Der von den USA, John McCain finanzierte Albanische ISIS Terrorist und Kopf Abschneider: Idajet Balliu wurde getödet

Vor kurzem ging ein Foto durch die Welt und durch die Medien (Balkaninsight), wie der Albanische Terrorist Idajet Balliu, als Mitglied der ISIS Banden, sogar einem Kind den Kopf abschnitt. Selbst im Kosovo war man entsetzt. Nun wurde er bei den Kämpfen mit den Kurden Milizen selbst getödet, was nicht der erste tode Albaner im Irak, oder in Syrien ist.

Albanian Jihadist Reportedly Killed in Syria

Die berühmtesten und besten Journalisten schreiben über die US Finanzierung und Partnerschaft mit den Terroristen, ebenso Ranghohe US Generäle. Die Verbrecher Organisation EU Commission, diverse korrupte Regierungen wurden eingekauft, welche als Massenmord Verbrecher Clans, sich austoben, darunter die Deutsche Regierung. siehe Willy Wimmer mit Detail Ausführungen.

Those Demanding Free Speech Limits to Fight ISIS Pose a Greater Threat to U.S. Than ISIS

Dec. 29 2015, 11:20 a.m.

The ‘War on Terror’ Has Been Lost

Robert and Nat Parry

President George W. Bush announcing the start of his invasion of Iraq on March 19, 2003.

After 14 years, trillions of dollars spent and hundreds of thousands of people dead – with violence expanding, not abating – perhaps it’s finally time to admit that the Bush-Obama “War on Terror” has been lost and that a new strategy addressing root causes is required, as Nat Parry describes.

Die Albaner Mafia finanzierte mit 1 Million $ den Wahlkampf von John McCain vor Jahren.

Nach eigenen Ausführungen gehört Hashim Thaci, zu den Kopf Abschneidern im Kosovo, wo mit Terroristischen Aktionen, eine Gegen Reaktion des Staates produziert wurde, u.a. auch durch die Entführung von Zivilisten, Folterung, Ermordung wie die Fakten zeigen. Der NATO Generalsekretär Lord Roberston, bestätigte später, das die UCK – KLA mehr Albaner ermordete als die Serben. Die UCK – KLA war 1998 als Terroristische Organisation eingestuft, nachdem Bericht es US Sonder Gesandten Robert Gelbard und der Ganster Jo Biden war schon damals dabei. Bill Clinton brachte die Kopf Abschneider nach Bosnien, und Nord Albanien, was Geschichte ist.

http://www.kriegsreisende.de/krieger/krieg-img/muslim-brigade.jpg

Im Auftrage der Amerikaner gut geübt in Bosnien und dem Kosovo. Deutschland finanziert diese Kopf Abschneider und Nationalistischen Terroristen und immer dabei: Drogen und Waffen Handel.

Das US Desaster mit den Kosovo Terroristen, die in Syrien auf Raubzug gingen

Original von den USS und John McCain finanzierte Terroristen und durch die Saudis, Katar Banditen, wo sich Frank Walter Steinmeier gerne herum treibt.

koka-1406645199

Albanian ISIS Terrorists Reportedly Killed in Syria

 Part of channel(s): Syria (current event)

Albanian citizen Idajet Balliu, 24, was reported killed in fighting near
the Syrian city of Aleppo on Friday – the latest of ethnic Albanians
who have died fighting as part of various Islamic militant organisations
since the Syrian conflict started.

Last week Kosovo Police also detained 40 people who are believed to be members of or sympathisers with terrorists group the Islamic State.

Recently, Lavdrim Muhaxheri, a Kosovo Albanian fighting with the terrorists group Islamic State, made headlines when pictures were published showing him allegedly beheading a young soldier in Syria.

Read more at http://www.liveleak.com/view?i=3ca_1408377005#lIKiji4Qi2ewqw04.99

Kosova
18 Gusht 2014 – 20:28

Vdes kosovari Lavdrim Muhaxheri?
Televizioni kurd e konfirmon

  Lavdrim Muhaxheri ka vdekur. Të paktën kështu njofton televizioni kurd KNNC. Sipas këtij televizioni kosovari që luftonte me ISIS ka vdekur pas plagëve të marra gjatë një beteje me Forcat Mbrojtëse Kurde.

Por, në google dhe në vet faqen e televizionit KNNC, version i shkruar, nuk ka ndonjë konfirmim për vrasjen ose jo të Muhaxherit. Një zëdhënës i luftëtarëve kurd ka thënë se të gjithë terroristet pritet të kenë fatin e njëjtë.   – See more at: http://www.shqiptarja.com/kosova/2727/vdes-kosovari-lavdrim-muhaxheri–televizioni-kurd-e-konfirmon-233769.html

McCain In Libyen
 
McCain mit Terroristen in Syrien
John McCain and the heads of the Free Syrian Army. In the left foreground, Ibrahim al-Badri, with which the Senator is talking. Next, Brigadier General Salim Idris (with glasses).

