Pressestelle des „Al Capone“ Edi Rama, vertreibt übelste PR gegen den „Libra“ Partei Vorsitzenden Ben Blushi mit einem Foto mit Lulzim Berisha

Verleumdung durch die korrupte EU finanziert durch eine Regierungstelle des Premierministers.

Das Mord, Drogen und Gangster Syndikat des Edi Rama, Vangjush Dako schreckt vor Nichts zurück. Die Regierung versucht eine Verbindung aufzubauen, zwischen Ben Blushi und dem zu Lebenslanger Haft verurteilten Kosovo Mörder, Drogen Boss Chef der „Bande e Durresi“: Luzlm Berisha und dem Hazir Gashi Verbrecher Kartell, „ROTARY Clubs“ in Tirana und Phristina. Identisch wie Elbasan mit dem Mafia Bürgermeister und Edmond Stafa.

Edi Rama: SP Kavaje Chef: Gentian Daja mit Drogen Bossen unterwegs und die Gerichts Präsident Kavaje: Entela Shedula

Durres Wahlkampf, was EU Kriminelle als Demokratie verkaufen: Über 30 verurteilte Kriminelle kaufen sich Staats Posten und kommen frei, mit Bürgschaft des Durres Bürgermeister: Vangjush Dako

Aus dem Original Artikel von lapsi.al, geht hervor, ebenso aus dem Film das das Foto und Film was die Pressestelle des Edi Rama verbreitet übelste Verleumdung ist und wohl von dem Gangster Vangjush Dako organisiert, weil Ben Blushi einer der längsten Parteikritiker von Edi Rama und seinen kriminellen Umtrieben war.

Ben Blushi, tritt aus der SP Partei aus, auch als Protest gegen erneut geplanten Müll Import

Edi Rama enttäuscht in Rekord Zeit: Propaganda, Lügen, Geldwäsche und Pass Geschäfte mit Kriminellen

1994 erstmalig in Deutschland verhaftet, wegen Urkunden und Dokumenten Fälschungen, dann tauchte der Kosovo Verbrecher in Albanien auf in 1997, war 2001 in Italien festgenommen, auch an Deutsche Behörden überstellt, tauchte dann 2003 erneut in Albanien und Durres auf. Bekannt für seine Serien Morde, Gross Drogen und Frauen Schmuggel, illegales Bauen wo er schon damals den Baupolizisten Vangjush Dako schmierte, der heute in Taliban Manier mit korrupten Deutschen Gestalten und Organisationen wie der KfW, Durres zubetoniert, mit Tausenenden von illegalen Bauen rund um Geldwäsche.  Lulzim Berisha, kam illegal frei, mit einer Rathaus Garantie für Leumund und auf Beschäftigung, direkt durch Vangjush Dako.

 

Kurthi i Edi Ramës ndaj Ben Blushit për foton me Lul Berishën

A picture with released prisoner Lul Berisha, Edi Rama’s trap for Ben Blushi

16:22, 13/06/2017

Government-controlled media have hurried to publish today a picture of Libra chairman Ben Blushi Lulzim Berisha, a recently released prisoner with request of Mayor of Durrës Vangjush Dako.

There are several indicia this is a below-belt operation and shows at what low point the Renaissance connected with Lulzim Berisha, Mark and Arben Frrokun, Armando Prenga, Elvis Roshi, Arben Ndoka and Artur Bushi can reach.

First, the picture was published in the media as soon as shot, which means it was shot deliberately to be spread for propaganda.

Second, it was published in portal sponsored by the government.

Third, a few media have been called from Rama’s office to publish the picture and news.

Fourth, it is clear it’s a random picture, shot in the main boulevard of the city, while anyone who meets the rouges wouldn’t do it there and in the middle of the day.

Fifth, Blushi has held tens of speeches in the parliament against the release of Lul Berisha from prison with request of Mayor Dako and logically had no reason to pose with someone he has condemned so much. http://www.syri.net/politike/72181/kurthi-i-edi-rames-ndaj-ben-blushit-per-foton-me-lul-berishen/?gjuha=En

http://www.lapsi.al/lajme/2017/06/13/fotoja-me-lul-berish-n-nj-kurth-i-iftit-rama-dako-kund-r-blushit#.WUA0RTclHkw

und

http://www.mapo.al/2017/06/video-ja-si-lul-berisha-i-ngriti-kurth-ben-blushit-ne-durres/1/2#gallery_photo

 

Die vorbestraften Mafia Paten, die sich Kandidaten Posten kauften bei der LSI: Bardhi Meli

Gesuchte Verbrecher, Mörder, wurden direkt von dem Polizei Adviser des Edi Rama:

Luxus Auto, Markenzeichen der Profi kriminellen Politik nahen Zirkel: Ex-Polizei Direktor, Super Mafiosi: Ervin Dalipaj verliehene Super Luxus Auto, bei der Hinrichtung des Edi Rama Vertrauten, zerschossen wurde. 10 % der gefakten ID Karten gehen direkt an Kriminelle, ein AA System was Ludgar Vollmer mit seinem Bestechungsgeschäft, inklusive Visa Beschaffung für Drogen und Verbrecher Clans mit Ilir Meta einführte, heute Standard. Gesuchte Super Drogen Bosse vom BKA, kamen wieder frei: wie Abdülselam Turgut, im Ratten System der Parteibuch Polizei Präsidenten rund um Ralf Jäger und Justiz Minister Heiko Maas, wo korrupte und Hirnlose Inkompetenz auch für die Albaner Mafia Programm wurde. Freie Fahrt nach Deutschland, wie alle ausl. Verbrecher in Deutschland und Terroristen, welche frei gelassen werden.

 

Seit Jahren bekannt: EU finanziert: European Drug Report: Increased Cannabis Production in Albania

Ein Gedanke zu „Pressestelle des „Al Capone“ Edi Rama, vertreibt übelste PR gegen den „Libra“ Partei Vorsitzenden Ben Blushi mit einem Foto mit Lulzim Berisha“

Schreibe einen Kommentar