Dana Rohrabacher über die Dumm: Victory Nuland, Ehefrau des Welt NeoCon Gangsters Robert Kagan

Peinlich wenn prominenteste US Politiker sagen, das die US Regierung, Senatoren, Kongreß Abgeordneten vollkommen korrupte Oligarchen sind.

the so-called deep state.

Hillary Clinton und ihre Verbrechen, Lügen waren ja schon mit Libyen erneut ziemlich dreist, oder als man die MEK Terroristen in Tirana unterbrachte. Die Amerikaner können ihre eigene Verbrecher Politik nicht mehr erklären, aber für die korrupte und inkompetende Garde in Berlin und Brüssel reicht es. Normal Dumm in den USA, sucht sich noch Dümmere in Europa. Victory Nuland, Ehefrau des Robert Kagan, gehörte zum kriminell verblödeten Mord Enterprise des Dick Cheney, wo sie Beraterin war. Mit Condella Rice, Hillary Clinton, Madeleine Allbright, eine  Art Blut rünstiger Frauen Club der Idiotie und des Massenmordes.

Europa braucht Frieden – keine US-Truppenvon Willy Wimmer

Jimmy Carter: The U.S. Is an „Oligarchy With Unlimited Political Bribery“

Dana Rohrabacher ein höchst rangiger Politiker mit enormer Auslands Erfahrung hat ziemlich klare Worte gesprochen, über die falsche US Aussenpolitik. Betrüger und Gestalten mit Klein Kinder Niveau, gestalten die US Aussenpolitik, sind US Präsidenten Berater. im Gefolge die EU und Berliner Hirnlos Spinner.

Congressman Dana Rohrabacher chairs the United States House Foreign Affairs Subcommittee on Europe, Eurasia and Emerging Threats.
Peinlich die US Reports über dritte Länder, wenn man selbst noch üblere Menschenrechts Verbrechen hat und Misstände.

The US State Cepartment report.

Trafficking in Persons Report July 2015 – 384 page! Dana Rohrabacher, kritisiert sehr hart das US Department of State, wo nur noch Pyschopaten und korrupte Idioten herumlaufen, welche Milliarden Beträge über Foundation und Stiftungen stehlen, wobei das System die Deutschen ebenso kopiert haben mit der KAS und European Endowment for Democracy (EED), als CIA Kriegs PR Nebenstelle, wie die Atlantik Brücke und Co..

USA Moralischer Bankrott

Deutschland finanziert und ist Partner im Verbrecher Spektakel, über das Georg C. Marshall Centrum in Garmisch Parten Kirchen.

http://www.marshallcenter.org/mcpublicweb/templates/mcpublicweb/images/header/header_de.png

, wo man Kriminelle Weltweit anheuert, für Sabotage Aktionen, Drogen Schmuggel und Betrug ohne Ende. Secret Operation = George C. Marshall Center.

Azem Hajdari war dort neben Kosovo Kriminellen, wie die Ehefrau des Gangster Ilir Meta: Monika M..Bei jedem kriminellen Müll, wie auch in der Ukraine, macht Berlin mit Frank Walter Steinmeier mit, der aufgeblähte Dumm Apparat in Brüssel sowieso.

Zur Zeit erfinden die kriminellen Idioten den Kampf gegen den Terrorismus neu, nun genannt ISIS oder DAESH, geschaffen und finanziert durch die Amerikaner identisch wie Bin Laden ein Langzeit Partner ist und war. Dana Rohrbacher machte im Kongreß (United States House Foreign Affairs Subcommittee on Europe, Eurasia) deutlich, das Russland und die USA beste Freunde sein müssen. Gefährlich dumme Leute, sind heute als Aussenminister oder Staatssekretäre unterwegs, oder leiten die EU und US Politik. KUmanova, wo der 3 Albaner mit US Pass getödet wurden als Terroristen, zeigte Abgründe des Verbrechens mit dem Langzeit Terroristen Beg Rizy, der in Syrien Terroristen ausbildete. & Botschafter, darunter die Deutsche Botschafterin, machten aktiv mit ab Anfang Februar, dort die gewählte Regierung zustürzen, nachdem Maidan Modell mit Todesschwadronen und Terroristen.

Die USA werden immer nervöser mit dem Albanischen Chaos und ist sogar Dana Rohrabacher in Tirana um sich kundig zumachen

In Tirana: Dumm und korrupt trifft sich mit Dumm und korrupt

Die Frau ist Strohdumm, vollkommen inkompetend und hoch kriminell, wie ein früherer Kabinetts Chef des US Department of State (Colonel Lawrence Wilkerson) erklärt. Man täuscht wie der Kaspar Hauser der Deutschen Aussenpolitik Frank Walter Steinmeier Aktivitäten vor, für die eigene Profil Neurose.

Lügen und Betrügen mit allen Mitteln und mit 10.000 Toden bisher in der Ukraine:

Nato von USA gefoppt: Moskau plante nie Invasion in Ukraine – französischer General, der Französische Geheimdienst Chef: Christophe Gomart in einem Bericht an das Parlament:

11:37 11.04.2015 Die US-Geheimdienste haben laut dem französischen General Christophe Gomart (der Bericht an das Französiche Parlament) dank ihrem Einfluss in der Nato die Allianz mit falschen Berichten über eine Invasion russischer Truppen in die Ukraine versorgt. Russland habe in Wirklichkeit keine Handlungen unternommen, die eine militärische Intervention ermöglicht hätten.

Hintergrund einer hoch kriminellen Familie, welche nur Klientel Politik betreibt.

Kimberly Kagan, founder and president of the Institute for the Study of War. Familien Geschäfte des Robert Kagan, seiner Ehefrau Victory Nuland werden finanziert durch den Steuerzahler und die komplette Kriegs Propaganda und Lügen im Sinne von Terroristen und Kriminellen. Ignoranten jedes Staates und der Demokratie.

How Neocons Banished Realism

Prominent neocon intellectual Robert Kagan. (Photo credit: Mariusz Kubik, http://www.mariuszkubik.pl)

Prominent neocon intellectual Robert Kagan. (Photo credit: Mariusz Kubik, http://www.mariuszkubik.pl)

A Family Business of Perpetual War

Ein besonders prominenter US Journalist: Robert Parry

Why Russia Shut Down NED Fronts

Russian President Vladimir Putin laying a wreath at Russia's Tomb of the Unknown Soldier on May 8, 2014, as part of the observance of the World War II Victory over Germany.

Exclusive: The neocon-flagship Washington Post fired a propaganda broadside at President Putin for shutting down the Russian activities of the National Endowment for Democracy, but left out key facts like NED’s U.S. government funding, its quasi-CIA role, and its plans for regime change in Moscow, writes Robert Parry.

Der Privat Krieg der Hirnlosen rund um Victory Nuland, die zu dumm für Alles ist, wird kritisiert von einem wichtigen Mann.

Congressman Dana Rohrabacher: Russia and USA should be best friends and stand up to ISIS and China
Russia Insider – Russian News Without the Anti-Russian Bias http://russia-insider.com
Congressman Dana Rohrabacher chairs the United States House Foreign Affairs Subcommittee on Europe, Eurasia and Emerging Threats.

Was das für ein Saft Laden von Kriminellen geworden ist: erklärt Wesley Clark, damals massiv unterstützt mit allen Lügen für Krieg: durch General Klaus Naumann, Angela Merkel, Westerwelle wollten auch den Krieg im Irak, wo schon jeder wusste, das Alles gelogen war.

zu blöde, korrupt und inkompetend für Aussenpolitik, wie das AA mit Westerwelle, Steinmeier oder Joschka Fischer
http://albania.de/wp-content/uploads/2015/05/Auswahl_091-300×187.pngnull
Wesley Clark über die Verbrecher des US Department of State

Das US Department of State, können nicht einmal ihre Lügen mehr koordinieren, nachdem die kriminelle Hillary Clinton: Gaddafi mit vielen lächerlichen Lügen ermorden liess.

State Department’s Hypocrisies and Lies

Ex-State Dept exec: US leadership is inept & incompetent, incl. president

America stands in first place among the world’s great powers. But the decisions taken in Washington are seen by many as questionable – even unwise – bringing even more conflict and violence. What governs decision-making in the White House? Who is listened to there? What goal does Washington pursue? Does it even have any particular goal? We ask these questions to a former Chief of Staff to Secretary of State Colin Powell, Colonel Lawrence Wilkerson, on Sophie&Co.