Read more at http://www.liveleak.com/view?i=ddb_1408372571#82hkzpcMULi8o2Zr.99

fatosklosibinladen0002hr0

Albanian Secret Service Chief Fatos Klosi in 16.5.1998 in der „Albania“ durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi: KLA (UCK) is financed by Bin Laden

February 2000. Presidential candidate and former POW Senator John McCain addresses New York rally to demand the release of Kosova Albanian prisoners in Serbian jails.

Xhavit Halili, Hashim Thaci und die Fatos Nano und Berisha Mafia

Pyschopat des Krieges: John McCain finanzierte die ISIS Truppen im Irak und in Syrien

Syria NATO

Massenmord als Geschäfts Grundlage der USA und NATO. Direkt von den Britten erneut organisiert.

Syria War was Planned In Advance, Because Syria is Anti-Israel, Says Ex-French Foreign Minister Dumas

Kosovo Banditen erzählen sogar das man nur von Raub und Plünderung in Syrien lebt!

Von Bosnien bis Syrien: Die Amerikaner, wie Richard Perle, UN General Staats Sekretär Jeffrey Feldman mit Prinz Bandar:

Die Amerikaner finanzieren mit System nur Terroristen und Kriminelle um Staaten zu zerstören.

Von Bosnien, Kosovo, bis zu Syrien: Von den Saudis bezahlte US Söldner und Terroristen, organisieren den Terror

The US Neoconservative and $ 400 Million Bosnian Defense Fund Fuels Balkan Conflict

Erst die USA machten den Al-Qaida-Ableger ISIS zur internationalen Terrororganisation – Von FABIAN KÖHLER, 1. Juli 2014 – Stell dir vor, die übelsten Terroristen der Weltgeschichte verwüsten den halben Nahen Osten und nicht eine US-Drohne schießt jemanden ab. Die Story, wie ISIS den Irak einnahm, wird …
Fidan „Die treibende Kraft hinter den (türkischen) Bemühungen, die Rebellen zu bewaffnen“, nennt das Wall Street Journal den türkischen Geheimdienstchef Hakan Fidan.
……………………………

Kosovo Terrorist in Syrien gibt ein Interview

“Independent” Kosovo: Gangland Spills Savagery Worldwide

By Anna Filimonova
Thursday, 20 Sep 2012

Printer-friendly versionSend to friend

 

The Western power centers use the “Republic of Kosovo” as a testing ground for working out the ways to create a quasi-state that could be defined as an abnormal criminal case of global scope. The final goal is reshaping the whole of South East Europe. (www.strategic-culture.org)

……………

The merger of Albanian mafia involvement in drug trafficking along with international terrorists and radical Islamist groupings is a special case to talk about. Al Qaeda units were based in Kosovo and Metohija during the Kosovo conflict. Bashkim Gazidede, a former head of Albanian secret police unit, headed the organization’s Balkans branch. Muhammad Rabee al-Zawahiri, the brother of Ayman al-Zavahiri, the current Al Qaeda leader, was one of Kosovo Liberation Army commanders. (7) Now Kosovo has become a training center of Syrian militants. The Syrian «opposition» asked the Kosovo Liberation Army for help in April 2012. It promised the recognition of Kosovo by «new Damascus» in return.

the export model of Syrian revolution is prepared with the help of CIA operatives, Albanian KLA terrorists and the extremists from Bosnia and Herzegovina. (8) On June 20 2012 the Syrian army started a battle for the second largest city Aleppo, there were 400 «rebels» liquidated. The identification of the dead showed Kosovo Albanians fought on the side of terrorists along with the mercenaries from other countries.

It seems to be unexplainable; while the Western intelligence services «beat the drums» and tell breath taking details about local and international scale «operations» of Albanian criminals’, the Western political circles and international bodies seem to ignore the activities that threaten the security of their own countries…

http://www.balkanstudies.org/blog/independent-kosovo-gangland-spills-savagery-worldwide

Der US Senator mit islamischen Fundamentalisten in Syrien- Foto unten Mc McCain & Abu Bakr al-Baghdadi
ISIS-McCain-Anzeige

Bild in Originalgröße anzeigen

Kosovas Außenminister kollaborierte wie McCain mit dem islamischen Fundamentalismus

Ist IS Chef Bagdadi vom CIA, britischen Geheimdienst und Mossad ausgebildet worden – wie Snowden enthüllt haben soll ?

