4 Stunden Warte Zeit der Familien, für eine Theater Show des Albanischen Miltärs

Eine Seemanns Schule gibt es nicht mehr in Albanien, einen richtigen Admiral, mit Marine Karriere auch nicht. Marine Leute, welche Seemanns Knoten beherrschen wie in einem Anfänger Kurs einer Segel Schule gibt es nicht. Nur weil ein kleines Boot zurück kommt, eine solche Show. Die Ankunfts Zeit eines Schiffes, noch bei bester Wetterlage, sollte man doch auf 30 Minuten genau organisieren können und der Beginn so einer Theater Show.

Albanien macht im Sumpf der Terroristen US Mafia mit.
Albanien macht im Sumpf der Terroristen US Mafia mit.

Irgendetwas organisieren, auf Kindergarten Niveau, dazu ist das NATO Militär auch nicht in der Lage. Jetzt wird der angebliche Kampf gegen Schmuggler erfunden, kopiert von den Pseudo Betrugs Theater Einsätze der Bundes Marine, welche man als „Blaue Reise“ besser verstehen kann. Die Albanische Marine, hat wie die Bundes Marinenoch nie ein Schmuggler Schiff gestoppt.

Albanien will „Demokratie“ bringen, hat selbst Null Funktion eines Staates im Verbrecher und Mord Enterprise: NATO

6.000 Albanische Soldaten bei verbrecherischen Auslands Missionen der USA

Das US Demokratie Modell und immer mit extrem korrupten und kriminnelen Verbrechern
Das US Demokratie Modell und immer mit extrem korrupten und kriminnelen Verbrechern

4 Stunden mussten heute 300 Angehörige auf den Einlauf des Schiffes „Oriko“ im Hafen Durres warten, Frauen wurden unmächtig, darunter schwangere Frauen, bis die Albanische Operetten Figur: M. Kodehli erschien, zur Theater Show, nur weil das Schiff kurz einmal in der Ägais war.

Super Chaos Organisation durch das NATO Militär, was im Unfugs Bereicht operiert, wie die Deutsche Bundeswehr, welche verheizt wird, was General Rheinhard Günzel erklärt.

NATO Müll Haufen:mit dem  Pseudo Flotten Kommandant: Ylber Dogjanin

Bei der US Marine, haben die „Kapitäne“ auch keine terroristische, oder astronomische Navigations Ausbildung und verirren sich ständig mit ihren Computer CPS Müll, kenn nicht einmal die Vorfahrts Regeln nach dem Internationalen Seerecht.

Alte Tradition: Beförderung mit gefakten Prüfungen auch für den Generalstab des Albanischen Militärs

4 orë në pritje në këmbë, nëna e ushtarakut pëson incident në portin e Durrësit (VIDEO)

Postuar: 21/11/2016 – 13:20

*300 veta presin ministren në diell, gruas i bie të fiket dhe i çahet koka

Nja 300 persona, ushtarakë të lartë, civilë, por edhe atashehë të akredituar në Tiranë, kanë pritur prej 2 orësh ministren Kodheli për t’u nisur anija “Oriku” nga porti i Durrësit në Egje.

Familjarët e ushtarakëve që niseshin, burra gra e të rinj, por edhe shtatzëna, kanë hyrë në port nga ora 09 deri në orën 10:00.

Por ndërsa pritej zhvillimi i ceremonisë, që fillimisht ishte planifikuar në orën 11:00, ceremonia u shty në orën 12:00 në mesditë. Ministrja nuk mbërri as në 12, por në orën 13.

Rreth orës 12 e 30 minuta, një gruaje që niste djalin e saj në mision jashtë vendit dhe që kish qëndruar mbi tri orë në këmbë, në diell, i ra të fikët në portin e Durrësit. Gruaja e cila ishte aty së bashku me familjarët e tjerë që në orën 09 të mëngjesit, ka humbur kontrollin duke i rënë koka në shinat e trenit në port.  Gruas iu dha ndihma e parë nga ushtarakët aty, dhe më pas me një makinë ushtarake u përcoll në spitalin e Durrësit për ndihmë të specializuar.

Familjarët thanë se kishin qëndruar për disa orë në port në pritje të mbërritjes së ministres e cila erdhi me një orë vonesë në ceremoni.

K.H.

