Schlagwort-Archive: EU

Die Inkompetenz der EU Hofschranzen, Edi Rama, will die „Analphabeten“ aus der Administration entfernen

Der einzige der noch etwas macht, ist der US Botschafter Donald Lu in Albanien. Und der OSCE Bericht, über die gekauften Wahlen, zeigt Abgründe. Inkompetende EU Leute mit „Genoveva Ruiz Cavalera“ toben sich aus
Albanien hat nur das EU System übernommen und kopiert, wie EU Medien sogar schreiben. Idiot muss man sein, oder wie in Albanien, Analphabet und schon wird man Minister, General, Polizei Direktor, Inspektor usw.. Edi Rama Show: Die Qualifikation der Administration untersuchen, die Analphabeten raus werfen.

Minister Ultimatum Rama: Scannen Personal, Analphabeten in Ministerien Posted: 14/10/2017 – 9.31!

Das Verwaltungs Gericht, immer unter Kontrolle von Idioten und dem Georg Soros Korruptions Motor. Obwohl der IMF warnt, macht die ABI Offshore Bank, ohne Eigenkapital Nachweis weiter, natürlich mit Rezzo Schlauch, als Vize Vorstand, Linda Rama ebenso dabei, die Ehefrau von Edi Rama, denn man braucht eine Geldwäsche Bank.

Echter „CAMORRA“ Traum, diese Banden, welche ohne Aussicht auf Funktion, ohne jede Kompetenz: Millionen seit 25 Jahren stehlen, wohl so ca. 500 Millionen € inzwischen, über Reisen Spesen und Unterkunfts Pauschalen:

Hier der Profi Verbrecher Club, der Justizbringer, ohne jede Kompetenz: Gerti Shella, der Deutsche Jan Rudolph im Foto: Mitte und Rechts, wobei Beide noch nie etwas reales im Leben gearbeitet haben, eine Firma oder eine Verwaltung aufgebaut haben. Weitere Namen: ***

Die Sabotage Truppe der Justiz: Gerti Shella (ohne Schild), von Georg Soros bezahlt, Jan Rudolph der EU Botschaft, berüchtigt schon vor 10 Jahren in Tirana: Links der Justiz Minister Ylli Manjani

Im Video sieht man besser, wie sich Gerti Shella, ein Mafiöses Construct der EU und von Georg Soros wichtig macht, dafür 60.000 € bekam, Alles zu sabotieren und Jan Rudolph der Deutsche Suppenkaspar macht über 10 Jahre mit, obwohl er keine Ahnung hat, in unendliche Betrugs- und Korruptions Geschäfte verwickelt ist. Linda Rama, Olsi Rama, Alles Georg Soros Leute inklusive der Geldwäsche Bank ABI.

Federica Mogherini, Romana Vlachudin, Jan Rudolph die EU Desaster Leute in Fortsetzung in Tirana

Hochdotiertes Maföses Club Desaster, als Profi Betrug, wenn man überall vollkommen inkompetende Leute einsetzt, ohne juristische Ausbildung aber mit Steuerfreien Gehältern pro Monat von weit über 10.000 € und so geht es dann weiter:

mit Gerti Shella, Jan Rudolph (Nr. 2 in der aufgeblähten Mafia EU Botschaft, vom Auswärtigen Amte eingesetzt, im „Camorra“ identischen Proporz Verfahren) hier im Bild. Fortsetzung: dann die Albanische Justizministerin: Etilda Gjona, Vize Minister Toni Gogu, die EU Botschafterin: Romana Vlahutin, als Profi Betrügerin

****

Wie soll das denn funktionieren, wenn man in vielen Ländern im Balkan tätig ist: Die Patin des Hirnlosen Nichts: welche gefakte und gefälschte Berichte produziert und sonst Nichts: Wie kommt so eine Frau an so einen Job, ohne jede Ausschreibung und Qualifikation, welche max. im Kindergarten Märchen vorlesen sollte.

  • und vor allem Genoveva Ruiz Calavera, im enormen Interessen Konflikt, wie eine „Nghradeta“ Organisation aufgebaut
  • A) Independent Observation Mission (ONM) mit illegalem Selbst Bedienungs Management Board was Verfassungs widrig ist.
  • B) her position as Director for the Western Balkans in the Directorate General for European Neighbourhood Policy and Enlargement Negotiations (DG-NEAR).

Mit Knut Fleckenstein, der vollkommen korrupten EU Botschafterin und Genoveva Ruiz Calavera, schreiben die Hofschranzen des Georg Soros, vollkommen korrupt auch noch die eigenen Berichte für die EU Commission, ignorieren alle Auflagen für Albanien.

EU Konferenz Mafia der Inkompetenz

Die Inkompetenz der EU Commission und deren kriminelle Energie ist Legende, sogar beim

inzwischen eine Legende, wie Berichte gezielt gefälscht werden, um Geschäfte zumachen, Reise Tourismus zu organisieren und Idioten zu entsenden, damit das lukrative Modell erhalten bleibt. Im November sollen ja Spezial Einheiten der NATO, FBI, der Deutschen kommen um mit dem kriminellen Saustall, welche real Terroristen sind in Albanien aufzuräumen. Man will nun die Grundstücks Agentur direkt an das Justizministerium angliedern, wo alle Modell bisher im Mafiösen Sumpf der jeweiligen Regierung untergingen,  an Kriminelle verkauft wurden. Das Verteidigungsministerium, NATO Partner zeigte erneut Abgründe, als man die RADARE und Küstenwache ausschaltete.

Donald Lu, über die holen Phrasen des „Al Capone“: Edi Rama

Albanien hat nur das EU System übernommen und kopiert, wie EU Medien sogar schreiben. Idiot muss man sein, oder wie in Albanien, Analphabet und schon wird man Minister, General, Polizei Direktor, Inspektor usw..  Edi Rama Show: Die Qualifikation der Administration untersuchen, die Analphabeten rauswerfen.

Bildung auf Albanisch

Die nächste Lächerlichkeit, aus dem Georg Soros „Helsinki Komitee“, einem unnützen EU gesponderten Idioten Club des Nichts, die neue Justizministerin, wie im Kindergarten in Fortsetzung, als Hostess Betreuerin, für korrupte EU Gestalten. Vize Justiz Minister Toni Gogu, identischer Zero Hintergrund. Es gibt nicht einmal eine Justiz Ausbildung in Albanien, wo Richter keine Gesetze kennen.

Knut Fleckenstein – Etilda Gjonaj

Minister Ultimatum Rama: Scannen Personal, Analphabeten in Ministerien Posted: 14/10/2017 – 9.31!

As we wrote in a 2016 ECFR policy brief, “These ‘untouchables’ trump independent scrutiny and judicial review, employing a powerful rhetoric of populism and nationalism, and fueling the polarisation of these societies”.

 Wie sehen es Insider dieser teuren Justiz Missionen:

EU Justiz sieht so aus: “He noted that some Eulex prosecutions might have failed due to “innocent incompetence”. But he added: “If you don’t want the [Kosovo] PM to go to jail, then you give the case to an idiot”.”

Die Bau Polizei Direktorin der INUK und Erklärung v. 24.9.2014: Edi Rama übergibt alle Personen die illegale Bauen zur Anklage

EU Commission, Botschaft, Delegation mit Knut Fleckenstein, lügen, fälschen als System. Berichte sprechen über das Debakel in Albanien, mit einem Idioten und Langzeit Kriminellen als Premierminister, gesponsert vor allem von der EU und Georg Soros wie immer.
Wie aus dem Fortschrittsbericht von 2016 hervorgeht, ist die Europäische Kommission im Allgemeinen viel positiver über den Fortschritt Albaniens als das Europäische Parlament oder den Ministerrat, teils aus dem einfachen Grund, dass viele EU-Bürokraten ohne die Erweiterung der EU ihre Arbeitsplätze, insbesondere in der GD NEAR. Die blinden Flecken der Europäischen Kommission für das Verhalten und die Politik von Premierminister Edi Rama in den letzten Jahren waren besonders im Zusammenhang mit den fünf Schlüsselprioritäten, die von EU-Botschafter Romana Vlahutin bis zur Realität vernachlässigt und vernachlässigt wurden, abgelehnt werden.

In the absence of an effective accession process, the search for stability in Europe’s periphery has motivated EU leaders to turn a blind eye to the intimidation of opposition and creeping authoritarianism. As we wrote in a 2016 ECFR policy brief, “These ‘untouchables’ trump independent scrutiny and judicial review, employing a powerful rhetoric of populism and nationalism, and fueling the polarisation of these societies”.…………….

Albania has deep political divisions in which politics and clan relations intertwine in a web of vengeance and corruption. Drug trafficking and money laundering flourishes in this environment. Rather than respond to these governance failures, Edi Rama, the Albanian Prime Minister, has recently made it all worse by raising the spectre of Greater Albania, feeding fears of Albanian secessionism in neighboring Macedonia………………..

http://www.ecfr.eu/article/commentary_what_europe_can_do_for_the_western_balkans_7238

Justizministerin Etilda Gjonaj gab heute bekannt, dass die Institution, die sie innerhalb der ersten 100 Tage leitet, eine radikale Reform in den Gefängnissen und in den Hypothekenbüros vornehmen wird.

