US Department of State Diplomat „Hoyt Yee“: „Schande, die ständigen Foto Termine der EU“ mit kriminellen und korrupten Balkan Politikern

Hoxt Yee, ist praktisch im US Department of State, der Nachfolger der vollkommen korrupten und kriminellen Victor Nuland, nachdem das extrem kriminelle Enterprise: Hillary Clinton abgesetzt wurde. „Hoyt Yee“ wirft den EU Politikern deutllich falsches Verhalten vor. Im Deutschen Diplomaten Murks, wurden früher auch diese Leute praktisch nicht nach Bonn eingeladen, noch gab es Infrastruktur Projekte, welche zu Baumurks und Betrugs Projekten der EU, KfW und GIZ verkommen sind.

Titel Geschichten, welche deutliche sagen, was die Welt, das Albanische Volk von den korrupten EU Raten denken, wo schon Obama in 2009: die Ratte: Frank-Walter Steinmeier auslud, ihm „Scheckbuch Diplomatie“ vorwarf, sprich systematische Bestechung von Regierung. Besonders peinlich, die heutige PR Show, des volkommen korrupten EU Commissars Johannes Hahn, in Vlore um vom kriminellen Enterprise der EU Delegation und der EU Botschaft abzulenken.

Unglaubwürdig, sind die korrupten Narren, Betrüger der EU und Deutschen Aussenpolitik, was in 2000 auch schon bekannt war. Ihre ständig gefälschten Berichte, der EU Botschaft, früher der OSCE, sind eni Verbrechen, vollkommen korrupter und krimineller EU Banden, wie Wolfgang Hetzer ja im Detail als Insider auch vor über 10 Jahren schon festhielt.

2 vollkommen korrupte Gestalten, vor kurzem in Berlin, in der Ukraine mit Super Nazis, Todesschwadronen und in Folge 10.000 Tode: Steinmeier als System

Steinmeier und Ilir Meta, ein Profi kriminelles Konstrukt

Titel Geschichten, welche deutliche sagen, was die Welt, das Albanische Volk von den korrupten EU Raten denken, wo schon Obama in 2009: die Ratte: Frank-Walter Steinmeier auslud, ihm „Scheckbuch Diplomatie“ vorwarf, sprich systematische Bestechung von Regierung. Bildungs Niveau Senkung, im Auswaertigen Amte, was Steinmeier als „buntes“ Niveau verkaufte, identisch wie Bildung und Polizei Ausbildung in Berlin, NRW, Nieder Sachsen, Bremen: auf Dumm Niveau.

Europa, Frontex, Berlin verhindern und sabotieren jede Art von „Kampf gegen die Schleuser und Drogen Mafia“, oder Geldwäsche

Wenn man in Tradition, die Posten nur verkauft, ebenso die Teilnahme an Fortbildungskursen, inklusive verbesserten Ergebnis für Geld sollte man sich nicht wundern. Kritisiert werden die EU Konferenzen, wo man diesen Kriminellen und korrupten Führern eine Plattform gibt. Diese Einladungen, sind vollkommen falsche Signale wenn man von „Rechtsstaatlichkeit“ spricht. Allgemein Wissen, was nicht in Brüssel, Berlin, bei der EU, oder Deutschen Botschaft nicht angekommen ist!

The Balkans’ Corrupt Leaders are Playing NATO for a Fool

Das die EU und Deutschen Aussenpolitiker, KfW und Co. eine Einheit sind mit der Albaner Mafia war schon in 2000 deutlich zusehen, wo Betrug zur Kultur wurde. Wie die IEP Militär Studie Kosovo 2007, (124 Seiten pdf, bei der EU unter Verschluß, weil extrem peinlich) dokumentiert, sind alle Institutionen von der Mafia unterwandert, inklusive der NATO Stäbe im Kosovo, Botschaften, und die KAS, FES, NGO’s sowieso.. Super Kriminelle Clans, wie Shala, Barzai erhalten sogar Konsulate in Deutschland, oder werden Botschafter. Der berüchtigte Visa Skandal spricht für sich, wurde juristisch im desolatten Berliner Justiz Gemenge nie aufgearbeitet, sondern sabotierte, durch Verjährung und Nichts tun, was die Albanische Justiz natürlich auch übernahm, bei soviel „Beratung“, ohne jedes Konzept, der „Camorra“ Organisation: IRZ-Stiftung (einzige Tätigkeit Weltweit: Garantie, das es keine Rechtstaatlichkeit gibt)

„Hoyt Yee“ höchster US Diplomat in Europa und Balkan

Schlagzeilen das die Amerikaner dazu aufrufen, endlich diese korrupten Banden zu boykottieren und nicht mit Millionen überschütten, welche wie bei EBRD, KFW Projekten in dunklen Kanälen verschwinden.

