Die besonderen gefakten Diplome der „Kristal“ Universität: für Ilir Meta’s: „Pablo Escobar“ des Balkans: Klement Balili

Als System bei Ilir Meta, anderen Parteien bis zu heutigen Regierungs Mitglieder des Edi Rama. Die Intelligenz dieser dummen Regierungen ist leicht zu erklären nur an diesem Beispiel.

Wenn Ilir Meta und seine Ehefrau einmal erklärt, wie man Leuten, mit gefälschten und gekauften Diplomen höchste Regierungs Posten gibt, so auch dem „Pablo Escobar“ des Balkan: Klement Balili, der den hohen Posten des Direktors für Transporte erhielt für Süd Albanien, mit „Kristal“ Unversitäts Diplomen, welche 2014 entgültig alle Lizensen entzogen wurde, weil man nur Diplome verkaufte.

Das Wort „Demokratie“, hatte schon vor über20 Jahren mit HIlfe der CDU Banditen eine neue Bedeutung erhalten, als er den Verfassungs Präsidenten Zef Broci ermorden wollte, wie der Spiegel festhielt. 18.09.1995 Albanien Plötzlich sterben.

Von Elvi FUNDO / brauchen wir einen Banditen Präsidenten?! Ilir Meta

Der ehemalige Kukes Airport Direktor: Agron Xhafaj,, ebenso der Finanz Dirketor: Arben Carkanjin , wurde verhaftet, weil er als LSI Mann, niemals zur Arbeit erschien, was in 2017 allein für 700 Personen für den Durres Hafen ebenso galt. Oder Ilir Meta Frau bei AlbControl:

Edi Rama’s Betrugs Maschine mit „Belina Ballaku“, Chefin von AlbControl, Null Kompetenz und dreister System Betrug

Kristal Universität: An den Sohn des Italienischen Politikern Renzi, wurde ein Diplom verkauft, auch Zahnarzt Diplome, Alles was man brauchte. Ein Super skandal. Oder ohne Berufserfahrung, wurde man Staatssekretär bei Ilir Meta: Rücktritt von Ilir Meta, als Aussenminister, wegen unzähliger Super Skandale der Korruption, wo der eigene Staatssekretär Almir Rrapo, im Aussenministerium festgenommen wurde, als vom FBI gesuchter: Mörder, Drogen Boss, Folterer und Entführer, der ohne Vorkenntniss diesen Posten erhielt bei Ilir Meta. Ist seit kurzem wieder frei, hat seine Gefängnis Strafe, als Kronzeuge verbüsst.

Wie aus den Bildern seiner folgenden Diplome gesehen, studierten Balili an der „Kristal“ University. Letztere wurde im Jahr 2014 geschlossen, weil es keine Norm erfüllt war und wurde als Ort behandelt, wo Diplome verkauft und gekauft. Balili hat auch die Master-Abschluss Ebene „Bürgerrecht“ genommen.****

Monika Kryemadhi: LSI Top Mafia mit schiessenden Kriminellen als Kandidat in Lezhe: Armando Prenga bis zu Gangstern wie Fatjon Skenderi, Klement Balili

dessen kriminelle und illegal Lizensen für den gesuchten Gangster und Abgeordenten Armando Prenga für Aussehen sorgten.

“Santa Quaranta“ Ilir Meta, Arben Ahmeti, Klement Balili: Albanias Mafia und Koko Kokodhemi
“Santa Quaranta“ Ilir Meta, Arben Ahmeti, Klement Balili: Albanias Mafia und Koko Kokodhemi

Das Mafia Transport Ministerium, mit „Klement Balili“, der in Griechischen Medien als „Paplo Escobar“ des Balkans erwähnt wird

Direktor für Süd Albanien für Transporte im Transport Ministerium: Klement Balili, Kompetenz und Erfahrung Null, ausser Drogen Handel. Trotz früherer Verhaftungen und Verfahren. Rigel und Bako Balili, sind wichtigste Figurren der Mafia Partei LSI für Süd Albanien.

Man löschte einfach die früheren Verhaftungen, Strafverfahren was Standard ist und der Innenminister Samir Tahiri, verweigert jede Stellungsnahme hierüber, weil er sowas direkt selbst regelt.

