Die Chinesen haben den in 2008 geschenckten Container „Scanner“ repariert

Container Scannen ist ungeheuer wichtig, weil wie bewiesen Drogen, Waffen und gefälschte Waren so nach Europa kommen. Verstecke sind sogar Baumaschinen und ansonsten Verstecke aller Art, wo sogar mit Schiffen aus Moldawien und der Ukraine, gefälschte Zigaretten und Kokain nach Albanien kamen. Kokain, Waren aller Art, konnten über den Ost Kai, den Hafen passieren, worüber wir vor Jahren berichteten und an die Zustände von 1997-1999 erinnert.

Aber auch hier kam eine bekannte Betrugs Firma aus der US Politik zu Zuge: „Rapiscan“.  Ein Firma für Nicht Funktion Scanner bekannt *

Das grosse Schweigen brach immer aus, bei der korrupten EU Commission, den Botschaftern, wenn die grossen Betrugs Geschäfte organisiert wurden. Am peinlichsten sind und waren Deutsche und US Betrugs Geschäfte, wo die US Botschafter schwiegen, oder sogar wie mit den Bechtel Geschäften in Albanien und m Kosovo, den EU Vertreter Peter Feith deutlich sagten, er solle seinen Mund halten, seine Nase nicht in dieses Betrugs Geschäft stecken, denn es seit ein Geschäft zwischen dem Kosovo und der US Regierung. Kurz gesagt, deckt bis in die jüngste Zeit, die US Regierung diese ARt von plumpten Betrugs Geschäften, mit International gut bekannten Verbrechern, welche vollkommen korrupt sind.Das der neue US Botschafter Donald Lu, davon spricht, das Rechts System zu stärken ist genauso ein Betrug, wie die EU, US, Deutschen Justiz Missionnen, denn es kommt immer Nichts dabei raus.

Europa zeigte auch hier im Hafen, das man Nichts Vernünftiges zustande bringen will, wie Deutsche Consults mit der grössten Passagier Abfertigungs Halle im Östlichen Mittelmeer zeigten, wo es natürlich durchregnete, die Fenster bei einem ersten Sturm zerbrachen usw.. Eine einzige Pleite Veranstaltung in allen Balkan Ländern, wie in Afrika oder der Ukraine, durch korrupte Eliten der EU und Hirnlose Deutsche Politiker.

Eines der Debakel im Hafen was die Geheimdienste untersuchten, wie es zum Defekt des von den Chinesen geschenckten modernen Container Scanner unter der Sokol Olldashi Mafia kam (engster Partner der Deutschen Politik und Lobby Mafia, wie den korrupten Weltbank und EBRD Clowns) kam. Scanner für Krankenhäuser, werden oft auch ausser Funktion gesetzt, damit Privat Kliniken die Aufträge erhalten. Albanien live und normal, weil korrupte EU Politiker Alles finanzieren.

und dann gegen jedes Gesetz, erneut ohne Ausschreibung die US Firma „Rapiscan“ zu einem illegalen Monopol Vertrag kam, der inzwischen storniert wurde von der neuen Regierung.

Diese Betrügereien werden direkt vom US Justiz Ministerium, Weltweit als Geschäfts Modell gesehen und deshalb gibt es auch bei den Amerikaner Justiz- und Polizei Missionen, welche überall im Desaser endet: Justiz unerwünscht. Die Bechtel Autobahn im Kosovo und Albanien, ein peinliches Betrugs Desaster überall in vielen Balkan Ländern.

(ICITAP) US Mafia – Albania-Kosovo Highway Costs Soar To 2 Billion Euros – Frank Wisner, Tom Rich, Christopher Dell,

Offizielle US Politik ist, das es keine Monopol Verträge gibt, aber im Lande ohne Justiz ist Alles möglich, wie die vielen US Geschäfts Skandale zeigen, was bei Munition und Waffen Geschäfte anfängt vor über 20 Jahren. Bujar Nishani, war in diesen Geschäft der Mafia direkt verwickelt, als Justiz Minister in 2013.

http://www.rapiscansystems.com/images/site/rapiscan_systems_logo.png

Erneut erhält eine US Firma, ohne jede Ausschreibung einen derartigen Monopol Vertrag, mit Millionen Profiten.

