumë keq që një administratore dhunon një fëmijë. Jemi të vendosur që akte të tilla të na bëjnë më të fortë në inspektim. Institucionet të kalojnë në vrimë të gjilpërës. Ne do bëjmë publike në pak çaste situatën, po verifikojmë“-tha Ministrja

Anjeza Shabani administratorja e kopshtit privat në Tiranë, është shoqëruar në polici. Pamjet e dhunimit të një të mituri në kopësht u transmetuan mbrëmjen e së hënës nga emisioni investigativ „Stop“.

dhuna ne kopsht
dhuna ne kopsht
dhuna ne kopsht
dhuna ne kopsht

anjeza shabani
(Administratorja Anjeza Shabani, ish-gazetare, dhunon të miturin në kopësht)

Redaksia online
(s.m/shqiptarja,.com)

b

Nichts Neues: Albanien wo in der Bildung: über 4.000 Idioten Lehrer und Universitäts Professoren sind

Albanien hat wohl das schlechteste Bildung System der Welt, ein Uni Professor entpuppt sich oft als Voll Idiot, der nur etwas vorliest in der Vorlesung, was er selbst nicht kapiert. Auch hier versenkten die Internationalen, ebenso die Deutsche DAAD, Goethe Institut viel Geld, weil man konsequent oft nur mit Verbrechern zusammen arbeitete, wie zuletzt Minister   Myqerem Tafaj. Es gibt sogar insgesamt 10.000 Professoren Titel, der Hirnlosigkeit sogar Weltweit Rekord ist.
Selbst die Botschaft schreibt sehr deutlich über das Chaoten System, was man in Albanien Bildung nennt.
Auch wenn die neue Regierung einige Ansätze hat, den Staat und den Staat in Funktion zubringen, sieht es in vielen Institutionen unverändert so aus, das Idioten das Sagen haben, man Klientel Politik organisiert.
Auffällig ist, das mehrere Ex.Minister DAAD Stipendien erhielten, ohne das diese Leute ein Wort Deutsch sprechen. Es erinnert an den aktuellen neuen Skandal Fall im Kosovo, wo gefälschte Zertifikate des Goethe Institutes (Sprach Diplome) , für die Visa Beschaffung auftauchten. Die DAAD, bzw. die Botschaft sollte doch wohl in der Lage gewesen sein, mit ein paar Worten zu überprüfen ob jemand etwas Deutsch spricht, aber das war i n der Zeit der grossen Betrugs Geschäfte der Botschaft, rund um die Visa Beschaffung für Tausende von Kriminellen, auch als Visa Skandal bekannt. Man arbeitet ja mit der bekanntesten Verbrecher Organisation des Gerog Soros zusammen, wo dann nur vermurkste korrupte Gestalten entsendet werden.
Vereint im Betrug und Nonsens im Ausland: DAAD – Open Society, des Welt Betrügers Georgs Soros.
Mit Georg Soros Open Society Ausbildungen, laufen wohl 100.000 Kriminelle Weltweit herum und versuchen sich als Politiker. Da musste die Deutsche SPD, wie bei dem Banken Casino Mafia Betrug in Deutschland natürlich mitmachen.
Es gibt auch in Europa eine Bildungs Mafia, welche für die Vernichtung von hohen Millionen Summen eine Unterschrift von einem Minister braucht. siehe auch Kosovo und schon sind die Millionen weg.
Der Premier Minister Edi Rama, will nun die radikale Wende, das Lehrer auch eine echte Ausbildung absolvieren und auch Test machen. Im Moment findet man wegen den extrem schlechten Schulen, nicht einmal genügend qualifizierte Lehrer. Die Ministerien haben oft Leute, mit Phantom Diplomen, welche nicht einmal Grund Kenntnisse der Schrift haben. Einige Analphabeten, wurden sogar Militär Offiziere, Polizei Direktoren im Berisha System.
57 % der Albaner sind functional illerate und selbst die Ministerin und die Medien schreiben, das man nur Esel ausbildet. Es gibt u.a. Spiegel Artikel vor 20 Jahren, über die Bildungs Misere, wobei heute sogar die Ärzte in den Krankenhäuser und Berisha, komplette hoch gefährliche Trottel waren.
Natürlich haben auch hier die peinlichen Georg Soros Institute, Partner wie die Deutsche DAAD aktiv mitgemacht, auch den grössten Idioten noch mit einem Stipendium zuversehen, oder auch für Sex Service konnte man vor 10 Jahren ein Stipendium bekommen in Deutschland.
Die jetzige Ministerin Nikolla, die neuen Universitäts Rektoren sind eine volle Nummer mehr qualifiziert, aber wer erklärt das Schweigen der ausländischen Bildungs Bringer, welche sich zum Partner machten für die Albaner Mafia. Eine Albanerin hat den EU Wissenschafts Preis erhalten, weil man früh genug auswanderte, wie es heute die gesamte Intelligenz macht. Die Politker Kaste, gilt ebenso als extrem dumme Kaste, von Ziegenhirten.

