Alle Beiträge von Balkansurfer

Der Abstieg der „Kastrati“ Öl Firma in eine Betrugs Firma, mit schlechtester Treibstoff Qualität

Albanien hat Langzeit gepantschten Treibstoff, was  es überall im Balkan gibt. Nur in Albanien ist das System und wie neue Test zeigen, praktisch nur noch ein Skandal, wo vor Jahren die Deutsche Botschaft auch warnte, weil die modernen Einspritz Turbo Pumpen so zerstört werden. Andere Öl Gangster: Der Berufs Kriminelle: Adrian Xhillari, mit US Pass und Lehrmeister des Betruges wie Deligjori rund um neue Verfahren, Zoll Vergehen mit Treibstoff

„Kastrati“ ist die älteste Öl Schmuggler Firma, wo die 2 Brüder mit Hilfe eines Österreichers, ab 1993 den Treibstoff Schmuggel im Auftrage von Salih Berisha und Ridvan Bode aufbauten auch für den Bruch des UN Embargos, gegen Jugoslawien.

KASTRATI GROUP is a leading independent privately owned petroleum company, based in Albania. The company was established in the early 1990s in Albania

Through our network and representative offices; we are well positioned in all important regions worldwide. However, the Balkans, Adriatic and East Med are the historical base of our trading business.

 

Die EU finanzierte auch hier neue Gebäude, um Landesweit technische Kontrollen durch zuführen, was Alles in reine Erpressungs Kartelle ausartete, wo man sich Qualitäts Zertifikate kaufte. Öl Lizensen sind Langzeit Skandale mit hohen Bestechungsgelder an die Politik.

Kastrati, war viele Jahre, die einzige Tankstellen Kette, wo der beste Treibstoff über 20 Jahre verkauft wurde. Aber das änderte vor wenigen Jahren, wo die Verbrecher Banden auch noch in der illegale Baugeschäft einstieg, ebenso die alte Firma “Auto Star Albania Sh.a-Mercedes kaufte wie wir hier aufzeigen. Neu ist ebenso, das Pächter gezielt die Eich Pumpen (ebenso EU finanziert) manipulieren, zum Teilerheblich mehr Geld kassieren für wenig Sprit.

Eine der vielen Ausländischen Firmen Pleite, welche an den Kriminellen Behörden und der Justiz scheiterte: GFI Global Fluids International, stellt für die Treibstoff Kontrolle die Aktivitäten in Albanien ein

Rund um das bankrotte Öl Imperium der Idiotie, des Rezart Taci, mit dem US Gangster Frank Wisner, gefälschten Bankgarantien bei der AlbPetrol Privatisierung wäre ein anderes Desaster zu nennen mit der AMRO Raffienerie, welche diese schlechteste Qualität produziert. „Failed State“ Albanien: 23 Gross Handels Treibstoff Händler wird die Lizenz entzogen

2015: Bußgelder für 41 Firmen mit 61 Tankstellen, für gefälschten Treibstoff und falscher technischer Dokumentation

Kompania e naftës “Kastrati” mashtron qytetarët. Ankesë zyrtare për cilësinë: Makina, shumë më pak kilometra me naftën tuaj

Kompania e naftës “Kastrati” mashtron qytetarët. Ankesë zyrtare për cilësinë: Makina, shumë më pak kilometra me naftën tuaj
Kompania e naftës “Kastrati” mashtron qytetarët. Ankesë zyrtare për cilësinë: Makina, shumë më pak kilometra me naftën tuaj

Në një denoncim qytetar një posedues mjeti autoveturë është shprehur që një makinë e mbushur plot në një nga Karburantet ‘Kastrati’ në Shkodër, makina e tij kishte bërë shumë më pak milje sesa jashtë vendit, e furnizuar me të njejtën sasi nafte. Qytetari madje nënvizon faktin se ishte gati dyfishi i internerarit të përshkuar nga mjeti në rastin e furnizimit me naftë jashtë vendit, duke hedhur  hije të forta dyshimi mbi cilësinmë e naftës në Shqipëri, dhe veçanërisht të naftës së tregtuar nga kompania “Kastrati”. Por i menjehershem ka qene reagimi i kompanisë së karburanteve ne Shqiperi “Kastrati Group” qe kanë postuar dokumentacionin ku sipas kompanisë rezulton se është me të gjitha kontrollet në rregull. Por kontrollet shqiptare ama.

“Perfaqesues te Kastrati Group te sensibilizuar menjëherë për ankesën e një klienti që ankohej për furnizimin me karburant dhe kilometrat e bere ketu ne Shqiperi krahasuar me jashte, sollen te gjithe dokumentacionin qe tregon se sistemi i matjes ne te gjitha pikat qe posedon ky grup eshte nen vezhgimin e vazhdueshem te instancave perkatese shteterore. Pa keto liçensa per matjen e peshes, standartin e karburantit qe rinovohen çdo gjashte muaj, eshte e pamundur te shesesh qofte edhe nje liter karburant.

Ne foto eshte libreza e kualidimit te distributorit ne Shkoder, aty ku eshte furnizuar zoteria i ankeses. Ne foto tjeter pompa me pullen qe e vendos DPM drejtoria pergjithshme e meterologjise”, reagon “Kastrati”.

Por “Pamfleti.com” vetëm pak kohë më parë e ka ngritur këtë problem,

Auch im Betrugs Wasser Geschäft aktiv, wo er Firmen Inhaber ist.

2.000 € kostet eine neue Identität in Tirana und Biometrischer Pass 

Besucht von Interpol, aber eine neue Identität ist im EU Mafia Spektakel billig.

Gegen den Öl Betrugs Geschäftsmann: Hajri Hajredin Elezaj, wurde Interpol Haftbefehl ausgestelltAuch im Betrugs Wasser Geschäft aktiv, wo er Firmen Inhaber ist.

2.000 € kostet eine neue Identität in Tirana und Biometrischer Pass 

update:  vom 30.9.2011 – 17.11.2013

Ein weiteres lächerliches Urteil der Tirana Justiz Mafia, wo Richter offensichtlich gut geschmiert sind. In der Presse wird es als der nächste Justiz Skandal beschrieben. Martin Deda ist wieder einmal der Haupt Richter, wo dann Nichts mehr im Berisha und Agron Kulicaj, Chrom und Diesel Betrug verwundern kann.

In Albanien gefördertes Öl, wird als Betrugs Modell der Politik Mafia auf dem Papier exportiert und in den eigenen Tankstellen verkauft, welche ebenfalls illegal gebaut wurden. Beim Import, wird natürlich ebenso auf dem Papier falsche Rechnungen vorgelegt + gepantschten Treibstoff, was eine Tradition auch im Staats Betrug der Inspektoren ist. Ein Langzeit Modell auch im Kosovo, mit 1.000 Tankstellen und die Internationalen schauen zu und versenken über 20 Jahre, Kredite und Hulfs Gelder, womit eine ganze Aufbau Mafia der Inkompetenz beschäftigt ist.

aktuelle Statistiken, über den Import und Export von Öl pro Jahr

Ex-Minister Dritan Prifti, erklärt diese 100 % Export Modell, für 100 % Zoll Betrug, weil es in den Hunderten illegaler Tankstellen oft mit Polizei Direktoren Hilfe landete inklusive der enormen Profite.

fax1

http://gazeta-shqip.com/lajme/2013/11/17

der Haupt Richter, wo dann Nichts mehr im Berisha und Agron Kulicaj, Chrom und Diesel Betrug verwundern kann.

In Albanien gefördertes Öl, wird als Betrugs Modell der Politik Mafia auf dem Papier exportiert und in den eigenen Tankstellen verkauft, welche ebenfalls illegal gebaut wurden. Beim Import, wird natürlich ebenso auf dem Papier falsche Rechnungen vorgelegt + gepantschten Treibstoff, was eine Tradition auch im Staats Betrug der Inspektoren ist. Ein Langzeit Modell auch im Kosovo, mit 1.000 Tankstellen und die Internationalen schauen zu und versenken über 20 Jahre, Kredite und Hulfs Gelder, womit eine ganze Aufbau Mafia der Inkompetenz beschäftigt ist.

aktuelle Statistiken, über den Import und Export von Öl pro Jahr

Ex-Minister Dritan Prifti, erklärt diese 100 % Export Modell, für 100 % Zoll Betrug, weil es in den Hunderten illegaler Tankstellen oft mit Polizei Direktoren Hilfe landete inklusive der enormen Profite.

fax1

http://gazeta-shqip.com/lajme/2013/11/17

teksa ka publikuar një raport të organeve të specializuara që kanë analizuar naftën e katër kompanive shqiptare por dhe të vendeve fqinje. Ka evidentuar se kompanitë më të rëndësishme të shpërndarjes së naftës në vend rezulton se tregtojnë në pjesën dërrmuese gazoil të përzier me solar apo vajguri, në një kohë kur rafinimi i produktit nuk bëhet i plotë. Cilësia e naftës shqiptare është shumë e ulët, nëse ajo krahasohet me atë të vendeve fqinje. Ky pohim nuk është legjendë urbane, por arriti të provohej nga PSE në rrugë laboratorike. Një hulumtim, i shtrirë në disa muaj, provon qartësisht se nafta, e cila shitet në pikat e karburantit përreth Shqipërisë dhe furnizon rreth 430 mijë automjete, është në pjesën dërrmuese të saj jashtë standardeve normale të cilësisë.

PSE krahasoi naftën, që shitet në pikat shqiptare të karburantit, me atë që shitet në vendet fqinje, të Malit të Zi, Maqedonisë dhe Greqisë. Gjithsej u morën tetë kampione nafte, pesë prej të cilave në Tiranë, Elbasan, Shkodër dhe zonat kufitare të Shqipërisë dhe tri të tjera në pikat e karburanteve të vendeve fqinje. Në Tiranë dy mostrat u morën nga dy pika karburanti të vendosura në Tiranën e Re. Një nga mostrat u mor në afërsi të Bradasheshit në Elbasan, një mostër u mor në qytetin e Shkodrës dhe e pesta u mor në afërsi të pikës doganore të Kapshticës. Të pesta mostrat në Shqipëri u morën në pika karburanti të përzgjedhura rastësisht, duke pasur si qëllim analizimin e kompanive më të rëndësishme që operojnë në tregun e shpërndarjes së naftës në vend. Mostrat e naftës u morën në pikat e shpërndarjes së kompanive Eko Al, Gega Oil, Gulf dhe Kastrati.

Në Malin e Zi, Maqedoni dhe Greqi mostrat u morën në pika kufitare, nën emrin e shpërndarësve të rëndësishëm të naftës në këto vende, përkatësisht në Kalamper Oil, MakPetrol dhe Elin Oil………..

http://www.pamfleti.com/kompania-e-naftes-kastrati-mashtron-qytetaret-ankese-zyrtare-per-cilesine-makina-shume-me-pak-kilometra-me-naften-tuaj

Die Öl Schmuggler, Geldwäsche Mafia Firma „Kastriati“ feiert 25 jähriges Bestehen

Freitag, Mai 26th, 2017

Geldwäsche Projekte der Firma „Kastriati“, wo man mit dem Treibstoff Schmuggel während dem UN Embargo gegen Jugoslawien reich wurde, als verlängerter Arm des Salih Berisha, Ridvan Bode und andere Profi Gangster vor über 20 Jahren und mit Hilfe eines Österreichers, und dem Geheimdienst Chef aus Montenegro der fliessen Deutsch sprach. Mercedes Autostar, wurde erst vor wenigen Jahren übernommen, was durch Bestechungs Skandale vor allem unter Fatos Nano, Spartak Poci bekannt wurde, eine vollkommen illegal gebaute Anlage, wie Alles an der Autobahn, welche heute nicht einmal National Strassen Niveau hat. Heute fahren die Eigentümer mit Porsche Panamerga herum, um ihre Geldwäsche Bauten zu besichtigen und nur in den frühen Morgenstunden, damit es keinen Überfall gibt. Natürlich baute die Firma sich selbst eine eigene Autobahn Zufahrt, vollkommen illegal, ohne Genehmigung, in den letzten Jahren unter Mafia Regierung von Edi Rama, wo der LSI Gangster Edmond Haxhinasto Minister war. EU finanziert inklusive dem Palmen Betrugs Desaster, wo 50 % der Gelder in die Taschen der EU Mafia wandert. Zu blöde um einen Staat zu organisieren, das ist die korrupte Adminsitration, weswegen solche Gestalten reich werden.

97 % aller Zufahrten an den National Strassen, sind illegale Bauten, wie Tankstellen, Hotels

Luxus Auto, Markenzeichen der Profi kriminellen Politik nahen Zirkel: Ex-Polizei Direktor, Super Mafiosi: Ervin Dalipaj verliehene Super Luxus Auto, bei der Hinrichtung des Edi Rama Vertrauten, zerschossen wurde.

Damals als Strohmann für Salih Berisha, Ridvan Bode, lief man mit einfachsten Anzügen herum, war praktisch ein befördeter Ziegenhirte im Berisha Kartell. Positiv muss man bei den Zuständen in Albanien davon sprechen, das „Kastiati“ den besten Treibstoff an den Tankstellen anbietet, wo über 50 % mit Bestechungs total gepantscht und gefälscht ist, was zu Motoren Problemen führt.

