Schlagwort-Archive: Juliana Hoxha

Das Mafiose Firmen Geflecht des Ermal Beqiri, mit Juliana Hoxha, rund um den Betrugs Tender der Fussfesseln der Justiz Organisation und Bewährungshelfern

Wie stehle ich 2 Millionen €, organisiere die eigenen Ausschreibungen als Ilir Meta, Edi Rama IT Mafia Mann in Folge.

Bildergebnis für Ermal Beqiri it

Teil I des Regierungs Betruges der Juliana Hoxha, LSI Partei mit Edi Rama und des Ermal Beqiri.

Original Mafia Mehrfach EU finanzierte Funktionen, schreibt die Frau den ganzen Müll: auch die Berichte über Albanien EU finanziert im Camorra Stile, über http://www.partnersalbania.org,

Das Justizministerium, hat nun gegen die beteiligten Firmen (Ratech shpk, Fastech shpk dhe Soft & Solutions), Strafanzeige gestellt und gegen Juliana Hoxha, welche gezielt für den Betrug in die Schlüsselstelle im Justizministerium, wie bei einer Mafiösen Übernahme (state capture) installiert wurde und die dubiosen Verträge unterschrieb. Original LSI, Edi Rama und EU Betrügerin an der Schnittstelle, welche die Verträge unterschrieb, im Auftrage des Ermal Beqiri, mit Phantom Ausschreibungen, wie immer. Ermal Beqiri, ist International bestens bekannt, weil er für Ilir Meta, auch mit Spartak Braho, Regierungs Server, löschte und manipulierte vor Jahren rund um die grossen Justiz Fälle und bestellten Gutachten als Ilir Meta und Dritan Prifti, vor Gericht standen.

Fake Administratorin: Arjola Koromani, für eine der vielen Ermal Beqiri Firmen um Betrugs Regierungs Aufträge zu vertuschen. Ein LSI Betrugs Geschäft rund um Ilir Meta.

http://www.softsolution.al/wp-content/uploads/2016/03/testimonial_person_female-1.jpg

Arjola Koromani, Migen Kasaj, Andis Pappa.

Beantragt wurde vom Justiz Minster ebenso die Entlassung des Beamten Direktor: Ilir Qafa, der für die auf unter Haus Arrest stehenden Kriminellen zuständig ist, weil sowieso Nichts funktioniert, Etliche verschwunden sind, weil man mit einem Kreuzschlitz Schraubenzieher sehr leicht die Bänder abnehmen kann. Das Ministerium der Beamte Ilir Qafa, hat 86 solcher Bänder in Gebrauch, weitere 72 sind in Reserve, davon 68 mit einwandfreier Funktion, so das neue Bänder nicht bestellt hätten werden müssen, die 300 Bänder ein rein Mafiöses Geschäft vor allem von Juliana Hoxha und Ermal Beqiri, der Freie Hand hat im Regierungs Mafia Spektakel rund um gefälschte Gutachten, oder Lösung von Teilen in den Regierungs Servern.

(Drejtorin e Përgjithshëm të Shërbimit të Provës z. Ilir Qafa)

Verantwortlich damals: General Sekretärin: Juliana Hoxha im Justiz Ministerium. Kanditierte als Abgeordnete dann für die Edi Rama Partei in Tirana. Der im April aktuelle Justizminister Petrit Vasili, ist ebenso ein Spezialist für Ausschreibungs Betrug um EU, oder Weltbank Gelder zustehlen, wie der von der Weltbank stornierte Tender im Gesundheitswesen zeigte in 2011 zeigte.

„Ms. Hoxha is a candidate of the Socialist Party for the general elections of June 25 in the area of Tirana.“

Eine extrem peinliche Stellungsnahme von Juliana Hoxha, gab es nach Tagen, ohne Erklärung für ihre Unterschrift, unter den Verträgen, den manipulierten Ausschreibungen, wo die Bänder sind?  Man inzeniert nur sich selbst im Steinmeier- und EU Modell, ohne das man Kenntnis vom Vergabe Recht und normalen Abläufen hat, und ist dann auf dem Niveau, der EU, welche ja Partnerin dieser Gestalt der Korruption und Inkompetenz ist. Medien schütteln den Kopf für soviel Lächerlichkeit, einer wichtigen Administrativen Frau aus den EU Zirkeln und für die sinnlosen EU Justiz Missionen verantwortlich inklusive gefälschter Übersetzungen.

Juliana Hoxha

Ein Geschäft was organisiert wurde, noch unter Justiz Minister Manjani, als LSI Mafia Deal mit Ermal Beqiri. Ermal Beqiri, ist IT Chef auch der Grundstücks Verwaltungs Direktion: Zyrës së Regjistrimit të Pasurisë së Paluajtshme (ZRPP)

Gut bekannt und steht sogar in auch in den neuesten IMF Reports: According to the perception that exists among Albanians, funds are stolen by heads of responsible institutions and companies that perform the construction works.

Die Comedy Show der EU Justiz Misisonen geht schon lange in den Bananen Republik Status über, mit den Deutschen Justiz Bringern, denn die EU nahen Postionen mit Edi Rama Parlaments Kandidaten sind seit langem schwer kritisiert. Eine deutliche Kontrolle und Übernahme der Albanischen Mafia mit immer dubioseren Leuten.

Diese Super Betrug erneut durch EU Leute, geht in die höchsten Justiz Kreise, wie Gerichts Betrug ebenso organisiert, wird denn Eigentümer der wesentlichen IT Firma ist auch auch hier Ermal Beqiri, der durch seine falschen Skandal Gerichtsgutachen so kompensiert wird. Zuständig, für die Manipulation von Regierungs Servern, inklusive Löschung von VAT Betrugs Vorgängen krimineller Firmen.

