„Förderungs Betrug“ der EU und der Deutschen DAW um Erpressungs Monopole für die Albaner Mafia zu schaffen: die Phantom Industrie Zonen in Albanien

Mehrfach Förderung und Gelder für die selben Projekte, werden von Internationalen Aufbauhelfern gerne unter verschiedenen Namen und Flaggen verkauft, was ein System ist. Man hat die Chinesen erpresst, welche Unterschriftsreif 5.000 Arbeitsplätze schaffen wollten auf dem identischen Platz, aber in die Tasche 7 Millionen €  wollte, oder jeden Vertrag und Garantie des Staates. 3 Millionen € wollte Argita Berisha von einem Pakistani erpressen, für ein Grundstück.

Die Westlichen „Camorra“ Institutionen toben sich in Albanien aus. Fäkalien aus den Wasserhähnen, Abwässer Gestank ohne Ende und Betonierung der Küste, Städte

Die sogenannte Ministerin Milva Ekonomi (Chef Fälscherin der Statistiken, aus der Schule von Georg Soros, wie die Betrügerin die Deutsche Verfassungrichterin: Susanne Baer), immer mit Kriminellen unterwegs, wie an den beschlagnahmten „Spille“ Stränden und in Tradition: DAW-Hans-jürgen Müller der krankhaft jedem Albanischen Verbrecher hinterher hechelt und für Betrug der Lehrmeister ist, wie m Visa Skandal. Mit allen bekannten Verbrecher Dogen Bossen, gibt es Foto’s mit Müller, der auch von der Bankrotten Betrugs Bank: Deutsche Bank bis heute finanziert wird **

Mentor des Betruges: DAW Chef:
Hans-Jürgen Müller mit Wirtschaftsministerin Milva Ekonomi n Berlin am 28. November 2016

Wenn die Albanische Regierung und die Internationalen betrügen wollen, erfindet man immer die selben Industrie Zonen, welche überall im Betrugs Sumpf untergehen. Besonders peinlich, das die Alt „Sigurime“ Frau, geadelt duch die Ausbildungstätigkeit der Internationalen zur Betrügerin im Kosovo, nun 2 der berüchtigsten Verbrecher Firmen in der Industrie Zonen in Spitale ansiedeln will, nachdem die Chinesen sich nicht erpressen liessen, ihre Müll und Plastic Recling Firmen schlossen, beendeten, nachdem man nur noch erpresst wurde direkt von höchster Staatsstelle. Die Chinesen stoppten ebenso die Finanzierung der „Arber“ Strasse, weil 100 % Betrug bei jeder Ausschreibung der Regierung war.

Die Direktorin der Zoll Inspektorin Belinda Konomi, soll das für Edi Rama organisiert haben, wobei KoEnomi ein Verbrecher Clan ist, in alter Tradition auch in der Justiz.

Belinda Konomi, 1999 schon Beraterin für Edi Rama in Wirtschaftsfragen, 3 Jahre in den USA

geleakt: Edi Rama’s Mafiöse Müll Import Geschäfte und Why China Doesn’t Invest in Albania

Was Alles sagt. „BEST“ Construction, eine Mafia und mit Agron Gropa, die „Pelikan“ Privat Polizei, fest kontrolliert von gesuchten Kriminellen, wie die anderen Sicherheits Firmen, wie viele Skandale zeigen.

Neue „Projekte“ für die „Industrie Zone Spitale“ ein 15-jähriges Betrugs, Erpressungs Spektakel der Albanischen Regierungen

20 Jahre Phantom Industrie Zonen und neue Sonder Privilegien für die Bau Mafia

Vangjush Dako war damals in 2000 Bau Polizist, wo einer der übelsten Bauten auf Antiken Grund errichtet wurde, am Venezianischen Turm auf Antiken Grund, wo Alles gefälscht war. Vangjush Dako, organisiert für die Familien eigene Beton und Baufirma bis heute die Zerstörung der Stadt Durres, mit Hilfe der als kriminelles Enterprise auftretenden KfW, EU, Weltbank, denn noch nie hat etwas funktioniert.

 

20 years Phantom Industrie Zone’s: Albania announces free zones with reduced tax on profits

und der Betrug mit der Firma ProPharma.

