Alle Beiträge von BuckZiesMutter

Neue Betrugs Projekte der EU, KfW, als System: „Shengin“ Wasser und Infrastruktur Projekt der Mafia

Bereits die ersten Renovierungen der Justiz Gebaeude, waren reine Betrugs und Schrott Baumassnahmen der EU, ebenso das Neue Museum in Durres, von der GTZ finanziert, wo die meisten Gelder im Sumpf der GTZ untergingen, im Reise Tourismus. Das war vor 17 Jahren und heute noch viel schlimmer. Die Verbrecher Kartelle, laufen unter Leitung der Polizei, Buergermeister, von Edi Rama, Berisha, Ilir Meta und Ministern, was uralt bekannt ist.

Letter from Albania: Why I want to leave

Komplette Zerstoerung des Landes, mit diesen Projekten, denn Albanien hat nach Ruanda, die schlechteste Infrastruktur der Welt, durch den staendigen Betrug++

Phantom Projekte, Betrugs Projekte, Deutsche, EU Leute sind immer dabei, wenn sowas organisiert wird. Das gestohlene Geld wandert fast immer in den Bau illegaler Lokale, Hotels, Appartmentbauten, was den Tourismus und die Kueste zerstoert hat.

3 Hochhäuser, 1 Hotel wurden vom Drogen Boss Astrit Nimani, in Shengin beschlagnahmt

Links auf dem Foto, sind alle Hotels, Lokale, wegen Urkunden Faelschung beschlagnahmt, ebenso in der Mitte. Es gibt also auch hier die Grundfrage, warum an das finanziert, weil es mit der KfW, Landesweit so ist, nur fuer Kriminelle und illegale Bauten.

EU Sewerage Project in Shëngjin, Delays Caused by Dysfunctional Government and Negligent Contractor

EU Sewerage Project in Shëngjin, Delays Caused by Dysfunctional Government and Negligent Contractor

In September, Exit reported on the EU-financed project “Construction of the Sewerage Systems in Vlora, Ksamil, Kavaja, and Shëngjin, Albania,” dating from 2011 but only finished at the end of 2016. Based on redacted documents provided…

By Vincent W.J. van Gerven Oei, yesterday, 14:3

Albanien hatte gute Lehrmeister des Betruges, gerade in den Infrastruktur Projekten, wie man am Reise Tourismus für Spesen an der Deutschen Botschafterin gut sieht: immer mit Kriminellen und Betrugs Projeken unterwegs, was ja auch schon vor 10 Jahren im Bundestag bekannt war.Das dann Super Kriminelle Strukturen erneut in der Polizei, in den Häfen aufgebaut werden, war vor Jahren zusehen. Der Aufbau der kriminellen Strukturen ist vor alle Augen die einzige Deutsche Aussenpolitik, die Finanzierung von Verbrecher Clans, und das Dumm Geschwafel: „von den Europäischen Werten“, was im Privatisierungs Betrug und im Visa Skandal schon vor Jahren vernichtet wurde. Schlagzeile über das kriminelle Enterprise des Samir Tahiri

Bild vergrößern Botschafterin Susanne Schütz bei der Einweihung der Wasserinfrastruktur in Saranda (© Deutsche Botschaft Tirana) Am 6. April wurde noch weiter südlich, in Saranda, die fertig gestellte Wasserinfrastruktur eingeweiht, die mit Unterstützung Deutschlands und der EU in den vergangenen eineinhalb Jahren errichtet wurde.

Rigel Balili, Florjana Koka, KfW Partner des „Pablo Escobar“ des Balkans: Klement Balili: Finanziert durch die Deutsche Botschafterin

Kavaja Knows Nothing about €5M EU Investment

Kavaja Knows Nothing about €5M EU InvestmentWastewater treatment plant in Kavaja.

Recently, Exit reported extensively on EU-funded project from 2011 for the “Construction of the Sewerage Systems in Vlora, Ksamil, Kavaja, and Shëngjin, Albania,” costing €14 million in total.

Our analysis of the both the tender documentation and the monthly progress reports showed that the EU Delegation in Tirana managed to select a final winner that goes bankrupt 6 months into the project, even though the tender evaluation committee already had raised questions about the financial and economic capacities of the winning conglomerate. It also showed that in the case of the project implementation in Ksamil, delay was piled upon delay. While the supervisor consistently reported to the EU Delegation in Tirana about lack of manpower and malfunctioning equipment, the EU failed to intervene and correct the matter. As a result of these combined failures, if not maladministration, the project was finished 2 years late.

A few months later, in summer 2017, the recently placed pipes in Ksamil and Saranda broke, flooding the beaches and seaside with sewerage. The municipality put the blame onto the EU, saying they were not involved in the project, while the EU claimed that the project had been finished and officially transferred to the Albanian authorities.

In the same period, the wastewater treatment plant in Kavaja was expanded by the same company, at a cost of nearly €5 million. Construction work was finished in December 2015, but in the final report of the supervisor from December 2016 it appears that the “provisional acceptance procedure” was still to be started. Although the status of the project is unknown – the European External Action Service didn’t provide any documentation concerning the handover procedures to the Albanian government – the stage seems to be set for a future blame game between the EU Delegation and the municipality.

Screenshot from 2017-09-27 09-48-58

Exit inquired at the Municipality of Kavaja whether they were aware of any reconstruction work on their sewerage network sponsored by the EU. The answer of mayor Isa Sakja was clear:

At the Municipality of Kavaja there is no documentation about the renovation of the sewerage system nor any project financed by the European Union.

In other words, not a single piece of documentation about a €5 million EU project, which has started back in 2012, is available at the Municipality of Kavaja. Did no one tell them?

http://www.exit.al/en/2017/09/27/kavaja-knows-nothing-about-5m-eu-investment/

http://www.gazetadita.al/a-bie-qeveria-prej-sajmirit/

++

report-1A recently published report by worldwide NGO Oxfam shows that Albania is one of the lowest-ranked countries on the Commitment to Reducing Inequality (CRI) Index, a “global ranking of governments based on what they are doing to tackle the gap between rich and poor.”

Screen Shot 2017-08-07 at 17.43.14

 

Note that out of 152 surveyed countries, Albania has the worst tax structure to tackle structural inequality.

In recent weeks, Prime Minister Edi Rama has tried to pass himself off in the international press as a hero of social democracy in Europe.

Andere Verbrecher Baufirmen rund um Morde der Albanischen Mafia Regierung, vor 20 Jahren und heute, wo gefälsche Dokumente Standard ist.

Steinmeier und das Auswärtige Amt und die Fata Morgana der selbst erfundenen Aufbau Projekte

Steinmeier finanzierte den General Fahim, einem der ordinärsten Verbrecher, Mörder, Drogen Bosse in Afghanistan und im Kosovo oder Albanien identisch Schwer Verbrecher.

Deutliche Wortein 2008, durch die Bundestags Abgeordnete Elke Hoff, welche vor Ort war.

Weißes Hemd und kugelsichere Weste – der Außenminister in Afghanistan. Er braucht starke Bilder – der Einsatz der Bundeswehr am Hindukusch verliert an Zustimmung daheim. Die Medien liefern die passenden Schlagzeilen: “Steinmeier weihte in Herat einen Wasserturm ein”, “Deutschland bemüht sich um den Erhalt des Altstadt-Kerns”, “Steinmeier eröffnet Schule für Armeefahrer in Kabul”. Doch das Trinkwasserprojekt ist seit Jahren in Betrieb, die Altstadt-Sanierung leitet die pakistanische Aga-Khan-Stiftung, die Schule für Armeefahrer wurde schon zum dritten Mal eröffnet. Steinmeier macht aus alt neu – und die Presse macht mit. Zapp über Journalisten, die auf symbolische Politik hereinfallen.

Beispiel 1: Eine Trinkwasseranlage, die so neu nicht ist

Erster Versuch: Besuch einer Trinkwasseranlage im Westen des Landes. Projekte wie dieses sollen an der Heimatfront die Entscheidung erleichtern, ab Herbst noch mehr Soldaten, noch länger hierher zu schicken. Steinmeier posiert und die Presse produziert: Schlagzeilen. “Einweihung einer Trinkwasseranlage in Herat”- das wird den Minister freuen. Sogar die ARD blickt mit Steinmeier nach vorn. Ausschnitt “Tagesschau” vom 25.072008: “Er schüttelte Hände, führte Gespräche und weihte einen Wasserturm ein.” Der Minister sagt: “Das Trinkwasserprojekt Herat zeigt exemplarisch, welch bemerkenswerte Fortschritte bei der Wiederaufbauarbeit in Afghanistan gemacht worden sind.” Fortschritt per Knopfdruck. Klingt gut, allein: Der Fortschritt ist schon etwas älter. Die frisch eingeweihte Anlage läuft schon seit sechs Jahren. Elke Hoff: “Ich selbst hatte das Projekt neben einigen anderen auch im vergangenen Jahr schon in Herat besichtigen können. Und deswegen war ich etwas erstaunt, dass jetzt dieses Projekt quasi als neu dargestellt wurde.” Von der Presse, nicht von Steinmeier. Auf der Internetseite seines Ministeriums steht alles ganz korrekt. Doch Journalisten wollen nicht lesen, sondern schreiben: Der Außenminister “Gefechtsbereit.”

Beispiel 2: Eine Altstadtsanierung, welche die Altstadt nicht rettet

……………

Beispiel 3: Eine Armeeschule, die zum dritten Mal “eingeweiht” wird

Dritter Versuch: Eine Armeeschule in Kabul. Deutsche Soldaten bilden hier afghanische Kollegen aus. Außenminister Steinmeier weiht feierlich ein, was nach Auskunft von Mitarbeitern schon drei Mal eingeweiht wurde. Egal: Für die Nachrichtenagentur ddp “…eröffnete er am Morgen eine von Deutschland finanzierte Logistikschule für Armeefahrer.” Ausschnitt aus “heute journal” vom 26.07.2008: “In der Schule sollen später Afghanen Afghanen ausbilden: Fahrlehrer, Fahrer, Mechaniker.” Später ausbilden: Klingt gut, allein: Besonders neu ist auch das nicht. Die Ausbildung läuft bereit seit sechs Jahren.

http://www3.ndr.de

 

Elke Hoff (FDP)

Hilfsgelder für Afghanistan Amerikas verlorene Milliarden

Marode Straßen, Minenkrater, Korruption: Der US-Kontrolleur für den Wiederaufbau Afghanistans stellt der dortigen Regierung ein vernichtendes Zeugnis aus. Milliarden Dollars versickern offenbar in dunklen Kanälen. mehr… [ Forum ]

  • Die KfW ist bei jedem Betrug dabei auch mit Offshore Firmen und Weltbank Gelder landen dort ebenso, was lange bekannt ist.
  • Interview
  • Teaser image

    Quotenbringer

    Deutsche Entwicklungshilfe soll armen Staaten nützen. Doch das Geld fließt oft über Steueroasen, die gerade diesen Ländern besonders schaden. Ein Grund für den Umweg ist offenbar ein Rechentrick.

    Warum Luxemburg, warum Mauritius?

    Zunächst fließt das Geld von Deutschland nach Mauritius. Die Chefs der dortigen Filiale der Kanzlei Appleby, die im Mittelpunkt des Datenleaks steht, haben nämlich im Auftrag der KfW eine „Mifa Investment Holding“ gegründet und dienen ihr formal als Direktoren. Der Geschäftszweck der Holding ist, das Geld von Mauritius nach Luxemburg weiterzuleiten – in den „Mifa Debt Fund“, den eine Schweizer Investment-Firma für die KfW betreibt.

    Die wollen alle weg, weil kriminelle aus der EU, Berlin vor allem nur Kriminelle mit Milliarden überschütten und Betrug, Geldwäsche, Frauen und Kinderhandel fördern

    Um auf dem Balkan einen Job zu bekommen, braucht man Verbindungen zu den regierenden Parteien, Kontakte in die Ämter und Ministerien. Die Qualifikation des Bewerbers spielt nur eine untergeordnete Rolle. Den Regierungen ist oft gar nicht klar, wen sie alles gehen lassen. In Albanien beträgt das Durchschnittsalter der Bevölkerung beispielsweise nur 32 Jahre. Für Deutschland wäre das ein Traum.

    http://www.zeit.de/wirtschaft/2015-08/braindrain-balkan-emigration-jugend-arbeitskraft-oekonomie

    Berat Infrastruktur Projekte aktuell

US Department of State Diplomat „Hoyt Yee“: „Schande, die ständigen Foto Termine der EU“ mit kriminellen und korrupten Balkan Politikern

Hoxt Yee, ist praktisch im US Department of State, der Nachfolger der vollkommen korrupten und kriminellen Victor Nuland, nachdem das extrem kriminelle Enterprise: Hillary Clinton abgesetzt wurde. „Hoyt Yee“ wirft den EU Politikern deutllich falsches Verhalten vor. Im Deutschen Diplomaten Murks, wurden früher auch diese Leute praktisch nicht nach Bonn eingeladen, noch gab es Infrastruktur Projekte, welche zu Baumurks und Betrugs Projekten der EU, KfW und GIZ verkommen sind.

Titel Geschichten, welche deutliche sagen, was die Welt, das Albanische Volk von den korrupten EU Raten denken, wo schon Obama in 2009: die Ratte: Frank-Walter Steinmeier auslud, ihm „Scheckbuch Diplomatie“ vorwarf, sprich systematische Bestechung von Regierung. Besonders peinlich, die heutige PR Show, des volkommen korrupten EU Commissars Johannes Hahn, in Vlore um vom kriminellen Enterprise der EU Delegation und der EU Botschaft abzulenken.

Unglaubwürdig, sind die korrupten Narren, Betrüger der EU und Deutschen Aussenpolitik, was in 2000 auch schon bekannt war. Ihre ständig gefälschten Berichte, der EU Botschaft, früher der OSCE, sind eni Verbrechen, vollkommen korrupter und krimineller EU Banden, wie Wolfgang Hetzer ja im Detail als Insider auch vor über 10 Jahren schon festhielt.

