Vangjush Dako – Edi Rama: von Skandal zu Skandal: Durres Grundstücke heute und die Skandale 2004

Der peinliche Mafia Bürgermeister Vangjush Dako, als verrückt inzwischen in der Bevölkerung bezeichnet, lässt nun den letzten Öffentlichen Park mit illegalen Lokalen zubauen, wo bei der vorletzten Kommunal Wahl dieser Park mit Kinder Spiel Platz (gegenübe der Eisenbahn Station) das grosse Wahl Thema ist und war. Vangjush Dako, will nun erneut, im seinen Hirnlosen Beton Müll, identisch wie Edi Rama (andere Minister)  auch in 2016 die illegale Besetzung der Öffentlichen Strände stoppen, was nach 15 Jahren zur Lachnummer wird. Vangjush Dako, ein absolut peinliches kriminelles Enterprise ruinierte eine ganz Stadt, betonierte 270 Antike Stätten zu, schlimmer wie die Taliban. Identisch Elvin Rroshi, der Bürgermeister von Kavaje, der seinen Namen änder in Ervin Rroshi, weil er und seine Familie in München (2002), Schweiz vorbestraft ist. Die Ehefrau hat vor Jahren einen Skandal verursacht, als sie eine Entführung erfand, angeblich wäre dann der Schwangeren Frau das Kind gestohlen worden.

Die Karriere eines Verbrechers, der jedes Gesetz ignoriert und Durres in eine Taliban Beton Wüste verwandelte.

http://www.tiranaobserver.al/wp-content/uploads/2014/04/Vangjush-Dako.jpg

Vangjush Dako: 2000: korrupter Baupolizist, Bezirk Durres: 2005: Grundstücks Direktor, der gefälschte Grundstücks Dokumente produzierte für Geld und heute Bürgermeister von Durres.

Die Land Mafia in Albanien: Kallmi, Currilla, Durres :: 150 Hektar Küste gestohlen

134 Gesetze will man auflösen, davon 20 Grundstücks Gesetze: Drejtësia në kaos, të shfuqizohen 134 ligje

Edi Rama macht sich lächerlich, mit seiner Kriminellen Klientel Politik, wenn er das Bau Gesetz noch mehr verschärfen will, was nie implementiert wurde. Und dann diese Dumm Kriminellen im Rathaus von Durres, die sich nur Posten erkauft haben. Edi Rama ist der Motor des Verbrechens, wie in Tirana vor über 10 Jahren schon höchste EU Polizei Chefs erzählten. Heute geht es weiter, wo man einmal aufgehört hat in der Klientel – Nepotismus Politik.
Vangjush Dule wirft Edi Rama und Koka Kokedhima, „Genocid“ an Grundstücken an der Süd Küste Albanien zubetreiben

Kryeministri Edi Rama shprehet i vendosur të çojë deri në fund luftën kundër informalitetit, duke vendosur me ligj se për çdo devijim nga leja e ndërtimit e gjithë ndërtesa do të konsiderohet e paligjshme.

Der Anti Staat, als Titel Story: Eine Erfolgs Geschichte der Albaner Mafia, welche obwohl praktisch alle Gelder für Infrastruktur Projekte nur gestohlen werden, weiter mit Geld ohne Ende von der korrupten Weltbank, EBRD, IFC Finanz Mafia überschüttet werden.

http://www.gazetadita.al/wp-content/uploads/2016/05/1-36-212x300.jpg

 

Keine Lokale wurden abgerissen, sondern weiter überall gebaut, kein Öffentlicher Raum frei gemacht, die Verantwortlichen wurden nicht angeklagt, Da verkommen die Sprüche des Edi Rama, über eine Verschärftung des Strafrechts bei illegalen Bauen zur Lachnummer.

Wo ist die Bau Polizei, die Stadt Polizei? Wo die Polizei? Die machen nur noch private Geschäfte, oft hat man die Posten an Kriminelle verkauft.

Immer neue Amnestien für Illegales Bauen und Grundstücks Raub und Artan Lame kritisiert den Mafia Bürgermeister von Durres: Vangjush Dako

 Skandal, lokalet po zaptojnë lulishten në hyrje të Durrësit (foto)

Postuar: 05/05/2016 – 19:57

Policia burgos banorët për avlli, biznesmenët rrëmbejnë sipërfaqet publike për lokale!