Ein Ex-Verantwortlicher (Kabinetts Chef im US Department of State) erklärt, das die heutigen Gestalten in der US Regierung vollkommen inkompetend sind, inklusive Obama. Identisch wie in Deutschland: Null Aussenpolitik

America stands in first place among the world’s great powers. But the decisions taken in Washington are seen by many as questionable – even unwise – bringing even more conflict and violence. What governs decision-making in the White House? Who is listened to there? What goal does Washington pursue? Does it even have any particular goal? We ask these questions to a former Chief of Staff to Secretary of State Colin Powell, Colonel Lawrence Wilkerson,

Die kriminelle Verblödung korrupter US Politiker hat viele Namen, es ist System. Besonders übel, für die einseitigen Masskaker in Afghanistan verantwortlich, neben dem Verbrecher Petreaus, Richard Holbrook vor allem auch der im Balkan agierende korrupte Dumm Mensch

Zalmay Khalilzad in October 2011-cropped.jpg

Zalmay Khalilzad  und dann immer wieder der Super GangsterFrank Wisner jun. ein besonders dummer Verbrecher, der Hirnlose korrupten Aussenministern wie Steinmeier, Gestalten wie Wolfgang Ischinger vorbetete, was man machen soll.

Wer ist der Mann, dem die USA die Zuständigkeit für Afghanistan und für die irakische Opposition übertragen haben?
Zalmay Khalilzad
Sondergesandter für islamischen Terror
Zusammengestellt und kommentiert von Jared Israel
[1. März 2003]

Einer der prominensten US Journalisten über das Lügen und Chaos im US Deparmtent of State

State Department’s Hypocrisies and Lies

President Barack Obama meets with Chief of Staff Denis McDonough and Jen Psaki, Director of Communications, in the Oval Office, April 1, 2015. (Official White House Photo by Pete Souza)

If the U.S. government were not so terrifyingly powerful, its jaw-dropping double standards and the yawning gap between reality and what it calls reality might be funny. But there is the scary recognition that these hypocrisies and lies get people killed, as William Blum describes.

https://www.youtube.com/watch?v=D9XweFi3WgA

Wie in Deutschland: zuviele Institute, zuviele Stiftungen, ein Wasser Kopf von Inkomptenz, aber ein paar gute Institute gibt es immer.

Neuer Film: Michael Moore prangert US-Invasionspolitik an

Dokumentarfilmer Michael Moore wird bei den Filmfestspielen in Toronto einen neuen Film über die US-Außenpolitik vorstellen. Der Name spricht für sich: „Where to Invade Next“.

Einfach peinlich die US Dumm Botschafter rund um die Ukraine, hier vor dem US Kongreß Untersuchungs Ausschuss. wo Rohrabacher am Schluß der US Botschafterin ihre Aufgabe erklärt. Strohdumm halt, was bei Victory Nuland anfängt und Hillary Clinton

Der Republikaner Dana Tyron Rohrabacher, Vorsitzender des Unterausschusses für auswärtige Angelegenheiten mit Schwerpunkt Europa, Eurasien und neue Bedrohungen, nahm US-Botschafterin Samantha Power (bei der UN). Kommentar. die haben wie die korrupten EU Spinner, keinerlei Bildung, Wissen und Erfahrung. Identisch die Grünen Bande, oder Elmar Brok: Hirnlos, korrupt, gefährlich dumm kriminell.

19 Gedanken zu „Dana Rohrabacher über die Dumm: Victory Nuland, Ehefrau des Welt NeoCon Gangsters Robert Kagan“

  1. über die Dumm Kriminellen der US Politik packen immer mehr aus


    Thomas Drake, ehemaliger NSA-Mitarbeiter und Whistleblower hat gestern auf dem Whistleblower-Gipfel für Bürger- und Menschenrechte in Washington erklärt, dass die NSA sich im Wesentlichen aus den Zwängen der Verfassung und der Rechtsstaatlichkeit herausgenommen habe und es damit es für jeden, der die Wahrheit sagt, höchstgefährlich geworden ist.

    Ron Paul über die USA: Der militärisch-industrielle Komplex braucht immer einen neuen Feind

    Das man die korrupten Deutschen nicht mehr ernst nimmt, die Amerikaner sowieso nicht, oder die OSCE ist mehr wie ersichtlich mit ihrem Betrugs Lobbyismus, wo auch US Medien das korrupte US System ebenso im Detail beschreiben.
    Mit Video:

    Jimmy Carter: The U.S. Is an „Oligarchy With Unlimited Political Bribery“
    Jon Schwarz
    July 31 2015, 1:09 a.m.

    “Yes, We’re Corrupt”: A List of Politicians Admitting That Money Controls Politics
    Jon Schwarz
    July 30 2015, 6:23 p.m.

  2. Wenn das Wort Korruption und Demokratie zum fatalen Muster wird, von Berufs Kriminellen Banden.

    Die Dümmsten der Welt, beleidigen dritte Politker. Fuck EU bekanntlich Victory Nuland, die gefährlich dumm kriminelle Frau, eine Schande als Mensch. HIllary Clinton ist sogar zu dumm zum Lügen, wie man mit dem Libyen Krieg sah. Niemand glaubte die Viagra und sonstige Lügen, aber korrupte Politiker machten mit aus der EU, denn man stahl so 400 Milliarden € von Libyen auf Französischen und Italienischen Banken.

    Peinlicher E-Mail Leak: Vertrauter Hillary Clintons beleidigte britische Spitzenpolitiker

    https://www.youtube.com/watch?v=Y9lu77Dd3nQ

    Veröffentlichte E-Mails aus Hillary Clintons Postfach zeigen, was die politische Elite in den USA von Großbritannien, ihrem wichtigsten Verbündeten in Europa, hält. In den E-Mails, in denen sich ein Vertrauter Clintons an die ehemalige Außenministerin richtet, wird Großbritanniens Premier David Cameron genauso persönlich abgekanzelt wie Londons Bürgermeister Boris Johnson. Mehr auf unserer Webseite:

    Schweiz Magazin Chef Redakteur: Roger Köppel – In Deutschland gibt es keine Demokratie, nur bezahlte Politiker

    The Bill Clinton Mafia: Why I Am Cancelling My Documentary on Hillary Clinton (Video)

    Clinton and the mafia with the Iran Contra Affaere, drugs, money laundering, partner of the islam terrorist in balkan and in the world, financed by the Mark Rich and Georg Soros Mafia

    VECERNJE NOVOSTI

    CIA documents show that a military action against Serbia was an option even in early Nineties. „Economically and politically destroy Serbia and Milosevic will be gone,“ the report said.

  3. Eine Verbrecher Aussenpolitik, das betreiben die USA mit korrupten OSCE, EU, Berliner Politikern

    Die USA versuchen zuretten, was korrupte EU und US Diplomaten organisiert haben, eine Art EU – US „Failed State“ Programm, überall im Balkan, der Ukraine und in Afrika.

    Militär Historiker wie Chees Wiebes über Clintons Terroristen Aufbau im Balkan oder ein Daniel Ganser erklären gerne diese Systeme, oder die FBI Ex Mitarbeiterin Sibel Edmonds, welchen Zweck in der US Strategie, ein Rechtloser Staat in Europa, erfüllt im Drogen, Migranten und Waffen Handel.

    Mit Pseudo-Feminismus in den Krieg: Wie die CIA deutsche Medien manipulierte, damit Bomben für Menschenrechte fallen

    Krieg ist an und für sich eher unbeliebt, besonders bei den Deutschen. Um die hiesige öffentliche Meinung für die, seit dem 11. September 2001 stattfindenden, US-amerikanischen Kriege auf Linie zu …

    man braucht dann noch eine eigene Presse Konferenz, wo Nichts Neues gesagt wird nur das selbe Gesappel wie vor über 10 Jahren, nur inzwischen ist die Justiz gründlichst vernichtet. Seit 10 Jahren gibt es keine Verhaftung etwas höherer Adminstrativer, deren Verurteilung noch von einem Drogen Schmuggler.2001 gab es noch Prominente Festnahmen u.a. der Sokol Kociu – Ferdinand Durda Gruppe mit 8 Tonnen Kokain Schmuggeln nach Europa und Deutschen Ehepartnern. Die Deutschen Verwandten besorgten sich Waffen in Albanien.

    Danach wurde der Drogen Schmuggel sogar von Deutschen Aussenministern, als Wirtschafts Faktur geduldet, was einem Regierungs Beamte bestätigten, das die USA, Botschafter das ausdrücklich duldeten.