Juliana Hoxha,  Berufs Betrügerin, Null Kompetenz und Berufs Erfahrung noch eine Berufs Ausbildung: wichtigste EU Verbindung im bei der Justiz Sabotage im Sinne der Verbrecher Kartelle  des Edi Rama. EU Betrug wird durch solche Leute und als Partner geregelt.

Langzeit: von USAID, „Open Society“ Berufs Betrügerin in Aktion, als höchste Direktorin im Justiz Ministerium, mit Zeitgleichen von der EU und den USA finanzierten Funktionen in Mafiösen NGO’s, für gefakte Berichte:  Juliana Hoxha, ohne Berufs Erfahrung ansonsten.

Original Mafia Mehrfach EU finanzierte Funktionen, schreibt die Frau den ganzen Müll: auch die Berichte über Albanien EU finanziert im Camorra Stile, über http://www.partnersalbania.org,

Head of the organisation: Juliana Hoxha: Zeitgleich leitet die Frau neben dem höchsten Direktoren Posten im Justiz Ministerium, auch Partners-Albania mit Workshop um weitere EU Gelder zustehlen. Langzeit Erfolgs Modell, das man zum Geld Diebstahl, die Posten an Kriminelle verkauft in allen Ministerien und Institutionen. Diese Frau war im Auftrage der EU auch noch für Beamten Recht zuständig, schwafelt nur dummes Zeug daher, als sie entlassen wurde, weil sie im Wahlkampf des Edi  Rama, sogar Parlaments Kandidatin war, illegal ihr Amt missbrauchte, was auch per Gesetz schon lange verboten ist. Der IQ auf dem Standard Null Niveau der EU, functional illerate wie die meisten Albaner.

War im übelsten Tirana Betrugs Müll Direktorin: Orginal Betrugs NGO, von USAID, der Georg SOROS „Open Society“, wo man nur Hirn Müll lernt: Partners-Albania, Center for Change and Conflict Management

Eine echte Comedy Nummer, wenn jetzt für die EU Justiz Mission und Geldgeber die Bänder vorgeführt werden, welche mit einem einfachen Kreuzschlitz Schlüssel zu entfernen sind. Wenn man die Kosten vergleicht, war es mindistens ein 1,5 Millionen € Betrug, soviel Geld zunehmen, für Schrott mit Bändern, welche in Europa für Alzheimer Patienten verwendet werden und inklusive VAT max. 400 € pro Stück kosten im Einzel Kauf.

Mit einem einfachen Kreuzschlitz Schraubenschlüssel kann man die Bänder abnehmen

Die EU Frau: Juliana Hoxha, spielt mit ihrer Unterschrift, auch bei den manipulierten Schnell Vergabe über ein vollkommen manipuliertes Ausschreibungs Verfahren mit 5 weiteren Fake Firmen Bewerbungen die Schlüsselrolle.

Juliana Hoxha

Die EU Partnerin:Juliana Hoxha

Ermal Beqiri, ist der Eigentümer von Soft & Solutions Sh.P.K. und Arjola Koromani, nur die gesetzliche Vertreterin, oder eingesetzte Managerin. Nachträglich fusionierte die Fake Firma: RATECH, mit Soft & Solution.

An der Firmen Adresse: Tiranë, Lagja nr.2, Rruga Hoxha Tahsim, nr.2, kati 2. Weitere Firmen von Ermal Beqiri sind dort eingetragen wie Al Soft, oder Al Forensic) Eng verbunden mit Erisa Malellarit, eine weitere Partnerschaft.

Ermal Beqirit (heute im Gremium der höchsten Grundstücks Behörde, auch für die Server zuständig der Grundstücks Agenturen), einer der übelsten Skandal  Gutachter im IT Bereich, der mit Amateuer Software, machte im Super Skandal Prozeß das FBI Gutachten mit Hilfe von korrupten Richtern zu Nichte, welche Ilir Meta schwer belasteten, ebenso Martin Schulz, als ein gelöschtes Video über die Geldverteilung von 70.000 € wieder sichtbar wurde.

EU finanzierter „Edi Rama“ Justiz Stile: Diebstahl der Eletronische Fußfessel Systeme, Attentat am hellichten Tag erneut in Tirana

Es waren 3 Gutachter: Ermal Beqirin , Artur Rahmani und Ardian Pollo (Verwandter von Genc Pollos und Geschäftspartner bei:: “AL FLORENSIC”), welche ein Video das technisch vom FBI bestätigt wurde, als einem Null Beweismittel erklärten,, obwohl die Echtheit von Dritan Prifti, dem anderen Gesprächspartner auf dem Video bestätigt wurde.

ekstrakt pollo beqiri

Handelsregister Auszug. „Al Florensic“ und Details in 2011, eine Firma gegründet nur um Gerichts- Regierungs Aufträge zu erhalten.

ermal beqiri me avokatin e MEtes

Ermal Beqiri me avokatin e Metes, ne kohen e Gjykimit

Damals machte Ermal Beqiri, einen Deals und ein Freund, mit Spartak Braho dem Paten von Durres, Partner von Ilir Meta, das er das Gutachten so fakt, das Ilir Meta freigesprochen wird. Dafür erhält er Super Regierungs Aufträge und hohe Posten der Regierung.

Spartak Braho, Ermal Beqiri, betreten das Zentral Finanzamt zu den Servern, um Kontrollen durchzuführen, was schon vor Jahren ein Super Skandal ebenso war.

Skandali i 300 byzylykëve elektronikë, të destinuar për të burgosurit, blerë për 1.5 milionë euro nga ministria e Drejtësisë në mars të vitit 2017 dhe që, sipas po kësaj ministrie, tashmë ishin zhdukur, ngre dyshime të mëdha mbi tri kompani private që kanë fituar tenderin për furnizimin me këto aparatura.