Albanische Medien, brachten die Story bisher

02 gusht 2014

John McCain ist der selbe Lügner wie John Kerry, über seine Vietnam Aktivitäten. John Kerry, war ein Massen Mörder an Zivilisten und schlachtete Frauen und Kinder ab. John McCain war ein Feigling, aber sein Vater war Admiral, also ging es ihm bevorzugt gut in der Gefangenschaft in Vietnam.

„Die Vietnamesen nannten ihn den Singvogel, das ist sein Codename, Singvogel McCain, weil er einfach in das Lager kam und ihnen alles erzählte was sie wissen wollten,“

sagte McLamb. Laut McLamb hätten die Kriegsgefangenen gesagt dass McCain zwei gebrochene Arme und eine Beinverletzung davongetragen hatte, weil er beim Verlassen seiner vom feindlichen Beschuss über dem Truc Bach Fluss in Hanoi getroffenen A-4 Skyhawk seine Arme nicht eingezogen hatte.
Die Kriegsgefangenen sagten dass McCain die Vietnamesen 32 Propagandavideos von sich hat drehen lassen, in denen er Amerika für die Handlungen in Vietnam verurteilte.

„Die haben sie jetzt unter Verschluss, unsere Regierung hat sie unter Verschluss, wir kommen da nicht ran, sie haben sie unter Geheimhaltung,“

sagte McLamb und fügte hinzu:

„Die Kriegsgefangenen hassen John McCain.“

Es ist gemeinhin anerkannt dass McCain besser als andere Kriegsgefangene behandelt worden war und dass man ihn mit wesentlich höherem Aufwand medizinisch behandelte als die Vietnamesen herausfanden dass sein Vater ein hochrangiger Admiral war.

Mehrere Gruppen von Vietnam-Veteranen beschäftigen sich hauptsächlich mit der Entlarvung McCains, darunter Vietnam Veterans Against John McCain und U.S. Veteran Dispatch.

http://infokrieg.tv/mccain_ein_luegner_080207.html

Mega stark diese Video Erklärungen

http://www.vietnamveteransagainstjohnmccain.com/

Eine Einheit im Verbrechen, denn überall taucht auch In Libyen John McCain auf.


Are Barack Obama and John McCain political opponents as they
claim, or are they working together on the imperialist strategy of their

Die Tschetschenischen Terroristen wurden ebenso von den USA finanziert, wie immer u.a. über Richard Perle und in Albanien und dem Kosovo als Lehrmeister im Kopf Abschneiden und Terrorismus eingesetzt

UCK Terrorist, aus Tschetschenien Tropoje
Tschetschenischer Terrorist, rund um Basejew, der auch Partner der UCK war und Immobilien Geschäfte im Kosovo tätigte. Direkt stationiert in den Tropoje Terroristen Camps, in Nord Albanien. Amtlich sind 300 Islamische Terroristen, direkt mit höchsten Kosovo und Albanischen Politikern verbunden. Auch hier schweigt ein Salih Berisha, wie Nord Albanien, zur Terror Ausbildung genutzt wurde, und ein Salih Berisha, direkt bekannt ist mit Bin Laden und Co..!
uck Bandit
GIS Report: Die UCK Terror Camps der Bin Laden Leute in Nord Albanien
country? …………..

Die NATO Länder, Berlin sind derart kriminell idiotisch, das man es nicht mehr glauben kann. Steinmeier und Konsorten gehören längst verhaftet.
BERLIN/BAGDAD (Eigener Bericht) – Westliche Aggressionen in Nah- und
Mittelost und Hilfen wichtiger regionaler Verbündeter des Westens
haben den Aufstieg der Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS)
erst möglich gemacht. Dies zeigen Beobachtungen von Experten. Wie ein
Mitarbeiter der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) erläutert, hat
sich der IS-Vorläufer „Al Qaida im Irak“ erst nach dem US-geführten
Überfall auf den Irak („Befreiung von Saddam“) zu einer
„schlagkräftigen Organisation“ entwickeln können. Erst die Zerrüttung
Syriens in dem auch von Deutschland befeuerten dortigen Krieg
(„Befreiung von Assad“) hat es dem IS-Vorläufer „Islamischer Staat im
Irak und der Levante“ (ISIL) ermöglicht, ganze Landstriche unter
Kontrolle zu bekommen und sich eine Machtbasis für die weitere
Expansion zu schaffen. Ohne finanzielle und logistische Hilfen aus
Saudi-Arabien und der Türkei, also von zwei engen Verbündeten des
Westens, hätte der IS seine heutige Stärke nicht erlangen können. Wie
die SWP berichtet, gebe es sogar „Hinweise darauf, dass der
Grenzverkehr zwischen dem IS-Territorium in Syrien und der Türkei“ –
also mutmaßlich auch die Lieferung von Nachschub – noch heute „sehr
ausgeprägt“ sei. Westliche Regierungen bereiten unterdessen einen
„langen Militäreinsatz“ gegen den IS vor.mehr
http://www.german-foreign-policy.com/de/fulltext/58928

