Peinlichkeit: der British Ambassador: Nicholas Cannon, „Open Society“ Mafia mit Andi Dobrushi im Justiz Sappel Rausch

Wichtig ist, das das Gehirn ausgeschaltet ist, wenn man Botschafter wird. Dann wird man automatisch willigen Opfer der Georg Soros Ratten, welche sich als „Experten“ ausgeben auch bei der üblen Körber Stiftung, der DAAD, den inkompetenden Suppen Kaspars, welche sich heute Aussenminister nenne, welche niemand braucht.

Die einzige Frage, was solche Konferenzen sollen, ergibt sich von selbst:

Die Lehrmeister der Korruption führen ja vor, wie man möglichst viel Geld stiehlt, vor allem durch sinnlose Seminare, Workshops, Konferenzen, wo wie im Kosovo, Haiti, Süd Sudan 90 % der Gelder durch korrupte Missionen, Botschafter, Diplomaten und Politiker der Westlichen Werte Gemeinschaft gestohlen werden. Haiti war ebenso ein Rekord, wo von 600 Millionen $ des US Roten Kreuzes nur 6 kleine Häuser gebaut wurden, identisch in Bosnien, Kosovo, Albanien, wo WFO und co. nur mit der Albaner Mafia arbeiteten.

Die menschliche Müll Halde der „Open Society“ fährt eine Extra Nummer rund um die Justiz, welche man verhindern will.

Wolfgang Hetzer: Zu den EU – Beamten, der EU Commission und Deutschen – und EU Politikern: aus Polizei News Letters: Wolfgang Hetzer

In solchen Kreisen, wenn Verantwortungslosigkeit Kultstatus genießt, warnt der EU– Korruptionsbekämpfer(Zitate nach „Kontext“), “geht es nicht mehr darum, was du verdienst, sondern darum, was du dir holen kannst, und wie du am einfachsten reich
wirst”. Und das sei soziales Dynamit. Hetzer spricht ausdrücklich von einer sogenannten Finanzkrise, von einer “Systemkriminalität” und von “Systemkorruption”.
Kommentar: Damit ist Alles gesagt, durch einen Insider Fachmann der EU: Wolfgang Hetzer

Justiz Albanien
Justiz auf Albanisch

Gangster Treffen der Haupt Verantwortlichen:

Lajm Shqipëria, e fundit në Europë për pavarësinë e sistemit gjyqësor

Një vëzhgim i Rrjetit Europian të Këshillave Gjyqësorë tregon se vetëm 3 për qind e gjyqtarëve shqiptarë mendojnë se sistemi është i pavarur. Presionet më të mëdha, nga ekzekutivi dhe legjislativi.

Niemand braucht diese Hunderte von NGO’s, welche Parasitär, oft kriminelle auftreten.
 
Ein derart dummes Gesappel wird auf Klein Kinder Niveau dann verbreitet, weil man Betrugs Reise Spesen machen will und Mitglied im kriminellen Enterprise des Georg Soros ist. Es dient nur der Geld Vernichtung im korrupten Enterprise der Justiz Bringer, was von der IRZ-Stiftung überall angeführt wird, mit ihrer inkompetenden Hirnlos Stiftungen nach „Camorra“ Muster.
Die sind korrupt Hirnlos, das man selbst nach 20 Jahren noch nicht einmal einfachste Dinge verstanden hat, was ein Klein Kind verstehen würde.
Vor über 10 Jahren, ja 15 Jahren verliessen die leitenden Georg Soros Leute die Organisation, welche nur kriminelle Umtriebe organisierten. Viele Deutsche Politiker sind heute von den Profi kriminellen Georg Soros Banden kontrolliert, wie Frank Walter Steinmeier, als Verbrecher Betrugs Organisation agierende

DAAD/OSI – Programm (OSI = Open Society Institute)

Daad-logo Ohne-schrift     Osi-klBroschüre zum Programm (pdf)
DAAD im Ausland, Partner der Open Society, im Aufbau krimineller Strukturen auch in Albanien und Weltweit.

Cannon: A small group of corrupted judges hampers entire judiciary
25/06/2015
Cannon: A small group of corrupted judges hampers entire judiciary

A debae was held at the Ismail Qemali University on Vlore, focusing on the judiciary system of Albania and the need to reform it.