Një qytetar durrsak ka denoncuar zaptimin e lulishtes dhe parkut të fëmijëve nga betoni dhe karriget e lokaleve në lulishten në hyrje të Durrësit. Ai ka thënë se lokalet kanë nisur hedhjen e betonit dhe zaptimin e lulishtes ku argëtohen fëmijët.

Parqet e lojërave për fëmijët në qytetin e Durrësit janë pothuajse inekzistente. Kjo lulishte ishte një ndër të paktat ku fëmijët mblidheshin për të luajtur, por mesa duket aty nuk do të ketë më vend për vogëlushët.

Siç shikohet edhe nga fotot në vend të lulishtes është hedhur beton mbi beton e po vendoset parket druri për lokalet që duan të tërheqin sa më shumë klientë. Punimet janë në zhvillim e sipër në mes të lulishtes.

“Policia fut në burg banorët që ngrenë një mur avllie ndërsa ata që zaptojnë pronën publike shtojnë të ardhurat”- është shprehur më tej i indinjuar qytetari.

Qytetarët e Durrësit vuajnë çdo ditë mungesën e hapësirave të lira publike e zonave të gjelbra, pasi prej kohësh vendin e tyre e ka zënë betoni.

/portali DurresLajm/

Na bëni like në

In Albanien gedeiht das organisierte Verbrechen. Die Politik tut nichts, sie ist sogar darin verwickelt. von Karl-Peter Schwarz in der FAZ

Karl-Peter Schwarz, über die Mafia Republik Albanien
Karl-Peter Schwarz, über die Mafia Republik Albanien

1/1/2014

Durres Grundstücks Skandale

siehe ebenso aus 2004
Mortgage Scandal still continues

http://www.old.albania.de/alb/index.php?p=436

Details: rund um Genc Alizoti: 2002 Genc Alizoti

Heute baut die Familie des Vangjush Dako im kriminellen Enterprise unverändert illegale Hallen und Gebäude im Bezirk Durres

Durres: Vangjush Dako baut weiter illegal herum in der Kommune Rrashbull. Aktion der Bau Polizei, der Staats Polizei NULL, wie überall in Durres seit 2 Jahren, wo sich Nichts geändert hat. Der Bürgermeister von Durres, sollte schon vor 2 Jahren verhaftet werden, es geschah Nichts, weil Edi Rama, sich von der OK kaufen liess.

Die Albaner Mafia will ihre illegalen Bauten aufwerten in der „Rruga Taulantia“ Durres: Das Schwimmbad wird renoviert.

Magazina pa leje në krah të autostradës. Denoncon Stafa i PD: Janë njerëzit e Vangjush Dakos (video)

30nëntor 2015 – Kryetari i PD-së së Durrësit denoncon një ndërtim pa leje në zonën që dikur I përkiste komunës Rrashbull, sot Bashkisë së Durrësit. Sipas Osman Stafës shumë pranë autostradës Durrës-Tiranë ka nisur ngritja e disa kapanoneve, pa asnjë kërkesë ligjore për ndërtimin e tyre. “Ndonëse ka vetëm 1 muaj e gjysmë që nisën punimet, siç e shikoni vetë, objekti është në përfundim e sipër”, u shpreh Stafa, nga terreni.

“E bëj sot këtë denoncim që kushdo duhet të jetë i njëjtë përballë ligjit, si një pushtetar, ashtu dhe një qytetar i thjeshtë. Kur për një ndërrim dritareje qytetari arrestohet dhe mbi të ushtrohet presion, konstatojmë se pas nesh po ndërtohen magazina pa fund dhe ligji nuk funksionon. Pjesëtarë të familjes Dako janë pas këtij ndërtimi”, denoncoi Osman Stafa.

http://durreslajm.com/politike/magazina-pa-leje-n%C3%AB-krah-t%C3%AB-autostrad%C3%ABs-denoncon-stafa-i-pd-jan%C3%AB-njer%C3%ABzit-e-vangjush-dakos

Real Rathaus Durres Mafia (Vangjush Dako), wo sich Dumm Kriminelle eingekauft haben und ihre illegalen Lokale, Appartment Häuser promoten an der Küste, inklusive Abwasser Einleitung ins Meer, von 22.000 illegalen Küsten Bauten der Albaner Mafia: Achurim Qehajaji, Einer von 40 % vorbestraften Kriminellen im Rathaus und der 90 % die vollkommen inkompetend sind, mit gefälschten Schulzeugnissen und Diplomenen. Sturzdumme Politik Kreise, wo 39,7 % der Strände verseucht sind ein einmaliges Desaster was die kriminellen Rathaus Verwaltungen verursacht haben, kriminelle Tourismus Minister und direkt Edi Rama, Ilir Meta, Arben Ahmeti, Florinje Koka u.a. mit dem illegalen Hotel Bau in 2014-2015 des „Pablo Escobar“ des Balkans: Klement Balili.

