Schlagwort-Archive: Romana Vlahutin

„Camorra“ Vertreterin: Romana Vlahutin: EU Confirms, Vlahutin Will Leave on August 31, 2018

EU Botschafter werden nur Politisch ernannt, also ohne jede Qualifikation, womit über das totale Desaster dieser korrupten Null Hirn Leute auch in der Ukraine Alles gesagt ist. Da die meisten Länder ziemlich korrupt sind, kann man sich denken, welche Aussonderungen als EU Botschafter entsandt werden, wo korrupt, dumm die einzige Qualifikation ist. Aus dem 100 % korrupten und kriminellen Enterprise der Kroaten zu kommen sprich Bände.

Aufgabe der EU Botschafterin wäre gewesen, das man die EU vertritt, und nicht eine einzige Interessen Gruppe der EU. Vollkommen verweigerte sich die korrupte EU Botschafterin, welche nicht einmal ihre Aufgabe verstand, sehr deutlich zu Sagen, das es 5 absolute Kriterien sind, bevor die EU Gespräche beginnen können. Identisch Knut Fleckenstein, Johannes Hahn, Beides ziemlich vermurkste Gestalten, zuvor schon als korrupt bekannt und in Skandale verwickelt.

Die korrupte EU Botschafterin, protestierte nicht einmal, als der Justizminister Ylli Manjani, den Einsatz des Militärs forderte, gegen die Schmuggler Boote und Cannabis Plantagen, wurde so erneut zum Partner des kriminellen Enterprise: Edi Rama und Nichts hat man gelernt.

Das Deutsche System wurde kopiert:

Professor wider Fähigkeit: Verfassungrichterin: Susanne Baer

Schlimmer als das System der übelsten Verbrecher Banden der Welt, denn da braucht man eine Mindest Qualifikation.

Wolfgang Hetzer: Zu den EU – Beamten, der EU Commission und Deutschen – und EU Politikern: aus Polizei News Letters: Wolfgang Hetzer

In solchen Kreisen, wenn Verantwortungslosigkeit Kultstatus genießt, warnt der EU– Korruptionsbekämpfer(Zitate nach „Kontext“), “geht es nicht mehr darum, was du verdienst, sondern darum, was du dir holen kannst, und wie du am einfachsten reich
wirst”. Und das sei soziales Dynamit. Hetzer spricht ausdrücklich von einer sogenannten Finanzkrise, von einer “Systemkriminalität” und von “Systemkorruption”.

Albanians Corruption Mafia Nr. 1: Romana Vlahutin: The EU Delegation in Tirana, A History of Maladministration

Ein Desaster ohne Ende:

Beerdigung der Justiz: Wenn, korrupte EU, Georg Soros Leute Justiz bringen wollen mit “ Genoveva Ruiz Cavalera“ und „Gerti Shella“

EU Confirms, Vlahutin Will Leave on August 31, 2018

5 hours ago

EU Confirms, Vlahutin Will Leave on August 31, 2018EU Ambassador Romana Vlahutin and PM Edi Rama. Source: Kryeministria.

Exit | In response to a freedom of information request, the European External Action Service (EEAS) has confirmed that EU Ambassador Romana Vlahutin is expected to leave her post at the European Union Delegation in Tirana on August 31, 2018. This means Vlahutin did not receive a one-year extension of her post.

According to a letter from Gabriele Visentin, Head of the Parliamentary Affairs Division at the EEAS, the application deadline for the position of EU Ambassador in Albania was September 20, 2017. It remains unclear when Vlahutin’s successor will be announced.

As Vlahutin’s Croatian diplomatic position has been frozen, she will be able to return to her career in Croatia. It is less likely that she will continue in the service of the EEAS or the European Commission, as she was a political appointment fulfilling one of the two ambassadorships allotted to Croatia.

Vlahutin will therefore cease to play any significant role in Albania’s EU integration process.