Edmond Haxhinato - DAW Müller Lobby und Betrugs Mafia
Edmond Haxhinato – DAW Müller Lobby und Betrugs Mafia

Politik Geldwäsche Maschine auch des Cullaku, Duka Clans. Heute ist erneut ein Verwandter Baupolizist, ein neuer Bau Polizei Chef: Arthur ist ein korrupter Idiot, der in Tradition von Erpessung lebt, als verlängerter Arm eines eines kriminellen Bürgermeisters.

Schweigen der EU Verbrecher Organisation, zu den Non-Stop Betrugs Infrastruktur Projekten in Albanien für kriminelle Real Estage Geschäfte

Die Ministerin Milva Economi, mit ihrer Familien Mord Bande, auch in Durres unterwegs, wärnt wieder alte Investitions Programme auf, damit sie ihren Posten behält, darunter die Industrie Zone Spitale, für 2 der berüchtigsten Verbrecher Familien und Firmen wie Best Construction, die „Pelikan“ Sicherheitsfirma, Besitz des von Interpol und der Albanischen Justiz gesuchten:  Agron Gropa

„Proper Pizza“ der Brüder der Wirtschafts Ministerin: Milva Economi, Eigentümer mit gefälschten Dokumenten: Kostandin Ekonomi und Kujtim Ekonomi

Ausgebildet von den kriminellen Internationalen, wie man möglichst viel Geld stiehtl im Kosovo, wie Argita Berisha, Lulzim Basha: In den Jahren 2007 und 2008 wirkte sie bei der Europäischen Agentur für den Wiederaufbau im Rahmen eines Projektes im Kosovo Milva Economi, ist verantwortlich auch für jeden Betrug an der Küste, inklusive für das Desaster in den Krankenhäusern, wo man alle Direktoren nun entlassen will.

Applications for solar power plants in Elbasan and Lushnje

Ministria e Ekonomisë shpalli zyrtarisht fituesin për ndërtimin e zonës së lirë ekonomike në Spitallë. Sipas njoftimit të publikuar në faqen zyrtare të Agjencisë së Prokurimeve, zona do të ndërtohet nga bashkimi i shoqërive, “Pelikani”, “The Best Construction” dhe “Vëllezërit Hysa”.

Projekti i paraqitur nga konsorciumi fitues parashikon ndërtimin e një fabrike për pasurimin e ferro-kromit me vlerë rreth 39 milionë euro. Sipas ofertës, ky investim do të hapë 2500 vende të reja pune.

Sipas ministrisë, brenda 90 ditësh nga shpallja e fituesit do të nënshkruhet kontrata, e cila i hap rrugë ndërtimit të fabrikës në terren.

Në tenderin për ndërtimin e zonës së lirë në Spitallë pati dy oferta. Vendimi i ministrisë për të shpallur fitues bashkimin e shoqërive “Pelikani”, “The Best Construction” dhe “Vëllezërit Hysa” u kontestua nga shoqëria e renditur e dyta.

Immer neue Amnestien für Illegales Bauen und Grundstücks Raub und Artan Lame kritisiert den Mafia Bürgermeister von Durres: Vangjush Dako

Neben an, ein Mafia Hochhaus, aus 2000 mit gefälschter Unterschrift des Bürgermeisters A. Gorea, ebenso auf Antiken Grund der

 

Vangjush Dako – Edi Rama: von Skandal zu Skandal: Durres Grundstücke heute und die Skandale 2004

eine Mafia Politik Geldwäsche Maschine auch des Cullaku, Duka Clans. Heute ist erneut ein Verwandter Baupolizist, ein neuer Bau Polizei Chef: Arthur ist ein korrupter Idiot, der in Tradition von Erpessung lebt, als verlängerter Arm eines eines kriminellen Bürgermeisters.

  1. 2004, der Super Skandal in Durres: Vasil Hila Skandal, 25 Haftbefehle wurden ausgestellt und Urteile bis zu 15 Jahren ausgesprochen, wo auch ca. bis zu 6 Jahre Verantwortliche in Haft waren. In 2004 gab 25 Haft Befehle, gegen Bürgermeister, Beamte die für Geld Grundstücke überall verteilten. Aussage des Lefter Koca, damals vor der Staatsanwaltschaft.76 Hektar Küsten Land gestohlen, mit gefälschten Dokumenten: Ex-Bürgermeister von Gose / Kavaje: Sinan Shala, Grundstuecks Direktor: Nezir Leçini.

***

Baugenehmigung für die „BESA“ Baufirma der Albaner Mafia. Vollkommen gefälscht, auch war die Unterschrift von einer Hand geschrieben, wie die Handschriftliche Baugenehmigung, obwohl man immer Dokumente auch damals in der Präfektur, Rathaus mit einer Schreibmaschine schrieb.