Sie hat angekündigt, dass das Justizministerium bald Stellenausschreibungen veröffentlichen wird, bei denen alle, die die Kriterien erfüllen, bei den Hypothekenbüros eingestellt werden.

Es wird ein Scheck für Offiziere und Gefängnispersonal geben, und es wird ein funktionierendes System eingerichtet, dass die Beschwerde jedes Bürgers innerhalb der gesetzlichen Fristen beantwortet wird.

Keinerlei reale Erfahrung in einem Gericht, als Anwältin, und dann im Georgs Soros Helsinki Institut tätig, und unter Totozani, direkt bei dem peinlichen Albanischen Ombusmann tätig, der mit korrupten EU Leuten für seine Ehefrau 500.000 € abzockte mit einer neu gegründeten NGO. (2007–2012 Fondacioni Soros), praktisch schon bei der EU Justiz Reform tätig, mit Resulat immer Zero, wo man von der Konferenz und Reise Tourismus Show der Eigendarstellung lebt.

Etilda Gjonaj: Hipoteka dhe Burgjet në sitën e reformës, aplikime për vende të lira pune

Etilda Gjonaj: Hipoteka dhe Burgjet në sitën e reformës, aplikime për vende të lira pune

Ministrja e Drejtësisë Etilda Gjonaj, bëri të ditur sot se institucioni që ajo drejton brenda 100 ditëve të para do të bëjë një reformë rrënjësore në burgje dhe në zyrat e hipotekave.

Ajo ka bërë të ditur se shumë shpejt Ministria e Drejtësisë do të nxjerrë njoftimet për vendet vakante të punës ku gjithkush që plotëson kriteret do të punësohet në zyrat e hipotekave.

Do të bëhet vetting për oficerët dhe stafin e burgjeve, si dhe do të ngrihet sistem funksional qe çdo ankese e qytetareve te marre përgjigje brenda afateve ligjore.

Thjeshtohen procedurat për dëshmitë e penalitetit., si dhye do të ketë mbështetje financioare dhe ligjore për institucionet e vetting-ut”, theksoi Gjonaj.

Ab sofort ist die Albanische Grundstücks Agentur ALUIZNI dem Justiz Ministerium unterstellt, was Nichts ändert im 25 Jahre Mafiösen Desaster der Politik Fälschungen und des Landraubes. Edi Rama, forderte vor Wochen alle Grundstücks Direktoren zum Rücktritt auf.

http://www.syri.net/uploads/syri.net/images/2017/October/13/auto_aluizni_11507909929.png

Neue EU Mafia Geschäfte rund um Bildung, Ausbildung, der KAS, der UET Georg Soros Mafia

Nun Vize Justiz Minister: Toni Gogu, eine absolute Null mit extremen Skandalen, weil er bei der Bank of Albania, unter Fullani, die Verantwortung hat, das 27 Millionen € gestohlen wurden, weil er die Abteilung leitete, was Kontroll Verfahren implementieren musste. Null Nummer auch als Leiter der peinlichen Verbrecher Organisation des CIA: World Vision.

Die Staatsaufsicht stellt fest nach 3 Jahren Prüfung: In der Staatsbank wurden 21 Millionen € gestohlen unter Adrian Fullani, Elivar Golemi

Ministria e Drejtësisë

ImageToni Gogu

Toni Gogu është pastor ungjillor dhe drejtor ekzekutiv i organizatës World Vision Albania, “një organizatë e krishterë, zhvillimi dhe advokimi ndërkombëtar”. Sipas një interviste të vitit 2012, ëndrra e Zotit Gogu është të “formësojë politikën publike me Ungjillin”. Gazetari që e intervistoi, duke ju referuar bisedës shprehet:

Ein Beispiel, wie Toni Gogu, hat die albanische öffentliche Politik mit dem Evangelium geprägt. Sein früherer Posten als Direktor der Rechtsabteilung der Bank von Albanien unter der Leitung des ehemaligen Gouverneurs Ardian Fullani, einer Periode, in der Korruption in der Bank weit verbreitet war.

Zum Beispiel erhielt die Bank of Albania im Jahr 2010 von der Regierung Berisha eine umstrittene Vereinbarung über 30 Millionen Euro für das verlassene Gebäude des Hotels Dajti.

Ein weiterer Skandal brach aus, als entdeckt wurde, dass 7 Millionen Dollar aus Bankfonds gestohlen wurden. Obwohl Gouverneur Fullani 2014 festgenommen und für das Verschwinden des Geldes verantwortlich erklärt wurde, wurde er vor Gericht freigelassen. Zwei von fünf gegen Fullan erhobenen Anklagen wegen Amtsmissbrauchs standen im Zusammenhang mit der Nichteinhaltung angemessener rechtlicher Maßnahmen, um ordnungsgemäße Bankverfahren und Rechtsbehelfe sicherzustellen, die von Gogs Abteilung hätte erarbeitet werden müssen.

Niemand wurde wegen Gelddiebstahls verurteilt, und Gogu wurde ironischerweise Generaldirektor der Einlagenversicherungsagentur.

International specialized agents are expected to assist Albania soon in operation on terrain against criminal groups.

Alle im Solde dieser Verbrecher Organisation, welche Weltweit nur Staaten destabilisiert, ruiniert, ausbeutet und zerstört.

Führende Trottel Abteilung der Politik Abzocker und Banditen und geleitet von einem Berufs Betrüger: Niemand braucht sowas! http://www.ecfr.eu/img/logo.jpgEuropean Endowment for Democracy (EED) und European Council on Foreign Relations (ECFR), als Ableger des CFR: Front Organisation im Drogen und Waffen Handel

Rüstungsindustrie fördert Lobby-Reisen für Abgeordnetenmitarbeiter

European Council on Foreign Relations (ECFR), als Ableger des CFR: Front Organisation im Drogen und Waffen Handel


Über den Council on Foreign Relations (CFR)

Die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik ist ein direkter „Kaktusableger“ des CFR

On the Politicization of ONM Chief Ruiz Calavera

On the Politicization of ONM Chief Ruiz Calavera

During her first informal meeting with Albanian journalists in February, Genoveva Ruiz Calavera, the chief of the Independent Observation Mission (ONM) that provides external expertise to the vetting process, stated that she would “resist…

Der IMF stellt sogar fest: die EU Programme für die Reform der Verwaltung und Ausbildung, sind schwachsinnig

Die Hirnlose EU erfindet erneut für die eigenen Idioten Truppe, Posten vor Ort, obwohl die identischen Projekte schon vor 15 Jahren gescheitert war. Konferenzen über Konferenzen, damit Idioten beschäftigt sind. Es geht inzwischen um Tausend Konferenzen, oder sinnlose Workshops, damit EU Idioten Arbeit haben. Inklusive im Pentagon, können die Amerikaner nicht einmal ein Controlling und eine Ausgaben Kontrolle aufbauen. Milliarden verschwinden dort spurlos, was natürlich noch mehr Ratten anzieht, wie im BMZ, der Deutschen Entwicklungshilfe und KfW.
vor dem US Kongreß: Der USAID-Verwalter weiß nicht, wer das Geld der Steuerzahler ausgibt = nicht einmal Mafia Niveau hat man, will im Ausland als Lehrer auftreten.

Idioten produzieren nur noch Hirnlosen Schwachsinn, was nun sogar dem IMF zu viel ist.

System: man entsendet Idioten, damit auch Nichts ermittelt wird, oder je eine Justiz funktioniert: Das Beispeil von Frau: Genoveva Ruiz Calavera: überall dumme Sprüche, grosse Konferenzen**** Null Hirn und Verstand, als verantwortliche der EU. Inzwischen hat man Rainer Deville wieder nach Albanien gesandt, weil der Justiz Neu Beginn vollkommen gescheitert ist, mit dieser extrem dummen Frau. Man sich vorführen lässt, mit enormen Kosten.

Man wollte sogar ohne jede Kontrolle, einen extrem teuren EU Apparat aufbauen, was der einzige Sinn und Zweck, dieser Idiotie Justiz Bringer Missionen im „Camorra“ Stile ist. „Waterloo“ der EU mit der Justiz Reform: lt. Gesetz müssen heute die neuen Justiz Institutionen am 31.8.2017 in voller Funktion sein

Markenzeichen der EU Inkompetenz: Genoveva Ruiz Calavera

Die EU „Vetting“ und Justiz Reform Show der EU im Desaster der EU, EBRD und US Betrügereien in Albanien.

Identisch die NATO Peinlichkeit mit der RADAR Geschichten, Kriminellen die Verteidungsminister werden, oder Generalstabs Chef. Alles was in Tirana passiert ist ein extrem, krimineller Schwachsinn, wo es keinerlei Transparenz bei Ausschreibungen gibt, was der IMF ebenso schwer kritisiert, aber es ist das EU Betrugs Modell, wo man ja selber so seine eigenen Non-Stop Betrugs Projekte organisiert. Welt Rekord an Phantom Projekten und Bauschrott in Tradition.