    Ganz Oben in Deutschland angesiedelt bei Deutschen Ministern, nicht nur vor über 10 Jahren, sondern in 2015.

    Man hat die Steinmeier Politik übernommen: nur mit Kriminellen, Mördern, Terroristen Financiers, und vollkommen korrupt müssen die Partner sein. siehe Bujar Nishani gerade in Berlin. Umwelt Ministerin Barbara Hendricks, mit Lefter Koka, Dr. Franz Jung, natürlich mit Super Gangstern wie Fatmir Mediu, Agron Duka, der Elite der Albaner Mafia usw.

    Andreas v. Buelow: Die kriminellen Machenschaften der CIA

    Deutsche Aussenpolitik sieht so aus (was jeder Bundeswehr Offizier auch vor 10 Jahren wusste),lt. Willy Wimmer einem Insider:

    Willkür ist noch lange kein Konzept, das zur Befriedung führt

    von Willy Wimmer, ehemaliger Staatssekretär im deutschen Verteidigungsministerium und Vizepräsident der Parlamentarischen Versammlung der OSZE
    ………………………….

    ” Nachdem ein deutscher Bundesaussenminister die Heroinproduktion in Afghanistan zum Grundpfeiler der wirtschaftlichen Entwicklung dieses Gemeinwesen umfunktioniert hatte, sollte man Beteuerungen dieser Art seitens europäischer Spitzenvertreter ohnehin keinen Glauben mehr schenken……..Die Perspektivlosigkeit, in die Nato, EU und die Welt nach Lehman-Brothers gerade diese Staaten gestürzt hat, macht sie natürlich und verständlicherweise süchtig bei russischen finanziellen Avancen. Warum im Glauben an westliche Hoffnungslosigkeit verelenden……….”

    Frank Walter Steinmeier, die SPD, Heroin Transporte nach Deutschland und kriminelle Partner, Mörder und Schlächter. Vieles erinnert an Albanien. Ein Brief (an Verteidigungs Minister Dr. Peter Struck) im Bundestag, von Willy Wimmer aus 2003 und Schweigen der SPD, über die War Lords und Drogen Barone als Partner in Afghanistan. Schweigen wie Tausende von Taliban ausgeflogen wurden, unter dem Betrug eines angeblichen Kampfes gegen den Terrorismus, was nur der Kontrolle des Welt Drogen Handels diente.

    Wolfgang Hetzer: Zu den EU – Beamten, der EU Commission und Deutschen – und EU Politikern: aus Polizei News Letters: Wolfgang Hetzer

    Rückblick in die Iran Contra Drogen Affäre der Amerikaner, die selben Leute nun mit dem Albanischen Gambino Clan Lobbyisten Josef DioGuardio

    • June 3, 2008 — Soros’ destabilization of the Balkans: Creating a haven for drug trafficking
      publication date: Jun 3, 2008
      Soros’ political and economic interference results in growth of organized crime in Europehttp://www.waynemadsenreport.com/articles/20080603

    Albanien war immer als Drogen und Waffen Verteil Stelle, von den Amerikaner geplant und Demokratie war nur ein Schlagwort, um Geldwäsche und Verbrechen zuvertuschen, wie Sibel Edmonds in vielen Details outete und dokumentierte, als verlängerte der Türkischen Regierungs Drogen und Geldwäsche Kartelle.

    18.07.11

    ?Die NATO hat, mit Hilfe der USA, die UNO-Friedensversuche in Bosnien und Herzegowina systematisch sabotiert, indem sie Moslems und Kroaten bewaffnete?, erklärte der britische General Michael Rose, der UNO-Kommandant in Bosnien und Herzegowina 1994 war. Er sagte, die NATO sei genauso viel schuld am Massaker in Srebrenica wie die UNO. Wie das kroatische Portal überträgt hat Rose auf einen Text des Journalisten Simon Cooper reagiert, der die holländische UNO-Einheit kritisierte, welche in Srebrenica 1995 stationiert war. Rose behauptet, die NATO habe durch Bewaffnung Moslems die falsche Hoffnung gegeben, dass sie ihr Territorium per Gewalt zurückgewinnen können, und dass diese Hoffnung dann in Dayton zynisch enttäuscht wurde. ?Die UNO-Mission kollabierte 1995, und Folge dessen war, dass General Ratko Mladic ermutigt war, Srebrenica anzugreifen?, schrieb Rose.

    Beg Rizajt Kommando Führer der UCK Terroristen in Kumanvo: Decani Mafia
    Beg Rizajt Kommando Führer der UCK Terroristen in Kumanovo: Decani Mafia

    des Ramuz Haradinaja, wurde gerade als Terrorist mit US Pass in Kumanova getödet, unterhielt eigene Gefängnisse für durchziehende Migraten aus Syrien um Geld zuerpressen. Auch an diesem Verbrecher Spektakel, war die Deutsche Regierung beteiligt, mit dem Dumm Geplabber der Deutschen Botschafterin.

    Nichts Neues von der Terroristen Front der Deutschen Politik, einer erbärmlichen NATO Politik der Inkompetenz und des Verbrechens. Kosovo: Keine Bildung, keine Kultur, nur Morde, Verbrechen, Betrugs und Diebstahls Banden.

    KLA is financed by Bin Laden

    Albanian Secret Service Chief Fatos Klosi in 16.5.1998 in der “Albania” durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi: KLA (UCK) is financed by Bin Laden
    Zu korrupt und blöde für Alles, wie man am Kosovo sieht: aus 2007: Peace in Kosovo Was Never More than a Ceasefire

    EULEX: Europäischer Rechnungshof Vernichtendes Urteil über EU-Mission im Kosovo

    The report also drew attention to the role that ethnicity plays in the justice system.

    „Ethnic Albanian officials rarely prosecute cases involving Albanian attacks on non-Albanians. In August 2013, Amnesty International criticized UNMIK for failing to investigate the abduction and murder of Kosovo Serbs after the 1998–99 war, allegedly contributing to a climate of impunity,“ it noted.

    Italian General in Kosovo 1999: We were finding bodies of killed Serbs every morning

    Die Deutschen Berufs Banditen der Lüge und des Verbrechens haben Verantwortung für die Kriegs Verbrechen im Kosovo Krieg, weil auf Anordnung von Wesley Clark Zivile Ziele im Kosovo bombardiert wurden.

    Willy Wimmer: Syrien und Elke Hoff, über das Afghanistan Aufbau Debekal

    Immer mit Verbrechern unterwegs, wo die schlimmsten Mörder dann Partner werden, von Frank Walter Steinmeier finanziert, inklusive Peter Struck, Otto Schily, Heidemarie Wieczoreck-Zeul! Alles bekannt und man machte das eigene lukrative Beteilungs Modell im Stile der „Camorra“ zum Deutschen System der Aussenpolitik: nur mit Kriminellen und möglichst korrupten Gestalten.

    Briefe des Bundestagsabgeordneten Willy Wimmer an Peter Struck

    wegen der Stationierung der Bundeswehr in der Region Kundus in Afghanistan

    von: Willy Wimmer / Dokumentation | Veröffentlicht am: 10. Oktober 2003

    Hier finden sich ähnliche Artikel

    Zwei Briefe des Bundestagsabgeordneten Willy Wimmer (CDU) an „Verteidigungs“-Minister Peter Struck zur Stationierung der Bundeswehr in der Region Kundus in Afghanistan.

    http://imi-online.de/download/Afgh.Wimmer.25-08-03.pdf

    http://imi-online.de/download/Afgh.Wimmer.10-09-03.pdf

    Oskar Lafontaine spricht Klartext über die Weltpest USA brillante Rede!

    Deutsche Aussenpolitik, ist Schwachsinn und kriminell.

    Ex-UNO-Sekretär behauptet, Mafia regiert im Kosovo – Europa fördert den Zustand

    [Bild: Ex-UNO-Sekretär behauptet, Mafia regiert im Kosovo - Europa fördert den Zustand]

    Pino Arlacchi, ein ehemaliger UN-Untergeneralsekretär, behauptet, dass die Regierung im Kosovo von mafiaartigen Strukturen durchwandert ist. Weiter ist er der Meinung, dass die europäische Gemeinschaft sich darüber ihre Augen verschließe und diese Zustände sogar unterstütze.