The British Ambassador, Nicholas Cannon, declared that the judiciary process is difficult but important.

“There is a group of judges who act in group and use the judiciary for profits, by buying and selling justice. Judiciary corruption makes war against crime very difficult”, Cannon declared.

He added that even if the police and the prosecution do their job, a corrupted judiciary will not allow measures against crime to be taken.

“The European Commission has identified the judiciary as the main obstacle for the EU. Albania’s integration will be blocked without the reform”, the Ambassador declared.

He added that a small group of people, less than 100, are poisoning the institutions and the Albanian society by withholding the future of an entire nation.

Andi Dobrushi, executive director of the Open Society Albania, declared that the problems of constitutional a

http://www.top-channel.tv/lajme/english/artikull.php?id=14456#.VYwWqLz1G1E

One of the hottest topics discussed a few days ago in the analyze of the judiciary, was the fact that the President is holding the position of the Vice Chairman of the High Council of Justice temporary.

 

The FBI believes largely that the Albanian Mafia could be involved in “terrorist financing,” adding more specifically, “ties to organizations suspected of involvement in terrorist financing, (the international stolen car racket).”

Rückblick in die Iran Contra Drogen Affäre der Amerikaner, die selben Leute nun mit dem Albanischen Gambino Clan Lobbyisten Josef DioGuaurdio

  • June 3, 2008 — Soros’ destabilization of the Balkans: Creating a haven for drug trafficking
    publication date: Jun 3, 2008
    Soros’ political and economic interference results in growth of organized crime in Europehttp://www.waynemadsenreport.com/articles/20080603

Bei dem EU Betrug ständiger Millionen für die Romas, spielt Georg Soros natürlich auch mit, nur die Millionen verschwinden wie überall in den Taschen, dieser Mafiös aufgebauten NGO’s, die sich Weltweit nur selbst bedienen. Direkt von der Mafia kontrolliert, mit dem EU übernommenen System, korrupter Mafiöse NGO’s, möglichst viel von Demokratie und Menschenrechten zuschwafeln.

Further Commitment to the ERRC by George Soros The ERRC was honoured by the presence of Mr. George Soros, Open Society Institute Founder and Chairman, at the ERRC tenth anniversary event. The Open Society Institute provided the ERRC with its initial grant, and has been a core donor to the ERRC ever since. Mr. Soros himself has repeatedly reiterated his commitment to Roma rights and Romani empowerment, both through regular speeches on the issue, as well as via generous funding of a range of Romani and Roma rights initiatives. At the ERRC event, during a speech at the reception, Mr. Soros reflected on a number of matters concerning the ERRC’s first ten years. He also committed to further financial support for the ERRC in the years to come.Ten Years of Action by the European Roma Rights CentreThe text that follows is an edited version of a presentation by six ERRC staff members at the ERRC’s tenth anniversary celebration in Budapest in April 2006. The presentation aimed to summarise a few aspects of ERRC action during its first decade. Programmes Director Claude Cahn provided the framework for the presentation, which featured interventions by: (1) Community and Litigation Development Officer Tony Tashev; (2) Staff Attorney Andi Dobrushi; (3) then-Legal Director Dianne Post; (4) Women’s Rights Officer Ostalinda Maya Ovalle; and (5) Human Rights Trainer Larry Olomoofe. Framework text is in Roman type below; the five interventions are in italics.


Ten Years of Action by the European Roma Rights Centre

Mit Pseudo-Feminismus in den Krieg: Wie die CIA deutsche Medien manipulierte, damit Bomben für Menschenrechte fallen

man braucht dann noch eine eigene Presse Konferenz, wo Nichts Neues gesagt wird nur das selbe Gesappel wie vor über 10 Jahren, nur inzwischen ist die Justiz gründlichst vernichtet. Seit 10 Jahren gibt es keine Verhaftung etwas höherer Adminstrativer, deren Verurteilung noch von einem Drogen Schmuggler.2001 gab es noch Prominente Festnahmen u.a. der Sokol Kociu – Ferdinand Durda Gruppe mit 8 Tonnen Kokain Schmuggeln nach Europa und Deutschen Ehepartnern. Danach wurde der Drogen Schmuggel sogar von Deutschen Aussenministern, als Wirtchafts Faktur geduldet, was einem Regierungs Beamte bestätigten, das die USA, Botschafter das ausdrücklich duldeten.