2 vollkommen korrupte Gestalten, vor kurzem in Berlin, in der Ukraine mit Super Nazis, Todesschwadronen und in Folge 10.000 Tode: Steinmeier als System

Steinmeier und Ilir Meta, ein Profi kriminelles Konstrukt

Titel Geschichten, welche deutliche sagen, was die Welt, das Albanische Volk von den korrupten EU Raten denken, wo schon Obama in 2009: die Ratte: Frank-Walter Steinmeier auslud, ihm „Scheckbuch Diplomatie“ vorwarf, sprich systematische Bestechung von Regierung. Bildungs Niveau Senkung, im Auswaertigen Amte, was Steinmeier als „buntes“ Niveau verkaufte, identisch wie Bildung und Polizei Ausbildung in Berlin, NRW, Nieder Sachsen, Bremen: auf Dumm Niveau.

Europa, Frontex, Berlin verhindern und sabotieren jede Art von „Kampf gegen die Schleuser und Drogen Mafia“, oder Geldwäsche

Wenn man in Tradition, die Posten nur verkauft, ebenso die Teilnahme an Fortbildungskursen, inklusive verbesserten Ergebnis für Geld sollte man sich nicht wundern. Kritisiert werden die EU Konferenzen, wo man diesen Kriminellen und korrupten Führern eine Plattform gibt. Diese Einladungen, sind vollkommen falsche Signale wenn man von „Rechtsstaatlichkeit“ spricht. Allgemein Wissen, was nicht in Brüssel, Berlin, bei der EU, oder Deutschen Botschaft nicht angekommen ist!

The Balkans’ Corrupt Leaders are Playing NATO for a Fool

Das die EU und Deutschen Aussenpolitiker, KfW und Co. eine Einheit sind mit der Albaner Mafia war schon in 2000 deutlich zusehen, wo Betrug zur Kultur wurde. Wie die IEP Militär Studie Kosovo 2007, (124 Seiten pdf, bei der EU unter Verschluß, weil extrem peinlich) dokumentiert, sind alle Institutionen von der Mafia unterwandert, inklusive der NATO Stäbe im Kosovo, Botschaften, und die KAS, FES, NGO’s sowieso.. Super Kriminelle Clans, wie Shala, Barzai erhalten sogar Konsulate in Deutschland, oder werden Botschafter. Der berüchtigte Visa Skandal spricht für sich, wurde juristisch im desolatten Berliner Justiz Gemenge nie aufgearbeitet, sondern sabotierte, durch Verjährung und Nichts tun, was die Albanische Justiz natürlich auch übernahm, bei soviel „Beratung“, ohne jedes Konzept, der „Camorra“ Organisation: IRZ-Stiftung (einzige Tätigkeit Weltweit: Garantie, das es keine Rechtstaatlichkeit gibt)

„Hoyt Yee“ höchster US Diplomat in Europa und Balkan

Schlagzeilen das die Amerikaner dazu aufrufen, endlich diese korrupten Banden zu boykottieren und nicht mit Millionen überschütten, welche wie bei EBRD, KFW Projekten in dunklen Kanälen verschwinden.

Über die Schande dieser ständigen Foto Termine, Treffen mit Kriminellen, spricht er deutliche Worte: Früher gab es sowas auch nicht, als es noch eine Deutsche Aussenpolitik gab. siehe die unnützen aktuellen Fotos in 2017 der Deutschen Botschafterin, anderer Minister in Berlin. Und dann der „Frankenstein“ der Albanischen Politik: Ilir Meta und die Ehefrau Monika K.

Albania – Kosovo: a corrupt leader backed by Western powers is a Goliath

Die EU Leute sind so korrupt, das man mit den vielen Betrugs Projekten, wie dem „lungomare“, nur die Dümmsten sich austoben konnten.

Ein „Waterloo“, denn mit Vorsatz entsandte man mit Methode nur noch Idioten.

Weltweites US System: Polizei Direktoren erhalten direkte Gehälter von „Gesuchten“, Drogen Baronen, Mafia Clans

„Hoyt Yee“, ruft Europa auf, diese Art von Politikern, die vollkommen korrupt sind zu boykottieren auch auf eine Schwarze Einreise Liste zu setzen, wie es die USA machen.

Kaum zuglauben: man finanziert das Super Verbrechen, Frauen, Kinder, Drogen und Waffen Handel. Über die KfW ist man mit Offshore Banken verbunden, wie die Paradies Paper zeigen*

Junckern, Barosso, Ashton, sind und waren sowieso ein Motor des Verbrechens. Und so geht es weiter im Steinmeier und Clinton Stile, die ständigen Treffen für den Diebstahl von Milliarden durch angebliche Projekte und Konferenz und Reise Tourismus

Wenn Hirnlose und korrupte ein Land regieren, denn der Profit ist hoch. So dumm kann man doch nicht sein, das man „Fortschritte“ in Albanien verkauft, wenn Alles von Kriminellen uebernommen wurde, mit Hilfe von Edi Rama, real als „state capture“ bekannt.

Angela Merkel y Edi Rama en Tirana.

Edi Rama: Immer den Verbrechern hinterher: Angela Merkel

Edi Rama HAHN_1

wikileaks Cables aus 2007, sprechen deutliche Worte und dann gibt es eine NATO Konferenz mit total KriminellenLinks: Generalstabs Chef: Jeronim Bazo, ebenso (bis 28.8.2017) zu 100 % Verantwortung. Spaziergänger im Solde der Mafia.Die Pentagon 4 mal kriminelles Enterprise der Inkompetenz, die Militär Führung in Albanien Mitte: Petro Koci im Hintergrund, Mimi Kodheli, und der Flotten Kommandant: Ylber Dogjani,

Standard Wissen, was auch UN Sonder Gesandte haben: Die EU und Weltbank finanzieren die Verbrecher Kartelle in Albanien.

Deutsche Botschafterin: Susanne Schütz, bei ihrem sinnlosen Foto Termin mit Taulant Balla: Elbasan Vertreter, der dortigen Mafia Kartelle, inklusive Mord, Gross Drogenhandel, Geldwäsche, Frauen und Kinder Handel, Umwelt Zerstörung und Betrug.

Koko Kokedhima: Regierung Rama arbeitet für die Mafia. Die Polizei hat Cannabis gehandelt, die Mafia kaufte die Wahlen.

US Statement / Hoyt Yee: Der Boykott korrupten Balkan FührerStandardbild„Es ist eine Schande, wie die Balkans politische Führer, unabhängig von strafbaren Handlungen, in vielen europäischen Hauptstädten begrüßt werden“

Der Italienische Innenminister, liess bei seinem Besuch, ganz einfach Edi Rama aus dem Land entfernen, durch eine sinnlose Konferenz in Marroco, wo er sich ausheulte bei der Serbischen Ministerpräsidentin

Why didn’t the Italian Interior Minister meet Albanian PM Edi Rama?

14:43, 03/11/2017

Die Paten: EU Botschafter Romana Vlahutin,

Entfernt aus Albanien, währen der Innenminister aus Italien da war.
Natürlich macht die korrupte EU neue Konferenzen in Tirana
Vollkommener Unfug ist diese Konferenz, was nur weitere Korruption und den Reise Tourismus der unnützen EU Leute fördert. Genau das meint der der verantwortliche des US Department of State, und dann mietet man sich überteuerte Limosinen im kriminellen Enterpirse von Edi Rama und Ergys Hoxha, wie es die NATO Supen Kaspers auch schon gemacht haben.

EU Celebrates Media Freedom, Blocks Exit on Twitter

EU Celebrates Media Freedom, Blocks Exit on Twitter

There are few things that so beautifully illustrate the hypocrisy of the European Union than its recently announced EU–Western Balkans Media Days on November 9 and 10, in which “[o]ver 250 representatives of media…

Lefter Koka, Barbara Hendricks Umwelt Minister unter sich

Edmond Panarti – Christian Schmidt denn in Bayern ist auch Wahlkampf wo man Geld braucht

Martin Schulz, besitzt wohl eine Liste, wer am korruptesten und kriminellsten ist im Balkan, so lange ist die Liste seiner Partner,des Profi korrupten Martin Schulz, inklusive illegaler Finanzierung von Mafiosi in Albanien rund um Dritan Prifti, Ilir Meta.

Leonhard-Beqiri : Martin-Schulz: Tief versunken mit Kriminellen

Sarande Bürgermeisterin Florjana Koka: Phantom Infrastruktur Projekte mit System und die KfW ebenso aktiv dabei

Auf Tour, die Prominenz der Verbrecher Clans zu besuchen und die Verbrecher Kartelle zu finanzieren: Susanne Schütz, denn in Sarande identisch, bei Betrugs Projekten. Es gibt viel Reise Spesen, aber so schlimm war wohl noch nie jemand aus der Deutschen Botschaft. Fiere ist aber Umschlagplatz, für Heroin aus Afghanistan, wie Schlagzeilen zeigen.  Der neue Innenminister Fatmir Xhafaj, will die Stadt „Fiere“ von Kriminellen saeubern, wo sich die Deutsche Botschafterin Susanne Schuetz, die keinen realen Beruf gelernt hat, pudelwohl fuehlt im Mitten von Kriminellen, wenn Millionen gestohlen werden, mit dem Bauschrott der KfW und in Tradition.

http://www.panorama.com.al/wp-content/uploads/2017/11/rama5.jpg

In der Mafia Stadt Fiere am 7.11.2017, Susanne Schütz, mit dem Mafia Boss und Drogen Boss: Edi Rama, Daimian Gjiknuri, Deutsches EBRD Projekt usw.. Die Verbrecher Clans, müssen gefördert werden, wo schon das nächste Haus link, illegal gebaut wurde, weil per Baugesetz, ein 6 Meter Abstand zum nächsten Haus bestehen muss.

Anweisung der Verbrecher Clans, wo die KfW, die Deutschen, ihre Landraub und Geldwasch Aktivitäten finanzieren sollen, wie auch in Dhermi usw.. Man ist eine Einheit und Partnerschaft im Bauschrott Betrug, auch bei Phantom Projekten.

Edi Rama, Gjunshi, Sussane Schütz (versteckt) 7.11.2017

Der nächste Schlag gegen die „Mafia-Familie“ in Fier … Details

Bestechungs und Betrugs Experten in Hamuburg: 10.10.2016:Hamburg: Hans Jürgen Müller (DAW), Edi Rama

Der berüchtigte Frank Walter Steinmeier, muss natürlich auch noch den Gangster Ilir Meta nach Berlin einladen, was ja System hat wie der Visa Skandal zeigte.

In Tirana war der Betrug bekannt, denn die Staatsaufsicht und der Rechnungshof, übergab diese Betrugs Maschine, von der Sarande Bürgermeisterin F. Koka , (wo dann die Deutsch Botschafterin, wohl aus Naivität mitmachte), der Staatsanwaltschaft. Zu dem System, gehört der geduldete Wahl Betrug durch die EU,

Und wieder Foto Termin, mit 2 schwer von der Staatsaufsicht kritisierten Verbrechern, wo die Staatsanwalt in vielen Projekten des Betruges ermittelt. Der Ksmali, Sarande, KfW Betrug in Tradition.

Botschafterin Susanne Schütz bei der Einweihung der Wasserinfrastruktur in Saranda

Bild vergrößern Botschafterin Susanne Schütz bei der Einweihung der Wasserinfrastruktur in Saranda (© Deutsche Botschaft Tirana) Am 6. April wurde noch weiter südlich, in Saranda, die fertig gestellte Wasserinfrastruktur eingeweiht, die mit Unterstützung Deutschlands und der EU in den vergangenen eineinhalb Jahren errichtet wurde.

Rigel Balili, Florjana Koka, KfW Partner des „Pablo Escobar“ des Balkans: Klement Balili: Finanziert durch die Deutsche Botschafterin

29.6.2016: Einweihung: Osman Gazi Brücke, eine Brücke, über den Golf von Izmir : Recep Erdogan, Edi Rama
Manipulation und Lügen: http://www.heise.de/tp/bild/43/43237/43237_1x.jpg
Fatmir Mediu, Dr. Fatmir Mediu, Franz Jung. Agron Duka, Geht direkt zu Rheinmetall als gekaufter Politiker
Vertrautes Gespräch im Außenministerium der Republik Albanien zwischen Außenminister Edmond Haxhinasto und DAW-Präsident Hans-Jürgen Müller

Ein Krimineller als EU Kommissar, darf sich austoben: Auslands Bestechung und Betrug als einzige Vision und immer mit Kriminellen, Moerden, Drogen Bossen: Johannes Hahn, Berufslos

https://i0.wp.com/www.mapo.al/wp-content/uploads/2016/03/Hahn.jpg?resize=300%2C234

Ex-Vorstand, der Spiel Casino Mafia „NOVOMATIC“, welche überall mit Mördern, Drogen Bossen, Verbrechern, gigantische Geldwäsche Systeme aufbaute und in Österreich schon ein Skandal war. EU Kommissar: Johannes Hahn. Zoll- und Steuerbetrug überall inklusive.

Mimi Kodheli, eine Mafia Verteidigungsministerin

Das Militär wurde sogar an die Mafia verkauft, die Küsten Radare ausgeschaltet.

Verbotene Wahlkampf Hilfe nach der Genver Konvention: Europa Tag in Gjorokastre 8.5.2017: Edi Rama

Das Wort Justiz, wurde zu einem Wort für Komiker, bei dem Desaster. Kaum zuglauben das EU Statement, über die gekauften Wahlen in Albanien, wo nach über 2 Monaten der OSCE/OHIDR Report, die total Kathastrophe feststellte.

Phantom Projekte die nie existierten

Kavaja Knows Nothing about €5M EU Investment

Kavaja Knows Nothing about €5M EU InvestmentWastewater treatment plant in Kavaja.