Über die Schande dieser ständigen Foto Termine, Treffen mit Kriminellen, spricht er deutliche Worte: Früher gab es sowas auch nicht, als es noch eine Deutsche Aussenpolitik gab. siehe die unnützen aktuellen Fotos in 2017 der Deutschen Botschafterin, anderer Minister in Berlin. Und dann der „Frankenstein“ der Albanischen Politik: Ilir Meta und die Ehefrau Monika K.

Albania – Kosovo: a corrupt leader backed by Western powers is a Goliath

Die EU Leute sind so korrupt, das man mit den vielen Betrugs Projekten, wie dem „lungomare“, nur die Dümmsten sich austoben konnten.

Ein „Waterloo“, denn mit Vorsatz entsandte man mit Methode nur noch Idioten.

Weltweites US System: Polizei Direktoren erhalten direkte Gehälter von „Gesuchten“, Drogen Baronen, Mafia Clans

„Hoyt Yee“, ruft Europa auf, diese Art von Politikern, die vollkommen korrupt sind zu boykottieren auch auf eine Schwarze Einreise Liste zu setzen, wie es die USA machen.

Kaum zuglauben: man finanziert das Super Verbrechen, Frauen, Kinder, Drogen und Waffen Handel. Über die KfW ist man mit Offshore Banken verbunden, wie die Paradies Paper zeigen*

Junckern, Barosso, Ashton, sind und waren sowieso ein Motor des Verbrechens. Und so geht es weiter im Steinmeier und Clinton Stile, die ständigen Treffen für den Diebstahl von Milliarden durch angebliche Projekte und Konferenz und Reise Tourismus

Wenn Hirnlose und korrupte ein Land regieren, denn der Profit ist hoch. So dumm kann man doch nicht sein, das man „Fortschritte“ in Albanien verkauft, wenn Alles von Kriminellen uebernommen wurde, mit Hilfe von Edi Rama, real als „state capture“ bekannt.

Angela Merkel y Edi Rama en Tirana.

Edi Rama: Immer den Verbrechern hinterher: Angela Merkel

Edi Rama HAHN_1

wikileaks Cables aus 2007, sprechen deutliche Worte und dann gibt es eine NATO Konferenz mit total KriminellenLinks: Generalstabs Chef: Jeronim Bazo, ebenso (bis 28.8.2017) zu 100 % Verantwortung. Spaziergänger im Solde der Mafia.Die Pentagon 4 mal kriminelles Enterprise der Inkompetenz, die Militär Führung in Albanien Mitte: Petro Koci im Hintergrund, Mimi Kodheli, und der Flotten Kommandant: Ylber Dogjani,

Standard Wissen, was auch UN Sonder Gesandte haben: Die EU und Weltbank finanzieren die Verbrecher Kartelle in Albanien.

Deutsche Botschafterin: Susanne Schütz, bei ihrem sinnlosen Foto Termin mit Taulant Balla: Elbasan Vertreter, der dortigen Mafia Kartelle, inklusive Mord, Gross Drogenhandel, Geldwäsche, Frauen und Kinder Handel, Umwelt Zerstörung und Betrug.

Koko Kokedhima: Regierung Rama arbeitet für die Mafia. Die Polizei hat Cannabis gehandelt, die Mafia kaufte die Wahlen.

US Statement / Hoyt Yee: Der Boykott korrupten Balkan FührerStandardbild„Es ist eine Schande, wie die Balkans politische Führer, unabhängig von strafbaren Handlungen, in vielen europäischen Hauptstädten begrüßt werden“

Der Italienische Innenminister, liess bei seinem Besuch, ganz einfach Edi Rama aus dem Land entfernen, durch eine sinnlose Konferenz in Marroco, wo er sich ausheulte bei der Serbischen Ministerpräsidentin

Why didn’t the Italian Interior Minister meet Albanian PM Edi Rama?

14:43, 03/11/2017

Die Paten: EU Botschafter Romana Vlahutin,

Entfernt aus Albanien, währen der Innenminister aus Italien da war.
Natürlich macht die korrupte EU neue Konferenzen in Tirana
Vollkommener Unfug ist diese Konferenz, was nur weitere Korruption und den Reise Tourismus der unnützen EU Leute fördert. Genau das meint der der verantwortliche des US Department of State, und dann mietet man sich überteuerte Limosinen im kriminellen Enterpirse von Edi Rama und Ergys Hoxha, wie es die NATO Supen Kaspers auch schon gemacht haben.

EU Celebrates Media Freedom, Blocks Exit on Twitter

EU Celebrates Media Freedom, Blocks Exit on Twitter

There are few things that so beautifully illustrate the hypocrisy of the European Union than its recently announced EU–Western Balkans Media Days on November 9 and 10, in which “[o]ver 250 representatives of media…

Lefter Koka, Barbara Hendricks Umwelt Minister unter sich

Edmond Panarti – Christian Schmidt denn in Bayern ist auch Wahlkampf wo man Geld braucht

Martin Schulz, besitzt wohl eine Liste, wer am korruptesten und kriminellsten ist im Balkan, so lange ist die Liste seiner Partner,des Profi korrupten Martin Schulz, inklusive illegaler Finanzierung von Mafiosi in Albanien rund um Dritan Prifti, Ilir Meta.

