Neuer General Stabs Chef in Albanien: Bardhyl Kollçaku, aus der Kaderschmiede der Verbrecher: dem George C. Marshall Center in Garmisch-P.

Nachden Super Kathastrophen der letzten 2 Generalstabschef, kommt schon wieder Einer vom George C. Marshall Center, wo man nur das Handwerk der totalen Korruption lernt mit Garantie auch jede Armee zerstört. Robert Kagan, einer Hirnloser US Krimineller der NeoCons, leitete viele Jahre diese vom Deutschen Steuerzahler betriebene Verbrecher Ausbildungsstätte in Garmisch.

NATO Super Sabotage eines Rechtsstaates, der Beförderungs Richtlinien, wenn ein Oberst, an mehreren wesentlich höher rangigen MIlitärs vorbei zum Generalstabschef befördert wird. NATO Torschluss Panik, bei den Zuständen in Albanien.

Operetten Show des heutigen Militärs von vollkommen korrupten Gestalten und dem selbst ernannten Flotten Kommanden umgeben: M. Kodheli.

Die Pentagon – CIA Ratte in Zivil

NATO Land Albanien schaltete die Radare ein, konnte sofort die Yacht „Nano Nini“ als Schmuggler Boot entdecken

Salih Berisha ruinierte mit Safet Zhulali, das Albanische Militär, wo damals um 1996, sogar komplett Idioten Admirale wurde, wie es in Deutschen Militär Berichten schon heisst, nachdem ersten gemeinsamen Manöver mit der Bundeswehr, was in einem peinlichen Erpressungs Desaster endete. Dann kamen durchaus wieder sehr fähige Offiziere in hohe Positionen, aber die Amerikaner suchten nur eine billige Söldner Truppe. Heute ist das Militär eine billige Söldner Truppe, für die Amerikaner mit unzähligen Skandalen auch im Ausland und die guten Offiziere hat man längst entlassen, sind auch ausgewander.

ca. um 2000, als es noch eine Marine Akademie gab und man nicht für US Mord Abenteuer Weltweit verheizt wurde.

Albanisches Militär, Wehrpflicht damals noch und gut motivierte Albanische Soldaten ca. in 2000

Wieder ein General, der zuvor die üblichen Gehirnwäsche Institute des Faschistischen Welt Terrors und Eroberung durchlief. Man setzt nun gekaufte und installierte Betrüger ein, um den aktuellen technischen Betrugs Müll zuvertuschen mit den überteuerten Radaren von Lockhed & Martin.

28 Millionen € wurde für den Unfug bezahlt, was niedrig fliegende Flugzeuge nicht erfassen kann, bei schlechten Wetter, schlechter funktioniert, wie ein billiger Sportboot Radar.

400 % überteuerten Schrott System, wo immer neue Geldforderungen nachgeschoben wurden.

Die Oberste Rechnungshof Prüfung SAI, mit Bujar Leskaj, mit Brief vom 30.9.2015 Prot. Nr. 125/54 empfahl damals Lockhed Martin wegen technischer Mängel von jedem weiteren Verfahren auszuschliessen und die besseren und günstigeren Britischen und Deutschen Anbieter zunehmen. Durch die damalige Verteidigungsminister Mimi Kodheli, wurde ein Schaden von 41 Millionen LEK schon im Ausschreibungsverfahren festgestellt. Das Angebot über die die Phantom Firma Ideal-Tel Sh.P.K wurde kritisiert.

Lockhed Martin und die EU jubelt, weil jede Ratte, ebenso solche Betrugs Geschäfte machen kann, von der KfW, bis zur EBRD. Der Steinmeier Partner, der CIA Betrüger Frank Wisner, auch John McCain (Partner von Elmar Brok, Wolfgang Ischinger, und anderen kriminellen Deutschen Elementen) war ja da, der mit seinen CIA Banden, solche Verbrecher Systeme rund um Drogen und Waffen aufbaut.

Einweihungs Show in 2015, wo schon Nichts mehr funktionierte.

Mosfunksionimi i radaravë detarë dhe “policia moderne” e RamësQendra Ndërinstitucionale Operacionale Detare, Durrës
Mit Brief vom 31. August durch den hoechsten Polizei Direktor Haki Cako, wurden die Luegen der Verteidigungsministerin: Mimi Kodehli publik, welche behauptete, das das System funktioniert,

Am Haupt Schmuggler Strand von Albanien, den Semani Stränden, konnte dann die Yacht „Nano Nini“ Italienische Flagge, Albaner Eigner festgesetzt werden, weil das überladene Boot im flachen Strand , auf Grund lief, erst nachdem die Drogen Zuladung wieder ins Meer geworfen wurde, freikam

Die Albanische Mafia, kontrollierte auch das Küsten Kontroll Zentrum, schaltete die Radare aus, sabotierte das System, was der übliche Lockhed Martin Schrott ist, bei schlechten Wetter, kaum funktionierte, Objekte unter 7 Meter kaum erfasste.

