Schlagwort-Archive: David James McAllister

Edi Rama live: 25 Jahre Erpressungen der Albaner Mafia gegen die EU, Deutschland, USA

Die korrupten Spinner wie auch der Politik Stiftungen verkaufen jeden Müll als „entscheidenden Fortschritt,“ wo es oft nur um Erpressung geht. Terrorismus gegen die Bevölkerung mit neuen illegalen Bauten, Grundstücksraub, in Tirana, Durres und gefälschten Papieren.

Während die korrupten und Geistig Behinderten EU, Berliner, US Politiker jubelten, schrieben wir sofort nach den Wahlen, am 1.7.2013 diesen Artikeln: Was gibt es zum Jubeln, wenn Edi Rama gewinnt?

Geldwäsche für Verbrecher Clans: Die Ehefrau mit Rezzo Schlauch: Linda Rama, Ehefrau von Edi Rama, sitzt im Aufsichtsrat der US Geldwäsche Bank: ABI, womit das Edi und Olsi Rama Geldwäsche System ein Fundament hat, wo 2014 schon ein interner OSCE Bericht, von 200 Millionen € spricht, was auf Offshore Banken geparkt ist.*** Dokumente der ABI Bank

Die Gestalten werden von Verbrecher Systemen und „failed state“ angezogen, um ihre dubiosen Geschäfte zumachen.
In Albanien gedeiht das organisierte Verbrechen – Decoding Albanian Organized Crime

In keinem Minimal Rechtsstaat möglich, wenn man Terroristen in Albanien ansiedelt aus dem Drogen Handel und des Mordes, wie die MEK Terroristen, wo CDU Politker, die üble US Kriegs Kaste geheime Deals wieder machten. Justiz unerwünscht, was auch Bundeswehr Offiziere, vor über 10 Jahren schon wussten.

http://albania.de/wp-content/uploads/2016/05/isis-mossad-672x372.jpg

Ober Terroristen- und Mord Organisator: John McCain in Tirana, denn tiefer kann Albanien nicht mehr sinken

Edi Rama fordert schon lange, wesentlich mehr Geld von Europa, was dann spurlos verschwindet, denn er hat nicht einmal kompetende Adviser um sich geschart, sondern eine Art Sonderschüler im 1. Lehrjahr.

Für Knut Fleckenstein, EU Gangster reicht das alle Mal, als Profit orientertes Projekt im „Camorra“ Stile der EU, das man auch dieser Erpressung statt gibt, wo schon die Visa Befreiung, der NATO Beitritt absurd war, nicht den Voraussetzungen entsprach. Bis heute funktionieren praktisch die teuren von der EU finanzierten Unfugs Institutionen nicht, wo Milliarden in teuren Bauschrott von Wasser Infrastruktur, Strassen, Gerichtsgebäuden  und Gesundheit und Bildung verschwanden.  Festnahmen in Italien und die Edi Rama, Ilir Meta Mafia konnten erneut den Drogen Export um 400 % steigern

The Curious International Acclaim for the Elections

Edi Rama Erpressung pure und erneut: „“other alternatives,”“ nachdem Unfug von gekauften Wahlen durch kriminelle Gangs und so will man weiter machen. 23 % der Bevölkerung stimmten nur für Edi Rama, was den Anteil der kriminellen Gangs, Administrativer entspricht, als Wahlhelfer. Die Alternativen waren eher noch schlechter, weil es sich um ein System handelt, wo Parteien nur einen Mantel bieten, Straffreiheit für Klientel.

Kaum zuglauben, das man mit Vorsatz Verbrecher Kartelle fördert, finanziert, welche mit neuen Identitäten, ständig neue Verbrecher Kartelle weltweit aufbauen: Besonders schlimm die SPD Hirnlosen Spinner die eingekauft wurden wie:  Knut Fleckenstein: “ es ist Zeit für Brüssel zur Aufnahme von Verhandlungen mit Albanien“

Die extrem peinliche Inkompetenz von Edi Rama, der keine erfahrenen Leute, mit echter Berufserfahrung findet, ist Legende, wirkte erneut wie ein Magnet für Betrüger, Drogen Bosse, Verbrecher auch aus den USA. Im Mai: Große Demonstration heute im „failed state“ Albanien, der korrupten Inkompetenz der EU, Berlin, The EU Delegation in Tirana, A History of Maladministration
Nepotismus – Klientel System des Edi Rama – Ilir Meta in alter TraditionUSA

Schon Salih Berisha war auch bei den Deutschen Verantwortlichen in 1994 gut bekannt, das er Europa, Deutschland, Türkei, USA, Italien, Iran, Russen, China gegenseitig ausspielte, um Geld zubekommen und als Voraussetzung für Projekte der Klientel Politik und ohne Kontrolle.