9 Gedanken zu „Der von den USA, John McCain finanzierte Albanische ISIS Terrorist und Kopf Abschneider: Idajet Balliu wurde getödet“

  1. Das vollkommen korrupte Auswärtige Amt, wurde von Kriegs Verbrechern und Geldwasch Experten im Internationalen Terrorismus übernommen, was vor über 10 Jahren auch schon den Top Journalisten auffiele. Dubai und Katar sind Musterbeispiele, wo sich diese Gestalten herum treiben und PR Müll von sich geben, wie man Geldwäsche und Terroristen Geschäfte auch der Internationalen Drogen Mafia tarnt und aktiv daran beteiligt ist. Wolfgang Hetzer sprach damals schon: „das wird in Gangster Wirtschaft enden“, über die EU und Berliner Finanzmafia.

    Verachtet, verlacht, verhöhnt

    Heribert Prantl, stellvertretender SZ-Chefredakteur und dort zuständig für die moralische Bewertung von Politik ([extern] Die Helden der Nation), zitiert, um die Verachtung, den Hohn und den Spott zu illustrieren, die den Politikern gegenwärtig im Lande entgegengebracht werden, den Schriftsteller Thomas Mann.
    In den “Betrachtungen eines Unpolitischen”, die er am Ende von WK I angestellt hatte, charakterisierte er den Politiker als ein “niedriges und korruptes Wesen, das in geistiger Sphäre eine Rolle zu spielen keineswegs geschaffen ist”.

    Im deutschen Bürgertum gäbe es laut Prantl spätestens seit dieser Zeit “eine lange Tradition der Politikverachtung”, die sich über die Jahrzehnte nicht nur gehalten, sondern sich in den letzten Jahren
    nochmals verstärkt hat.
    ..
    Damit sind wir mitten im Kern des Problems, nämlich beim Bürger selbst. Es sind ja nicht nur “die Politiker”, die Schuld an der Misere haben, an Vertrauenskrise und wachsender Politik- und Demokratieverdrossenheit.

    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/33/33557/1.html

    Der moralische Bankrott unserer Außenpolitik liegt seit geraumer Zeit auf der Hand, und Zwischenfälle wie dieser dramatisieren nur, was jeder außerhalb von Washington, D.C. bereits weiß, und doch geht es weiter – in unserem Namen – weil es schon Teil unseres Lebens geworden ist. Wir sind gewohnt, Länder zu besetzen, Kinder zu töten
    und „Fehler“ zu machen, die zum grausigen Tod Unschuldiger
    führen:

    eine Entschuldigung wird herausgelassen, vielleicht wird eine Familie ausbezahlt (ein paar Tausender für ein Leben), und die Todesmaschine mahlt weiter und zermalmt, was noch an kollektivem Gewissen vorhanden
    ist, mit dem Gewicht unserer Gleichgültigkeit. O ja, hast du nicht gehört, jemand ist in einem fernen Land getötet worden wegen unserer Außenpolitik – kannst du mir bitte das Salz reichen? Hast du die
    Stromrechnung bezahlt? Hey, ich höre, die Wohnung unseres Nachbarn wurde zwangsgeräumt …….

    Ein moralisch korruptes Land wie unseres spricht nicht leicht auf Appelle an das Gewissen an, und sicher wird ein Video – welches auch immer – nicht zu einem moralischen Erwachen führen. Die Korruption
    geht zu tief, die Alltäglichkeit ist zu tief verwurzelt: was es brauchen wird ist ein Aneurysma, eine plötzliche Panne im System, die zu einem Zusammenbruch führt, nicht einen Mangel an Willen sondern einen Mangel an Mitteln, zum Beispiel einen nationalen Bankrott.

    http://www.berlinerumschau.com/index.php?set_language=de&cccpage=08042010ArtikelPolitikAKRaimondo1

  2. Die Deutsche SPD mit diesen Verbrecher Banden und das Weltweit: Lügen Gebäude der Deutschen Aussen Politik, sind noch die harmlosen Worte.

    Schwachsinn der Politik und vor allem von Volks Verräter Frank Walter Steinmeier. Der ganze Balkan ist ein Skandal, vor allem auch Rumänien, wo Volks Verräter Steinmeier auch schon Alles korrumpierte, vor über 10 Jahren.

    Alle Intervention Kriege der USA, werden mit Lügen inzeniert.

    Oskar Lafontaine spricht Klartext über die Weltpest USA

    28 August 2014. Ex-Bundestagsabgeordneter und Finanzminister Oskar Lafontaine spricht Klartext über das kriegerische US-Imperium, das in der ganzen Welt Kriege, Leid und Unruhen stiftet. Debatten im Bundestag anlässlich des 100. Jahrestages seit Beginn des Ersten Weltkrieges, die Diskussion veranstaltet von der Partei „Die Linke“ mit anwesenden Gästen: Willy Wimmer, Gregor Gysi, Oskar Lafontaine und Peter Gauweiler. Ausschnitte. Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=DJlVu

  3. ISIS seizes £4bn drug ring from the Mafia to fund its brutal terror campaign

    • Allan Hall, Dan Warburton
    • Jihadists are flooding Britain with cannabis from the Albanian drug farm as intelligence experts warn that Islamist extremism is taking hold in Europe
    Inside the £4bn Albanian drugs village - where weed grows freely beside the road
    Video loading

    Jihadists are flooding Britain with cannabis from the Albanian drug farm as intelligence experts warn that Islamist extremism is taking hold in Europe

    In Albania Islamic State is raising cash for its terror campaign by running cannabis farms and shipping the drug to Britain.

    The evil caliphate has seized control of a $4billion Mafia marijuana growing operation in the rural mountains of Albania – giving it a foothold in Europe.

    Private jets and ships take the £4billion-a-year harvest to Mafia bosses in Italy, who distribute it, the Sunday People reports.

    ISIS moved into the lucrative trade after security services fought their way into an Albanian Mafia HQ in the hill village of Lazarat.

    Far from putting paid to cannabis farming, the 2014 raid cleared the way for ­extremists to take over by removing the Mafia.

    ISIS now recruit in the area – often from the Mafia itself.

    Jihadists flood Britain with cannabis smuggled from Albania
    Crop: Cannabis grows near Lazarat

    Dr Vladimir Pivovarov, a former military intelligence officer, said: “It is well known that Albania and other countries in the region have citizens joining ISIS.

    “Western intelligence identified Balkan countries as the most active in providing ­recruits for jihad.

    “There is no doubt that the best recruits for the jihadists are those that were in the Mafia. Already schooled in violence, they even pay their own way because the dirty money that the jihadists then gain when they recruit Mafia recruits helps to further swell the jihadist coffers. With new recruits and money, the Mafia in the region is exactly the reason why Muslim extremism is establishing itself in this part of Europe.“

    He is echoing what the People was told earlier by an unnamed senior government official, who said: „It wasn’t as if the Mafia moved out and Jihadists moved in, what many people fail to understand is that the borders between Albanian Mafiosi and ISIS militants are blurred. Even if the leadership is different, they often use the same people to supply them with illegal weapons, and use the same people for illegal activities whether it’s drug running or indeed any of the other illicit activities.

    „For the drugs Mafia there are not so many advantages to links with the extremists although in the past, it might have helped out with money laundering and the like, but the terrorists love to have drug dealers in their squads, and offer them everything that can to win them over. With their help, they are clearly muscling into the drugs world.“

    Lazarat came onto the radar of western drug officials in 2012 after two Dutch motorbike tourists travelling through Albania made the remarkable discovery of the village.

    Being from Holland, where cannabis consumption is legal, the pair were no strangers to what cannabis plants look like. But even they were stunned to discover tens of thousands of the plants growing in the countryside around Lazarat.

    Jihadists flood Britain with cannabis smuggled from Albania
    Seized: Cannabis at a port in Albania

    A video they made of the trip showed cannabis plants stretching away alongside the road for mile after mile. Their video went viral showing how the druglords in Albania produced weed to fuel the bars and cafes, the nightclubs and the homes of western Europe.

    In its 2015 report, the US government-funded NGO Freedom House noted that Lazarat was at the heart of producing marijuana in Europe, valued at 5.9 billion (4 billion GBP) in 2013 – then equivalent to nearly half of Albania’s gross domestic product and making it Europe’s biggest illegal cultivator of marijuana.

    To protect their turf, narcotics barons had turned the area around Lazarat into a no-go zone, brooking no outside interference. Armed with rocket-propelled grenades and armour-piercing shells – and with millions available to grease the right pockets – the region was generating hundreds of tonnes of marijuana annually with residents even using private planes to distribute their drugs.

    And the police stayed away. Or at least they stayed away until June 2014 when the Tirana authorities decided on a shock-and-awe display of force intended to reclaim the area for the state.

    A new Socialist party government had taken office at the end of 2013 and pledged to combat corruption and organised crime – and to claim a place in the EU club of nations.

    CEN Islamic State is raising cash for its terror campaign by running cannabis farms and shipping the drug to Britain. Pictured - Weapons and ammunition Albanian police confiscated in the village Lazarat
    Guns: Rifles and ammo seized in a raid on jihadists in Lazarat

    They decided to hit Lazarat hard, and backed up by helicopters and armoured personnel carriers, 800 heavily-armed police officers marched into the region. Against them the gangsters deployed their fearsome arsenal and unleashed shells, grenades, RPGs and machine guns on the forces of law and order.

    Police occupied the town after fierce fighting, seizing 102 tonnes of marijuana and destroying 530,000 marijuana plants. The cannabis they torched left a cloud of smoke so thick it obscured even the local mosque. In the process they seized grenades, mortars and machine guns.

    Read more: US Mafia will take on ISIS if terrorists launch attack on New York, mobster’s son claims

    ……………………….

    http://www.mirror.co.uk/news/uk-news/isis-seizes-4bn-drug-ring-7191800

  4. John Kerry, und die BBC, legten uralte Fotos aus dem Irak aus 2003 vor, mit den toden Kindern, was nun als Opfer von einem Giftgas Angriff vermarktet wird, obwohl damals die Amerikaner in Fallusha, ein Blutbad bei der Zivil Bevölkerung anrichteten, mit der Sölder Truppe Blackwater, die zum Spaß Zivilisten erschossen und auf fahrende Autos schossen. Fotos eines US Blutbades ! Ein Lügner und Kriegs Verbrecher ohne Ende: Kerry’s Secret War Plan for Syria

    Militärschlag gegen Syrien Putin bezichtigt Kerry der Lüge

    „Er lügt, und er weiß, dass er lügt“: Während Barack Obama mit einem flammenden Appell an die internationale Gemeinschaft für einen Militärschlag in Syrien wirbt, beschuldigt Russlands Präsident Putin den amerikanischen Außenminister Kerry der Lüge. Der Ausschuss für Auswärtiges im US-Senat stimmt einer Intervention zu. mehr…

    Die MPRI – Blackwater, organisierten auch die Massaker in Kroatien, Bosnien, Kosovo und ini 2001 in Mazedonien, wo ebenfalls Zivilisten entführt, gefoltert und ermordet wurden. Identisch David Cameron, der wohl vollkommen durchgeknallt ist.

  5. Eine Daesch-Gruppe wieder zurück in Europa

    +

    Die Warnung kam aus Italien, das vor einem Jahr mehrere mit Daesch verbundene Kosovaren verhaftet hatte. Lavdrim Muhaxheri wäre wieder in Europa mit einigen seiner Männer, einschließlich Ridvan Haqifi.

    Muhaxheri ist ein junger 27 jähriger Kosovar, der für die NATO im Kosovo und dann für eine „private Militärfirma“, Zulieferin der NATO, in Afghanistan und im Irak gearbeitet hat. Er wäre im Kosovo von Imam Zekerija Qazimi angeworben worden und wäre im Irak dem islamischen Emirat beigetreten, als dieses Daesh wurde. Er hat mehrere Videos veröffentlicht, in denen man sieht, wie er Gefangene grausam ermordet.

    Schon recherchiert durch die Vereinten Nationen (UNMIK), durch Interpol und das Außenministerium der Vereinigten Staaten, ist er nun auch im Fadenkreuz von Europol. Laut der syrischen und italienischen Nachrichtendienste würde er verschiedene Attentate in Albanien, Kosovo und Mazedonien vorbereiten.

    Muhaxheri kommandierte die albanischen Daesch-Dschihadisten, bis zur Meldung seines Todes. Er wurde dann durch Ridvan Haqifi ersetzt, aber ist im Mai 2015 wieder erschienen.

    Daesch ist eine terroristische Organisation, die ursprünglich von den Vereinigten Staaten im Kampf gegen den irakischen Widerstand geschaffen wurde. Im Jahr 2014 kam es unter das Kommando des saudischen Prinzen Abdul Rahman al-Faysal, mit der Mission, die Seidenstraße im Irak und in Syrien abzuschneiden und eine „Sunnistan“ zu erstellen.

    Übersetzung
    Horst Frohlich

  6. Ober Terroristen Financier und Partner: John McCain in Tirana und im Kosovo. in Syrien mit den übelsten Terroristen Chef, auf dem Maidan mit dem Chef der Nazi Todesschwadronen unterwegs. Der von den USA, John McCain finanzierte Albanische ISIS Terrorist und Kopf Abschneider: Idajet Balliu wurde getödet. Wie die Geschichte zeigt und die Fakten, einer der übelsten US Amerikaner, immer mit Kriminellen und Terroristen unterwegs, welche vor Kinder Mord nicht zurückschrecken.

    Wolfgang Ischinger, Elmar Brok, von der Leyen, Angela Merkel alle im Solde, des Terroristen Financiers, Massenmörder der schon eine üble Lügen Show abzog, über seine Gefangennahme bei dem Vietkong. siehe auch Todesschwadrone auf dem Maidan, Elmar Brok, mit seinem Partner John McCain war dort.

    Die offenbar gut vernetzten Betreiber der US-Netzseite Victurus Libertas haben erneut Kontakt zu ihrem “Insider“ beim FBI aufgenommen und hatten Gelegenheit, einige Fragen hinsichtlich der Vorgänge in und um Syrien zu stellen.
    Massenmorde als System bei der NATO, bei Ursula von der Leyen, Frank Walter Steinmeier und Angela Merkel:: Immer sind Schitten die Opfer!
    Die Idlib-Aleppo-Terroristen haben einen horrenden Bombenanschlag auf die evakuierten Menschen von Fuah und Kafrayah verübt.

    In Kosovo, McCain receives Order of Freedom

    McCain: Kosovo is rapidly emerging as strong, democratic, multi-ethnic nation

    Stavros MarkosumSManalysis – vor 1 Tag
    [image: Image may contain: people standing and outdoor] By InSerbia with agencies – Apr 14, 2017 US Senator John McCain has hailed former Yugoslavia’s republic of Kosovo as a developing democracy that the United Stats had been supporting “from the very beginning” in its attempts to gain independence from Serbia. Kosovo is rapidly emerging as a strong, democratic, multi-ethnic nation that will continue to receive enthusiastic support from the United States, McCain said in a speech to the nation’s parliament on Thursday. “I want you to know that Members of the United States Congress… mehr »

    Bildergebnis für john mccain syrien

    Bildergebnis für john mccain syrien

    Elmar Brok und die Kriegs Verbrecher Franktion der IS Finanzierung mit John McCain

    Elmar Brok gehört zu der vollkommen korrupten Politik Klasse in Deutschland, die man sich nur kauft:

    Kopieren der kriminellen US Aussenpolitik, inklusive Vergewaltigungen und Ethnischer Säuberungen mit Verbrechern, seit Jahrzehnten.

    USA Aussenpolitik und des Pentagon: Frauen und Kinder Vergewaltigungen ohne Ende, seitdem 2 WK

    2011:Zwei Jahre hatte die Bundesregierung Zeit 20 Empfehlungen zur Transparenz der Parteienfinanzierung (pdf) und zur Kriminalisierung von Korruption (pdf) umzusetzen. PRESSEMITTEILUNG, 29.01.2015
    Europarat: Deutschland muss bei Parteienfinanzierung und Lobbykontakten transparenter werden Berlin, 29. Januar 2015. Die Staatengruppe gegen Korruption (GRECO) des Europarats hat in zwei gestern veröffentlichten Berichten mehr Transparenz im Bereich der Parteienfinanzierung sowie bei Lobbykontakten von Bundestagsabgeordneten angemahnt. Außerdem brauche es wirksame Kontrollen bei den Angaben der Abgeordneten zu ihren Nebeneinkünften und einen konsequenteren Umgang mit Interessenkonflikten. Positiv nahm die Staatengruppe zur Kenntnis, dass Deutschland den Straftatbestand der Abgeordnetenbestechung……………
    https://www.lobbycontrol.de/wp-conte…9_PM-GRECO.pdf

    Elmar Brok und seine Todesschwadronen und Nazis in Kiew, eine einmalige Skrupellosigkeit wie von den inkompetenden Verbrecher Banden des Auswärtigen Amtes, die nicht mehr das Völkerrecht kennen und es in die Müll Tonne warfen.

    Einzige US und Deutsche Aussenpolitik
    Einzige US und Deutsche Aussenpolitik: Elmar Brok und AA Gestalten in Aktion
    CDU - KAS Jugend Förderung, Modell Elmar Brok
    CDU – KAS Jugend Förderung, Modell Elmar Brok


    GRECO Europarat Report beleuchtet die Politische Korruption in Deutschland im Verbund mit der Justiz

    Bei der Finanzierung der Todesschwadronen mit den Nazis, war Elmar Brok: Völkerrechts widrig ebenso vorneweg.

    Sie alle arbeiten und treffen sich, genauso wie die ISIS, wie die Killer von Libyen, Syrien, Irak mit McCain. McCain will Waffen gegen die Bevölkerung des Donbass liefern. Klingelt‘s? Abbey Martin drückte sich vornehm aus und nannte McCain einen „rassistischen Drecksack“.

    Bildergebnis für john mccain syrien

    Democratic Party leader, Lulzim Basha, met with the US Senator, John McCain, who is attending a visit in Tirana.

    Bildergebnis für john mccain syrien

    [caption id="attachment_18911" align="alignnone" width="300"] Ober Terrorist und Verbrecher John McCain ist auch immer bei MSC Treffen[/caption]

    The US Embassy to Tirana came published a press release this Friday regarding the visit of Senator John McCain.

    WikiLeaks enthüllt: US-Politikberater sagte 2012 zu Hillary Clinton „Al Kaida ist auf unserer Seite“

    WikiLeaks enthüllt: US-Politikberater sagte 2012 zu Hillary Clinton "Al Kaida ist auf unserer Seite"

    WikiLeaks hat eine Mail aus dem Jahre 2012 veröffentlicht, in welcher der außenpolitische Chefberater der damaligen US-Außenministerin Hillary Clinton, Jacob Jeremiah Sullivan, ihr ein Update zur Lage in Syrien gab. Demnach habe der al Kaida-Führer al-Zawahiri alle Muslime zum Kampf gegen die syrische Regierung aufgefordert. Der Betreff der Mail lautet: Al-Kaida ist auf unserer Seite.

    Sullivan informiert Clinton in der Mail, die am 12. Februar 2012 um 15.30 Uhr verschickt wurde, über die aktuelle Lage in Syrien. Als Informationsquellen nutzt er klassifizierte und deklassifizierte Depeschen aus der US-Botschaft in Kairo und frei zugängliche Agenturmeldungen von Reuters.

    Er erwähnt zunächst eine Mail aus der US-Botschaft in Kairo, in der auf einen Brief des russischen Außenministers Sergei Lawrow Bezug genommen wird. In der Nachricht spricht dieser über die russische Unterstützung für eine Feuerpause in Syrien und die Entsendung von Beobachtern unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen und der Arabischen Liga.

    Nach Verweisen auf neuaufflammende Kämpfe in Homs kommt zum Abschluss ein klassifizierter Teil ins Spiel, bei dem erst am 30. Oktober 2015 der Status in „deklassifiziert“ umgewandelt wurde:

    Al Zawahiri drängt Muslime die Opposition zu unterstützen.
    Al Kaida-Führer Zawahiri hat in einer Videoaufnahme die Muslime in der Türkei und im Mittleren Osten dazu aufgerufen, die Rebellen-Kräfte in ihrem Kampf gegen Unterstützer des syrischen Präsidenten Assad zu unterstützen. Al Zawahiri ermahnt die syrische Bevölkerung zudem, sich nicht auf die AL [Arabische Liga], die Türkei oder die Vereinigten Staaten für Beistand zu verlassen.

    Bisher haben weder der einstige außenpolitische Chefberater Jacob Jeremiah Sullivan noch Hillary Clinton auf die Veröffentlichung durch WikiLeaks reagiert.

    CNN brachte sogar diesen Report, vom US ausgebildeten Terroristen (Blackwater = MPRI = Academi), der inzwischen vom FBI gesucht wird: Gulmurod Kahlimow

    Der ranghöchste Kommandeur der Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) in Mossul, Gulmurod Khalimow, ist bei einem Raketenangriff der Anti-IS-Koalition getötet worden. Dies berichtet die Tageszeitung „The Times“ am Samstag unter Berufung auf eigene Quellen.

    Khalimow wurde in den IS-Reihen als „Kriegsminister“ bezeichnet. Er stammte aus der ehemaligen zentralasiatischen Sowjetrepublik Tadschikistan, wo er nach dem Zerfall der Sowjetunion das Sondereinsatzkommando der tadschikischen Polizei leitete und bei der Präsidentengarde diente. Im Laufe von fünf Jahren wurde Khalimow auf einem US-Militärstützpunkt geschult. Laut „The Times“ wurde er dort von Söldnern der privaten Militärfirma „Blackwater“ ausgebildet.2015 schloss sich Khalimow den Dschihadisten an und begab sich nach Syrien. Den Quellen von „The Times“ zufolge war er schließlich in Mossul für die Verteidigung der Stadt zuständig und verantwortlich für Hunderte Autobombenangriffe auf die Kräfte der Anti-IS-Koalition.

    Geistig behinderte Kosovo Terroristen, US geführt, US Pass, wie Beg Rizaj, gehören zu der Truppe, welche Terror Aktionen für die Amerikaner in Syrien, Kumanove – Mazedonien durchführten.

    Hier das Begräbniss, als er eliminiert wurde in einer Anti Terror Aktion in Mazedonien 2015. Chef der SS Mord und Todesschwadronen im Kosovo: Black Eagle’s, welche als Terror Organisation operierten und 1998, bei der UN, den Amerikaner, NATO, OSCE als Terror Organisation noch registriert waren, wie der US Sondergesandte Robert Gelbard in seinem Bericht schrieb.

    Thierry Meyssan:„Die syrischen Terroristen wurden von der UCK im Kosovo ausgebildet“
    Wie die NATO und die UN die Terroristen im Kosovo sponsorn
    von Jared Israel und Rick Rozoff
    [Versandt am 17. Januar 2002]

    http://emperors-clothes.com/interviews/ceda.htm

Schreibe einen Kommentar