Nga një investigim i kryer ditëve të fundit prej Shqiptarja.com, rezulton se tenderi ishte hapur nga ministria e Drejtësisë më 30 dhjetor 2016, kur ministër në detyrë ishte Ylli Manjani. Tenderi paraqet shumë pika të errëta:

1 – Në garë morën pjesë shtatë firma, por plot pesë prej tyre, në mënyrë të çuditshme, nuk paraqitën as ofertën ekonomike (pse morën pjesë atëherë?)
2 – Komisioni i Vlerësimit e lexoi të gjithë dokumentacionin e paraqitur nga shtatë kompanitë dhe shpalli fituesin në më pak se 48 orë.
3 – Bashkimi i Operatorëve që fitoi tenderin me vlerë 196 milionë lekë të reja e shkatërroi konkurrencën duke bërë një skonto prej vetëm 2 milionë lekësh të reja (sa 1% e vlerës totale)
4 – Në një muaj kohë, Bashkimi i Operatorëve nënshkroi kontratën për furnizimin me 300 byzylykë elektronikë dhe me software-in e administrimit të tyre, siguroi të gjithë materialin nga jashtë vendit, realizoi një aplikim të ndërlikuar telefonik, e dorëzoi dhe arkëtoi 150 milionë lekët e reja të para nga ministria (një afat me të vërtetë rekord për të përfunduar punën).

Bashkimi i Operatorëve përbëhej nga tri shoqëri shqiptare: Ratech shpk, Fastech shpk dhe Soft & Solutions.
Është pikërisht prania e kësaj shoqërie të fundit ndër fituesit e tenderit, që tanimë ka bërë të dyshojë Prokurorinë e Përgjithshme, e cila po heton mbi skandalin. Në fakt, shoqëria Soft & Solutions ka lidhje të drejtpërdrejta me një njeri shumë të afërt me LSI-në dhe, për rrjedhojë, me ministrin në detyrë në kohën e zhvillimit të tenderit, Ylli Manjani. Fjala është për Ermal Beqirin, aktualisht përgjegjës i IT-së pranë Zyrës së Regjistrimit të Pasurive të Paluajtshme, historia profesionale e të cilit është e lidhur ngushtë me politikën. …http://shqiptarja.com/home/1/drejtori-i-it-s–s–hipotek-s-pas-super-tenderit-t–byzylyk-ve-435167.html

collage

Skandali i 300 byzylykëve elektronikë, të destinuar për të burgosurit, blerë për 1.5 milionë euro nga ministria e Drejtësisë në mars të vitit 2017 dhe që, sipas po kësaj ministrie, tashmë ishin zhdukur, ngre dyshime të mëdha mbi tri kompani private që kanë fituar tenderin për furnizimin me këto aparatura shklruan Shqiptarja.

Nga një investigim i kryer ditëve të fundit prej Shqiptarja.com, rezulton se tenderi ishte hapur nga ministria e Drejtësisë më 30 dhjetor 2016, kur ministër në detyrë ishte Ylli Manjani. Tenderi paraqet shumë pika të errëta:

1 – Në garë morën pjesë shtatë firma, por plot pesë prej tyre, në mënyrë të çuditshme, nuk paraqitën as ofertën ekonomike (pse morën pjesë atëherë?)
2 – Komisioni i Vlerësimit e lexoi të gjithë dokumentacionin e paraqitur nga shtatë kompanitë dhe shpalli fituesin në më pak se 48 orë.
3 – Bashkimi i Operatorëve që fitoi tenderin me vlerë 196 milionë lekë të reja e shkatërroi konkurrencën duke bërë një skonto prej vetëm 2 milionë lekësh të reja (sa 1% e vlerës totale)
4 – Në një muaj kohë, Bashkimi i Operatorëve nënshkroi kontratën për furnizimin me 300 byzylykë elektronikë dhe me software-in e administrimit të tyre, siguroi të gjithë materialin nga jashtë vendit, realizoi një aplikim të ndërlikuar telefonik, e dorëzoi dhe arkëtoi 150 milionë lekët e reja të para nga ministria (një afat me të vërtetë rekord për të përfunduar punën).

Bashkimi i Operatorëve përbëhej nga tri shoqëri shqiptare: Ratech shpk, Fastech shpk dhe Soft & Solutions.
Është pikërisht prania e kësaj shoqërie të fundit ndër fituesit e tenderit, që tanimë ka bërë të dyshojë Prokurorinë e Përgjithshme, e cila po heton mbi skandalin. Në fakt, shoqëria Soft & Solutions ka lidhje të drejtpërdrejta me një njeri shumë të afërt me LSI-në dhe, për rrjedhojë, me ministrin në detyrë në kohën e zhvillimit të tenderit, Ylli Manjani. Fjala është për Ermal Beqirin, aktualisht përgjegjës i IT-së pranë Zyrës së Regjistrimit të Pasurive të Paluajtshme, historia profesionale e të cilit është e lidhur ngushtë me politikën.

Ermal Beqiri në fakt ishte një ndër tre ekspertët, të cilët, në vitin 2011, bënë që të binte akuza ndaj Ilir Metës për korrupsion, duke treguar se video-përgjimi i bërë nga Dritan Prifti, që implikonte liderin e LSI-së, ishte manipuluar. Po ai ka qenë edhe një ndër ekspertët teknikë që në vitin 2013 hetoi për llogari të qeverisë skandalin e pretenduar të serverit të Tatimeve.