Leonhard-Beqiri : Martin-Schulz: Tief versunken mit Kriminellen

Sarande Bürgermeisterin Florjana Koka: Phantom Infrastruktur Projekte mit System und die KfW ebenso aktiv dabei

Auf Tour, die Prominenz der Verbrecher Clans zu besuchen und die Verbrecher Kartelle zu finanzieren: Susanne Schütz, denn in Sarande identisch, bei Betrugs Projekten. Es gibt viel Reise Spesen, aber so schlimm war wohl noch nie jemand aus der Deutschen Botschaft. Fiere ist aber Umschlagplatz, für Heroin aus Afghanistan, wie Schlagzeilen zeigen.  Der neue Innenminister Fatmir Xhafaj, will die Stadt „Fiere“ von Kriminellen saeubern, wo sich die Deutsche Botschafterin Susanne Schuetz, die keinen realen Beruf gelernt hat, pudelwohl fuehlt im Mitten von Kriminellen, wenn Millionen gestohlen werden, mit dem Bauschrott der KfW und in Tradition.

http://www.panorama.com.al/wp-content/uploads/2017/11/rama5.jpg

In der Mafia Stadt Fiere am 7.11.2017, Susanne Schütz, mit dem Mafia Boss und Drogen Boss: Edi Rama, Daimian Gjiknuri, Deutsches EBRD Projekt usw.. Die Verbrecher Clans, müssen gefördert werden, wo schon das nächste Haus link, illegal gebaut wurde, weil per Baugesetz, ein 6 Meter Abstand zum nächsten Haus bestehen muss.

Anweisung der Verbrecher Clans, wo die KfW, die Deutschen, ihre Landraub und Geldwasch Aktivitäten finanzieren sollen, wie auch in Dhermi usw.. Man ist eine Einheit und Partnerschaft im Bauschrott Betrug, auch bei Phantom Projekten.

Edi Rama, Gjunshi, Sussane Schütz (versteckt) 7.11.2017

Der nächste Schlag gegen die „Mafia-Familie“ in Fier … Details

Bestechungs und Betrugs Experten in Hamuburg: 10.10.2016:Hamburg: Hans Jürgen Müller (DAW), Edi Rama

Der berüchtigte Frank Walter Steinmeier, muss natürlich auch noch den Gangster Ilir Meta nach Berlin einladen, was ja System hat wie der Visa Skandal zeigte.

In Tirana war der Betrug bekannt, denn die Staatsaufsicht und der Rechnungshof, übergab diese Betrugs Maschine, von der Sarande Bürgermeisterin F. Koka , (wo dann die Deutsch Botschafterin, wohl aus Naivität mitmachte), der Staatsanwaltschaft. Zu dem System, gehört der geduldete Wahl Betrug durch die EU,

Und wieder Foto Termin, mit 2 schwer von der Staatsaufsicht kritisierten Verbrechern, wo die Staatsanwalt in vielen Projekten des Betruges ermittelt. Der Ksmali, Sarande, KfW Betrug in Tradition.

Botschafterin Susanne Schütz bei der Einweihung der Wasserinfrastruktur in Saranda

Bild vergrößern Botschafterin Susanne Schütz bei der Einweihung der Wasserinfrastruktur in Saranda (© Deutsche Botschaft Tirana) Am 6. April wurde noch weiter südlich, in Saranda, die fertig gestellte Wasserinfrastruktur eingeweiht, die mit Unterstützung Deutschlands und der EU in den vergangenen eineinhalb Jahren errichtet wurde.

Rigel Balili, Florjana Koka, KfW Partner des „Pablo Escobar“ des Balkans: Klement Balili: Finanziert durch die Deutsche Botschafterin

29.6.2016: Einweihung: Osman Gazi Brücke, eine Brücke, über den Golf von Izmir : Recep Erdogan, Edi Rama
Manipulation und Lügen: http://www.heise.de/tp/bild/43/43237/43237_1x.jpg
Fatmir Mediu, Dr. Fatmir Mediu, Franz Jung. Agron Duka, Geht direkt zu Rheinmetall als gekaufter Politiker
Vertrautes Gespräch im Außenministerium der Republik Albanien zwischen Außenminister Edmond Haxhinasto und DAW-Präsident Hans-Jürgen Müller

Ein Krimineller als EU Kommissar, darf sich austoben: Auslands Bestechung und Betrug als einzige Vision und immer mit Kriminellen, Moerden, Drogen Bossen: Johannes Hahn, Berufslos

https://i0.wp.com/www.mapo.al/wp-content/uploads/2016/03/Hahn.jpg?resize=300%2C234

Ex-Vorstand, der Spiel Casino Mafia „NOVOMATIC“, welche überall mit Mördern, Drogen Bossen, Verbrechern, gigantische Geldwäsche Systeme aufbaute und in Österreich schon ein Skandal war. EU Kommissar: Johannes Hahn. Zoll- und Steuerbetrug überall inklusive.