Rathaus Mafia, mit Achurim Qehajaji: verkauft Umwelt Zerstörung der Kallmi - Currilla Küste als Tourismus Politik: praktisch ist jedes Lokal, Appartment Gebäude in Mafia Hand und illegal
Rathaus Mafia, mit Achurim Qehajaji: verkauft Umwelt Zerstörung der Kallmi – Currilla Küste als Tourismus Politik: praktisch ist jedes Lokal, Appartment Gebäude in Mafia Hand und illegal

5 Gedanken zu „Vangjush Dako – Edi Rama: von Skandal zu Skandal: Durres Grundstücke heute und die Skandale 2004“

  1. „Mafia-Kratie“: Machtkampf der Albanischen „Kleptokratie“ der Hirnlosen Mafia Regierung

    System Krise ohne Ende, weil man sich über die Aufteilung der Beute nicht einigen kann. Anarchie der Dummheit und Inkompetenz, steht nicht nur in alten Wehrmachts Berichten, sondern in Historischen Büchern ebenso. Praktisch die einzige Ethnie neben den Kasachen, etlichen Afrikanischen Stämmen, Roma und Sintis, wo Bildung keinen Stellenwert hat, man nur seine Dummheit zelebriert.
    100 Jahre Albanische Anarchie und Inkompetenz im Historischen Rückblick
    Man lieferte sich mit gekauften Lobbyisten einen Wettlauf in den USA, für Fotos, bezahlten Lobbyisten und gefakten Lobpreis Artikeln, was erneut die erbärmliche Politiker Riege des Verbrechens, eine Kleptokratie und Geldwäsche Systemes nur aufzeigt.

    Berufs Betrüger: Die „Phantom Reformer“ Ilir Meta und Edi Rama, Vertreter von kriminellen Enterprise’s

    „Mafia-Kratie“ Reise Tourismus in die USA: Edi Rama will im April in die USA reisen

    Eines der vielen Betrugs Projekte in Albanien:

    Geld Vernichtungs Maschine in Albanien der „Bean Group“ mit der Weltbank und der Wasser Infrastruktur Mafia der Internationalen

    Thellohet kriza tek e majta, PS-LSI akuza të ndërsjella për “thikë pas shpine”

    para 10 muajve – Gazeta 55

    Aleanca e majtë në pikëpyetje pas zgjedhjeve të 21 qershorit. Paralajmërohen analiza të thella për Shkodrën, Kukësin, Lezhën, Pogradecin dhe Mallakastrën E majta është përfshirë nga gjuetia e shtrigave…

    System Raub: Tender Manipulation Alles bekannt. FIMES Reports:

    Ifimes: Albania: One step forward, two steps back – Skrapari Mafia Partei LSI des Ilir Meta und Lefter Koka

    Ausschreibungen werden von den alten LSI Mafia manipuliert: Albania Power Utility Accused of Fixing Tenders

    Wegen Betrug rund um Strassenbau wurde beantragt den LSI Gangster „Dashamir Xhiak“, in den Non Stop Skandalen des Edmond Haxhinasto zu entlassen

    sieheEdmond Haxhanisto, im nächsten Skandal: Korrupte Infrastruktur Projekte ohne Ende rund um Wasser, Kanalisation und Strassen

    Skandale rund um EU Gelder bei der Aufforstung an der Autobahn und in Durres

    Weltbank Korruptions Sumpf mit Ardian Alushi, David Michaud, Ellen Goldstein: bei der Auftrags Vergabe an die Deutsche Firma PWT im Besitz der Saudis

    Erpressung und Betrug im Hafen von Durres und die EU Mafia mit der EIB und EBRD Bank geben neue Kredite

    Die Hinterlassenschaft der US – USAID – AAEF Banken Betrüger, beschäftigen die Gerichte

    Karen Hudes: Korruption im Weltfinanzsystem und die Weltbank Mafia in Albanien
    Skandale rund um EU Gelder bei der Aufforstung an der Autobahn und in Durres

    Erpressung und Betrug im Hafen von Durres und die EU Mafia mit der EIB und EBRD Bank geben neue Kredite

    The former Prosecutor of Kruja, Haxhi Giu, was sentenced today to four year in prison over corruption charges. After two postponed sentences, the Court of Serious Crimes had decided to apply an accelerated trial.