Dieser damalige Bau, wurde auch vom Ministerium mit Artan Lame, hart angegriffen in 2001 schon, wo heute der damalige Bürgermeister Arqile Gorea (einer der wenigen fähigen Verwaltungs Beamten), sagt, das er diese Baugenehmigung für die “Best Construction” des Agim Xhelili, nie gegeben hat. Das Dokument, der damaligen Baugenehmigung ist gefälscht.
Ein Bürgermeister füllt sowieso nie eine Baugenehmigung aus, denn man hatte immer dafür Sekretärinnen, aber der zuständige Beamte schrieb die Baugenehmigungen aus, zur Vorlage im Stadtrat. Der damalige Beamte, floh nach Italien und war nie mehr gesehen, als 2004 : 25 Haft Befehle im Vasil Hila Skandal ausgestellt wurden, auch gegen Vangjush Dako und die damaligen und vorherigen Bürgermeister.wegen ausstellen illegaler Baugenehmigungen in Durres in 2000, auf Antiken Grund, obwohl der Partei Kollege A. Goreo, damals Bürgermeister war. Gemeinsame Auftritte mit Doris Pack in jüngster Zeit, damit man weiß woran man ist. Die gefälschte Baugenehmigung für Mattilda Dovana (streitet bis heute vor Gericht, über ein angebliches Testament und Erbe), wo nicht einmal die Grundstücks Größe, Bau Volumen angegeben wurde, nur 14 Stockwerke und damals war Vangjush Dako der Baupolizei in Durres, wo das Chaos los ging mit gefälschten Papieren, als Haupt Einnahme Quelle dieser Banden, welche bis heute Durres regieren.Bylykbashi del edhe mashtrues. Ja kush e ka dhene lejen e ndertimit te pallatit qe ka zenë murin

Lt. GerichtsSachen in Durres, fälscht Mattilda Dovana damals wie heute herum, als angebliche Erbin von Petro Spiru. Gefälschte Testamente, mit falschen Zeugen, eine Spezialität in Durres. Gerichtssache in 2017 beim Obersten Gericht in Albanien, das diese Gruppe sich gestohlene Grundstücke und Vermögen legalisieren will. GENTJAN SPIRU ; FILLORETI SPIRU ; ILONA SPIRU ; TEODOR SPIRU ; NIRVANA DOVANA ; MATILDA DOVANA ; ALFONS DOVANA ; NIKOLLA DOVANA

15 hours ago

Free Economic Zone near Durrës Will Host Ferro-Chrome Factory

Free Economic Zone near Durrës Will Host Ferro-Chrome Factory

The Ministry of Economic Development, Trade, and Entrepreneurship has announced the winner of the concession for the construction, development, maintenance, and operation of the Technological and Economic Development Area (TEDA) in Spitalla, Durrës. The…

Gangster aller Art, beherrschen die Stadt, welche sich auch Botschafter Posten unter Edi Rama erneut kaufen können.

Doku, über die Durres Baumafia, welche keine minimal Kultur und Verstand hat.

 

Man gehört ja zur berüchtigten Diplomaten Mafia der Albaner mit der Botschafterin in Canada: Elida Petoshati

 Drogen, Geldwäsche, Grundstücks Betrug ohne Ende und Immobilien Betrugs Geschäfte, was zum System gehört und wie es Ex-Diplomaten aus dem Kosovo und Albanien ja ausführlich auch bestätigten. Fälschung von Dokumenten, gegen Geld gehört zum Grund Prinzip und das man seine sogenannten „Bar Sängerinnen“ von Beruf, auch mit Diplomaten Posten versieht.

In der Stadt Verwaltung das grosse Thema: dieser illegale Hochhaus Bau, weil man Angst hat, das er zusammenbrechen wird, geduldet von der Vangjush Dako Beton Mafia.

illegaler Hochhaus Bau, ohne Beton Ruettler der Peloshi Mafia, steht zum Verkauf

illegaler Hochhaus Bau, ohne Beton Ruettler der Peloshi Mafia, steht zum Verkauf: Rruga Taulantia

4 Nov 2011 – Elida Petoshati. diplomat at Albanian Ministry. …. Albanian diplomats have shrugged off mafia comments made by the Top .