Mimi Kodheli, eine Mafia Verteidigungsministerin

Das Militär wurde sogar an die Mafia verkauft, die Küsten Radare ausgeschaltet.

Verbotene Wahlkampf Hilfe nach der Genver Konvention: Europa Tag in Gjorokastre 8.5.2017: Edi Rama

Das Wort Justiz, wurde zu einem Wort für Komiker, bei dem Desaster. Kaum zuglauben das EU Statement, über die gekauften Wahlen in Albanien, wo nach über 2 Monaten der OSCE/OHIDR Report, die total Kathastrophe feststellte.

Phantom Projekte die nie existierten

Kavaja Knows Nothing about €5M EU Investment

Kavaja Knows Nothing about €5M EU InvestmentWastewater treatment plant in Kavaja.

Recently, Exit reported extensively on EU-funded project from 2011 for the “Construction of the Sewerage Systems in Vlora, Ksamil, Kavaja, and Shëngjin, Albania,” costing €14 million in total.

Our analysis of the both the tender documentation and the monthly progress reports showed that the EU Delegation in Tirana managed to select a final winner that goes bankrupt 6 months into the project, even though the tender evaluation committee already had raised questions about the financial and economic capacities of the winning conglomerate. It also showed that in the case of the project implementation in Ksamil, delay was piled upon delay. While the supervisor consistently reported to the EU Delegation in Tirana about lack of manpower and malfunctioning equipment, the EU failed to intervene and correct the matter. As a result of these combined failures, if not maladministration, the project was finished 2 years late.

A few months later, in summer 2017, the recently placed pipes in Ksamil and Saranda broke, flooding the beaches and seaside with sewerage. The municipality put the blame onto the EU, saying they were not involved in the project, while the EU claimed that the project had been finished and officially transferred to the Albanian authorities.

In the same period, the wastewater treatment plant in Kavaja was expanded by the same company, at a cost of nearly €5 million. Construction work was finished in December 2015, but in the final report of the supervisor from December 2016 it appears that the “provisional acceptance procedure” was still to be started. Although the status of the project is unknown – the European External Action Service didn’t provide any documentation concerning the handover procedures to the Albanian government – the stage seems to be set for a future blame game between the EU Delegation and the municipality.

Screenshot from 2017-09-27 09-48-58

Exit inquired at the Municipality of Kavaja whether they were aware of any reconstruction work on their sewerage network sponsored by the EU. The answer of mayor Isa Sakja was clear:

At the Municipality of Kavaja there is no documentation about the renovation of the sewerage system nor any project financed by the European Union.

In other words, not a single piece of documentation about a €5 million EU project, which has started back in 2012, is available at the Municipality of Kavaja. Did no one tell them?

http://www.exit.al/en/2017/09/27/kavaja-knows-nothing-about-5m-eu-investment/

Dokumentation der absoluten Inkompetenz (siehe Weltbank Dokument), durch Deutsche sogenannte selbst ernannte Consults, KfW, GTZ, BMZ eingeführt, in einem der übelsten Betrugs Projekte, auch rund um den Visa Skandal:

Lehrmeister des Betruges: die Deutschen, was in den letzten Jahren noch viel schlmmer geworden ist, seitdem die Super Banken Mafia mit Mario Draghi, Junckers, Barosse und Co. die EU gekappert haben.
Millionen vernichtet, umgeleitet, für eine angebliche Wasser b Bera Beratung an die Consult Sprint, von Anduena Stephan, Dr. Sebastian Elbe (siehe Elber Sh.P.K, Tochter von Berlinwasser, wo später die KfW in einem 8 seitigen Bericht dokumentiert), vertuscht und verschwiegen wird, das die Weltbank zuvor in einem Bericht auf Seite 74, die totale Inkompetenz der Leute rund um Sprint, Anduena Stephan, Dr. Sebastian Elbe kritisierte, welche bestätigten das man Null Auslands oder sonstige Erfahrung hat.) Man erinnert sich wie man Wirtschaften und Regionen vernichtet, mit dem Hirnlosen und sinnlosen Treuhand Modell des Super Betruges, als man Diplom Volkswirte frisch von der Uni mit 5.000 DM anwarb, Selbige als Experten in die DDR schickte, um alle Firmen in den Bankrott zutreiben, für Privatisierungen, statt die bestehenden Ost Kontake für den weiteren Ausbau und das Fachwissen zunutzen. Identisch ist es in Albanien, wo die Fachleute, auch der Schwer Industrie auswanderten.