Recently, Exit reported extensively on EU-funded project from 2011 for the “Construction of the Sewerage Systems in Vlora, Ksamil, Kavaja, and Shëngjin, Albania,” costing €14 million in total.

Our analysis of the both the tender documentation and the monthly progress reports showed that the EU Delegation in Tirana managed to select a final winner that goes bankrupt 6 months into the project, even though the tender evaluation committee already had raised questions about the financial and economic capacities of the winning conglomerate. It also showed that in the case of the project implementation in Ksamil, delay was piled upon delay. While the supervisor consistently reported to the EU Delegation in Tirana about lack of manpower and malfunctioning equipment, the EU failed to intervene and correct the matter. As a result of these combined failures, if not maladministration, the project was finished 2 years late.

A few months later, in summer 2017, the recently placed pipes in Ksamil and Saranda broke, flooding the beaches and seaside with sewerage. The municipality put the blame onto the EU, saying they were not involved in the project, while the EU claimed that the project had been finished and officially transferred to the Albanian authorities.

In the same period, the wastewater treatment plant in Kavaja was expanded by the same company, at a cost of nearly €5 million. Construction work was finished in December 2015, but in the final report of the supervisor from December 2016 it appears that the “provisional acceptance procedure” was still to be started. Although the status of the project is unknown – the European External Action Service didn’t provide any documentation concerning the handover procedures to the Albanian government – the stage seems to be set for a future blame game between the EU Delegation and the municipality.

Screenshot from 2017-09-27 09-48-58

Exit inquired at the Municipality of Kavaja whether they were aware of any reconstruction work on their sewerage network sponsored by the EU. The answer of mayor Isa Sakja was clear:

At the Municipality of Kavaja there is no documentation about the renovation of the sewerage system nor any project financed by the European Union.

In other words, not a single piece of documentation about a €5 million EU project, which has started back in 2012, is available at the Municipality of Kavaja. Did no one tell them?

http://www.exit.al/en/2017/09/27/kavaja-knows-nothing-about-5m-eu-investment/

Dokumentation der absoluten Inkompetenz (siehe Weltbank Dokument), durch Deutsche sogenannte selbst ernannte Consults, KfW, GTZ, BMZ eingeführt, in einem der übelsten Betrugs Projekte, auch rund um den Visa Skandal:

Lehrmeister des Betruges: die Deutschen, was in den letzten Jahren noch viel schlmmer geworden ist, seitdem die Super Banken Mafia mit Mario Draghi, Junckers, Barosse und Co. die EU gekappert haben.
Millionen vernichtet, umgeleitet, für eine angebliche Wasser b Bera Beratung an die Consult Sprint, von Anduena Stephan, Dr. Sebastian Elbe (siehe Elber Sh.P.K, Tochter von Berlinwasser, wo später die KfW in einem 8 seitigen Bericht dokumentiert), vertuscht und verschwiegen wird, das die Weltbank zuvor in einem Bericht auf Seite 74, die totale Inkompetenz der Leute rund um Sprint, Anduena Stephan, Dr. Sebastian Elbe kritisierte, welche bestätigten das man Null Auslands oder sonstige Erfahrung hat.) Man erinnert sich wie man Wirtschaften und Regionen vernichtet, mit dem Hirnlosen und sinnlosen Treuhand Modell des Super Betruges, als man Diplom Volkswirte frisch von der Uni mit 5.000 DM anwarb, Selbige als Experten in die DDR schickte, um alle Firmen in den Bankrott zutreiben, für Privatisierungen, statt die bestehenden Ost Kontake für den weiteren Ausbau und das Fachwissen zunutzen. Identisch ist es in Albanien, wo die Fachleute, auch der Schwer Industrie auswanderten.

Ernal Filo von der albanischen Botschaft, Anduena Stephan von Sprint,* Sprint-Tirana, und Uwe Gyßer von Berlinwasser International, Berlin, im Dialog (von links). aus http://www.daw-wirtschaftsgesellschaft.de/Finanzierung.htm

SPRINT – wissenschaftliche Politikberatung (GbR)

Im Jahr 2002 gründete Sebastian Elbe zusammen mit Prof. Dr. Günter Kroës die SPRINTconsult (GbR). Der gute Professor hat eine identische Consult, so das immer die selben Leute, Regierungs Aufträge erhalten. TU Dortmund (NRW 100 % Mafia bekanntlich in allen Bereichen. Nun heisst das Institut für Raumplanung, noch nochmal Nova Institut. Selbst die „Nghradeta“ hat da intelligentere Lösungen, für Regierungs Aufträge, Der der Visa Skandal zeigte, wo diese Gestalten auch für die Mafia Visas besorgte. Produktion Stätte für sinnlose Berichte, und angebliche Gutachten, wo es heute 1 Million Ratten in der EU gibt, in der Entwicklungshilfe, welche nur noch Projekte zur Eigenbeschäftigung organisieren.

Prof. Dr.Günter Kroës (Projektleiter)
kroes@pop.uni-dortmund.de


Aktuelles Foto von der Sprint Consult von Sebastian Elbe

Dr. Sebastian Elbe, was hat er für einen Beruf gelernt: Keinen nur ein Dumm Schnack Diplom hat er für Politologie und das mit Ing, ist eine Witz Nummer wie die Albanischen Diplome und Lebensläufe.
Dr. Sebastian Elbe (SPRINT GbR)

Dr. rer.pol. Dipl.-Ing. Sebastian Elbe
Luisenstraße 16
64283 Darmstadt (Germany)
Telefon: +49 6151 66 77 801
Telefax: +49 6151 46 00 960
E-Mail: elbe@sprintconsult.de
weitere Informationen: http://www.sprintconsult.de
further information: http://www.sprintconsult.eu

Dr. Sebastian Elbe (heute: erneut mit SPRINT und Nova Institut Betrugs Konzepte – pererse Interessen Konflikte mit dem EU-Geldern und Bundesministerien: nun weitere mail adresse: elbe@men-d.de und nochmal Geschäftsführer von Men-d, einem Projekt nur um Geld zustehlen, wie es in Bundesminiterien normal ist, wie schon „Die Welt“ ausführte. Jeder Unfug wird finanziert, schlimmer wie die Camorra.) Kaum zuglauben, wie man Geld verdienen kann, aber bei der EZB, werden inzwischen Billiarden versenckt.Bei dem Null Niveau und den Peinlichkeiten der Kirche, oder KAS, darf man auch dort Vorträge halten.
Geschäftsführender Gesellschafter
Luisenstraße 16
64283 Darmstadt Sebastian Elbe [elbe@sprintconsult.de]

Mit Idioten eine gigantische Betrugs Administration aufbauen, ein System der Deutschen. Zu blöde für Alles, wo Millionen an kriminelle Albaner flossen, mit Phantom Consults die keine Kompetenz hatten.
Eine gigantische aufgeblähte Verwaltung, für eine kleines Unternehmen, was von Steuergeldern finanziert wurde, wobei Roland Olli später auch Sprecher in verschiedenen Ministerien wurde. Man hatte Null Ahnung, was man da in Albanien machen sollte, aber es gab viel Geld der Entwicklungshilfe zuvernichten. Mit dem System arbeitet die KfW heute noch, vollkommen von der Albaner Mafia unterwandert.

Durlinwater sh.p.k.
Berlinwasser International
Rruga “Deshmoret e 4 Shkurtit”
Pallati 26, Ap. 8
Tirana

ALBANIA

Ms. Juliana Filo
http://albania4cities.com

Inklusive PR, wie man eben ja seine PR braucht, um Millionen zu vernichten.

PROJECT DIRECTOR
Johannes Müller Berlinwasser International AG, Head Office Germany

EXECUTIVE DIRECTOR
Richard Pope Berlinwasser International, Head Office Albania

TECHNICAL MANAGEMENT
Florian Mustafaraj Regional Manager (Durres, Lezhe)
Maksim Bajollari Regional Manager (Fier, Sarande)
Altin Maçi Assistant Technical Manager (Sarande)

FINANCIAL MANAGEMENT
Afrim Kalanderi Financial Manager
Juliana Filo Deputy Financial Manager
Aljona Thaçi Management Assistant

Igla Jaho Management Assistant

PROCUREMENT

Monika Vejseli Procurement Engineer

Denada Sela Procurement Assistant

PUBLIC RELATIONS

Roland Olli PR-Expert

SUPPORTING STAFF
Julian Perdhiku IT-Specialist

aus deren Website http://www.rodeco.de/

Präsentation des 16. Berichts »Die Wirklichkeit der Entwicklungshilfe”

Berlinwasser wurde durch Beschluß des Coucels der Albanischen Regierung (VENDIM Nr. 734, datë 1.11.2006) gefeuert, weil es in Betrügerischer Weise u.a. die zugesagten 6 Millionen € Eigen Kapital nie brachte für die Wasser Werke in Elbasan und ebenso von der Stadt Durres gefeuert, wegen Unfähigkeit. Man hätte die Beratungs Gebühr an die Albanischen Kommunen bezahlen müssen, weil die Berlinwasser Komiker Null Ahnung hatten und nicht einmal Lehrlings Niveau erreichten.

Geld Vernichtung der Deutsch-Albanischen Mafia und Visas gab es durch eine korrupte Botschaft im Tausender Paket dazu, für Drogen Bosse und Kriminelle.

Wasser Rohre des Kavaje Projektes!

December 2004

aus dem Weltbank-Dokument:

Seit 74-75
PO-WU Relations
The PO-WU relations were not positive at the beginning of the project. The two were working separately, and there was no coordination of work between them. The director of the CMU stated that the current attitude of the WU partly stems from an initial enthusiasm about the PO, which was then followed by disappointment. One of the difficulties that prolonged the acquaintance phase and the implementation of the MC was the malfunctioning of the managerial scheme of the PO. The general manager proved to have no adequate experience outside of Germany. Consequently, this delayed the start of the reform. However, BerlinWasser (BW) reacted promptly and decided to replace the general manager with the manager for the north. Nevertheless, according to the director of the CMU, the relations between the WU and PO have significantly improved, and both are actively involved in the utility’s decisionmaking process.

Seite 76 und die Bedeutung des damals hoch korrupten Wirtschafts Ministers.

http://siteresources.worldbank.org/INTALBANIA/Resources/AL_PSIA_11-09-05_English.pdf

Warnungen wurde ignoriert von Alt Investoren durch die GTZ Vertreter, denn Ismail Beka (GTZ) ist festes Mitglied der Albaner Mafia und belästigte Investoren u.a. wie Herrn Thomas Sch.  …. damit die Mafia kostenlose Prospekte erhält, für deren illegale Schwarzbauten auf gestohlenen und besetzten Grundstücken.

• Tourists pack off because of water pollution
Durres- After many warnings, Durres District Office cancelled the contract with the German company “Berlin Wasser”.The head of this office undertook this extreme act as a result of irresponsible and indifferent attitude of the officials of the German company, who after some constraints undertaken by local organs, are following their old habit of not supplying the inhabitants of the coastal city of Durres, for which the Albanian state invested 20 million dollars during these last years. Apart this fact, the continuous lack of water supplying in Plash (beach) area resulted into a sensitive diminishment of tourists’ flux. Although Plazh’s maintenance office has done an appreciable preliminary job in the eve of tourist session, like cleaning the sand from wracks and solid wastes, the lack of water, spilling over of sewage into the sea, lack of public water closets throughout the whole territory of Durres beach resulted into the diminishment of tourist frequentation below the predicted levels. The zone of Plazh still is suffering the lack of water supplying and other infrastructure facilities even after the investments from the state budget for the reconstruction of the road from Ura e Dajlanit to Plepa, which cost 9 million euro and after promises full of political rhetoric articulated during the electoral campaign. The lack of water supplying came naturally after the indolent job of the German company “Berlin Wasser”, which manages the water system in the coastal city of Durres. In a recent meeting with the head of Durres district, Genc Alizoti, the officials of this company have been warned several times for canceling the contract, while these days the head of the district has already prepared the official document to undertake such extreme act.

 

  • Die KfW ist bei jedem Betrug dabei auch mit Offshore Firmen und Weltbank Gelder landen dort ebenso, was lange bekannt ist.
  • Interview
  • Teaser image

    Quotenbringer

    Deutsche Entwicklungshilfe soll armen Staaten nützen. Doch das Geld fließt oft über Steueroasen, die gerade diesen Ländern besonders schaden. Ein Grund für den Umweg ist offenbar ein Rechentrick.

    Warum Luxemburg, warum Mauritius?

    Zunächst fließt das Geld von Deutschland nach Mauritius. Die Chefs der dortigen Filiale der Kanzlei Appleby, die im Mittelpunkt des Datenleaks steht, haben nämlich im Auftrag der KfW eine „Mifa Investment Holding“ gegründet und dienen ihr formal als Direktoren. Der Geschäftszweck der Holding ist, das Geld von Mauritius nach Luxemburg weiterzuleiten – in den „Mifa Debt Fund“, den eine Schweizer Investment-Firma für die KfW betreibt.

Gove: You think the EU is bad? Wait until Albania joins

Britain’s Justice Secretary of State, Michael Gove, has once again used our country as an example in a comment on the issue of ‘Brexit’, Britain’s exit from the European Union, for which he is in favor. Gove says, “You think …

British Minister attacks Albania once again
30/04/2016 15:00
British Minister attacks Albania once again

Albania became once again part of the Brexit debate. The British Minister of Defense used once again the “dangerous Albania” card.

KAS Partner bis heute, der korrupte LULZIM BASHA, Berufs Betrüger, wie der Fall Bechtel mit Max Strauss zeigt, und seiner Offshore Beratung Consult.