Andreas v. Buelow: Die kriminellen Machenschaften der CIA

Deutsche Aussenpolitik sieht so aus (was jeder Bundeswehr Offizier auch vor 10 Jahren wusste),lt. Willy Wimmer einem Insider:

Willkür ist noch lange kein Konzept, das zur Befriedung führt

von Willy Wimmer, ehemaliger Staatssekretär im deutschen Verteidigungsministerium und Vizepräsident der Parlamentarischen Versammlung der OSZE
………………………….

” Nachdem ein deutscher Bundesaussenminister die Heroinproduktion in Afghanistan zum Grundpfeiler der wirtschaftlichen Entwicklung dieses Gemeinwesen umfunktioniert hatte, sollte man Beteuerungen dieser Art seitens europäischer Spitzenvertreter ohnehin keinen Glauben mehr schenken……..Die Perspektivlosigkeit, in die Nato, EU und die Welt nach Lehman-Brothers gerade diese Staaten gestürzt hat, macht sie natürlich und verständlicherweise süchtig bei russischen finanziellen Avancen. Warum im Glauben an westliche Hoffnungslosigkeit verelenden……….”

Frank Walter Steinmeier, die SPD, Heroin Transporte nach Deutschland und kriminelle Partner, Mörder und Schlächter. Vieles erinnert an Albanien. Ein Brief (an Verteidigungs Minister Dr. Peter Struck) im Bundestag, von Willy Wimmer aus 2003 und Schweigen der SPD, über die War Lords und Drogen Barone als Partner in Afghanistan. Schweigen wie Tausende von Taliban ausgeflogen wurden, unter dem Betrug eines angeblichen Kampfes gegen den Terrorismus, was nur der Kontrolle des Welt Drogen Handels diente.

Wolfgang Hetzer: Zu den EU – Beamten, der EU Commission und Deutschen – und EU Politikern: aus Polizei News Letters: Wolfgang Hetzer

Rückblick in die Iran Contra Drogen Affäre der Amerikaner, die selben Leute nun mit dem Albanischen Gambino Clan Lobbyisten Josef DioGuardio

  • June 3, 2008 — Soros’ destabilization of the Balkans: Creating a haven for drug trafficking
    publication date: Jun 3, 2008
    Soros’ political and economic interference results in growth of organized crime in Europehttp://www.waynemadsenreport.com/articles/20080603

3 Gedanken zu „Peinlichkeit: der British Ambassador: Nicholas Cannon, „Open Society“ Mafia mit Andi Dobrushi im Justiz Sappel Rausch“

  1. Korrupte Britten hatten ja die Polizei Mission PAMECA IIi geleitet, wo die komplette Albanische Polizei mit Hilfe der kriinellen Innenminister wie Bujar NIshani, Lulzim Basha, Flamur Noka in ein kriminelles Enterprise umgewandelt.

    600.000 € gestohlen, bei einem korrupten Tender des Innenministerium, was ja nun schon viele jahre so weiter geht.

    Peinlichkeit der EU Polizei Mission PAMECA III: die dümmsten Kriminellen werden hohe Polizei Chefs in Albanien

    Die Deppen sollten den Mund halten

    600 mijë euro abuzime me tenderët, KLSH kallëzon në prokurori 11 zyrtarë të MB
    Nga Gazeta Shqip –
    26 Qershor 2015

    KLSH – Keshilli i Larte i ShtetitKontrolli i Lartë i Shtetit, pas përfundimit të auditimit në Ministrinë e Punëve të Brendshme me objekt “Mbi zbatimin e ligjshmërisë dhe rregullshmërisë ekonomiko-financiare” për periudhën shtator 2013 deri në dhjetor 2014 ka evidentuar një sërë parregullsish dhe shkeljesh në procedurat e prokurimeve publike të realizuara, të cilat kanë sjellë një dëm për buxhetin e shtetit në vlerën 85,038,494 lekë (607 500 euro).