Der EU „OLAF“ Chef: Giovanni Kessler wurde versetzt, wegen der “Systemkriminalität” der EU Botschaft in Albanien

Vlahutin Ehe-Mann,ein vermurkster NATO Politologe, der 100 % Lügen und Betrugs Gestalten, wo dann IBNA noch mehr Details auch des korrupten EU-Kommissars: Johannes Hahn erklärt.
Alles normal und Standard, wie bei allen NGO’s wie bei Atlantik Brücke und Co.: Bestechung, Betrug, Projekt Mafia Betrug:
Bildergebnis für Vlado Azinovic
Vlado Azinovic ist an zwei Großprojekten in Albanien beteiligt, mit der alten Erpressungs Methode des Super Betruges wie bei der CEZ: „Auf der einen Seite Bahnlinie Albanien-Montenegro und auf den anderen Sicherheitssystemen an den Staat.
Offensichtlich, Albanien falsche Versprechen der EU-Mitgliedschaft im Gegenzug für finanziellen Gewinn durch Großprojekte bieten. So kommen dann die gefälschten Berichte uralter krimineller Familien zustande, und an Sicherheits Kozepten, war höchste Deutsche Politiker, mit eigenen Firmen ebenso überall vor Jahren beteiligt, inklusive dem EADS Murks. Wer war Lehrmeister auch in Korruptions und Betrugs Geschäften rund um Erpressung in Kroatien: die USA und Deutschland. Identisch bei der OSCE u.a. mit Wolfgang Grossruck: geschönte Berichte, für private Geschäfte.

 

Die Ober Idioten loben sich wieder mal selbst! Verkauf der Justiz, an das kriminelle Enterprise des Edi Rama

http://www.infocip.org/al/wp-content/uploads/2016/06/USAID-director-Marcus-JOhnson-INFOCIP-gerti-shella-1024x681.jpg

Gerti Shalla, Jan Rudolph, Marcus Johnson (USAID), welche als Verbrecher Organisation auftrat, über den AAEF Fund, wohl 1 Milliarde stahl, Geldwäsche Banken eröffnete, für Drogen Geschäfte und Landdiebstahl mit gefälschten Urkundne.

Brüssel verpulvert Abermillionen für EU-Gebäude

 

Irionischer Kommentar des Ex-Justizminister Ylli Manjani:

Wenn Romana Vlahutin im August 2018, werden auch 2 Leibwächter entlassen und niemand braucht die Mafiös gekaufte Villa, die dann frei wäre.

Ikja e Vlahutin, Manjani: Shqipërisë do ti çlirojë dy bodiguardë

http://www.kohajone.com/wp-content/uploads/2017/10/manjani.jpg

 

Pas lajmeve në disa media se ambasadorja e BE-së, Romana Vlahutin do të përfundojë mandatin e saj në gusht të 2018, ka sjellë reagimin e ish-minstrit të Drejtësisë. Në një postim në Twitter, Ylli Manjani duke i uruar rrugën e mbarë me ironi shkruan se: ”Vapa ikën me Gushtin! BE-së do i lërë një vilë. Shqipërisë do ti çlirojë dy bodiguardë”,-shkruan Manjani.

Statusi

”Ikën në Gusht vitin që vjen”-thonë! Po mirë! I qoftë rruga e mbarë! Ne themi: Vapa ikën me Gushtin! BE-së do i lërë një vilë. Shqipërisë do ti çlirojë dy bodiguardë.

Man kopierte einfach die entsetzlich dummen Amerikaner, die sich ja Junckers, Barosso und Co. ebenso gekauft haben.

null
Wesley Clark über die Verbrecher des US Department of State

x-State Dept exec: US leadership is inept & incompetent, incl. president

America stands in first place among the world’s great powers. But the decisions taken in Washington are seen by many as questionable – even unwise – bringing even more conflict and violence. What governs decision-making in the White House? Who is listened to there? What goal does Washington pursue? Does it even have any particular goal? We ask these questions to a former Chief of Staff to Secretary of State Colin Powell, Colonel Lawrence Wilkerson, on Sophie&Co.

Ein Ex-Verantwortlicher (Kabinetts Chef im US Department of State) erklärt, das die heutigen Gestalten in der US Regierung vollkommen inkompetend sind, inklusive Obama. Identisch wie in Deutschland: Null Aussenpolitik

die letzten realen Diplomaten: Bernd Borchardt, der den „Kauf“ der Parlamentswahlen, Wahl Fälschungen auffliegen liess

Ex-Justiz Minster Ylli Manjani über Edi Rama Show: “the chief of evil”, als er die 35 Grundstücks Direktoren nun zum Rücktritt aufforderte

Drogen Baron: Klement Balili (Mitte)- Edi Rama: 2015wo man nicht gleich abgehört wird

Joana Qeleshi:: Justice Ylli Manjani says the court and prosecution decisions are being ignored.