Im Container Scanner Betrugs Geschäft “Rapiscan” wird mit der Regierung verhandelt

Andere legendäre Betrugs Geschäfte der EBRD Bank und Deutscher Consults im Hafen.

Unglaublich aber wahr, wie Deutsche Consults und die korrupte EBRD Bank, Betrug inzenieren und nicht nur mit der Abfertigungs Halle im Hafen.

Die EBRD Bank, gibt einen Korruptions Kredit von 15 Millionen €, für das Ausbaggern des Hafen von Durres

Die Betrugs Geschäfte im Hafen, was unverändert von der alten Durres und Tirana Mafia seit 15 Jahren kontrolliert wird, fand etliche Höhepunkte rund um die Bestechungs Geschäfte im Hafen, mit der Berisha, Sokol Olldashi  Mafia und Eduart Ndreu, mit übelsten Bestechungs Geschäften, ohne jede Ausschreibung der Deutschen, was an die Bundesdruckerei und Visa Geschäfte, der sogenannten Diplomaten , Lobbyisten und Politiker erinnert.

Historische Tatsache ist, das alle Institutionen von der Mafia kontrolliert wird, wie die IEP Militär Studie auch über den Kosovo feststellte in 2007 und genau diese Zustände, zieht wie der Speck die Ratten an. Besonders schlimm wurde es im Hafen, als erneut UN Organisationen auftauchten mit dem auch von Deutschland finanzierten UNODC Büro. Resulat. Schlimmer als in 1997-1999, wurde der Hafen von Kriminellen kontrolliert.

nachdem viele Millionen verpulvert wurden auch für den Reise Tourismus, kann plötzlich niemand in Europa sowas organisieren aber die UN Organisaton UNODC, das man Zoll und Container Controlle zusammen schliesst. Chaos total, was im Hafen angestellt wurde, und die Geldgeber und etliche Botschaften sind direkt daran beteiligt.

Das Desaster im Hafen von Durres.

UNDOC Büro Port Durres
Als dieses Deutsch finanzierte UNDOC eröffnet wurde, ging es steil bergab mit der Hafen Sicherheit, weil man Kriminelle anstellte und das Büro leiten liess.

Durrës. Kinezët riparojnë skanerin e doganës, prishur qysh në vitin 2012

 0  41  42

Në shtyp janë bërë spekulime se skaneri, dhuratë e qeverisë kineze dhe marrë në dorëzim në prill të vitit 2008 në praninë e ish-Kryeministrit të Shqipërisë Sali Berisha, është prishur qëllimisht nga trafikantë materialesh radioaktive të lidhur me ish-qeverinë e djathtë, sot në opozitë. Për këtë skandal ka hetuar dhe shërbimi sekret amerikan

DURRËS, 11 janar 2015 –  Që nga e shtuna, 10 janar 2015, skaneri, që ndodhet në sheshin e kontejnerëve në doganën e portit të Durrësit, është funksional dhe i riparuar plotësisht, njoftoi Drejtoria e Përgjithshme e Doganave. Ky skaner qëndronte jashtë funksionit që nga viti 2012.

Ky skaner është dhuratë e qeverisë kineze dhe është marrë në dorëzim në prill të vitit 2008 në praninë e ish-Kryeministrit të Shqipërisë Sali Berisha. Por që nga viti 2012 ai ka qenë tërësisht jashtë funksionit. Për riparimin e tij janë marrë sërish specialistë kinezë, të cilët kanë konstatuar që ky skaner ka punuar vetëm 200 orë/punë dhe më pas është prishur. Skanerit nuk i ishin kryer shërbimet e nevojshme për ta mbajtur në punë, çka kishte sjellë dëmtimin dhe nxjerrjen e tij jashtë funksionit (kliko videon: https://www.youtube.com/watch?v=ufoESbFX5_Y).

Në shtyp janë bërë spekulime se skaneri është prishur qëllimisht nga trafikantë materialesh radioaktive të lidhur me ish-qeverinë e djathtë, sot në opozitë. Për këtë skandal ka hetuar dhe shërbimi sekret amerikan.

Me skanerin e riparuar dhe funksional tashmë në doganën e portit të Durrësit do të rritet shpejtësia me të cilën kontrollohen dhe përpunohen kontejnerët, duke i dhënë biznesit me shumë lehtësi dhe shpejtësi, ndërsa nga ana tjetër dogana kryen kontrolle më efikase, më të shpejta dhe të sigurta.