Dreister Betrug der Amerikaner ernennt, mit der Ex-Verteidigungsministerin: Mimi Kodheli, der jeweiligen Generalstabs Chef, welche das vertuschten, aktiv dabei waren und die Kaspar Figuren, welche in Admirals Uniformen herumlaufen.

Die Kosten waren 3,750 Milliarden LEK, also 28 Millionen €, was auf enormen Betrug hinweist, wenn ein einfacher Sportboot Radar, was auch schon kleine Objekte erfasst, ohne VAT, ab 1.100 € max. bis 2.300 € an Kosten verursacht. Berüchtigte Bestechungs Geschäfte von General Electric, wurden vor über 10 Jahren schon eingeleitet mit Fatos Nano, der auf die Yacht des CoE in Sarande eingeladne wurde, dann in die USA, wo Fatos Nano seine Spiel- und Alkohol Sucht in den Spiel Casinos von Las Vegas frönte.(Elektrifizierung der Eisenbahn Strecke: Durres – Tirana, was dann etliche Millionen $ im einem Abitrage ICSIS Verfahren Albanien kostete, oder RapisCan, der totale Betrugsschrott, mit Scannern)

Die US Mafia, neue Schmuggler Routen, wo das Albanische NATO Personal, die Radar Stationen ausser Funktion setzten

War dort in 2001, in einem der Führerkurse, die Ehefrau von Ilir Meta
NATO
Monika Kryemadhi: LSI Top Mafia mit schiessenden Kriminellen als Kandidat in Lezhe: Armando Prenga bis zu Gangstern wie Fatjon Skenderi, Klement Balili

Rückblick einer Skandal Familie: Ebenso im Februar 2002, der Leibwaechter Herr Kondi, mit gefaelschten Diplomaten Auto Papieren mit einem Jeep und Heroin. Herr Kondi Fahrer von Ehefrau Monika kam natuerlich aus dem Kosovo und wurde in Kukes festgenommen, angeklagt und verurteilt. Deshalb nennt man Ilir Meta und Monika die Srpari Bande. Joschka Fischer nannte diese Leute natuerlich damals Reformer. So tarnt man die kriminellen Geschaefte, wie auch mit den Pässen der Bundesdruckerei.
http://www.swp-berlin.org/fileadmin/contents/projects/images/logos/SWP_GMF_700x71.jpg

http://www.marshallcenter.org/mcpublicweb/templates/mcpublicweb/images/header/header_de.png

wo man Kriminelle Weltweit anheuert, für Sabotage Aktionen, Drogen Schmuggel und Betrug ohne Ende. Secret Operation = George C. Marshall Center.

Bardhyl Kollcaku will be Chief of the Armed Forces General Staff, as decreed by President Ilir Meta….

Kollcaku has attended and graduated from the College of General Staff in USA; College of Joint Armed Forces; Combined Course of Strategic Intelligence at the Military Intelligence Agency in USA and the Executive Course of Strategic Studies at the European Security Center “George C. Marshall”.

Bardhyl Kollçaku do të jetë Shefi i Shtabit të Përgjithshëm të Forcave të Armatosura, pas dekretimit të kreut të shtetit Ilir Meta.

5 Gedanken zu „Neuer General Stabs Chef in Albanien: Bardhyl Kollçaku, aus der Kaderschmiede der Verbrecher: dem George C. Marshall Center in Garmisch-P.“

  1. Die Super Skandal, das die Kriminelle Bestechungsfirma Lockhed Martin, ihre gekauften Vasallen überall einsetzen, hat Tradition, für Betrugs Geschäfte und weit überteuert. Mit gefakten Ausbildungen, wurden die korruptesten seit Jahren eingesetzt, das Militär ruiniert.
    Identisch bei der Bundeswehr. Wer aufmuckt, wird entlassen. Erneut wurde technischer Schrott durch die Amerikaner verkauft: Die Küsten Radare, welche praktisch nie funktionierten, aber man wollte trotz 400 % Überteuerung, auch noch teure Wartungsverträge verkaufen. Deshalb konnte seit Jahren, kein Schmuggler Boot mehr dingfest gemacht werden, trotz Delta Force, US Ausbildung für die Mafia Polizei in Albanien und beim Militärs, der Marine sieht es schlimm aus.