    Das Chaos geht weiter, die Inkompetenz in Berlin, Brüssel und Washinton feiert neue Höhepunkte. Man will Geschäfte machen, inklusive Hilfe für die Geldwäsche Geschäfte aller Art, inklusive Drogen und Waffen im Balkan, was die einzige Politik im Balkan ist, aus Berlin.

    Alte Briefe von Willy Wimmer an Verteidigungs Minister Peter Struck, an Gerhard Schröder zeigen, mit was für Lügen man die Bundeswehr einsetzt auch in Afghanistan, Kosovo! Alles ist bekannt, seit vielen Jahren von der Mainstream Presse tod geschwiegen, von der Deutschen Regierung vertuscht. Nur die totale Inkompetenz, feiert ständig neue Höhepunkte. Fakten über Afghanistan wurden schon den Briefen an Verteidigungs Minister Peter Struck in 2003, im Detail beschrieben, das man Verbrecher Clans finanziert, schützt, rund um Drogen Handel.

    > http://www.medienanalyse-international.de/StruckLage%20Afghanistan..pdf

    > http://www.medienanalyse-international.de/StruckLage%20Afghanistan2..pdf

    aus 2000 von einer NATO Konferenz ein Brief an Gerhard Schröder

    > http://www.medienanalyse-international.de/wimmer.html

    Deutsche Aussenpolitik sieht so aus (was jeder Bundeswehr Offizier auch vor 10 Jahren wusste),lt. Willy Wimmer einem Insider:

    Willkür ist noch lange kein Konzept, das zur Befriedung führt

    von Willy Wimmer, ehemaliger Staatssekretär im deutschen Verteidigungsministerium und Vizepräsident der Parlamentarischen Versammlung der OSZE
    ………………………….

    ” Nachdem ein deutscher Bundesaussenminister die Heroinproduktion in Afghanistan zum Grundpfeiler der wirtschaftlichen Entwicklung dieses Gemeinwesen umfunktioniert hatte, sollte man Beteuerungen dieser Art seitens europäischer Spitzenvertreter ohnehin keinen Glauben mehr schenken……..Die Perspektivlosigkeit, in die Nato, EU und die Welt nach Lehman-Brothers gerade diese Staaten gestürzt hat, macht sie natürlich und verständlicherweise süchtig bei russischen finanziellen Avancen. Warum im Glauben an westliche Hoffnungslosigkeit verelenden……….”

    Was jeder wei?:

  4. Vollkommen korrupt und verblödet organisiete man die Terroristen auch für Libyen, Schwer Verbrecher überall in der Ukraine und Nazis

    Hillary Clinton: Erfinder der Extrem Terroristen heute der ISIS, identisch wie Bill Clinton 4.000 Kopf Abschneider, nach Bosnien und in den Kosovo brachten.

    Exposing the I.S.I.S Lie: How President Obama & Hillary Clinton Created I.S.I.S.
    Robert Exter

    Veröffentlicht am 20.07.2015

    Story http://agenda21radio.com/?p=18619 (NEVADA CITY, CA) Speaking at the third Liberty Tour, sponsored by Paul Preston’s Agenda 21 Radio on July 11, 2015 former Army intelligence officer and once private contractor to CIA financier Booze, Allen, Hamilton Scott Bennett the author of the book ‘Shell Game” a Military Whistleblowing Report to Congress. stated he gave Rolling Stone reporter Michael Hastings information about Swiss bank accounts which directly implicated former Secretary of State Hillary Clinton and President Obama in the formation of I.S.I.S. just prior to Hastings being killed in a suspicious auto accident.

    Scott explains the true story about the report which prompted Edward Snowden to go public with information about unconstitutional abuses against Americans by the National Security Agency, the Central Intelligence Agency, the Department of Justice and the President of the United States, Barack Hussein Obama.

    Judge Napolitano: Hillary Clinton Provided Material Assistance To Terrorists And Lied To Congress

    On FOX Business News July 5, 2015, FOX News chief legal correspondent Judge Andrew Napolitano told FBN host Charles Payne a “conspiracy existed” among President Obama, then-Secretary of State Hillary Clinton, the Treasury Department and various Congressional leaders to have arms sent to rebels in Syria and Libya. Napolitano came to the conclusion after going through several hundred pages of documents with FOX News’ intelligence correspondent Catherine Herridge.
    “A conspiracy existed between the president, and Mrs. Clinton, and Congressional leaders from both parties in both Houses others in the State Department, the Treasury Department and the Justice Department to get arms shipped to rebels in Syria and in Libya,” Napolitano said.
    “Some of those rebels are members of organizations that are on the terror list and providing them with material assistance is a felony,” Napolitano explained. “So the arms dealers applied for and received permission from State and Treasury lawfully to sell arms to the government of Qatar and they lawfully did so.”
    Qatar then sold, delivered, bartered or gave these arms to the terrorist organizations with the knowledge and consent of Hillary Rodham Clinton when she was Secretary of State.

    The fact is Fox News has had this information for a long time. Former Army psyop officer Scott Bennett, author of “SHELL GAME” Military Whistleblowing Report to Congress” was on Agenda 21 Radio May 12, 2015 and reported that extensive information he had which outlined in detail the felonious acts committed by Hillary Clinton, President Obama and numerous members of congress who knew and were involved in arms shipments from Qatar to Libya to Turkey and into Syria where the arms were given to ISIS. The arms shipments were provided by the U.S. government under a plan devised by then Secretary of State Hillary Clinton.
    Scott pointed out that he had given Hannity, O’Reilly, Kelly and Van Sustern detailed information regarding Swiss bank accounts and the money that was transferred from the CIA into ISIS accounts by way of Booz, Allen Hamilton. Additional e-mails were also given to FOX. Scott has contacted almost everyone in Congress and made them aware of the information he has that Fox News is now talking about. Better late than never.
    FOR FURTHER INFORMATION AND PRESS INQUIRERIES CONTACT PAUL PRESTON: paul@agenda21radio.com
    http://agenda21radio.com/?p=18619
    Book http://armypsyop.wix.com/scottbennett

    Der bezahlte Dumm Gangster und Pädolphilen Häuptling der Grünen

    Unglaubliche Verbrecherin

  5. Afghanstian ein kriminelles Desaster, Kosovo und Albanien sowieso.In Berlin finanziert man Terroristen in Syrien in Deutschland ausgebildet und STeinmeier und Westerwelle wie die SWP Berlin haben viel kriminelle Energie entwickelt wie immer
    Syrien ist entscheident für die Zukunft der westlichen Zivilisation ►Potentieller Kollaps Europas

    The world as we know is in trouble. The crisis in the Middle East has led to crisis in the Western world, and the threat of emerging radical Islamist groups – such as Islamic State – is now a problem that threatens the entire globe. Russia is offering help, but Washington prefers to play deaf. However, with the planet rapidly changing, maybe it’s time for the West, and especially the United States, to sit at the table with others and seek solutions. Will Washington ever agree to that? Can Russia and the West put their differences aside in the face of imminent danger? We talk to Dana Rohrabacher – US Congressman, member of the Republican party, chairman of the US House Foreign Affairs Subcommittee on Europe, Eurasia and Emerging Threats.

    US Congressman Dana Rohrabacher: Many American politicians enjoy the state of Cold War

    The world as we know is in trouble. The crisis in the Middle East has led to crisis in the Western world, and the threat of emerging radical Islamist groups – such as Islamic State – is now a problem that threatens the entire globe. Russia is offering help, but Washington prefers to play deaf. However, with the planet rapidly changing, maybe it’s time for the West, and especially the United States, to sit at the table with others and seek solutions. Will Washington ever agree to that? Can Russia and the West put their differences aside in the face of imminent danger? We talk to Dana Rohrabacher – US Congressman, member of the Republican party, chairman of the US House Foreign Affairs Subcommittee on Europe, Eurasia and Emerging Threats.

  6. Dumm umgibt sich gerne mit noch Dümmeren und korrupteren Leute: wo man dann bei dem Auswärtigem Amte ist, einem Clemenz von Goetze, STeinmeier oder Joschka Fischer bis Westerwelle.

    2013: Wie in Bosnien, Kosovo: die US – Britischen Terroristen als Partner, köpfen Christen und nun den Katholischen Bischof: François Murad in Syrien

    Inside Syria: Britain Violates Own Anti-Terrorist Legislation
    by grtv

    Press TV has conducted an interview with Michel Chossudovsky, Centre for Research on Globalization (www.globalresearch.ca) from Montreal about Britain’s recent announcement that the al-Nusra Front group in Syria as an al-Qaeda terrorist group.