Deshalb funktioniert dieses Erpressungs System auch immer wieder, denn ein paar korrupte und dumme Diplomaten, Politiker findet man immer wieder: Edi Rama droht also nun erneut im Stile von Salih Berisha direkt auch auf der MSC Konferenz in 2012, mit anderen Alternativen, Gross Albanien usw.. denn bezahlt wird immer.

Zu viele hoch dotierte EU Jobs hängen an solchen Gestalten, welche nur noch Reise Tourismus, Geschäfte Vermittlung, gemeinsame Betrugs Projekte wie die Justiz Reform organisieren und gut damit leben. Beispiele:

Ganz einfach: im Juli 2016 vor einem Jahr: Die Deutsche Botschafterin Susanne Schütz , verlangt die Implementierung der Gesetze und Verfassung

Nichts geschah, also muss man Gelder sperren, keine Projekte finanzieren.  Schon Salih Berisha war auch bei den Deutschen Verantwortlichen in 1994 gut bekannt, das er Europa, Deutschland, Türkei, USA, Italien, Iran, Russen, China gegenseitig ausspielte, um Geld zubekommen und als Voraussetzung für Projekte der Klientel Politik und ohne Kontrolle.

Bei der letzten Erpressung, sprang dann die korrupte EU auf den Zug, mit Johannes Hahn, und Co, dem EU und CDU Mann: David James McAllister! Seit 2014 ist er Abgeordneter der EVP-Fraktion im Europäischen Parlament!

The EU Delegation in Tirana, A History of Maladministration
Nepotismus – Klientel System des Edi Rama – Ilir Meta in alter Tradition

 

Die USA und Berlin, lassen sich nicht von „Lulzim Basha“ nicht erpressen

Alle Fördergelder gehörten schon vor 15 Jahren erneut radikal beendet, mit Ausnahme von Kultur Projekten, wie es noch bis Ende 1998 war. Vollkommen falsch ist, wenn man mit neuen Millionen, sogar Milliarden und ohne Kontrolle Profi Kriminelle auch noch ständig überschüttet, welche natürlich das inzwischen als Tradition als Erfolgs Modell sehen, wie Erpressung und die Hirnlosen in der NATO sind Pyschopaten, mit der Angst, das China oder Russland Fuß fassen könnte in Albanien, wo längst die Islamische Mafia angekommen ist mit vielen Betrugs Projekten und Terroristen Finanzierung, auch als Drogen- und Geldwäsche Kartelle getarnt.

 

EU finanziertes: Wahlsystem in Albanien

der gesamte Georg Soros Betrugs Apparat der EU: Federica Mogherini – Johannes Hahn,

Der von der Albaner Mafia übernommene EU Apparat mit der aufgeblähten Botschaft mit Sitz direkt bei der Super Mafia im Gebäude, hat auch die Verantwortung für eine wichtige falsche Übersetzung. die EU Botschaft in Tirana und Romana Vlahutin

EU Betrug mit System: die Albanien Wahlen 2017: „State Capture“ : Stimmen- und Posten Kauf: The Curious International Acclaim for the Elections

Rama Threatens EU Again with “Other Alternatives”

Rama Threatens EU Again with “Other Alternatives”

Prime Minister Edi Rama has responded to the stricter language uttered by the EU and even EU Ambassador Romana Vlahutin about the possible opening of the accession negotiations with Albania. Now that Prime Minister Rama has won a comfortable majority in Parliament to implement key reforms, the EU is expecting him to deliver.

The Prime Minister, however, responded to these demands with a threat, namely that he would look for “other alternatives,” should the EU not open accession negotiations soon, within 2017.