/portali DurresLajm/

Video:

6 Gedanken zu „4 Stunden Warte Zeit der Familien, für eine Theater Show des Albanischen Miltärs“

  1. Die Sicherheits Kommission über die aktuellen enormen Probleme mit dem Generalstab, Präsident Nishani usw.

    Spartak Braho in Aktion

    250 Fahrzeuge erhalten die Albaner von den Amerikanern, wo das Militär deshalb auch nicht besser wird

  2. ab 2010 wurde das Albanische Militär nach den Parlaments Wahlen von 2009 mit System ruiniert. Sogar Analphabeten, erhielten Offiziers Stellen. Militär Geheimdienst und Militär Polizei waren hilflos, weil von Oben korrumpiert, betrieben illegalen Waffen Handel sogar

    5/21/2013

    Die Zerstörung der Albanischen Marine, durch Arben Imani und die Salih Berisha Mafia

    Filed under:

    Nicht einmal das wichtige Kuesten Radar auf der Insel Sazan funktioniert mehr (Aussage des Flotten Kommandent in der Presse), weil man alle Experten entlassen hat und durch Idioten ersetzt hat, wie in allen Institutionen. Geruchte sagen, das sich Arban Imani in die USA absetzen wird nach den Wahlen, denn in Albanien ist sein Ruf vollkommen ruiniert. Natürlich hat die Familie Salih Berisha, auch dort schiesswütige und inkompetente Gestalten als Direktor in Stellung gebraucht, denn Ziegenhirten sind lieber Direktoren und Gesprächspartner der NATO: Shkleqim Berisha . Die Entlassung von 3 Generälen und des Vize Generalstabs Chef Sander Leshi, eine erneute Peinlichkeit, weil der Personal Rat, wie in den letzten Jahren, erneut ausgeschaltet war, mit willkürlichen Entlassungen und Beförderungen für Partei Gänger. Der Umgang mit beliebten und anerkannten hohen Militärs, hat ebenso die Motivation und Moral der Militärs zerstört. Es ist eine Kaspar Truppe erneut geworden, von inkompetenten Parteigängern, welche ohne Schule hohe Offiziere werden und erinnert an 1996 und 1997.

    Das System ist ueberall identisch, seit Jahren: Idioten und Kriminelle haben in allen Institutionen das Sagen und als letzte Institution wurde die Albanische Marine zerstoert, wo vor kurzem am National Tag der Befreiung, sichtbar Idioten nun in Marine Uniform herliefen. Die NATO schweigt zum Thema, nur der Geheimniss Zugang wurde erheblich eingeschraenkt, nachdem NATO Geheimnisse an China, Russen, Serbien, Hibolla, den Iran verkauft wurden und an jeden Mafia Boss sowieso. China und Arben Imani, kein Problem, aber selbst die Chinesen haben als Investoren bereits verlassen (nicht Alle)!

    Die Albanische Marine, schaut Tatenlos zu, wie an wichtigen Stellen sich gut dokumentierte Drogen und sonstige Kriminelle Clans illegal ansiedeln und die Kueste zerstoeren!

    Irgendwann hatten dann die Italiener auch genug, den offensichtichen kriminellen Schwachsinn, in Durres Nord und der Albanischen Kueste noch zu finanzieren. Schwerst Verbrecher Clans, wie Shuaipi, Kazazi, Agim Hoxha, besetzen sogar Teilweise einen privaten Yachthafen und versuchten alle Boots Besitzer und Fischer zu erpressen. Da kommt bei den Italiener natuerlich Freude auf, wenn Haft Befehle in Italien vorliegen und Verurteilungen u.a. wegen Drogen Schmuggel.

    9/2/2012

    Unter dem Deckmantel einer Reform: Der neue Geheimdienst Chef Visho Ajazi Lika, zerstört nun den Geheimdienst

    Der Lieferant fuer das gepantschte Betrugs Oel des Albanischen Militaers, ein alter Berufs Betrueger der Salih Berisha Mafia.

    Gegen den Oel Betrugs Geschaeftsmann: Hajri Hajredin Elezaj, wurde Interpol Haftbefehl ausgestellt! Man hat keinen Treibstoff mehr, sagt der Flotten Kommandant, aber man hat Voll Idioten nun die Vorsorgungs Stellen gegeben, um besser stehlen zu können. Die wissen leider nicht mehr, wo die Treibstoff Lager der Militärs und Marine sind und können nicht einmal eine einfache Versorgung sicher stellen.