    The following is an approximate transcript of the interview.

    Press TV: Looking at how Britain is calling al-Nusra Front nothing but another name for al-Qaeda, one has to ask what took them so long to recognize this?

    Chossudovsky: This is a very important question. I should mention that the United States had already put al-Nusra on the State Department list. The United Nations Security Council of which Britain is a member has al-Nusra on their terrorist list.

    http://tv.globalresearch.ca/2013/07/inside-syria-britain-violates-own-anti-terrorist-legislation

    Syrischer Erzbischof: Gemäßigte Rebellen gibt es nicht und wenn Assad geht, endet Syrien wie Libyen


    Erzbischof Jacques Behnan Hindo, einer der wichtigsten Vertreter der über 500.000 Christen in Syrien, hat sich gegenüber Agenzia Fides, der Nachrichtenagentur der katholischen Kirche, äußerst kritisch gegenüber der Rolle der USA und insbesondere der CIA in Syrien geäußert. Zudem hinterfragte er die Kritik der USA an den russischen Luftschlägen mit den Worten: „Die USA protestieren 14 Jahre nach dem 11. September, weil die Russen die Milizen der Al Kaida in Syrien bombardieren. Glauben sie wirklich, dass wir so wenig Intelligenz und Erinnerungsvermögen besitzen?”

    Quelle: KTO

    Quelle: KTO

    „Der US-amerikanische Senator John McCain beklagt, dass die russische Luftwaffe nicht die Stellungen des Islamischen Staates, sondern die von der CIA ausgebildeten Rebellen angreift. Dies finde ich äußerst beunruhigend”, so Erzbischof Jacques Behnan Hindo von Hassakè-Nisibi, „denn damit gesteht er ein, dass sich hinter dem Krieg gegen Assad auch die CIA verbirgt und es sich um einen Stellvertreterkrieg von Mächten, die zusammen mit ihren Verbündeten in der Region gegen Syrien kämpfen.”

    Half der IS? US-Senator McCain reiste illegal nach Syrien

    Weiter führt der syrisch-katholische Erzbischof aus:

    “Die westliche Propaganda redet weiterhin von gemäßigten Rebellen, doch die gibt es nicht. In der Galaxie der bewaffneten Gruppen sind die Soldaten der Syrischen Befreiungsarmee nur mit einer Lupe zu finden. Alle anderen, abgesehen vom IS, haben sich in der Al-Nusra-Front zusammengeschlossen, ein Ableger der Al Kaida in Syrien. Dies alles ist sehr beunruhigend. Diese Supermacht protestiert 14 Jahre nach dem 11. September, weil die Russen die Milizen der Al Kaida in Syrien bombardieren. Was bedeutet das? Dass Al-Kaida sich nun mit den USA verbündet hat, nur weil sie in Syrien anders heißt? Glauben sie wirklich, dass wir so wenig Intelligenz und Erinnerungsvermögen besitzen?”

    “Wir werden selbst darüber entscheiden, wann Assad gehen muss und nicht der IS oder der Westen“, so Erzbischof Hindo im Gespräch mit Agenzia Fides und schließt mit den Worten:

    „Und eines ist gewiss: Wenn Assad jetzt geht, dann endet Syrien wie Libyen“.

     

  7. Man braucht für jeden Müll korrupte Berliner Politiker wie die Fakten zeigen. Dana Rohrabacher ist eine Art Überbleibsel von Auslands erfahrenen US Politikern

    Die Todesschwadronen des Elmar Brok, Frank Walter Steinmeier. der Grünen Banden, auf dem Maidan, haben die letzte Glaubwürdigkeit zerstört, wenn erneut Mord zum Geschäft der EU Pyschopaten wurde, mit Nazi Mord Banden. Finanziert, geduldet, organisiert durch US, EU und erneut Berliner Politiker.

    Breaking: Estonian Foreign Minister Urmas Paet and Catherine Ashton discuss Ukraine over the phone

    Poroschenko mit eiserner Faust gegen ehemalige Kampfgenossen

    Schon die Sprecher des US Department of State sind totale Idioten, haben keinerlei Allgemeinbildung, wissen Nichts.

    Besonders peinlich wenn ein Militär Idiot, auch noch als Sprecher auftritt, wie Admiral John Kirby. Selbst die einfachsten Fragen können wie bei US Botschafterin S. Power, Victory Nuland nicht beantwortet werden.

    Dumm und kriminell umgibt sich mit Dumm und Ja-Sager und dann ist man bei dem Auswärtigen Amte und den Ratten,die als angebliche Diplomaten auftreten, wie Wolfgang Ischinger und Co.

  8. Samantha Power, US Botschafterin bei der UN, ist ein identischen Dumm Produkt der US Verbrecher und von Hillary Clinton, Victory Nuland. Inkompetend, was man durch Lügen vertuscht.

    http://balkanblog.org/2015/11/10/power-samantha-und-terroristen-schutzherrin-schon-in-bosnien-kosovo-heute-us-un-botschafterin-mentor-der-nazis-und-terroristen/


    siehe

    http://www.neopresse.com/politik/usa/us-botschafterin-bei-un-soll-bei-der-wahrheit-bleiben/

  9. Die USA, NATO, sind einfach zu blöde und korrupt für Alles. Unter dem Schutz der Amerikaner, Britten konnte N. Rothschild, mit seiner Brittischen Firma ungestört mit einer Bilal Erdogan Firma das Öl im Irak und in Syrien stehlen. Man finanziert ja die Gangster der Tony Blair Partei, Cameron sowieso.

    Die USA sollten Russland nicht daran stören, Terroristen in Syrien zu vernichten, selbst wenn Washington seine eigenen militärischen Operationen nicht mit Moskau koordiniert, wie der US-Kongressabgeordnete Dana Rohrabacher am Mittwoch sagte.

    IS-Flaggen
    © AP Photo/ Bilal Fawzi, File
    Pentagon lässt Hollandes Koalitions-Traum mit Russland gegen IS platzen
    „Ich glaube nicht, dass man die Bemühungen unbedingt koordinieren muss. Ich glaube nur, dass wir nicht Russland oder sonst jemanden dabei stören sollten, Terroristen zu vernichten, die danach streben, Menschen im Westen zu töten“, sagte Rohrabacher gegenüber der Agentur Sputink.

    Die russische Luftwaffe fliegt seit dem 30. September auf Bitte des syrischen Präsidenten Baschar al-Assad Angriffe gegen Objekte der Terrorgruppen Islamischer Staat und Dschabhat al-Nusra in Syrien. Der russische Generalstabschef General Valeri Gerassimow, teilte am Dienstag mit, dass die russische Fluggruppe binnen 48 Tagen seit Beginn der Operation bereits circa 2.300 Schläge geflogen und mehr als 4.100 Objekte der Terroristen vernichtet haben.

    http://de.sputniknews.com/politik/20151119/305770113/usa-russland-anti-terror-kampf-syrien-nicht-stoeren.html

  10. Ex-CIA-Agent Robert Baer: “Sie gaben uns Millionen, um Jugoslawien zu zerstückeln”

    [caption id="attachment_17785" align="alignnone" width="300"]vom korrupten und gefeuerten Australischen PM Tony Abbot gelieferte 800 angeblich geklaute Toyata, US finanziert vom korrupten und gefeuerten Australischen PM Tony Abbot gelieferte 800 angeblich geklaute Toyata, US finanziert[/caption]

    Schlagwörter

    , , , , , , ,

    Britic, ist ein per Print, Online und E-Mail veröffentlichtes Magazin, das 2008 gegründet wurde. Das Magazin wird von Serben in Großbritannien hergestellt, um ein Forum für alle Serben in Großbritannien zu schaffen, mit besonderem Interesse an british geboren Serben, daher der Name.

    Während seiner Promotion-Tour in Quebec zu den kommenden Buch “Geheimnisse des Weißen Hauses” führte das Magazin am 26.11.2015 ein Interview mit dem ehemaligen CIA-Agenten Robert Baer, das teleherzog auf seiner facebook -Seite übersetzt hat.

    Es braucht nicht viel Fantasie, Baers Erklärungen dazu, was in Jugoslawien tatsächlich ablief, auf die Ukraine und andere Länder zu übertragen, in denen die USA “Regimechange” betreiben. Welche “Journalisten” heute auf der Lohnliste der CIA stehen, kann man dagegen nur mutmaßen.