Mafia Clan of Democratic Party of Albania


Prime Minister Sali Berisha

kukRexhep ARAPI, resident in Katund Sukth, nicknamed “KEPI” has a criminal record as follows:
In the year 1991 (in March) he has killed at the Port of Durrës, for feud issues the citizen A. Cyrbja, resident in the Katund Sukth village; has been arrested for this crime in 1994 and has been released because of lack of evidence.
………… http://www.albca.com/aclis/modules.php?name=News&file=print&sid=1264

Ein Super Skandal erneut im Durres Zoll: im Mafia Hafen Durres: 5 Container mit Zigaretten sollten geschmuggelt werden

Es kommen auch gefälschte Zigaretten (mit chemischen Giften oft aus China) ins Land, werden durch die Kosovo Mafia in Durres im Balkan verteilt. Früher waren sehr prominene Politiker in Albanien ebenso daran beteiligt, wobei vor über 40 Jahren es schon Schmuggler Boot Verkehr mit Süd Italien gab, für Zigaretten, zuletzt von Spartak Braho als Militär Staatsanwalt organisiert, auch mit Hilfe seines Assistenten Sokol Kociu.

Diesmal sollten die Container angeblich ohne Wissen der Import Firma mit Hilfe von korrupten Zoll Beamten aus dem Hafen geschleust werden und die Container Firma: EMS (eine Deutsche Gründung, eng verflochte mit der Super Mafia und EUROGATE, über den Süd Italienischen Mafia Hafen Giola Tauro verbunden, wie eine Doku auf Arte zeigt.

Zigaretten wurden in fünf Behälter der Transportfirma „CMA -CGM“ mit zwei ausländischen Eigentümern und einer albanischen, aber der Name des Kunden die enorme Menge von Schmuggelzigaretten nicht offen gelegt werden gefunden. Zoll Plomben, und Zigaretten ohne Steuermarken! Mafia Hafen pure, schlimmer denn je.

Newsbomb.al gelernt aus vertraulichen Quellen , die ein Senioren albanischen Politiker, Bürgermeister einer großen Partei (nicht Macht) persönlich in der riesigen Menge an geschmuggelten Zigaretten im Hafen von Durres interessiert sind.

Ein ausl. Geheimdienst stoppte das nun. Der Fianzminister Arben Ahmeti ist bestens vernetzt, mit Mafia Clans, darunter Klement Balili.

Arben Ahmetaj

nun Finanzminister: Experte für Geldwäsche auch für Edi Rama

Das Schweigen der Internationalen Verbrecher Kartelle rund um den Hafen Durres: UNODC, RapisCan, Zoll und Polizei Skandale ohne Ende

SUPERSKANDALI / Kapen mbi 3 milion paketa cigare kontrabandë në Durrës. S’dihet pronari, zbulohet firma që i transportonte

Publikuar tek: aktualitet, më 17:11 07-11-2017 SUPERSKANDALI / Kapen mbi 3 milion paketa cigare kontrabandë në Durrës. S'dihet pronari, zbulohet firma që i transportonte

 

Një sasi marramendëse paketash cigare kontrabandë janë bllokuar në Portin e Durrësit mbrëmjen e djeshme pas informacioneve që Drejtoria e Doganave kishte marë nga strukturat inteligjente të partnerëve ndërkombëtarë.

Bëhet fjalë për 5 konteinerë me 6,100 koli cigaresh, një total prej 3,050,000 paketa cigare kontrabandë me destinacion tregun europian.

Sasia e madhe e cigareve kontrabandë po transportohej nga kompania “CMA –CGM”, në pronësi të dy shtetasve të huaj dhe një shqiptari. Përkatësisht Antoine Perraud, Mathaus Carl Jacques Friedberg dhe Genc Mata janë aksionerë në kompaninë “CMA -CGM”, e transportit të mallrave me kontenierë me bazë në Durrës. Genc Mataj gjithashtu zotëron kompaninë e transportit “Pelikan”.

Megjithatë hetimet vijojnë për identifikimin e pronarëve të sasisë së madhe të cigareve kontrabandë me vlerë rreth 610 mijë euro, kurse shuma e detyrimit doganor të llogaritur për këtë sasi cigaresh, është  rreth 428 milionë lekë.

Kapja e 3 milion cigareve në Durrës, POLITIKANI i rëndësishëm u interesua për kontrabandën (Ja marka e cigareve)

Njoftimi i plotë:

Drejtoria e Përgjithshme e Doganave njofton se bazuar në informacionet e marra nga strukturat inteligjente  të partnerëve ndërkombëtarë ka bllokuar mbrëmjen e djeshme, më datë 06.11.2017, pas një procesi të detajuar hetimor të nisur që më 30 tetor 2017, një sasi prej 6,100 koli cigaresh të ardhura në Portin e Durrësit.

Drejtoria e Hetimit, Drejtoria e Antikontrabandës dhe Dega e Doganës Durrës, në prani të përfaqësueve ligjorë të shoqërisë së transportit “CMA –CGM”, Durrës, ushtroi kontroll të plotë fizik të mallit të ndodhur tek 5 (pesë) kontenierët e ndaluar, ku sipas informacioneve dhe dokumentacionit paraprak të administruar, rezultonte se kishin të ngarkuar cigare.

Pas verifikimit të elementëve të sigurisë së konteinerëve, ku rezultoi se plumbçet e vendosura në kontenierë ishin origjinale dhe të padëmtuara, u bë peshimi dhe skanimi dhe kontenierët u dërguan tek sheshi i trageteve për ushtrimin e kontrollit të plotë fizik të mallit të ndodhur në to.

Nga kontrolli i plotë fizik rezultoi se:

Në total, tek të pestë kontenierët ndodheshin 6,100 koli. ose 3,050,000 paketa cigare, sasi kjo e njëjtë me ato të pasqyruara tek dokumenti i transportit Bil Of Loading i paraqitur në doganë.

Duke iu referuar dosjes së të dhënave të disponueshme të D.P.Doganave, vlera e 6,100 kolive, është rreth 610 mijë euro, kurse shuma e detyrimit doganor të llogaritur për këtë sasi cigaresh, është  rreth 428 milionë lekë.

Gjithashtu theksojmë se paketat e cigareve ishin të pa pajisura me pulla fiskale.

Në përfundim të kontrollit të plotë fizik, u morën mostra për çdo lloj pakete, u përpiluan evidencat e kontrollit fizik për çdo kontenier, u bë riplumbosja e kontenierëve të cilët u dërguan përsëri pranë sheshit të kontenierëve mbi bazën e aktit të bllokimit të mbajtur nga strukturate e DOH-së së D.P.Doganave.

Strukturat hetimore te DPD-se kane pergatitur materailin perkates referues ne Prokurorine e Durresit dhe  kanë marrë te gjitha masat per sekuestrimin dhe konfiskimin e ketij malli te paligjshem i cili mendohej se do te kalonte per perdorim ilegal ne tregjet europiane.

EU, Georg Soros Geldwäsche Anwältin „Ajola Yoxa“: UNICEF, Amiran Dzanashvili, Mark Frroku, Francesco Becchetti:

SZ: „Panama Papers“, nun nochmal die Paradise Papers *** Erneut die Mord Verbrecher Bande, des Mark Rich – Jean Claude Gandur, Firma Clencore schwer belastet, wo es sogar TV Dokus gibt. Identisch mit der Deutschen und EU Politik im Balkan, Afrika und der Clinton Mafia. Die zu 1/3 von Georg Soros eingekauften EU Verbrecher wollen Justiz bringen, was sowieso deshalb absurd ist, aber zum Betrugs Spektakel gehört, wenn man mit Vorsatz Idioten entsendet.

Ein reines Verbrecher Syndikat, Partner der Deutschen DAAD und korrupten Politikern

Georg Soros augeblähtes System, als Kopie der EU und Deutschen NGO Mafia

Die Ehefrau von Erion Veliaj, hatte und hat dubiose Mandanten, Mörder, extreme Verbrecher, lernte den Murks erneut bei NGO’s, EU und UN NGO’s, wo man nur Betrug und Verbrechen lernte. Mit 27 Jahren kaufte sie schon neue Häuser im Raum Tirana (in 2011). Lehrmeister die Deutschen „Camorra“ Organisationen wie AA, BMZ, GTZ, KfW Banden rund um Betrugs Consults, welche über eine Milliarde € erhielten als angebliche Beratungs Gebühren stahlen und noch heute EU und Deutche Gelder erhalten, obwohl die absolute Inkompetenz, damals schon gut dokumentiert wurde. Die „Nghradeta“ und „Camorra“ entsenden qualifizierte Leute als Berater, die Deutschen nur die grössten Nullen, weil es um plumpen Diebstahl geht, wo viele Botschafter (US und Österreichische Botschafter, vorneweg: siehe Bechtel, Gerdec, AAEF, Debisch, Raiffeisenbank, Alpha Bank, Entwicklungs Projekte) ebenso ab Ende 1998 aktiv mitmachten, wie Fotos, Videos, der Visa Skandal zeigten.

Auch grosse Verbrecher Kartelle wie im BCCI Skandal (siehe EMS im Hafen von Durres) brauchen vor Ort korrupte Partner, was das einzige Wirtschafts Programm in Albanien ist.

Al-Waleed bin Talal, hat man in Saudi Arabien verhaftet, wegen Korruption und Betrug, der erst im August mit seiner Yacht in Durres war, bei der Mafia Regierung des Edi Rama, neue Geldwäsche Möglichkeiten auslotete. U.a. auch Miteigentümer der City Bank, der grossen Drogen Geldwasch Bank der Amerikaner. Financier des Verbrecher Kartelles rund um Hillary Clinton und die Clinton Foundations. Saudi prince arrested on private plane with 2 tons of drugs – reports

Jetzt muss man Sagen, das Erion Veliaj, zu den Wenigen gehören, die sich weiter bilden können, der beste Bürgermeister in Tirana ist, seit 25 Jahren. Trotzdem wurden illegale Baugenehmigungen ausgestellt. Wenn man aus dem Georg Soros und Mjfat Murks kommt, zeigte Erion Veliaj, auch in 2009 noch, das er extrem wenig Allgemeinbildung hat. Andere erlebten den peinlichen Absturz, wie Endri Fuga. Viele wurden Betrüger, wer aus dem „club“ kam. Auffällig die UN Organisation UNODC, welche direkt das Verbrechen im Hafen Durres aufbaute.

Geldwäsche ohne Ende, Partner der Internationalen, wobei man für gesuchte Mörder, Verbrecher die Beteiligungs Verträge regelte, was aber bei renovierten Anwalts Kanzleien in Deutschland auch vorkommt. Prominente Verbrecher, rund um Frauen Handel, Mord, Drogen, Waffen, Betrug, Spiel Casino’s, sind die wichtigsten Klientel, welche teilweise in Haft sitzen. Die Unterschrift von Ajola Xoxa, steht unter den Geldwäsche Verträgen, über Firmen Beteiligungen. Paradise Papers

‘Offshore Magic Circle’ Law Firm Has Record of Compliance Failures

Offshore Firmen, Bankkonten, Internationaler Organisationen, zeigen Abgründe. Deutsche Firmen und Investoren waren von Ex-Telekom Managern usw., ebenso dabei.

Erinnert auch an das UNMIK, EU, Weltbank Betrugs System von „Lulzim Basha“ mit „Argita Berisha“, welche das selbe Betrugs System aufbauten.Darunter Verträge mit Damir Fazllic, mit Erion Isufi. Es geht immer um Gelddiebstahl, Geldwäsche, Betrug international operierender Verbrecher Clans. Derartige Partnerschaften, siehe auch SZ: „Panama Papers“, rund um Bankers Petroleum, sind hoch kriminelle Partnerschaften in der Regel, welche vor Deutschen Anwalts Kanzleichen auch nicht halt machen. Indentisch in Tirana: Die TAP Gaspipeline und Azerbaijani Laundromat, wo Betrugs System der EU, prominenter Mafia Clans augebaut wurden.

Auffällig immer das Kriminelle Gestalten, nicht die bekannten serösen und erfahrenen Anwalts Kanzleien beauftragen, sondern wie in diesem Falle, eine junge Frau.

Selbige haben hohe Geldsummen verdient, u.a. eine Münchner Kanzlei mit K. Islmalaj, in der CEZ Sache. Identiche die Ehefrau von Tony Blair. Identisch die Geldwäsche Offshore Bank: „Abi“ mit der Ehefrau von Edi Rama, Rezzo Schlauch wieder mal, der frei herumläuft. Ein Club des Verbrechens, auch rund um dubiose Firmen und Abitrage Verfahren: Anwalts Kanzleien in Tirana.

Regierungs Memo, warnt vor Forderungen, von bis 2 Milliarden € aus ICSID, Abitrage Verfahren und Staatsgarantien

Mjaft System, EU finanziert auch mit Endri Fuga, ein fester Club.
Ajola Xoxa, Ehefrau von Erion Veliaj: Anwältin auch von dem Italienischen Betrüger: Francesco Becchetti, rund diverse Firmen, wo die Deutsche Bank auch mitmischte. In einer reinen Mafia Anwalts Kanzlei ist man Partner: “Tashko Pustina“. emails, rund um die Firma: des Francesco Beccheti, bei Abitrage Verfahren mit dem HEX Kalivac, Deutsche Bank

http://lapsi.al/wp-content/uploads/2015/06/ajola-ok-ok-1024x727.jpg
Verwüstete Landschaften das typische Betrugs Geschäft der Deutschen Bank Mafia, mit Francesco Becchetti

ajola xoxa 1

vor Jahren und der unglaubliche EU und von Georg Soros finanzierte NGO Schrott, Mjaft, im Dienste von Top Kriminellen, Mördern, und immer wieder für NGO’s.
Ajola Xoxe, Diplom-Gesetz, arbeitete er als juristischer Berater Jahren vor UNICEF, mittlerweile engagieren und Agenda-Institut, ein Jugend NGO, die einen Teil des nahm vor allem Mitglieder der MJAFT später in der G99. Seit 2008 sind schon sie Mitglied der Sozialistischen Nationalversammlung und in Eingriff wieder mit dem Frauenforum, mit jungen Menschen wieder. Man kaufte teure Villen, arbeitet als Geldwäsche Fabrik für Erion Veliaj, schon vor vielen Jahren. Details, wie jemand schon vor Jahren mit 27 Jahren Villen kaufen konnte.