Siç shkruan gazeta italiane artemagazine.it, kryebashkiaku Colizza, i pranishëm në inagurimin e sotëm e cilësoi këtë vepër “një shembull pozitiv i bashkëpunimit mes sektorit publik dhe atij privat, falë të cilit u lidhën më së miri interesi i sipërmarrësit me vlerësimin dhe respektimin e historisë dhe të arkeologjisë”.

 

Taliban Stadt Durres, wo 270 Antike Stätten durch Kriminelle zubetoniert wurden

Heute geht es auch um eine neue Wasserleitung und Kanalisation, welche erneut zutief gebaut wird, es so keine Abfluss ins Meer geben kann.
Dieser damalige Bau, wurde auch vom Ministerium mit Artan Lame, hart angegriffen in 2001 schon, wo heute der damalige Bürgermeister Arqile Gorea (einer der wenigen fähigen Verwaltungs Beamten), sagt, das er diese Baugenehmigung für die “Best Construction” des Agim Xhelili, nie gegeben hat. Das Dokument, der damaligen Baugenehmigung ist gefälscht.

Durrës, thellohet skandali me pallatin e ngritur mbi murin bizantin (VIDEO)

Postuar: 23/02/2017 – 17:31

Ky pallat shumëkatësh i ngritur mbi murin e portës hyrëse të Rrugës Egnatia, në Durrës, është ndërtuar ne kundërshtim të hapur me ligjin.

Një rregullore e vitit 1989 për mbrojtjen, restaurimin dhe administrimin e tokës, e publikuar ne emisionin “Stop”, e ndalonte automatikisht kompaninë “Best Construction” të Agim Xhelilit që të hidhte beton mbi këtë zonë, me zbulimin e faktit se nëntoka fshihte një prej pasurive më të çmuara arkeologjike.

Në Shtator të vitit 2007, Shoqëria përfundoi ndërtimin e një godine 12 katëshe (EGT-Business Center), e cila ndodhet në qendër të qytetit të Durrësit, tek sheshi “Liria”. Sipërfaqja totale e ndërtesës është rreth 10,000 m2, nga të cilat 4,000 m2 janë ambjente tregtare. Në këtë ndërtesë kompania ka në pronësi të saj rreth 1,200 m2, në të cilën do të zgjerojë aktivitetet e biznesit të saj.

**

In Hamburg, wo 2001 schon der Hamburger Senat, mit den Osmani Brüder den Grundstein ebenso legten für die Skrapari Bande des Ilir Meta.

Bestechungs und Betrugs Experten in Hamuburg: 10.10.2016:Hamburg: Hans Jürgen Müller, Edi Rama

Warum diese Lehrmeister der Bestechung wie Herr Müller, Herr Ahlfeld und Co. trotz Siemens Skandals immer noch frei herum laufen und weiter herum bestechen können und illega auch noch Gelder aus der Entwicklungshilfe und von der Deutschen Botschafter erhalten zeigt wo Deutschland heute als Bananen Republik steht.

aus Balkan Spezial

Besonders lustig sind ja dann diese Fotos wieder einmal!

Hans-Jürgen Müller

Salih Berisha will also eine Rede halten und der von krimineller Energie getriebene Lobbyist der DAW “Präsident” (von was eigentlich) Hans-Jürgen Müller* , will ein Foto! Also drängt er sich schnell ins Bild und belästigt Salih Berisha, der sofort auch auf Körper Distanz geht und ersichtlich meint “was soll denn das?“. S.Bersiha ist ziemlich konstaniert, über diese Geistig behinderten Kriminellen aus dem Lobby Lager, was Siemens nach 2000 neu aktivierte. Zuvor war der erfahrene zuständige Ausland Chef W.P. der die Geschäfte in Albanien anbahnte in Früh Pension geschickt worden und dann kam eben diese kriminelle Bande von ziemlich üblen Bestechungs Gesindel und mit Geldern der Entwicklungs Hilfe und des AA finanziert.

Da ist wieder einmal der PM Salih Berisha nach Hamburg eingeladen worden, wo der üble Mafia Osmani Clan (siehe auch BND Kosovo Bericht 2005, wo das Umfeld der Osmanis beleuchtet wird zur Kosovo Mafia und zu den Mörder und Drogen Clans) , bei den Hamburger Politikern schon vor Jahren eine Rolle bei solchen Einladungen spielte!

Ein Gedanke zu „„Förderungs Betrug“ der EU und der Deutschen DAW um Erpressungs Monopole für die Albaner Mafia zu schaffen: die Phantom Industrie Zonen in Albanien“

Schreibe einen Kommentar