    “Sie gaben uns Millionen,
    um Jugoslawien zu zerstückeln”

    Robert “Bob” Booker Baer (* 1. Juli 1952 in Los Angeles) ist ein ehemaliger Mitarbeiter des US-amerikanischen Nachrichtendienstes CIA. Er ist Autor mehrerer Bücher, in denen er seine Erfahrungen im Dienst der CIA dokumentierte, und gilt heute als Experte für den Nahen Osten. Baer trat 1976 in die CIA ein, wo er als Operationsleiter arbeitete. Einsatzorte während seiner Arbeit waren der Nordirak, Duschanbe, Rabat, Beirut, Khartum, Paris und Neu-Delhi. Seine Aufgabe bestand in der Infiltrierung von Organisationen wie Hisbollah und Al-Qaida. In seinem 2002 erschienenen Bestseller See no Evil (dt. Der Niedergang der CIA) dokumentierte Baer seine während der Arbeit für die CIA gesammelten Erfahrungen. Baers Werke See No Evil und Sleeping with the Devil lieferten die Vorlage für den 2005 fertiggestellten Film Syriana. Die Person des Film-Charakters Bob Barnes (gespielt von George Clooney) wurde Robert Baer nachempfunden. 2005 war er Co-Autor und Präsentator des Dokumentarfilms The Cult of the Suicide Bomber, der im Jahr darauf für den Emmy nominiert wurde.
    > Wo und wann war Ihr erster Job in Jugoslawien?

    Baer: Ich kam mit dem Hubschrauber mit drei Agenten.
    Wir landeten am 12. Januar 1991 in Sarajevo. Unsere Aufgabe
    war es, ein Auge auf mutmaßliche Terroristen serbischer Nationalität
    zu werfen, von denen war zu erwarten, das sie Sarajevo angreifen
    könnten.

    > Welche “Terroristen” kamen in Frage, und warum sollten sie diese
    Angriffe durchführen?

    Baer: Sie gaben uns Daten zu einer Gruppe namens “Supreme Serbia”
    Detaillierte Pläne, Serie von Bombenanschlägen auf die wichtigsten
    Gebäude in Sarajevo gegen Bosniens Ehrgeiz, das ehemaligen
    Jugoslawien zu verlassen.

    > Hat diese Gruppe überhaupt existiert und was genau sollten Sie
    in Sarajevo unter CIA-Befehl tun?

    Baer: Keine solche Gruppe hat jemals existiert! Unser Hauptquartier
    hat uns belogen. Unsere Mission war es, Alarm- und Panik unter den
    Politikern in Bosnien zu verbreiten, einfach denen in den Kopf die Idee
    pflanzen, dass Serben angreifen würden.

    >Anhebung der Hysterie, wenn es die Gruppe eindeutig nicht gäbe?
    Wie und wo sollte die Mission dann enden ?

    Baer: Für mich endete die nach zwei Wochen, da landete ich einem
    neuen Job in Slowenien. Die Operation dauerte einen Monat und
    hatte den Namen “Istina” d.h. “Wahrheit” obwohl es alles andere war!

    > Warum sind Sie nach Slowenien gereist?

    Baer: Ich erhielt Anweisungen, Slowenien bereit zu machen, die
    Unabhängigkeit zu erklären. Man hatte uns viel Geld gegeben,
    ein paar Millionen Dollar, um verschiedene NGOs, Oppositionsparteien
    und verschiedene Politiker zu finanzieren, die Hass entzünden.

    > Hatten Sie eine Meinung über die CIA-Propaganda
    und was hatten Ihre Kollegen gedacht?

    Baer: Natürlich stellt niemand in einer CIA-Mission offene Fragen,
    vor allem, wenn wir alle nervös und anfällig für Paranoia waren! Viele
    CIA-Agenten und hohe Offiziere verschwanden einfach, weil sie sich
    weigerten, Propaganda gegen Serben in Jugoslawien durchzuführen.
    Persönlich war ich von der Dosis der Lügen schockiert, was da aus
    unseren Agenturen kam und Politiker fütterte! Viele CIA-Agenten
    wurden auch auf diese Propaganda eingestellt, ohne zu wissen, was
    sie tun. Jeder wusste, dass sei nur ein Bruchteil der Geschichte, und
    nur der, der die ganze Geschichte kannte, konnte den Hintergrund sehen.

    > So gab es nur Propaganda gegen die Serben?

    Baer: Ja und Nein. Das Ziel der Propaganda war, die Republiken teilen,
    so dass sie aus dem Mutterland Jugoslawien brechen würden. Wir
    mussten einen Sündenbock finden, der für alles verantwortlich gemacht
    werden würde. Jemand, der für den Krieg und Gewalt verantwortlich sei.
    Serbien wurde ausgewählt, weil sie in gewisser Weise der Nachfolger
    Jugoslawiens waren.

    > Können Sie die Politiker im ehemaligen Jugoslawien nennen, die von
    der CIA bezahlt wurden?

    Baer: Ja, obwohl es etwas heikel ist > Stipe Mesic, Franjo Tudjman,
    Alija Izetbegovic, viele Berater und Mitglieder der Regierung
    Jugoslawiens wurden bezahlt, auch waren es serbische Generäle,
    Journalisten und sogar einige Militäreinheiten. Radovan Karadzic
    wurde für eine Weile bezahlt, aber diese Hilfe wurde dann gestoppt,
    als er merkte, er würde getötet und wegen Kriegsverbrechen in
    Bosnien dann später von der amerikanischen Regierung gerichtet.

    > Sie erwähnten, dass die Medien kontrolliert und finanziert werden,
    wie genau das passiert?

    Baer: Dies ist bereits bekannt , es waren einige CIA-Agenten für das
    Schreiben der offiziellen Erklärungen verantwortlich, dass haben dann
    die Sprecher in den Nachrichten abgelesen. Natürlich sind die
    Nachrichten-Moderatoren blind für das, bekamen die Nachrichten von
    ihrem Chef, und es war jemand von unseren Männern. Jeder hatte die
    gleiche Mission: zu Hass, Nationalismus und die Unterschiede zwischen
    den Menschen durch das Fernsehen aufzustacheln.

    > Wir alle wissen, von Srebrenica, können Sie mehr dazu sagen?

    Baer: Ja! Im Jahr 1992 war ich wieder in Bosnien, aber dieses Mal
    wollten wir eigentlich militärische Einheiten trainieren, um Bosnien,
    einen neuen Staat, der gerade die Unabhängigkeit erklärt hatte,
    zu vertreten. Srebrenica ist eine übertriebene Geschichte und leider
    wurden viele Menschen manipuliert. Die Zahl der Opfer ist die gleiche
    wie die Anzahl der Serben und anderer Getöteten, Srebrenica war
    politisches Marketing. Mein Chef, der früher US-Senator war, betonte
    immer wieder, dass es bald eine Art von Betrug in Bosnien geben würde.
    Einen Monat vor dem angeblichen Völkermord in Srebrenica, sagte er
    mir, dass die Stadt Schlagzeilen auf der ganzen Welt machen würde.
    Als ich fragte, warum, sagte er, du wirst es sehen. Die neue bosnische
    Armee hatte den Auftrag, Häuser und Zivilisten anzugreifen. Das waren
    natürlich Einwohner von Srebrenica. Im selben Moment, griffen Serben
    von der anderen Seite an. Wahrscheinlich hatte jemand gezahlt,
    um siedazu zu bewegen!

    > Und wer hat nun den Völkermord in Srebrenica gemacht?

    Baer: Für Srebrenica sollten Bosnier, Serben + Amerikaner
    verantwortlich gemacht werden – das sind wir! Aber in der Tat wurde das
    alles auf die Serben als Verantwortliche abgeschoben. Leider sind viele
    der Opfer Muslime, Serben und andere Nationalitäten. Vor ein paar
    Jahren sagte ein Freund von mir, ein ehemaliger CIA-Agent und jetzt
    beim IWF, dass Srebrenica das Produkt der Vereinbarung zwischen der
    US-Regierung und den Politiker in Bosnien sei. Die Stadt Srebrenica
    wurde geopfert, um ein Motiv zu haben, um die Serben für ihre
    angeblichen Verbrechen von Amerika aus anzugreifen.

    > Letztlich, warum brach Jugoslawien zusammen und warum hat
    Ihre Regierung das getan?

    Baer: Es ist alles sehr klar, jetzt sind die Menschen, die den Krieg
    angestiftet und diktiert hatten, die Besitzer der Unternehmen, die
    verschiedene mineralischen Ressourcen nutzen und dergleichen!
    Und die Produkte gehen nach Deutschland und Amerika … sie sind
    die Gewinner! Sie hatten zu gegebener Zeit aufgekauft, das ist die
    ganze Geschichte mit dem gesamten Balkan!