Ernal Filo von der albanischen Botschaft, Anduena Stephan von Sprint,* Sprint-Tirana, und Uwe Gyßer von Berlinwasser International, Berlin, im Dialog (von links). aus http://www.daw-wirtschaftsgesellschaft.de/Finanzierung.htm

SPRINT – wissenschaftliche Politikberatung (GbR)

Im Jahr 2002 gründete Sebastian Elbe zusammen mit Prof. Dr. Günter Kroës die SPRINTconsult (GbR). Der gute Professor hat eine identische Consult, so das immer die selben Leute, Regierungs Aufträge erhalten. TU Dortmund (NRW 100 % Mafia bekanntlich in allen Bereichen. Nun heisst das Institut für Raumplanung, noch nochmal Nova Institut. Selbst die „Nghradeta“ hat da intelligentere Lösungen, für Regierungs Aufträge, Der der Visa Skandal zeigte, wo diese Gestalten auch für die Mafia Visas besorgte. Produktion Stätte für sinnlose Berichte, und angebliche Gutachten, wo es heute 1 Million Ratten in der EU gibt, in der Entwicklungshilfe, welche nur noch Projekte zur Eigenbeschäftigung organisieren.

Prof. Dr.Günter Kroës (Projektleiter)
kroes@pop.uni-dortmund.de


Aktuelles Foto von der Sprint Consult von Sebastian Elbe

Dr. Sebastian Elbe, was hat er für einen Beruf gelernt: Keinen nur ein Dumm Schnack Diplom hat er für Politologie und das mit Ing, ist eine Witz Nummer wie die Albanischen Diplome und Lebensläufe.
Dr. Sebastian Elbe (SPRINT GbR)

Dr. rer.pol. Dipl.-Ing. Sebastian Elbe
Luisenstraße 16
64283 Darmstadt (Germany)
Telefon: +49 6151 66 77 801
Telefax: +49 6151 46 00 960
E-Mail: elbe@sprintconsult.de
weitere Informationen: http://www.sprintconsult.de
further information: http://www.sprintconsult.eu

Dr. Sebastian Elbe (heute: erneut mit SPRINT und Nova Institut Betrugs Konzepte – pererse Interessen Konflikte mit dem EU-Geldern und Bundesministerien: nun weitere mail adresse: elbe@men-d.de und nochmal Geschäftsführer von Men-d, einem Projekt nur um Geld zustehlen, wie es in Bundesminiterien normal ist, wie schon „Die Welt“ ausführte. Jeder Unfug wird finanziert, schlimmer wie die Camorra.) Kaum zuglauben, wie man Geld verdienen kann, aber bei der EZB, werden inzwischen Billiarden versenckt.Bei dem Null Niveau und den Peinlichkeiten der Kirche, oder KAS, darf man auch dort Vorträge halten.
Geschäftsführender Gesellschafter
Luisenstraße 16
64283 Darmstadt Sebastian Elbe [elbe@sprintconsult.de]

Mit Idioten eine gigantische Betrugs Administration aufbauen, ein System der Deutschen. Zu blöde für Alles, wo Millionen an kriminelle Albaner flossen, mit Phantom Consults die keine Kompetenz hatten.
Eine gigantische aufgeblähte Verwaltung, für eine kleines Unternehmen, was von Steuergeldern finanziert wurde, wobei Roland Olli später auch Sprecher in verschiedenen Ministerien wurde. Man hatte Null Ahnung, was man da in Albanien machen sollte, aber es gab viel Geld der Entwicklungshilfe zuvernichten. Mit dem System arbeitet die KfW heute noch, vollkommen von der Albaner Mafia unterwandert.

Durlinwater sh.p.k.
Berlinwasser International
Rruga “Deshmoret e 4 Shkurtit”
Pallati 26, Ap. 8
Tirana

ALBANIA

Ms. Juliana Filo
http://albania4cities.com

Inklusive PR, wie man eben ja seine PR braucht, um Millionen zu vernichten.

PROJECT DIRECTOR
Johannes Müller Berlinwasser International AG, Head Office Germany

EXECUTIVE DIRECTOR
Richard Pope Berlinwasser International, Head Office Albania

TECHNICAL MANAGEMENT
Florian Mustafaraj Regional Manager (Durres, Lezhe)
Maksim Bajollari Regional Manager (Fier, Sarande)
Altin Maçi Assistant Technical Manager (Sarande)

FINANCIAL MANAGEMENT
Afrim Kalanderi Financial Manager
Juliana Filo Deputy Financial Manager
Aljona Thaçi Management Assistant

Igla Jaho Management Assistant

PROCUREMENT

Monika Vejseli Procurement Engineer

Denada Sela Procurement Assistant

PUBLIC RELATIONS

Roland Olli PR-Expert

SUPPORTING STAFF
Julian Perdhiku IT-Specialist

aus deren Website http://www.rodeco.de/

Präsentation des 16. Berichts »Die Wirklichkeit der Entwicklungshilfe”

Berlinwasser wurde durch Beschluß des Coucels der Albanischen Regierung (VENDIM Nr. 734, datë 1.11.2006) gefeuert, weil es in Betrügerischer Weise u.a. die zugesagten 6 Millionen € Eigen Kapital nie brachte für die Wasser Werke in Elbasan und ebenso von der Stadt Durres gefeuert, wegen Unfähigkeit. Man hätte die Beratungs Gebühr an die Albanischen Kommunen bezahlen müssen, weil die Berlinwasser Komiker Null Ahnung hatten und nicht einmal Lehrlings Niveau erreichten.