    Die NATO Probleme, auch mit der Kuesten Sicherheit, wo Salih Berisha nur noch gut bekannte kriminelle Banden ansiedelt, spricht fuer sich. Das Alles illegal gebaut wurde, diese enorme Umwelt Zerstoerung, ist allgemein bekannt in Albanien. Praktisch alle diese illegale Lokale, Touristik Zones, sind in Hand von gut bekannten Drogen und Verbrecher Clans, wo die Italiener dann auch nicht gewillt sind, diesen kriminellen Justiz Schrott, was man als Sicherheit verkauft, mit zufinanzieren.

    Die Peinlichkeit eines Arben Imani, der sich Verteidigungs Minister schimpft, ist eine lange Geschichte von Berufs Kriminellen und Idioten und fand eine neue Dimension nun unter Bujar Nishani und Arben Imani im Solde der Berisha Mafia. Korruption im Militaer, wir berichteten schon frueher hierueber.
    General Vladimir Qirjazi beschuldigt den Generalstabs Chef und Arben Imani der Korruption. und dann die Ermordung von Iso Copa, wo die Spuren direkt zu Sokol Nishani, und dem Kabinetts Chef von Salih Berisha, wie Landesweit bekannten Kriminellen wie Sokol Kazazi, oder Agim Hoxha fuehrt.

    Arben Imani navy albania

    In allen Institutionen sind in Durres, inkompetente Gestalten mit falschen Diplomen

    Es gab gestern in der DITA, ein neues Interview mit dem Tropoje Kaspar Kopf Qemal SHKURT, der natuerlich als Nonsens Flotten Chef, ohne jede Ausbildung, die Marine in einen Muell Haufen verwandelte, wo Idioten nun sichtbar auch als Marine Leute verkleidet aus Tropoje am National Feiertag vor kurzem auftraten. Es erinnert an den Admiral aus Tropoje, der nicht einmal lesen und schreiben konnte, als Partner auch bei dem Bundeswehr Manoever in 1996, was im Diebstahl und Betrugs Chaos praktisch endete. Rauben und Diebstahl, feierte neue Rekorde im Militaer, was bei dem General Stabs Chef, sowieso klar war, der in wikileaks schon erwaehnt wurde, das er Gelder erpresst, wenn jemand nach Afghanistan will und 90 % sind sowieso nur Idioten, mit gefaelschten Schul Zeugnissen, welche ploetzlich Offiziere werden.

    Ebenso ein Interview mit dem hoch angesehenen Ex-Admiral Kudret Cela, der auch ein wichtiger NATO Verbuendeter war, auch als Partner der Tuerken, und fliessend Tuerkisch u.a. ebenso sprach.

    Ex-Admiral Kudret Cela, ueber den korrupten Generasl Stabs Chef Xhemal Gjunkshi, der alle Personal Entscheidungen ablehnte, ebenso alle qualifizierten Befoerderungen, was identisch ist in allen Institutionen. Treibstoff gibt es, aber die Flotte kontrolliert trotzdem nicht die Gewaesser, eben weil Idioten nur noch etwas zu Sagen haben und man lange gewarnt hatte und versuchte die Situation zu verhindern.

    Fakt ist der Xhemal Gjunkshi, zur Trottel Fraktion gehoert, der Nichts versteht, weil er strohdumm ist, was schon eine Legende ist bei Salih Berisha und Arben Imani Gestalten. Xhemal Gjunshki, verweigerte Beratung mit Fachleuten, identisch wie bei dem Idioten Team des Bujar Nishani, Flamur Noka im Innenministerium. Eine Bildungs Kathastrophre, wenn Kriminelle und Idioten Macht erhalten.

    qemal shkurti

    einmalig in der NATO, das Jemand ohne entsprechende Ausbildung, ohne jede Marine Erfahrung (wie ausdruecklich Kudret Cela bestaetigt) Flotten Kommandant nun ist. Aber das ist Berisha konform, der schon vor 20 Jahren das Militaer vollkommen ruinierte, mit seinen Tropoje Kommandeten des Safet Zhulali und das war in 1995 gut dokumentiert: siehe unten

    Das Interview mit dem Fussgaenger Qemal SHKURT, der nun Flotten Kommandant ist, ebenso hier im link: er bestaetigt das sogar das Radar auf der Insel Sazan nicht mehr in Funktion ist, weil eben nur noch Idioten in dem Albanischen Militaer das Sagen haben, und das es einen angeblichen Treibstoff Mangel gibt, weil wie wir schon berichteten, das Treibstoff gestohlen wird.