    > Du warst noch nie im Kosovo als CIA-Agent, aber wussten Sie
    dass die dort keinen Druck aus Amerika fühlen?

    Baer: Natürlich! Kosovo wurde aus zwei Gründen gemacht:
    1. Wegen der mineralischen und natürlichen Ressourcen!
    und 2. ist Kosovo ein Militärstützpunkt der NATO! Im Herzen Europas
    ist ihre größte Militärbasis.

    > Haben Sie eine Nachricht für Menschen im ehemaligen Jugoslawien?

    Baer: Ich habe. Vergiss die Vergangenheit, es war inszeniert und falsch.
    Sie manipuliert dich, sie bekamen, was sie wollten, und es ist dumm,
    dass Sie immer noch einander hassen, sie müssen zeigen, dass Sie
    stärker sind und Sie erkennen, welche Leute dies geschaffen haben!
    Ich will mich aufrichtig entschuldigen! Deshalb habe ich schon für eine
    lange Zeit die Geheimnisse der CIA und dem Weißen Haus offenbart!

    https://propagandaschau.wordpress.com/2015/12/04/ex-cia-agent-robert-baer-siegaben-uns-millionen-um-jugoslawien-zu-zerstueckeln/

    Die Zerstörung von Krankenhäusern war überall Militärisches Ziel der Militär Doktrin der Amerikaner, Kriegs Verbrecher pure. Hier die Fakten aus Vietnam

    Etappenziel Syrien, Endziel Mittelmeerunion: Gescheitert.

     

    Mittelmeerunion
    Bild: Wikipedia

    Der heute vom „Leitstaat“, dem Imperium der Vereinigten Staaten von Amerika, über die üblichen Umwege (den Notstandspräsidenten von Frankreich und den Klon „Europäische Union“) erpresste Tribut von ein paar Kampfflugzeugen und 1200 Soldaten aus seiner deutschen Kolonie ist militärisch überflüssig, politisch eine symbolische Demutsgeste seiner Untergebenen (der „politischen Klasse“) und psychologisch ein weiterer Versuch der „Erniedrigung und Zerstörung“ der Berliner Republik bereits im Ansatz. Diese offizielle U.S.-Doktrin, dieses Kriegsziel, gilt angeblich gegenüber den selbst aufgerüsteten Proxy-Armeen und Todesschwadronen namens „Islamischen Staat“, etc, etc, und in Wirklichkeit gegenüber allen, die den berühmten „U.S. Interessen“ im Weg sind. Die „U.S. Interessen“ seit Kriegsausbruch seit 2001 sind Abschlachten, Ausbeuten und Ausdehnung des Imperiums. Man könnte sich nun darüber unterhalten ob das vor 2001 anders war. Zumindest hatten diese Interessen seinerzeit noch ernstzunehmende etablierte Gegner.

    Mehr lesen

    We Had to Destroy the Town… and the Hospital

    «It became necessary to destroy the town to save it», a United States major said today. He was talking about the decision by allied commanders to bomb and shell the town [Bến Tre] regardless of civilian casualties, to rout the Vietcong». Reporter Peter Arnett, in Vietnam, February 7, 1968, verified by US Captain Michael D Miller, who was present…

    Brian CLOUGHLEY | 04.12.2015

  11. Ausgabe vom 05.12.2015, Seite 8 / Ansichten

    IS-Komplize Erdogan

    US-Abgeordneter über Türkei und Russland

    Von Rainer Rupp
    RTX109KT.jpg

    Die USA und die Türkei können nicht länger gemeinsam in der NATO sein. Diese Äußerung des Vorsitzenden des Unterausschusses für »Auswärtige politische Angelegenheiten mit dem Schwerpunkt Europa, Eurasien und neue Bedrohungen« im US-Kongress, Dana Rohrabacher, nach dem Abschuss eines russischen Kampfflugzeuges durch die Türkei ist eine kleine Sensation. Zumal der Politiker Mitglied der Republikaner ist, also der Partei mit den rabiatesten Kriegstreibern vom Typ John »bombardiert alles« McCain. Dennoch kritisiert Rohrabacher auf seiner Facebook-Seite nicht nur die Obama-Administration und die Falken seiner eigenen Partei heftig, sondern stellte sich auch noch bei der Einschätzung der Türkei völlig auf die Seite Russ­lands: Sie unterstütze den Terror.

    Der US-Regierung wirft Rohra­bacher »Inkompetenz oder einen Mangel an Willen, oder beides« bei der Bekämpfung der »ungeheuerlichen islamistischen Marodeure vor, die im Nahen Osten (…) Unmengen von unschuldigem Blut vergießen«. Zugleich würden der Öffentlichkeit »nicht die radikalen Islamisten, sondern die Russen als die größten Bösewichte präsentiert«. Er empfinde es als »Travestie«, wenn »die Russen mutig gegen den ›Islamischen Staat‹ (IS) in die Bresche springen und dafür Applaus von uns verdient hätten, aber statt dessen verunglimpft werden. Als wären die Russen und nicht die islamistischen Terroristen darauf aus, bei jeder Gelegenheit Amerikaner zu ermorden.«

    Rohrabacher zeigt volles Verständnis für Russlands Vorgehen, selbst wenn es alles dafür tue, »um Syriens autoritäres Assad-Regime zu schützen, zu dem Moskau enge Beziehungen unterhält. Ja und? Wie zuvor bei Iraks Saddam Hussein stellt Assad keine Bedrohung für die Vereinigten Staaten oder die westliche Welt dar. Aber wenn Assad von der Macht verdrängt wird, dann wird er letztendlich durch einen islamistischen Terroristen ersetzt.«

    Völliges Unverständnis zeigt der Politiker dagegen für den Beistand aus beiden großen US-Parteien »für das türkische Regime, das immer stärker die radikalislamistische Bewegung unterstützt«. Er beschuldigt namentlich den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan »der Komplizenschaft mit dem IS, wofür es reichlich Beweise gibt«. Er fragt: »Warum ignoriert« das außenpolitische US-Establishment »die feindlichen, proterroristischen Manöver des türkischen Machthabers Erdogan?« Seine Schlussfolgerung: »Wenn in dieser Situation die Mitgliedschaft in der NATO bedeutet, Erdogan zu schützen, dann sollte entweder er nicht mehr in der NATO sein oder wir«.

    Fast gleichzeitig mit Rohrabachers Äußerungen warnte der ehemalige US-Oberkommandierende der NATO in Europa, General Wesley Clark, vor dem Engagement der USA in Syrien: »Der IS ist nicht nur eine Terrororganisation, er ist eine sunnitische Terrororganisation. Das bedeutet, dass er auf Schiiten zielt. Und das bedeutet, dass er den Interessen der Türkei und Saudi-Arabiens dient«. Langsam mehren sich auch in den USA die kritischen Stimmen.

    http://www.jungewelt.de/2015/12-05/037.php

  12. Grosses Vertuschen der Dumm Kriminellen und gekauften Pseudo Experten in den USA, was Rohrabacher kritisiert, wo die billigsten Profi Verbrecher in Berlin wie Volker Perthes der SWP-Berlin, Westerwelle und Frank Walter Steinmeier mit den Kopf Abschneidern, Terroristen erneut einen Staat zerstörten, Ethnische Säuberungen betrieb. Man kann ja nachlesen, was diese Gestalten, schlimmer wie Himmler, Hitler oder Stalin vor 3 Jahren verbreiteten, wer Kriminelle und Nazis finanzierte. Am besten schliesst man die SWP-Berlin, wegen kriminellen Umtrieben, vor allem weil es ein Sammelbecken von Dummen wurde, die nur nachplappern und keinen logischen Verstand haben, noch die Geschichte kennen.

    Das Victory Nuland, Hillary Clinton extrem Dumm Kriminelle sind, hat sich Weltweit herum gesprochen, wo auch noch die dümmsten Lügen verbreitet wurden, wie die Viagra Lüge von Hillary Clinton, gegen Gaddafi, nur um die verbrecherischen Umtriebe zutarnen. Identisch Elmar Brok und Kollegen.

  13. © sf_press

    ‘Stupidity hurts us all’: US decision makers ignorant about Russia – Congressman Rohrabacher

    Congressman Dana Rohrabacher has expressed his gratitude for Russia’s positive role in world affairs – and the Syrian crisis in particular – at an inter-parliamentary meeting in Moscow, where he noted the ignorance of some of his colleagues’ opinions and statements.
  14.  