Der Rumänische Gross Gangster Amiran Dzanashvili und Mark Frroku: Casino – Hotels Geldwäsche Geschäfte / Die „Touristik“ Büro Mafia der Albaner

Gruaja e Erion Velisë përfaqësuese e rumunit që merret me prostitucion dhe shpëlarje të parave (Dokumente)

Gruaja e Erion Velisë përfaqësuese e rumunit që merret me prostitucion dhe shpëlarje të parave (Dokumente) GazetaExpress

Në autorizimin e botuar nga lapsi.al, Ajola Xoxa dhe tre juristë të tjerë janë ngarkuar nga Dzanashvili për të kryer veprime në emër të kompanisë Xhoi Co21, përfshi edhe ato pranë QKR për kalimin e aksioneve të kësaj shoqërie nga shtetasit Ervin Canollari dhe Mark Frroku në favor të shtetasit gjeorgjiano- izraelit Amiran Dzanshavilit dhe izraelitit tjetër, Ofer Nimrodi.

Ky autorizim normal ligjor, nuk do të përbënte ndonjë rast të veçantë nëse prokuroria shqiptare nuk do të kishte dyshime të forta, për të cilat është edhe duke hetuar, se në skemën e shit- blejrjes së aksioneve të kompanisë së lojrave të fatit Xhoi Co21, fshihet një aferë kriminale e pastrimit të parave.

Në dosjen e prokurorëve është edhe kjo shkresë e Dzanashvilit, i cili më 24 prill 2013 autorizon juristët shqiptarë të bëjnë veprimet për ndryshimet e pronësisë në këtë kompani. Disa nga këta juristë kanë nënshkruar edhe kontratat (si përfaqësues ligjorë) të shit- blerjes së aksioneve në emër të shtetasve izraelitë.

Por përpara kësaj shkrese, prokurorisë i rezulton se Dzanashvili kishte bërë një kontratë për të blerë 50 përqind të aksioneve të Xhoi në 13 dhjetor 2012, në shumën 2 milion euro. Këto aksione iu blenë shtetasit Ervin Canollari, dhe Dzanashvili u bë kështu aksioner me Mark Frrokun, i cili kishte 50 përqind të tjera të shoqërisë. Po në këtë datë, asambleja e aksionerëve caktoi Amiran Dzanashvilin si administrator të shoqërisë.

Me këtë funksion, pra atë të administratorit, Dzanashvili ka autorizuar, më 24 prill 2013, katër juristët shqiptarë, që të bëjnë veprimet e tjera që thuhen në autorizim. Por këto veprime flasin për një tjetër shit- blerje aksionesh përsëri nga Canollari tek Dzanashvili, ndërkohë që Canollari nuk do të duhej të zotëronte më aksione pasi i kishte shitur ato katër muaj më parë në vlerën e 2 milion eurove. Ndoshta kontrata e dhjetorit mund të jetë anulluar (megjithatë Dzanashvili mbetet administrator?!) dhe një tjetër shitje ka ndodhur. Kështu, sipas kontratave që tashmë janë në duart e hetuesve, më 25 prill 2013 (një ditë pas autorizimit) Canollari i ka shitur Dzanashvilit 35 përqind të aksioneve për 300 mijë euro, ndërsa 15 përqind të tjera ia ka shitur shtetasit tjetër izraelit Ofer Nimrodi për 1 milion e 800 mijë euro. Pra brenda të njëjtës datë, 35 përqind shiten për 300 mijë dhe 15 përqind për 1.800.000.

http://www.gazetaexpress.com/lajme/gruaja-e-erion-velise-perfaqesuese-e-rumunit-qe-merret-me-prostitucion-dhe-shpelarje-te-parave-dokumente-105353/?archive=1

Kader Schmiede der Geldwäsche und des Betruges sind GTZ, KfW, USAID, Weltbank, Hillary und Bill Clinton Stiftung, Frank Walter Steinmeier, UN Organisationen und die Weltbank Gestalten sowieso. Führend die als reine Verbrecher Organisation auftretende EU Botschaft, vollkommen kontrolliert von Kriminellen.

EU, Georg Soros NGO Mafia in Tirana

Die EU finanzierte NGO Mafia in Tirana. Ein Club

Motor des Verbrechens: die TAP Gaspipeline, mit 2,9 Milliarden € Bestechungsgeld an EU Leute, wo Aserbeischan nicht einmal genügend Gas für die Pipeline hat und Mafia Baufirmen, ohne Kontrolle Milliarden erhalten, erneut auch Siemens Gas Turbinen und seröse Firmen wie Statoil, ausstiegen.

Generalsekretär des Europarates: fordert unabhängige Ermittlungen in das Mafia Projekt der TAP Pipeline auch gegen die EU-Commission

Edi Rama, Andi Bushati Super Investor schon mal wieder, identisch wie Berisha und Ilir Meta: Verhaftet: Prinz: Al-Waleed bin Talal

https://www.fmimages.net/wp-content/uploads/2017/11/hyuio-1-1200x630.jpg

hier mit Edi Rama in Tirana

http://www.lajm-shqip.com/wp-content/uploads/2017/11/auto_princi_21509867326.jpg

Tirana: Bin Talal  mit Andi Bushati

****

Wenn die Ratten kommen in den Balkan: auch Prinz: Al-Waleed bin Talal hat man nun verhaftet, der als grosser Investor im Balkan auftrat

Arben Ahmeti als Promoter des Weltweiten Betrügers: Harry Sargeant – AMRO, Geldwäsche Credins Bank, ABI Bank, Aserbeidschan Mafia

Nichts Neues an der Front:

Half of public tenders won by only 67 companies

11/05 13:25

Die „Panama Papiere“ UN Embargo Bruch der Berisha Mafia, Firma GFI: mit Ismail Mulleti – Darlehen Trick

Doku:

und heute in den Albanischen Medien

Weltbank, Entwicklungshilfe und wie mit den Methoden des Mark Rich / Clencore und Co. die Welt korrumpiert wird

 

Wie die Balkan Wirtschaft gezielt, von den Verbrecher Zirkeln des Georg Soros, Rothschild und Mark Rich vernichtet wurde

Willy Strothotte: Der gebürtige Westfale war lange Jahre Chef des umstrittenen...

Willy Strothotte: Der gebürtige Westfale war lange Jahre Chef des umstrittenen Rohstoffkonzerns Glencore. „Bilanz“ schätzt sein Vermögen auf 1,75 Milliarden Schweizer Franken. Das reicht für den 15. Platz.

Absurdes Theater für den Schläger, Schmuggler, Verbrecher: Azem Hajdari mit einem neuen Denckmal in Tropoje

Real führten Tropoje Clans damals blutige Fehden in Nord Albanien um Bajram Curri. Daneben leitete er andere Schmuggler Banden, rund um Waffen, Treibstoff nach Jugoslawien

Mustafa Nano:Azem Hajdari war ein gewöhnlicher Mann. Sehr gewöhnlich. Mit Stills Bully schneiden. Mit IQ …

Helden Verehrung von erfolgreichen Banditen, Mördern ist die Haupt Tradition der Albaner, auch wenn es die Dümmsten sind.

Denkmal für Hajdari in der „Studentenstadt“ in Tirana

Nun gibt es noch ein Denckmal, für den ordinären Banditen, der sich über jedes Gesetz stellt und rund um Waffenhandel mit Kriminellen und Terroristen, ebenso Öl Schmuggel nach Montenegro, während dem UN Embargo als Konkurrenz andere Verbrecher Clans rund um Ridvan Bode, Salih Berisha.

Neues Denkmal in Tropoje: Azem Hajdari

1998,1999 verrieten die Banditen auch Muli Waffen Transporte an die Serben, wo Viele erschossen wurden. Sogar eine bestellte BBC Dokument gab es es.

Neue Panik bei dem Berisha Clan, Lulzim Basha nun mit dem Denckmal, wo es real nur ein Banditen Machtkampf war.

"Dosja Tropoja"/ Kush janë djemtë e fisit Haklaj që i vrau pushteti i Sali Berishës

Kush ishin djemte e fisit haklaj? Si u përfshinë vëllezërit Haklaj në konflikte të njëpasnjeshme dhe deri me Sali Berishen dhe Azem Hajdarin. Si u be Fatmir Haklaj njeriu me i fuqishem i vendit që nuk guxonin t’ia përmendin emrin as politikanët më të lartë të shtetit të asaj kohe.

Azem Hajdari, eines der kriminellen Produkte des Georg. C. Marshall Centrum in Garmisch-Partenkirchen wie Monika Krymadhe ebenso

1995 absolvierte er ebenda zudem seine Studien in Rechtswissenschaft und ein Jahr später beendete er Verteidigungs- und Sicherheitspolitik am Studienzentrum George C. Marshall in Garmisch-Partenkirchen.

Bruch des UN Embargos gegen Jugoslawien, Waffenschmuggel in den Kosovo, wo er mit anderen Banden in Nord Albanien und Tropoje konkurrierte. Ein dummer Schläger, mit extrem niedrigem IQ, wie der bekannte Journalist Mustafo Nano outete. Wenige Tage vor seiner Ermordung in 1998 durch die Leibwächter des Salih Berisha, hatte er die Kandidatur des Parteivorsitz der DP, gegen Salih Berisha  angekündigt. Die Ehefrau erhielt einen hohen Richter Posten in Tirana, ist in unzählige Skandale verwickelt, hat keinen Schul Abschluß, wie sie selbst ausführte. Die Tochter ist seit einem Monat als DP Abgeordnete im Parlament, gilt als intelligent.

Nano: Azem Hajdari njeri me inteligjencë të ulët, pa ideal dhe që nuk ishte për zyrë shteti

„Azem Hajdari war ein gewöhnlicher Mann. Sehr gewöhnlich. Mit Stills Bully schneiden. Mit IQ …

Die Tochter Rudina Hajdari, ohne jede Berufsausbildung, aber durchaus intelligen, beschwert sich im Parlament über den Journalisten Mustafa Nano.

Salih Berisha fälscht auch hier die Geschichte der UCK! Richtig ist, das er mit Rugova über eine Telefon Verbindung eine Einheit bildete, wo die Waffen Lieferungen ab ca. 1987 nach dem Franz Josef Strauss Besuch liefen, wo schon unter Fatos Nano, Ramiz Alia, Hilfe in Nord Albanien auch in den Militär Krankenhäusern bestand, ebenso über lokale Rugova Leute, welche als Schleuser in Durres schon in 1994 waren. Bei Telefonaten Berisha mit Rugova, mussten sogar engste Familien Mitglieder den Raum verlassen. Salih Berisha, verriet andere UCK Einheiten, welche sich Waffen bei ihm in Tropoje besorgten an die Serben, traf sich mit ARKAN in 1995.

A po tenton Sali Berisha të manipulojë historinë?

October 28, 2017 09:05

A po tenton Sali Berisha të manipulojë historinë?

Në kullën e Berishës në Viçidol shihet qartë edhe një pllakatë e vendosur në të ku shkruhet se ka qenë përdorur si bazë e UÇK-së gjatë luftës në Kosovë.

Në fakt nuk ka detaje se kush e ka vendosur atë pllakatë, apo një dëshirë e vetë Shkëlzen Berishës që u angazhua për rindërtimin e saj.

Ish-kryeministri i Shqipërisë, Sali Berisha,  ka thënë në prill të 2016-s se shtëpia e tij në Tropojë, prej nga edhe ai ka prejardhjen, është vënë në shërbim të Ushtrisë Çlirimtare të Kosovës, gjatë luftës në Kosovë. Ish-kryeministri është shprehur se nuk kishte ndërmend që shtëpinë e tij ta shndërronte në muze, por se ishte duke planifikuar që ta rindërtonte. “Ajo ose duhet rrafshuar fare ose duhej rindërtuar.

Sepse u dëmtua shumë gjatë luftës së Kosovës. Ajo u përdor si bazë e UÇK-së. Serbët e kanë gjuajtur me mortaja 127-she sepse donin ta rrafshonin. Predhat nuk ranë anash ndaj edhe ajo shpëtoi”, tha Berisha në atë kohë, ndërsa ka bërë të ditur se kulla fillimisht është ndërtuar nga vitit 1860-1870 dhe është djegur 3 herë edhe nga serbët, edhe turqit. Ai ka pohuar se që kur u largua në moshë 14 vjeçare (16, këmbëngul Izet Haxhia), nuk ka shkuar më në kullë, por do të shkojë kur të mbarojë restaurimi, gjë që deri më tani nuk ka ndodhur….

http://www.gazetadita.al/a-po-tenton-sali-berisha-te-manipuloje-historine/

Die Familien Bamir Topi und Fatmira Hajdari (Witwe von Azem Hajdari) wurden Grundstücks Legalisierung in Tirana abgelehnt

Salih Berisha- Azem Hajdari – Izet Haxhia; der Mord und Putsch in 1998 : Historiania: Faksi i Berishës pas vrasjes së Azemit

Die Leibwächter von Salih Berisha, hatte in 1998 Azem Hajdari ermordet, wobei Azem Hajdari, viele Feinde in Nord Albanien hatte, vor allem den Haklaj Clan, der das Monopol hatte, für Waffen Lieferungen in den Kosovo, im Auftrage des Ramiz Alia, seitdem Besuch des Franz Josef Strauss, wobei die Albaner nicht nur einen Mercedes 600 erhielten, sondern Entwicklungshilfe als Gegenleistung.

Izet Haxhia, zu 25 Jahren Haft in Albanien verurteilt, lebt heute in der Türkei, und versucht seine Auslieferung nach Albanien vor dem EU-Menschrechts Hof zuverhindern. Er feuerte den ersten Schuss auf Azem Hajdari ab und war bis 14. September 1998, Chef Leibwächter von Salih Berisha und eine Rädels Figur bei dem Putsch in 1998. Er war enger Partner von Aldo Bare, einem der schlimmsten Verbrecher Kartelle in Albanien, was für diese Leute normal war. Ismet und Jaho Mulosmani, ebenso aus Tropoje, wurden zu Lebenslanger Haft verurteilt als Täter, ebenso Leibwache des Salih Berisha.
Mero Baze über Azem Hajdari

Azemi si “prijës” i Republikës së re!