Büro: Transport Ministerium Süd Albanien -Sarande
Büro: Transport Ministerium Süd Albanien -Sarande

Büro der Zentrale des Transport Ministeriums für Süd Albanien: Direktor: Klement Balili

Die Luxus Anlage “Santa Quaranta“ und das Hotel „DEA“ in Sarande, gehören ihm. Bei der Einweihung war ebenso die heutige Bürgermeisterin von Sarande: Florjana Koka , Ilir Meta, Arben Ahmeti, Koko Kokodedhima, Panariti, wo der vollkommen illegale Bau, trotz Anzeige auch des Bürgermeisters Stefan Cipa am 5.3.2014, errichtet wurde.

Einzige Tradition der Albaner Mafia, was sich Regierung nennt: Geldwäsche, mit kriminellen Clans und keine Gesetze sind je implemtiert. Man macht was man will und Kriminelle sind Straffrei.

11924761_938483649558641_6140078054970198866_n

http://www.santaquaranta.al/

CNN Greece, berichtet von Geheimen Polizei Treffen, wo deutlich gesagt wurde, das es ein SP Partei Financier ist von Edi Rama, auch hohe Polizei Offiziere darin verwickelt sind. Samir Tahiri, hat Süd Albanien, praktisch an die Mafia verkauft, inklusive seinem Bruder der hoch kriminelle Freunde hat. 2006 Artikel über die Verhaftung

Dokumentet/ Çfarë mendon Monika për Balilin të emëruar drejtor partia e saj?

Dokumentet/ Çfarë mendon Monika për Balilin të emëruar drejtor partia e saj?

Të gjithë e kemi parasysh Klement Balilin, 46-vjeçarin të cilin mediat greke e kanë raportuar si një biznesmen nga Saranda ( “Eskobari i Ballkanit”), i cili është kreu i një organizate kriminale të trafikut ndërkombëtar të drogës. Ai ka mbajtur për 2 vite pozicionin e Drejtorit të Drejtorisë së Transporteve në qytetin e Sarandës, ku është emëruar në atë pozicion nga LSI e cila drejtonte asokohe atë ministri.

Ndërkohë që trajtohej si “Eskobari i Ballkanit” nga mediat greke, ai ishte emëruar drejtor nga LSI, në Sarandë. Siç shihet edhe nga dokumentet e mëposhtme, Balili ka kërkuar të bëhet drejtor i përgjitshëm dhe është emëruar ku ka dashur nga LSI-a. Siç shihet edhe nga dokumentet e mëposhtme, ai që cilësohej si “Eskobari i Ballkanit” në Greqi, për prokurorinë tonë ishte një qytetar i zakonshëm. Madje, ishte i denjë edhe për tu bërë edhe drejtor sipas partisë së Monës Por, a e dinit se për çfarë dhe ku i ka mbyllur studimet “Eskobari i Ballkanit”, para se të bëhej drejtor nga LSI-a në Sarandë? .

****

Rückblick, in die Ilir Regierung, wo auch schon Alles bekannt war.

Peinlich wenn die Fakten zeigen aus 2001, 2002 das schon damals die Skrapari Bande jede Justiz in Albanien verhinderte, wie Internationale Reports u.a. vom IWPR, oder Transparency International Corruption Report 2001 aufzeigten. Zitat: +++Albanian politicians have signalled a rare willingness to unite in the name of national interest. ***„Justiz unerwünscht, wurde damals schon bei Ilir Meta Regierungs festgestellt. Die Grundstücks Mafia war damals schon gut bekannt.

„Kultur der Straflosigkeit“ in Albanien

Ein Enthüllungsvideo war vor einem Jahr Anlass für die Demonstrationen gegen Korruption in Albanien. Vier Menschen starben. Der damalige Vizepremierminister, der auf dem Video zu sehen war, wurde jetzt freigesprochen.

Albanien KorruptionsschildDie Bürger Albaniens haben genug von der Korruption

In Albanien ist am Montag einer der spektakulärsten Korruptionsprozesse der vergangenen Jahre mit einem Freispruch zu Ende gegangen. Angeklagt war der Politiker Ilir Meta….

(gekaufte IT Gutachter, erhielten Staatsposten, widersprachen einem technischen FBI Gutachten, ein gekaufter Richter akzeptierte das und schon war Ilir Meta, erneut ohne Vorstrafen, organisiert von Spartak Braho, dem „Paten von Durres“)

http://www.dw.com/de/kultur-der-straflosigkeit-in-albanien/a-6700468

Schreibe einen Kommentar