Po cilat janë lidhjet mes Soft & Solutions dhe Ermal Beqirit?
Në vështrim të parë nuk duket gjë: shoqëria, e cila ka fituar tenderin e byzylykëve elektronikë nga ministri Ylli Manjani, në fakt, është themeluar zyrtarisht më 28.01.2011 nga një ortak i vetëm, që quhet Arjola Koromani, me seli në Tiranë, Lagja nr.2, Rruga Hoxha Tahsim, nr.2, kati 2.

Por, duke gërmuar në historinë e shoqërisë, dalin lidhje të dyshimta dhe shumë të drejtpërdrejta mes Soft & Solutions dhe shoqërisë Al Forensic të Ermal Beqirit. Al Forensic është themeluar më 10.11.2011 dhe ka pasur seli zyrtare në këtë adresë: Kashar, rruga dytësore Tiranë-Durës, km.3, në krah të autostradës, ambientet e universitetit Kristal, kati 2. Në vitin 2010 Ermal Beqiri kishte krijuar edhe shoqërinë Al Soft, të regjistruar në të njëjtën adresë në Kashar.

 

http://www.javanews.al/investigimi-lidhja-e-zyrtarit-te-larte-te-hipotekes-tenderin-e-byzylykeve/

11 Gusht 2017 – 11:45
Aktualitet
Skandali me byzylykët, Bardhi padi firmës dhe ish-sekretares
Skandali me byzylykët, Bardhi padi firmës dhe ish-sekretares
Ekskluzive/Drejtori i Hipotekës i dha katër tendera firmës afër tij
11/08/2017
Në kohën kur Ermal Beqiri ka qenë drejtor informatik i Zyrës së Regjistrimit të Pasurisë së Paluajtshme (ZRPP), shoqëria Soft & Solutions, e lidhur me të, ka fituar mjaft tendera nga vetë ZRPP. Kjo është si të thuash se Ermal Beqiri ishte drejtues i një zyre, që i jepte punë publike një ndërmarrjeje të lidhur me të. Skandali i 300 byzylykëve elektronikë, të blerë nga ministria e Drejtësisë në mars 2017 nga një konsorcium prej tre shoqërish, ndërmjet të cilave ishte Soft & Solutions dhe mbi të cilin po heton Prokuroria e Përgjithshme, tani zgjerohet duke përfshirë tendera të tjerë. Prej një investigimi të bërë nga Shqiptarja.com, në fakt u zbulua se shoqëria Soft & Solutions, zyrtarisht në pronësi të Arjola Koromanit, në të vërtetë është e lidhur drejtpërsëdrejti me Ermal Beqirin, ekspert informaticien, ish-profesor pranë Universitetit Kristal, që ka arritur suksesin profesional në sajë të lidhjeve me politikën dhe që, pas zgjedhjeve të vitit 2013, u emërua drejtor informatik i ZRPP-së.( b.h/Shqiptarja.com )

EU Korruptions Show, mit der Ernennung von Rheinhard Priebe, Genta Tafa , wo nicht einmal die verurteilte Richterin Majlinda Andrea aus dem Richteramt entfernt wird

Im korrupten „Camorra“ Spektakel der EU und Albaner Mafia geht es real weiter, wo die Frage ist was der hoch dotierte Rheinhard Priebe, macht, der seit Oktober 2016 zuständig ist in Mazedonien auch nur abkassierte auch über Reise Spesen.

Die EU  Partner sind Motor der Korruption und Inkompetenz und das sind Jahren, wie der Fall der Fall der „Juliana Hoxha“ zeigt. Die komplette EU Botschaft ist übernommen von Regierungs nahen Leuten, Mafia Clans und Lehrmeistern der Korruption und des Betruges. EU und US Show, nun seit 18 Jahren, wo 500 Millionen € schon spurlos in den Taschen der Justizbringer verschwanden u.a. durch Reisespesen.

Das Mafiose Firmen Geflecht des Ermal Beqiri, mit Juliana Hoxha, rund um den Betrugs Tender der Fussfesseln der Justiz Organisation und Bewährungshelfern

EU Justiz sieht so aus: “He noted that some Eulex prosecutions might have failed due to “innocent incompetence”. But he added: “If you don’t want the [Kosovo] PM to go to jail, then you give the case to an idiot”.”

Trotz Verurteilung zu einer Haftstrafe (4 Jahre), weigerte sich das HCJ, der hoch kriminellen Richterin Majlinda Andrea aus dem Richter Amt zu entlassen. Das HCJ, ist eine der EU finanzierten Justiz Institutionen, welche mit Bamir Topi und der Generalstaatsanwältin Ina Rama, Kresniq Spahiu, ins Desaster führte. Alarming figures of corruption in the Albanian justice system

Show Programm der Albaner Mafia, denn Nichts wird implementiert

Details über die Abstimmung des HCJ:

Diese Richter stimmten in diesem Mafiösen Club, gegen eine Entlassung

Gazment Bardhi: Kundër shkarkimit
Gjin Gjoni: Kundër shkarkimit
Artan Broci: Abstenim më pas kundër shkarkimit
Ridvan Hado: Kundër shkarkimit
Gerd Hoxha: Kundër shkarkimit
Brunilda Kadi: Kundër shkarkimit
Eneida Civici: Kundër shkarkimit

Doku:

Haupt Geschaeft der Politiker und Richter: gefakte Dokumente, Grundstuecks Verkauf und Besorgung von Dokumenten: 50.000 Euro fuer 40 Hektar Land ist noch billig. Edi Rama, Ilir Meta, Byklybashi, praktisch alle Minister sind aktiv dabei

Geldwäsche, Drogen: Mafia Boss: Namik Sadiku und die korrupten Durres Richter: Kliton Spahiu, Petraq Dhimitri und Petrit Çeno

Ylli Manjani, will die Skandal Richterin. „Joana Qeleshi“ absetzen und Samir Tahiri schützt Kriminelle

Justiz Minister Ylli Manjani zur Durres Justiz Mafia: „Ihr stehlt Tausende von Hektar mit gefälschten, falschen Dokumenten als Partner der Mafia“

Genta Tafa elected Chairwoman of Vetting Law Commission

Genta Tafa was elected Chairwoman of the Independent Commission of Qualification, which will reevaluate judges and prosecutors as part of the Judiciary Reform.