Riparimi i tij u bë nga shoqëria e njohur kineze “Nuctech Company Limited”, drejtori i parë së cilës, deri në vitin 2008, ka qenë Hu Haifeng, i biri i presidentit aktual të Kinës Hu Jintao. Po “Nuctech”-u e instaloi pajisjen e mësipërme në vitin 2008 në portin e Durrësit. Sipas kësaj kompanie, në qershorin e vitit 2014 skaneri i saj në doganat malazeze, zbuloi 250 kg kokainë në kontejnerët me banane për Shqipëri.

/th. m. agjencia e lajmeve “Dyrrah”/

– See more at: http://www.durreslajm.com/ekonomia/durr%C3%ABs-kinez%C3%ABt-riparojn%C3%AB-skanerin-e-dogan%C3%ABs-prishur-qysh-n%C3%AB-vitin-2012#sthash.0GCDL59Y.dpuf

International bekannte Kriminelle, sind Berater bei Edi Rama, welche als vollkommen korrupt ebenso gelten.

Tony Blair hat nicht nur die Verantwortung für den kriminellen Kosovo Krieg mit Terroristen als Partner, wo die Kriminellen direkt von Bin Laden finanziert wurden, wie sogar Fatos Klosi in 1998 bestätigte oder der US Sonder Gesandte Robert Gelbard. Er ist für den Mord an über 500.000 Kindern im Irak verantwortlich, wie Bill Clinton, oder Madelain Allbright.

Desmond Tutu: ‘Put Tony Blair in the dock for war crimes’

blair_save_children

Schuldig gesprochen, vor dem Internationalen Kriegs Tribunal

Schuldig Bush, Blair, Rumsfeld, Cheney: War Crimes Tribunal in Malaysia

Archbishop Desmond Tutu has called for Tony Blair and George Bush to be hauled before the international criminal court in The Hague and delivered a damning critique of the physical and moral devastation caused by the Iraq war.
George W. Bush, Tony Blair found guilty of war crimes … in Malaysia

The Kuala Lumpur War Crimes Commission (KLWCT),

Richard Falk (November 15, 2011). „Kuala Lumpur tribunal: Bush and Blair guilty“. Al Jazeera.

Albania and Montenegro Hold Balkan Record on Murders, Macedonia Stands In Between

Albania and Montenegro have the highest murder rate in the Balkans. In Albania there are 5 murders in…

 

„Save the Children“ ehrt Kindermörder Tony Blair

Die VS-amerikanische Organisation „Save the Children“ hat den Kindermörder und Kriegsverbrecher, den ehemaligen britischen Premier Tony Blair, den Mann der in zehn Jahren Krieg gegen den Irak massiv zum Tod von hunderttausenden Irakern beitrug, unter ihnen geschätzte 6000 Kinder, eine Auszeichnung verliehen.

Artikel lesen
iraqichildren

“From the beginning of humankind there has been brutality, conflict, intrigue, the destructive obsession with a narrow self-interest”, said Blair in acceptance. Freudian slip or what. He praised “the magnificent American and British Military” with Save The Children and other NGOs for their work in Africa.

 

Der Welt Gangster Georg Soros besucht den Betrüger Lulzim Basha in Tirana und ein Thehti Betrugs Fall

Malaysia MH17

How is excluding Malaysia from the team and granting it an inferior status in the investigation paving “the way for better international cooperation, facilitating the exchange of knowledge, expertise and evidence?”

Trotz Haft Befehl: Die Georg Soros Ratte: Mikheil Saakashvili taucht in Tirana auf

Putin vs. Obama

Dieses aussagekräftige Bild benötigt keinen Kommentar. Es spricht für sich.

Noch ein Adviser der Edi Rama Regierung, was der Verbrecher Tony Blair organisiert hat. Die Georgische Verbrecher Gestalt, des Georg Soros, besorgte die 4 Auftrags Killer für das Maidan Massaker, welche wahllos Leute erschossen, im alten CIA Stile, wo dann die gekaufte Presse, die Toden der Regierung unterschoben.