    Si pasojë, KLSH ka kallëzuar në prokurori drejtoreshën e Drejtorisë së Prokurimeve Publike të përqendruar në Ministrinë e Brendshme dhe 11 punonjës të kësaj drejtorie, për shkelje të barazisë në tender.

    http://gazeta-shqip.com/lajme/2015/06/26/600-mije-euro-abuzime-me-tenderet-klsh-kallezon-ne-prokurori-11-zyrtare-te-mb/

  2. Mit der grössten Verbrecher und Schleuser Organisation in Europa sind die Britischen Deppen Partner, wie die Deutschen Idioten der DAAD, Körber Stiftung, SPD und Co

    Spezieller „Reiseführer“: George Soros‘ Open-Society verteilt Handbücher an Migranten
    …………………
    http://www.statusquo-news.de/spezieller-reisefuehrer-george-soros-open-society-verteilt-handbuecher-an-migranten/

    Bilanz von 2010 der OSI Verbrecher Organisation des Georg Soros von 2010
    193 Seiten

    http://cryptome.org/2012/04/osi-tax-2010.pdf

    Migranten Videos zeigen Morde, Folter, Kriegs Verbrechen ohne Ende der sogenannten Syrien Flüchtlinge und Söldner Terroristen, welche nun nach Europa strömen

  3. Ex-Justizminister Ylli Manjani, outet die Georg Soros Organisation als Drogen Schmuggler Organisation des Dubroshi, wo zuvor der Super Drogen Boss: Inneminister Samir Tahiri (bis April 2017) auch einmal Leiter und Chef war.

    Extrem lange bekannt, das Georg Soros, über diverse Foundation, den Drogen Schmuggel organisiert. Die Frage ist, warum die EU und Berliner Gestalten des Auswärtigen Amtes so korrupt sind, das ständig und sehr lange nun aktiv mitzumachen, und ebenso Hillary Clinton, welche ihre Befehle direkt von Georg Soros bekam, ebenso von der US Mafia Nr. 1 dem Gambino Clan.

    Die Betrugs Justiz Missionen der EU in Fortsetzung und in Verantwortung der Deutschen IRZ Stiftung.

    Korrupten Enterprise der Justiz Bringer, was von der IRZ-Stiftung überall angeführt wird, mit ihrer inkompetenden Hirnlos Stiftungen nach „Camorra“ Muster.

    In den USA, sind Justiz Verfahren gegen die Georg Soros Fundation wie Open Society eingeleitet worden, vor allem wegen den Umtrieben auch in Albanien*

    The FBI believes largely that the Albanian Mafia could be involved in “terrorist financing,” adding more specifically, “ties to organizations suspected of involvement in terrorist financing, (the international stolen car racket).”

    Rückblick in die Iran Contra Drogen Affäre der Amerikaner, die selben Leute nun mit dem Albanischen Gambino Clan Lobbyisten Josef DioGuaurdio

    • June 3, 2008 — Soros’ destabilization of the Balkans: Creating a haven for drug trafficking
      publication date: Jun 3, 2008
      Soros’ political and economic interference results in growth of organized crime in Europehttp://www.waynemadsenreport.com/articles/20080603

    Donald Lu, über die holen Phrasen des „Al Capone“: Edi Rama

    Wir berichteten schon in 2015 hierüber, weil wie im Kosovo, derartige Gestalten, ebenso der EU nur kriminelle Clans an die Macht bringen, aber nie eine Rechtsstaatlichkeit, womit über das dumme Geschwätz auch der Angela Merkel Alles gesagt ist.

    Peinlichkeit: der British Ambassador: Nicholas Cannon, „Open Society“ Mafia mit Andi Dobrushi im Justiz Sappel Rausch

    Wir berichten hierüber auch schon vor 10 Jahren, wo Georg Soros und der Drogen Handel, auch vor 20 Jahren schon bekannt war in Albanien und das aus 1. Hand, durch Ex-Mitarbeiter.

    „State Capture“ von Profi Kriminellen Clans, mit Hilfe der EU.

    Die wohl erfahrenste Frau und Anwältin: Kathleen Imholz vor Ort, outete den Betrug schon vor vielen Monaten, das Nichts funktionieren wird, mit diesen inkompetenden Gestalten.