  15. Rohrabacher über den Unfug einer Anti Russischen Politik vor dem Kongress.Dumm Victor Nuland spendierte schon wieder 600 Millionen $ für Anti Russen Propaganda und deren gekauften Kriminellen rund um die Georg Soros NGO’s

  16. Das US Department of State ist so verrottet, wie die korrupt – kriminellen des AA mit Steinmeier. Man informiert sich bei den Terroristen Organisationen, die sich NGO’s nennen, facebook usw.. Niemand schreibt mehr ordentliche Berichte im Lügen Meer der Gangster. Der Sprecher, ein Pseudo US General der nie ein Kommando hatte. Dumm Kriminelle wie Victory Nuland, Hillary Clinton,Madeleine Albright, Guido Westerwelle, Joschka Fischer, Frank Walter Steinmeier wurden Minister.

    Pentagon spokesman Rear Adm. John Kirby called ‘idiot’ by Sen. John McCain. In: The Washington Post. 22. Oktober 2014, abgerufen am 20. Oktober 2016 (englisch): „McCain just found a less likely target, however, blasting the Pentagon press secretary as an “idiot” for not taking his side when asked about McCain’s recent remarks that the U.S.-led military coalition is losing the fight against the militants.“

    Es-Kabinett Chef des US Department of State, über die Inkompetenz, Dummheit dieser heutigen Leute in der Aussenpolitik, inklusive Obama

    Colonel Lawrence Wilkerson

  17. 18.03.2016 – Moderne Kanonenboot-Diplomatie

    BERLIN/WASHINGTON/BEIJING (Eigener Bericht) – Vor der China-Reise von
    Bundespräsident Joachim Gauck weisen deutsche Regierungsberater auf
    die wachsenden Auseinandersetzungen im Südchinesischen Meer zwischen
    China und den Vereinigten Staaten hin. Anlass sind provozierende
    Durchfahrten von US-Kriegsschiffen durch die Zwölf-Meilen-Zone vor der
    Küste von Inseln, auf die China Anspruch erhebt; in der
    Zwölf-Meilen-Zone hat der Küstenstaat völkerrechtlich volle
    Souveränität. Während es in Washington heißt, man wolle lediglich die
    Seewege für den freien Welthandel sichern, erläutern deutsche
    Regierungsberater, es gehe um den Erhalt unbeschränkter militärischer
    Bewegungsfreiheit der USA im Südchinesischen Meer. Mit der Kontrolle
    über die dortigen Inseln könne China sich zwar keine nennenswerten
    Offensivchancen, dafür aber wichtige militärische
    Verteidigungskapazitäten sichern, urteilen Experten; dies gelte nicht
    zuletzt bei einer etwaigen westlichen Militärintervention. Für den
    Fall einer Eskalation des Konflikts plädieren Berliner Stellen dafür,
    sich an der Seite Washingtons gegen Beijing zu positionieren.

    mehr
    http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/59333

    Deutschland finanziert und ist Partner im Verbrecher Spektakel, über das Georg C. Marshall Centrum in Garmisch Parten Kirchen.

    Alles normal und verständlich wenn man mit Robert Kagan’s Super Faschisten Mord Ausbildungs Organisation dem GMF auch noch eine Partnerschaft hat, wie die Bundeswehr ebenso. Die Hirnlosen plappern dann nach in der SWP-Berlin, was die Faschisten Mord Banden der Amerikaner wünschen, hoch dotiert, wo ein Kinder Taschengeld für das Nachplappern ausreichen würde, denn IQ ist nicht gefragt.

    http://www.swp-berlin.org/fileadmin/contents/projects/images/logos/SWP_GMF_700x71.jpg

    http://www.marshallcenter.org/mcpublicweb/templates/mcpublicweb/images/header/header_de.png

    wo man Kriminelle Weltweit anheuert, für Sabotage Aktionen, Drogen Schmuggel und Betrug ohne Ende. Secret Operation = George C. Marshall Center.

    NeoCon: Robert Kagan mit der Ehefrau Victory Nuland: Krieg als Familien Geschäft

    Mazedonien das aktuelle Kriegs Geschäft um eine Regierung durch Putsch zustürzen. John Kerry, war mit Victory Nuland vor wenigen Tagen in Moskau, wo die Hirnlose Frau, kein Wort mehr sagte:

    Zentrum der Nazi Verbrecher Ideologie ist das Georg C. Marshall Centrum in Garmisch, wo Robert Kagan der Ober NeoCon einmal Leiter war, wo die Osterweiterung nach Hitler Modell die Ausbildung, Schule betreibt, inklusive Massenmord und mit Hilfe der Bundeswehr

    http://www.kommando.streitkraeftebasis

    Neues über Victor Nuland und die Verbrecher Familie mit Ehemann Robert Kagan

    Führende Trottel Abteilung der Politik Abzocker und Banditen und geleitet von einem Berufs Betrüger: Niemand braucht sowas! http://www.ecfr.eu/img/logo.jpg

    European Endowment for Democracy (EED) und European Council on Foreign Relations (ECFR), als Ableger des CFR: Front Organisation im Drogen und Waffen Handel

    So unterhält der ECFR in Brüssel ein Büro beim dortigen „Open Society Institute“ des Soros’schen Stiftungsimperiums. Eigene Filialen eröffnete der ECFR gleichwohl in Berlin, London, Madrid, Paris, Rom, Sofia und Warschau, womit es folgende Bewandnis hat: Es sind die Hauptstädte der sechs größten EU-Mitgliedstaaten und Bulgariens, wobei Bulgarien die südosteuropäischen EU-Staaten stellvertretend repräsentieren soll.

    Allem Anschein nach strebt die deutsche Bundesregierung in dem neuen Gremium eine führende Rolle an. Die Mär vom vorgeblich „privaten“ Charakter dieses Rates läßt sich kaum aufrechterhalten, wenn man die Modalitäten seiner Gründungsfeierlichkeiten berücksichtigt. Im Weltsaal des Auswärtigen Amtes in Berlin wurde der „European Council on Foreign Relations“ nach monatelangen Vorarbeiten den übrigen europäischen Staaten am 9. November 2007 unter Anwesenheit von Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier, der die Programm Rede hielt, offiziell präsentiert. Bei diesen Feierlichkeiten war unschwer zu übersehen, daß Deutschland, der gemessen an Bevölkerungszahl und Wirtschaftsleistung größte EU-Staat, nach Auffassung der deutschen Elite innerhalb Europas eine dominierende Rolle einzunehmen habe. Ulrike Guérot, Leiterin des Berliner ECFR-Büros, vertritt die Auffassung, daß Deutschland nach dem Zusammenbruch der DDR wieder im Mittelpunkt der europäischen Integration stünde.

    http://www.schattenblick.de


    Über den Council on Foreign Relations (CFR)

    Die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik ist ein direkter „Kaktusableger“ des CFR

    Auch Paul Craig Roberts hat sich in der vergangenen Woche erneut zum Verbrechen in Syrien geäußert, dessen Auswirkungen längst bis nach Europa zu spüren sind und auch er nimmt wie immer kein Blatt vor den Mund.

    PaulCraigRoberts

    Da sah ich ein fahles Pferd; und der, der auf ihm saß, heißt „der Tod“; und die Hölle zog hinter ihm her.

    Ich habe gerade Obama zugehört, wie er Washingtons Schilderung der Situation mit ISIL im Irak und Syrien zum besten gab. Gemäß der Beschreibung Obamas besiegt Washington ISIL im Irak, und Russland und Assad besiegen das syrische Volk in Syrien. Obama brandmarkte Russland und die syrische Regierung – aber nicht ISIL – als barbarisch. Die Botschaft war eindeutig: Washington will immer noch Assad stürzen und Syrien in ein nächstes Libyen und Irak verwandeln, ehemals stabile und wohlhabende Länder, in denen jetzt permanenter Krieg wütet………………………….

    Die ermordete Wahrheit über den Krieg in Syrien

    Die Idioten kennen nicht einmal die Geschichte, leben nur ihre kriminelle Energie aus, vor allem die Deutschen Aussenminister und Volker Perthes.

    Ein Fachmann erklärt die Geschichte, die vielen Verbrechen der Amerikaner, Britten in Nah-Ost

     

Schreibe einen Kommentar

oldest albanian website