Trotz Haft Befehl: Die Georg Soros Ratte: Mikheil Saakashvili taucht in Tirana auf

So verblödet und krmiinelle ist die NATO, USA und EU: Ergebnisse sind immer im deströsen Nichts, wobei mindestens 26 Milliarden € das Afghanistan Abenteuer der Deutschen dank der korrupten Politiker kostete und auch für Nichts.

US-Kriegskosten – 14 Mio. Dollar pro Stunde

Mittwoch, 7. Januar 2015 , von Freeman um 09:00

Laut neuesten Bericht des Congressional Research Service, oder Forschungsdienstes des Kongress, eine parteiunabhängige staatliche Einrichtung, haben die Vereinigten Staaten in den 13 Jahren seit 9/11, weltweit für den „Krieg gegen den Terror“ insgesamt 1,6 Billionen Dollar ausgegeben. Ja richtig, 1’600 Milliarden Dollar. Aufgeteilt auf diese Zeit sind das sagenhafte 14 Millionen Dollar pro Stunde!!! 95 Prozent dieses Geldes wurde für die Kriege in Irak und Afghanistan ausgegeben. Davon wiederum 51 Prozent für den Krieg gegen den Irak und der Rest für Afghanistan. 92 Prozent des Geldes kam aus dem Budget des Verteidigungsministeriums und 6 Prozent vom Aussenministerium. Nur 1 Prozent davon wurde für die medizinische Versorgung der Veteranen der Kriege verwendet.

Und, was hat Washington damit erreicht? NICHTS! Die ISIS hat die irakische Armee Anfang 2014 weggefegt, hat grosse Landesteile des Nordirak und Syrien übernommen. Das Obama-Regime hat dann beschlossen, wieder den Irak und zusätzlich auch Syrien ab Sommer zu bombardieren. Diese Fortsetzung des Krieges hat bisher 1,1 Milliarden Dollar gekostet. Die Taliban haben sich in Afghanistan zum Sieger erklärt und die US-Armee zieht sich teilweise zurück.

Der Bericht wurde veröffentlicht, weil das Obama-Regime fast 6 Milliarden Dollar zusätzliche Gelder für den „Kampf gegen ISIS“ beantragt hat und 1’300 Soldaten in den Irak im Januar entsenden will. Wie lange will das amerikanische Volk diese gigantische Verschwendung von Steuergeldern noch hinnehmen? Obwohl, es ist keine „Verschwendung“, denn die Wirtschaft der USA funktioniert nur noch wegen der Rüstungsindustrie. Dieses Monster muss ständig gefüttert werden und der Hunger wird immer grösser.

Es spielt deshalb gar keine Rolle, ob die Kriege gewonnen werden oder nicht. Darum geht es gar nicht, sondern es geht nur um künstliche Feinde zu erfinden, damit man einen Grund für die Rüstungsausgaben hat. Den Amerikanern müssen immer neue Feinde vorgegaukelt werden, welche die Militärausgaben rechtfertigen. Deshalb ist auch Russland der neue Bösewicht und dazu müssen mehr Gelder zur Verfügung gestellt werden.

Wie der ehemalige US-Botschafter in Moskau George Kennan hat, „sollte die Sowjetunion in den Gewässern der Ozeane versinken, dann müssten die Vereinigten Staaten es innerhalb von Tagen sofort wiederbeleben, denn die ganze Wirtschaft der USA würde sonst zusammenbrechen.“ Amerika braucht Feinde. Die islamischen Terroristen der ISIS sind deshalb neue erfunden worden und die Al-Kaida und die Taliban sind auch Kinder der CIA.

Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: US-Kriegskosten – 14 Mio. Dollar pro Stunde http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2015/01/us-kriegskosten-14-mio-dollar-pro-stunde.html#ixzz3O9Vzt6uD

 

Die US Firma Rapiscan, ist eine Politische Betrugs Firma der USA, in allen Super Skandalen verwickelt. Ausschnitt:

Die Lobbyisten

Es gibt tausende Lobbyisten in Washington, um die ständig steigenden Budgets für Krieg und Heimatlandsicherheit zu gewährleisten. Ein Beispiel dafür ist der ehemalige DHS-Minister Michael Chertoff, der den Kauf der sehr kritisierten (und wenig erprobten) Voll-Körperscanner durchboxte, die auf Flughäfen eingesetzt wurden. Während Chertoff Dutzende Interviews gab, um die Öffentlichkeit zu überzeugen, dass die Maschinen notwendig waren, um die Terrorbedrohung einzudämmen, hatten viele Menschen keine Ahnung davon, dass der Hersteller dieser Geräte ein Klient der Chertoff Group ist, seiner hoch profitablen Sicherheitsberatungsagentur. (Diese sehr teuren Geräte wurden später verschrottet, nachdem die Herstellerfirma Rapiscan die Profitlawine kassiert hatte.)