Die Camorra identische Organisation: KfW finanziert diesen Verbrecher Banden ihre Wasserleitungen und jede Abwässer Leitung wird zerstört, die Abwässer aller dieser Lokale, Appartment Häuser gehen ins Meer, was als Tourismus verkauft wird, real Mafiose und korrupte KfW ler, Weltbank und EU Leute das kriminelle Spektakel finanzieren. Bei Einweihungen tauchen dann in der Regel die Botschafterin, Botschafter auf, und Spesen ohne Ende, für die KfW Mafia und deren Reise Tross. Kompetenz ist und war bei diesen Leuten nie gefragt. Wasser Rohre im Bezirk Durres, sind seit 20 Jahre eine Legende, sehen so aus. Der Bauleiter und Partner der GTZ, KfW hat mit Garantie eine neue Luxus Villa, ein Lokal und Reisen nach Deutschland um kriminelle Netzwerke aufzubauen.

Thyssen GTZ Wasser Albanien

Thyssen GTZ Wasser Albanien

Capo der Tirana Mafia: Aurel Bylykbashi – Schutzherr für Geldwäsche und Zerstörung der “Touristik Zone” in Albanien 

Ein Club des Verbrechens, rund um die Gjoka Mafia in Shiak und Schmuggel mit Hilfe einer kriminellen Polizei und Zöllner ohne Ende.

Drogen Mercedes des Hekuran Hoxha, wo die Beweise aus der Asservaten Kammer verschwanden, durch einen vollkommen korrupten Staatsanwaltschaft

Drogen Mercedes des Hekuran Hoxha, wo die Beweise aus der Asservaten Kammer verschwanden, durch einen vollkommen korrupten Staatsanwaltschaft

Teil II neue Fakten, über die Beton- und Grundstücks Mafia.

Touristik Park Currilla, mit total Bau Verbot: Original uralt Agim Hoxha Mafia erneut, mit der Drogen Mafia aus SHIAK. illegale Einzäunung (ca. 50.000 qm ab 2007, illegale Kneipe, Vermietung des Öffentlichen Strandes, Legalisierung abgelehnt, was niemanden interessiert), wie überall in Albanien und das Bau Verbot interessiert niemanden an Albaniens Küste, Gesetze und Eigentum sowieso nicht, wie der Weltbank Bericht festhält.

Komplett illegal gebaut, wie die gesamten Lokale dort, was der Präfekt bestätigte der Bürgermeister Vangjush Dako ebenso sagte im TV, er hätte keine Genehmigung gegeben und das bei über 100 Bauten.
kastrioti durres
siehe Bautafel: Kastiati Sh.P.K. ohne Genehmigungs Nummer einer Institution (gesetzlich vorgeschrieben) inklusive Hotel in 2013 und so funktioniert Albanien

Baugesetze kennt man nicht, wie gesetzlich vorgeschriebene Abstände, hier die Universität von Durres, man baut einfach wild herum, da man sowieso keine Baugenehmigung hat, finanziert von der korrupten KfW, EU und Weltbank Mafia, wo man beliebig viele Millionen gemeinsam unterschlagen kann, mit Bauschrott.

Skela Syla - Kastrioti oel Mafia Durres

Das Mafiose Firmen Geflecht des Ermal Beqiri, mit Juliana Hoxha, rund um den Betrugs Tender der Fussfesseln der Justiz Organisation und Bewährungshelfern

Wie stehle ich 2 Millionen €, organisiere die eigenen Ausschreibungen als Ilir Meta, Edi Rama IT Mafia Mann in Folge.

Bildergebnis für Ermal Beqiri it

Teil I des Regierungs Betruges der Juliana Hoxha, LSI Partei mit Edi Rama und des Ermal Beqiri.

Original Mafia Mehrfach EU finanzierte Funktionen, schreibt die Frau den ganzen Müll: auch die Berichte über Albanien EU finanziert im Camorra Stile, über http://www.partnersalbania.org,

Das Justizministerium, hat nun gegen die beteiligten Firmen (Ratech shpk, Fastech shpk dhe Soft & Solutions), Strafanzeige gestellt und gegen Juliana Hoxha, welche gezielt für den Betrug in die Schlüsselstelle im Justizministerium, wie bei einer Mafiösen Übernahme (state capture) installiert wurde und die dubiosen Verträge unterschrieb. Original LSI, Edi Rama und EU Betrügerin an der Schnittstelle, welche die Verträge unterschrieb, im Auftrage des Ermal Beqiri, mit Phantom Ausschreibungen, wie immer. Ermal Beqiri, ist International bestens bekannt, weil er für Ilir Meta, auch mit Spartak Braho, Regierungs Server, löschte und manipulierte vor Jahren rund um die grossen Justiz Fälle und bestellten Gutachten als Ilir Meta und Dritan Prifti, vor Gericht standen.

Fake Administratorin: Arjola Koromani, für eine der vielen Ermal Beqiri Firmen um Betrugs Regierungs Aufträge zu vertuschen. Ein LSI Betrugs Geschäft rund um Ilir Meta.

http://www.softsolution.al/wp-content/uploads/2016/03/testimonial_person_female-1.jpg

Arjola Koromani, Migen Kasaj, Andis Pappa.

Beantragt wurde vom Justiz Minster ebenso die Entlassung des Beamten Direktor: Ilir Qafa, der für die auf unter Haus Arrest stehenden Kriminellen zuständig ist, weil sowieso Nichts funktioniert, Etliche verschwunden sind, weil man mit einem Kreuzschlitz Schraubenzieher sehr leicht die Bänder abnehmen kann. Das Ministerium der Beamte Ilir Qafa, hat 86 solcher Bänder in Gebrauch, weitere 72 sind in Reserve, davon 68 mit einwandfreier Funktion, so das neue Bänder nicht bestellt hätten werden müssen, die 300 Bänder ein rein Mafiöses Geschäft vor allem von Juliana Hoxha und Ermal Beqiri, der Freie Hand hat im Regierungs Mafia Spektakel rund um gefälschte Gutachten, oder Lösung von Teilen in den Regierungs Servern.

(Drejtorin e Përgjithshëm të Shërbimit të Provës z. Ilir Qafa)

Verantwortlich damals: General Sekretärin: Juliana Hoxha im Justiz Ministerium. Kanditierte als Abgeordnete dann für die Edi Rama Partei in Tirana. Der im April aktuelle Justizminister Petrit Vasili, ist ebenso ein Spezialist für Ausschreibungs Betrug um EU, oder Weltbank Gelder zustehlen, wie der von der Weltbank stornierte Tender im Gesundheitswesen zeigte in 2011 zeigte.

„Ms. Hoxha is a candidate of the Socialist Party for the general elections of June 25 in the area of Tirana.“

Eine extrem peinliche Stellungsnahme von Juliana Hoxha, gab es nach Tagen, ohne Erklärung für ihre Unterschrift, unter den Verträgen, den manipulierten Ausschreibungen, wo die Bänder sind?  Man inzeniert nur sich selbst im Steinmeier- und EU Modell, ohne das man Kenntnis vom Vergabe Recht und normalen Abläufen hat, und ist dann auf dem Niveau, der EU, welche ja Partnerin dieser Gestalt der Korruption und Inkompetenz ist. Medien schütteln den Kopf für soviel Lächerlichkeit, einer wichtigen Administrativen Frau aus den EU Zirkeln und für die sinnlosen EU Justiz Missionen verantwortlich inklusive gefälschter Übersetzungen.

Juliana Hoxha

Ein Geschäft was organisiert wurde, noch unter Justiz Minister Manjani, als LSI Mafia Deal mit Ermal Beqiri. Ermal Beqiri, ist IT Chef auch der Grundstücks Verwaltungs Direktion: Zyrës së Regjistrimit të Pasurisë së Paluajtshme (ZRPP)

Gut bekannt und steht sogar in auch in den neuesten IMF Reports: According to the perception that exists among Albanians, funds are stolen by heads of responsible institutions and companies that perform the construction works.

Die Comedy Show der EU Justiz Misisonen geht schon lange in den Bananen Republik Status über, mit den Deutschen Justiz Bringern, denn die EU nahen Postionen mit Edi Rama Parlaments Kandidaten sind seit langem schwer kritisiert. Eine deutliche Kontrolle und Übernahme der Albanischen Mafia mit immer dubioseren Leuten.

Diese Super Betrug erneut durch EU Leute, geht in die höchsten Justiz Kreise, wie Gerichts Betrug ebenso organisiert, wird denn Eigentümer der wesentlichen IT Firma ist auch auch hier Ermal Beqiri, der durch seine falschen Skandal Gerichtsgutachen so kompensiert wird. Zuständig, für die Manipulation von Regierungs Servern, inklusive Löschung von VAT Betrugs Vorgängen krimineller Firmen.

Juliana Hoxha,  Berufs Betrügerin, Null Kompetenz und Berufs Erfahrung noch eine Berufs Ausbildung: wichtigste EU Verbindung im bei der Justiz Sabotage im Sinne der Verbrecher Kartelle  des Edi Rama. EU Betrug wird durch solche Leute und als Partner geregelt.

Langzeit: von USAID, „Open Society“ Berufs Betrügerin in Aktion, als höchste Direktorin im Justiz Ministerium, mit Zeitgleichen von der EU und den USA finanzierten Funktionen in Mafiösen NGO’s, für gefakte Berichte:  Juliana Hoxha, ohne Berufs Erfahrung ansonsten.

Original Mafia Mehrfach EU finanzierte Funktionen, schreibt die Frau den ganzen Müll: auch die Berichte über Albanien EU finanziert im Camorra Stile, über http://www.partnersalbania.org,

Head of the organisation: Juliana Hoxha: Zeitgleich leitet die Frau neben dem höchsten Direktoren Posten im Justiz Ministerium, auch Partners-Albania mit Workshop um weitere EU Gelder zustehlen. Langzeit Erfolgs Modell, das man zum Geld Diebstahl, die Posten an Kriminelle verkauft in allen Ministerien und Institutionen. Diese Frau war im Auftrage der EU auch noch für Beamten Recht zuständig, schwafelt nur dummes Zeug daher, als sie entlassen wurde, weil sie im Wahlkampf des Edi  Rama, sogar Parlaments Kandidatin war, illegal ihr Amt missbrauchte, was auch per Gesetz schon lange verboten ist. Der IQ auf dem Standard Null Niveau der EU, functional illerate wie die meisten Albaner.

War im übelsten Tirana Betrugs Müll Direktorin: Orginal Betrugs NGO, von USAID, der Georg SOROS „Open Society“, wo man nur Hirn Müll lernt: Partners-Albania, Center for Change and Conflict Management

Eine echte Comedy Nummer, wenn jetzt für die EU Justiz Mission und Geldgeber die Bänder vorgeführt werden, welche mit einem einfachen Kreuzschlitz Schlüssel zu entfernen sind. Wenn man die Kosten vergleicht, war es mindistens ein 1,5 Millionen € Betrug, soviel Geld zunehmen, für Schrott mit Bändern, welche in Europa für Alzheimer Patienten verwendet werden und inklusive VAT max. 400 € pro Stück kosten im Einzel Kauf.

Mit einem einfachen Kreuzschlitz Schraubenschlüssel kann man die Bänder abnehmen

Die EU Frau: Juliana Hoxha, spielt mit ihrer Unterschrift, auch bei den manipulierten Schnell Vergabe über ein vollkommen manipuliertes Ausschreibungs Verfahren mit 5 weiteren Fake Firmen Bewerbungen die Schlüsselrolle.

Juliana Hoxha

Die EU Partnerin:Juliana Hoxha

Ermal Beqiri, ist der Eigentümer von Soft & Solutions Sh.P.K. und Arjola Koromani, nur die gesetzliche Vertreterin, oder eingesetzte Managerin. Nachträglich fusionierte die Fake Firma: RATECH, mit Soft & Solution.

An der Firmen Adresse: Tiranë, Lagja nr.2, Rruga Hoxha Tahsim, nr.2, kati 2. Weitere Firmen von Ermal Beqiri sind dort eingetragen wie Al Soft, oder Al Forensic) Eng verbunden mit Erisa Malellarit, eine weitere Partnerschaft.

Ermal Beqirit (heute im Gremium der höchsten Grundstücks Behörde, auch für die Server zuständig der Grundstücks Agenturen), einer der übelsten Skandal  Gutachter im IT Bereich, der mit Amateuer Software, machte im Super Skandal Prozeß das FBI Gutachten mit Hilfe von korrupten Richtern zu Nichte, welche Ilir Meta schwer belasteten, ebenso Martin Schulz, als ein gelöschtes Video über die Geldverteilung von 70.000 € wieder sichtbar wurde.

EU finanzierter „Edi Rama“ Justiz Stile: Diebstahl der Eletronische Fußfessel Systeme, Attentat am hellichten Tag erneut in Tirana

Es waren 3 Gutachter: Ermal Beqirin , Artur Rahmani und Ardian Pollo (Verwandter von Genc Pollos und Geschäftspartner bei:: “AL FLORENSIC”), welche ein Video das technisch vom FBI bestätigt wurde, als einem Null Beweismittel erklärten,, obwohl die Echtheit von Dritan Prifti, dem anderen Gesprächspartner auf dem Video bestätigt wurde.

ekstrakt pollo beqiri

Handelsregister Auszug. „Al Florensic“ und Details in 2011, eine Firma gegründet nur um Gerichts- Regierungs Aufträge zu erhalten.

ermal beqiri me avokatin e MEtes

Ermal Beqiri me avokatin e Metes, ne kohen e Gjykimit

Damals machte Ermal Beqiri, einen Deals und ein Freund, mit Spartak Braho dem Paten von Durres, Partner von Ilir Meta, das er das Gutachten so fakt, das Ilir Meta freigesprochen wird. Dafür erhält er Super Regierungs Aufträge und hohe Posten der Regierung.