Geld Vernichtung der Deutsch-Albanischen Mafia und Visas gab es durch eine korrupte Botschaft im Tausender Paket dazu, für Drogen Bosse und Kriminelle.

Wasser Rohre des Kavaje Projektes!

December 2004

aus dem Weltbank-Dokument:

Seit 74-75
PO-WU Relations
The PO-WU relations were not positive at the beginning of the project. The two were working separately, and there was no coordination of work between them. The director of the CMU stated that the current attitude of the WU partly stems from an initial enthusiasm about the PO, which was then followed by disappointment. One of the difficulties that prolonged the acquaintance phase and the implementation of the MC was the malfunctioning of the managerial scheme of the PO. The general manager proved to have no adequate experience outside of Germany. Consequently, this delayed the start of the reform. However, BerlinWasser (BW) reacted promptly and decided to replace the general manager with the manager for the north. Nevertheless, according to the director of the CMU, the relations between the WU and PO have significantly improved, and both are actively involved in the utility’s decisionmaking process.

Seite 76 und die Bedeutung des damals hoch korrupten Wirtschafts Ministers.

http://siteresources.worldbank.org/INTALBANIA/Resources/AL_PSIA_11-09-05_English.pdf

Warnungen wurde ignoriert von Alt Investoren durch die GTZ Vertreter, denn Ismail Beka (GTZ) ist festes Mitglied der Albaner Mafia und belästigte Investoren u.a. wie Herrn Thomas Sch.  …. damit die Mafia kostenlose Prospekte erhält, für deren illegale Schwarzbauten auf gestohlenen und besetzten Grundstücken.

• Tourists pack off because of water pollution
Durres- After many warnings, Durres District Office cancelled the contract with the German company “Berlin Wasser”.The head of this office undertook this extreme act as a result of irresponsible and indifferent attitude of the officials of the German company, who after some constraints undertaken by local organs, are following their old habit of not supplying the inhabitants of the coastal city of Durres, for which the Albanian state invested 20 million dollars during these last years. Apart this fact, the continuous lack of water supplying in Plash (beach) area resulted into a sensitive diminishment of tourists’ flux. Although Plazh’s maintenance office has done an appreciable preliminary job in the eve of tourist session, like cleaning the sand from wracks and solid wastes, the lack of water, spilling over of sewage into the sea, lack of public water closets throughout the whole territory of Durres beach resulted into the diminishment of tourist frequentation below the predicted levels. The zone of Plazh still is suffering the lack of water supplying and other infrastructure facilities even after the investments from the state budget for the reconstruction of the road from Ura e Dajlanit to Plepa, which cost 9 million euro and after promises full of political rhetoric articulated during the electoral campaign. The lack of water supplying came naturally after the indolent job of the German company “Berlin Wasser”, which manages the water system in the coastal city of Durres. In a recent meeting with the head of Durres district, Genc Alizoti, the officials of this company have been warned several times for canceling the contract, while these days the head of the district has already prepared the official document to undertake such extreme act.

 

  • Die KfW ist bei jedem Betrug dabei auch mit Offshore Firmen und Weltbank Gelder landen dort ebenso, was lange bekannt ist.
  • Interview
  • Teaser image

    Quotenbringer

    Deutsche Entwicklungshilfe soll armen Staaten nützen. Doch das Geld fließt oft über Steueroasen, die gerade diesen Ländern besonders schaden. Ein Grund für den Umweg ist offenbar ein Rechentrick.

    Warum Luxemburg, warum Mauritius?

    Zunächst fließt das Geld von Deutschland nach Mauritius. Die Chefs der dortigen Filiale der Kanzlei Appleby, die im Mittelpunkt des Datenleaks steht, haben nämlich im Auftrag der KfW eine „Mifa Investment Holding“ gegründet und dienen ihr formal als Direktoren. Der Geschäftszweck der Holding ist, das Geld von Mauritius nach Luxemburg weiterzuleiten – in den „Mifa Debt Fund“, den eine Schweizer Investment-Firma für die KfW betreibt.

Gove: You think the EU is bad? Wait until Albania joins

Britain’s Justice Secretary of State, Michael Gove, has once again used our country as an example in a comment on the issue of ‘Brexit’, Britain’s exit from the European Union, for which he is in favor. Gove says, “You think …

British Minister attacks Albania once again
30/04/2016 15:00
British Minister attacks Albania once again

Albania became once again part of the Brexit debate. The British Minister of Defense used once again the “dangerous Albania” card.