Lobbyisten halten den Druck auf Politiker dadurch aufrecht, dass sie jedes Budget nach Begriffen wie „stark gegen den Terror“ und „weich gegen den Terror“ einordnen. Dafür haben sie die perfekten Produkte – Produkte, die so konstruiert sind, dass sie sich selbst zerstören und in einem endlosen Krieg gegen den Terror immer wieder ersetzt werden müssen.  “

2 Gedanken zu „Die Chinesen haben den in 2008 geschenckten Container „Scanner“ repariert“

  1. im Moment gibt es grosse Probleme beim Scannen, wenn es sich um Obst Ausfuhren handelt, denn erst um 9 Uhr in der Frueh arbeiten die Scanner, wo dann das Fahrzeug ganz vorne in der Warteschlange abgefertigt wird. Kein einziges Problem konnte Albanien mit der inkompetenden Regierung loesen, wo nur noch Idioten herumlaufen

    Die Waren haetten dann laengst auf dem Maerkten der Nachbar STaaten sein koennen, mit einem enormen Preisverfall

    Probleme me skanimin në dogana, eksportuesit përplasen me Financat

    Postuar: 12/09/2017 – 07:47

    Problemet me procesin e skanimit në dogana janë përcjellë shumë herë nga komuniteti i biznesit, mbi të cilin ka rënë dhe barra e pagesës së këtij shërbimi. Kryetari i Shoqatës së Eksportuesve, Alban Zusi u shpreh në një prononcim për mediat se shumë sipërmarrës po dëmtohen në aktivitetin e tyre ekonomik, pasi oraret e procesit të skanimit në dogana janë të kufizuara. “Ne jemi shokuar kur biznese eksportuese të fruta-perimeve të freskëta na raportuan se pengohen në qoftë se i zë ora 9 e darkës, pa bërë skanerin ato nuk mund të bëjnë eksportin. Megjithëse ka një produkt që degradon dhe çdo 24 orë pas vjeljes ajo humb vlerën e tij, të paktën me 20 – 25%. Ato nuk mund të kalojnë kufirin për këto arsye banale sepse skaneri në orën 9 fiket dhe sërish duhet të presin që të bëjnë skanerin”, tha Zusi. Ndërkohë, menaxheri i projektit të koncesionit të skanimit, Ilir Mino, e ka kundërshtuar shqetësimin e sipërmarrjes duke argumentuar se “menaxhimi i trafikut” në dogana nuk bëhet nga kompania e skanimit. “Menaxhimi i trafikut nuk varet nga shoqëria koncesionare. Shoqëria koncesionare ka detyrimin për mjetin i cili vjen i pari, ç’ ka do të thotë se si bëhet radha dhe kush futet për t’u skanuar nuk është pjesë e menaxhimit të shoqërisë koncesionare, përkundrazi ajo ka një kohë të përcaktuar të skanimit të mjeteve, që shkon 4-5 minuta. Ç’ ka bën që autoriteti doganor ta monitorojë herë pas here kohën për sa i përket përpunimit të mjeteve dhe produktit të këtij përpunimi që është analiza e skanimit. Duke qenë një trafik i tillë është e pamundur që të skanohen të gjitha mjetet, ndaj si kudo punohet me profile risku dhe procesi i skanimit ka profile risku, të cilat janë të automatizuara në pikun që është ora 17:00-21:00”, u shpreh Mino. Ndërsa lidhur më kërkesën e biznesit për të shtuar pikat e skanerit, Mino shprehet se është e pamundur pasi ka kosto për buxhetin e shtetit, në bazë të marrëveshjes.

    /Agjensia e Lajmeve Sot News/
    Na Beni Like Ne Facebook:
    https://sot.com.al/ekonomia/probleme-me-skanimin-n%C3%AB-dogana-eksportuesit-p%C3%ABrplasen-me-financat

Schreibe einen Kommentar