Azemi si “prijës” i Republikës së re! Shkruan:  Mero Baze Azem Hajdari është rikthyer sot në Tropojë. 19 vjet pas vrasjes së tij në Tiranë, nga një grup kundërshtarësh nga Tropoja, ai po nderohet më në fund në qytetin e tij, i cili ka lënë pas shijen…

Das dümmste Tages Geschwätz des Profi Kriminellen: Ex-Justiz Ministers: Enkelejt Alibeaj

Der peinliche Ex-Justizminister Enkelejt Alibeaj, redet im Albanischen Stile, als ob er ein Ehrenmann ist, was zum System gehört. Wie die Fakten belegen, hat er die Justiz sabotiert,

Enkelejt Alibeaj, ist einer der grossen Todengräber der Justiz, verkaufte wie wikileaks aufzeigt, die Freilassung von verurteilten Kriminellen gegen Geld. Selbst die Medien spotten über diese Show, ebenso bei Lulzim Basha, der vollkommen korrupt war als Minister, u.a. wegen der Autobahn der Nationalen Korruption mit Bechtel, und dem 21.1.2011 als Innenminister hinter Gittern gehört.

Die dummen EURALIUS Leute der EU Justiz Mission, hat er vorgeführt, wobei diese Leute nur lustig leben wollten mit ihrem sinnlosen Reise Tourismus vor 10 Jahre, bis die heutige Peinlichkeit mit Null Funktion Institutionen rund um das „Vetting“!

Wenn man diese Leute sieht, geht es nicht um Justiz Aufbau und Ausbildung, oder Funktion der Institutionen sondern um: Geistig Behinderte, versuchen ihre Profil Neurose zu befriedigen und möglichst hohe Spesen zumachen.

Behold the Glorious Authors of the Judicial Reform!

 Because what is currently being served with the revelations of former Minister of Interior Saimir Tahiri must taste very bitter to all these international warriors of justice.

Behold the Glorious Authors of the Judicial Reform!

We should start by stating a simple fact. The duty of the Council of Mandates, yesterday, was to decide whether Saimir Tahiri would face the law on equal grounds with any other common citizen.…

By Ilmi Rehova, yesterday, 12:55

Schwer Kriminelle für Geld freigelassen, besonders nicht nach Ihnen fahnden lassen, wie den Kajolli Clan. Studien Kollege von Sheklzen Berisha, wo nur Kriminelle entwickelt wurden, welche später als Richter und Staatsanwälte eingesetzt wurden. Die grosse Fragen sollte sein, warum das Alles so lange geduldet wird, Kriminelle aus der EU, EBRD, EIB, Weltbank, Deutschland mit der KfW, ständig Betrugs Projekte promoten, mit Bauschrott und Phantom Programmen.

Alles Ablenkung von dem kriminellen Enterprise Samir Tahiri und Edi Rama (Beide hatten seit Jahren, Treffen in illegalen Mafia Lokalen an der Küste, setzten Kriminelle als Polizei Direktoren ein), den vielen Kriminellen Polizei Direktoren in Durres, welche die Zustände im neuen Fischerhafen Durres, als Verbindung zur „Sacra Corona Unita“, „Camorra“, „Nghradeta“ akzeptierten, inklusive Fähr Service für gesuchte Kriminelle nach Albanien. Alles bekannt, wie der Polizei Direktor Zagani, erklärte mit dem Habilaj Clan schon Ende 2013.

Peinlichkeit der Edi Rama Regierung, seit Jahren, weil es auch ein dreiste Welt Premiere von Verbrecher Clans ist: Niemand hat je eine so dumme Polizei und Regierung gesehen in der Welt.

Langes Schweigen seit Jahren, obwohl die Fakten bestens bekannt sind, das Verbrecher Clans, im neuen Fischereihafen einen der grössten Betrügerien der Neuzeit organisierten und keine Justiz erneut, obwohl die Fakten bestens bekannt sind.

http://albania.de/wp-content/uploads/2016/02/PICT0441-300x225.jpg

Phantom STRABAG Projekt

Agar Minister: Niko Peleshi, lässt den von der Mafia besetzten „Neuen Fischereihafen“ Durres, von privaten Yachten räumen

Identisch Alles was Kriminelle um Ilir Meta, der LSI von sich geben. Real ist das ein Verbrecher Club, wo es nur um die Anteile geht.

Sein Bruder reiste mit falschen Ausweis nach Deutschland, wollte einen bewaffneten Raubüberall machen, wurde aber vorweg von der Polizei verhaftet.

Der Bruder Ragip , von dem Kosovo Minister Präsidenten Isa Mustafa, beantragte mit Familien Verband in Frankreich Asyl, als es abgelehnt wurde, ging er in Betrügerischer Weise nach Deutschland, um Kostenlosen Krankenhaus Service zu erhalten.

Schwer kritisiert vor Jahren von der EU Justiz Mission, als er Justizminister war, vor 10 Jahren:

Das kriminelle Enterprise der Familie des Enkeled Alibeaj: mit falscher ID in Deutschland verhaftet: Taulant Alibeaj

Von Europol Rom inzwischen bestätigt wurde die Verhaftung von Taulant Alibeaj, wegen bewaffneten Raub Überfall, der mit einer falschen ID Karte von einem Kosovaren, und einem falschen Italienischen Karte in Hamm festgenommen wurde. Einen Albanischen Polizei Inspektor Ausweis hatte er auch, Markenzeichen der Kriminellen, welche unter Bujar Nishani, Flamur Noka in den Polizei Dienst kamen.

Er fiel der Deutschen Polizei auch auf, weil er eine 15.000 € teure „Breitling“ Uhr hatte, identisch wie andere Profi kriminelle Justiz- oder Innenminister von Bujar Nishani angefangen.

Enkeled Alibeaj, wurde als krimineller Justiz Minister schon bei wikileaks beschrieben im kriminellen Enterprise des Bujar Nishani, Salih Berisha und war Studien Kollege des Sohnes von Skhelzen Berisha, ansonsten wie alle kriminellen Politiker Geistig behindert.

CRIMINALS MAKING THE LAWS IN ALBANIA’S PARLIAMENT
2009 August 13, 13:53 (Thursday)
09TIRANA552_a

………………….

Law Breakers Turned Law Makers ——————————

— Sokol Oldashi: Olldashi, the current Minister of Public Works, Transport, and Telecommunication and DP MP from Fier, is suspected of smuggling goods and narcotics. Circumstantial evidence links Olldashi and Fatmir Kajolli in Fier to Minister of Justice Enkelejd Alibeaj in a scheme to release prisoners from jails to act as electoral bullies.

……………………..

https://wikileaks.org/plusd/cables/09TIRANA552_a.html

lt. angeblichem Telefont, ist Taulant Alibeaj in Deutschland, aber frei! Alles Täuschung

Taulant Alibeaj, Bruder des Gangsters und Ex-Justiz Minister Enkeled Alibeaj, wurde in der Stadt Hahn verhaftet, weil er mit gestohlenen Waffe herum lief. Er zeigte eine italienische ID Karte, ebenso einen Tirana Polizei Ausweis, der gefakte war.

Kriminelle Clans, die Justiz Minister wurden gibt es Non-Stop seit 14 Jahren, wo der Bruder, oder andere enge Verwandte in Europa vor allem verhaftet wurden. EU und US gefördert, denn dann funktionieren die Geschäfte Weltweit der Lobbyisten Mafia. Der Deutsche Justiz Minister Maas, gehört zu diesen Mentoren der Partnerschaften, hoch krimineller Clans die in Deutschland operieren.

22/10/2017
Deputeti i PD, Enkelejt Alibeaj, ka hedhur akuza të forta ndaj ish-ministrit Saimir Tahiri, duke thënë se e ka nisur aktivitetin kriminal shumë kohë para se të bëhet ministër i Brendshëm. Sipas tij, Tahiri ishte kapiteni i narkoshtetit me bekimin e Ramës dhe u bë ministër si garanci për krimin. Sipas deputetit, lidhja e Tahirit me krimin ka ndodhur që në zgjedhjet e vitit 2013, ku ai përdori bandat në zgjedhje. „PS në kom e mandateve me urdhër të Ramës nuk lejoi drejtësinë të funksionojë. I dha kohë Tahirit të zhdukë çdo provë e objekt komprometues. Rama ka vënë gjithë shtetin në funksion t paktit të tij kriminal. Ai do që Tahiri t’ia hedhë pa u lagur, në mënyrë që të shpëtojë ai dhe Rama. Nëse do miratohej kërkesa e prokurorisë Tahiri do merrte me vete dhe ramin për shkak të fakteve që Tahiri ka për të. Ka përfituar 20 milionë euro që i duheshin për fushatën, ai sërish u mor në mbrojtje nga Rama. Historia është e thjeshtë, parlamenti gjykon vetëm legjitimitetin dhe ligjshmërinë e kërkesës, nuk pranon dhe gjykon prova, pasi nuk është gjykatë. Parlamenti gjykon politikisht dhe jo si gjykatë, por me urdhër të Ramës ai u kthye në hetuesi dhe gjykatë. Tahiri u lejua të kërcënojë, dhunojë prokurorët. E vërteta është se Tahiri me bekimin e Ramës ishte kapiteni i narkoshtetit. Lidhja e tij me krimin ka ndodhur shumë kohë më parë se të bëhej ministër, ai përdori bandat në zgjedhjet e 2013. Ai u bë ministër nga Rama si garanci për krimin. Qindra tonelata drogë kalonin territorin e Shqipërisë dhe nuk kapeshin, kjo shpjegon se radarët nuk punonin në shumicën e kohës dhe si u vunë në funksion të drogës pistat e avionëve. Rama ka dy standarde për drejtësinë, një për Tahirin dhe një për qytetarët. Rama nuk e lëshon Tahirin, sepse janë bashkëpunues në aktivitetet kriminale. Me ramin drejtësia ka rënë, shteti po, Vettingu po“, tha Alibeaj.

Was der korrupte Idioten Verein der EU anstellt, sieht man mit den sinnlosen Konferenzen aus 2010 den damaligen Statement, wo man sich nur selbst feiert, als Mafiösen Construct.

 

Task Force Staatsanwaltschaft: Die gekauften und falschen Gerichts Urteile ruinieren Albanien

Kaspar Theater:

Nach dem US Polizei Murks mit ICTAP, kommen nun die privaten FBI Söldner nach Tirana.

Betrug in Fortsetzung, diese Art von angeblicher FBI Beratung und Ausbildung, durch Edi Rama erneut! In allen Medien erneut, viel PR um erneuten Millionen Diebstahl für sinnlose Beratung zu vertuschen.Angeblich kommen FBI Leute, identisch wie früher bei Berisha, vor 10 Jahren.

 Die PR  Erfindungen (das FBI kommt), Medien Erpressungen betreibt Edi Rama’s, Georgs Soros Gestalt: Endri Fuga, früher auf Schwulen Partys zufinden. Wie bei dem Pentagon, NATO hat jede Regierung die Lügen und Fake Storys Verbreitungs Experten: Bei Berisha waren es die Frangaj Brüder, der MOON Sekte.

Wenn die Edi Rama und Samir Tahiri Gestalten in Albanien auftauchen, einer Consult von Ex-FBI Leuten, zeigt die Geschichte: das Alles Betrug, Unfug ist. Anfang September sollten die kommen, ebenso lt. Medien Deutsche Experten, obwohl Selbige schon mit früheren Regierungen extrem schlechte Erfahrung gemacht haben, auch mit dem Vize Verteidigungs Minister: Petro Koci, der mal 1999 Innenminster war, das Minsterium ebenso schon damals an Kriminelle verkaufte.

25 outen sich die meisten Innenminister, als käufliche Kriminelle.

Ex-Innenminister Samir Tahiri:

Bild

„Maybach“ Brillen gibt es nur über 5.000 $: Das Modell kostet: 10.560 $ : Silber. In einer Presse Konferenz, verweigert Samit Tahiri, jede Auskunft, zum Preis seiner Super teuren Brille.

Obwohl der Generalstaatsanwalt inzwischen sogar bestätigt, das viele Institutionen, inklusive des Militärs, extrem viele Polizei Direktoren von Durres, über Vlore, Himari, Sarande, Tepelen, Elbasan nur für Verbrecher Kartellle arbeiteten, verweigert Samir Tahiri, jede Auskunft und Antwort, obwohl das auch in 2014 schon bestens bekannt wurde.

 

Sohn des Edi Rama: Gregor Rama, was Alles sagt: 60.000 $ Brille, mit Sicherheit  echt.

http://www.albaniannews.com/foto/2015/05/20150515103817_art.jpg
Super Langzeit Gangsterr: Tom Doshi, Maybach Sonnenbrille und ohne Schulbildung.

Reine Show, in den Medien ebenso, das Edi Rama, Samir Tahiri, von allen Partei Funktionen entbunden hat. Die Mörder und Totschläger die Brüder der vorherigen Wirtschaftsministerin und „Sigurime“ Frau. Milva Economi, sind in Durres ebenso frei.

Identisch wie Tony Blair und seine Frau Cherie kam. Vor 10 Jahren, als es steil bergab ging, als die Deutschen die Polizei Akademie schlossen in 2007, wegen den Regierungs Umtrieben mit Kriminellen.