KAS Partner bis heute, der korrupte LULZIM BASHA, Berufs Betrüger, wie der Fall Bechtel mit Max Strauss zeigt, und seiner Offshore Beratung Consult.

Mafia Clan of Democratic Party of Albania


Prime Minister Sali Berisha

kukRexhep ARAPI, resident in Katund Sukth, nicknamed “KEPI” has a criminal record as follows:
In the year 1991 (in March) he has killed at the Port of Durrës, for feud issues the citizen A. Cyrbja, resident in the Katund Sukth village; has been arrested for this crime in 1994 and has been released because of lack of evidence.
………… http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1264

4 Gedanken zu „US Department of State Diplomat „Hoyt Yee“: „Schande, die ständigen Foto Termine der EU“ mit kriminellen und korrupten Balkan Politikern“

  1. Vetting wird nun auf Anfang 2018 verschoben, weil die EU Leute einfach zu korrupt sind, vor allem rund um Knut Fleckenstein,“ Genoveva Ruiz Cavalera“, welche als Super Idiotin nur Geld abkassiert und wie immer Nichts macht, was auch geplant ist, weil die EU Geschäfte in Gefahr sind.

    EU Show: das neue „Vetting Büro“ und kein Gesetz ist implementiert in 25 Jahren

    Knut Fleckenstein – Etilda Gjonaj

    Eine Einweihungs Show der EU Ratten, die um ihre hohen Gehälter fürchten, wo Inkompetenz und Betrug Programm ist.

    „Al Capone“: Edi Rama sabotiert den „Vetting“ Prozess und schwafelt mit neuen Forderungen an die EU herum.

    Politike
    09 Nentor 2017 – 11:55 | përditesuar në 12:02

    Brukseli kërkon nga Shqipëria rezultate nga Vettingu që në Janar. Komisioneri për Zgjerimin deklaroi sot nga Tirana se ligji i Vettingut është vendimtar për hapjen e negociatave të anëtarësimit në Bashkimin Europian.
    Johannes Hahn vlerësoi luftën ndaj drogës, por kërkoi nga qeveria fakte konkrete për arritjet, ndërsa kërkoi që të gjitha palët në Shqipëri të bëhen bashkë kur vjen puna për procesin e integrimit, pasi vendi është në rrugën e duhur…..

    Die EU „Vetting“ und Justiz Reform Show der EU im Desaster der EU, EBRD und US Betrügereien in Albanien.

    „Waterloo“ der EU mit der Justiz Reform: lt. Gesetz müssen heute die neuen Justiz Institutionen am 31.8.2017 in voller Funktion sein

  2.  

     

     

    Kaum zuglauben die Zustände in Mitten in Europa und jeder Albaner weiß es. Mit Waffen Gewalt wurden Polizisten gezwungen durch die Vlore Polizei, Schmuggel Boote der Habilaj Brüder in Vlore von Samir Tahiri freizugeben. 2 Polizei Offiziere wurden entlassen, welche Auto des Samir Tahiri mit den Habilaj Brüdern in Fiere und in Vlore überprüften. Das war schon 2014, 2015, gedeckt von vollkommen kriminellen EU Leuten und den US ICTAP Polizei Ausbildern Die TAZ, über das Verbrecher Imperium des Landraubes, der Justiz Sabotage und der Geldwäsche mit Pellum Petritaj, Samir Mane und Kollegen

    Nur wenige können sich überhaupt vorstellen wie extrem das Böse ist, das für die Wenigen Auserwählten und jene, die Spitzenpositionen in der Hierarchie besetzen, tatsächlich an der Tagesordnung ist.

    Samir Tahiri – Drogen Auto was an den Habilaja Clan vermietet war, aber ebenso ab 2015, praktisch sehr viele wichtige Polizei Direktoren Posten an extreme und dumme Kriminelle

    Ein ehemaliger Polizist erzählt, identisch wie der entlassene Zagani. das er seinen Job verlor, als er die Habilaj Brüder kontrollierte,. Der Befehl, diese Leute nicht zu kontrollieren kam von ganz Oben, also Samir Tahiri, oder dem Edi Rama Polizei Adviser: ist vollkommen normal auch bei der Vorgänger Regierung, wo dann aber immer ein Polizist, als Begleitschutz mitfuhr. Die illegalen Lokale dienen dazu, neben Geldwäsche, als Verhandlungs Ort, für die Geldsummen was an die Polizei bezahlt wird.