Spartak Braho, Ermal Beqiri, betreten das Zentral Finanzamt zu den Servern, um Kontrollen durchzuführen, was schon vor Jahren ein Super Skandal ebenso war.

Skandali i 300 byzylykëve elektronikë, të destinuar për të burgosurit, blerë për 1.5 milionë euro nga ministria e Drejtësisë në mars të vitit 2017 dhe që, sipas po kësaj ministrie, tashmë ishin zhdukur, ngre dyshime të mëdha mbi tri kompani private që kanë fituar tenderin për furnizimin me këto aparatura.

Nga një investigim i kryer ditëve të fundit prej Shqiptarja.com, rezulton se tenderi ishte hapur nga ministria e Drejtësisë më 30 dhjetor 2016, kur ministër në detyrë ishte Ylli Manjani. Tenderi paraqet shumë pika të errëta:

1 – Në garë morën pjesë shtatë firma, por plot pesë prej tyre, në mënyrë të çuditshme, nuk paraqitën as ofertën ekonomike (pse morën pjesë atëherë?)
2 – Komisioni i Vlerësimit e lexoi të gjithë dokumentacionin e paraqitur nga shtatë kompanitë dhe shpalli fituesin në më pak se 48 orë.
3 – Bashkimi i Operatorëve që fitoi tenderin me vlerë 196 milionë lekë të reja e shkatërroi konkurrencën duke bërë një skonto prej vetëm 2 milionë lekësh të reja (sa 1% e vlerës totale)
4 – Në një muaj kohë, Bashkimi i Operatorëve nënshkroi kontratën për furnizimin me 300 byzylykë elektronikë dhe me software-in e administrimit të tyre, siguroi të gjithë materialin nga jashtë vendit, realizoi një aplikim të ndërlikuar telefonik, e dorëzoi dhe arkëtoi 150 milionë lekët e reja të para nga ministria (një afat me të vërtetë rekord për të përfunduar punën).

Bashkimi i Operatorëve përbëhej nga tri shoqëri shqiptare: Ratech shpk, Fastech shpk dhe Soft & Solutions.
Është pikërisht prania e kësaj shoqërie të fundit ndër fituesit e tenderit, që tanimë ka bërë të dyshojë Prokurorinë e Përgjithshme, e cila po heton mbi skandalin. Në fakt, shoqëria Soft & Solutions ka lidhje të drejtpërdrejta me një njeri shumë të afërt me LSI-në dhe, për rrjedhojë, me ministrin në detyrë në kohën e zhvillimit të tenderit, Ylli Manjani. Fjala është për Ermal Beqirin, aktualisht përgjegjës i IT-së pranë Zyrës së Regjistrimit të Pasurive të Paluajtshme, historia profesionale e të cilit është e lidhur ngushtë me politikën. …http://shqiptarja.com/home/1/drejtori-i-it-s–s–hipotek-s-pas-super-tenderit-t–byzylyk-ve-435167.html

collage

Skandali i 300 byzylykëve elektronikë, të destinuar për të burgosurit, blerë për 1.5 milionë euro nga ministria e Drejtësisë në mars të vitit 2017 dhe që, sipas po kësaj ministrie, tashmë ishin zhdukur, ngre dyshime të mëdha mbi tri kompani private që kanë fituar tenderin për furnizimin me këto aparatura shklruan Shqiptarja.

Nga një investigim i kryer ditëve të fundit prej Shqiptarja.com, rezulton se tenderi ishte hapur nga ministria e Drejtësisë më 30 dhjetor 2016, kur ministër në detyrë ishte Ylli Manjani. Tenderi paraqet shumë pika të errëta:

1 – Në garë morën pjesë shtatë firma, por plot pesë prej tyre, në mënyrë të çuditshme, nuk paraqitën as ofertën ekonomike (pse morën pjesë atëherë?)
2 – Komisioni i Vlerësimit e lexoi të gjithë dokumentacionin e paraqitur nga shtatë kompanitë dhe shpalli fituesin në më pak se 48 orë.
3 – Bashkimi i Operatorëve që fitoi tenderin me vlerë 196 milionë lekë të reja e shkatërroi konkurrencën duke bërë një skonto prej vetëm 2 milionë lekësh të reja (sa 1% e vlerës totale)
4 – Në një muaj kohë, Bashkimi i Operatorëve nënshkroi kontratën për furnizimin me 300 byzylykë elektronikë dhe me software-in e administrimit të tyre, siguroi të gjithë materialin nga jashtë vendit, realizoi një aplikim të ndërlikuar telefonik, e dorëzoi dhe arkëtoi 150 milionë lekët e reja të para nga ministria (një afat me të vërtetë rekord për të përfunduar punën).

Bashkimi i Operatorëve përbëhej nga tri shoqëri shqiptare: Ratech shpk, Fastech shpk dhe Soft & Solutions.
Është pikërisht prania e kësaj shoqërie të fundit ndër fituesit e tenderit, që tanimë ka bërë të dyshojë Prokurorinë e Përgjithshme, e cila po heton mbi skandalin. Në fakt, shoqëria Soft & Solutions ka lidhje të drejtpërdrejta me një njeri shumë të afërt me LSI-në dhe, për rrjedhojë, me ministrin në detyrë në kohën e zhvillimit të tenderit, Ylli Manjani. Fjala është për Ermal Beqirin, aktualisht përgjegjës i IT-së pranë Zyrës së Regjistrimit të Pasurive të Paluajtshme, historia profesionale e të cilit është e lidhur ngushtë me politikën.

Ermal Beqiri në fakt ishte një ndër tre ekspertët, të cilët, në vitin 2011, bënë që të binte akuza ndaj Ilir Metës për korrupsion, duke treguar se video-përgjimi i bërë nga Dritan Prifti, që implikonte liderin e LSI-së, ishte manipuluar. Po ai ka qenë edhe një ndër ekspertët teknikë që në vitin 2013 hetoi për llogari të qeverisë skandalin e pretenduar të serverit të Tatimeve.

Po cilat janë lidhjet mes Soft & Solutions dhe Ermal Beqirit?
Në vështrim të parë nuk duket gjë: shoqëria, e cila ka fituar tenderin e byzylykëve elektronikë nga ministri Ylli Manjani, në fakt, është themeluar zyrtarisht më 28.01.2011 nga një ortak i vetëm, që quhet Arjola Koromani, me seli në Tiranë, Lagja nr.2, Rruga Hoxha Tahsim, nr.2, kati 2.

Por, duke gërmuar në historinë e shoqërisë, dalin lidhje të dyshimta dhe shumë të drejtpërdrejta mes Soft & Solutions dhe shoqërisë Al Forensic të Ermal Beqirit. Al Forensic është themeluar më 10.11.2011 dhe ka pasur seli zyrtare në këtë adresë: Kashar, rruga dytësore Tiranë-Durës, km.3, në krah të autostradës, ambientet e universitetit Kristal, kati 2. Në vitin 2010 Ermal Beqiri kishte krijuar edhe shoqërinë Al Soft, të regjistruar në të njëjtën adresë në Kashar.

 

http://www.javanews.al/investigimi-lidhja-e-zyrtarit-te-larte-te-hipotekes-tenderin-e-byzylykeve/

11 Gusht 2017 – 11:45
Aktualitet
Skandali me byzylykët, Bardhi padi firmës dhe ish-sekretares
Skandali me byzylykët, Bardhi padi firmës dhe ish-sekretares
Ekskluzive/Drejtori i Hipotekës i dha katër tendera firmës afër tij
11/08/2017
Në kohën kur Ermal Beqiri ka qenë drejtor informatik i Zyrës së Regjistrimit të Pasurisë së Paluajtshme (ZRPP), shoqëria Soft & Solutions, e lidhur me të, ka fituar mjaft tendera nga vetë ZRPP. Kjo është si të thuash se Ermal Beqiri ishte drejtues i një zyre, që i jepte punë publike një ndërmarrjeje të lidhur me të. Skandali i 300 byzylykëve elektronikë, të blerë nga ministria e Drejtësisë në mars 2017 nga një konsorcium prej tre shoqërish, ndërmjet të cilave ishte Soft & Solutions dhe mbi të cilin po heton Prokuroria e Përgjithshme, tani zgjerohet duke përfshirë tendera të tjerë. Prej një investigimi të bërë nga Shqiptarja.com, në fakt u zbulua se shoqëria Soft & Solutions, zyrtarisht në pronësi të Arjola Koromanit, në të vërtetë është e lidhur drejtpërsëdrejti me Ermal Beqirin, ekspert informaticien, ish-profesor pranë Universitetit Kristal, që ka arritur suksesin profesional në sajë të lidhjeve me politikën dhe që, pas zgjedhjeve të vitit 2013, u emërua drejtor informatik i ZRPP-së.( b.h/Shqiptarja.com )

EU finanzierte Wald Zerstörung mit Feuer: Ermittlungen gegen Mafia Rathäuser, Minister welche die Gelder für die Aufforstung und Feuerwehr Funds stahlen

Edi Rama System, wo selbst Briefe und Hinweise der Prominenz der Journalisten unbeanwortet blieben. EU Programme, welche heute die Wälder überall zerstören, weil die Brandschutz Gefahr, Brandscheisen überall ausklammert wurden, in Portugal noch schlimmer, als man den Problembaums Eukalyptus  mit EU Geldern förderte. Man nennt es Austeritätspolitik, wo Alles von Lebensmittel Kontrollen, bis zu Förstereien und Bauschulen, wie Staatliche Aufforstung abgeschafft wird. Wo ist die Funktion der Präfekten? Ein Mysterium, im Null Funktion Staat Albanien.

Phantom Angestellte, Regierungs- oder Kommunale Mitarbeiter, erinnert an das System, was nur auf dem Papier steht, wo Milliarden inzwischen von EU bzw. USAID, AAEF Leuten gestohlen wurden.
Das System: Erinnnert an die 2,5 Millionen € der GTZ vor 15 Jahren, an die GITECH Gmbh, für die Ausbildung von 8 Kommunalen Beamten in Elbasan, welche niemand bis heute finden konnte. System Betrug schon damals heute noch schlimmer, ebenso mit Berlinwasser und der KfW.

Die Staatsanwalt übernimmt nun Ermittlungen, wo die Gelder der Kommunen sind, für Feuerwehren und Lösch Aktionen gegen Feuer, denn etliche Kommunen verweigern Lösch Aktivitäten, darunter vor allem kriminelle Clans, welche mit Hilfe von Edi Rama, Rathäuser und Bezirke übernahmen für Drogen Plantagen und Verbrechen und der Diebstahl der Funds ist Staats System. (Langzeit als Drogen Boss und Geldwäsche Experte bei der EU bekannt, dokumentiert vor 15 Jahren schon)  Altes Edi Rama System mit korrupten Gestalten der EU wie: Juliana Hoxha. Über 60 % der Wälder sind schon abgeholzt, es geht weiter ein Negativ Rekord in Europa und der Welt. Statt Förstereien, gibt es Inspektoren in Tradition, welche die Wälder abholzen lassen.

Man will vertuschen, wer die Cannabis Plantagen anpflanzte, wo die EU Gelder für die Aufforstungen verblieben sind,darunter Minister Edmond Panariti, Lefter Koka, mit oft kriminellen Deutschen und EU Politikern, welche mit solchen Partnern nur Geld stehlen wollten.

Lefter Koka, Barbara Hendricks Umwelt Minister unter sich

Edmond Panariti, mit besten Verbindungen zum „Pablo Escobar“ des Balkans, bis zu dem Deutschen Agar Minister Christian Schmidt:

Edmond Panarti – Christian Schmidt denn in Bayern ist auch Wahlkampf wo man Geld braucht

Der Skandal rund um den neuen Fischerei Hafen von Durres in Fortsetzung

Fatos Mahmutaj: schrieb einen Brief an PM Edi Rama: „Drogenhändler brennen nun unsere Wälder nieder, um Spuren zu verwischen“

Wo sind im EU Desaster die Gelder, welche alle gestohlen wurden, wo das angeblich von der EU ausgebildete Personal? Gegen 23 Kommunenen wird nun ermittelt, vor allem gegen die Elbasan Verbrecher der PS des Edi Rama, identisch brennen ungebremst die Wälder in Kavaje, wo die Edi Rama Mafia haust, mit Elvis Rroshi.

Aktuelle Feuer seit Tagen um Elbasan, und der Drogen und Mafia Bürgermeister mit seiner Bande, machen Nichts, was vom Innenminister auch schon schwer kritisiert wurde.

http://www.oranews.tv/wp-content/uploads/2017/08/Screenshot_5-3.jpg

Feuer rund um die Drogen Kartell des Edi Rama mit Bürgermeisteer Q. Sejdini, in Elbasan:  Identisch von Bulqize, Gjorokastre, Tepelene, Kavaje, überall wo viele Millionen EU Gelder auch für Aufforstung in Cannabis Plantagen investiert wurden.