    IFIMES Report: Die Energie Mafia – OSHEE MANIPULATES TENDERS IN THE ENERGY SECTOR und der Mafia General Staatsanwalt: Adriatic Llalla
  2. Grundstücks Raub, Illegales Bauen in Sarande, wie in Durres und Nichts passiert, nur dumme Sprüche des Edi Rama, der Kollegen der jeweiligen Gangster, welche das Justiz- und Transport Ministerium besetzt haben. Anzeigen werden von den Gangstern im Justiz Ministerium direkt in der Regierung mit Arben Ahmeti, Edi Rama ausgehebelt, was Insider schon länger wissen.

    Ein Dokument, eine Anzeige des Bürgermeister von Sarande am 5.3.2014, zeigt Abgründe einer verbrecherischen Regierung auf, wenn man mit Arben Ahmeti, dem Edi Rama Vertreter für Süd Albanien Koko Kokodhima, bei der Eröffnungs Feier des illegal errichteten Mafia Hotels erscheint, und Ilir Meta, sogar die Eröffnungs Zermonie persönlich durch Band durchschneiden zelebriert.
    „Paplo Escopar“ des Balkans: Klement Balili, als Distrikt Vertreter, des LSI Mafia Partei des Ilir Meta

    Bereits 2014: war die Wende, wo Edi Rama sich von Kriminellen kaufen liess, deshalb auch den Bürgermeister von Sarande, nicht mehr zur Wahl aufstellen liess: Stefan Cipa (hatte nie die Möglichkeit als SP Partei Mitglied den selbst ernannten Parteiboss Edi Rama zuwählen), weil der den Ilir Meta Partner und Financier: Klement Bailii, Edi Rama Financier ebenso, Drogen Boss, wegen illegalen Bau in Sarande anzeigte. Stefan Cipa (SP Partei, Ex-Innenminister) wurde nach dieser Anzeige der Verbrecher Kartelle des Edi Rama, Ilir Meta, Samir Tahiri nicht mehr als Kandidat aufgestellt, ohne das es je eine Umfrage innerhalb der Partei, oder in Sarande gab.
    ‘Santa Quaranta’ und der direkt angezeigte Adminstrator war Bako Bailil, Bruder des Super Gangsters Klement Balili.Die Anzeige erfolgte am 5. März 2014 an die Baupolizei, Gerichts Behörde, wie es vorgeschrieben ist, der Präfekt Genc Alizoti in Durres in über 100 Fällen machte in 2013 und Nichts geschieht dann im kriminellen Enterprise der Justiz, des Innenministeriums und einer von der Mafia eingekauften Regierung, wo keine Gesetze gelten sollen. Damaliger Grund: Die Familie liess grosse Mengen von Material ins Meer werfen, ohne jede Genehmigung von Sarande, oder sonstiger Genehmigungen. Später kann man den 5. März 2014, als Wendepunkt sehen des Kriminellen Enterprise des Edi Rama, und Ilir Meta erneut. Die qulifizierte Anzeige des Bürgermeister Stefan Cipa, gegen den Bau des Hotels: ‘Santa Quaranta’, gegen die Familie des Klement Balili, konkret gegen den Adminstrator der Baufirma: Bako Balili! LSI Kollege von Ilir Meta, war Justiz Minister, ein Profi Krimineller: Nasic Naco, der nur Klientel Politik für Kriminelle Clans und für Geld kennt.

    Anzeigen gingen damals bei dem LSI Justiz Minister dem Mafia Boss: Nasic Naco daneben und waren Luft Nummern, ebenso mit Sicherheit auch bei dem jetzigen Justiz Minister Ylli Manjanj, der wohl auch nur Justiz Funktion Show macht, um die kriminellen Aktivitäten der Partei Financiers, der Partner zu verdecken. Die Justiz wird aktiv durch die Justiz Minister ausgehebelt, Gesetze und Vorschriften auf allen Ebenen seit Ewig durch die LSI Banden des Ilir Meta ignoriert. Hier wird nur ein Beispiel gezeigt, wo es in Durres um ein Verbrecher System geht, wo der Ex-Justiz Minister Nasic Naco aktiv alle Verfahren, gegen Politiker und für Geld niederschlug, u.a. auch Verfahren gegen Lefter Koka.
    Aktiv stehlen diese Leute grosse Grundstücke, bauen illegal überall und dann kommt diese Show mit Null Aktion in Folge.
    Justiz Minister Ylli Manjani zur Durres Justiz Mafia: „Ihr stehlt Tausende von Hektar mit gefälschten, falschen Dokumenten als Partner der Mafia“