    Technischer US Schrott, weit überteuert in Tradition:
    Im Auftrage der vollkommen koruupten Pentagon Banden, wurden diese 2 Gestalten eingesetzt, welche extremste Betrugs Geschäfte machten, rund um die angeblichen neuen Radar Systeme, welche nie funktionierten.
    Ylli Dogjani - Mimi Kodheli
    In Phantasie Admiral Uniform, obwohl er nur als Ex-Geheimdienst Chef, mit vielen Skandalen Flotten Kommandant ist, der nicht einmal einen Seemanns Knoten kennt.
    Ylli Dogjani and Mimi Kodheli

    NATO Super Land der Albaner Mafia, schaltete das Radar wieder ein, konnte sofort eine Yacht erfassen, welche über 1 Tonne Cannabis lud. Bis zu 2 Jahren hatte man die Radare bei den Ksmali Inseln und in Albanien ausser Funktion gesetzt, die Küstenwache, die sogenannten Marine, nie ein Schmuggler Boot gefasst. Erstmalig wurde die von den Amerikanern, aufgebaut teure „Delta Force“ nun aktiv Ende August in Nord Albanien. NATO Suppen Kaspar Theater in Tirana, ist Tradition. Kontrollen gibt es auch im Innen Hafenbereich von Durres inzwischen.**

    Wieder ein US Betrug in Albanien, mit dem üblichen technischen Schrott, was System ist. 28 Millionen € wurde für den Unfug bezahlt, was niedrig fliegende Flugzeuge nicht erfassen kann, bei schlechten Wetter, schlechter funktioniert, wie ein billiger Sportboot Radar.

    400 % überteuerten Schrott System, wo immer neue Geldforderungen nachgeschoben wurden.

    Die Oberste Rechnungshof Prüfung SAI, mit Bujar Leskaj, mit Brief vom 30.9.2015 Prot. Nr. 125/54 empfahl damals Lockhed Martin wegen technischer Mängel von jedem weiteren Verfahren auszuschliessen und die besseren und günstigeren Britischen und Deutschen Anbieter zunehmen. Durch die damalige Verteidigungsminister Mimi Kodheli, wurde ein Schaden von 41 Millionen LEK schon im Ausschreibungsverfahren festgestellt. Das Angebot über die die Phantom Firma Ideal-Tel Sh.P.K wurde kritisiert.

    Lockhed Martin und die EU jubelt, weil jede Ratte, ebenso solche Betrugs Geschäfte machen kann, von der KfW, bis zur EBRD. Der Steinmeier Partner, der CIA Betrüger Frank Wisner, auch John McCain (Partner von Elmar Brok, Wolfgang Ischinger, und anderen kriminellen Deutschen Elementen) war ja da, der mit seinen CIA Banden, solche Verbrecher Systeme rund um Drogen und Waffen aufbaut.

    Einweihungs Show in 2015, wo schon Nichts mehr funktionierte.

    Mosfunksionimi i radaravë detarë dhe “policia moderne” e RamësQendra Ndërinstitucionale Operacionale Detare, Durrës
    Mit Brief vom 31. August durch den hoechsten Polizei Direktor Haki Cako, wurden die Luegen der Verteidigungsministerin: Mimi Kodehli publik, welche behauptete, das das System funktioniert,

    Am Haupt Schmuggler Strand von Albanien, den Semani Stränden, konnte dann die Yacht „Nano Nini“ Italienische Flagge, Albaner Eigner festgesetzt werden, weil das überladene Boot im flachen Strand , auf Grund lief, erst nachdem die Drogen Zuladung wieder ins Meer geworfen wurde, freikam

  2. Das Ernennungs Prinzip zum Generalstabschef, ist mehr wie peinlich, ebenso illegal, weil es Richtlinien für Beförderungen gibt.