Der EU „OLAF“ Chef: Giovanni Kessler wurde versetzt, wegen der “Systemkriminalität” der EU Botschaft in Albanien

Die EU Botschaft, gilt als groesste Verbrecher Organisation in Albanien! Die Vernichtung von Albanien, mit diesem ganzem Schrott an Projekten steht vor aller Augen, wo keine Institution funktioniert, sonder ueberall nur ein „state capture“ statt fand. Durch die vollkommen korrupte EU Bande, ist heute Albanien in einer schlimmeren Situation als in 1997/98 und Nichts funktioniert. Buergermeister mit bis zu 45 Appartments, Richter mit bis zu 56 Appartments und Landraub ohne Ende, wie Umwelt Zerstoerung.

Den EU OLAF Chef, Giovanni Kessler, hat man verstetzt, weil er den Betrug der EU Botschafterin nicht ermitteln wollte. TAP Gas Pipeline, 2,9 Milliarden Euro Bestechungsgeld usw.. ein EU System. Sowas will Justiz bringen. Gekaufte und gefaelschte Wahlen, hat ebenso die EU Botschaft und EU Commission verkauft, wo dann schon sehr viel kriminelle Energie offen auftrat. Idioten Auftritt voller korrupter EU Leute war erneut das Justiz Bringen, der Neu Beginn der Justiz, wo Alles auf Anfang 2018 verschoben ist, weil man der Polizei Finger Abdruecke annehmen muss, weil viele gesuchte Kriminelle mit neuen Identitaeten auch im Polizei Dienst sind, im Edi Rama, Samir Tahiri Verbrecher Kartell nach alter Methode, wie schon vor 2005.

Imazhi i Vllahutin, e implikuar në korrupsion dhe mbrojtëse politike e Ramës…

Ms. Vlahutin’s image as corrupt and Rama’s political defender

By Syri.net 12/11/2017

OLAF Director General Giovanni Kessler’s resignation has strengthened the perception about Ms. Vlahutin’s image as corrupt and a fanatic political defender of Premier Edi Rama and his ministers.

The behavior and attitude of Ambassador Vlahutin have damaged seriously the image of the European Commission office in Tirana and also of the high and medium level officials in Brussels that cover Albania, not excluding Ms. Mogherini in person. This public perception of Ms. Vlahutin’s corruption, of her suspicious ties with Rama and ministers of his cabinet, and for the network that keeps and defends her in Brussels in based upon several arguments.

First, Ms. Vlahutin has held a clear preferential attitude pro Rama’s government, hiding in her reports the corruption of the high officials in Rama’s cabinet and the public administration and by not sending for nearly three years no information about cannabis cultivation and the traffic of strong drugs.

….

Fourth, Kessler’s resignation, now accused of corruption and well-known for his defense of the corruptive case of villa’s purchase is an uncontestable proof of everything that is said and talked about in Tirana for Ms. Vlahutin personally and her ties to Kessler, which is thought to go up to Ms. Mogherini.

….

http://www.syri.net/op-ed/108334/imazhi-i-vllahutin-e-implikuar-ne-korrupsion-dhe-mbrojtese-politike-e-rames-hellip/?gjuha=En

Verbotene Wahlkampf Hilfe nach der Genver Konvention: Europa Tag in Gjorokastre 8.5.2017: Edi Rama

Die EU Mafia in voller Aktion:

Federica Mogherini, Romana Vlachudin, Jan Rudolph die EU Desaster Leute in Fortsetzung in Tirana

Knut Fleckenstein – Etilda Gjonaj

Die Ober Idioten loben sich wieder mal selbst! Verkauf der Justiz, an das kriminelle Enterprise des Edi Rama

Gerti Shalla, Jan Rudolph, Marcus Johnson (USAID), welche als Verbrecher Organisation auftrat, über den AAEF Fund, wohl 1 Milliarde stahl, Geldwäsche Banken eröffnete, für Drogen Geschäfte und Landdiebstahl mit gefälschten Urkundne.