    Das Nasic Naco Justiz System: Straffreiheit für die grossen Gangster auch bei Erpressung ausländischer Firmen


    Bei der Hotel Einweihung und Eröffnung: Die Gangster LSI Gruppe: Baku Balili – Ilir Meta und Rechts Koko Kokodhima

    Bei der Hotel Einweihung und Eröffnung: Die Gangster LSI Gruppe: Mitte Rechts: Ilir Meta und Rechts Koko Kokodhima

    null

    Aktualitet
    “Santa Quaranta” pa leje? Ja si e sulmoi PS kompleksin 3 mln euro të Balilit
    Posted on May 14, 2016

    Der Berufs Verbrecher Emiljano Shullazi, Mörder von Arjan Selimi – “Inis Gjoni” unterwegs für Salih Berisha und Lulzim Basha im Wahlkampf

    Siehe auch: Edi Rama Partner
    Der Albanische Nghradeta Mafiosi: Gezim Sallaku wurde mit 9 Partnern verhaftet in Italien
    April 22, 2016

    Ilir Meta, und Arben Ahmeti bei der Einweihung des illegalen Verbrecher Hotels, und weil der Bürgermeister Stefan Cipa Anzeige erstattete bie der Bau Polizei und Justiz, am 5.3.2014, wurde er von Edi Rama nicht mehr aufgestellt, als Kandidat für die Bürgermeister Wahl in 2015. Deutlicher können Mafia Politiker und eine Verbrecher Regierung nicht agieren

    1. Nennt sich Finanzminister, der ausländische Investoren direkt um Millionen erpressen wollte:

      Arben Ahmeti trifft den abgesetzten Bürgermeister von Kavaje, der mehrfach vorbestraft ist.

      Das Mafia Investment, inklusive Club Service für die Prominenz der Politik, illegal gebaut in Sarande, und Arben Ahmeti als Gangster Boss der LSI ganz vorne dabei.

      “Santa Quaranta“ Ilir Meta, Arben Ahmeti, Klement Balili: Albanias Mafia und Koko Kokodhemi

      {SHEKULLI VIDEO}

  3. Altes Thema, weil komplette Öffentliche Gehewege, Park Zugänge, Parks wie hier in dem in 2011 neuen Öffentlichen Parks mit illegalen Lokalen zugebaut wurden im Schnell Gang, andere illegale Lokale in der Currilla, Rruga Taulantia, Rruga Deshmore nicht abgerissen wurden, weil in der Hand von der Shullazi, Kodra, Splendid Mafia, krimineller Gangs wie Shuaipi usw. und obwohl es Edi Rama versprochen hat.

    Heutige Abriss in Durres, aber wie lange? von 20 Lokalen. Mit Millionen der in 2011 errichtete Öffentliche Park, der nur für illegale Lokale benutzt wurde, wo 5 Jahre trotz Proteste, eine kriminelle Rathaus Verwaltung Nichts unternahm

  4. Kein Geld für die Aufforstung in der Currilla durch den Stadtrat Durres, wo sich nun Lefter Koka beschwert, der dieses Projekt als hoch kriminelles Strategisches Projekt organisierte in einem Idiotie Projek, der Dummheit. Das Strategische Projekt des Edi Rama, Lefter Koka der Idiotie ist schon einmalig.

    Man verkauft an Kriminelle. Komplette Bürgermeister Posten, werden an Kriminelle verkauft, als System der Demokratie.

    Phase II der Zerstörung in der Currilla, nachdem dem „Vasil Hila“ Skandal von 2004 und heute tauchen die gefälschten Dokumente erneut auf, weil es keine Justiz gibt, noch Bau Polizei

    Splendid Mafia in Durres in 2016, für das Chris Brown conzert

    Das Projekt wurde ohne Zustimmung des Stadtrates begonnen, also vollkommen illegal, weil es Stadt Gebiet ist, aber dort Lefter Koka Klientel, illegale Grundstücke erhielten, Lokale bauten und andere Gangster Syndikate, auch rund um die Berisha Polizei Banditen und Verbrecher wie Splendid, Mafia Familien, die gleich im Club auftreten.

    Langzeit Problem, das die Dümmsten Minister und Bürgermeister weden, obwohl man weder etwas organisieren kann, Alles auch im Balkan Stile, schnell vergisst, wenn das Gehirn durch schlechte Bildung und Mangel Ernährung zerstört ist. Man kennt es als „functional illerate“, wo 59 % der Albaner bereits betroffen ist, aber identisch wie in Deutschland 70 % des Regierungs Apparates, der Institutionen.

