Doris Pack: kritisiert hart die EU Botschaft in Tirana, welche in die Verbrecher Hochburg „Diber“ reist, für „Förder“ Projekte = Mafiöser Diebstahl

Abgründe werden bei einer Reise nach „DIBER“ sichtbar. Zu blöde für einfachste Projekte, nicht einmal auf dem Neanderthal Status, vor der Römer Zeit ist die EU Botschaft.

Man pumpt Milliarden in die kriminelle Clans, die machen natürlich als Erfolgs Modell weiter. Diber Verwaltung, Bürgermeister ist ein Mafiösen Construkt, geschaffen durch Arben Ndoka – Edi Rama, identisch wie LAC, Durres, Vlore, Lezhe, Elbasan usw..

Die EU Banditen schweigen obwohl es ein EU Skandal Erste Güte ist, weil Häfen Strategische Projekt der EU und NATO sind, das Kriminelle von Edi Rama, Samir Tahiri, Häfen besetzten: „State Capture“: Waffen Schmuggel und NATO Land Albanien, wo Hafenmeister alle Bestimmungen in den Papier Korb werfen

noch peinlicher: Erst nun wurde die Partnerschaft, der „Sacra Corona Unita“ und „Nghradeta“ im besetzten Fischereihafen Durres beendet. Europa schwieg, das Edi Rama, direkt bei Kriminellen in illegal gebauten Lokalen an der Küste saß.

Doris Pack: twitter account: 28.10.2017-EU CANDIDATE -does not react? EU credible asking better justice if obvious misdoings are not even questioned?

Die Antworten im twitter account werfen der EU Botschaft, ihren Gestalten vor, das sie die Justiz zerstören mit Kriminellen, was sowieso jeder weiß und sieht. Man kauft sich gefälschte Wahlen, den EU Apparat, mit Knut Fleckenstein, SPD Monster aus Hamburg und Kollegen. Richtig wirft Doris Pack: Edi Rama vor, das er seinen hoch kriminellen Ex-Innenminister Samir Tahiri deckt.

Fakt ist das die EU Botschafterin mit der Albaner Mafia, eine um 1 Million € überteuerte Luxus Villa kaufte, von Phantom Gestalten, also 1 Million € stahl. Hinzu kommen 100 % gefakte Ausschreibungen, Betrugs Bauschrott Projekte, was die SAI, die Staatskontrolle schwer kritisierte vor 2,5 Jahren, aber die kriminelle Frau mit Jan Rudolph machten weiter.  eine Profi Kriminelle aus Kroatien ist, ohne jeden Beruf und in Kroatien auch kritisiert.

Doris Pack: Pse nuk flet Romana Vllahutin


Doris Pack: Pse nuk flet Romana Vllahutin

Noch mehr Details in den Medien.

Al Capone und der Polizei Mafia Innenminister Samir Tahiri.

Samir Tahiri – Al Capone der Albaner Mafia: Edi Rama

Partner Samir Tahiri deckt. Höhepunkt von 25 Jahren kriminellen Ministern, in Albanien.

Die EU Bande: Knut Fleckenstein, Johannes Hahn, Federica Mogherini, Romana Vlachudin, Jan Rudolph die EU Desaster Leute in Fortsetzung in Tirana

in 2015:  Kleines Land: Hellmut Hoffmann: Politiker, Staatsanwälten, Richtern, korrupte Minister fürchten Justizreform.

Beerdigung der Justiz: Wenn, korrupte EU, Georg Soros Leute Justiz bringen wollen mit “ Genoveva Ruiz Cavalera“ und „Gerti Shella“

Oct 23

State of right? candidate? Rama hindering justice,attacks prosecuters to protect his suspect friend

Doris Pack und die EU Botschaft in Tirana

Doris Pack: twitter account


Diese Art von EU Botschaft, ist aktiver Teil, um möglichst viele Millionen zustehlen und immer mit den dümmsten Kriminellen. Die Reise nach Diber, lange von Kriminellen kontrolliert, heute nun durch die Rechte Hand von Edi Rama, dem vorbestraften Berufs Verbrecher: Arben Ndoka! Nun kommen gleich 18 Botschafter nach Diber, weil es hohe Reise Spesen gibt, man Partner findet, wie man Millionen erneut stehlen kann.

Schwerste Kritik der mehr wie offensichtlichen vollkommen korrupten und inkompetenden wie aufgeblähten EU Botschafterin Romana Vlahutin und Ihres Apparates, der nur Betrug, Negative Schlagzeilen produziert. Die EU Spinner kennen nur Eines: Betrug, Justiz Aufbauen mit Kriminellen und Projekte, welche hinter dem Neanderthaler Status liegen im Bauschrott Bereich, wie das „Lungomare“ Projekte, der Betrug an den Rathaus Plätzen von Durres, Tirana usw..