    Ish-oficeri i policisë: Bllokuam skafin e Habilajve, policia e Vlorës na ktheu armët kundër

    Former police officer: Vlora police turned their weapons against us after we sequestered Habilaj’s speedboat

    09:37, 08/11/2017

    1 / 0

    Bledar Naçi, a former officer of the anti-drugs force in Fier Police Department, once decorated by former Interior Minister Saimir Tahiri and praised by PM Edi Rama for heroism, today is forced to find shelter to escape from the prosecution of the state he worked for for years.Naçi continues to reveal for Gazeta Shqiptare details from the time when he restrained the Habilaj brothers, Tahiri’s cousins, and their release per order of police director.

    After the incident, Naçi was accused of taking a bribery of 10 thousand Leks from a person that today results as convicted for several criminal offences.

    From an undisclosed EU country, Naçi tells two other incidents related to heroin and cocaine traffic.

    The first incident occurred when police sequestered 3.5 kg heroin and its owner threatened Naçi, saying him that “the wire-tapping you listen to in your office, they bring it to me from Tirana and I have it at my home”.

    The other incident took place when Naçi and another escaped fired officer, Dritan Zagani, sequestered a speedboat suspected for drug trafficking and Vlora’s police turned their weapons against them, not allowing the boat’s sequestration.

    Antonio Nazeraj

    „“Antonio Nazeraj ist seit acht Jahren im Büro des Anti-Drogen-Offiziers in Fier gehalten, was zeigt, dass er von der Polizei verfolgt und entfernt werden, wenn er mit zwei Habilaj Brüder kollidierte.

    Nazeri , in der Nacht haben wir ein Fahrzeug Audi A8 Typ AA 00 3GB gestoppt und der Grund für dieses Verbot eine Fahrzeugsteuerung, Verdacht Betäubungsmittel wurde. Im Moment ei gestoppt, sie waren zwei Brüder Habilaj. Es gab eine Debatte zwischen ihnen , weil sie nicht von uns kontrolliert würden. Sie werden aus dem Kontrollpunkt entfernt, wurden aber später an anderer Stelle unserer Kollegen gestoppt. Auf der Polizeistation verbrachten sie etwa 15 Minuten, dann auf Befehl von oben sie damals von Polizeidirektor befreit werden„“ .

     

    Magnet für korrupte Deutsche Infrastruktur Projekte: KfW Finanzierungen mit der Albaner Mafia, der „Wasser Projekte“

    Grundlage des Deutschen TAZ Artikels, ist der Super Skandal, wo 334 Hektar Küsten Land gestohlen wurden, in den Archiven dann ausgetaucht wurden, verkauft wurden.

    Ramadan Troci (heute General Staatsanwalt in Vlore), dessen Familie auch bekannt ist, als Notar gefälschte Dokumente rund um Grundstücke und Testamente zu erstellen. 2016, verweigerte der Präsident Bujar Nishani die Entlassung des Ramadan Troci. Er gehört direkt zu Gross Verbrecher Kartellen von Arenc Çela, undi Maksim Çelës, Lushnje Bande von Aldo Bare.

    Ramadan Troci
    Ramadan Troci, hoher Staatsanwalt,dessen Entlassung der Mafia Präsident Bujar Nishani verweigerte.

    http://news.albania.de/wp-content/uploads/2013/09/PICT0172.jpg

    Krenar Troci (Durres) (als Fälscher von Testatmenten, Grundstücks Urkunden bekannt. , erhielt seine Notar Lizenz ca. 2014 von Bujar Nishani zurück, Ilir Troci ist heute Direktor der Bau Polizei n Vlore. Die normale Familien Mafia, welche den Staat übernahm, wo der GEneralstaatsanwalt, schon die Entalssung von Ramadan Troci beantragte.

    Der hohe Staatsanwalt Ramadan Troci, wird direkt von dem entlassenen Justizpolizei Beamter: Arben Jorgaqi, beschuldigt, der eine leere Vermögenserklärung beim Präsidenten Bujar Nishani abgab, was allein schon ein Skandal ist. Der in der TAZ beschriebene Skandal war in 2007

    In einem Artikel stellt Arben Jorgaqi, richtig, das er Justizpolizei Beamter, was durchaus vergleichbar ist mit einem ermittelden Deutschen Staatsanwalt, aber hier ist ein Fehler im Artikel der TAZ.

    Verhaftungen: 220 Hektar Land auf der Halbinsel Karaburun gestohlen, von Rajmond Mezi (Mezinit) Jakopu Mezini Bande

     

  3. Der Balkan ist überwiegend gegen die EU inzwischen, weil die EU nur Korruption und Kriminelle an die Macht brachte und dann die Mafiösen Privatisierungen, die Bestechungs Geschäfte überall. In Italien sieht man das ebenso. man finanziert einen dummen und korrupten Sauhaufen mehr nicht.

    „Wir sind von den europäischen Institutionen enttäuscht worden. Die nationalen Medien sprechen zwar nicht davon, wenn man sich aber mit den einfachen Leuten auf der Straße unterhält, wird alles klar.“
    https://de.sputniknews.com/politik/20171107318197235-italien-eu-nato-euro-austritt-russland/

Schreibe einen Kommentar