    Die Ober Idioten loben sich wieder mal selbst! Verkauf der Justiz, an das kriminelle Enterprise des Edi Rama! Keiner hat eine Ausbildung, Juristische Erfahrung, verkaufen sich im Betrugs Modell als Experten, leiten diesen Unfug. NGO Idioten ohne Qualifikation, leiten nun das Justiz Ministerium, rund um die korrupte EU Bande. Der Deutsche Jan Rudolph, ist obwohl Null Kompetenz, ebenso in diesem Show Club von Kriminellen dabei, welche jede Justiz verhindern, für die Albanischen Verbrecher Kartelle.

    http://www.infocip.org/al/wp-content/uploads/2016/06/USAID-director-Marcus-JOhnson-INFOCIP-gerti-shella-1024x681.jpg

    Gerti Shalla, Jan Rudolph, Marcus Johnson (USAID: welche selbst dem US Kongreß erklären können, wo die Milliarden verblieben sind, identisch wie der Pentagon), welche als Verbrecher Organisation auftrat, über den AAEF Fund, wohl 1 Milliarde stahl, Geldwäsche Banken eröffnete, für Drogen Geschäfte und Landdiebstahl mit gefälschten Urkunden.

    OSCE Botschafter: vor 10 Jahren verhinderten ebenso die PS mit Edi Rama, Polizei Aktionen gegen „Lazarate“ – Cannabis Plantagen

    Man schüttelt nur noch den Kopf über soviel Dreistigkeit der EU vor allem, was bei Knut Fleckenstein anfängt, aus dem Hamburger Sumpf der Albaner Mafia und Georg Soros eingekauft, wie alle EU Delegations Leiter. CAMORRA und NGHRADETA, kommen zum erfürchtigen Erstaunen, über den kriminellen Murks der Justizbringer, wo man nur noch „useful idiots“ zelebriert, für eine billige Theater Show, und das Volk und die wenigen Investoren das Land verlassen. Lachkrampf, wenn es nicht so traurig wäre.

    Im Juni 2017, wurde die Verhaftung des Chefs der „Qemal Stafa“ Foundation“ diskutiert und verhindert: Andi Dobrushi

    Ex-Chef der „Qemal Stafa“ Foundation: Saimir Tahiri, womit Alles gesagt ist.

    Gottvater des Betruges:der von Georg Soros eingekaufte: Knut Fleckenstein (EU Delegations Leiter), der in Hamburg das Betrugs Modell auch für die Wahlen mit Edi Rama abgesegnete, im typischen Hamburg Sumpf der SPD) promotet die Verbrecher Kartelle mit gefälschten Berichten massiv.

    dobrushi

    Andi Dobrushi is executive director of the Open Society Foundation Albania.

    estensfalls als Protokoll Führerin geeignet:

    • und vor allem Genoveva Ruiz Calavera, im enormen Interessen Konflikt, wie eine „Nghradeta“ Organisation aufgebaut
    • A) Independent Observation Mission (ONM) mit illegalem Selbst Bedienungs Management Board was Verfassungs widrig ist.

     

    Wahlen fälschen, einkaufen, das Spezial Gebiet des Verbrecher Banden rund um OSI, der korrupten Deutschen Partner im Auswärtigen Amte, in Brüssel, bei der DAAD.

    Andy Dobrush, in Tirana, der einen Staatsstreich mit gekauften und gefälschten Wahlen ebenso organisierte, mit seiner NGO Mafia.

    Georg Soros Vertreter vor Ort: Andy Dobrush, zu den gekauften und gefälschten Wahlen, verkaufte das Mafiöse Schmieren Stück so im Sinne der EU Banden:

    Andi Dobrushi, Null Kompetenz, mit seinen willigen Helfern, ebenso Alles Nullen, Null Verwaltungs- oder Jura Ausbildung, bei der Justiz Betrug in Aktion.

    Ausländer waren immer die Lehrmeister, für Betrug, Wahlfälschungen, Drogen Handel, Geldwäsche, wo der Georg Soros Vertreter Andi Dobrushi, und gekaufte EU Leute (Romana Vlahutinit, Sylvain Gamber), die Verantwortung haben.