    Vangjush Dako ist so hoch kriminell, das er weder die Regierungs genehmigten Pläne mit Vangjush Dako zusammen kennt, finanziert mit Experten der Universität Pescara, und über die Weltbank.

    Die Genehmigten Urbanistik und Bebauungs Pläne für Durres ab 2005-2007 die bis heute Rechts verbindlich sind.

    Der Masterplan 54 Seiten:

    Shkarko Masterplanin e Qendres se Durresit

    Shkarko Normat Teknike te Projektimit

    Shkarko Vizatimet e Planit

    Schlimmer wie die Taliban, er sein Karriere des Verbrechens als Bau Polizist begann und nur Bestechungsgeld abkassierte, viele illegale Grundstücks Dokumente später ausstellte und 2004 war Haft Befehl gegen Vangjush Dako, im „Vasil Hila“ Skandal beantragt, ebenso gegen Lefter Koka.

    2004, der Super Skandal in Durres: Vasil Hila Skandal

    Nachdem kriminellen Murks in der Currilla, kann Lefter Koka auch richtig aufforsten, inklusive Zaun, weil sonst die neuen Bäume gestohlen werden.

    Der Stadtrat verweigert in Durres die Zustimmung zu den Skandal „Vangjush Dako“ Projekten

    Taliban Vangjush Dako, hat mit Lefter Koka, 270 Antike Stätten zubetoniert, ein Römisches Dorf bei der Post, alle Gesetze ignoriert und die Master Baupläne für Durres sowieso, weil man functional illerate ist nur Beton kapiert, für die Beton und Baufirmen des Bruder, aus der Verbrecher Drogen Stadt SHIAK.

    Man fordert den Stop, das Verbrecher, ohne Kompetenz mit dem Bürgermeister, die Antike Stadt Mauer erneut weiter zerstören und alle Gesetze missachten.

    Antike Stadt Mauer : Durres

    In der Bau Polizei beschäftigt: Anschlag auf einen Verwandten des „Vangjush Dako“ bei den illegalen Durres Bauten

    Këshilli Bashkiak/ Në 2017 asnjë lek për Kodër Vilën (FOTO, VIDEO)

    Postuar: 26/01/2017 – 16:50

    Asnjë lek nuk u miratua nga Këshilli Bashkiak i Durrësit për vitin 2017 për Kodër Vilën, investim prej 2 milionë dollarësh, që po varroset çdo ditë e nga pak. “Durrës Lajm” siguroi draftin e miratuar me të githa investimet e parashikuara me fondet përkatëse të miratuara me shumicën e PS dhe LSI-së në Këshill.

    Por asnjë fond nuk është miratuar për gjelbërimin në qytet, për këtë vit kalendarik, e po kështu asnjë pemë nuk është parashikuar të mbillet as në Kodër Vilë, në shëtitoren më jetëshkurtër të këtij qyteti. Ndërsa fondi për gjelbërimin është zero, zero është edhe fondi për Kodër Vilën.

    Këtë vit nuk u parashikua asnjë fond për rehabilitimin e saj, ndërsa u bë një vit, që rrëshkitjet masive prishën brezaret e ndërtuara prej betoni dhe rrjetat e hekurta u çanë, duke bërë që dheu të përfundojë në rrugë, duke shkatërruar barrierat e muret mbrojtëse ngritura.

    Nga dimri i këtij viti në pjesën e Currilave shihen qartë cedimet dhe dherat që kanë rrëshkitur. Trotuari që u ndërtua për shëtitje në anë të rrugës në pjesën më të madhe është i dëmtuar. 2 milionë euro u hodhën nga qeveria shqiptare për rehabilitmin e kodrës e për të shmangur erozionin e saj, por fondi përfundoi në baltë e në llucë dhe kjo është ajo që ka mbetur aktualisht.

    K.H.

    /portali DurresLajm/

    Video:
    Lefter KOka und Vangjush Dako Anarchie Projekte:
    Phase II der Zerstörung in der Currilla, nachdem dem „Vasil Hila“ Skandal von 2004 und heute tauchen die gefälschten Dokumente erneut auf, weil es keine Justiz gibt, noch Bau Polizei
    Splendid Mafia in Durres in 2016, für das Chris Brown conzert

Schreibe einen Kommentar

oldest albanian website