KAS Rentner Treffen mit Bernd Borchardt im: Mafia Hotel „Xheka Imperial“ des Agron Xheka

KAS Meeting, Steuer finanziert wie immer einem Geldwäsche Projekt der Deutschen: War gestern in Tirana, auch mit PR Show: Hans-Joachim Fuchtel : „Merkels Gauleiter“

KAS ist eine Art Club, fuer Arbeitslose, Berufslose, welche viele Millionen vernichten muessen auch in Bordellen im Ausland. Die kriminellen Umtriebe mit Verbrechern sind eine Legende, wie bei FES. Gestalten ohne Beruf, koennen so wie bei den EU Banden, auch im Ausland Frauen finden und als Arzt Therapie, fuer Profil Neurothiker, was Programm ist.

KAS Modell u.a. in Gesundheitswesen, wo nur etwas zusammen gelogen wird, und angeblich entscheidende Fortschritte gemacht hat, um erneut Geld Diebstahl zuvertuschen mit Unfugs Konferenzen.

Idiotie Betrugs Bereich der EU, wo man ständig „Entscheidende Fortschritte“ macht.

»Der Fall Erdogan – Wie uns Merkel an einen Autokraten verkauft«
Berlin
02.11.2016, 19:00 Uhr
https://www.jungewelt.de/termine/index.php?id=20124

Nennen wir es Förderungs Projekt, einer Gross Gangster Familie im Drogenhande, des Terrorismus von Dubai, VAE, bis Europa.

Im Februar 2016 beschlagnahmt (das Hotel des Drogen Barones: Agron Xeka: Xheka Imperial – Carlsberg), wegen Kredit Dokumenten Fälschung, bei der Geldwäsche und Betrugs Bank der Amerikaner in 2007-2008 American Bank of Albania, einem typischen Betrugs Projekt von USAID – AAEF Fund. Die Kredite wurden auch hier nicht bedient.

Dann wurde das Bank Verbrecher Imperium, wo auch Bin Laden Financier Yassin Kadi 35 Bankkonten hatte, schnell mit gefälschten Bilanzen an die Italiener verkauft, der ganz normal 100 % Banken Betrug der Amerikaner. Engste Verbindungen zur peinlichen von Verbrechern kontrollierten KAS, der CDU, welche nur Müll absondert in Tirana, sich Gangster nur treffen. Neuer Bürositz der KAS, natürlich Bin Ladens illegal errichteten Büro Hochhäuser in Tirana, mit Griechischen CIA Partnern des Georg Tenet.

Im beschlagnahmten Luxus Hotel  Xheka Imperial,  der Verbrecher Famile Agron Xheka, muss sich nun Thomas Schrapel – KAS,  mit eine unnützen Rentner Truppe, der Partei Buch Hofschranzen zelebrieren, wobei Bernd Borchardt nun Vertreter der OSCE eine Rede halten muss, um eine Kosten intensiven Reise Club der KAS und Albanischen Mafia zuunterhalten. Bernd Borchardt, hat durchaus Verdienste als er die Deutsche Botschaft nachdem Vis Skandal säuberte und das als Berufs Anfänger.

Ansonsten unternahm Bernd Borchardt, Nichts gegen die kriminelle Deutsche Bestechungs Lobby, rund um die Maföse DAW, oder KfW, tauchte auch auf bei dem Flugplatz Theater als Promoter des Verbrechers Salih Berisha auf. Keine Reduzierung der vollkommen aufgeblähten Deutschen Botschaft, dann im Kosovo ein Milliarden teures EULEX Theater und nun leitet er vollkommen überbezahlt, Steuerfrei die unnützte und ebenso aufgeblähte OSCE Botschaft, einer Kader Schmiede, für Betrug, Korruption und Lehrwerk Stat krimineller Politiker.

Berlinwasser und die KfW. Über 1 Milliarde € in die extra gegründeten Betrugs Consult umgeleitet, mit inkompetenden Leuten, wo die PWT nur eine der Firmen Neu Gründungen damals war von RWE, Berlinwasser, mit vielen Skandalen im Ausland. Eigenes Büro, im vollkommen korrupten BMZ, wo man Mafiös die Gelder verteilte. Noch vor der Bernd Borchardt Zeit: Einfach mit System gestohlen mit inkompetenden Neu Gründungen von Phantom Firmen.

„Die KfW-Sprecherin räumte unterdessen weitere Zahlungen an die BWI ein: „Die KfW Entwicklungsbank hat insgesamt seit 1999 eine Summe von 1,087 Mio. Euro Berlinwasser International AG und Töchter ausgezahlt. Vereinbart sind Direktleistungen in Höhe von rund 1,2 Mio. Euro, ausgezahlt sind bisher 1.087 Mio. Euro“. Bisher hatte die KfW lediglich von 300.000 Euro für Beratungsleistungen gesprochen.

Die Lehrmeister der Korruption und des Betruges kamen mit der Banken Mafia, aus den NATO Ländern.

Fatos Lubonja: Ausl. Botschafter kassieren 10-15 Tausend € und machen Nichts (mit Reise Spesen oft noch sehr viel mehr)

Dann machte Nigel Farage (Video) er einen Seitenhieb gegen das vollgefüllte Plenum, denn er sagte: Ich weiss, fast keiner von euch ist je einer anständigen Arbeit im Leben nachgegangen.“ Sie hätten kaum Arbeitsplätze geschaffen oder einen Betrieb geführt.