    Georg Soros fördert offiziell den Cannabis Anbau, sein Sohn Alex ist für die „Qemal Stafa“ Foundation“ und für alle geförderten Schwulen NGO’s und Clubs, wo dann auch Michael Roth auftaucht, andere Gestalten der EU.
    Die Sabotage Truppe der Justiz: Gerti Shella, von Georg Soros bezahlt, Jan Rudolph der EU Botschaft, berüchtigt schon vor 10 Jahren in Tirana: Links der Justiz Minister Ylli Manjani

    You call me ‚big fish‘ that this way comes to the ambassadors, but reform in justice is called guaranteed success!

    Wo bleibt nun die Verhaftung des „Big fish“ in Albanien?

    Der Bruder von Edi Rama: Olsi Rama, war ebenso Chef der Open Society. Der Super Drogen Boss, Inneminister bis April 2017: Samir Tahiri, war ebenso Leiter der „Qemal Stafa“ Foundation, von Georg Soros
    Shtëpia

    http://www.osfa.al/

    Knut Fleckenstein – Etilda Gjonaj: Null Kompetenz, aus der Georg Soros „Helinski Komitee“ nun Justz Ministerin

    Manjani: Rama hashashizoi vendin, por shefi i Fondacionit ”Qemal Stafa”…

    Ish-ministri i Drejtësisë, Ylli Manjani ka reaguar pas deklaratës së Rexhep Qosjes, se Rilindja nuk ka asnjë faj. Në një postim në Twitter, ai shkruan se sipas Qosjes, Rilindja nuk mban përgjegjësi për hashashizmin e Shqipërisë, por që për Manjanin ky është një krim kombëtar. Sipas Manjanit, kjo ka ardhur pasi Qosja është emëruar shef i Fondacionit ”Qemal Stafa”. ”Mbase e emëron Rilindja shef të Fondacionit “Qemal Stafa”. Është fiks për këtë detyrë”,-shkruan Manjani për Rexhep Qosen.

    Statusi

    E pa besueshme! Një akademik nuk arrin të shohë asnjë përgjegjësi tek Rilindja për hashashizimin e Shqipërisë! Kulmi është që edhe për këtë krim kombëtar fajin na e paska opozita!!! Mbase e emëron Rilindja shef të Fondacionit “Qemal Stafa”. Është fiks për këtë detyrë.

    https://sdsnews.wordpress.com/2008/05/08/fondacioni-%E2%80%9Cqemal-stafa%E2%80%9D-diskutim-mbi-politikat-monetare-dhe-fiskale/

    Drejtori Ekzekutiv i fondacionit, Saimir Tahiri:

    FONDACIONI “QEMAL STAFA”: DISKUTIM MBI POLITIKAT MONETARE DHE FISKALE

    Maj 8, 2008 · FLASH

    SAIMIR TAHIRI

    Print Post

    Nga ENTELA XHERAJ

    Në kuadrin e tryezave me “Dyer ta hapura”, Fondacioni “Qemal Stafa”, organizoi sot në ambientet e hotel “Rogner”, tryezën e dytë për çështjet ekonomike në Shqipërië. “Politika monetare dhe fiskale”, ishte tema e përzgjedhur nga organizatorët, të cilët kishin ftuar për diskutim specialistë, profesorë të ekonomisë dhe ekspertë të fushës. Drejtori Ekzekutiv i fondacionit, Saimir Tahiri, bëri një rezyme të gjendjes ekonomike në Shqipëri, ku kryefjala ishte vendimi më i fundit i Gjykatës Kushtetuese, për mos lejimin e hyrjes në fuqi të ligjit të gjobave ndaj biznesit. Më pas, fjalën e mori eksperti gjerman, Zopel dhe ish-governatori i Bankës së Shqipërisë, Shkëlqim Cani. Diskutantët në këtë tryezë, prekën disa probleme ekonomike, si menaxhimi i shpenzimeve publike, politika monetare, defiçiti buxhetor apo dhe administrimi i të ardhurave buxhetore. Fondacioni Qemal Stafa, do të vazhdojë organizimin e tryezave të tilla edhe në ditët në vazhdim, për të marrë mendimin e të gjithë ekspertëve dhe specialistëve, për ndërtimin e programit të ri qeverisës të Partisë Socialiste për zgjedhjet e vitit 2009.