Büdelsdorf, Kreis Rendsburg-Eckernförde, Festakt, Klaus Schlie, Mett, Kulturminister, Landtagspräsident, Pforten, Dänemark, Eröffnungsfeier, Carlshütte, CDU, Industriedenkmal, Schleswig-Holstein, Bildhauerei

Lauter Blinde und Hirnlose in Brüssel: Hochdotierte Idioten

Das EU Modell gut beschrieben auch von Wolfgang Hetzer: Geisterbüros und Parteienfinanzierung mit EU-Geldern, besonders gut in Albanien und dem Kosovo zusehen, was für Ratten sich in Albanien selbst bedienen: Muster

IMF: “New government structure, unclear organization”.

Jetzt schreibt sogar der IMF, über den üblichen Schwachsinn der EU und Tirana Mafia, das diese Orgien des Hirnlosen Wahnsinnes, die Zukunft des Landes gefährden, identisch wie die Kathastrophale Bildung. Nichts kann mehr verwundern, bei dem Murks der EU, die Auswanderung, Asyl Anträge erreichte Rekord Niveau, was Alles sagt, über die ständig gefälschten Berichte der EU, Weltbank.

Die Dümmsten aus Europa erhalten wie rund um die DAAD, Super Posten, obwohl der Justiz Neu Anfang bereits gestoppt wurde, wegen Dummheit und Inkompetenz, der EU Gestalten. Auch die EU Erfindung der Administrativen Schulen Ausbildung, wurde umgehend von Ausgeburten der Dümmsten besetzt, wo Unfähigkeit Programm ist. Also total gescheitert und es gibt eine Aufauflage der Mafiösen Systeme, ohne jede Aussicht auf Erfolg im Deppen Laden der korrupten EU.

Show Aktionen, im vollkommen von Mafiösen Gestalten besetzten Tirana. Die nächste Frage ist, ob es eine Regierungs Änderung in Tirana gibt, obwohl die Regierung erst 3 Wochen im Amte ist.

 

1. Oktober 2017
EU-Unterstützung für die Regierung zur Beseitigung von Militanten aus Institutionen, Brüssel zeigt 8 Bereiche, in denen Reformen auf Verwaltung, Experten in Tirana konzentrieren werden

EU, Georg Soros NGO Mafia in Tirana

Die Europäische Union wird die Regierung bei der Reform der Verwaltung unterstützen. Vor ein paar Tagen fand eine Konferenz statt, in der die Unterstützung von Brüssel offen geäußert wurde, und es wurden nun Details über die Rolle der EU entstanden. Durch die Website hat die EG einen Aufruf zur Ausbildung neuer albanischer Beamter angekündigt, wo sie auch Einzelheiten der Verwaltungsreform vorgelegt hat. Es ist offensichtlich, dass Brüssel Finanzierung und technische Unterstützung zur Reform der gesamten Verwaltung als eine der Hauptbedingungen für die Integration zur Verfügung stellt. Aber was ist offensichtlich, dass es eine Rolle bei der Reinigung der Militanten aus der Verwaltung geben wird. Der Ministerpräsident hatte Kampagnen-Schlagzeilen für die Beseitigung von politischen Mitarbeitern und die EU wird in dieser Hinsicht Unterstützung leisten. In dem von der Zeitung vorgelegten Dokument gibt es 8 Bereiche, in denen die Reform der EU-Verwaltungsbehörden mit Unterstützung der EU ausgedehnt wird, und zwar: Erhöhte Professionalität und Entpolitisierung der Verwaltung; Umsetzung des neuen Rechtsrahmens für Verwaltung und sekundäre Rechtsvorschriften; Verbesserung der Rekrutierung, Ernennung und Beförderung in der Verwaltung; Verbesserung der Öffentlichkeitsarbeit in Bezug auf das Funktionieren der Exekutivinstitutionen; Wirksame Umsetzung des derzeitigen Rechtsrahmens; Kontinuierliche Ausbildung der öffentlichen Mitarbeiter; Festlegung von Standards in der öffentlichen Verwaltung; Stärkung der Verwaltungskapazitäten und Koordination.

Deppen Sitzung im „Camorra“ Club aus Brüssel.

Justiz Mafia der EU, Georg Soros, USA: 25 Jahre Konferenzen und keine Funktion und 150 Millionen € gestohlen im „CAMORRA“ Stile

Die Ernennung zur EU Botschafterin war schon Nepotismus und Klientelismus ohne Ende: Romana Vlahutin, Null Kompetenz, aus dem korrupten Kroatischen Politik Zirkeln, worüber auch Kroatische Medien berichteten. Erinnnert an die 2,5 Millionen € der GTZ vor 15 Jahren, an die GITECH Gmbh, für die Ausbildung von 8 Kommunalen Beamten in Elbasan, welche niemand bis heute finden konnte. System Betrug schon damals heute noch schlimmer. aus: Neue Millionen im Betrugs Modell der EU Botschafterin Romana Vlahutin, obwohl über 11.000 mit gefälschten Diplomen in der Administration sind

BE asistencë qeverisë për largimin e militantëve nga institucionet, Brukseli zbulon 8 fushat ku do fokusohet reforma në administratë, ekspertë në Tiranë

BE asistencë qeverisë për largimin e militantëve nga institucionet, Brukseli zbulon 8 fushat ku do fokusohet reforma në administratë, ekspertë në Tiranë

Bashkimi Evropian do të asistojë qeverinë në reformën në administratë. Pak ditë më parë u zhvillua një konferencë ku u deklarua hapur mbështetja e Brukselit, ndërsa tani kanë dalë detaje nga roli i BE. Përmes faqes në internet, KE ka shpallur një thirrje për trajnimin e nëpunësve të rinj shqiptarë, ku paralelisht ka dhënë dhe detaje nga reforma në administratë. Ajo që bie në sy është se Brukseli do të japë fonde dhe asistencë teknike për reformimin e gjithë administratës, si një ndër kushtet kryesore të integrimit. Por ajo që bie në sy është se rol do të ketë dhe në pastrimin e militantëve nga administrata. Kryeministri e kishte kryefjalë të fushatës largimin e të punësuarve politikë dhe BE do japë asistencë në këtë aspekt. Në dokumentin e siguruar nga gazeta, janë treguar 8 fushat ku do të shtrihet reforma në administratë me ndihmën e BE, të cilat janë: Rritja e profesionalizimit dhe depolitizim i administratës; Zbatimi i kuadrit të ri ligjor për administratën dhe i legjislacionit dytësor; Përmirësimi i procedurave të rekrutimit, emërimeve dhe ngritjeve në detyrë në administratë; Përmirësimi i marrëdhënieve me publikun në lidhje me funksionimin e institucioneve të ekzekutivit; Zbatim efektiv i kuadrit ligjor aktual; Trajnime të vazhdueshme të punonjësve publikë; Vendosja e standardeve në të gjithë administratën publike; Forcimi i kapaciteteve administrative dhe koordinimit.

Asistenca e BE

Komisioni Evropian u ka bërë thirrje të rinjve që të bëhen pjesë e projektit të trajnimeve të tyre, ndërsa ka bërë me dije se Shkolla Franceze e Administratës Publike do të asistojë qeverinë. ………………………

………………………………..
http://www.pamfleti.com/be-asistence-qeverise-per-largimin-

Was für korrupte Idioten das im IMF sind, das nun die Mafiöse Vergabe von Lizensen schwer kritisiert wird, was wir 2014 machten, ebenso FIMES, die Staatsaufsicht sprach im Februar 2015, von 100 % Manipulationen, gab die Dokumentionen dann der Staatsanwaltschaft zur Anklage: Die korrupte EU immer dabei, Berliner Mafiöse Strukturen mit der KfW, die Weltbank ebenso wie bewiesen, welche nur gefakte Berichte unverändert von sich gaben. Im Herbst 2016 gab die EU sogar die Empfehlung das man nun mit den EU Kandidaten Gespräche beginnen sollte, ebenso vertuschte man die gekauften und gefakten Wahlen vom 25. Juni, wo bei ca. 10 % in den Wahl Lokalen, sogar die üblen Schläger, Militante Einschüchterungs Versuche machten, Wahlscheine markierten zur Überpfrüfung was man wählte und Stimmen kaufte im Gross Stile. siehe OSCE – ODHIR Bericht, über die Wahlen.

IFIMES Report: Die Energie Mafia – OSHEE MANIPULATES TENDERS IN THE ENERGY SECTOR und der Mafia General Staatsanwalt: Adriatic Llalla

IMF concerned about transparency of concessions: „Could increase debt with 7%“
02/10/2017

According to the IMF, this will create obligations for the state budget in the future. It will leave less room for public investments and may put at risk the debt reduction. According to IMF, the current concessionary agreements would increase the public debt with 7% from the current level, if registered fully.

But the government says that the budget is protected, since the payments they make for concessionaries in one year are capped by law at 5% of revenues.

IMF: “New government structure, unclear organization”.

Concessions are not the only concern for the IMF. Another matter for which experts have remarks, is the reorganization of the government and public institutions.