Von dem Super Kriminellen Arben Ndoka (Neffen wurden gerade in Shengin verhaftet, wegen erneuten Mord Anschlag) wurde ebenso ein Krimineller Bürgermeister:

Ein Krimineller aus dem Kosovo kanditiert nun für das Rathaus in Diber: Muharrem Rama

Der Edi Rama Kandidat in Diber, der keinerlei Unterstützung der dortigen Partei Struktur hat: Muharrem Rama, verweigert die Ausfüllung des gesetzlichen Formularen für Kandidaten, über Vorstrafen usw..: Wettlaufen bei der Wahl von Profi Kriminellen Personen, mit viel Erfahrung auch beim Wahl fälschen.

28 Tetor 2017 – 09:57 | përditesuar në 10:51
Förderung des Tourismus, 18 Botschafter
der EU in Debar / VIDEO im Einsatz

Seit zwei Tagen sind die 18 EU-Botschafter in unserem Land sind in Debar. Die Botschafter-Delegation von EU-Botschafter Romana Vlahutin geleitet. Botschafter traf sich mit lokalen Führern mit den Problemen der Gemeinde Debar Investitionen und Service Delivery kennen.

VIDEO / EU – Botschafter in Debar, im Rahmen der Förderung des Tourismus

EU-Botschafter Romana Vlahutin sagte, dass Dibra Entwicklungsmöglichkeiten durch den Tourismus hat, und es wird eine künftige Unterstützung sein. Vlahutin ausgewichen Fragen der Reporter über die aktuelle politische Situation im Land und sagte, dass dies in Tirana sprechen würde.

18 ambasador� t� Bashkimit Europian zbarkojn� n� Dib�r

<Die kriminellen Syndikate: Wahlkampf von Edi Rama in Diber, mit Arben Ndoka für Muharrem Rama

Kaum zuglauben, die korrupte EU, welche durch die laudromat aserbeischan schwerst belastet ist, mit Geschäften auch in Albanien.

Bestechungs und Betrugs Experten in Hamuburg: 10.10.2016:Hamburg: Hans Jürgen Müller, Edi Rama

EU Betrug mit System: die Albanien Wahlen 2017: „State Capture“ : Stimmen- und Posten Kauf: The Curious International Acclaim for the Elections

Entwicklungen in Albanien / Ehemalige MEP fragt „Konto“ Romana Vlahutin: Warum  Sie nicht reagiert?

Entwicklungen in Albanien / Ehemalige MEP fragt „Konto“ Romana Vlahutin: Warum nicht reagiert?

Die ehemalige Europaabgeordnete Doris Pack, Vorsitzende der Frauen jetzt in PPE, reagierte auf Twitter mit einer Nachricht, die die Frage aufwirft, warum nicht reagiert die Europäische Union Botschafter in Albanien, Romana Vlahutin über Gerechtigkeit in unserem Land. Diese Aussage kommt eine Situation, wenn MP Saimir Tahiri unter Anklage ist und die Antrag für seine Verhaftung der Staatsanwaltschaft wurde von der Mehrheit im Parlament abgeschossen.

Statusi i Doris Pack:

„Warum der EU-Botschafter in Albanien nicht mehr reagiert? Albanien ist ein Kandidatenland. Die Glaubwürdigkeit der EU erfordert eine bessere Gerechtigkeit, wenn offensichtliche Fehler aus nicht spitz sind? “

<

Dramatisch, die peinliche Idiotie der EU und Georg Soros Banden

Von der EU Mafia finanziert: Marta Onorates – European Institut of Tirana (ebenso Helsinki Institut, mit der neuen Justiz MInisterin: Etilda Gjonaj). Direkt auf der geleakten Liste, der gekauften EU Politiker und aller Delegationen von Georg Soros: Knut Fleckenstein, ebenso Martin Schulz, die korrupte Steinmeier Ratte. Allgemein bekannt, was da für „Vögel“ seit langem nach Tirana kommen.

Knut Fleckenstein – Etilda Gjonaj

Motor der Justiz Sabotage über viele Jahre, im Solde Georg Soros. Ebenso Sabotage, für eine solide Jura Ausbildung in Albanien, was total Fehlanzeige ist. Selbstdarsteller, wie Steinmeier als einzige Qualifikation.