There were four candidates for the leading post of the Vetting Commission. All 12 members were present in the voting process.

The process was observed by the International Monitoring Operation members. The Vetting process will start in September and the commission will work at least until December 2025.

Genta Tafa elected Chairwoman of Vetting Law Commission

Diese Super Betrug erneut durch EU Leute, geht in die höchsten Justiz Kreise, wie Gerichts Betrug ebenso organisiert, wird denn Eigentümer der wesentlichen IT Firma ist auch auch hier Ermal Beqiri, der durch seine falschen Skandal Gerichtsgutachen so kompensiert wird. Zuständig, für die Manipulation von Regierungs Servern, inklusive Löschung von VAT Betrugs Vorgängen krimineller Firmen.

Juliana Hoxha,  Berufs Betrügerin, Null Kompetenz und Berufs Erfahrung noch eine Berufs Ausbildung: wichtigste EU Verbindung im bei der Justiz Sabotage im Sinne der Verbrecher Kartelle  des Edi Rama. EU Betrug wird durch solche Leute und als Partner geregelt.

Langzeit: von USAID, „Open Society“ Berufs Betrügerin in Aktion, als höchste Direktorin im Justiz Ministerium, mit Zeitgleichen von der EU und den USA finanzierten Funktionen in Mafiösen NGO’s, für gefakte Berichte:  Juliana Hoxha, ohne Berufs Erfahrung ansonsten.

Original Mafia Mehrfach EU finanzierte Funktionen, schreibt die Frau den ganzen Müll: auch die Berichte über Albanien EU finanziert im Camorra Stile, über http://www.partnersalbania.org,

Head of the organisation: Juliana Hoxha: Zeitgleich leitet die Frau neben dem höchsten Direktoren Posten im Justiz Ministerium, auch Partners-Albania mit Workshop um weitere EU Gelder zustehlen. Langzeit Erfolgs Modell, das man zum Geld Diebstahl, die Posten an Kriminelle verkauft in allen Ministerien und Institutionen. Diese Frau war im Auftrage der EU auch noch für Beamten Recht zuständig, schwafelt nur dummes Zeug daher, als sie entlassen wurde, weil sie im Wahlkampf des Edi  Rama, sogar Parlaments Kandidatin war, illegal ihr Amt missbrauchte, was auch per Gesetz schon lange verboten ist. Der IQ auf dem Standard Null Niveau der EU, functional illerate wie die meisten Albaner.

War im übelsten Tirana Betrugs Müll Direktorin: Orginal Betrugs NGO, von USAID, der Georg SOROS „Open Society“, wo man nur Hirn Müll lernt: Partners-Albania, Center for Change and Conflict Management

Die Durres Justiz macht sich lustig, über die Internationalen und über Gesetze, denn sowas kennt man nicht.


Wer soll das denn glauben, das man ernsthaft im nun Dritten Anlauf, die Verbrecherin Dhurato Bilo (natürlich aus Skrapari, die selben identischen Justiz Verbrecher wie ein Agim Hoxha – Langzeit Stadt Rat, früherer Staatsanwalt,

Peinlich wenn die Fakten zeigen aus 2001, 2002 das schon damals die Skrapari Bande jede Justiz in Albanien verhinderte, wie Internationale Reports u.a. vom IWPR, oder Transparency International Corruption Report 2001 aufzeigten.

„Recognising the significance of the problem, Albanian politicians have signalled a rare willingness to unite in the name of national interest„

 

Gjergj Bojaxhiu über Richter, die jedes Gesetz ignorieren als Partner der Vlore Bau Mafia: Der Fall der Isufi – Lulzim Basha

siehe auch US Senator Eliot Engel, von Top Gangster wie Harry Bajraktari und der Gangster Familie: Bytyci – Sahit Muja finanziert. Hillary Clinton im Solde des US Mafia Clans Nr. 1: dem Gambino Clan, oder mit Al Gore, dem MIlliarden Klima Betrug.

Vehbi Bajrami1

Senator Eliot Engel mit seinen Gangster Partnern, welche ihm ein in der Brooklyn illegales Haus schenckten und der Internationale Drogen Handel gedeckt wird mit Phantom Bergbergwerken in Tropoje und im Kosovo und Albanien.

2003 warnte das FBI vor den US Verbrecher Banden, welche als grössten Gefahr angesehen werden: ���, Albanian organised crime has reached the United States, creating partnerships with the Gambino, Genovese, and Luchese families to facilitate specific crimes.���.

Luxus Hotels wurden beschlagnahmt, 4 Millionen € u.a. der berüchtigten Verbrecher Familie: Bajraktari, einer der übelsten US – Albanischen Verbrecher Clans. Die von den Amerikanern eingesetze Bajraktari Super Mafia aus New York, welche sich heute in der Albanischen Botschaft in Washington versteckt, weil Gerichtsverfahren immer noch anhängig sind.