According to IMF, although it has been more than three months since elections, there is still no clear plan on how the public administration is going to be formed.

IMF fears that this may weaken the work of institutions, especially after the merging of the Tax Office with Customs.

The IMF mission was against this change, since they fear that it could damage the budget revenue collection, which would crate other difficulties for public finances.

http://top-channel.tv/lajme/english/artikull.php?id=21074&ref=fp#.WdPJBydpyV5

der vollständige Bericht

Albania: Staff Concluding Statement of the 2017 Article IV Mission

October 2, 2017
………………………..
Public Private Partnerships (PPPs) : The authorities’ ambitious agenda for public investment through PPPs poses substantial fiscal risks. It is of paramount importance to strengthen the implementation of the PPP framework and start making use of the Ministry of Finance’s recently expanded legal powers to assess and monitor PPP projects. Contrary to current practice, the impact of PPPs on the fiscal accounts and public debt should be reflected transparently and in line with international norms.
…………………………………

https://www.imf.org/en/News/Articles/2017/10/02/ms100217-albania-staff-concluding-statement-of-the-2017-article-iv-mission

****

Stabilization-Association committee: „Faster progress with Judiciary Reform and Vetting Law“
04/10/2017
Stabilization-Association committee: Faster progress with Judiciary Reform and Vetting Law

The eighth meeting of the Stabilization-Association Committee between Albania and the EU was held in Brussels.

The meeting was led by the Director for Western Balkan at the General Directorate for European neighboring policies, Genoveva Ruiz Calavera and Eralda Cani, representative of the Albanian government.

The committee focused on last year’s most impotrant developments in the rule of law, administration reform, trade, economic development, etc.

The European Commission welcomed progress in these areas and underlined the need to have results, especially with the judiciary reform and vetting process.

OSCE Bericht, über die gekauften Wahlen 25. Juni 2017 und das EU System Desaster in Fortsetzung

3 Monate nach den Parlamentswahlen! Die vollkommen korrupte EU schlug zu.

Der erste korrekte OSCE Bericht über Wahlen in 25 Jahren. Die falschen Berichte, haben die kriminellen Strukturen mitentwickelt, weil man jedes Mal, eine Einladung als Wahlbeobacher benötigt, als OK-Reporting betreibt, ein Weltweit korruptes und kriminelles System der OSCE, Politik Stiftungen. Fehmi Abdiu: „In essence, this electoral system is the worst one which has ever applied in the post-communist Albania“
„Die Stimmzettel haben weiterhin einen Barcode mit einer laufenden Nummer, die die technische Fähigkeit, eine bestimmte Abstimmung an einen bestimmten Wähler zu verknüpfen“, sagte der Bericht. Das Wissen dann praktich Alle, so das keine geheimen Wahlen stattfanden.

Von krimineller Energie getrieben, wollte man die Wahlen, als korrekt darstellen, weil die EU Commission, F. Mogherini, EU Botschaft, ein korruptes und kriminelles Enterprise ist. Real waren in Tirana, 89 % der Wahl Auszählungen gefälscht, manipuliert in Tirana. Der korrupte OSCE Botschafter Eugen Wohlfahrt, wurde vor den Parlaments Wahlen in 2013 mit dem dem korrupten Wolfgang Grosruck in die Wüste geschickt, die Britten übernahmen dann die Kontrolle der Wahlen mit Audrey Clover, welche einen Super Job machte.
Im Bericht wird deutlich kritisiert**, das sogenannte David McAllister Abkommen v.  18.5.2017 ,   zur Aushebelung der Justiz, der Vorlagen der EU Commission, der Gesetze führte* Noch schlimmer, die EU hat sich erneut erpressen lassen, sabotierte die Gesetze, die Wahlen, wo die Albaner Mafia die EU Leute für dieses Agreement erpressten.

aus 1996 bereits, über die SPD und FES Ratten in Tirana:
Die albanische Erneuerung ist gescheitert – unter aktiver Mithilfe des Westens

Von Norbert Mappes-Niediek
…………

Manche Analytiker gehen so weit, die suggestiven Parteinamen „demokratisch“ und „sozialistisch“ für willkürliche Etiketten zu halten. Tatsächlich, bemerkt Carla Still, die seit 1992 die deutsche Friedrich-Ebert-Stiftung in Tirana vertritt, wird über die beiden Begriffe gar nicht nachgedacht sie tun einfach als sinnentleerte Handelsmarken ihren Dienst.

…………..
Die Zeit

OSCE Elections Report: Political Agreement Trumped the Rule of Law

EU Betrug mit System: die Albanien Wahlen 2017: „State Capture“ : Stimmen- und Posten Kauf: The Curious International Acclaim for the Elections

Der Pate der Albaner Mafia, natürlich gekauft von Georg Soros, SPD Hamburg.

Knut Fleckenstein in der Delegation für Beziehungen mit Albanien, Bosnien-Herzegowina und Serbien

29 Minuten und einen Tag,nach Beendigung der Wahlen, ein Statement über die Wahlen abzugeben, ist schon auffällig, wo der Fälschungs Prozeß, der Stimmen Auszählung noch nicht begonnen hat, der OSCE Bericht, erst nach 3 Monaten veröffentlicht ist.

Das Wort Justiz, wurde zu einem Wort für Komiker, bei dem Desaster.

Geldwäsche, korrupte EU Politiker, haben sich mit 2,5 Milliarden Euro von der Aserbeischan Mafia bestechen lassen und die TAP Gas Pipeline

Erst am 28. September gibt es den entgültigen Bericht über die Wahlen, wo viele Probleme, auch der Stimmen Kauf, Stimmen Wahl Verzeichnis, wo es unzählige doppelte Identitäten usw. gibt. Der OSCE Botschafter, erklärte schon Monate vor den Wahlen, das mit 2 Milliarden € die Wahlen gekauft werden, vor allem weil man für viel Geld einen Kandidaten Posten erhält, was System ist.Alles vor über 20 Jahren bekannt, bei wikileaks auch in vielen Details beschrieben.

EU Modell von Wahlen in Albanien. 2 Milliarden € hat die Mafia in den Wahlkampf investiert, lt. OSCE Botschafter: Bernd Borchardt

Borchardt ist seit langem wieder ein fähiger OSCE Botschafter in Tirana, nachdem Desaster der Vorgänger.

Keine Partei, konnte Termin gerecht, Kommissionäre bestimmen, was ebenso auf ein totales Chaos hindeutet, wie Videos der Auszählung auch zeigten.

Die Einleitung des Berichtes zeigt deutlich, warum das System nie funktionieren kann, wenn über 1 Million oft unnützer Gestalten, OSCE Jobs haben, aber ihre Posten nur erhalten können, wenn man Einladungen erhält, geschönte, oft auch gefälschte Berichte schreibt, um auch weitere Einladungen massiöser Regierung und Diktaturen zu erhalten.

Die USA und OSCE hat Partnerschaften mit 73 Diktaturen in der Welt, mit vielen vollkommen korrupten und kriminellen Regierungen. Identisch bei der KfW, Entwicklungs Projekte, wo man Regierungen Unfugs Projekte aufschwätzt, nur um gemeinsam Geld zustehlen.

„. EXECUTIVE SUMMARY Following an invitation from the government of the Republic of Alban ia , the OSCE Office for Democratic Institutions and Human Rights (OSCE/ODIHR) deployed an Election Observation Mission (EOM) for the 25 June 2017 parliamentary elections . „

Über 20 Jahre Wahl Murks, Wahl Betrug, der OSCE, Wahl Gesetze, welche Demokratische Wahlen ins Absurdum führten

EU finanziertes: Wahlsystem in Albanien
None of the 90 CEAZs could form the VCCs and counting teams by the legal deadlines.
27
The law does not provide the CEAZs with an alternative mechanism to fill the vacant positions in the VCCs
and counting teams in case their members are not nominated in a timely manner by the parties. This leaves the formation of VCCs and counting teams largely dependant on political considerations
.
Two days prior to election day, some 720 VCCs had yet to be formed. The OSCE/ODIHR EOM was informed that all parties delayed nomination due to concerns about potential bribery of commissioners by their opponents, reflecting deep mistrust among political parties. The delayed nominations were also used to circumvent the legal prohibition on replacing VCC members.
28
This is indicative of systemic weaknesses of a highly politicised election administration.

Weil die EU vollkommen korrupt ist, wurde massiver Druck ausübt, weswegen der Bericht 3 Monate solange dauerte! Man will weiter mit Phantom und Betrugs Projekten mit der Albaner Mafia reich werden, was die ein

Bildung auf Albanisch
Balkan Stile: Albanien, Mazedonien, Kosovo

OSCE – ODHIR kritisiert das von dummen und korrupten EU Gestalten, angerichtete Chaos, als man sich einmischte in die Wahlen am 25. Juni

Albania, Parliamentary elections, 25 June 2017: Final Report**

http://www.osce.org/odihr/elections/albania/346661?download=true

The views, opinions, conclusions and other information expressed in this document are not given nor necessarily endorsed by the Organization for Security and Co-operation in Europe (OSCE) unless the OSCE is explicitly defined as the Author of this document.