Gerti Shella, ist Original Georg Soros Mafia, wie Anwalt Altin Goxhaj erklärt: Motor der Sabotage auch als früherer Gerichtsbericht Erstatter beim korrupten Richter: Aljudin Malaj

System der EU, denn Milliarden müssen gestohlen werden, was nur ohne Justiz geht. Dann entsendet man Idioten. Nur das ist System mit: wenn Hirnlose Naivlinge kommen wie: “ Genoveva Ruiz Cavalera“, oder Suppen Kaspars, wie Gerti Shella, von Georg Soros bezahlt, Jan Rudolph der EU Botschaft und eine Hostess, ohne jede Erfahrung wird Justizministerin: Etilda Gjonaj**

„Al Capone“: Edi Rama sabotiert den „Vetting“ Prozess und schwafelt mit neuen Forderungen an die EU herum.

Die Ober Idioten loben sich wieder mal selbst!

vor dem US Kongreß: Der USAID-Verwalter weiß nicht, wer das Geld der Steuerzahler ausgibt = nicht einmal Mafia Niveau hat man, will im Ausland als Lehrer auftreten.

Gerti Shalla, Jan Rudolph, Marcus Johnson (USAID), welche als Verbrecher Organisation auftrat, über den AAEF Fund, wohl 1 Milliarde stahl, Geldwäsche Banken eröffnete, für Drogen Geschäfte und Landdiebstahl mit gefälschten Urkunden

4 Gedanken zu „Doris Pack: kritisiert hart die EU Botschaft in Tirana, welche in die Verbrecher Hochburg „Diber“ reist, für „Förder“ Projekte = Mafiöser Diebstahl“

  1. Schon 2014 fiel auf, das Edi Rama, nicht einmal die Prominenz der Lazarate Drogen Barone verfolgen lässt, die Justiź Minister ausschaltete, nicht den Spuren der Geld Überweisungen nachging, wo 900 Millionen € allein auf Zyprische Bankkonten gingen. Alle Mörder sind frei, kein Verbrecher muss Strafverfolgugn fürchten.

  2. Der Neffe von Arben Ndoka, der mehrfach vorbestraft ist, die DIBER Wahl für das kriminelle Enterprise des Edi Rama mit Kriminellen organisierte.

    Details / Wer ist der Neffe des ehemaligen MP ist, die in Tirana wurde verhaftet

    Verfasst am: 28/10/2017 – 17.46

    Drei Menschen wurden von der Stadtpolizei wegen des illegalen Besitzes von Waffen verhaftet, darunter der Neffe des ehemaligen sozialistischen MP Arben jedermann. 18-jähriger Samuel NDOKA wurde mit einer Pistole mit sieben Kugeln gefangen, während sie mit zwei anderen Personen zu einem Fahrzeugtyp „Audi“ zu verschieben.

    Aber Samuel NDOKA ist kein unbekannter Name der Polizei. 18-jährige Bewohner von Lezha, waren auf der Suche nach der District Court of Lezha hat für Straftaten „schwere vorsätzliche Verletzung“ Sicherheitsmaßnahme „Verhaftung im Gefängnis“ Ndoka gegeben, „Herstellung und illegaler Besitz von Kriegswaffen und Munition „“ Bedrohung oder Verletzung gegen Wahlteilnehmer. “

    Samuel NDOKA in Zusammenarbeit mit anderen Staatsangehörigen, einer von ihnen am 25. Juni verhaftet 2017, mit vorgehaltener Waffe und bedroht hat Wahltag parlamentre Bürger verletzt mit Initialen FD, Aktivisten LSI.

    http://www.gsh.al/2017/10/28/arrestohet-nipi-tjeter-arben-ndokes-ja-akuzat-qe-rendojne-mbi-18-vjecarin/

  3. div class=“badges“>EU Karriere durch Sex, wie in Albanien halt.

    EU-Parlament als „Brutstätte sexueller Belästigung“
    Anna Sawerthal25. Oktober 2017, 12:53

    Mittlerweile wurden auch Vergewaltigungsvorwürfe bekannt. Am Mittwoch wird im Plenum diskutiert

    Straßburg/Brüssel/Wien – In den vergangenen Tagen erreichten Berichte über sexuelle Belästigungen von Frauen durch Abgeordnete des EU-Parlaments und ihre Mitarbeiter ein neues Ausmaß. Von Gegrapsche, unsittlichen Angeboten, sexuellem Bedrängen bis hin zu Vergewaltigungen finden sich die verschiedenen Formen sexueller Gewalt auf der Liste der Anschuldigungen.