Die US – Albanische Mafia, hat das Interpol Büro in Tirana unterwandert, mit Artan Bajraktari und Laureta Alla

Shpëtim Kadani 35 vjec dhe Vasil Bajraktari 44 vjec


Anti-mafia law has hit the capital to put the seizure of assets that amount to 4 million euros. Property including 2 luxury hotels, business premises and residential houses for a few square meters land in Berxull, belonging to two businessmen Rescue Bajrakatari Kadena and Vasil who are currently detained as suspected members of criminal organizations. Director of the Tirana police also informed that Kadani has been a member of a criminal organization in Rome, where he was arrested, which dealt with drug trafficking from the Netherlands and Belgium. While Bajraktari is determined by the District Court to seven years imprisonment for sexual exploitation. Meanwhile, police announced that the capital is currently continuing investigations to discover other properties of these citizens.

Interpol Haft Befehl, für Adrian Yhillari, einem US Gangster für Betrug und Dokumenten Fälschung

EU finanzierter „Edi Rama“ Justiz Stile: Diebstahl der Eletronische Fußfessel Systeme, Attentat am hellichten Tag erneut in Tirana

Ein üblicher Skandal Betrug, der durch die EU finanziert wird und in allen Bereichen gilt. Fiktive Verträge, Phantom gekauftes Material, um Millionen € Diebstahl. Nur durch  den Zufall, das ein Technischer Justiz Minister eingesetzt wird fliegt der dreiste Raub und Betrug aus. Das System ist längst Tradition mit EU und US Partnern auch als Lehrsystem der „Internationalen Wertegemeinschaft“. Gezielt werden die ausgebildeten Betrüger als Adviser (d. die Körber Stiftung u.a. Glori Husi: Adviserdes Premier Ministers Berisha), oder hier in der Schlüsselstellung des Justiz Ministers installiert.
Tradioneller Betrug mit ihren installierten Dolmetschern und Partnern im Diebstahl der Milliarden, was mit Ilir Meta, Edmond Haxhinasto schon vor 17 Jahren peinlich war. Ein anderer Spektakulärer Betrug von EU Ausschreibungen und Geldern, die illegalen und geplatzen Abwasser Rohre, für die Mafia Lokale der Politiker, welche bei den Ksmali Inseln gebaut wurden.

Die Albaner Mafia kontrolliert die EU Delegationen, denn Juliana Hoxha tritt sogar auf deren Websites auf. Beide zocken ab, weil jede Justiz verhindert wird. Original die selbe Methode, wie der Kauf der weit überteurerten Villa der EU Botschafterin, ein Profi Betrug in Tradition  ebenso, mit Phantom Verkaufs Personen.: rund um die EU Botschaft in Tirana und Romana Vlahutin

Langzeit: von USAID, „Open Society“ Berufs Betrügerin in Aktion, als höchste Direktorin im Justiz Ministerium, mit Zeitgleichen von der EU und den USA finanzierten Funktionen in Mafiösen NGO’s, für gefakte Berichte:  Juliana Hoxha, ohne Berufs Erfahrung ansonsten.

Gut bekannt und steht sogar in auch in den neuesten IMF Reports: According to the perception that exists among Albanians, funds are stolen by heads of responsible institutions and companies that perform the construction works.

Die Comedy Show der EU Justiz Misisonen geht schon lange in den Bananen Republik Status über, mit den Deutschen Justiz Bringern, denn die EU nahen Postionen mit Edi Rama Parlaments Kandidaten sind seit langem schwer kritisiert. Eine deutliche Kontrolle und Übernahme der Albanischen Mafia mit immer dubioseren Leuten.

Diese Super Betrug erneut durch EU Leute, geht in die höchsten Justiz Kreise, wie Gerichts Betrug ebenso organisiert, wird denn Eigentümer der wesentlichen IT Firma ist auch auch hier Ermal Beqiri, der durch seine falschen Skandal Gerichtsgutachen so kompensiert wird.

Ermal Beqiri, vollkommen korrupt, heute IT Chef u.a. in der Grundstücks Agentur, erhielt viele Regierungs Auträge unter Phantom Firmen

Zuständig, für die Manipulation von Regierungs Servern, inklusive Löschung von VAT Betrugs Vorgängen krimineller Firmen.

Juliana Hoxha,  Berufs Betrügerin, Null Kompetenz und Berufs Erfahrung noch eine Berufs Ausbildung: wichtigste EU Verbindung im bei der Justiz Sabotage im Sinne der Verbrecher Kartelle  des Edi Rama. EU Betrug wird durch solche Leute und als Partner geregelt. Zu Zeiten der Ausschreibung, Phantom Firmen, wie es Standard ist, also extremster Betrug der Juliana Hoxha und der üblichen LSI Banden.

Original Mafia Mehrfach EU finanzierte Funktionen, schreibt die Frau den ganzen Müll: auch die Berichte über Albanien EU finanziert im Camorra Stile, über http://www.partnersalbania.org,

Head of the organisation: Juliana Hoxha: Zeitgleich leitet die Frau neben dem höchsten Direktoren Posten im Justiz Ministerium, auch Partners-Albania mit Workshop um weitere EU Gelder zustehlen. Langzeit Erfolgs Modell, das man zum Geld Diebstahl, die Posten an Kriminelle verkauft in allen Ministerien und Institutionen. Diese Frau war im Auftrage der EU auch noch für Beamten Recht zuständig, schwafelt nur dummes Zeug daher, als sie entlassen wurde, weil sie im Wahlkampf des Edi  Rama, sogar Parlaments Kandidatin war, illegal ihr Amt missbrauchte, was auch per Gesetz schon lange verboten ist. Der IQ auf dem Standard Null Niveau der EU, functional illerate wie die meisten Albaner.

War im übelsten Tirana Betrugs Müll Direktorin: Orginal Betrugs NGO, von USAID, der Georg SOROS „Open Society“, wo man nur Hirn Müll lernt: Partners-Albania, Center for Change and Conflict Management

Weit überteuert wie immer, wo auch bei freundlichster Betrachtung über 1,5 Millionen € gestohlen wurden: Verantwortlich damals: General Sekretärin: Juliana Hoxha im Justiz Ministerium. Kanditierte als Abgeordnete dann für die Edi Rama Partei in Tirana.