    Gjeneral Kudret Çela, ish-Komandant i FLD: Situata, pasojë e strukturës organizative

    cela Për gjeneral Kudret Çelën, specialistin e njohur i detarisë dhe ish-Komandant i FLD, situata aktuale në Flotë, së pari, është pasojë e strukturës organizative që u miratua, gjë për të cilën ai thotë se ka këmbëngulur kundër organizimit aktual(ka një korrespodencë të pasur zyrtare) tek ministri Arben Imami e tek gjeneral Xhemal Gjunkshi, Shefi i Shtabit të Përgjithshëm, por nuk është dëgjuar…

     

    Zoti Gjeneral, nga ushtarakë të FLD, pohohet se situata është kritike. Cili është mendimi juaj si ish-titullar i FLD?

    -Unë kam kohë që jam larguar nga ajo detyrë, e situatën nuk e njoh në detaje të hollësishme, por kjo situatë pritej dhe është e pafalshme për një strukturë, pjesë e një ushtrie që aderon në NATO. Për mua, të gjitha pasojat që lidhen me gatishmërinë, kryerjen e misionit të FLD-së, e kanë burimin tek struktura aktuale që është Flota. Specialistët, një ndër ‘ta edhe unë, e kemi kundërshtuar këtë strukturë deri në hallkat më të larta të shtetit si jo efektive, por nuk jemi dëgjuar.

     

    Më konkretisht në këtë drejtim?

    -Aktualisht, është një flotilje, në Pashaliman, ku në fakt, për hapësirën detare që kemi ne, duhet të jenë dy, njëra në Vlorë dhe tjetra në Durrës. Është e pamundur që një flotilje të kryej mbulimin e një hapësire të madhe që nis nga Shëngjini-Durrës-Vlorë-Sarandë. Pra, Imami e Gjunkshi të parët, e të tjerë më pas, nuk e kanë dëgjuar edhe për këtë aspekt mendimin e specialistëve.

     

    Po për pasojat, apo shqetësimi që ngrihen nga detarët?

    -E theksova dhe më parë, jo më të mungojë karburanti(?!), por dhe ai të jetë i bollshëm, është vështirë që me këtë strukturë të mbahen nën kontroll hapësira të tilla, të frenohet peshkimi ilegal, kontrabanda me fqinjët e anasjelltas, të kryhet shërbimi i emergjencave detare…

     

     

    Shqipëria, i vetmi nga 28 vende të NATO-s që në krye të Flotës ka një këmbësor

     

    Kreu aktual i FLD-së gjeneral Qemal Shkurti, ndonëse këmbësor, u emërua në këtë funksion si i besuar i Arben Imamit, pas kundërshtimit nga drejtues të NATO-s për emërimin e jashtligjshëm po nga Arben Imami të Ferdinant Kreshpanit, pa miratimin e Presidentit të Republikës (e Komandant i Përgjithshëm)

     

    Specialistë të njohur të Ushtrisë dhe detarisë, situatën e sotme në FLD e lidhin me politikën e mbrapshtë të qeverisë së sotme, Imamit e Berishës që në drejtim të strukturave kanë afruar militantët, duke larguar specialistët. Nuk ka asnjë rast në historinë e NATO-s, që një nga komandantët e flotave të vendeve anëtare ose të komandave detare të jetë emëruar një oficer jo detar. Sot, nga 28 vende anëtare të NATO-s, vetëm Komandanti i Forcës Detare të Shqipërisë është këmbësor. Të gjithë shtetet e tjera, i kanë komandantët e kësaj arme, oficerë marine. Specialistë në Ministrinë e Mbrojtjes, pohojnë se ky fakt pa precedent, është bërë realizuar me firmë e Arben Imamit e eprorit të tij.

    ………………………..