Redaksia Online
l.q/Shqiptarja.com

Der Report: 37 Seiten!

Redaksia Online
l.q/Shqiptarja.com

30 Jahre Deutsche Botschaft in Tirana, das muss gefeiert werden, wo die Deutsche erstklassige Botschafter und Vertreter bis Ende 1998 entsandten. Nun gibt es im Oktober in 2017 grosse Kultur Programme. Natürliich muss es eine Presse Konferenz geben, wo die Leute kommen, weil es Kostenlos etwas zum trinken gibt und essen.

Deshalb funktioniert praktisch keine Aussenpolitik mehr, weil es sich bei der „Westlichen Wertegemeinschaft“ um ein aufgeblähtes System handelt, von Profi Bestechungs- und Betrugs Systemen, wie die vielen Skandale rund um die KfW, Bundesdruckerei, Visa Skandal, Berlinwasser immer wieder zeigt.

Extra Posten, für unnütze Leute, Direktor für Kultur in der Botschaft für Johannes Dietrich, früher gab es unter Hirnlos Joschka Fischer, dem Taxischein Besitzer, sogar eigene Presse Sprecher. Aufgeblähte Botschaften, ein System damals.
Dubiose Kultur Projekte, welche oft peinlich sind schon vor 17 Jahren in Tirana, gibt es auch: „ Premiere des „Außentür“ -Theaters im Experimentaltheater „Spahivogli“

27 Shtator 2017 – 16:42 | përditesuar në 17:43
“Tetori Gjerman”, vërshojnë
aktivitetet deri më 16 nëntor
Schutz: Intensifikim marrëdhënieve kulturore

30-vjetori i rivendosjes së marrëdhënieve diplomatike midis Gjermanisë dhe Shqipërisë do të sjell një program të pasur këtë vit për aktivitetin Tetori Gjerman.Ekspozita që sjellin në kujtesë histori të ndryshme, aktivitete operistike dhe teatrale, seminare, shkëmbime traditash, ky është programi që ka prezantuar sot drejtuesi i sektorit të kulturës dhe shtypit, Johannes Dietrich

Aktivitetet do të jenë intensive dhe do nisin më 30 shtator me një Requiem Gjerman në sallën e Katedrales Ortodokse në Tiranë. Koncerti do jepet në bashkëpunim me Teatrin e Operës dhe Baletit. Do të ketë shfaqje të kërcimit Chiping në Teatrin Kombëtar, dhe do të vijojë me premierën e teatrit “Jashtë derës” në Teatrin Eksperimetal “Spahivogli”, do të shfaqet filmi “Lamtumirë Europë” nga Mari Shchrader e më gjerë.”, tha Dietrich.

………………………….

http://shqiptarja.com/Kulture/2730/tetori-gjerman-v-rshojn–aktivitetet-deri-m–16-n-ntor-443273.html

Der vollkommen korrupte Deutsche OSCE Botschafter Eugen Wohlfahrt, der ebenso Millionen an Kriminelle überwies, für Phantom IT Projekte für die Erfassung von Grundstücken in Süd Albanien, die Wahlrechts Reform mit Kriminellen organisieren wollte, ebenso scheiterte. Dafür war er bei den Luxus Festen der berüchtigen Mafia gerne vor Ort, für gutes Essen und Trinken bekannt in Tirana. Vor den Wahlen 2013 abgesetzt, in die Wüste nach Kuvait entsandt, wo die OSCE ebenso ein Betrugs Büro in einer Diktatur unterhält.


Eugen Wohlfahrt: Viele Pleite Veranstaltungen der Geld Vernichtung und Inkompetenz, darunter auch ein elektronischen Wahl System, was man mit einem Berisha Adviser installieren wollte: real: gemeinsame korrupte Geld Vernichtung. Vorzeitig abgelöst und nach Kuwait geschickt von Westerwelle, so peinlich was das Ganze.

Edi Rama: Wo sind die grossen Verhaftungen in Albanien, angekündigt, für Anfang September?

EU Ankündigungen und der Amerikaner ebenso. Nur der neue und erneute Innenminster Fatmir Xhafaj, säubert den Polizei Apparat, was sein Vorgänger verursacht hat und Edi Rama, wie Ilir Meta.

Reine Show des Langzeit Berufs Kriminellen: Edi Rama und seiner Verbrecher Kartelle. Dazu gehören die EU Banden, welche mit Vorsatz Idioten entsenden, denn zuerst müssten der Verbleib der EU Milliarden, KfW, Weltbank Gelder untersucht werden, so dreist ist dieser Betrug nun als System und schlimmer und ordinärer als die „Nghradeta“ es organisiert. Der Neu Start der Justiz Reform ist der ordinärste Betrug der EU, denn die Grundstücks Institutionen, verweigern Auskunft, wenn über eine Richter Familie usw.. eine Anfrage gestellt wird.

Show Programm der Albaner Mafia, denn Nichts wird implementiert

Die schlimmste Sabotage der Rechtsstaatlichkeit, als Edi Rama, der Alt Gangster sich auch noch mit seinem Kabinett, in den illegalen Appartment Bauten des Sait Fishta, traf, welche von der Justiz beschlagnahmt wurden, und wo Umwelt Verwuestung ganzer Pinien- Kuesten Waelder ebenso zur Kultur wurde.

Wo sind die grossen Verhaftungen in Albanien, angekuendigt, fuer Anfang September? Was ist mit dem tollen FBI Buero, wo man fruehr Non-Stop gefaelschte Grundstuecks Urkunden entdeckte, was vor 10 Jahren war. Ilir Meta, Edi Rama, diverse Buergermeister sitzen direkt bei Kriminellen und ihren illegalen Lokalen an der Kueste herum in besetzten Teilen von Privaten Touristik Zones.

Tradition Geschäfte des FBI, DEA, US Geheimdienst Agenten: man will ein Betrugs Büro in Tirana aufbauen

Fidel Ylli, Vlore Gangster der PS, Abgeordneter

Altes Edi Rama System: Erste informelle Kabinetts Sitzung in Velipolje, in den illegalen Appartments Blocks der „Sait Fishta“ Mafia

2003 warnte das FBI vor den US Verbrecher Banden, welche als grössten Gefahr angesehen werden: ���, Albanian organised crime has reached the United States, creating partnerships with the Gambino, Genovese, and Luchese families to facilitate specific crimes.���.

Premier Minister Edi Rama – Albanien: Alt Gangster Boss Sal Rusi, der Gambino Familie, wo das FBI Europa sogar in 2003 warnte

Georg Soros – Clinton’s Super Mafia mit dem Hotel Florida, dem Hotel Adriatic des „Gambino“ Clan:: EU finanziert

Sait Jakup Fishta

Sait Fishta, Kandidat für die SP Partei des Edi Rama, engsten mit den bekannten Gangstern Tom Doshi, Mark Frroku verbunden. Grosse Privat Mafia Universitäten werden sogar illegal gebaut, wie die UFO Unis.

Arben Ahmeti als Promoter des Weltweiten Betruegers: Harry Sargeant – AMRO, Geldwaeche Credins Bank, ABI Bank, Aserbeidschan Mafia

Die Mafiösen Infrastruktur Projekte der EU, Weltbank, KfW zerstören die Wasser Qualität in Albanien

Die Nationale Wasser Behörde stellt die Umwelt Zerstörung, Erosion überall fest, durch die EU Gelder und Projekt, was seit langem zu Skandalen führt, inklusive schwerer Überschwemmungen bei etwas Regen. Strände, Wälder, das Meer, die Flüsse werden vernichtet, ebenso durch EU finanzierte Staudämme, wo komplette National Parks und Öko Systeme zerstört werden. Mafia Banken, wie Deutsche Bank ist wie immer ebenso schon dabei vor 15 Jahren. Von Berlinwasser, Mafia Projekte in Golem, vor 15 Jahren und Pseudo Beratung Consults Firmen, welche nur Millionen, ohne Komptenz kassieren. Die KFW, GIZ, GTZ in Tradition bekannt fuer die totale Inkompetenz. Illegale Mafia Bauten, Umwelt Schaeden ueberall, was eine systematische Landes Zerstoerung zeigt, fuer Geldwaesche Projekte. Die Deutsche Botschafterin, bei vollkommen illegalen Projekte dabei, fuer Foto Termine und Reise Spesen.

EU und KfW Bauschrott und Betrugs Mafia, mit der Deutschen Botschaft: die Firma „TREMA“ mit Ilir Trebicka

Tausend fach das Problem, vor allem in Durres, das Kriminelle illegal bauen, direkt auf den Wasser Kollektoren, auf den verlegten Rohrleitungen um heimlich illegale Wasser und Abwasserleitungen zu legen. Große Anklündigungen für Straf Anzeige, Abriß Nichts passiert in der Comedy Show für Kriminelle in Albanien.