„Ms. Hoxha is a candidate of the Socialist Party for the general elections of June 25 in the area of Tirana.“

Partner der grössten EU Betrugs Organisation in Europa und in Albanien auch früher mit Klaus Klipp unterwegs: Hier Original aus der Website des Council von Europa, ein Interview

Juliana Hoxha: Interview, during the 28th Session of the Congress of Local and Regional Authorities of the Council of Europe, about Roma Inclusion on local level

Anfang Juni: Ebenso wurde die Generalsekretärin Julian Hoxha, des Justizministerin gefeuert, weil die Frau keine Gesetze kennt,

Der Justizminister warnt, das Millionen teure Elektronische Fussfessel System (2.000.000 €)gestohlen wurden, was sowieso seit Jahren nicht funktionierte nachdem Kriminelle  Ex-Justiz Minister, offensichtlich sehr einfach das System aushebelten, direkt übernahmen, unter den Datum und Uhrzeit ändern. Angeblich sind die Fussfesseln, für ein technisches Update, inklusive SIM Karten bei den Herstellern, welche nicht einmal Antwort geben, wohl auch nicht existieren. Unterschrieben auf Firmen Seite haben:

Fakte Administratorin: Arjola Koromani, für eine der vielen Ermal Beqiri Firmen um Betrugs Regierungs Aufträge zu vertuschen. Ein LSI Betrugs Geschäft rund um Ilir Meta.

http://www.softsolution.al/wp-content/uploads/2016/03/testimonial_person_female-1.jpg

Arjola Koromani, Migen Kasaj, Andis Pappa.

2 Millionen € für 300 Tracker Systeme ohne Wartungs Vertrag und mit Serien Nummern auch geliefert, an Phantom Firmen, denn niemand braucht die Zwischen Firmen.

Was kostet das normal: gibt es a 45 € mit Band, das wären 13.500 €

Aber mit stabiler Fussfessel: ab 190 €, das wären max. 60.000 €

mit extrem gut funktionierendem System durchaus mit Deutscher VAT: auch 319 €  das wären also max. 90.000 €!

Mit wohl nicht abnehmbaren Bändern, extrem Wasserfest usw. wären 150.000 € gut bezahlt, inklusive Albanische VAT.

Im EU finanzierten Betrugs Theater in Tirana, werden dann plötzlich 2 Millionen € bezahlt und die Bänder existieren nicht einmal, nur Serien Nummer, ohne Nennung des Herstellers. Warum 3  Lieferanten, was unlogisch ist.

Jede Aufforderung des Justiz Ministers, die Bänder zu liefern und Fristen Setzung missachteten die Kriminellen, welche das Justiz Ministerium kontrollieren, nur der überraschend neue Justiz Minister, durchblickte das Schauspiel.

Natürlich wird über die Geldwäsche Bank der Politik: Credins Bank das Ganze abgewickelt, was auch nicht verwundern kann. Konto: Konto 00000389225 und für die Firmen unterschrieben:  Arjola Koromani, Migen Kasaj, Andis Pappa

ps parlament

Die Empfangs Bestätigung, für 300 Geräte mit Serien Nummer, durch das Justiz Ministerium.

 

2.000.000 Millionen teurer Betrug des Petrit Vasili: der Vertrag
Juliana Hoxha

Der komplette 12 -seitige Vertrag:

In Tradition ein Super Skandal des EU Partners: damals Justiz Minister Petrit Vasili und hier weitere Einzelheiten, des Super Skandals, denn immer EU finanziert mit fiktiven Firmen, wo die Weltbank schon Tender im Gesundheitswesen stornierte, wegen Betrug. Für die EU und KfW Verbrecher sind das die richtigen und gesuchten Partner mit Ilir Meta. Ein Betrug der vollkommen korrupten SPD und NATO Banden schon vor 18 Jahren, heute mit Knut Fleckenstein.

2 Gangster Treffen sich: Ilir Meta – Martin Schulz 12/2016

Skandali/ Petrit Vasili zhduk dy muaj para zgjedhjeve 300 byzylykë me vlerë 2 milionë euro. Dyshime për blerje fiktive

Skandali/ Petrit Vasili zhduk dy muaj para zgjedhjeve 300 byzylykë me vlerë 2 milionë euro. Dyshime për blerje fiktive
Skandali/ Petrit Vasili zhduk dy muaj para zgjedhjeve 300 byzylykë me vlerë 2 milionë euro. Dyshime për blerje fiktive

Es kann sich auch um einen normalen Ausschreibungs Betrug (im April 2017) und Diebstahl, zusammen mit Firmen handeln, der Vorgänger Justiz MInisters, wen es eine der Standard Fiktiv Ausschreibungen war um Geld zustehlen. Auf jeden Fall verweigert die angeblichen Firmen: Es sind die Firmen: Soft Solution Sh.P.K., Fastech Sh.P.K, und Ratech Sh.P.K., nun jede Auskunft, wo die für Millionen gelieferten teuren Systeme sind, wann geliefert usw.. und technische Details. Die Vorgänger waren LSI Minister: Nasic Nako, Petrit Vasili, im Club der Profi kriminellen LSI Banden mit Lefter Koka, Edmond Panarti. Made by Martin Schulz, EU, USA. Petrit Vasili ist hier einschlägig bekannt, wo die Weltbank schon Tender und Geld Zusagen stoppte, wegen Ausschreibungs Betrug, als er Gesundheits Minister war.

