Ab 19. April wird ein neuer Präsident für das Chaos Land Albanien gewählt

Ein über 10 Jahre alter Artikel und inzwischen ist noch wesentlich schlimmer geworden, weil die Internationalen praktisch selbst vollkommen korrupt sind und hoch kriminell mit ihrem NATO Bündnis, schlimmer wie Hitler und andere Regime. Gigantische Geldsummen, praktisch nur aus dem Drogen Handel, werden in den Wahlkampf gepumpt, wo man für die Präsidenten Wahl, Stimmen auch zusammen kauft.

„Alles ist Markt in Albanien, alles ist käuflich“
Das Credo von Mutter Teresa hat im Land der Skipetaren kaum noch Bedeutung (01. Februar 2006)

EU „Elite“ Club: korrupte Hofschranzen, die nie ein einem Beruf gearbeitet haben

Klartext des OSCE Botschafters: Bernd Borchardt: Ambasadori i OSBE: Qarkullojnë më shumë se 2 miliardë euro nga droga

Direkt von Edi Rama’s Innenminister Samir Tahiri aufgebaut, geduldet von Kriminellen EU Leuten, in Tradition, denn man will u.a. GAS Geschäfte machen mit der Mafia und TAP Pipeline.

23 Tonnen Cannabis und Drogen wurden nur in einer Woche beschlagnahmt, wie die LSI Abgeordnete Kejdi Mehmetaj darstellt, ein kriminelles Wahlkampf Finanzierungs System auch für Wahlen, Geldwäsche, wo die EU Politiker, Lobbyisten bestens daran verdienen, u.a. wenn man Luxus Mercedes, VW, BMW kauft, gemeinsam Milliarden der EU Hilfen stiehlt. Altes System, was durch die USA, Pentagon geduldet wird, welche selbst daran verdienen, auch beim Verkauf von uralt Munition erneut über Bulgarien nach Syrien. Hillary Clinton’s MEK Terroristen, schwemmen ebenso Geld ins Land. Die US NATO Mafia, korrupte EU Diplomaten, Deutsche Politiker brauchen Albanien an zentralen Geldwäsche Standort in Europa, weswegen Alles wie im Kosovo geduldet wird, von Albanischen Politikern sogar bestätigt wird.

  • Runde für die Wahl eines neuen Präsidenten, wobei wie bei der EU – Goldman & Sachs Mafia, jede Demokratische Direkt Wahl verhindert wird.
  • Wettrennen der Albanischen Verbrecher Clans, wer den neuen Albanischen Präsident stellt und natürlich vor allem von der EU finanziert, denn man will private Geschäfte machen. A) viel Geld stehlen in Schrott Projekte, B) viel Geld stehlen mit Phantom Projekten, C) TAP Gas Pipeline, D) Infrastruktur Projekte vor allem für den Mafiösen Geldwäsche Tourismus.

2 Milliarden € investiert die Albanische Mafia, in 2017 in Wahlen, wie der erfahrene OSCE Botschafter Bernd Borchardt festhielt.

Das Ganze wird dann von der Verbrecher Organisation: NATO auch noch als Demokratie verkauft, weil man für die Auslands Militär Einsätze, Nachwuchs braucht, für Morde und SS – Hitler Regime im Ausland mit Terroristen und Kriminellen.

The first round for appointing Albania’s new president will start on April 19th, as announced by Parliament Speaker Ilir Meta.

Foreign Minister Ditmir Bushati responded to the claims of the Democratic Party leader, who called the Vetting Law a mafia project, and who launched accusations about an international plot.

http://cicero.de/sites/default/files/styles/max_1300x1300/public/2017-03/gabriel_tuerkei.jpg?itok=jSMH1keJ

Ein Gedanke zu „Ab 19. April wird ein neuer Präsident für das Chaos Land Albanien gewählt“

Schreibe einen Kommentar