Im Kosovo sind es 50 %, wie ein UN Report vor Jahren schrieb.
Viele Fragen wirft der erneute Bericht der Weltbank auf, auch über die DAAD Bildungs Programm und deren Partnerschaften. Offfensichtlich prüft man bis heute nicht, wer ein Praktikum, oder Stipendien um in Deutschland erhält, denn Schul Zeugnisse und Bescheinigungen von Universitäten sind wertlos, weil man sich sowas kauft.

Warum mit Vorsatz Albanien in allen Bereichen vernichtet wird, zeigen viele Beispiele. Es gibt sogar Albanische Top Wissenschaftler in Deutschen und US Universitäten. Eine Art Ziegenhirten Schule nach dem Modell des Salih Berisha, regiert das Land.

Peinlich wenn der PM, der selbst keine Bildung hat von Geschichte schwafelt: Wer stoppt den letzten Kommunistischen Verbrecher der Welt: Salih Berisha

Rama 4050 teachers without respective education<br /><br /><br /><br />

The Albanian Prime Minister, Edi Rama, presented a report for the teaching quality in the pre-university level. Rama said that the government has undertaken to make radical changes in education.

8/4/2014
Bildungs Ministerin Minister Lindita Nikolla schliesst viele der Betrugs Universitäten: von Kristal, Luarasi, New York bis zur Deutschen Unfugs Nehemia Universität

Die Albanische Regierung schliesst viele der Mafia Universitäten, welche nur der Geldwäsche dienen, oder Diplome billigst verkaufen. Viele dieser Institutionen sind noch nie kontrolliert worden. Edi Rama bezeichnet diese Universitäten als Pyramid System, ebenso das dort Lehrer sind, welche Ziegen und Schafshirten sind, oder Holzfäller. Auch ein Eugen Wohlfahrt, war Mitglied in diesem Sumpf und andere Deutsche sowieso, wo die Hysenbeliu uralt Mafia nur einer vielen “Schwarzen Löcher” ist, wo Ausländer schnell verschwanden. Viele sogenannten Universitäten, führten nicht einmal Listen, wer ein Diplom erhielt, oder über Studenten und Absolventen, wo wohl die Leitung schon Organisatorisch überfordert war. Zu inkompetend einfache Listen zuführen und das Chaos in der Justiz ist auch mit diesen Fake Diplomen der Staatsanwaltschaft und bekannter korrupter Mafia Richter zuerklären wie Fatmir Hajdairi, Ariane Fullani, Gjin Gjoni.

Ein Beginn der Überprüfungen denn kein Staat der Welt, kann sich ein derart absurdes Bildungs System leisten, oder war das von den NATO Weltbank Heils Bringer so gewollt, denn überall wo diese Banden auftauchen, ob in Afrika, Irak oder Afghanistan, geht Alles im Korruptions Sumpf unter, inklusive Vernichtung der Bürgerlichen Gesellschaft, durch Lobbyisten.

Warum diese Deutsche Stiftung Nehemia  mit diesem Unfug seit über 20 Jahren vom Deutschen Steuerzahler finanziert wird, mit Millionen Summen, ist bei dieser Art von Resultaten mehr wie fraglich. Das wussten die Deutschen Diplomaten schon vor 20 Jahren, das dort nur Murks in Korce konstruiert wird und dann wurde es peinlich in 1999 und Alle schwiegen und vertuschten.

Deutsche Nehemia Universität, ebenso eine Sonder Stellung hat bei der Mafiösen Geld Vernichtung im Stile der Nghradeta. Millionen kasssieren für schöne Berichte, die Mafia könnte es nicht besser machen. Eine Geld Vernichtungs Maschine im Sumpf der Internationalen Mafia, wie die Entwicklungshilfe, welche im Milliarden Bereich, spurlos verschwindet. Arnold Geiger, ist der Chef, dieser Bildungs Kathastrophe im Nichts, worüber wir schon früher berichteten. Über 20 Jahre in Albanien, vom AA und den Steuerzahlern finanziert und bringt nur eine Uni fertig, welche noch schlechter ist im Internationalen Ranking, als die schlechteste Albaner Uni, die nur Diplome verkauft. Einfach peinlich, wenn jemand nur eine Betrugs Show abzieht und das solange vor allem.

“We are facing alarming results for education and our society, which has put us in front of a huge responsibility. The education reform has entered a process without return, and it should continue”, Rama declared.

The Prime Minister underlined that the future of hundreds of children is threatened, because it has been left on the hands of teachers that don’t have the respective education or diploma.

“The current education system is unacceptable for an EU candidate country. We need a revolution, because this is the future of Albania for the next 20-30 years”, Rama declared.

The Prime Minister was very harsh and said that the School Directors with teachers without diplomas will be fired and will be criminally reported…………………..

http://www.top-channel.tv/new/lajme/english/artikull.php?id=13021#.VFfqyqxgjCM

 

Die neue längst überfällige Methode. eine bessere Qualität zuerreichen.


8000 candidates for teachers have been tested in 29 schools of 12 Albanian districts, who are running for 2765 vacancies.