25 Jahre das vollständige Versagen der Deutschen CDU Banditen in Albanien

Man protestiert, wie in einer Kindergarten Show, das die Öffnung der Kommunistischen Dateiern, trotz Gesetz nicht geschieht. Real geht es um gut dotierte Parteibuch Hofschranzen Posten im Stile des Friedbert Pflüger und niemand hat das Geld, die längst gesäuberten Dateien zu betreuen.

Tagung in Anwesenheit der Rentner Betrugs Reise Truppe der KAS, einem der unnützen KAS Projekt um den Verbleib von Geldern zu erklären. Club Treffen: Friedbert Pflüger: Als Hofschranze abgerichtet

Kryetari i Prezencës së OSBE-së në Shqipëri, ambasadori Bernd Borchardt, shprehu sot kritika në adresë të politikës përsa i takon hapjes së dosjeve të Sigurimit të Shtetit.

Photo of Xheko Imperial Restaurant

Hotel Xheka Imperial

Im Februar 2016:

Der Betrugs Müll von USAID, Michael Granoff, AAEF Fund wurde beschlagnahmt: Das Mafia Hotel „Imperial“ des Agron Xeka

Wie Italienische Medien berichteten, gehoert Agron Xeka, zu den Gross Drogen Haendlern, die auch in Dubai oft sind, den VAE, wie Steinmeier und Clemens von Goetze, dem Geldwaesche Zentrum der Welt. Ein Camorra Mann, wobei ja die Deutsche IRZ-Stiftung das „Camorra“ System kopiert hat. Die Xheka Familie kommt aus den korrupten Mafia Staats Institutionen, was normal ist.

Tausende von illegalen Bauten durch die Betrugs Projekte der Amerikaner mit der USAID, AAEF Mafia an der Autobahn, welche laengst zum Desaster fuehrte.\

http://news.albania.de/wp-content/uploads/2013/03/aaef-neu.png
Der Albanian American Enterprise Fund, verkaufte wie hier mit einem Foto aus 2001 bewiesen ist, iillegal Gewerbe Grundstücke direkt an der Autobahn Durres- Tirana!

Fakten Lage: Festnahmen in Italien und die Edi Rama, Ilir Meta Mafia konnten erneut den Drogen Export um 400 % steigern

1996 die Peinlichkeit der KAS-CDU, wo man total gefälschte Wahlen bestätigte

Ein paar Tage nach der Wahl, als Albanien eine schlechte Presse hatte, flog der Kieler Politologe Werner Kaltefleiter ein und bestätigte nach Durchsicht der Unterlagen, daß die Wahl hinreichend frei und fair abgelaufen sei. In Albanien gilt Kaltefleiter als Autor des Wahlgesetzes, was dieser dementiert. Aber er verteidigt das Gesetz, das praktisch eine neue Einheitspartei schuf, als strategisch geschickt:

über die korrupten Geschäfte der „Eliten“ und wie korrupte Botschafter, EU, „Experten“ Millionäre wurden

Parteistiftungen: Der geschickt getarnte Selbstbedienungsladen von Merkel und Co.

2 Gedanken zu „KAS Rentner Treffen mit Bernd Borchardt im: Mafia Hotel „Xheka Imperial“ des Agron Xheka“

  1. peinlicher Volldepp der CDU in Aktion, man kann es nicht mehr glauben! Was hat der Depp über die Chinesen zu lästern, sowas kann es doch nicht geben. China ist in vielen Bereichen Vorbild, was im Gesundheitswesen, den Finanzen anfängt

     

    EU-Kommissar Oettinger macht sich über Chinesen und „Pflicht-Homoehe“ lustig – Video

    © AFP 2016/ Eric Piermont Politik 13:53 29.10.2016(aktualisiert 13:54 29.10.2016) Zum Kurzlink 232355469 Im Internet ist ein Video aufgetaucht, auf dem der deutsche EU-Kommissar Günther Oettinger sich über Chinesen und Homosexuelle lustig macht. Viele User können über solche Witze aber nicht lachen. Oettinger soll am Mittwoch in Hamburg vor rund 200 geladenen Gästen des „Europa Abends“ des AGA Unternehmerverbands eine Rede gehalten haben. Er sprach Medienberichten zufolge über Europa, Digitalisierung sowie Gefahren wie Nationalismus und Populismus. Verleger Sebastian Marquardt kam plötzlich auf die Idee, den Rest seiner Rede aufzunehmen. Zwei Tage später wurde das Video bei YouTube veröffentlicht. Im Video ist zum Beispiel zu hören, wie Oettinger vom Besuch einer chinesischen Delegation erzählt: „Neun Männer, eine Partei, keine Demokratie. Keine Frauenquote, keine Frau – folgerichtig. Alle: Anzug, Einreiher dunkelblau, alle Haare von links nach rechts mit schwarzer Schuhcreme gekämmt.“ In einem dreiminütigen Video beschwert sich der EU-Kommissar über die deutsche Bürokratie, kritisiert gleichzeitig CSU-Chef Horst Seehofer als „Populist light“ und erzählt von einer „Pflicht-Homoehe“. Während viele Zuschauer im Saal über seine Aussagen lachten, gab es auch welche, die Oettinger Rassismus vorwarfen.

    Mehr: https://de.sputniknews.com/politik/20161029313158879-eu-kommissar-oettinger-chinesen-pflicht-homoehe-video/

Schreibe einen Kommentar