Augen der sinnlosen EU und US Justiz Missionen, wo über 500 Millionen €, + neuer Justiz Bauten und sinnlose Adminstrative Akademien, Institutionen, Workshops in 25 Jahren durch die EU Justiz Bringer im „Camorra“ Stile verschwanden und wo das TIMS Polizei Computer System permanent manipuliert wird, Die „Camorra“ identische Deutsche IRZ- Stiftung schwafelt auch in 2017 nur herum, lebt von Luft Träumen und die permanten hohen Millionen Ausgaben und Reise Spesen zu rechtfertigen.

Dann machte Nigel Farage (Video) er einen Seitenhieb gegen das vollgefüllte EU Plenum, denn er sagte: Ich weiss, fast keiner von euch ist je einer anständigen Arbeit im Leben nachgegangen.“ Sie hätten kaum Arbeitsplätze geschaffen oder einen Betrieb geführt.

Von den kriminellen EU Banden ignoriert, als System:

Deutliche Worte von Gunther Krichbaum in Tirana: die kriminellen Zustände in der Regierung werden abgelehnt

Überall fahren Kriminelle herum, Attentate auf offener Strafe, und die Amerikaner sagten deutlich, das man so nicht investieren kann.**

 

Ministri i Drejtësisë Gazment Bardhi ka lëshuar alarmin se, institucionit të tij i mungojnë 300 byzylykë për mbikëqyrje elektronike, të personave që kanë masa ndaluese për shkak të konsumimit të veprave penale.

Sipas shkresës, që Bardhi ia drejton bashkimit të operatorëve, në mars të këtij viti Ministria ka marrë në dorëzim prej tyre 300 byzylykë të mbikëqyrjes elektronike, së bashku me kartat SIM, me një vlerë prej afro 2 milionë euro.

Në shkresë thuhet se, këto pajisje ia ka kaluar për administrim sallës së mbikëqyrjes elektronike pranë Drejtorisë së Përgjithshme të Shërbimit të Provës. Por ky dorëzim, sipas ministrit është bërë pa kryer procedurat ligjore të kalimit të kapitalit, nga aparati i Ministrisë së Drejtësisë te Shërbimi i Provës.

Ndërkohë, në daten 11 prill të këtij viti, Shërbimi i Provës nëpërmjet një akti dorëzimi me numër protokolli 834, i ka dërguar 300 byzylykët elektronikë sërish bashkimit të operatorëve. Nga ana tjetër, këto të fundit, kërkesës së ministrit Bardhi për t’i kthyer mbrapsht byzylykët i janë përgjigjur se kontrata për shitjen e tyre është zbatuar njëherë dhe se Ministria e Drejtësisë i ka marrë në dorëzim. Gjithashtu se kërkesa e Bardhit është abuzive për të vënë nën presion bashkimin e operatorëve për qëllime korruptive.

Por pavarësisht kësaj korrespondence, ministri Bardhi konstaton se institucionit që drejton i mungojnë 300 byzylykë, me një vlerë prej 2 milionë eurosh dhe se dokumentacioni tregon se këto pajisje po administrohen në mënyrë të paligjshme nga bashkimi i operatorëve dhe jo nga Ministria e Drejtësisë që i ka blerë. Për këtë arsye, Bardhi ka paralajmëruar se në rast të mos kthimit të 300 byzylykëve, çështja do t’i referohet Prokurorisë.

/ Top Channel

EU Skandal ohne Ende: Dr. Franz Jung: keine Gesetze, Nichts von der Justiz Reform ist implementiert

Der Gangster „Edi Rama“ sabotiert die Justiz Reform

„Kultur der Straflosigkeit“ in Albanien

Ein Enthüllungsvideo war vor einem Jahr Anlass für die Demonstrationen gegen Korruption in Albanien. Vier Menschen starben. Der damalige Vizepremierminister, der auf dem Video zu sehen war, wurde jetzt freigesprochen.

Albanien KorruptionsschildDie Bürger Albaniens haben genug von der Korruption

In Albanien ist am Montag einer der spektakulärsten Korruptionsprozesse der vergangenen Jahre mit einem Freispruch zu Ende gegangen. Angeklagt war der Politiker Ilir Meta….

(gekaufte IT Gutachter, erhielten Staatsposten, widersprachen einem technischen FBI Gutachten, im Prozeß gegen Ilir Meta

**
Alle 4 Attentäter konnten umgehend in Vlore gefasst weden, standen heute bereits vor dem Untersuchungsrichter und erhielten Untersuchungs Haft.

06/08/2017 – 13:28

Policia ka publikuar videon e atentatit te “Komuna e Parisit” ku mbeti i plagosur Mariglen Hoxha, ose i njohur si Lorenc Hoxha.

Në video  duket qartë se nga makina BMW X5 dalin tre persona dhe i aforhen objektivit në kryqëzim tek Komuna e Parisit. Më pas Dejvi Rustemaj nga dera e pasagjerit të makinës së bardhë qëllon me armë Lorenc Hoxhën.

Më pas shihet se makina ku po udhëtonte Mariglen ose Lorenc Hoxha largohet, edhe pse i ai ishte i plagosur.

Autorët të cilët u arrestuan sot, u larguan, por gjatë rrugës u ndoqën dhe u filmuan nga një tjetër person që udhëtonte me makinë.

Të arrestuarit janë: 

– Dejvis Rrustemaj,( në rolin e ekzekutorit ), 27 vjeç, banues në Tiranë.

– Klajdi Kodra, ( në rolin e bashkëpuntorit ), 27 vjeç, banues në Tiranë.

– Igler Qose, ( në rolin e bashkëpunëtorit) 26 vjeç, banues në Bulqizë.

– Ardit Xheferri, ( përkrahës i autorit të krimit), 31 vjeç, banues në Tiranë.

/Oranews.tv/