    Er war nur Oberst, kurz vor der Ernennung wurde er zum einfachen General befördert, aber es gibt etliche höhere Generäle, die übergangen wurden. System, das Alle gültigen Richtlinien ignoriert werden und dann kann man die Motivation im Militär schnell erkennen. Die Mafiösen Strukturen vor allem

    von Rechtsstaatlichkeit schwafeln, selbst Alles über Bord werfen im NATO Murks
    Luan Rama Shefit të Shtabit të Ushtrisë: Paradoks! Ke vartës me grada më të larta se vetja
    13:12, 04/10/2017

    Zv.kryetari i LSI-së, Luan Rama, ka folur për emërimin e Shefit të Shtabit të Përgjithshëm të Ushtrisë, Bardhyl Kollçaku: „Paradokse me autoritetet e komandimit në Forcat e Armatosura, – shprehet Rama sot duke zbuluar disa fakte. – Shefi i Shatabit të Përgjithshëm të Ushtrisë, me gradë më të ulët nga vartësit e tij!‘

    Luan Rama e ka shtjelluar më poshtë sesi është shkelur ligji me emërimin e Kollçakut në këtë rast:

    „Megjithëse në nenin 15, pika 2 të ligjit nr. 64/2014 „Për pushtetet dhe autoritetet e drejtimit dhe të komandimit të Forcave të Armatosura në Republikën e Shqipërisë“ thuhet shprehimisht se „Shefi i Shtabit të Përgjithshëm të Forcave të Armatosura është autoriteti më i lartë ushtarak në gradë dhe në hierarkinë e drejtimit e të komandimit strategjik në Forcat e Armatosura të Republikës së Shqipërisë“, në fakt e vërteta nuk është kështu“, – thotë ai.- Sepse, Shefi i Shtabit të Përgjithshëm të Forcave të Armatosura të Republikës së Shqipërisë, nuk është autoriteti më i lartë ushtarak në gradë!

    Shefit të sapo emëruar, pak ditë para emërimit, nga kolonel, iu dha grada Gjeneral brigade ose gjeneral me një yll. Me sa duket është ndjekur „parimi“ ta bëjmë gjeneral për ta bërë Shef Shtabi e jo ta bëjmë Shef Shtabi pse është më i zoti e më i afti ndër gjeneralët! Dhe për paradoks ndër vartësit e tij, ka edhe funksionarë të lartë ushtarakë që mbajnë gradën Gjeneral major apo gjeneral me dy yje, që është gradë ushtarake më të lartë në hierarkinë e gradave ushtarake nga ajo që ka aktualisht Shefi i Shtabit!

    Pra, në rastin konkret jemi në kundërshtim me nenin 15, pika 2 të ligjit „Për pushtetet dhe autoritetet e drejtimit dhe të komandimit të Forcave të Armatosura në Republikën e Shqipërisë“. Por njëkohësisht jemi në kundërshtim edhe me nenin 7, pika 1 (hierarkia ushtarake) të ligjit nr. 59/2014 „Për karrierën ushtarake në Forcat e Armatosura të Republikës së Shqipërisë“, ku thuhet shprehimisht: „hierarkia ushtarake përfshin rendin e gradave dhe të funksioneve“.

    Paradoksi i rradhës, po jo i vetmi në morinë e paradokseve shqiptare në raport me ligjin dhe seriozitetin ne zbatimin e tij!

    http://www.syri.net/politike/98274/luan-rama-shefit-te-shtabit-te-ushtrise-paradoks-ke-vartes-me-grada-me-te-larta-se-vetja/

  3. Der neue Generalstabschef, an allen vorbei und illegal befördert wird Nichts ändern, hat auch Nichts geändert, nur die Frustration des Militärs erneut gesteigert, das diese eingesetzten Kriminellen mit US Unterstützung das bereits ruinierte Miltiär weiter zerstören, weil man inkompetend ist.
    Rückblick was Amerikaner an Geld kassierten für angebliche Beratungen, welche Albanien zerstören

    Albania PM Dismisses Laundering Charge

    Date: Tuesday, October 07 @ 14:29:44 PDT
    Topic: Albania News

    Read inside:

    • A criminal is a criminal

     

    • The Rreshen-Kalimash efforts on budget

      07 October 2008 Tirana _ Albania’s Prime Minister and Foreign Minister have dismissed accusations

      Sali Berisha called also „Prime Minister of Monstrosities“

      that their family businesses laundered money in a deal with a Bosnian businessman.

      Albanian media reported allegations of shady transactions and money laundering between Damir Fazlic, a Bosnian businessman and a partner of the law office of Argita Malltezi, the daughter of Prime Minister Sali Berisha.

      The reports also implicate the brother-in-law of Minister of Foreign Affairs Lulzim Basha, who worked as an administrator of Fazlic’s businesses registered in Tirana.

      The allegation relate to the sale of one of Fazlic’s businesses, Crown Acquisitions, which was sold in June 2007 to Cyprus-based company, Altaria Research Limited, for €1.75 million, without holding any assets.