    RECEDENTI SHQIPTAR

    Gjeneral Brigade Qemal Shkurti, është i vetmi që drejtues që nuk është oficer i Detarisë. Ai është diplomuar në Akademinë e Forcave Tokësore në Tiranë dhe është njohur me ‘detin’, ditën e 15 gushtit 2012, ditë në të cilën, Nishani me propozimin e Imamit, e emëruan në krye të Flotës. Referuar burimeve në Ministrinë e Mbrojtjes, ‘rrënjët, e këtij skandali fillojnë, së paku, që me emërimin e Kristaq Gervenit në krye të Flotës. “Gerveni, që përflitet ndër përgjegjësit kryesorë për Paktin famekeq Detar me Greqine u privilegjua nga krerët e Ministrisë së Mbrojtjes, pasi nga dy herë që duhet të testohet për gradën e Gjeneralit, në kundërshtim me rregullat, u testua tre herë. Njëkohësisht me Gradën e Gjeneralit, u emërua dhe Zëvendës/Shef i Shtabit të Përgjithshëm. Si shpërblim, Gerveni u dërgua më pas në Bruksel.

     

    GJENERAL SHKURTI

    I vetmi ushtarak, oficer profesionist i Detarisë që ishte në krye të Flotës, Kudret Çela, u largua nga Ministri Imami, që nëpërmjet një urdhri të kundërligjshëm, pa pyetur Presidentin e Republikës si Komandant i Përgjithshëm i Forcave të Armatosura, emëroi në këtë post(në kundërshtim të hapur me kriteret dhe me ligjin), njeriun e tij, Ferdinant Kreshpanin. Por pas akuzave në media e kundërshtimin e aleatëve në NATO, Ministri Arben Imami u tërhoq dhe anuloi urdhrin e dhënë. Kështu, iu hap rruga emërimit në krye të Forcave Luftarake Detare të Gjeneral Brigade Qemal Shkurtit.

    Qemal Shkurti, i diplomuar në Akademinë e Forcave Tokësore, u emërua në krye të Forcës Detare dhe Rojës Bregdetare të Shqipërisë më 15 gusht të vitit 2012. Ai nuk ka punuar asnjë ditë dhe nuk ka asnjë njohuri dhe nuk e ka lidhur asgjë me Flotën, të cilën tashmë e ka nën komandë.

    http://gazetadita.al/20-maj-2013/

    Das korrupte Albanische Militär, was mit System ebenso ruiniert wurde

    Im Mafia Idioten Reich des Salih Berisha, wird nun Shengin zerstört und Marine Stützpunkte und Parks privatisiert

    Der Präsident von Albanien blockiert die Ernennung von neuen General Stabs Militärs

    Die Italienische Marine Division “San Giorgia” beendet ihre Stationierung auf der Insel Sazan

    ueber 20 Jahre Zerstoerung der Institutionen, durch Salih Berisha und seiner kriminellen Idioten Bande.

    Fun Facts About Our New Allies
    [2] The Progressive Review (Washington), 22 June 1999

    “Albania … offered NATO and the U.S. an important military outpost in the turbulent southern Balkans (in the 1990-96 period Albania opened its ports and airstrips for U.S. military use and housed CIA spy planes for flights over Bosnia)…. The U.S. played a major role in the DP’s 1992 electoral victory, and it then provided the new government with military, economic, and political support. In the 1991-96 period Washington directly provided Albania $236 million in economic aid, making the U.S. the second largest bilateral economic donor (following Italy)…..Following Berisha’s visit to the U.S. in March 1991, Washington began supplying direct assistance to the DP, including donations of computers and cars for the 1992 electoral campaign. William Ryerson, the first U.S. ambassador, stood next to Berisha on the podium at election rallies. The U.S. failed to criticize, and at times encouraged, the new president as he purged critics of his policies within the judicial system, police, and the DP—often through illegal means. By 1993 DP loyalists and family members held most of the prominent positions in Albania’s ministries, institutes, universities, and state media. Citing the threat of communism’s return, Berisha successfully instilled fear in the population and discredited his rivals. The U.S. embassy in Albania contributed to the polarization of Albanian politics by refusing to meet most of the opposition parties (former communists as well as others) for the first two years of DP rule. This one-sided view of democratization helped Berisha dismantle most political alternatives, some of which were moderate and truly democratic.