    Eine Betroffene nannte das EU-Parlament in der „Sunday Times“ gar eine „Brutstätte der sexuellen Belästigung“. Zwei ehemalige EU-Parlamentsmitarbeiterinnen berichten etwa von Vergewaltigungen durch Kollegen. EU-Arbeitsverträge sollen als Gegenleistung für Sex angeboten worden sein. In einem Fall habe ein Parlamentarier vor einer jungen Assistentin masturbiert.

    Weiters seien junge Frauen zu Abendessen oder in Bars geschickt worden, um mit sexuellen Gefälligkeiten Entgegenkommen bei Gesetzestexten zu erwirken. Ein Mitarbeiter des EU-Parlaments habe erzählt, von Abgeordneten aufgefordert worden zu sein, ihnen Prostituierte zu besorgen, berichtete „Politico„.

    93 Betroffene melden sich anonym

    In den vergangenen Tagen haben sich immer mehr Politikerinnen der #metoo-Kampagne angeschlossen. Die schwedische Ministerin für Gleichstellung, Åsa Regnér, berichtete etwa davon, auf dem Weg zu einem Termin mit einem hochrangigen EU-Politiker in eine Bar gegangen zu sein. Sie dachte, sie würden Berufliches besprechen. Doch es kam anders. „Ich hatte seine Hände überall.“ Sie habe sich dumm gefühlt, erzählt sie. „Warum dachte ich, er wäre an meiner Meinung interessiert?“

    Bis Dienstag hatten sich bei „Politico“ 87 Frauen und sechs Männern gemeldet. Sowohl Opfer als auch mutmaßliche Täter wurden auf Bitte der Betroffenen anonymisiert.

    Die „Sunday Times“ nannte allerdings namentlich den grünen Abgeordneten Yves Cochet, der anzügliche SMS an eine Mitarbeiterin geschickt haben soll, die eine Einladung ausgeschlagen hatte: „Ich möchte doch meine Leidenschaften, Träume und Fantasien mit dir teilen. Ich weiß, es ist ein Klischee – ein alter Mann, der eine hübsche junge Frau einlädt. Aber hast du Angst davor, was die Leute sagen könnten?“…

    http://derstandard.at/2000066604463/EU-Parlament-als-Brutstaette-sexueller-Belaestigung

  4. MEP Pack Criticizes Albanian Government and EU Ambassador Vlahutin

    7 hours ago

    MEP Pack Criticizes Albanian Government and EU Ambassador VlahutinPresident of the EPP’s Women’s Forum, Doris Pack.

    Over the weekend, MEP Doris Pack, chairwoman of the EPP’s Women’s Forum, criticized EU Ambassador Romana Vlahutin and the European Commission for remaining silent in the face of the Habilaj–Tahiri affair, involving Saimir Tahiri, former Minister of Interior and right hand of Prime Minister Edi Rama, in international drug trafficking and corruption.

    Doris Pack und die EU Botschaft in Tirana

    Doris Pack: twitter account

    https://twitter.com/intent/retweet?tweet_id=924222688012455937&ref_src=twsrc%5Etfw&ref_url=http%3A%2F

    and

    https://twitter.com/intent/retweet?tweet_id=922551628942794753&ref_src=twsrc%5Etfw&ref_url=http%3A%2F

    MEP Pack has repeatedly spoken out publicly against the cannabization of Albania, most recently in April, when she stated at a political event in Brussels:

    Albania is currently experiencing a real madness. The cannabis cultivation is spreading throughout the country, thus there’s a risk that Albania may turn into a main source of narcotics cultivation and smuggling. On the other side dozens of individuals with criminal records become part of the administration after paying large sums to Prime Minister, Edi Rama while the professionals are fired for their political beliefs.

    http://www.exit.al/en/2017/10/30/mep-pack-criticizes-albanian-government-and-eu-ambassador-vlahutin/

    Nach dem Rücktritt des Leiters des Staates Intelligence Service Visho Ajazi, Premierminister Rama hat vorgeschlagen, Helidon Bendon, stellvertretender Direktor des SIS als Nachfolger Ajazi verantwortlich für die Institution. Premierminister Rama hat gezeigt, …

    5 Stunden vor

    Tahiri Ausgabe Pack MdEP greift Vlahutin Botschafter und EC

    Tahiri Ausgabe Pack MdEP greift Vlahutin Botschafter und EC

    Über das Wochenende MEP auch Doris Pack, drejuese und die Forum Frauen der Partei Demokratischen Volkes griff die amabasadoren Romana Vlahutin und die Europäische Kommission über die Aufnahme in heshjen Habilaj Skandal der EU, so …

Schreibe einen Kommentar