Dann kamen die Amerikaner, verwandelten Alles in ein absurdes Enterprise, von Dumm Kriminellen, als US System. Betrugs US Polizei Kräfte, welche prominenten Zeugen Mord vertuschten::

hatte man auch schon in Albanien, wie „Kevin Teter“, als der Mord am wichtigsten Zeugen, für den NATO Pentagon Super AEY Betrug, rund um die Gerdec Kathastrophe, vertuscht werden sollte. „Kevin Teter“, wurde damals ebenso als FBI Mann in Albanien verkauft, was er nie war.  Schreiben an die US Botschaft in 2008, über diesen Fall eines falschen FBI Mannes, und Phantom Ermittler in einem US Kongress Untersuchungs Falles über Betrugs Munition, vielen Toden, darunter 28 Albaner, aber Tausende Soldaten im Irak und Afghanistan, welche diese Betrugs Munition benutzten.  Der selbe Betrug nun von Edi Rama, Samir Tahiri, über angebliche FBI Leute die nach Tirana kommen. Es gab damals auch eine Untersuchung gegen den US Botschafter John Withers, der anschliessend keinen neuen Job im US Department of State bekam.

Edi Rama Mafia, kontrolliert von der Mafia: Fakten von G, Kokolary, wie die Amerikaner mit Tom Ridge, anderen Gestalten, Albanien und das Militär, Polizei vollständig ruinierten und korrumpierten und dafür 500.000 $ Beratungsgeld kassierten.

Der Gangster Frank Wisner ist bekanntlich vom FBI auch bis heute nicht verhaftet (Zertifizierte gefälschte US Bank Garantien, andere Betrügereien rund um Urteile auch von Chevron – Patton Boggs to Pay $15 million to settle fraud allegations)

System Betrug, was nur kriminelle Strukturen schafft.

Erneut teure Lobbyisten Truppen der USA kommen, nachdem Tony Blair Desaster mit Crown Agents, rund um den Zoll, was ein sinnloses Desaster, als  Edi Rama als Hostess Elisa Spiropali , plötzlich als Zoll Chefin wurde, auf Kindergarten Niveau mit Null Berufserfahrung.

Fakten zeigen, das diese „FBI“ oder DEA Banden nur kriminelle Strukturen aufbauen Weltweit, (siehe AAEF, Bechtel) selber unzählige Skandale haben** Die Hinterlassenschaft der US – USAID – AAEF Banken Betrüger, beschäftigen die Gerichte

Bei einem Treffen, einer Privaten Polizei Club, taucht der Albanischen Polizei Chef auf! — obwohl genügend Arbeit in Albanien wartet.

Welcome to IACP 2017

Join us in Philadelphia on October 21–24, 2017 for the 124th Annual Conference and Exposition

Every year, the IACP Annual Conference and Exposition supplies you and your department with powerful advantages, bringing together an unmatched educational program, renowned keynote speakers, community-building special events and the largest collection of tactical equipment and technology solutions available for law enforcement. Join thousands of dedicated professionals from federal, state, county, local and tribal agencies at IACP 2017 — you and your team will get the intelligence, strategies and solutions you need to sharpen y

http://www.panorama.com.al/wp-content/uploads/2017/10/22752260_10155646858113260_1753852023_n.jpg

Aktuell, ist der Albanische Polizei Direktor Haki Cako, bei dem  gut genährtem: Chef der US Heimatschutz Behörde, Raymond Villanueva,bei einer Internationalen Polizei Konferenz in Philadelphia! Der korrupte Vorgänger Tom Ridge, kassierte in Albanien 500.000 $, brachte nur korrupte und kriminelle Strukturen mit wie Damir Fazlic, für Geschäfte (Gerdec der grösste NATO Betrug) und ruinierte die Polizei und Militär. Der Bechtel Betrug die Finanzen in Albanien und im Balkan.

A criminal is a criminal by ACLIS

Fazlic introduced former homeland security director Tom Ridge to Berisha.

Eine Original Betrugs Maschine, mit einem Betrüger, Gangster, MI& Agenten, dieser Auftritt in Tirana von Tom Ridge mit Damir Fazlic.

Sogar das Polizei Informations System TIMS, manipulierte Samir Tahiri, der als schlimmster Innenminister der modernen Geschichte gilt, mit Bujar Nishani, Flamur Noka. Die „RADARE“ der Küstenwache, hatte man an die Mafia verkauft, Phantom Betrugs IT Firmen, mit Hilfe des Flotten Kommanden der Verteidigungsministerin M. Kodheli. Die ebenso US ausgebildete Küsten Spezial Einheit: „Delta Force“, hatte Null Funktion, von Kriminellen kontrolliert.

Verbrecher Duo: Mimi Kodheli – Edi Rama: Identisch wie im Innenministerium: mit Samir Tahiri

Die ganzen vermurksten Privat Firmen der Britten von Tony Blair, den Amerikaner waren schon da und es wurde jedes Mal schlimmer, nachdem die Deutschen durchaus sehr erfolgreich einmal die Polizei aufgebaut hatten, Albanien ein sehr sicheres Land noch bis ca. März 2010 war. Betrugs Beratungen des Tony Blair, Frank Wisner, denn 2007 schloß die erfolgreich von den Deutschen finanzierte Polizei Akademie und danach wurden überall in der Polizei, dem Militär, AlbControl, die Posten nur noch für Geld verkauft. Inklusive der privatisierten Flugplatz Sicherheit mit ICTS”, ist Alles lächerlich, wie Überfälle zeigen, Polizei Computer usw. Alles wird von einschlägig bekannten Betrügern und Verbrecher geleitet, bis zur TÜV Kontrolle.

Ausbildungs Kurse und Ergebnisse für Geld., führten zur dümmsten Regierung der Welt.

Auch hier liegt Edi Rama und Samir Tahiri Betrug vor, wenn man das Alles als FBI Abkommen verkaufte, aber es war nur eine private Firma. Man kauft sich praktisch Sicherheits Zertifikate, wie die Deutsche Firma. Ein Phantom Küsten Zentral Koordinierungs Stelle der Amerikaner, wurde umgehend inklusive der Radar Stationen, US ausgebildeten „Delta Force“, Küsten Wache der Albanischen Marine, an Krimielle verkauft, welche Radar Daten der Italienischen Schmuggler Boote an Kriminelle weitergaben.

FBI, “ICITAP“, Pentagon organisieren eine Phantom Fortbildung im „Kampf gegen den Terrorismus“ in Durres

 

Louis J. Freeh, verdiente Millionen, als er vollkommen korrupten Potentaten, Rumänische Kriminelle verteidigte. Er arbeitet auch für den verhafteten Milliardär Steinmetz, der Österreich in einen unglaublichen Skandal führte.

Die US Söldner und Mord Truppen mit MPRI, aufgekauft von Blackwater – und Nachfolger waren alle schon im Balkan.

Lügen Detektoren wollen die mitbringen, jeden Polizei damit prüfen, was vollkommen lächerlich in Europa nicht einmal erlaubt ist, was auch vollkommener Unfug ist. Das Militär ist schon vollkommen frustriert von den kriminellen Umtrieben, die Polizei ebenso, nun macht man es noch schlimmer mit den Gestalten.

Louis J. Freeh, sagt in einem Interview, er sei gekommen um die 3.000 MEK Terroristen zu unterstützen, welche in Tirana leben, wo niemand weiß was er damit meinte. Eine der ältesten Verbrecher Organisationen rund um Drogen Handel und Mord in der Welt.

Verbrecher Imperium US Polizei mit den ICTAP-Missionen, welche auch in Albanien erneut die Polizei ruiniert

Freeh Group International Solutions

Freeh Group International Solutions, LLC

Freeh Group International Solutions, LLC (“FGIS”) is a global risk management firm serving in the areas of business integrity and compliance, safety and security, and investigations and due diligence. FGIS was founded by Louis J. Freeh, former director of the Federal Bureau of Investigation (FBI) and former federal judge. In addition to Judge Freeh, the management team of FGIS includes former senior law enforcement officials, legal consultants, accountants, and security and compliance experts.

We serve a diverse range of organizations in a cross section of industries, working to reduce risk in today’s increasingly dangerous and complicated global marketplace. The FGIS approach is to assemble the best team of experts based on the need and industry of the client. A FGIS Principal or Managing Director oversees every project, ensuring all clients receive the highest level of guidance and counsel. With access to subject matter experts across the globe, FGIS can quickly assess a situation and deliver solutions virtually anywhere in the world.

 

rama-dr.FBI

Kasparl Theater im Hillary Clinton Zirkus in Washington.

Offensichtlich will niemand in der EU nochmal Polizei Ausbildung finanzieren, wenn die Teilnahme, Ergebnisse nur für Geld gehandelt werden, im Samir Tahiri, Flamur Noka, Bujar Nishani System.

. Fatos Nano Drug Allegations

Saimir Tahiri firmos me FBI, ndihmë për BKH dhe hetime politikanëve të krimit

This agreement was signed by the Albanian Interior Minister, Saimir Tahiri and the FBI’s director, James Comey, in the presence of the Albanian PM, Edi Rama and sie Comidan: A. Bushati

100 % gescheitert, diese Art von US Ausbildung, wo dann Nichts funktionierte.

2015: US  Ausbildung der Grenz Polizei und Küsten Wache.

Der Albanische Aussenminister Ditmir Bushati, unterschreibt Internationale Verträge mit der bekannten NeoCon Verbrecherin und Ehefrau von Robert Kagan: Victory Nuland. Die Frau ist Strohdumm, vollkommen inkompetend und hoch kriminell, wie ein früherer Kabinetts Chef des US Department of State (Colonel Lawrence Wilkerson) erklärt.
Eine Strategische Partnerschaft für was? für Drogen und Waffen Handel und mit den extremsten Nationalisten in Europa, was dann Victory Nuland konform ist, wie in der Ukraine.
Der selbst Unfug, wie der vom US Department of State erfundene „Kampf gegen den Terrorismus“, der der beste Feind ist der Feind, den es nicht gibt  – was die einzige US Politik ist.
Die Amerikaner haben noch in keinem einzigem Land je Justiz, oder Polizei aufgebaut, aber es wird neue Millionen kosten für Nichts, wo dann irgendein US Politiker Millionen kassiert.

FBI-Haaranalytiker: falsche Zeugen der Anklage

Justizskandal: die US-Bundespolizei lieferte massenhaft falsche Analysen, die eine Verurteilung von Angeklagten begünstigten

Amis zu doof Irakis auszubilden ?

Iraks stellvertretender Ministerpräsident Saleh al-Mutlaq zeigt sich überrascht, wie das irakische Militär von Ausbildern aus den Vereinigten Staaten vorbereitet wurde gegen die militante Gruppierung „Islamischer Staat“ in der Stadt Ramadi zu kämpfen.

Teil I des Regierungs Betruges der Juliana Hoxha, LSI Partei mit Edi Rama und des Ermal Beqiri.

Hubschrauber Ausbilder Sokol Feka, des Albanischen Militärs stürzte in Spanien ab, beim Drogen Schmuggel:

https://tse2.mm.bing.net/th?id=OIP.wqTAsbJUbv-UxVHh4kBGTwEsEs&pid=15.1&P=0&w=300&h=300
Sohn der Vorzeige Militär Familie: Razije Mehmeti, Colonel mit dem höchsten Marine Rang: Kapitän 1 Klasse (hatte nie ein Kommando auf einem Schiff, wie vorgeschrieben und entsprechende Dienst Jahre), denn die Frau geschenckt bekam. Sohn im Auftrage der Familie mit Diplomaten Pass, im Drogenhandel aktiv.

NATO: Direkt im Drogen Handel aktiv, die Erste hochrangige Frau im Albanischen Militär ebenso.
 Nur in Albanien gibt es diesen Service, wo übelste Gestalten, Tochter einer Frau: Natasha Xhacka, mit dem Al Capone von Albanien: Edi Rama, vor 15 Jahren den übeln Kinder Handel organisierte, wie Geldwäsche und Drogen Handel. Ex-Schwieger Tochter eines der bekanntesten Betrugs Familien.

Einen einmaligen Mafia Service gab es direkt von der Regierung mit gestohlenen, illegalen gepanzertes Luxus Fahrzeugen im Lande, wo über 100 inzwischen beschlagnahmt wurden.

Ergys Hoxha – Edi Rama: Regierungs Mafia Auto Vermietung an gesuchte Mörder, Mafia Clans, gepanzerte Autos an die NATO und Staatsgäste vermietet

 Bei dem Super Debakel mit der US Küsten Kontroll Stelle, will nun die Hostess: Olta Xhacka, welche sich bei Georg Soros einkaufte und sich Verteidigungsministerin schimpft, US Radare auch für die Flugraum Überwachung anschaffen, erneut bei einer der berüchtigsten Bestechungsfirmen der Welt: Lockheed Martin. Niemand schreibt, wer der Eigentümer der Firma war, im Register findet man auch Nichts mehr. Eine Kriminal Story, welche erneut bei den Doppel Standards der Amerikaner unter den Tisch gekehrt wird, denn die Betrugs Geschäfte der Amerikaner sind unendlich im Balkan und nicht nur in Albanien. Viele Fragen sind offen, rund um die damalige Verteidigungsministerin:Mimi Kodhelit, ihren Gangster: Xhemal Gjunkshi, der als Generalstabschef eingesetzt wurde. Auffällig auch hier, das der Rechnungshof die Sache nicht aufgreift, denn US Betrugsgeschäfte, sind immer durch die US Botschafter geschützt, wie auch hier. siehe auch GERDEC, die Betrugs Waffengeschäfte des Pentagon,

2 Dumme unterschreiben Verträge die für den Papier Korb sind, identisch vor Jahren die See Verträge mit Griechenland unterschrieben von Lulzim Basha. Aktionismus für Nichts nur für Fotos.
EU, US Skandal: Albtraum die Mafia Polizei von Albanien seit 25 Jahren: Verrat höchster Polizei Direktoren rund um Saimir Tahiri>
Rechtsungültige Verträge der Hirnlosen Verbrecher Victory Nuland, Ehefrau von Robert Kagan.