GTZ Mafia Projekte: Golem, Kavaje,

Fatos Lubonja, ist nicht optimistisch, das diese Art von Regierung, mit dem EU finanzierten Verbrecher System noch irgendwelche positive Bewegung bringen kann im kriminellen Kontrukt. Mit dieser Art von Opposition ist die größte Gefahr Edi Rama selbst „- sagte Lubonja.
Lubonja: Pse nuk jam optimist për qeverinë “Rama 2”
Postuar në 22 Gusht, 2017 10:08

Korce Müll Deponie und Recycling : EU Gelder, viele GTZ Millionen auch für Wasser, Kanalisation

Report: Drinking water in Albania will deteriorate throughout the years

Report: Drinking water in Albania will deteriorate throughout the years

In the near future, the quality of drinking water in Albania will not have the quality it has today.This was declared by the National Water Council. A report issued by this council says that climate changes and global warming, are the factors that will have a negative impact on the quality of water in Albania in the years to come.

Meanwhile, the report also adds that the constant drought may lead to landslides, which could cause water supply pipes to crack and allow for the water to be contaminated.

The report also says that changes in the quality of water in the future will have a negative impact in the ecosystems, human health, credibility and operating costs of water services.

Referring to the drought predicted in the years to come, the National Water Council says that with the sea levels rising, there will be a penetration of the salt in underground waters, something which has already started to happen near Lezha and Lac.

“This change in the quality of water also has an impact in the availability of fresh water to be used by people and ecosystems”, the report in question says.

The report also suggests that “the effects of climate changes described above clearly show that the quality of water requires swift attention to prevent significant impact on the health of people, agriculture, ecosystems relating to water and environment in general”.  /balkaneu.com/

Schweigen der EU Verbrecher Organisation, zu den Non-Stop Betrugs Infrastruktur Projekten in Albanien für kriminelle Real Estage Geschäfte

Im Solde der dümmsten Mafia der Welt, welche man auch noch Rudelweise in der EU Botschaft, auch bei der Weltbank und der KfW beschäftigt und fast immer Regierungs Klientel ist, welche so die Dümmsten mit Jobs versorgt, ein Albanisches uraltes System.

Kaum zu glauben wie dumm man sein:

 

 

EU deported 42.600 Albanian asylum seekers in 2016

EU deported 42.600 Albanian asylum seekers in 2016

The number of Albanian asylum seekers who have been deported to their home country last year was 42.600. This is the figure that was recently published by the European Institute of Statistics (EUROSTAT) in relation to the process of the deportation of asylum seekers from its territory.“As in 2015, Albanians (42,600) topped the list of non-EU citizens returned in 2016, ahead of citizens of Ukraine (22 600), Iraq (17 100), Kosovo (13 000), Serbia (12 200) and Morocco (9 900)”, the Eurostat report says

Meanwhile, the last report of the European Office for Asylum published a few weeks ago, stated that Albania was among the ten countries with the highest number of asylum requests toward the EU.

According to this report, for last year, 32.855 Albanian nationals applied for asylum in the EU member countries, occupying 3% of the total of requests and being among countries of the world known for being in conflict, such as Syria, Afghanistan and Iraq. /balkaneu.com/

aus Heft 34/2007Außenpolitik: Wir kamen, sahen und versagten
56 % der Albaner wollen inzwischen auswandern, weil der „Failed State“, keine Perspektive, noch Schulen, Ausbildung und Kultur für die Kinder bieten kann. Man finanziert kriminelle Betrugs Projekte, verhindert jede Kontrolle, wohin das Geld geht, und produziert nur noch Bauschrott, Phantom Betrugs Projekte in Milliarden Höhe und die übelsten OK Leute, sind Partner der US, Brüssler und Berliner Politiker.

„Taliban“ Beton Orgien durch die EU und KfW finanzierten Betrugs Projekte mit Vangjush Dako

Trotz Gerichts Verbotes, betoniert man rund um das illegale „Veliere“ Projekt,  nun die Antiken Stätten in der Zone A, welche nicht einmal erforscht sind in einer Nacht und Nebel Aktion. Neuer Platz für Lokale in einem alten Vangjush Dako Skandal Projekt, was er mit gefälschten Papieren dort als Baupolizei duldete in 2000.

Wie die Pest sind Bürgermeister in Durres, Sarande, Vlore, Lac, Fiere und die Elbasan Drogen Mafia:Dezentralisierungs System der EU um einen Staat zu zerstören: Das US-EU „Failed-States-Building-Programm“ – Albania Drive Against Corrupt Mayors Yields Few Results

Was für ein Tourismus soll das sein, was als „Elite“ Tourismus von Vangjush Dako verkauft wird, real nur ein Appartment Haus Verkauf ist, für Kriminelle, welche die Albanische Staatsangehörigkeit für EU Reisen brauchen.

Schlimmer wie die „Taliban“ Durres bei Regen: „Camorra“ und „Nghradeta“, KfW, EBRD, Weltbank sind eine Einheit in Albanien

Das Dezentralisierungs Chaos der EU, schlimmer wie Taliban und immer mit neuen Millionen. 270 Antike Stätten,  darunter am und auf dem Antiken Theater in jüngster Zeit, waren es 2013. inklusive Abwasser Einleitung ins Meer und ins Antike Theater

Die Albaner Mafia will ihre illegalen Bauten aufwerten in der „Rruga Taulantia“ Durres: Das Schwimmbad wird renoviert.

Bürgermeister: Vangjush Dako akzeptierte schon in 2000 jede gefälschte Baugenehmigung in Durres: u.a. von dem Serien Mörder Lulzim Berisha, oder von Mattilda Dovana, auf Antiken Grund am Hafen. Damals weigerte sich der Baupolizei Vangjush Dako beim Bürgermeister A. Gorea nachzufragen, wegen dieser Baugenehmigung, welche offensichtlich gefälscht ist, weder Bauort noch Umfang erwähnt. Vorbild für weitere und unendliche Skandale***

Heute erhält dieser Bau neue Beton Terrassen, für illegale Lokale, wo zuvor Grünfläschen waren und Kunstwerke aufgestellt waren, ebenso von der EU, Weltbank und KfW, finanziert. Beschwerden der Bürger über den Abwasser Gestank, werden ignoriert.

Jane Joplin ohne Beine: Zerstörte, teure Denkmäler von Musikern in Durres durch die Rathaus Mafia

Die Karriere eines Verbrechers, der jedes Gesetz ignoriert und Durres in eine Taliban Beton Wüste verwandelte.

http://www.tiranaobserver.al/wp-content/uploads/2014/04/Vangjush-Dako.jpg

Vangjush Dako: 2000: korrupter Baupolizist, Bezirk Durres: 2005: Grundstücks Direktor, der gefälschte Grundstücks Dokumente produzierte für Geld und heute Bürgermeister von Durres.

Die Land Mafia in Albanien: Kallmi, Currilla, Durres :: 150 Hektar Küste gestohlen

Vangjush Dako betonierte 270 Antike Stätten  schon zu! Die EU die vollkommen korrupte KfW, von Verbrechern kontrolliert trotzdem die weitere Zerstörung der Stadt, damit jeder Albaner Mafia Clan dort 5 Appartment besitzt, 3 Villen. Besonders schlimm die Betonierung auch der Lehm Hügel von Durres, Fianzierung der Wasserleitungen dort, welche schon immer neue Erosion brachte und die Zerstörung der Kanalisationen und Wälder.

Immer neue Amnestien für Illegales Bauen und Grundstücks Raub und Artan Lame kritisiert den Mafia Bürgermeister von Durres: Vangjush Dako

Neben an, ein Mafia Hochhaus, aus 2000 mit gefälschter Unterschrift des Bürgermeisters A. Gorea, ebenso auf Antiken Grund der

 

Vangjush Dako – Edi Rama: von Skandal zu Skandal: Durres Grundstücke heute und die Skandale 2004

eine Mafia Politik Geldwäsche Maschine auch des Cullaku, Duka Clans. Heute ist erneut ein Verwandter Baupolizist, ein neuer Bau Polizei Chef: Arthur ist ein korrupter Idiot, der in Tradition von Erpessung lebt, als verlängerter Arm eines eines kriminellen Bürgermeisters.

EU finanziert: Vangjush Dako, Agim Xhelili, Cullaku die Taliban Truppe zerstört die Stadt Durres und die Antiken Städten

Betonizohen zbulimet arkeologjike të periudhës romake tek “Veliera”

2

Betonizohen zbulimet arkeologjike të periudhës romake tek “Veliera”

VËZHGIM/

Është mbuluar me beton një nga strukturat e zbuluara nga sondazhet arkeologjike, pas nisjes së zbatimit të projektit “Veliera”, në qytetin e Durrësit. Shtresat e betonit kanë mbuluar sondazhin numër 3, që sipas Këshillit Kombëtar të Arkeologjisë (KKA), struktura është një “pilastër romak” (që shërbente për mbajtjen, përforcimin e murit, ku supozohet prania e një porte).

Nga gërimi i arkeologëve doli në dritë kjo strukturë, që është vijim i murit rrethues të qytetit, i cili i përket shekullit II, pas lindjes së Krishtit. E megjithatë ky sondazh nuk u krye i plotë sepse nevojitej të gërmohej edhe pjesa e rrugës, që ishte e pamundur si pasojë e kalimit të automjeteve mbi të.