    https://sdsnews.wordpress.com/2008/05/08/fondacioni-%E2%80%9Cqemal-stafa%E2%80%9D-diskutim-mbi-politikat-monetare-dhe-fiskale/

    Edi Rama, Georg Soros, Alex Soros

    22 Nën 2017
    Alexis Soros i Fondacionit ‘Qemal Stafa’

    Alexander Soros, Sohn des Georg Soros

    ] Alexander Soros, Sohn des Georg Soros

     

    Manjani: Rama hashash the country, but chief of the „Qemal Stafa“ Foundation …

    Manjani: Rama hashish the country, soft-chief of the "Qemal Stafa" Foundation ...

    Former Minister of Justice Ylli Manjani reacted after Rexhep Qosja’s statement that Rilindja is not a blame. In a post on Twitter, he writes that according to Qosja, Rilindja is not responsible for Albania’s hashishness, but for Manjanin this is a national crime. According to Manjanit, this has come after Qosja has been appointed chief of the „Qemal Stafa“ Foundation. „Perhaps the Rilindja chief of the“ Qemal Stafa „Foundation is appointed. It is fixed for this task „, – writes Manjani for Rexhep Qose.

    Elbasan Mafia: Taulant Balla – Susanne Schuetz, immer dabei auch mit unnützen Foto Terminen, mit Kriminellen

    You call me ‚big fish‘ that this way comes to the ambassadors, but reform in justice is called guaranteed success!

    PROPOZIM

    Nga: Agim Xhafka/ Fb

    Fatos Nano,pasi po sheh se askush nuk po arrestohet këto ditë, propozoi:

    -O njerëz, më fusni mua në burg se ia kam marrë dorën.

    Më quani ‘peshku i madh’ se kështu u del fjala ambasadorëve, por dhe reforma në drejtësi quhet sukses i garantuar !

    Veritas.com.al/

    Lachkrampf über diesen Idioten, mit seinem Dumm Geschwätz in Tirana, was man in der TV Aufnahme schnell erkennt.

    Sylvain Gamber (political chief of EU delegation) für die Justiz Reform zuständig, ist im Modell des EU Betruges und der IRZ-Stiftung aber ein Experte (Verträge), für Fischerei in der EU und Norwegen.

    Hier tobt sich der vollkommen inkompetende Betrüger und schlechter Schauspieler: Sylvain Gamber aus.


    Sylvain Gamber in Aktion, wo Alle nur den Kopf schütteln, was für ein Blödsinn Sylvain Gamber in Tirana von sich gibt.

    Wilige Nonsens Leute, wie auch die illegale eingesetzte „temporäre“ Generalstaatsanwältin Arta Marko. EU Modell: Justiz Kindergarten: Etilda Gjonaj, Toni Gogu, Teuta Vodo („Leute mit niedriger kognitiver Kompetenz“)

    Häuptling der Korruption und von Georg Soros bezahlt: Knut Fleckenstein

    Qualifikation Null, Kompetenz absolut Null, wie bei anderen Botschafterinnen in Tirana, Original Georg Soros Leute in Tradition. Es gibt viel zuverdienen nicht nur die Unterschlagung der Aufbau Milliarden, was System in Berlin, Brüssel und bei den Amerikanern ist mit dem AAEF Fund, schon vor fast 20 Jahren, wozu man kriminelle Strukturen braucht, auch als Verteilstelle für Drogen der NATO und USA
    https://blog.fdik.org/2017-11/opium.png
    Die Österreicherin: Dr. Agnes Bernhard,(Foto) leitet den Sauladen, taucht überall auf, wo keine Justiz funktionieren soll. Erfahrung als Richterin, Verwaltungs Chefin eines Gerichtes: Null, dafür aber ausschliessliche Erfahrung im Berichte fälschen für die EU Commission. Für die IRZ: Nathalie Herbeck, ergänzt die peinliche Frauen Truppe, des Hirnlosen Nichts: Abteilung: „functional illerate“, wie das bisherige „Waterloo“ schon zeigte! Mehr über das Betrugs Schema der absoluten Inkompetenz* http://www.euralius.eu/index.php/en

    euralius

    Das Team!

Schreibe einen Kommentar

oldest albanian website