In an interview with France24, Prime Minister Rama stated:

We expect that the talks with the EU begin this year. I wouldn’t be surprised if they didn’t begin, not because we didn’t do our job but because you cannot really count on the EU as regards its engagement with countries such as Albania. […]

The EU is our inspiration, but if the EU will withdraw from our dream, for sure we will look for other alternatives.

In he past, Prime Minister Rama has used the same scare tactic against the EU for example by threatening to unite with Kosovo should the EU “withdraw” from its commitment to Albanian EU membership. http://www.exit.al/en/2017/07/03/rama-threatens-eu-again-with-other-alternatives/

EU finanzierte Mafia Projekte mit Lulzim Basha und Kollegen einem Park in Tirana, wo die Bäume entfernt werden, denn nun werden Hochhäuser gebaut, mit gefälschten Dokumenten noch unter Lulzim Basha und Klientel Wirtschaft im alten Stile in Tirana, direkt nach den Wahlen. Baugenehmigungen die nicht existieren können, aber in der Edi Rama Mafia Kartell ist niemand da, sowas zustoppen nur Luft Polizei Bau Behörden, die nur abkassieren. Edi Rama’s Bau Mafia Polizei: Dalleadyshe BICI – Polizei Direktor: Ervin Hasrama

Top Ten Scandal Countdown of 2016

Original KAS Website: “ Ein Kernelement der Zusammenarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung in Albanien ist die Kooperation mit der Demokratischen Partei, unter Führung des Parteivorsitzenden, Lulzim Basha“

Lulzim Basha

Der wichtigste Partner der KAS, der Lügner und Betrüger: Lulzim Basha. 100 % korrupt.

Die CDU – KAS Partner wollen Albanien in ein Anarchie Terroristen Zentrum umwandeln.

Edi Rama wollte schon in 2004 mit Fatos Nano in das Italienische Mafia Abfall Entsorgungs System einsteigen, wo man auch korrupte Rumänische Politiker fand, was längst ebenso dort ein Super Skandal ist. 140 Millionen € der korrupte EU, verschwanden spurlos, was der Umweltminister Fatmir Mediu erhielt. Tradition. Umwelt Projekte des Nichts im System, wo jeder nur Geld stiehlt.

Spurlos verschwunden in Albanien: 1.300 Container Chemie Müll aus Italien (“Gioia Tauro” ) nach Mazedonien

Der Albanische Zoll, weiß natürlich wie immer Nichts, aber die Container, sollten bei einer Müll Kippe bei Skopje entsorgt werden, verliessen nie das Land Albanien. Nachforschungen wird es auch nicht geben, über die Transport Firma, welche für den angeblichen Transit zuständig ist.

Edi Rama, hat persönlich, am 21.9.2016 per Regierungs Erklärung (Councel der Regierung) die Erlaubnis gegeben, das Parlament, das Finanzministerium ausgehebelt und wie immer illegal.

FAKSIMILE/ E frikshme! Zbulohet vendimi i fshehtë i qeverisë për importin e tranzitin e lëndëve kimike

Albanien in der Tradition der Umwelt Skandale: In den „Shkumbi“ Fluss bei Elbasan wird Gift Industrie Abfall entsorgt

Im eigenen Land, herrscht Wild-West: Umwelt Ministerium: Abfall der Baufirmen und Müll Firmen in die Flüsse und Touristik Zones

Rama Lies about EU Role in Waste Management Law

Rama Lies about EU Role in Waste Management Law

In an interview with France24, Prime Minister Edi Rama discussed again the controversial waste management law, complaining that even foreign media had gotten has initiative all wrong: This [waste management law] was never supposed to…

Foreign Policy News
einige Ausschnitte jüngst von Foreign Policy: „Mr. Rama’s recruitment of inexperienced apprentices and corrupt loyalists „ —„Mr. Edi Rama’s government is incompetent and a prey to a significant influence of Islamic State; it must be emphasized that Albanian National Intelligence Service has been infiltrated by Islamic State agents and its well trained officers“ ——Mr. Rama’s Government members who constantly pressure foreign investors for huge bribes and expensive vacations abroad.„—- came to power thanks to his deep connections with criminal factions„– drug barons, money laundering

Drogen Boss Edi Rama, lt. dem Leiter der EU Polizei Mission PAMECA II Fatos Lobonja: “because Rama is associated with the oligarchs and organized crim”