      The sale was never registered in Albania’s tax authorities, and was facilitated by the Flutura Kola, a partner of Kola and Malltezi, the Tirana law office ran by Berisha’s daughter.

      Erion Isufi, the brother-in-law of Basha, acted as administrators of the company. He also operated a series of companies registered by Fazlic in 2005, shortly after the centre-right coalition headed by Berisha won the parliamentary election.

      Fazlic worked as a consultant with a US company, BG & R, which designed Berisha’s Democratic Party electoral campaign.

      The office of the Albanian Prosecutor General Ina Rama, is currently probing the sale of Crown Acquisition and Fazlic’s other business in Albania.

      In an interview in London with the Albanian private broadcaster Top Channel, Fazlic denied the accusation against him, saying that the Crown Accusations had never been sold.

      “It is not true that the company was sold,” he said, while declining to give details.

      The Bosnian businessman confirmed his ties to Berisha describing him as “a really good friend.”

      The Albanian opposition has charged that Berisha and Basha were involved in corrupt deals with Fazlic.

      Independent information has given us yet another shivering report on the capture of the state by the corrupt clan of Prime Minister Berisha,” said Socialist leader Edi Rama.

      “The work motive of this cabinet is to govern in order to make money and make money in order to stay in power,” Rama alleged.

      “This affair confirms that Berisha is one of the largest traffickers in the Balkans,” said the head of the Socialist Movement for Integration, Ilir Meta.

      Berisha denied the accusations in a parliamentary session on Tuesday and in turn threatened the opposition that he would open the “country’s crime archives” and transparency over them would not leave them very pleased.

      Basha also denied the allegations against him.

      “My family does not have any business with Mr. Fazlic,” Basha said, adding “that the accusations were an evil hysterical campaign.”

      A criminal is a criminal

      Damir Fazlic (left) in a business meeting with Prime Minister of Albania Sali Berisha doing ‚Special Business‘ in the presence of Tom Ridge(left), Famir Mediu and Sokol Olldashi (right)

      Naser Oric was arrested by the police of the Federation of BiH for racketeering and money laundering. With action by the federal police, were caught people linked to organized crime Bosnian and Croatian, and involved in extortion and money laundering. Along with Naser Oric, former commander of the Bosnian army brigade Mujaheedin, were also arrested his wife and Dzermin Kadric, and Damir Fazlic and Nedim Sahinpasic.

      Issued by the Hague Tribunal of injustice „for lack of evidence on crimes committed against Serb citizens of Srebrenica and the surrounding enclave, Naser Oric was arrested by the police of the Federation of BiH for racketeering and money laundering. It is true, therefore, that a criminal is still a criminal, and must undergo end to end, the consequences of his crimes, even by his Muslim nation. Action by the federal police has led thus the arrest of a group of Bosnians, linked to organized crime Bosnian and Croatian, and involved in extortion and money laundering. Along with Naser Oric, former commander of the Bosnian army brigade Mujaheedin, were also arrested his wife and Dzermin Kadric, and Damir Fazlic and Nedim Sahinpasic, the Bosnian boss implicated in trafficking, whose extension was not yet well-circumscribed.

    • ……………………

    http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1492

  4. Anscheinend hat der neue Generalstabschef, die Überprüfung auch der Luftüberwachungs Radare angeordnet, aber bei dem ständigen Personal Wechsel, wo man ständig die ausgebildeten Leute, entlässt, auch der neue Generalstabschef, illegal an allen anderen und höheren Offizieren mit wesentlich mehr Berufserfahrung vorbei befördet wurde. sieht die Zukunft des Albanischen Militärs, wo die Frustration extrem gross ist, sehr düster aus.

    Das Albanische NATO Militär: Fest in Hand von Kriminellen: Mimi Kodheli, Arben Imani, Fatmir Mediu, Petro Koci, Olta Xhacka, Ylber Dogjani

    http://news.albania.de/2017/10/27/das-albanische-nato-militaer-fest-in-hand-von-kriminellen-mimi-kodheli-arben-imani-fatmir-mediu-petro-koci-olta-xhacka-ylber-dogjani/

    Ungeheure Zustände im Militär mit den Berisha Banditen, Zhuhali, wurden vor über 20 Jahren schon festgestellt, aber die Verwaltung waren oft echte Profis, welche heute verloren gingen, auch wegen der Auswanderung, aller gut augebildeten Leute, auf allen Ebenen und in allen Berufen

Schreibe einen Kommentar