Arkeologët i kanë përfunduar sondazhet prej disa muajsh dhe raporti mbi zbulimet arkeologjike është përfunduar. Por duket se kjo periudhë e gjatë nuk ka qenë e mjaftueshme që KKA-ja të merrte një vendim përfundimtar mbi këtë projekt.

Çfarë thotë firma që po zbaton projektin?

Përfaqësues të saj u shprehën për Amfora.al se disponojnë një vendim të Këshillit Kombëtar të Arkeologjisë, që thotë se do të lihen disa gropa (dritare me xham) për të parë strukturat e mbuluara.

Por këto dy hapësira ngjasojnë tërësisht si “puseta” dhe pozicioni i tyre përveç se është larg strukturës së betonizuar, nuk lejon shikimin brenda saj.

Ndërsa Këshilli Kombëtar i Arkeologjisë zyrtarisht nuk ka bërë publik asnjë vendim të tij mbi këtë pretendim të firmës private dhe hera e fundit kur KKA-ja ka publikuar një vendim, është muaji Maj. Po ashtu burime të Amfora.al pohuan se nuk ka asnjë vendim që e jep këtë udhëzim.

Por në mbledhjen e fundit KKA-ja ngarkoi Këshillin Kombëtar të Restaurimeve që (pa cënuar vendimin e Gjykatës Administrative Durrës) të shikonte mundësinë e ruajtjes së strukturave të zbuluara. Konkretisht:

  1. Bastioni fortifikues i qytetit, ndërtim i shekullit XVII;
  2. Ngrehina e periudhës osmane e shekullit XIX, e ripërdorur si Konak i Princ Vidit, në vitin 1913;
  3. Pilastri romak në sondazhin nr. 3 (në afërsi të pallatit “Fly”);
  4. Strukturat e zbuluara në sondazhin nr. 4 (pranë Bulevardit “Epidamn”);

Dhe në fund vendimi i marrë duhej të kalonte për vendimarrje në KKA. E teksa nuk ka një vendim të publikuar së paku në faqen zyrtare të KKA-së, firma private që po zbaton projektin e bashkisë Durrës prej 8 muajsh, ka vijuar betonzimin e strukturave të shekullit II, pas lindjes së Krishtit.

Por jo vetëm! Pranë sondazhit nr.4, ku gjendet edhe një pjesë e murit rrethues të qytetit (mbuluar me çakull) një punëtor i firmës ka “copëtuar” një strukturë muri me tulla dhe llaç (i ngjashëm me murin rrethues), pa praninë e arkeologëve.

Por ky betonizim nuk ndodh pa dijeninë e bashkisë Durrës. Mjafton të përmendim faktin se në pallatin që ngrihet aty ngjitur, jeton kryebashkiaku i Durrësit, Vangjush Dako.

Betonizohen “vendimet e gjykatave”

Gjykatat, prokuroria dhe përmbarimi janë treguar të paaftë për zbatimin e vendimeve të tyre;

Me datë 3 mars, Prokuroria e Durrësit kërkoi vendosjen e sekuestros preventive (të përkohshme) ndaj firmës që po kryente punimet në zonën e sipërme të projektit. Gjykata Administrative Durrës, me datë 16 shkurt, vendosi pezullimin e punimeve në pjesën e sipërme të projektit.

Me datë 24 shkurt, Zyra e Përmbarimit Durrës nxorri një urdhër që detyronte bashkinë Durrës, të ndërpriste punimet në “vendin ku janë gjetur zbulimet arkeologjike (sesioni i pallatit)”.

Urdhëri ishte afat lënie kohë ndaj bashkisë 5 ditë, e ndërkohë që kaluan 4 ditë nga lëshimi i tij, punimet dhe pompat e betonit nuk ndalën së punuari edhe përgjatë orëve të mbrëmjes.

Por bashkia Durrës e apeloi vendimin e gjykatës dhe me 25 datë prilll, Gjykata e Apelit Durrës la në fuqi vendimin për “Pezullimin e punimeve në zonën arkeologjike A”.

Çfarë thonë institucionet?

Amfora.al kontaktoi disa prej drejtuesve përgjegjës të institucioneve të kulturës, të cilët kërkuan që t’i drejtoheshim në mënyrë zyrtare për rastin, duke nënkuptuar se nuk ka një vendim nga KKA-ja që e legjitimon këtë betonizim të strukturave arkeologjike.

Megjithatë për rastin në do t’i drejtohemi zyrtarisht të gjitha institucioneve të kulturës dhe do të raportojmë në vijim.

Sa ligje janë shkelur?

  1. Vendimi i Gjykatës Administrative Durrës, për pezullimin e punimeve në zonën e sipërpërmendur;
  2. VKM-ja e vitit 2011-të, “Për administrimin e zonës arkeologjike A dhe B në qytetin e Durrësit”, që nuk lejon ndërtimet në zonën arkeologjike A;
  3. Ligji “Për trashëgiminë kulturore”, që ndalon vazhdimin e punimeve pas gjetjes së gjurmëve apo objekteve me vlerë arkeologjike dhe etnografike;

Por përveç ligjit, qytetarët durrsakë dhe jo vetëm, protestuan rreth 4 herë, me një kërkesë të vetme, “mbrojtjen e zbulimeve arkeologjike tek sheshi “Veliera”, me një kosto rreth 6 milion dollar. Grupimi qytetar-rinor “Aktiv për Durrësin” ka qenë faktor kyç në zhvillimin e këtyre protestave  dhe ka denoncuar dhe vijon të paraqes shkeljet në këtë projekt të bashkisë Durrës dhe jo vetëm.

Die Dezentralisierungs Mafia der EU, Krankenhaus Müll landet im Meer, viele Touristen ertrinken im Meer, weil Rettungschwimmer fehlen.

Sind diese EU Leute zublöde, wenn man nicht erkennt, das seit der Dezentralisierungs noch nie etwas funktioniert hat. Man muss es verneinen, weil Vorsatz dahinter steckt, so viel leichter Milliarden Summen zustehlen sind, mit Phantom Projekten und Bauschrott. siehe Wolfgang Hetzer über den korrupten EU Apparat. Skandal Schlusslicht, bei den Stränden und Flüssen in Europa, trotz Milliarden der EU, KfW, Weltbank, wo nur Bauschrott  produziert wird, durch Ziegenhirten ohne Bildung, welche sich Bauingenieure und Experten nennen. Mit Vorsatz:  Das US-EU „Failed-States-Building-Programm“ – Albania Drive Against Corrupt Mayors Yields Few Results

„failed State“ Albanien, wo keine Institution in Funktion ist, oder ein Gesetz!

4 Menschen sind nur an einem Tag in Albanien ertrunken! Nach den Vorfällen in Ksmali spricht die Bevölkerung, das wie in anderen Fällen auch in Durres, Himari, die Polizei gezielt falsche Informationen heraus gibt, denn diese 4 Personen, wurden ebenso durch illegale Motor Boote getödet. Das gezielte und vorsätzliche Versagen der Polizei, welche lieber von „Illegalen“ Boots Besitzern Geld erpressen,führen zu dieser Täuschung.

Aksidentoi me gomone të riun, “mister” dosja hetimore

Ein 19-jähriger aus Himari verletzte mit einem Motorboot einen 29-jährigen aus Tirana. Man hat Nichts aus 2016 gelernt, wo der Berufsverbrecher Fatmir Kuci, Edi Rama Partner, mit einem illegalem Boot einen Russen zu Tode fuhr.

lt. Gesetz, müssen alle 250 Meter ein Rettungsturm sein und Rettungschwimmer vorhanden sein: Die Rathäuser sind mit „functional Illerate“ Gestalten und Kriminellen besetzt, kennen das Gesetz nicht, haben es vergessen, wie rechtzeitig auch für die Müll Entsorgung zu sorgen. 90 % der Mitarbeiter der Kommunen, des Ministeriums sind mit privaten Geschäften beschäftigt, haben für so was auch keine Zeit. Die EU finanzierte auch die Ausbildung von Rettungsschwimmern, als Klientel Mafia Betrug mit Millionen und in Montenegro. Nur existieren nirgendwo Rettungsschwimmer, die Millionen sind weg. Die EU will das Adinistrations Desaster nochmal finanzieren, ohne jedes Konzept.

Desaster der Kommunen: Wenige Rettungs Türme, keine Rettungsschwimmer, oft keine Müllabfuhr in Touristik Zentren. Illegale Bauten, Geschäfte, Anarchie wie seit Jahren:

Ganz Oben ist der Apfel faul, was vor 15 Jahren auch schon bekannt war, über Edi Rama und „Ergys Hoxha“ und Samir Tahiri

Ein Dezentralisierungs Desaster, was die EU organisiert und finanziert hat, wo bis heute keine Kommunen funktionieren, keine Justiz existiert, Richter Urteile im Papierkorb landen, wie Staatsgarantien und Verträge. Absolut Nichts funktioniert in Albanien, im Dezentralisierungs Chaos der EU und Weltbank, der angebliche Tourismus schlimmer denn je zeigt. Das andere totale Desaster war die Privatisierungen, welche nur in Betrug und Skandalen endeten. Albanische Administrative, Minister haben keine Zeit für ihre Aufgaben, kennen diese oft auch nicht, man organisiert im Mafia Club lieber eigene Drogen Vertriebsnetze, im Original Edi Rama, Ilir Meta, Salih Berisha Stile.

aus 2014, eine der vielen sinnlosen und teuren Konferenzen: und Komiker der Inkompetenz wie Andreas Kiefer durften sich austoben.

