Wenn gekaufte Dummheit Rekorde feiert: Knut Fleckenstein ist schon wieder in Tirana

Übersetzt sagt der Selbstdarsteller der Dummheit, Korruptheit:
Altes Thema: Dumm umgibt sich nur mit Dumm und Ja-Sagern und deshalb ist Knut Fleckenstein und komplette US, EU Banden ständig in Tirana. Deshalb ist Knut Fleckenstein in Tirana erneut, die Profite sind gross, wie immer, wenn man für die Georg Soros Drogen Kartelle arbeitet. OSCE Bericht, über die gekauften Wahlen 25. Juni 2017 und das EU System Desaster in Fortsetzung

Mit Vorsatz, wie immer die EU Verbrecher Kartelle und gekauften Politiker in Deutschland. Die EU Botschafterin der Peinlichkeit ebenso.

1.7.2013 Was gibt es zum Jubeln, wenn Edi Rama gewinnt?

Knut Fleckenstein – Edi Rama: Hamburg 10.10-2016: die Paten des Verbrechens in Hamburg
ebenso gekauft von Georg Soros

Koko Kokedhima: Regierung Rama arbeitet für die Mafia. Die Polizei hat Cannabis gehandelt, die Mafia kaufte die Wahlen.

Kokëdhima: Qeveria Rama punon për mafien. Policia e trafikoi kanabisin

Weitermachen, inklusive PR, an die Adresse, des dümmsten Staates der Welt, wo Nichts funktioniert. Ständiger Wettlauf, wer dümmer und inkomptender ist zwischen den EU und Albaner Gestalten. Alt bekannte Service Methode für EU Leute in Tirana.

Erst als NATO und EU kam, gab es Bordelle, Clubs, Frauen Handel in Tirana und Phristina. Die Hamburger Luxus Bordell für Politiker des „Osmani“’s lassen grüssen, wie die Partnerschaft mit dem Hamburger Senat, schon vor über 10 und 20 Jahren.

Knut Fleckenstein – Etilda Gjonaj

aus einem der vielen Berichte, über diese dummen Administrativen in Albanien: „some exerts suspect the latest attemp to overhaul Albania’s infamously ineffficient and highly politicized public adminstration will into the usuael problems“

Sie über 20 Jahren bekannt, nur wurde es unter Edi Rama – Ilir Meta noch schlimmer denn je.

„wir finanzieren Euch unbegrenzt,beim gemeinsamen Diebstahl der EU Milliarden, Ihr braucht keine Justiz, keine Implementierung von Gesetzen, lebt von Geldwäsche, Drogenhandel, könnte mit Euren Klientel Mafia System die Polizei, alle Institutionen an Kriminelle und die dümmsten des Landes weiter verkaufen. Einzige Bedingung: wir wollen aktiv mit verdienen, bei dem dümmsten Staat der Welt mit Ruanda“

Wie kann man eigentlich nur dumm sein, das man den Albanern erzählt, das sie die Wieder Einführung von Visa’s nicht fürchten muss.  Dann ist man bei Knut Fleckenstein, dem Hamburger SPD Murks, welche sich bis heute von Steinmeier, Martin Schulz nur als Langzeit gekaufte Georgs Soros Promoter für Verbrecher Kartelle hervortaten. Hamburger Gangster Synikat in Tradition auchmit Knut Fleckenstein. steht auf der geleakten Georg Soros Liste, der gekauften Politiker, darunter alle EU Delegationen.

Bestechungs und Betrugs Experten in Hamuburg: 10.10.2016:Hamburg: Hans Jürgen Müller, Edi Rama

Im Gegensatz der vorherige Botschafter: Helmut Hoffmann, der als Deutscher brillierte, aber durchaus auch der Deutsche OSCE Knut FleckesteninBotschafter Bernd Borchardt.

Kleines Land: Hellmut Hoffmann: Politiker, Staatsanwälten, Richtern, korrupte Minister fürchten Justizreform

Kaum zuglauben, wie käuflich Fleckenstein ist, der seine Aussagen korrigieren musste: Gekauft von der Albaner Mafia und Georg Soros: EU und Knut Fleckenstein: “ es ist Zeit für Brüssel zur Aufnahme von Verhandlungen mit Albanien“

Albania does not risk having the visa regime back, according to the Rapporteur for  Albania at the European Parliament, Knut Fleckenstein.

The President of the European Commission, Jean-Claude Juncker, declared at the European Parliament that the block must continue the enlargement perspective with Western Balkan.

Ein Gedanke zu „Wenn gekaufte Dummheit Rekorde feiert: Knut Fleckenstein ist schon wieder in Tirana“

  1. Ein Betrüger läuft in Hochform auf, aber das haben die Banden auch vor dem Visa Skandal im Größenwahn so organisiert vor 15 Jahren schon.
    Direkt profitiert auch hier Edi Rama, einer seiner Pseudo Baufirmen K.A.E.Xh. shpk, ohne jede Komptenz, welche zuletzt 2013, einen Bauauftrag erhieltm um das dem nun dem Justizministerium gehördende Gebäude zu renovieren, wo zuvor alle Türen, Elektro Kabel, Schalter, Lampen, Fenster gestohlen wurden, obwohl das Gebäude an einer belebten Strasse liegt.

    Korrupsioni me zyrat e OMN-së: simboli i dështimit të vetingut

    Korrupsioni me zyrat e OMN-së: simboli i dështimit të vetingut

    Nga Natan Haasnoot, 4 orë përpara

    Original Georg Soros Mafia der absoluten Inkompetenz und Korruptions, wenn man den Lebenslauf der neuen Justizministerin Etilda Gjonaj liest, welche auch noch im Helsinki Komitee war und Knut Fleckenstein, steht sowieso auf der geleakten Liste der vollkommen korrupten EU Delegationen und von vorbestraften Berufsbetrüger Georg Soros bezahlt. Noch nie im Leben gearbeitet, immer in diesen dubiosen Nonsens Organisationen tätig, aber nun Justizministerin. Kindergarten Regierung in Fortsetzung.

    The EU Delegation in Tirana, A History of Maladministration

    Albaniens Mafia Regierungs System, was zum Standard wurde, mit der Betrugs EU Botschaft und in Tradition. Vorsätzliche Zerstörung von Regierungs Gebäuden und die EU zahlt die Renovierung.

    Knut Fleckenstein – Etilda Gjonaj

    Das neue Justiz „Vetting“ Gebäude in Tirana, der nächste Betrugs Skandal der Albanischen Regierung mit der EU Mafia

    Im Büro des Obusmannes, war Etilda Gjonaj tätig, einer grossen unnützen (ab 2007, von der Mafia kontrolliert) aufgeblasenen Organisation von Georg Soros inzeniert, wie das noch unsinnige Helsini Komitee, was nur Millionen vernichtet, für Papier Reports, welche niemand liest. Grosse Skandale, weil man Mafiöse NGO’s finanziert vor 5 Jahren, darunter 500.000 € an die Ehefrau des Obusmannes Totozani.

Schreibe einen Kommentar