Top Mafia Ehepaar: Das Drogen Imperium, des Bürgermeisters von Elbasan: Qazim SEJDINI und Xhuljana Sejdimi

Das Drogen Imperium, des Bürgermeisters von Elbasan: Qazim SEJDINI der Ehefrau: Xhuljana Sejdini mit der Firma: „Ujori“

80 % der Feuer in Albanien sind mit Vorsatz gelegt, was auch an Süd Italien erinnert, wo Feuer gelegt wurden, weil die Feuerwehrleute pro Überstunde 30 € erhalten. In Spanien fackelt man seit Jahrzehnten Wälder ab, weil man ansonsten keine Baugenehmigung erhält und in Protugal war die EU so korrupt und dumm, auch noch Eukalptus Wälder zu finanzieren, welche in 2017 nun wie Zunder abbrannten, mti sehr vielen Toden. Aktiv dabei mit der Elbasan Mafia, die EU Botschafterin

Edi Rama: PR Show der Lügen: falsche Versprechungen in 2013 und dann Neustart, der Drogen Baron Karriere finanziert von kriminellen Clans

Untersuchung der Generalstaatsanwaltschaft, wegen illegalen Bau Genehmigungen des Minister Präsidenten Edi Rama

Gegen Verfassung und Gesetze: Edi Rama vermietet die Küste an Minister, Botschafter, Abgeordnete und Klientel
Situatë alarmante nga zjarri në Dërstilë të Elbasanit, Emergjenca Civile: Të nisë evakuimi i banorëve

Situatë alarmante nga zjarri në Dërstilë të Elbasanit,…

Një situatë alarmante është krijuar nga zjarret në Dërstilë të Elbasanit, në orët e mesditës, pasi flakët i janë afruar shumë banesave. Emergjenca Civile ka bërë thirrje që të nisë…

Aktualitet Nga Arsen Rusta
09 Gusht 2017 – 09:56 | përditesuar në 11:20

Dyshime për abuzime me fondet për zjarret, prokuroria nis hetim

Besnik Dabulla, Sohn von Arta Dade, im Partei Vorstand der verbrecherischen SP Partei, Ex-Aussenministerin, gehört zu den kriminellsten Familie in Albanien, und deswegen wurden ihre Söhne, wegen früheren Morden, Kinder- Drogen Handel nicht angeklagt (wie u.a. der General Generalstaatsanwalt Sollaku, bestätigte

Besnik Dabulla, Sohn der Super Verbrecherin Arta Dade (SP Abgeordnete) wurden wegen Schiesserei verhaftet

Raporti konfidencial: 80% e zjarreve fiktive
Zjarrfikëset, në hetim janë edhe 23 kryebashkiakë

Prokuroria shqiptare nis hetimet kryesisht në të gjithë vendin për zjarrëvënie të qëllimshme nga persona të ndryshëm të cilët sipas informacioneve të mbledhura nga agjencitë e inteligjencës kanë objektiv përfitimet dhe abuzimet me fondet publike dhe  dëmtimin e pasurive natyrore.

Burime për ReportTv nga organi akuzës sqaruan se në të gjithë vendin tashmë po hetohet pas kallëzimeve dhe referimeve të  bëra nga policia ku në më pak se 1 muaj janë 11 shtetas të ndaluar e proceduar për më shumë se 800 vatra zjarri në vend dhe 35 të dyshuar si të përfshirë në këto zjarre.

Raporti konfidencial në duart e hetuesve: 80% e zjarreve fiktive
Sipas verifikimeve të informacioneve për zjarret në terren prokurorëve u ka rezultuar se këto zjarre janë në 80% të tyre në zona të pabanuara, larg rrugëve kryesore dhe në zona malore cka hedh dyshime se zjarri nuk mund të ndizej vetë qoftë dhe nga temperaturat e larta.

Bazuar në këto referime dhe nga informacionet e raportuara nga shërbimet inteligjente grupi hetimor po analizon dhe të gjitha pagesat e kryera nga emergjencat civile, stacionet zjarrfikëse dhe pushteti lokal në vend, pasi përballimi i situatës së zjarrëve ka krijuar një faturë të kripur për buxhetin e shtetit.

Në hetim edhe 23 kryebashkiakë që nuk krijuan stacionet zjarrfikse
Hetuesit sqaruan për Report Tv se do të kontrollojnë dhe veprimtarin e kryebashkiakëve të cilët dhe pse kanë detyrim ligjorë të krijojnë stacionet zjarrfikse në të gjithë vendin 23 bashki as e ofrojnë fare këtë shërbim dhe kjo sipas prokurorë është shpërdorim flagrant detyre cka bën me përgjegjësi penal drejtuesit lokal.

Këto hetime kanë nisur vetëm 2 ditë më parë pasi është analizuar edhe një raport konfidencial i agjencive të inteligjencës ku rezulton se zjarret janë krijuar në mënyrë qëllimshme për të dëmtuar kurorat e gjelbra në vend dhe mjedisin.

Vetëm pak ditë më parë në Itali në rajonin e Barit ndaj stacionit të zjarrfikëseve u morën masa deri në arrestime pasi sipas hetimeve të prokurorisë atje rezultoi se krijonin zjarre fiktive duke i ndezur vetë me qëllim marrjen e pagesë shtesë për orët e punës deri në 30 euro.

dy.b/shqiptarja.com

Besnik Dabulla, Sohn von Arta Dade, im Partei Vorstand der verbrecherischen SP Partei, Ex-Aussenministerin, gehört zu den kriminellsten Familie in Albanien, und deswegen wurden ihre Söhne, wegen früheren Morden, Kinder- Drogen Handel nicht angeklagt (wie u.a. der General Generalstaatsanwalt Sollaku, bestätigte

Besnik Dabulla, Sohn der Super Verbrecherin Arta Dade (SP Abgeordnete) wurden wegen Schiesserei verhaftet

VIDEO – GALLERY/ Premier Rama, electoral meeting in the restaurant of the international drugs trafficker

Arrestohet në Elbasan i kërkuari për trafik kokaine në Itali

Edmond Stafa, an Albanian businessman from Elbasan, arrested yesterday evening for international drugs traffic, has strong connections with the Socialist Party (PS). His brother, Bukurosh Stafa, a member of PS, has been elected as chair of the Council of the County of Elbasan for the mandate…

19/05/2017 Edmond Stafa, an Albanian businessman from Elbasan, arrested yesterday evening for international drugs traffic, has strong connections with the Socialist Party (PS).

His brother, Bukurosh Stafa, a member of PS, has been elected as chair of the Council of the County of Elbasan for the mandate 2015 – 2019. Earlier, Stafa was a Member of the Parliament for the Socialist Party, for the period 2005 – 2009.

Edi Rama, feiert bei dem Drogen Boss von Elbasan: Edmond Stafa, Bruder des Bezirks Präsidenten: Bukurosh Stafa seinen Wahlkampf

Lefter Koka, Barbara Hendricks
Lefter Koka, Barbara Hendricks
Barbara Hendriks, Lefter Koka Delegation
Barbara Hendriks, Lefter Koka Delegation

Vor 1,5 Jahren:

Lefter Koka Umwelt Mafia Direktor von Durres verhaftet: Genc Balla und Eduart Bejko

Minister Lefter Koka, der sofort ein Erpressungs Monopol überall aufbaute, vor allem in Durres mit Genc Balla, macht private Geschäfte mit den National Parks, weil es Mafiöse Clans, sind, welche das Umwelt Ministerium wie die Vorgänger beherrsen.

Ein Jahr nach Dienst Antritt, schon überall als besonders korrupt und kriminell bekannt:

Ifimes: Albania: One step forward, two steps back – Skrapari Mafia Partei LSI des Ilir Meta und Lefter Koka

EU finanzierter „Edi Rama“ Justiz Stile: Diebstahl der Eletronische Fußfessel Systeme, Attentat am hellichten Tag erneut in Tirana

Ein üblicher Skandal Betrug, der durch die EU finanziert wird und in allen Bereichen gilt. Fiktive Verträge, Phantom gekauftes Material, um Millionen € Diebstahl. Nur durch  den Zufall, das ein Technischer Justiz Minister eingesetzt wird fliegt der dreiste Raub und Betrug aus. Das System ist längst Tradition mit EU und US Partnern auch als Lehrsystem der „Internationalen Wertegemeinschaft“. Gezielt werden die ausgebildeten Betrüger als Adviser (d. die Körber Stiftung u.a. Glori Husi: Adviserdes Premier Ministers Berisha), oder hier in der Schlüsselstellung des Justiz Ministers installiert.
Tradioneller Betrug mit ihren installierten Dolmetschern und Partnern im Diebstahl der Milliarden, was mit Ilir Meta, Edmond Haxhinasto schon vor 17 Jahren peinlich war. Ein anderer Spektakulärer Betrug von EU Ausschreibungen und Geldern, die illegalen und geplatzen Abwasser Rohre, für die Mafia Lokale der Politiker, welche bei den Ksmali Inseln gebaut wurden.

Die Albaner Mafia kontrolliert die EU Delegationen, denn Juliana Hoxha tritt sogar auf deren Websites auf. Beide zocken ab, weil jede Justiz verhindert wird. Original die selbe Methode, wie der Kauf der weit überteurerten Villa der EU Botschafterin, ein Profi Betrug in Tradition  ebenso, mit Phantom Verkaufs Personen.: rund um die EU Botschaft in Tirana und Romana Vlahutin

Langzeit: von USAID, „Open Society“ Berufs Betrügerin in Aktion, als höchste Direktorin im Justiz Ministerium, mit Zeitgleichen von der EU und den USA finanzierten Funktionen in Mafiösen NGO’s, für gefakte Berichte:  Juliana Hoxha, ohne Berufs Erfahrung ansonsten.

Gut bekannt und steht sogar in auch in den neuesten IMF Reports: According to the perception that exists among Albanians, funds are stolen by heads of responsible institutions and companies that perform the construction works.

Die Comedy Show der EU Justiz Misisonen geht schon lange in den Bananen Republik Status über, mit den Deutschen Justiz Bringern, denn die EU nahen Postionen mit Edi Rama Parlaments Kandidaten sind seit langem schwer kritisiert. Eine deutliche Kontrolle und Übernahme der Albanischen Mafia mit immer dubioseren Leuten.

Diese Super Betrug erneut durch EU Leute, geht in die höchsten Justiz Kreise, wie Gerichts Betrug ebenso organisiert, wird denn Eigentümer der wesentlichen IT Firma ist auch auch hier Ermal Beqiri, der durch seine falschen Skandal Gerichtsgutachen so kompensiert wird.

Ermal Beqiri, vollkommen korrupt, heute IT Chef u.a. in der Grundstücks Agentur, erhielt viele Regierungs Auträge unter Phantom Firmen

Zuständig, für die Manipulation von Regierungs Servern, inklusive Löschung von VAT Betrugs Vorgängen krimineller Firmen.

Juliana Hoxha,  Berufs Betrügerin, Null Kompetenz und Berufs Erfahrung noch eine Berufs Ausbildung: wichtigste EU Verbindung im bei der Justiz Sabotage im Sinne der Verbrecher Kartelle  des Edi Rama. EU Betrug wird durch solche Leute und als Partner geregelt. Zu Zeiten der Ausschreibung, Phantom Firmen, wie es Standard ist, also extremster Betrug der Juliana Hoxha und der üblichen LSI Banden.

Original Mafia Mehrfach EU finanzierte Funktionen, schreibt die Frau den ganzen Müll: auch die Berichte über Albanien EU finanziert im Camorra Stile, über http://www.partnersalbania.org,

Head of the organisation: Juliana Hoxha: Zeitgleich leitet die Frau neben dem höchsten Direktoren Posten im Justiz Ministerium, auch Partners-Albania mit Workshop um weitere EU Gelder zustehlen. Langzeit Erfolgs Modell, das man zum Geld Diebstahl, die Posten an Kriminelle verkauft in allen Ministerien und Institutionen. Diese Frau war im Auftrage der EU auch noch für Beamten Recht zuständig, schwafelt nur dummes Zeug daher, als sie entlassen wurde, weil sie im Wahlkampf des Edi  Rama, sogar Parlaments Kandidatin war, illegal ihr Amt missbrauchte, was auch per Gesetz schon lange verboten ist. Der IQ auf dem Standard Null Niveau der EU, functional illerate wie die meisten Albaner.

War im übelsten Tirana Betrugs Müll Direktorin: Orginal Betrugs NGO, von USAID, der Georg SOROS „Open Society“, wo man nur Hirn Müll lernt: Partners-Albania, Center for Change and Conflict Management

Weit überteuert wie immer, wo auch bei freundlichster Betrachtung über 1,5 Millionen € gestohlen wurden: Verantwortlich damals: General Sekretärin: Juliana Hoxha im Justiz Ministerium. Kanditierte als Abgeordnete dann für die Edi Rama Partei in Tirana.

„Ms. Hoxha is a candidate of the Socialist Party for the general elections of June 25 in the area of Tirana.“

Partner der grössten EU Betrugs Organisation in Europa und in Albanien auch früher mit Klaus Klipp unterwegs: Hier Original aus der Website des Council von Europa, ein Interview

Juliana Hoxha: Interview, during the 28th Session of the Congress of Local and Regional Authorities of the Council of Europe, about Roma Inclusion on local level

Anfang Juni: Ebenso wurde die Generalsekretärin Julian Hoxha, des Justizministerin gefeuert, weil die Frau keine Gesetze kennt,

Der Justizminister warnt, das Millionen teure Elektronische Fussfessel System (2.000.000 €)gestohlen wurden, was sowieso seit Jahren nicht funktionierte nachdem Kriminelle  Ex-Justiz Minister, offensichtlich sehr einfach das System aushebelten, direkt übernahmen, unter den Datum und Uhrzeit ändern. Angeblich sind die Fussfesseln, für ein technisches Update, inklusive SIM Karten bei den Herstellern, welche nicht einmal Antwort geben, wohl auch nicht existieren. Unterschrieben auf Firmen Seite haben:

Fakte Administratorin: Arjola Koromani, für eine der vielen Ermal Beqiri Firmen um Betrugs Regierungs Aufträge zu vertuschen. Ein LSI Betrugs Geschäft rund um Ilir Meta.

http://www.softsolution.al/wp-content/uploads/2016/03/testimonial_person_female-1.jpg

Arjola Koromani, Migen Kasaj, Andis Pappa.

2 Millionen € für 300 Tracker Systeme ohne Wartungs Vertrag und mit Serien Nummern auch geliefert, an Phantom Firmen, denn niemand braucht die Zwischen Firmen.

Was kostet das normal: gibt es a 45 € mit Band, das wären 13.500 €

Aber mit stabiler Fussfessel: ab 190 €, das wären max. 60.000 €

mit extrem gut funktionierendem System durchaus mit Deutscher VAT: auch 319 €  das wären also max. 90.000 €!

Mit wohl nicht abnehmbaren Bändern, extrem Wasserfest usw. wären 150.000 € gut bezahlt, inklusive Albanische VAT.

Im EU finanzierten Betrugs Theater in Tirana, werden dann plötzlich 2 Millionen € bezahlt und die Bänder existieren nicht einmal, nur Serien Nummer, ohne Nennung des Herstellers. Warum 3  Lieferanten, was unlogisch ist.

Jede Aufforderung des Justiz Ministers, die Bänder zu liefern und Fristen Setzung missachteten die Kriminellen, welche das Justiz Ministerium kontrollieren, nur der überraschend neue Justiz Minister, durchblickte das Schauspiel.

Natürlich wird über die Geldwäsche Bank der Politik: Credins Bank das Ganze abgewickelt, was auch nicht verwundern kann. Konto: Konto 00000389225 und für die Firmen unterschrieben:  Arjola Koromani, Migen Kasaj, Andis Pappa

ps parlament

Die Empfangs Bestätigung, für 300 Geräte mit Serien Nummer, durch das Justiz Ministerium.

 

2.000.000 Millionen teurer Betrug des Petrit Vasili: der Vertrag
Juliana Hoxha

Der komplette 12 -seitige Vertrag:

In Tradition ein Super Skandal des EU Partners: damals Justiz Minister Petrit Vasili und hier weitere Einzelheiten, des Super Skandals, denn immer EU finanziert mit fiktiven Firmen, wo die Weltbank schon Tender im Gesundheitswesen stornierte, wegen Betrug. Für die EU und KfW Verbrecher sind das die richtigen und gesuchten Partner mit Ilir Meta. Ein Betrug der vollkommen korrupten SPD und NATO Banden schon vor 18 Jahren, heute mit Knut Fleckenstein.

2 Gangster Treffen sich: Ilir Meta – Martin Schulz 12/2016

Skandali/ Petrit Vasili zhduk dy muaj para zgjedhjeve 300 byzylykë me vlerë 2 milionë euro. Dyshime për blerje fiktive

Skandali/ Petrit Vasili zhduk dy muaj para zgjedhjeve 300 byzylykë me vlerë 2 milionë euro. Dyshime për blerje fiktive
Skandali/ Petrit Vasili zhduk dy muaj para zgjedhjeve 300 byzylykë me vlerë 2 milionë euro. Dyshime për blerje fiktive

Es kann sich auch um einen normalen Ausschreibungs Betrug (im April 2017) und Diebstahl, zusammen mit Firmen handeln, der Vorgänger Justiz MInisters, wen es eine der Standard Fiktiv Ausschreibungen war um Geld zustehlen. Auf jeden Fall verweigert die angeblichen Firmen: Es sind die Firmen: Soft Solution Sh.P.K., Fastech Sh.P.K, und Ratech Sh.P.K., nun jede Auskunft, wo die für Millionen gelieferten teuren Systeme sind, wann geliefert usw.. und technische Details. Die Vorgänger waren LSI Minister: Nasic Nako, Petrit Vasili, im Club der Profi kriminellen LSI Banden mit Lefter Koka, Edmond Panarti. Made by Martin Schulz, EU, USA. Petrit Vasili ist hier einschlägig bekannt, wo die Weltbank schon Tender und Geld Zusagen stoppte, wegen Ausschreibungs Betrug, als er Gesundheits Minister war.

Augen der sinnlosen EU und US Justiz Missionen, wo über 500 Millionen €, + neuer Justiz Bauten und sinnlose Adminstrative Akademien, Institutionen, Workshops in 25 Jahren durch die EU Justiz Bringer im „Camorra“ Stile verschwanden und wo das TIMS Polizei Computer System permanent manipuliert wird, Die „Camorra“ identische Deutsche IRZ- Stiftung schwafelt auch in 2017 nur herum, lebt von Luft Träumen und die permanten hohen Millionen Ausgaben und Reise Spesen zu rechtfertigen.

Dann machte Nigel Farage (Video) er einen Seitenhieb gegen das vollgefüllte EU Plenum, denn er sagte: Ich weiss, fast keiner von euch ist je einer anständigen Arbeit im Leben nachgegangen.“ Sie hätten kaum Arbeitsplätze geschaffen oder einen Betrieb geführt.

Von den kriminellen EU Banden ignoriert, als System:

Deutliche Worte von Gunther Krichbaum in Tirana: die kriminellen Zustände in der Regierung werden abgelehnt

Überall fahren Kriminelle herum, Attentate auf offener Strafe, und die Amerikaner sagten deutlich, das man so nicht investieren kann.**

 

Ministri i Drejtësisë Gazment Bardhi ka lëshuar alarmin se, institucionit të tij i mungojnë 300 byzylykë për mbikëqyrje elektronike, të personave që kanë masa ndaluese për shkak të konsumimit të veprave penale.

Sipas shkresës, që Bardhi ia drejton bashkimit të operatorëve, në mars të këtij viti Ministria ka marrë në dorëzim prej tyre 300 byzylykë të mbikëqyrjes elektronike, së bashku me kartat SIM, me një vlerë prej afro 2 milionë euro.

Në shkresë thuhet se, këto pajisje ia ka kaluar për administrim sallës së mbikëqyrjes elektronike pranë Drejtorisë së Përgjithshme të Shërbimit të Provës. Por ky dorëzim, sipas ministrit është bërë pa kryer procedurat ligjore të kalimit të kapitalit, nga aparati i Ministrisë së Drejtësisë te Shërbimi i Provës.

Ndërkohë, në daten 11 prill të këtij viti, Shërbimi i Provës nëpërmjet një akti dorëzimi me numër protokolli 834, i ka dërguar 300 byzylykët elektronikë sërish bashkimit të operatorëve. Nga ana tjetër, këto të fundit, kërkesës së ministrit Bardhi për t’i kthyer mbrapsht byzylykët i janë përgjigjur se kontrata për shitjen e tyre është zbatuar njëherë dhe se Ministria e Drejtësisë i ka marrë në dorëzim. Gjithashtu se kërkesa e Bardhit është abuzive për të vënë nën presion bashkimin e operatorëve për qëllime korruptive.

Por pavarësisht kësaj korrespondence, ministri Bardhi konstaton se institucionit që drejton i mungojnë 300 byzylykë, me një vlerë prej 2 milionë eurosh dhe se dokumentacioni tregon se këto pajisje po administrohen në mënyrë të paligjshme nga bashkimi i operatorëve dhe jo nga Ministria e Drejtësisë që i ka blerë. Për këtë arsye, Bardhi ka paralajmëruar se në rast të mos kthimit të 300 byzylykëve, çështja do t’i referohet Prokurorisë.

/ Top Channel

EU Skandal ohne Ende: Dr. Franz Jung: keine Gesetze, Nichts von der Justiz Reform ist implementiert

Der Gangster „Edi Rama“ sabotiert die Justiz Reform

„Kultur der Straflosigkeit“ in Albanien

Ein Enthüllungsvideo war vor einem Jahr Anlass für die Demonstrationen gegen Korruption in Albanien. Vier Menschen starben. Der damalige Vizepremierminister, der auf dem Video zu sehen war, wurde jetzt freigesprochen.

Albanien KorruptionsschildDie Bürger Albaniens haben genug von der Korruption

In Albanien ist am Montag einer der spektakulärsten Korruptionsprozesse der vergangenen Jahre mit einem Freispruch zu Ende gegangen. Angeklagt war der Politiker Ilir Meta….

(gekaufte IT Gutachter, erhielten Staatsposten, widersprachen einem technischen FBI Gutachten, im Prozeß gegen Ilir Meta

**
Alle 4 Attentäter konnten umgehend in Vlore gefasst weden, standen heute bereits vor dem Untersuchungsrichter und erhielten Untersuchungs Haft.

06/08/2017 – 13:28

Policia ka publikuar videon e atentatit te “Komuna e Parisit” ku mbeti i plagosur Mariglen Hoxha, ose i njohur si Lorenc Hoxha.

Në video  duket qartë se nga makina BMW X5 dalin tre persona dhe i aforhen objektivit në kryqëzim tek Komuna e Parisit. Më pas Dejvi Rustemaj nga dera e pasagjerit të makinës së bardhë qëllon me armë Lorenc Hoxhën.

Më pas shihet se makina ku po udhëtonte Mariglen ose Lorenc Hoxha largohet, edhe pse i ai ishte i plagosur.

Autorët të cilët u arrestuan sot, u larguan, por gjatë rrugës u ndoqën dhe u filmuan nga një tjetër person që udhëtonte me makinë.

Të arrestuarit janë: 

– Dejvis Rrustemaj,( në rolin e ekzekutorit ), 27 vjeç, banues në Tiranë.

– Klajdi Kodra, ( në rolin e bashkëpuntorit ), 27 vjeç, banues në Tiranë.

– Igler Qose, ( në rolin e bashkëpunëtorit) 26 vjeç, banues në Bulqizë.

– Ardit Xheferri, ( përkrahës i autorit të krimit), 31 vjeç, banues në Tiranë.

/Oranews.tv/

Edi Rama’s, Ilir Meta’s: Wirtschafts Modell in Tradition. Geldwäsche als Haupt Motor und Drogen Handel, wie vor 15 Jahren schon und Schmuggler Boote.

„State Capture“ durch Kriminelle des ganzen Staates, wo Nichts mehr funktioniert: EU organisiert und finanziert!

Funktioniert bekanntlich nur mit Wissen und Duldung von ganz Oben, wo das FBI in 2003 massiv warnte, die Griechen ebenso aktuell die Banden als Bedrohung für Europa outen.*

Geldwäsche aus Drogen Handel, Migranten und Schleuser Organisationen sind heute ebenso in der Bananen Republik Deutschland, ein wichtiger Wirtschaftszweig. Davon leben Hundertausende Gestalten der Politik Ratten, welche ansonsten keine Arbeit finden und Bestechung in hohen Millionen Summen gehört dazu der Bundestags Abgeordneten, oft auch Ex-Minister. Ulla Schmidt mit dem Schweinegrippe Betrug, Dirk Niebel usw.. sind immer dabei und jetzt noch das Dieselgate. Aufstellung über die Schmiergelder im Bundestag

wnload: ods | xlsx | pdf  (Tabellen stehen unter der Lizenz CC BY-SA 4.0) *

Das kriminelle Enterprise der EU ist schon einmalig in der Welt, wo in Folge die Albaner Mafia auch mit dem Ausbau der Drogen Flüge nach Italiein begann, wo es 2015 schon etliche Festnahmen gab.

Nachdem die EU erneut der Albaner Mafia sogar den EU Kandidaten Status in 2014 gab, begann umgehend der Verkauf der Polizei Direktoren Stellen an Kriminelle und inkompetende Gestalten und die Neuauflage mit Schmuggler Booten nach Italien in Tradition im Modell des Edi Rama und Ilir Meta. Keinerlei Genehmigung, Registrierung der Albanischen Behörden hat das Boot in 2016 bereits.

2016 fuhr der Minister Partner und vorbestrafte Berufs Verbrecher Fatmir Kuci einen Touristen zu Tode, bzw. sein Sohn und nun taucht das selbe Boot erneut auf, in Italienischen Polizei Videos. Fatmir Kuci, erhält durch direkt Erpressung von Edi Rama: Gross Bauaufträge der EU, von Privaten Investoren und ausl. Projekt und Geldgebern.

Heute fährt wohl das selbe illegale Boot 5 Stunden (Video) gejagt von den Italienern bis nach Italien, wo es beschlagnahmt wird. Die 2 Festgenommen, sagen nur aus, das man 2.000 € jeweils erhielt, und haben den Übergabe Ort vergessen.

Täter Mafia Boot in Himari, 3 Motoren, gefälschte Papiere und illegal in Albanien
Täter Mafia Boot in Himari, 3 Motoren, gefälschte Papiere und illegal in Albanien: „Black Arrow“,
Fatmir Kuci

Vor den „Livadhi“ Stränden bei Himari, wird ein Tourist von einem Motor Boot getötet

Nennen wir es den Non-Stop Skandal der EU, denn Angela Merkel, die korrupten EU Banden schwafeln ständig wie die KAS, etwas von Fortschritten, oft sogar von entscheidenden Fortschritten. Real nur bei Betrug, Diebstahl der EU Miliarden und dem Bauschrott der Infrastruktur unter der offiziellen Kontrolle der EU und in deren Verantwortung, mit dem Resultat, das man mit Ruanda den letzten Platz Weltweit belegt, für dieses Betrugs Modell auch lt. IMF.
2.000 € erhalten die Skafisten für eine Fahrt von Cannabis mit Booten nach Italien, werden auch ebenso illegal wieder zurück gebracht unter den Augen der Küsten Wache, mit Erlaubnis der Küstenwache, die daran beteiligt war zumindest mit ca. April 2017. Die festgenommen Skafisten wissen natürlich nicht von wem sie das Geld erhielten, noch wo die Cannabis Ladung übernommen wurde.

Italienische Medien : Guardia di finanza: maxi-sequestro di marijuana. Bloccato un potente motoscafo al largo del Gargano

Sekuestrohen 2 ton marijuanë, arrestohen dy skafistët shqiptarë (VIDEO)

Postuar: 06/08/2017 – 09:56

Guadria Di Finanza ka publikuar videon e ndjekjes prej 5 orësh të dy skafistëve shqiptarë që po trafikonin 2 ton marihuanë drejt brigjeve italiane dhe që më në fund u arrestuan.

Në video shfaqen skafistët shqiptarë, njeri prej tyre më saktë, teksa flak në det dengjet me marihuanë për të zhdukur provat, një përpjekje e kotë kjo.

Ata u kapën në brigjet e Vieste, në Foggia, pas një ndjekjeje të gjatë, shkruajnë mediet lokale sot.

Kontrabandistët shqiptare B.B., 42 vjeç dhe J.H. 31 vjeç, të dy nga Vlora, u arrestuan për posedim dhe trafik ndërkombëtar droge dhe iu dorëzuan drejtësisë italiane.

Marihuana që iu kap atyre u peshua dhe rezultoi 2261.50 kg, e ndarë në 110 dengje.

/portali DurresLajm/

Video:
**

aus 2005 CIA fact book

powerful organized crime networks with links to high government officials, and disruptive political opponents

http://www.cia.gov/cia/publications/factbook/geos/al.html

FBI Weighs in on Balkan Organised Crime

21/11/2003

An FBI statement before a US Senate Committee in October assessed the organised crime situation in the Balkans………………….

Albanian organised crime has reached the United States, creating partnerships with the Gambino, Genovese, and Luchese families to facilitate specific crimes………………..

Setimes

Original US und Berliner Wirtschafts System: Der US Botschafter Josef Limprecht, der im Mai 2002 eliminiert wurde, hat das Drogen Netzwerk, Küchen aktiv sehr aufgebaut hat mit Kriminellen, erhielt nicht einmal ein Ehrenbegräbnis in Arlington. Identisch die US Botschafterin Maria Lino, welche Waffen und sonstige Geschäfte betrieb, wo die Mutter dann bei dem Botschafter Wechsel 2 grosse Koffer mit Geld aus der US Botschaft abholte.

U.S. Ambasador to Albania Marisa Lino (C) poses with U.S. troops participating in the NATO exercise codenamed Cooperative Assembly, during its closing ceremony at Tirana’s airport August 22. The six day NATO exercises which involved 1,700 troops from 14 NATO and Partnership For Peace countries was designed to show that NATO is ready to contribute to regional stability in the Balkans.
NSO/CLH/

Drogenepidemie in Amerika Wie Heroin die amerikanische Mittelschicht zerstört

Drogenepidemie in Amerika: Wie Heroin die amerikanische Mittelschicht zerstört

Eine nie da gewesene Drogenepidemie hat die ländliche US-Bevölkerung erfasst, Millionen sind abhängig von Heroin und Opioiden. In Huntington, der Drogenhauptstadt, ist jeder Vierte süchtig. Von Johann Grolle, Philipp Oehmke und Christoph Scheuermann mehr…

Schlimmer wie im Bürgerkrieg 1997-98: 7 Tankstellen Überfälle in 3 Tagen und Wald Brände ohne Ende im EU finanzierten Verbrecher Staat

Club Service jeder Art, vor allem die „Gender“ und „Schwulen “ Banden der EU, welche so oft nach Tirana und Phristina kommen, jedes Ansehen längst verspielt haben. Historisch gesehen, liegt es in der Tradition der Albaner, das man Wälder vernichtet, was ja auch mit den Nord- und Süd Albanischen Obst Plantagen Landesweit damals sinnlos geschah, ab 1991. Ebenso mit den grossen Bäumen entlang der National Strassen, wie Durres – Tirana.

Das System: Erinnnert an die 2,5 Millionen € der GTZ vor 15 Jahren, an die GITECH Gmbh, für die Ausbildung von 8 Kommunalen Beamten in Elbasan, welche niemand bis heute finden konnte. System Betrug schon damals heute noch schlimmer, ebenso mit Berlinwasser und der KfW.

Je mehr es brennt, abgeholzt wird, um so höher die EU Millionen an die Albaner Mafia, was inzwischen Tradition ist, im „Camorra“ identischen EU Zirkeln des Verbrechens. Die aufgeblähte EU Botschaft mit der kriminellen EU Botschafterin: Romana Vlahutin, oder einem Jan Rudolph spricht Bände, wie man mit Bauschrott Milliarden stiehlt, mit Betrug ein Land zerstört. Ethnische Säuberungen der besonderen Art, wenn man an Kriminelle ein Land verkauft, die Bevölkerung die Auswanderung organisiert.

Delegationen bestochen werden ( “ bribery of foreign officials“), was ebenso Internationaler Standard ist.

Negativ auch bei den Infrastruktur Betrugs Projekten mit Bauschrott: Letzter Platz mit Ruanda in der Welt.

Das ein NATO Land mit Vorsatz die eigenen Wälder abbrennt, ist in der Welt einmalig: aber die EU ist die grössten Lehrstelle für Betrug, Verbrechen, im „Camorra“ Stile und Justiz unerwünscht.

Tourismus, EU und Weltbank Mafia zerstören Albanien: 60 % der Wälder sind vernichtet

Folgen der Dezentralisierung, wo die Kommunen zuständig sind,und die DP Abgeordnete Dhurata Çupi, kritisiert das zuständige Umwelt- Wald Ministerium des Lefter Koka, wo die Inspektoren und Direktoren aus den Mafia Clans, entweder verhaftet wurden, wegen Betrug, oder Nichts mehr existieren, weil keine EU Gelder mehr zu stehlen sind. Millionen wie immer spurlos verschwunden, auch die nur auf dem Papier stehenden Brandschneisen und EU Aufforstungen.

Strategische Projekte, von Edi Rama und Lefter Koka, welche im Idiotie Desaster endeten, wo alle Warnungen ignoriert wurden. Wo die Dümmsten und Korruptesten der Welt regieren, tauchte Lefter Koka oder Edmond Panariti auf: in Berlin.

Lefter Koka, Barbara Hendricks Umwelt Minister unter sich

„IQ“ Phantom Politiker: Vice-EU Parlaments Präsident Mr. Mario Mauro und Lefter Koka in Aktion

Phantom Institutionen, der Albaner Mafia, die nie eine Funktion hatten.

„Mafia-Kratie“ Edi Rama

Im Dezentralisierten Irrenhaus von Albanien, wird der Staatspräsident die Rathäuser aufrufen, das man bei der Feuer Bekämpfung zusammen arbeiten müsste, denn die Elbasan Mafia von Edi Rama, welche die Drogen Kartelle kontrollieren unternehmen Nichts gegen die Waldbrände, denn es wird ja neue EU Gelder geben, welche dann im Aufforstungs Betrug mit der EU Mafia wieder spurlos verschwinden. Jedes Ministerium, Rathaus und Institution wird in Albanien als Beute und Private Nutzung der kriminellen Clans angesehen, inklusive Show Effekt für die EU Banden, welche im Tausender Paket zum stehlen nach Albanien kommen. Rathäuser und Polizei Präsidenten haben eigene Cannabis Plantagen, bzw. erpressen Abgaben. Geschäfts Modell der EU und Weltbank.

Gab es nicht nachdem Bürgerkrieg, ebenso nicht, das Diebstahls Banden wieder auf Tour sind, auch aus dem Kosovo weil es Albanische Tradition ist, nur in anderen Orten und Ländern zurauben

05/08/2017 – 15:53

Një 41 vjeçar me rrezikshmëri të theksuar shoqërore është arrestuar nga policia gjatë operacionit të koduar “Fuel Thieves”.

Në pranga ka përfunduar Aleks Prifti, lindur në Urën Vajgurore, Berat dhe banues në Tiranë, ndërsa operacioni i arrestimit të tij u krye në Durrës.

Brenda tri ditëve, ai ka arritur të kryej 7 vjedhje me armë e dhunë, ndërsa përdorte një motor

Gjithashtu ky shtetas është person me precedent kriminal edhe në Greqi, Belgjikë e Itali.

Më konkretisht, gjatë datës 01, 02, 03 dhe 04 gusht 2017, ky shtetas ka kryer 7 vjedhje me armë dhe dhunë në disa pika karburantesh në qytete të ndryshme të Shqipërisë si edhe ka tentuar të vjedhë me armë një argjendari në qytetin e Lushnjës.

Konkretisht:

1.Në datën 01.08.2017, rreth orës 22:00, në fshatin Portëz, Fier, nën kërcënimin e armës ka vjedhur paratë e xhiros ditore në një pikë karburanti.

2.Në datën 02.08.2017, rreth orës 14:18, ka kryer vjedhjen me armë (pistoletë) të mbetur në tentativë të një argjendarie në qytetin e Lushnjes.

3.Në datën 02.08.2017, nën kërcënimin e një arme ( pistoletë) ka tentuar të vjedhë një pikë karburanti në qytetin e Cërrikut.

4.Në datën 03.08.2017, rreth orës 22:15, ka krer vjedhje me armë (pistoletë ) të një pike karburanti në Maminas, Durrës.

5.Në datën 04.08.2017, rreth orës 05:08 në fshatin Bardhas, Peqin, nën kërcënimin e armës ka vjedhur paratë e xhiros ditore në një pikë karburanti.

6.Në datën 04.08.2017, rreth orës 05:12, në fshatin Karinë, Peqin, nën kërcënimin e armës ka vjedhur paratë e xhiros ditore në një pikë karburanti.

7.Në datën 04.08.2017, në orën 05:25, në Rrogozhinë, ka vjedhur me dhunë nën kërcënimin e një arme, një tjetër pikë karburanti.

Nga hetimet e kryera rezultoi se autori i këtyre veprave penale, në momentin e kryerjes së grabitjeve, targat e automjetit i mbulontë me shirit natriban me qëllim që të mos identifikohej para këtyre subjekteve.

Gjithashtu më datën 26 qershor 2017 në Berat, ky shtetas së bashku me vëllain e tij kërcënojnë për marrje pasurie një shtetas, (vepër për të cilën vëllai është arrestuar, ndërsa ky shtetas u  shpall në kërkim).

Kapja e këtij personi është bërë mbrëmjen e djeshme në Durrës dhe më pas është transportuar për në Lushnje ku dhe janë kryer veprimet për arrestimin e tij.

Në bashkëpunim me Prokurorinë po punohet për dokumentimin e plotë të kësaj veprimtarie kriminale të këtij shtetasi.

Njëkohësisht po vijon puna në bashkëpunim me partnerët tanë në Itali, Belgjikë e Greqi për të dokumentuar veprimtarinë kriminale të këtij personi.

Profi Kriminelle (Steuer finanziert) damals u.a. im Visa Skandal, Partner der Albanischen Verbrecher Kartelle und läuft frei herum: Ludgar Vollmer musste als Staatssekretär gehen, für seine Betrugs und Bestechungsgeschäfte in Albanien, aber nicht Rezzo Schlauch, der Deutsche Al Capone der Albaner Mafia.

Mentor des Betruges: DAW Chef:
Hans-Jürgen Müller mit Wirtschaftsministerin Milva Ekonomi n Berlin am 28. November 2016

Ignorierung, das es Nichts mit Bildung zu tun hat, wenn ein Land mit überwiegenden EU Geldern zerstört wird, an die kriminellen Partner der EU und USA, als Rechtsfreien Raum in Europa gefördert wird. Das Spektakulären Scheitern des Albanischen Tourismus: Wie ein Paradies am Mittelmeer zerstört wird

Nachdem schon 85 Millionen € verschwanden, fehlt diesmal erneut ein Hinweis, auf Erfolg, sinnvolle Geldverwendung und wie bei dem totalen Scheitern der teuren Justiz Missionen, fehlt jedes Konzept. Das Idiotie System der EU z.B. diese Art von Direktoren: Arta Dollani bis Arber Kadia oder der Frauen Haufen der Hirnlosigkeit: Elisa Spiropali , Briseida Shehaj, Vasilika Vjero

32 Millionen € pumpt die vollkommen korrupte EU Botschafterin, in eine angebliche Ausbildung der Administration, was alle 3 Jahre neu beginnt, niemand weiß wo die Millionen sind, oder qualifizierte Leute. Auch die Weltbank bezahlte schon solche Ausbildungs Geld Vernichtung Rituale, bei Zoll scheiterte erneut Crown Agent total, nachdem die Weltbank identische Programme zuvor hatte. TV, Medien brachten schon in Albanien, das man nur „Esel“ ausbildet, da die meisten auch lt. Weltbank Reports „functional illerate“ sind.***

Die Partner: Anti Mafia Lecce – DIA Bericht: Albanische Minister, Abgeordnete sind Mitglieder der Albaner Mafia und im Drogen Geschaeft

„failed state“ Albanien: Der Idiotie Skandal einer Hauptstadt: man will die Tankstellen ohne Lizensen schliessen!

Meeting, für die Raub und Diebstahls Orgien der Verbrecher Kartelle von Edi Rama, Weltbank, EU, Georg Soros – LGBT Banden, Tony Blair und Alastair Campbell in Holland

Die Dummen, werden mit allen Mitteln von ihren Kriminellen Aktivitäten ablenken. Mit  Tony Blair, Alastair Campbell und dem Gangster Edi Rama wird Unruhe geschaffen im Balkan, inklusive Morde und  Terroristen., wie in 1998 schon inklusive BBC Fake News über Nord Albanien.

In uralter Methode, wird Edi Rama instruiert durch die Banden, wie seine PR und Lügen Show aussehen muss, wie die letzten Forderungen das alle Krankenhaus- Grundstücks Direktoren ein 24 Stunden Ultimatum erhalten zurück zutreten,wegen Unfähigkeit damit noch Dümmere kommen wie zuvor die Adviser (Enri Fuga,) des Edi Rama, aus dem Hause der „Open Society“ der Betrugs Universität des Henry Cilli mit der European Universität

Man traf sich heimlich letzte Woche in Holland, wo mit einem Privat Jet: Edi Rama persönlich einflog, denn alle geheimen Diebstahl Geschäfte rund um Verbrecher Kartelle wurden immer im Ausland gehalten, wie auch bei Bechtel, oder rund um Lobby Einladungen nach Hamburg mit Knut Fleckenstein und Co..  Erpressung pure: Eduard Auer Leiter der EU – EEAS Delegation im Solde der Georg Soros Mafia in Albanien

Im Proporz Verfahren erhalten immer ausl. Politik nahe Firmen die Aufträge, welche ca. 10 % an lokale Firmen weitergeben, selbst nie vor Ort sind, wie das Ksmali Desaster mit der Italienischen Botschafts Mafia aufzeigte. 90 % der Gelder verschwinden in den Taschen der Internationalen wie im Kosovo, oder Haiti.

Susanne Baer: eine Lügnerin und Betrügerin als Verfassungsrichterin

Angeschossen: Gender Studies zucken zwischen Demenz und Todeskrampf

Das geschlossene Weltbild der Open Society Foundation

Der Tony Blair Verbrecher: Alastair Campbell, organisierte das Meeting, mit Georg Soros Leuten im Ausland, denn man wollte nicht abgehört werden, wenn es um die Aufteilung der Profite geht der EU und Weltbank Milliarden. Noch ein Krimineller der inzwischen auch aus der Ukraine rausgeworfen wurde. Experte für Korruption und Betrug, Angela Merkel Fan Gemeinde, war im Solde von Tony Blair schon Phantom Berater in Tirana: Die Georg Soros Ratte: Mikheil Saakashvili taucht in Tirana auf

 

Milliarden der Geldwäsche aus dem Drogen Handel müssen gewaschen werden, oft über Baufirmen und Infrastruktur Projekte, welche im Skandal Bauschrott enden,

Selbst der IMF schüttelt und kritisiert inzwischen die Weltbank, EU, KfW, wie man Betrugs Projekte finanziert, wo nur noch Gelder gestohlen werden. Milliarden schwere Profite für Verbrecher Kartelle und Profiteure des Krieges und Zivlen Aufbaues, der fest von Kriminellen heute kontrolliert wird.

Zerstörte Wirtschaften sind ein Markenzeichen der Georg Soros Leute und US, EU, Georg Soros Ratten. Albanien ist nur ein Land. Mafia Projekte wie TAP, sind Standard. Die EU finanziert die Nghradeta, Albanische und Sizialische Mafia mit der TAP Gas Pipeline, wo die Norweger schon längst ausgestiegen sind.

FBI in 2003:

„Balkan criminals control one of biggest cartels“

FBI Weighs in on Balkan Organised Crime

………, Albanian organised crime has reached the United States, creating partnerships with the Gambino, Genovese, and Luchese families to facilitate specific crimes.……………….

Setimes

Die Betrugs Kartelle der EU, Weltbank, Georg  Soros fürchten um ihre Profite, für den Weltweit schlimmsten Bauschrott der Infrastruktur Projekte mit Ruanda, wo nur noch die Gelder mit korrupten EU Gestalten gestohlen werden. Die Vorgänge mit der Finanzierung von Wasser Infrastruktur für illegale Bauten von Mafia Clans, in den Ksmali Inseln zeigen Abgründe, weil man die üblichen Genehmigungs Gesetze und Vorschriften ignorierte, schlimmer wie in einer Bananenrepublik.

Adviser für Tony Blair, um den Massenmord des Irak Krieges mit gefälschten Unterlagen zu promoten, wohl auch der Verantwortliche für die Ermordung von David Kelly

Betrugs Geschäfte von Cherie Blair, Tony Blair in Albanien, welche ebenso teuer waren wie Frank Wisner, Tom Ridge Beratung, oder Millionen für US Lobbyisten, wie in einem Erpresser Kartell. Man braucht aber immer einen kriminellen und korrupten Partner, was man in Edi Rama schnell gefunden hatte. Da die Vergangenheit des Edi Rama gut bekannt war, also mit Vorsatz, wo wir 2013 schon warnten.

Massenmörder Tony Blair und sein Betrug mit „Crown Agent“ in Albanien bis zur Ukraine

Das Kriminelle einen Staat übernehmen, ist mit Tony Blair gut bekannt, wo man für Geschäfte das auch als Geschäftsmodell für Albanien und den Kosovo einführte.

Alastair Campbell

Inside the sick world of the spin doctor

Alastair John Campbell (* 25. Mai 1957 in Keighley, Grafschaft West Yorkshire, England) war der Leiter des Bereichs Kommunikation und Strategie der britischen Regierung von Tony Blair und gilt als einer der „Architekten“ von New Labour.

Kaum zu glauben, was dieser Verbrecher auch noch heute verbreiten kann:

$alttext

Das EU Modell gut beschrieben auch von Wolfgang Hetzer: Geisterbüros und Parteienfinanzierung mit EU-Geldern, besonders

Shkumbin: Bauschrott EU finanziert und ohne Drainage und Stahl

oder sich als Luft Nummern des Profi Betruges der EU Commission erweisen. Wo die Millionen auch für Aufforstung wohl verschwunden sind, für Müll Deponien in Tradition ??? usw.

 

Die Ursachen sind uralt, bestens bekannt, auch mit über 10.000 Phantom Angestellten, woher auch die vielem ID Karten kommen, Namen, deren Adressen nicht mehr ermittelbar sind, darunter 100.000 Personen in Durres.

Ex-Justiz Minster Ylli Manjani über Edi Rama Show: “the chief of evil”, als er die 35 Grundstücks Direktoren nun zum Rücktritt aufforderte

 

EKSKLUZIVE/ Takimi sekret i Edi Ramës në Holandë, ku u vendos fati i ardhshëm i Shqipërisë

EXCLUSIVE/ Edi Rama’s secret meeting in the Netherlands, where Albania’s fate was decided

16:31, 31/07/2017

Immediately after President Ilir Meta’s inaugural ceremony, on July 24, Premier Edi Rama took the charter for a “private” midnight flight to Amsterdam.

It was reported that the Prime Minister had hired a charter for the flight out of the official agenda, but later his press office, forced to confirm the news after the incident with the Dutch police, announced that Rama had taken a flight with a low cost airline.

It was a mere coincidence that revealed the midnight flight of the Albanian Prime Minister. A traveler in the airport witnessed and photographed the moments when the Dutch authorities accompanied Rama for verification. After the revelation of the flight that was kept secret till the last moment, the Premier’s office hurried to clarify it was “only a private visit”.

All the media and the public opinion focused only on the “incident” with the Dutch authorities and later it was forgotten. But, why did Edi Rama really went to the Netherlands at midnight and was that “only a private visit” as his office said?

SYRI.net has learnt from sources that the mysterious travel was not at all for private affairs, but for a broader meeting with famous international names, where it was discussed and decided for Albania’s fate not only for the four years or Rama’s second mandate but also for the decades to come.

It was a meeting organized according to the “Masonic” methodology, where very powerful individuals from politics, finance and lobbying from the whole Europe took part. Former British Premier Tony Blair, also present, was one of the organizers of the meeting.

We did not publish the information as soon as we learnt it, because it was almost impossible to receive details, but quite “suddenly”, yesterday, to our aid came Alistair Campbell, Rama’s British “secret” aide from the time of opposition and right hand of Blair.

In a long article praising Albania under Rama’s lead, published in his blog and in The New European, unintentionally or not, he reveals and confirms the secret meeting, where he was present too.

This is what Campbell writes:

“As for my own involvement here, which now goes back six or seven years, Edi Rama told the story at a dinner last week, where he gathered a group of former Prime Ministers from around Europe, current World Bank advisers, academics, philanthropic organisations, development experts, and communications and strategy advisers, to discuss plans for his second term, having just secured an even bigger mandate than first time round four years ago”.

So, a week ago, a time that corresponds to Rama’s mysterious travel to the Netherlands, a huge group of European VIPs, politicians, philanthropist billionaires (= Georg Soros Mafia,) prominent experts of economy and others gathered and talked about Albania’s fate during Rama’s second mandate.

Why was this very important meeting kept hidden to the Albanian public? Since when Albanian Premier’s midnight flights to decide on Albania’s fate are “private agenda”?

A certain response to many questions and doubts is given from Campbell among the lines of his article:

“There is a reason all these outside experts from around the world volunteered to come to Rama’s second term brainstorm. This is a really important, historically volatile, region, and he an important leader within it. Europe’s most serious leader, Angela Merkel, has taken a close interest and has played an active part in encouraging the rapprochement between Albania and Serbia”.

It appears the meeting has defined definitely the lines of the Albanian government for the next four years and the plan “Ex-Yugoslavia plus Albania” has been decided already.

That’s all for now for Rama’s secret meeting for Albania’s fate, waiting for the Prime Minister to give explanations to the parliament and, in particular, to the Albanian people, about what was actually decided there and who were namely these former Premiers, experts and philanthropists “well known worldwide” that have decided for our future.

SYRI.net

Edhe ministri britanik i dënuar për korrupsion, `ngre në qiell` Edi Ramën te Le Monde

Zum Kleeblatt des Brtischen Verbrechens gehört auch der vorbestrafte Ex-Britische Minister: McShane, wo sich Edi Rama traf.

Show Programm mit den Dummen der Open Society, und so wird es weiter gehen: Wo diese Leute auftauchen, hat noch nie eine Staats Instituton funktioniert und die halbe EU ist gekauft inklusive Barroso, Junckers, Martin Schulz, wie geleakte Papiere zeigen.

EU Partnerschaft mit dem Gangster Edi Rama im Show Programm der Denunziation: 17.200 Anzeigen : 100 Anzeigen bei der Staatsanwaltschaft

Peinliches Mobbing durch den PM Edi Rama: Rama publikon listën e zyrtarëve të denoncuar për abuzime

Das Verbrecher Kartell, wie man EU Gelder stiehlt auch in Zukunft in Albanien traf sich: Im Vorfeld, gratulierten die gekauften Georg Soros Betrugsrattten, inklusive Knut Fleckenstein zu einer vollkommen von Kriminellen gekauften Wahl, wo man nicht einmal die Auszählung abwartete, noch die Wahlen real kontrollierte oder die Auszählung: Ein gewünschtes Ergebniss der Betrugs Ratten in Brüssel und Hamburg. Peinliche Wahl Statements der EU Ratten: Federica Mogherini – Johannes Hahn, Wahl Beteiligung: 43,9

Sämtliche Luxus Projekte in Tirana, Durres, vor allem diente der Geldwäsche, für irgendeinen Belgischen, Italienischen Politiker, oft mit vorbestraften Betrügern als Architekt, wie das neue Fussball Stadium in Tirana, wo nie die Genehmigungs Prozeduren eingehalten werden.

Verbrechen als System der Albaner Regierung und immer finanziert auch von der EU Mafia und aus Berlin.

http://news.albania.de/wp-content/uploads/2013/03/aaef-neu.png
Der Albanian American Enterprise Fund, verkaufte wie hier mit einem Foto aus 2001 bewiesen ist, iillegal Gewerbe Grundstücke direkt an der Autobahn Durres- Tirana!

Harry Sargeant III, “Very Serious” US Investor in ARMO, Mired in Fraud and Corruption(ICITAP) US Mafia – Albania-Kosovo Highway Costs Soar To 2 Billion Euros – Frank Wisner, Tom Ridge, Christopher Dell,Deputy Prime Minister Niko Peleshi, Harry Sargeant III, Minister of Finance Arben Ahmetaj in Ballsh.

Shehu has been photographed with Rama on multiple occasions.
Bilal Shehu and Edi Rama. Daily Caller source
Rama, who served as a board member of George Soros’ Open Society Foundation of Albania, has been his nation’s primary opposition leader since 2005. Rama recently announced that Tony Blair would serve as a consultant to his government in order to help Albania gain membership in the European Union by enacting the kinds of social reform policies that Blair implemented as prime minister of the United Kingdom in the 1990s.

Mafia Promotion

‘Prime Business Destinations’ investment promotion programme unites leading regional private and public sector businesses,


Marina Sandulyak

Executive Secretary, Head of Projects and programs

http://www.ebaoxford.co.uk/international-socrates-committee

Schweigen der EU Verbrecher Organisation, zu den Non-Stop Betrugs Infrastruktur Projekten in Albanien für kriminelle Real Estage Geschäfte

Commentary: The Clintons’ criminal enterprise ignored by FBI, DOJ, IRS  Haiti Mafia mit Bill Clinton:

Hillary und Bill  Clinton, ist direkt verbunden mit der Mafia Famile Nr. 1 in den USA, dem Gambino Clan, Costellana Familie und auch aktiv, das der Vater frei kommt, wie Fotos zeigen.

Hillary Clinton met Giovanni Gambino, the son of heroin kingpin Francesco 'Ciccio' Gambino and the cousin of Carlo Gambino - the boss of the notorious crime family and one-time head of the American Mafia's governing body - while campaigning for the the presidential election she failed to get into

Hillary Clinton met Giovanni Gambino, the son of heroin kingpin Francesco ‚Ciccio‘ Gambino and the cousin of Carlo Gambino – the boss of the notorious crime family and one-time head of the American Mafia’s governing body – while campaigning for the the presidential election she failed to get into

Giovanni also met with her husband, former President Bill Clinton. The pair shook hands and grinned for the camera. However Giovanni directed his attention to Hillary, asking about his father and over-population in prisons across the country 

Giovanni also met with her husband, former President Bill Clinton. The pair shook hands and grinned for the camera. However Giovanni directed his attention to Hillary, asking about his father and over-population in prisons across the country

Georg Soros, ist auch für die Null Justiz verantwortlich: Ein Millionen Geschäft für die EU Ratten und Justiz Missionen mit dem Effekt von Null. Henri Cilli der Ober Guro in Tirana wurde im TV schon beschimpft er sei ein Idiot und solle den Mund halten.

11 Georg Soros Experten kauften sich ein, sprich Gangster. Adrian Nuni, ein Richter mit zweifelhaften US CIA Hintergrund.

Georg Soros: Mafia Experten, wobei Arben Rakipi in Gross Betrug bereits verwickelt ist
Georg Soros: Mafia Experten, wobei Arben Rakipi in Gross Betrug bereits verwickelt ist

Verbrecher Imperium korrupter Deutscher Politiker, u.a. mit den DAAD Programmen und Georgs Soros’s „Open Society“ und mit vielen NGO’s.

**

Enri Fuga, arbeitete damals als Georg Soros Mafia Mitglied in den Flüchtlings Lagern, Edi Rama war auch sehr aktiv, in diesen Geschäften mit Mafia Bossen.

LGBTI reps cycled in the boulevard against homophobia

2007 traten Endri Fuga, Erion Veliaj, Marinela Lika und Arbjan Mazniku von ihren Positionen zurück. Endri Fuga erinnert sich heute:

‚MJAFT war für uns alle eine wichtige politische Schulung. Und unser Abgang sollte eine Botschaft für die albanischen Politiker sein, die über 17 Jahre lang wenig oder gar nichts getan haben, um das Leben der Albaner zu verbessern. Es ist eine Botschaft dafür, dass nur dauerhafte Änderungen auch dauerhaft Erfolg garantieren können.“

 Selbe Supen Küche des Georg Soros
LSI Kaspar von Georg Soros und Parlamentssprecher bei Ilir Meta: Emiliano Alex,

2014:  Die Geld Vernichtungs Maschine der EU in Aktion mit Stefan Füle und UNDP: Fake Programme im System

gut in Albanien und dem Kosovo zusehen, was für Ratten sich in Albanien selbst bedienen

gut in Albanien und dem Kosovo zusehen, was für Ratten sich in Albanien selbst bedienen

EU Partnerschaft mit dem Gangster Edi Rama im Show Programm der Denunziation: 17.200 Anzeigen : 100 Anzeigen bei der Staatsanwaltschaft

Die Hirnlosen Ratten um Edi Rama: „Endri Fuga“ als PR Direktor des PM, früher „Homo“ Tanz Party Teilnehmer und Profi Betrüger

 

 

IMF über das Betrugs System der Infrastrutur Projekte der EU, KfW, Weltbank, BMZ: „Albania with the poorest quality of infrastructure“

Erfolgs Story’s, im Modell der Profi kriminellen Banden der Internationalen, was die Bevölkerung schon lange kritisiert.*

Wie die jüngsten Fakten zeigen, holte man sich nie die Kommunalen Genehmigungen und Zustimmungen (Alles wie in Europa und der Welt üblich per Gesetz geregel seit 1993, danach gab es nur Modifizierungen), sondern operiert nur mit viel Bestechungsgeld bei der Beuteteilung der angeblichen Infrastruktur Projekte, mit gekauften Unterschriften von Bürgermeistern, Ministern, ohne jede Zustimmung der Institutionen, was auch Justiz Sabotage ist, denn Justiz in unerwünscht, wenn man so leicht Geld stehlen kann, wie auch die Sarande, Ksamili Projekte*** in aller Deutlichkeit zeigen, wusste Jeder, das man Kriminellen ihre illegalen Bauten finanziert, wie es Tradition ist, weswegen das Projekt auch abgelehnt wurde, von der Stadte Sarande. Ein dummer Kommentar der EU Commission erneut, zeigt das Kriminelle die EU Commission übernommen haben.

Unglaublich, man denkt man ist im Irrenhaus: Man feierte 20 Jahre Erfolgs Story, wo die Wasser und Strom Versorgung heute schlechter ist wie im Kommunismus und die Krankenhäuser und Administration sowieso. Real sah es so aus, als die Weltbank feierte.

Weltbank Projekte mit der Consult und Albaner Mafia und wieder rund um Wasser

Standard Wissen, was auch UN, Polizei und Gehemdienst Experten und  Sonder Gesandte haben:
20 year partnership
Albania – World Bank: 20 Years of Working Together
The World Bank celebrated the 20th anniversary of its activity in Albania… Learn more >

Kaum zu glauben, wie dreist Geld gestohlen wird, durch die EU und Weltbank Leute, was durch die Staatsaufsicht auch schon lange bekannt ist. Jede Justiz, die Staatsaufsicht, wird von den Profi Kriminellen EU, KfW, Weltbank Leuten ignoriert, man schliesst gezielt Fake Verträge ab, mit Bürgermeistern, welche man daran beteiligt und es gibt nicht einmal die vorgeschriebenen Stadtrats Beschlüsse.

Karen Hudes: Korruption im Weltfinanzsystem und die Weltbank Mafia in Albanien

Albanien will Geld für den Unterhalt der Strassen von der Weltbank

Aktuell gibt es für (technical assistance), sogar direkt für Mafia Minister, wie Edmond Panariti, neue Millionen, obwohl 100 % der Gelder nur gestohlen werden von den Profi Verbrechern aus dem Drogen Handel, welche das Ministerium erneut übernommen haben,

EU funds the fishing sector in Albania

Albania with the poorest quality of infrastructure

The International Monetary Fund ranks Albania among the last in terms of the quality of infrastructure, although Albanian taxpayers have paid billions of euros for public investments.According to IMF, in the past two years, the Albanian government has spent an annual average of 5.5% of GDP for public works, mainly roads, ports and other segments of infrastructure.

This figure ranks Albania among the five countries with the highest level of capital investments in the last decade.

But this aggressive pace of investments has not been enough for the country to have an infrastructure which compares to similar economies.

IMF ranks Albania as the second country in the world, after Rwanda, for its poor infrastructure.

IMF has listed 40 countries in this ranking, where other neighbors such as FYROM or Serbia have better roads, ports, railways and energy infrastructure than Albania, although they spent less.

But what is the reason that the billions that have been spent by Albanian taxpayers have not led to an improvement of the infrastructure?

According to the perception that exists among Albanians, funds are stolen by heads of responsible institutions and companies that perform the construction works.

Meanwhile, IMF says that investments are not efficient, therefore it believes that “Albania is part of the group of countries with the lowest efficiency of investments”.

Meanwhile, the World Bank is even more direct in the focus of the problem, which is also a public opinion perception. “At least 30% of the funds spent on public projects are misused either as a result of corruption or by delaying projects”, the World Bank says.

Albania is lacking highways that meet world standards. Mostly, authorities in the country have built dual carriage roads with no emergency lanes and no lighting. The south of the country suffers this situation most and travelers who go from Vlora to Saranda encounter these difficulties because there isn’t a highway linking these two coastal cities. /balkaneu.com/

**

 

  • Die Dezentralisierungs Mafia der EU und Weltbank, und die Desaströsen Umwelt Folgen in Albanien
  • Weltbank Report, IFC Mafia, EBRD Korruption: man kritisiert die schlechte Bau Qualität der Strassen
    • Standard Wissen, was auch UN Sonder Gesandte haben:

      Jane Armitrage

      Verantwortlich bei der Weltbank: Jane Amitrage, Ehefrau von Richard Amitrage, dem Welt Drogen Gangster im Langzeit Turn des  CIA und Haupt Figur auch in der Iran Contra Affärre rund um Waffen- Geldwäsche und Drogen Geschäfte..

      Unglaublich, man denkt man ist im Irrenhaus: Man feierte 20 Jahre Erfolgs Story, wo die Wasser und Strom Versorgung heute schlechter ist wie im Kommunismus und die Krankenhäuser und Administration sowieso.

      20 year partnership
      Albania – World Bank: 20 Years of Working Together
      The World Bank celebrated the 20th anniversary of its activity in Albania… Learn more >

      Insider packen aus:

      worldbank

      World Bank Insider Blows Whistle on Corruption, Federal ReserveBy Alex Newman, May 26, 2013

      *** „Camorra Stile: Verbrecher Monopol EU Commission – EU Botschaft, siehe auch das Wahl Statement im Auftrage der übelsten Verbrecher Kartelle! Man erfindet Abnahme von einem Projekt, wo bis heute nicht einmal der angeblich Neue Fischereihafen je abgenommen wurde.

      Trotz klarer Gesetze und Vorschriften, hatte Sarande nie dem Abwasser Projekt der Ksmali Inseln zugestimmt, weil man dort nur Illegale finanziert hätte, mit weiteren illegalen Bauten, Besetzungen durch Kriminelle rechnen musste, weil es das Landesweite Modell Kriminelle EU, KfW, Weltbank Leute ist mit der Albaner Mafia.

      Die lt. EU Ausschreibung vorgeschriebene Ausländische Baufirma, in Rom, war nie vor Ort, was ebenso Betrug ist.

      Eine Abnahme erfolgte von Niemanden, nicht einmal vom Transport Minister, der sowieso jeden Betrugs Müll der EU unterschreibt, weil man in Tradition nur Geld stiehlt.

      EU Delegation: Ksamil Leak Falls under Municipality’s Responsibility

      yesterday, 11:03

      EU Delegation: Ksamil Leak Falls under Municipality’s Responsibility

      A week after a sewerage pipe in Ksamil exploded and flooded the seaside in waste water, the EU has responded to Exit’s request regarding the responsibility over the sewerage network in the Municipality of Saranda.

      After the incident, both the Municipality of Saranda and the Director of the Water and Sewerage Utility of Saranda (UKS) claimed that it was an EU project and that the EU had been responsible for the tendering, implementation, and supervision. They also claimed that the project had not yet been handed over to the Municipality, and therefore was beyond their responsibility.

      In its response, EU spokesperson Ernest Bunguri stated to Exit that the project had been handed over to the government of Albania in 2017, which transferred responsibility to the Municipality of Saranda:

      The new sewerage network in Ksamil, funded by the EU, has been completed, tested and handed over to the Government of Albania in April 2017, who took it over and transferred it to the Saranda Municipality. Since May 2017, the sewerage network is operated by the Water and sewerage Utility of Saranda.

      The network is under guarantee by the contractor against defects for a period of one year ending in April 2018. The pipe burst that occurred on 26 July 2017 is being investigated on site by the supervisor of the works. A section of the pipe that burst has been sent to Tirana for detailed inspection and testing. Responsibility for the incident will be pursued but can be established only once the ongoing investigation has been completed.

      http://www.exit.al/en/2017/08/01/eu-ksamil-leak-falls-under-municipalitys-responsibility/