Brüssel verpulvert Abermillionen für EU-Gebäude

EU-Diplomaten verprassen Millionen Euro ihrer Steuerzahler für riesige Botschaften in aller Welt. Die Bürofläche jedes einzelnen Mitarbeiters sei grösser als das durchschnittliche Heim einer britischen Familie, schreibt die Daily Mail.

Artikel lesen

Schlagzeile in Albanien, weil „OLAF“ schon lange fester Bestandteil der groessten Verbrecher Organisation in Europa ist, bei weiten die „CAMORRA“ und Co. uebertroffen hat. Details des Betruges, wo 1 Millionen Euro und mehr fuer eine Villa bezahlt wurde, mit einem Phantom Verkaeufer, wo es ein Samir Mane Projekt war. Alle Details:

Altin Goxhaj: die Mafia, Immoblien Betrugs Geschäfte der EU Botschafter Romana Vlahutin: 1 Million € gestohlen

Einfach peinlich, wie der vollkommen korrupte EU Apparat, mit Versetzung reagierte, den Betrugs Ermittler der OLAF Organisation abloeste, der sich weigerte in den Non Stop Betrug um die EU Botschaft, den 100 % Betrugs Projekten seit Jahren einmal zu ermitteln. Ausloeser war die Verweigerung das man in den Mafia Kauf der Villa der EU Botschafterin sich weigerte zu ermitteln.

Doris Pack: kritisiert hart die EU Botschaft in Tirana, welche in die Verbrecher Hochburg „Diber“ reist, für „Förder“ Projekte = Mafiöser Diebstahl

Bestechungs und Betrugs Experten in Hamuburg: 10.10.2016:Hamburg: Hans Jürgen Müller (DAW), Edi Rama

Neue Betrugs Projekte der EU, KfW, als System: „Shengin“ Wasser und Infrastruktur Projekt der Mafia

Versetzung, nachdem er sich weigerte im Betrug der „Villa“ der EU Botschafterin in Tirana zu ermitteln. Schlagzeile heute in Albanien

Die groesste Mafia in Europa, ist die EU Commission, ein korrupter Apparat, wie der Balkan zeigt.

Einfach peinlich, wie der vollkommen korrupte EU Apparat, mit Versetzung reagierte, den Betrugs Ermittler der OLAF Organisation abloeste, der sich weigerte in den Non Stop Betrug um die EU Botschaft, den 100 % Betrugs Projekten seit Jahren einmal zu ermitteln. Ausloeser war die Verweigerung das man in den Mafia Kauf der Villa der EU Botschafterin sich weigerte zu ermitteln.

EU „Nghradeta“ Besuch, des Betruges: Johannes Hahn: „Visiten Karte, für Vlore“

Sarande 2016

US Department of State Diplomat „Hoyt Yee“: „Schande, die ständigen Foto Termine der EU“ mit kriminellen und korrupten Balkan Politikern

Vlahutin Ehe-Mann,ein vermurkster NATO Politologe, der 100 % Lügen und Betrugs Gestalten, wo dann IBNA noch mehr Details auch des korrupten EU-Kommissars: Johannes Hahn erklärt.
Alles normal und Standard, wie bei allen NGO’s wie bei Atlantik Brücke und Co.: Bestechung, Betrug, Projekt Mafia Betrug:

Bildergebnis für Vlado Azinovic

Vlahutin Ehe-Mann,ein vermurkster NATO Politologe, der 100 % Lügen und Betrugs Gestalten, wo dann IBNA noch mehr Details auch des korrupten EU-Kommissars: Johannes Hahn erklärt.
Alles normal und Standard, wie bei allen NGO’s wie bei Atlantik Brücke und Co.: Bestechung, Betrug, Projekt Mafia Betrug:

Deutlicher als Cecilia Malmström kann man es kaum ausdrücken, was in der EU schiefläuft:

“I do not take my mandate from the European people.”

http://www.independent.co.uk/voices/

While OLAF is a largely successful organisation, it is not without faults and challenges. Most notably is how reliant it is on the cooperation of European Member States. OLAF is not a sanctioning body, it does not have any powers to prosecute or discipline, only to make recommendations