EU Botschafterin organisiert für die „Versammlung der EU Regionen“ eine Konferenz in Durres

Bujar Nishani gibt Bob Dole einen Orden in 2017

Edi Rama macht mit seiner Klientel Wirtschaft der Idiotie, für Idioten ohne jede Ausbildung weiter denn die ersten 89 Gestalten Parteigänger wurden schon bei OSHEE, mit Adrian Cela angestellt.

Die Geld Vernichtungs Maschine der EU in Aktion mit Stefan Füle und UNDP: Fake Programme im System

Säubern der Administration heisst, die eigenen Mafiösen Parteigänger installieren, in alter Tradition, wo sich verurteilte Kriminelle die Posten kaufen.

Klientel Show: Edi Rama

Rekord verdächtig, die dummen Statements der EU, direkt nach den Wahlen, obwohl nicht ausgezählt war, ebenso die teuren EU Wahl Beobachtungs Delegation in teuren Lokalen versackte, bedient wurde, die Traditionellen Fälschungs Systeme erst in Arbeit gingen, absolut niemand von der EU dabei war, was viele Fragen aufwirft.

Peinliche Wahl Statements der EU Ratten: Federica Mogherini – Johannes Hahn, Wahl Beteiligung: 43,9

In 2014: peinliche Voraussage: Pläne für den Tourismus, welche sich immer als Luft Nummer erwiesen

4 tode gestern allein in Vlore, in Durres ein Tode im Meer. 2 Tode in der Mafia Kommune Shengin, wo Tonin Uldedaj, uralter Deutsche Lobby Betrugs Adel, Auron Tare von der Küsten Agentur das selbe erzählen, das man Verträge mit den Rettungschwimmern hätte, aber niemand vor Ort ist. Die Küsten Agentur ist ebenso eine Luftnummer, wo Anzeigen wie in Durres beim illegalem Bauen in den Papierkorb wandern.

16 Korrik 2017 – 12:47 | përditesuar në 13:29
Plazhet/Privatët s’respektojnë
kontratën për rojet bregdetare
Ligji, bizneset detyrohen të caktojnë roje
4 pushues humbën jetën dje në Vlorë

Të gjitha subjektet private që shfrytëzojnë vijën bregdetare e kanë të detyrueshme në kontratë për të garantuar sigurinë e pushuesve duke vendosur kulla vrojtimi dhe të kenë roje plazhi.

Por vihet re se asnjë prej subjekteve që ka marrë të drjetën e shfrytëzimit nuk e respekton kontratën.

Përballë kësaj shkelje edhe pushteti vendor nuk reagon, duke lejuar që të rriten gjasat për ngjarje tragjike si ditën e djeshme në Vlorë ku 4 pushues humbën jetën.

Ky fenomen shqetësues është prezent edhe në plazhin e Shëngjinit, ku 80 për qind e vijës bregdetare menaxhohet nga privati. Madje për këtë problem është në dijeni edhe Bashkia e Lezhës, e cila vetëm pas këtyre ngjarjeve ka ngritur një grup kontrolli për të marrë menjëherë masat dhe pajisjen e plazheve me roje bregdetare.

Kreu i Njësisë Administrative të Shëngjinit, Tonin Uldedaj thotë se në kontratën e firmosur janë të percaktuara detyrimet e privatëve, por kjo nuk është respektuar.

 

http://shqiptarja.com/Aktualitet/2731/plazhet-privat-t-s–39-respektojn–kontrat-n-p-r-rojet-bregdetare-430836.html

Peinlichkeit der Internationalen Mafia Financiers in Albanien: Schein Wahlen in Kavaje, für Verbrecher Kartelle und die Botschafterin

Krankenhaus Müll Entsorgung über die Flüsse, mit Mafia Baufirmen, was überall zusehen ist, seit Jahren und einen Tag später beginnt das Militär die Strände zusäubern an der Flussmündung des Ezren Flusses, der bekannt ist für die illegale Entsorgung. Das sieht wie jedes Jahr so aus, weil die Klientel Müll Mafia abkassiert, den Müll in den Flüssen entsorgt, die Strände und National Parks auch in Kroatien versaut, welche mit enormen Aufwendungen gesäubert werden, viele ARbeitsplätze der Fischer zerstört werden.

Sowas gibt nur in Albanien, wo die korrupte EU schon 140 Millionen € mit dem Umweltminister Fatmir Mediu versenkte, ohne Erfolg diese Mafiösen Umtriebe am Meer, in Flüssen, an der Küste und in den Nationalparks zu beenden. Die Banden nahmen einer Journalistin das Migropfon weg. Es gab eine Schlägerei und eine Inspektion der durch das TV aufgedeckte Zustände ein Hohes Bussgeld**

Real sieht das so aus, was Berufs Gangster, als Super Funktion im Gesundheitswesen verkaufen. und denn Müll muss das Militär entsorgen, weil die EU Dezentralisierten Gemeinden dazu zu korrupt und kriminell sind. Krankenhaus Müll über Baufirmen entsorgen, welche ihren Bauschutt in den Fluss Ezren schieben, was ebenso normal ist bei allen Mafiösen Baufirmen, seit Jahrzehnten.

Image
FOTO/ Skandali me mbetjet spitalore. Euroteam mori 300 mijë dollarë tendera nga qeveria

Die Firma Euroteam, mit der Administratorin: Mirella Topulli, hat praktisch mit dubiosen Ausschreibungen praktisch fast ein Monopol für die Abfall Entsorgung des Krankenhaus Müll’s.

http://pictures.wayn.com/photos/300x/043851723_328704437.jpg

Mirella Topulli Administratorin einer Mafia Firma: Euroteam

Was für eine Betrugs Organisation die KAS ist, zeigt sich hier: “Durch die Seminare der KAS zum Thema „Reform des Gesundheitswesens“ wurden entscheidende Schritte im Gesundheitssektor Albaniens gemacht. “

mbetjet spitalore

Ditën e djeshme u publikuan pamjet e dhunës së ushtruar ndaj gazetarit të emisionit investigativ „Stop“, Genci Angjellari, nga një grua e moshës 44-vjeçare. Dhunuesja,e cila është kallëzuar në polici nga Genci është Mirela Topulli, administratorja e një kompanie për të cilën gazetari kishte shkuar të investigonte në periferi të Tiranës.

Por, kush është Mirela Topulli?

Mirela Topulli është 44 vjeçarja e cila është aksionerja dhe administratorja e firmës “Euroteam”. Kjo firmë merret me dezinfektimin dhe riciklimin e mbetjeve të rrezikshme spitalore.

Sipas investigimit të “Stop” kompania e drejtuar nga “Euroteam” rezulton se konsumon rregullisht krim mjedisor. Një investigimin tregohet sesi mbahen mbetjet e rrezikshme në kushtet e një magazine të pushtuar nga flakët.

Më pas një kamion ngarkohet me to dhe ngarkesa përfundon në brigjet e lumit Erzen në Picallë të Tiranës. Mirela Topulli drejton këtë kompani e cila këto mbetje të rrezikshme i hidhte në mjedis të hapur të cilat janë ndër shkaqet kryesore të dyfishimit të sëmundjeve vdekjeprurëse në Shqipëri.

http://www.lapsi.al/lajme/2017/07/11/kush-sht-mirela-gruaja-q-rrahu-gazetarin-n-periferi-t-tiran-s#.WWUiJjclHkx

**

Tirana Post, die Bussgelder

Ushtria nis pastrimin në një nga pikat e nxehta të plazheve të Durrësit (FOTO)

Postuar: 11/07/2017 – 12:09

Ushtria zbarkon në grykëderdhjen e Erzenit, nis pastrimi i mbetjeve urbane në këtë plazh!

80 forca të ushtrisë me makina të rënda e ekskavatorë, kanë zbarkuar në një prej pikave të nxehta të plazheve të Durrësit, në veri të tij. Forcat e ushtrisë janë angazhuar për pastrimin e plazheve në grykëderdhje të Erenit deri në fshatin Jubë.

15 tonë mbeturina të ndryshme, bidonë plazstikë e mbetje urbane të gjithëfarëllojshme kanë pastruar deri tani ushtarët në bregun e detit.

Aksioni pritet të vijojë me pastrimin e bregdetit deri në Porto Romano nga ana e forcave të ushtrisë gjatë ditës së nesërme.

Ky aksion është ndërrmarrë nga bashkia Durrës me Katundin e Ri dhe ushtrinë shqiptare për të siguruar një bregdet të qetë e të pastër.

K.H.

/portali DurresLajm/

Na bëni like në facebook!: