Schlagwort-Archive: Frederica Mogherini

EU Betrug mit System: die Albanien Wahlen 2017: „State Capture“ : Stimmen- und Posten Kauf: The Curious International Acclaim for the Elections

Besonders peinlich, das bereits (um 2004) der damalige EU Botschafter Lutz Salzmann in Tirana, publik machte, das man vor allem Posten kauft rund um Wahlen, ebenso die Straffreiheit in Tirana ein grosses Problem war. Rund um Justiz, gekaufte Stimmen, gefälschte Wählerlisten war Alles bekannt, vor allem das sich Kriminelle für Geld: z.B. 250.000 $ den Posten als Polizei Chef am Flugplatz, in Durres erkauften, heute kauft man Ministerposten, oder ein Langzeit Gangster von kriminellen Clans finanziert wird Premierminister wie Edi Rama.

Man muss also nur die Frage beantworten, warum die EU Gestalten so korrupt sind, was sie kosten, wenn Alles in Details bekannt war vor 2005 ebenso, wie die Weigerung  Rechtsstaatlichkeit einzuführen.

„Mafia-Kratie“ Edi Rama

Vollkommen korrumpiert, übernommen von der dümmsten Mafia in Europa, wurde die EU Commission, die EU Botschafterin zum Sprachrohr der Albaner Mafia, gaukelte Wahlen vor, welche es nie gab, weil man nur Posten, Stimmen Kauf als einzige Methode betrieb, oft mit gestohlenen EU Geldern, oder aus dem Drogen, Kinder, Waffen, Frauen Handel in Europa. Die Probleme waren unter der Ilir Meta Regierung in 2000 schon bestens bekannt, das man Alles kaufen kann, wie alte Berichte zeigen. Folge, diese Gangster wurden umgehend nach Hamburg eingeladen, um gemeinsam viel Geld mit Phantom Projekten zustehlen u.a. durch den Lobby Verein DAW.
Rückblick, wie lange das Theater schon geht und noch länger, wie ein Spiegel Artikel rund um den Verfassung Gerichts Präsidenten Zef Broci, in 1995 schon schrieb.Plötzlich sterben“

Peinlich wenn die Fakten zeigen aus 2001, 2002 das schon damals die Skrapari Bande jede Justiz in Albanien verhinderte, wie Internationale Reports u.a. vom IWPR, oder Transparency International Corruption Report 2001 aufzeigten.

„Recognising the significance of the problem, Albanian politicians have signalled a rare willingness to unite in the name of national interest

Joaquin Urias bestätigte. Joaquin Urias (ein Spanischer Verfassungs Richter) bestätigte im US Sender, das die EU EURALiUS Mission III – 4 Jahre vollkommen sinnlos war, ebenso das die EU Commission Berichte fälscht, was Fakten sind, auch als OK Reporting bekannt.

Zitat Wolfgang Hetzer: „das endet Alles in Gangster Wirtschaft“

Auch über wikileaks sind alle Details seit Jahren bekannt, wie Wahlen gefälscht wurden, wo die EU die Verantwortung trägt, das es immer noch kein richtiges Wahlgesetz gibt. 100 % gekauft und im Solde sind alle EU Delegationen von Georg Soros, und Knut Fleckenstein (SPD), wie geleakte Dokumente zeigen mit 177 Seiten und damit korrupt und inkompetend in Tradition, wie die komplette Grünen Abteilung. Automatisch damit direkter Vertreter der grossen Verbrecher Kartelle in Europa. Ein Ex-Parteibuch ASB Geschäftsführer, lebte er das Albanische Klientel Wirtschafts Modell vor, identisch wie der vollkommen korrupte Bodo Hombach. Die SPD hat eine lange Traditoin, das man Idioten höchste Posten gibt, wie u.a. Gernot Erler, oder Christoph Zöbel, welche dann in ihren korrupten Hirnmüll überall abladen, dafür noch Doktor Titel erhalten. Identische peinliche Einstellung, das man Profi Drogen und Verbrecher Clans den EU Beitritt umgehend organisiert, obwohl nicht einmal die Polizei funktioniert in 2004 vom Kollegen Christoph Zöbel und Gernot Erler, welche besser hinter Gitter gehören.

Knut Fleckenstein in der Delegation für Beziehungen mit Albanien, Bosnien-Herzegowina und Serbien

Über 20 Jahre Langzeit Verbindung zur Drogen- und Schleuser Mafia hat der Hamburger Senat, was schon durch die Osmani Brüder mit eigenen Luxus Bordellen in Hamburg bekannt war, inklusive Zuhälter Ausbildung und Migranten Heimen, wo Nachwuchs Kriminelle direkt schon in 1992 angeheuert wurden u.a. durch Sokol Kociu.

Die Internationalen Wechselkurse, zeigen dramatisch, was da für Gelder kurzfristig in den Wahlkampf flossen.

The Curious International Acclaim for the Elections – By Vincent W.J. van Gerven Oei


„Reform“ und „Jusitz“ Gefasel bei der EU, bedeutet, das man viele Millionen weiter stehlen will, mit kriminellen Partner vor Ort und mit Garantie ohne Nachhaltigkeit und Implementierung und davon leben die EU Ratten der Inkompetenz wie bei der IRZ-Stiftung sehr gut. Vor Neid erblasst sind längst „Camorra“, „Nghradeta“ über diese Erfolgsmodell der EU Ratten, Weltweit mit ihren aufgeblähten Botschaften und nicht nur im Balkan und in Kiew.

Auswandern die einzige Alternative in Albanien und dem Kosovo, wenn Verbrechen zum Berufswunsch Nr. 1 wurde: Mafia Boss, wie es in der Militär Studie des Instituts für Europäische Politik (IEP) schon in 2007 stand, welche die EU unter Verschluß nahm, wo dokumentiert ist, das alle Institutionen der EU, NATO im Kosovo ebenso von der Mafia unterwandert sind.

Massiver Druck durch freigelassene Kriminelle, in vielen Wahllokalen und Einschüchterung: Verfahren wurden in einer beträchtlichen Anzahl der Wahlzentren nicht eingehalten, schreibt der vorläufige OSCE Bericht.auch auf Albanisch: Albania, Parliamentary Elections, 25 June 2017: Statement of Preliminary Findings and Conclusions

The report, which can be found easily on OSCE website, notices that in at least 5% of its observations, nearly 5% of hand signatures in the voters lists seem to be made by the same hand!

Could there be a bigger scandal than this for a free and fair electoral process?!

The international observers also say that “the presence in the polling places of the party observers, often unauthorized, was very high and very near the ballot boxes, exposing the voters’ choices”.

So, the voters have been under pressure by the parties’ “observers”.

Frisch aus dem Gefängniss, zur Wahlkampf Edi Rama Unterstützung und mit AK 47 in Kashari

29 Minuten und einen Tag,nach Beendigung der Wahlen, ein Statement über die Wahlen abzugeben, ist schon auffällig, wo der Fälschungs Prozeß, der Stimmen Auszählung noch nicht begonnen hat, die Auszählung bis heute nicht abgeschlossen ist. Das Wort Justiz, wurde zu einem Wort für Komiker, bei dem Desaster.

Die korrupte EU ist verantwortlich für diese Show Wahlen, gut geschmiert von kriminellen Gangs, mit denen man gemeinsam hohe Millionen von der KfW, Weltbank, EBRD, EIB stiehlt in Phantom und Bauschrott Projekten. Im „Camorra“ Stile, wurde mit Vorsatz die komplette Wahl gefälscht, die OSCE Empfehlungen ignoriert, 2 Miliarden € in den Wahlkampf gepumpt wurde, vor allem für den Kauf von Posten, Minister und Institutionen. Im Februar 2017

Johannes Hahn, Mogherini, Knut Fleckenstein: Reise Tourismus der EU Betrugs Ratten nach Tirana

Direkt rund um Wahlen, wurde es pervers, wo „Camorro“ und Co. ins Staunen kommt, was die EU Ratten so treiben.

 

Inzwischen ruderte der korrupte Knut Fleckenstein (bezahlt von dem Betrufs Betrüger Georg Soros, wie die Halbe EU Organisation, alle EU Delegationen) zurück, erklärt man müssten das Statement der OSCE- ODHIR abwarten in Albanien über die Wahlen, wo die Wahlauszählung immer noch nicht abgeschlossen ist. Berufs Betrüger und Lügner Knut Fleckenstein, behauptet er sei bei den Wahlen vor Ort gewesen, aber keine der EU Delegationen hat die Auszählung überwacht., Einige machten angemeldete Belästigungs Besuche zur PR Show zur Selbstdarstellung, wie die EU Botschafterin und der Rest waren Meeting in „Clubs“ Mafiöse Einladungen wurden angenommen. Bei der Hamburg Senats Mafia ausserhalb Albaniens, macht man mit den übelsten Lobbyisten geheime Absprachen, wie man die EU Gelder stehlen kann.

10.10.2016:Hamburg: Hans Jürgen Müller, Edi Rama
10.10.2016:Hamburg: Hans Jürgen Müller, Edi Rama

Im „Camorra“ Stile, fälschte die EU Commission, die EU Botschaft erneut Alles zusammen wie es die Mafia Klientel in Tirana wünscht und der korrupte EU Apparat.

Keine Überraschung waren die geplanten und gekauften OK-Reportings Berichte der EU. Peinlicherweise wartete der vollkommen korrupte EU Apparat, mit 100.000 hoch dotierten Hofschranzen nicht ab, bis offizielle Statements veröffentlicht werden: Berufs Betrüger: Knut Fleckenstein, die EU Botschafterin, reduzierten die EU Bedingungen erneut auf nur 2 (statt 5, obwohl weder Justiz, noch die Wahlen eine Funktion haben, je etwas wie Gesetze implementiert wurden. Gut geschmiert im Edi Rama und Salih Berisha Stile: aus dem VIP Kokain Handel von Rom, Frederica Mogherini, schimpft sich EU Aussenministerin, mit Null Erfahrung. Schlimmer war nur noch Ashton, welche vollkommen dumm und durchgeknallt agierte, wie eine aufgezogene Puppe.

Deklaratat e çuditshme të ndërkombëtareve për zgjedhjet

The Curious International Acclaim for the Elections – By Vincent W.J. van Gerven Oei

Was sollen das denn für Wahlen sein, wenn es mehr Wähler gibt, wie Einwohner in einem Lande.<h3

Die EU hat die Verantwortung, das die Albanischen Wahlen nur eine PR Show waren, für kriminelle Clans, welche sich überall einkauften, man praktisch nur noch vom Verkauf von Administrations Posten lebt, bis zu Ministerposten, denn Edi Rama ist und war eine Gestalt, welche von kriminellen Clans installiert ist, was vor 15 Jahren schon eine Legende war. Stimmenkauf, überall und mit viel Geld, was der OSCE Botschafter Bernd Borchardt (mit 2 Milliarden € Mafia Investition) vorab schon dokumentierte und die vollkommen korrupte EU unterstützt dieses System, inklusive Einschüchterung ohne Ende.

EU Modell von Wahlen in Albanien

Praktisch haben deshalb die Albanischen Institutionen keine Funktion, wird als private Beute benutzt in alter Tradition, die Justiz ausgeschaltet.<h3
Einzige Politik im Wahlkampf: Kriminelle Clans kämpfen um die Mehrheit, ohne Partei Programm, Partei Statuten, wer dann als neue Regierung, die hohen Millionen Summen der EU und Weltbank stehlen kann.

Auswandern die einzige Alternative in Albanien und dem Kosovo, wenn Verbrechen zum Berufswunsch Nr. 1 wurde: Mafia Boss, wie es in der Militär Studie des Instituts für Europäische Politik (IEP) schon in 2007 stand, welche die EU unter Verschluß nahm.

Über 20 Jahre Wahl Murks, Wahl Betrug, der OSCE, Wahl Gesetze, welche Demokratische Wahlen ins Absurdum führten<h3

Die gekaufte Wahl von kriminellen Clans sucht Seinesgleichen in der Welt, wo die EU Wahlbeobachter, in den „Clubs“ der Albaner Mafia sitzen, für neue Partnerschaften, bei dem gemeinsamen Plünderun der Fund, der EU und Weltbank Gelder, wobei die EU Botschaft, das Weltbank Büro seit über 10 Jahren von Kriminellen wie komplette Ministerien übernommen sind, wie geleakte mails zeigen, Hunderte an die Staatsanwalt übergebene Fakten der Staatsaufsicht, aber die Beute lassen sich die kriminellen Kader der EU nicht wegnehmen.

OSCE– ODHIR kritisiert das von dummen und korrupten EU Gestalten, angerichtete Chaos, als man sich einmischte in die Wahlen am 25. Juni

55 % verweigerten sich den Parlamentswahlen, weil die EU nicht einmal die Wahl Empfehlungen der OSCE umsetzte, was ein Langzeit Trama ist, ebenso gibt keine Justiz, nur die Drogen Gangs mit Edi Rama, Ilir Meta, Arben Ahmeti, Samir Tahiri, machen was sie wollen. Weil diese Wahlen sinnlos, verliessen Albaner das Land, wie Kresniq Spahiu usw., weil von der Polizei bis ganz nach Oben mit Ergys Hoxha die kriminellen Umtriebe geschützt sind.

Drogen Baron: Klement Balili (Mitte)- Edi Rama: 2015wo man nicht gleich abgehört wird

6,4 Milliarden Euro Drogen wurden in 2014 beschlagnahmt

Die Italiener sprechen für 2016 von fast 8 Milliarden € bereits, denn Edi Rama und Co. bauten das System mit der Polizei noch aus.

Wer stimmte ab: im „State Capture“ Modell der korrupten EU, welche wie die Deutschen und Amerikaner, Weltbank,als Lehrmeister des Betruges auftraten.

“Santa Quaranta“ Ilir Meta, Arben Ahmeti, Klement Balili: Albanias Mafia und Koko Kokodhemi

Letter from Albania: Why I want to leave

A) Kriminelle Clans, welche sich Kandidaten Posten erkauften. Die Warnungen vorweg, das 2 Milliarden € in den Wahlkampf durch Kriminelle investiert werden, ignoriert die EU, welche Partner sucht, im Diebstahl der EU Milliarden. Die Internen Partei Statuten, sind bei jeder Partei ausgeschaltet, dienen nur der PR, für korrupte EU und US Institutionen. Die Warnungen vorweg, das 2 Milliarden € in den Wahlkampf durch Kriminelle investiert werden, ignoriert die EU, welche Partner sucht, im Diebstahl der EU Milliarden.

B) Kriminelle, welche sich einen Posten in der Regierung erkauften, wie bei der leteten Wahl u.a. der „Paplo Escobar des Balkans“ Klement Balili: Transport Direktor im Transport Ministerium für Süd Albanien

C) Korrupte Leute, welche sich über die Wahlhilfe Posten erkaufen, das Geld sich später über gefakte Ausschreibungen zurückholen

D) für die Wahlen freigelassene Schwerverbrecher, welche als Gegenleistung, dann Wahlkampfhilfe leisten auch um Konkurrenten der jeweiligen Partei, auszuschalten zu bedrohen. Alle Schwerverbrecher und Mörder Clans sind seit 10 Jahren frei, Politik Söhne sind durch Abkommen auch bei Mord Straffrei gestellt mit Justiz Abkommen.

E) Familien Angehörige, Migranten in Europa, welche ihre kriminellen Netzwerke auch im Kinder und Frauenhandel gefährdet sehen.

Im ID Betrugs Programm der EU, ( Albania’s Election Escapades – Albania has 2,8 Citizens and 3,7m voters and 4,4m ID Cards),was ebenso geduldet wird, wird als System doppelt gewählt, wobei der vorbestrafte Ex-Bürgermeister von Kavaje, ein Edi Rama Anhänger: Elvis Rroshi 5 Identitäten hat, andere ebenso wie bekannt mit zig Identäten auch Bürgermeister wurde.

Nichtwähler, nachdem die EU und Tirana nicht die Empfehlungen der OSCE umsetzte für Wahlen mit Hilfe korrupter EU Banden: Bürger, welche ihre Auswanderung vorbereiten, weil die EU Mafia Methoden vor Ort, den Staat längst zerstört hat, man keine Perspektive für die Kinder mehr sieht, in diesem kriminellen Enterprise, was mit dem Kosovo Krieg und Fluten von Kosovaren Banden den Schub damals erhielt.

Nicht


Stimmen Kauf: Der höchste Wahlbeobachter: ODHIR der Schwede:

EU finanziert „Camorra“ Stile: Titel Story über über die Politik Lügen und dem Betrug: Pse gënjejnë politikanët?

OSCE – ODHIR Chef: Peter Tejler bestätigt, das enormer Druck auf die Verwaltungen und Administration ausgeübt wird für die Wahlen

Folge einer korrupten Politik: „56%“ der Albaner wollen nun auswandern: Negativ Weltrekord

Der Lügen Motor für die Verbrecher Kartelle der EU sind gut bekannt. Die Paten der Albaner Mafia in der EU und mit Schwarzen Kassen auch von Martin Schulz in 2009 finanziert.

2 Gangster Treffen sich: Ilir Meta – Martin Schulz 12/2016

Hunderte von mit Berliner und EU Geldern finanzierten Schrott NGO’s, Balkan Websites, dienen heute nur noch der Ablenkung von realen Themen und Fakten, als Beschäftigungs Motor der unnützen Politik Kaste, welche keine Arbeit findet. Georg Soros’s Mafia Universiten, überall wo die Hirnlosen Nachplapper Gestalten in Europa noch eine Tätigkeit finden, mangels IQ, mit den extra erfunden Master Diplomen ausgestattet werden, um Unfug zuverbreiten, weil man das Einfachste nicht kapiert.

Tatenlos sah die EU zu, als man mit Bujar Nishani die Justiz und Polizei ab 2006 vernichtete, trotz Warnungen und Proteste des Leiters der EU Polizei Mission PAMECA II, nur die Deutsche Botschaft mit Bernd Borchardt reagierte, als man die weitere Finanzierung der erfolgreichen Polizei Akademie Ende 2007 beendete.

Gigantische Gelder fliessen in solche Funds, seit 10 Jahren wo nur Hirnlose beschäftigt werden, die keine Arbeit haben, aber ein Parteibuch: Die „Camorra“ ist längst ins Staunen gekommen, über dieses System der Geldvernichtung, wo es mit dem Balkan seit diesem Auftritt der USA, Georg Soros, EU immer schneller bergab ging. Immer dabei: Bosch-, ERSTE Stiftung and Friedrich Ebert Stiftung

Identisch: Der CIA – Pentagon nahe Betrugs Fund: „Anglo Adriatic Investment Fund“, klagt nach 20 Jahren gegen Albanien

This article has been produced with the support of the European Fund for the Balkans.

Website der selbst ernannten Experten für Lügen und Fälschungen aller Art, verbreitet Knut Fleckenstein, die Ergebnisse der Wahl in Albanien, wo nur noch Kriminelle, für ihre gekauften Posten wählten und die Albaner Mafia, was ja vorzeitig früh bekannt war.

 

Kriminelle die EU Leute, die OSCE kauften, kontrollierten das die Amerikaner die OSCE Leute mit dem vollkommen korrupten Eugen Wohlfahrt ausschalteten, der damals schon Millionen stahl, mit einer Wahl Reform, welche bis heute nicht existiert.

Bildergebnis für eugen wohlfahrt

Peinlichkeit eines korrupten Gangsters des Auswärtigen Amtes, inklusive seiner Ehefrau: Eugen Wohlfahrt, der Millionen stahl auch mit Phantom Digitalen Grundstücks Registrierungen für Süd Albanien, mit Null Resultat nur die Millionen sind, eine Reform des Wahl Gesetzes gibt es immer noch nicht.

Im Gegensatz zu dem EU Statement, nur 29 Minuten nach Beendigung der Wahlen am 25.6.2017, mit Vorsatz vollkommen gefakt und falsch, weil Wahlfälschungen vor allem nach Beendigung geschehen, schweigen die FES, die KAS wollte transparent berichten, schweigt lieber, zuständig: Online- Database über parlamentarische Wahlen in Albanien, www.vota.al

Bei der letzten Parlamentswahl wurde der korrupte OSCE Botschafter Eugen Wohlfahrt zum Teufel gejagt, die Amerikaner leiteten die Parlamentswahl mit Audry Glover,

Über 20 Jahre Wahl Murks, Wahl Betrug, der OSCE, Wahl Gesetze, welche Demokratische Wahlen ins Absurdum führten

Stimmen Kauf: Der höchste Wahlbeobachter: ODHIR der Schwede:

In Elbasan wurden nur an einem Tag vor den Wahlen, 3 Millionen € umgetauscht!

Zgjedhje/ Shkodër-Dibër-Elbasan kambistët konvertuan 8,3 milion euro

„IQ“ Phantom Politiker: Vice-EU Parlaments Präsident Mr. Mario Mauro und Lefter Koka in Aktion

Der Anti Mafia Chef von Italien, hat gerade geoutet, das die Politische Mafia Klasse in Italien, die 4 te grosse Mafia Gruppierung ist, und so muss typisch EU Kompetenz der Hirnlosigkeit, Mario Mauro dumme Sprüche machen, über die Albanischen Demonstrationen, bezeichnet das auch noch als Demokratie, wo es nur um einen Machtkampf von Verbrecher Clans geht.
Mario Mauro, wird im TV, die EU Aussenministerin Frederica Mogherini,kritisieren, eine Landsmännin. Aber so schlecht ist der Apparat der EU aufgestellt, einem Club korrupter Idioten, wie die EU Botschaft, EID, EBRD Bank seit langem zeigt. Johannes Hahn, Mogherinim, Knut Fleckenstein: Reise Tourismus der EU Betrugs Ratten nach Tirana

EU Projekte: Um die Dümmsten zu beschäftigen, identisch wie im Komunismus, nur noch dümmer.

Die gesamte Dezentralisierung, auch in der Verantwortung für die Kommunen, hat noch nie funktioniert in Albanien, warum soll ein Müll Management je funktionierten, wo der Duka, Koka Clan Durres kontrolliert auch die Müll Geschäfte und in Tradition. Also nur dumme Sprüche auch hier, was dann allerdings peinlich wird.

Sagt doch der Minister, das Abfall Transit, per Gesetz verboten ist, wo er die Entscheidungen der Regierung (Counsel) direkt von Edi Rama nicht kennt, (hat der Minister mangels IQ und Schulbildung (offiziell 4 Jahre Schule) wohl wieder einmal vergessen), obwohl er im Kabinett sitzt. Für Deutsche Lehrer SPD Minister reicht der IQ, als Partner.

Lefter Koka, Barbara Hendricks Umwelt Minister unter sich

Die Deutsche Parteibuch Mafia war auch hier das Vorbild u.a. in Köln:

Plastikabfälle dominieren den Haushaltsmüll. Einen Teil des anfallenden Mülls verfrachtet die Schrott-Mafia illegal ins Ausland. Der andere Teil wird in Deutschland verwertet. Dabei wird das Recycling in unterschiedliche Verfahren unterteilt.

Edi Rama und sein „Strategisches“ Projekt mit Lefter Koka und Vangjush Dako in Durres. Welt Premiere der Idiotie

07/03/2017 – 18:14

The Minister of Environment, Lefter Koka, commented today on the claims raised by the international media that 1,300 containers of hazardous waste, headed to Macedonia, was disposed of in Albania.

The Minister declared that Albanian laws do not allow the transit or import of hazardous waste, and presented a database, to provide a clear understanding of the funds the City Halls need for waste management.

There will be a special fund for waste management in the future, which will be clearly determined. The online database, created by the National Agency of Environment, will give an overview of the waste situation for every city. The City Halls should periodically make a “waste generated” report to the National Agency of Environment.

Citizens will also have access to the waste database in the future.
The Minister of Environment also spoke of the polluted environment and the negative effects it is having, especially to tourism.

Spurlos verschwunden in Albanien: 1.300 Container Chemie Müll aus Italien (“Gioia Tauro” ) nach Mazedonien

Der Albanische Zoll, weiß natürlich wie immer Nichts, aber die Container, sollten bei einer Müll Kippe bei Skopje entsorgt werden, verliessen nie das Land Albanien. Nachforschungen wird es auch nicht geben, über die Transport Firma, welche für den angeblichen Transit zuständig ist.

Edi Rama, hat persönlich, am 21.9.2016 per Regierungs Erklärung (Councel der Regierung) die Erlaubnis gegeben, das Parlament, das Finanzministerium ausgehebelt und wie immer illegal.

FAKSIMILE/ E frikshme! Zbulohet vendimi i fshehtë i qeverisë për importin e tranzitin e lëndëve kimike

Italian senator at protesters’ tent, Mauro: The government is boycotting democracy

Italian Senator, former Vice President of the European Parliament, and former Italian Minister of Defense, Mr. Mario Mauro visited the protesters’ tent today, where Opposition supporters are now on their 18th day of protest outside the Prime Minister’s office. Speaking …