Elite Polizist: Eduart Budini raubte im Tirana Zentrum, einen Taxi Fahrer aus: 2 Attentate

Attentat auf „Viljon Cakollari“, Fahrer des Innenministeriums in Tirana, Mitglied einer Verbrecher Mord Familie

Auch in diesem Falle, wurden Ermittlungen und Anzeigen gegen Emiliano Shullazi, einem Langzeit prominenten Dumm Kriminellen im Innenministerium gelöscht, man wurde Partner und Schutzherr der Verbrecher Bande. Inzwischen sind es 7 Verfahren (ebenso rund um den Durres Sport Platz)  die anhängig sind, welche im Polizei Computer gelöscht wurden Das läuft so das Verbrecher die Politiker finanzieren wie Edi Rama und man sich für Geld Termine bei Obama kauft, als Wahlkampf Hilfe in Tradtion..

Real zeigen wir aus einem neuen Justiz Fall in den USA vom 30. März 2015, das FBI Spezial Agenten, Geheimdienst Leute, DEA Spezial Agenten angeklagt sind, wegen Geldwäsche, Betrug, Internet Betrug, rund um Auslands Geschäfte. Bereits die Vergangenheit  der Amerikaner rund um die  “ICITAP” Justiz und Polizei Missionen verheisst Nichts Gutes in der Geschichte und Weltweit, weil man für kriminelle CIA Operationen nur in Workshops Partner sucht, für kriminelle Waffen- Drogen und sonstige Geschäfte.

Die Betrugs und US Mafiöse Organisation “ICITAP”, Schutzschirm für kriminelle Geschäfte aller Art in der Welt

Von der US  Mafia ist nicht zu erwarten, das man die hoch korrupten und kriminellen Geschäfte des Frank Wisner, Tom Rich aufklärt u.a. rund um Fracking mit dem Gangster Damir Fazllic, und die Geschäfte des Wesley Clarks mit Bankers Petroleum, oder die Bechtel Betrugs Geschäfte. Tom Rich brachte die MEK Terroristen auch nach Albanien.

Donald Lu, über die holen Phrasen des „Al Capone“: Edi Rama

Albanische Premierminister, haben mit der Hillary Clinton Mafia versucht, die letzten 3 US Botschafter absetzen zulassen, wo auch wikeleaks Abgründe offenbart. Das hat mindestens, 2,5 Millionen $ an US Lobbyisten gekostet. Aber die Zustände heute schlimmer sind, als 2005, 2000, 1995, weil die EU Leute, vollkommen korrupt und inkompetend sind.

Einfach irgendeinen Müll verbreiten, wie Deutsche Medien,denn Albanien hat viele negative Vorbilder. Die Fakten: Albanien ist ein „failed State“ kontrolliert von Dumm Kriminellen, welche in illegal gebauten Hotels, Lokalen auch vor aller Augen verkehren, gesuchte Kriminelle als Partner, sind Standard. Almir Rapo, als Staatssekretär des Ilir Meta, war besonders dreist.
foreign policy: „have transformed Albania into a Banana Republic“ : Samir Tahiri, Arben Ahmeti, Ilir Meta, PM: Edi Rama

Realitäts Verweigerung eines Profi Kriminellen, der jedes Gesetz bis heute ignoriert und nun junge weibliche Hostess, als Minister einsetzt, für die Betreuung der EU Leute. Kein Polizei Direktor ist vor Gericht gestellt worden, aber Show wird ohne Ende gemacht. Kein Gesetz ist implementiert bis heute und die gekauften Wahlen sind mehr wie peinlich. Gemeinsam mit korrupten EU Leuten, will man ca. weitere 800 Millionen € unterschlagen, wenn die Gespräche für den EU Beitritt beginnen, das ist der gemeinsame Plan, mit den EU Banden.

Knut Fleckenstein – Edi Rama: Hamburg 10.10-2016: die Paten des Verbrechens in Hamburg
ebenso gekauft von Georg Soros

Edi Rama, sitzt vor aller Augen, direkt in illegalen Mafia Lokalen und Hotels seit Jahren herum, ist einschlägig bekannt für Kinder- und Drogen Handel, schon vor 15 Jahren und sein Grundstücksraub beschäftigt den EU Menschenrechtshof ohne Ende. Ob Durres, in der Currilla, Elbasan in Lokalen in der Antiken Burg: immer mit Verbrechern, welche illegale Lokale oft auf fremden Grundstücken, in Touristik Zones gebaut haben.

Für die korrupte EU, mit ihren Non Stop gefälschten Berichten reicht es immer.

Altes Edi Rama System: Erste informelle Kabinetts Sitzung in Velipolje, in den illegalen Appartments Blocks der „Sait Fishta“ Mafia

Immer dabei, die Georg Soros Mafia auch in Albanien.

Edi Rama, Georg Soros, Alex Soros

Und dann die korrupten EU Leute, vor allem Knut Fleckenstein, Johannes Hahn, die Mafiöse EU Botschafterin, welche hinter geschlossenen Türen, ihm ständig etwas was Anderes erzählen, obwohl die 5 Bedingungen mehr wie logisch sind, nur gibt es keine Justiz, kein Gesetz ist implementiert, Gross Gangster sind Partner von Edi Rama, wie gesuchte und verurteilte Verbrecher im Hunderter Paket.

Albaniens Premier Rama: „Unfair, dass wir nicht mit der EU verhandeln“

InterviewAdelheid Wölfl7. Oktober 2017, 12:00 280 Postings

Edi Rama kritisiert die EU-Erweiterungspolitik und plädiert für ein Europa verschiedener Geschwindigkeiten Richter und Staatsanwälte in Albanien sind derzeit mehr als nervös. Im Zuge der Justizreform sollen nun durch Fachkommissionen jene Personen herausgefiltert werden, die ihr Amt missbrauchten und sich bereicherten. Bis jetzt konnte man praktisch jedes Urteil kaufen, Richter und Staatsanwälte handelten auf Zuruf, viele Kriminelle und ihre Freunde waren unantastbar. Nun wird jeder – angefangen von ganz oben mit der Generalstaatsanwaltschaft – durchleuchtet. Albaniens Premier Edi Rama spricht im STANDARD-Interview von „entscheidenden Überprüfungen“, von denen man „schon bald konkrete Ergebnisse“ sehen werde. Rama findet es zudem „unfair“, dass sein Land noch nicht mit der EU verhandelt, und spricht sich für ein Europa der verschiedenen Geschwindigkeiten aus. STANDARD: In Albanien beginnen dieser Tage die Überprüfungskommissionen damit, jene Richter und Staatsanwälte herauszusuchen, die korrupt sind oder ihr Amt missbraucht haben. Was erwarten Sie sich von diesem Prozess? Rama: Diese Überprüfungen sind für eine neue Architektur des Systems entscheidend, das wir durch tiefe Reformen verändert haben. Wir haben – bildlich gesprochen – einen neuen Justizpalast. Und diese Überprüfungen werden absichern, dass die Bewohner dieses Justizpalastes durchleuchtet werden, manche werden nicht hineinkönnen. Wir werden schon bald konkrete Ergebnisse sehen. STANDARD: Wie tief verankert ist die Korruption im albanischen Justizsystem? Rama: Ein beträchtlicher Teil der Leute wird mit Sicherheit verabschiedet werden. Der jetzige Prozess lässt keinen Raum für sie zu entkommen oder das System zu infiltrieren. STANDARD: Die Justizreform ist auch mit dem Beginn von Beitrittsverhandlungen mit der EU verbunden. Wann werden diese anfangen können? Rama: Das weiß man bei der EU nie, denn bei ihr ändern sich die Positionen und die Bedingungen dauernd. Uns wurde gesagt, dass die Verhandlungen beginnen, wenn die Verfassungsreform zum Justizkapitel gemacht wird. – ……………………………………..

Rama: Nein, es geht auch um Warenverkehr in der gesamten Region, das ist Teil des Aktionsplans, den wir mit Kommissar Johannes Hahn angenommen haben. STANDARD: Albanien wurde in den vergangenen Jahren zum größten Cannabis-Produzenten Europas. Nun wurden viele Plantagen zerstört. Doch die Polizei war in den Cannabishandel stark involviert. Was werden Sie dagegen tun?

Rama: Das ist jetzt vorbei, es gibt kein echtes Problem mehr damit. Die Überwachungsergebnisse werden Ende des Monats zeigen, dass Cannabis auf dem Boden von Albanien ausgerottet wurde. Es gibt nur noch ganz wenige Fleckchen – viel weniger als das, was in anderen europäischen Staaten angebaut wird. STANDARD: Polizisten, die in den Drogenhandel involviert waren, wurden nicht zur Anklage gebracht. Internationale Untersuchungsbehörden haben bestätigt, dass es ein Problem gibt. Rama: Ich habe nie gesagt, dass es kein Problem gibt. Es geht darum, welche Vorstellungen da kreiert werden. Ich habe einen EU-Bericht über Korruption gelesen, und da geht es um Summen, die sind höher als das albanische Bruttoinlandsprodukt. Also lasst uns seriös darüber sprechen! Es gab schon bevor wir in die Regierung gekommen sind ein Problem, und wir haben den Krieg gegen die Drogen erklärt. STANDARD: Nachdem die Plantagen in dem Dorf Lazarat während ihrer Regierungszeit zerstört worden sind, gab es aber mehr Cannabisplantagen. Rama: Das stimmt nicht. – ……

derstandard.at/2000065492916/Albaniens-Premier-Rama-Unfair-dass-wir-nicht-mit-der-EU

The Albanian Prime Minister, Edi Rama, declared yesterday that the Albanian government will receive a positive message within the first 100 days from EU, as regards integration. However, he admits there is still no specific date for opening negotiations, and for this he points his finger to Brussels.

Deutschland und der Generall Staatsanwalt „Adriatik Llalla“, ein Skandal

Schock in Albanien über Aussagen des US-Diplomaten (II)

 Der Superalbaner

Donald Lu ist US-Botschafter in Albanien. Aber das ist nicht alles: Der Mann ist auch so etwas wie der oberste Mafiajäger des Balkanlandes.

Albanisch spricht er auch: Donald Lu stellt sich vor. Video: US-Botschaft in Tirana (Youtube)

Ein Diplomat muss taktvoll schweigen, wenn alle erwarten, dass er Klartext reden wird. Er muss offen sagen, was er nicht denkt. Und so weiter. Diplomaten der alten Schule kennen diese Regeln. Donald Lu pfeift auf sie. Zum Beispiel diese Woche. Der US-Botschafter in Albanien hielt eine Festrede vor angehenden Richtern und Staatsanwälten. Er sprach kraftvoll, undiplomatisch, gestenreich.

Die albanische Regierung müsse der organisierten Kriminalität den Krieg erklären, forderte Lu vehement. Die Zeit sei gekommen, um «die dicken Fische» festzunehmen. Sein Gastland befinde sich im Würgegriff der Drogenhändler und Geldwäscher.

Dann wurde der Diplomat noch konkreter. Vier Mafiaclans würden heute Albanien kontrollieren. Lu erwähnte namentlich drei Unterweltkönige, die der unfähigen und korrupten albanischen Justiz entkommen sind: Emiljano Shullazi, Lul Berisha und Klement Balili.

Fortsetzung:

Der sozialistische MP Edi Rama verspricht alles, was die EU hören möchte, er verspricht theatralisch, seine Regierung werde den Krieg gegen die illegale Cannabis-Industrie gewinnen.Was meint der Mafiajäger und US-Botschafter Donald Lu hierzu?:
=> Die Drogenbarone verdienen Milliarden. Mit dem Geld können sie Parlamentarier, Staatsanwälte und Polizisten bestechen.Armes Albanien, die Banden wollen ihr (osmanisches) Gewohnheitsrecht fortsetzen.

04.10.2017
US-Botschafter Donald Lu: Der Superalbaner………

Der sozialistische Ministerpräsident Edi Rama, gerade für eine zweite Amtszeit gewählt, verspricht theatralisch, seine Regierung werde den Krieg gegen die illegale Cannabis-Industrie gewinnen.

Für den US-Botschafter sind das hohle Phrasen.

…………………………..

Solche Richter hatte Lu im Visier, als er an einer Tagung sagte: «Wenn Sie am Handgelenk eine Uhr tragen, die teurer ist als meine Dienstlimousine, dann sind Sie korrupt.» Zur nächsten Veranstaltung kamen die Rechtsprecher ohne Luxus-Accessoires.

  von einem der wenigen echten Albanischen Journalisten, welcher sich nicht einschüchtern liess.
Albaniens Regierungen, sind Alles der selbe inkompetende Schrott, wo es in den letzten 10 Jahren noch schlimmer wurde, je mehr Geld die KfW, EU, Weltbank mit ihren kriminellen Partnern stahl.

«Eine Ohrfeige für Kosovos politische Elite»

Interview Zehn Ex-Kommandanten der kosovarischen Befreiungsarmee UCK müssen mit Anklagen wegen Kriegsverbrechen rechnen. Einschätzungen von TA-Redaktor Enver Robelli. Mehr…

und immer neue EU Leute, pilgern im Reise Tourismus nach Tirana: Christian Danielsson, diesmal

Und der Aussenminister ebenso wieder einmal! Hirnlose wie Angela Merkel plabbern dann den Unfug von entscheidenden Fortschritten nach.
Foreign Policy: „Sexual favors, bribes and corruption dominate the current Albanian Foreign Ministry“

Bushati-Danielsson: Albania has made sustainable steps for the implementation of the EU priorities

1. Juli 2013

Edi Rama hatte schon vor über 10 Jahren eine extrem dunkle Vergangenheit mit Drogen Kartells und rund um Geldwäsche ohne Ende.

Dumm Schnacker für Kriminelle in Rekord Format:

Denn Blödsinn verkauft dann Steinmeier in Deutschland, von einem uralten und arachischen Banditen Clan! Real:

der Deutsche Botschafter spricht Klartext: „noch nie gewann eine Deutsche Firma, einen Prozeß in Albanien“

Steinmeier praises Albania’s progress with state building reforms

The Minister of Foreign Affairs Ditmir Bushati, paid a visit to Berlin, where he was received by the German Foreign Minister, Frank-Walter Steinmeier. During the meeting, Minister Bushati expressed gratitude for Germany’s willingness to continue to play this role, especially …