    Alles bestens bekannt, was für ein kriminelles Monstrum Salih Berisha und andere Politiker in Albanien sind, was sogar Laien aus den Universitäten in Deutschland schnell herausfinden. Nur Mafiöse Politiker, die private Geschäfte machen wollten, ignorierten diese Fakten, identisch mit Berlusconi und Co, in Italien, oder Frank Wisner, Wesley Clark, Tom Ridge bei den Amerikanern.
    Die Italiener finanzieren die Albanische Marine nicht mehr, das Radar auf Sazan ist schon nicht mehr in Betrieb. 2001 war die Albanische Marine und der Marine Generalstab, eine Top gut organisierte Veranstaltung, rund um die aktuellen damaligen Gesetze, fuer das Befahren der Kueste. Heute kennt der Generalstab, wie der Verteidigungs Mininister nicht einmal einfachste Dinge und ignoriert mit seinem Hirnlosen Generals Stabs Chef, alle Gesetze und Meinungen von echten Militaer Experten

    update: 29.5.2013

    Sinnlose Show

    über die Sicherheit des Meeres, wird auch eine Konferenz abgehalten, wobei die Police Kufitare durchaus funktioniert, aber die Flotte angeblich kein Geld hat und schon 2012 nicht mehr fuhr und Albanien Nichts unternimmt, das Profi Kriminelle im Tausender Paket sich illegal an der Küste, sogar im Hafen Bereich wie in Durres ansiedelt. Man spricht über Sicherheit, und unternimmt Nichts, gegen die illegale Küsten Besiedlung von Banditen, Drogen Händlern, obwohl das schon vor vor Jahren versprochen wurde.

    &

  3. 25 Jahre Demokratie und die Marine hat praktisch noch nie ein Schmuggler Boot gefasst, weil man Nachts schläft!

    Vor 40 Jahren wurde in den Nautischen Nachrichten schon vor den Schnellbooten zwischen Süd Italien und Albanien.Partner waren die Hafenmeister, Polizei Chefs. Das wurde erst ab 1999 geändert durch mehrfachen Personal Wechsel

    Das Dokument wie Zigarettenverkehr im Jahr 1970 mit dem italienischen Camorran gedeihen soll, fing an, alle geführt von Mitgliedern der Staatssicherheit, nach dem Tod von Enver Hoxha Schmuggel erweitern. Der letzte Militär Staatsanwalr Spartak Braho, sein Stellvertreter Sokol Kociu waren die direkten Partner, zuerst von der „Camorra“, deshalb wurde damals die Apulische Mafia: „Sacra Corona Unita“ gegründet, welche auch als Investor in Albanien auftrat.

    Aufbau

    Die SCU ist eine föderale Organisation mit 47 unabhängigen Clans, die etwa 1600 ständige Mitglieder einschließen. Sie wird von Giuseppe Rogoli gelenkt. Der ehemalige Boss Filippo Cerfeda hat sich nach seiner Verhaftung als Kronzeuge zur Verfügung gestellt.[1] Das Zentrum des Einflussbereiches liegt nach wie vor in Apulien in den Provinzen Brindisi und Bari.

    Die SCU weist eine stark hierarchische Struktur auf, unten angefangen mit sogenannten Camorristi oder Picciotti, darüber Sgarristi, Santisti, Evangelisti, Trequartino und schließlich dem Crimine als Oberhaupt der Organisation. Unterteilt ist die SCU hierbei in die Società Minore (der die Camorristi oder Picciotti angehören), die Società Maggiore (der die Sacrristi und Santisti angehören) und schließlich die Società Segreta, der die übrigen Grade angehören. Diese bildet dabei gleichzeitig den Rat der Organisation.[2][3]

    Verfasst am: 2016.10.09 – 09.01

    Von Vereinbarungen Camorra-n stieg Schmuggelware Schmuggelnetzebene auf den höchsten Ebenen, darunter das gesamte Panorama der organisierten Kriminalität. Die Existenz dieser Kanäle kommunistischen Albanien zu schmuggeln gebracht Risiken für die innere Sicherheit in Italien.

    ……………….

    Seit Ende 1978 war Durres Teil der Aktivitätszentren der neapolitanischen Camorra und die Situation weiter nach Hoxhas Tod zu verschlechtern, wenn das Urteil kam der Generalsekretär der Kommunistischen Partei, Ramiz Alia.

  4. Published November 21, 2016
    Associated Press
    BELGRADE, Serbia – The Latest on the influx of migrants into Europe (all times local):
    5:10 p.m.
    Albania’s Defense Ministry says a warship has left to take part with the NATO „Sea Guardian“ maritime force deployed to the Aegean Sea to stop smuggling of migrants from Turkey to Greece, a first mission of the kind for the country.
    A statement Monday said that the 21-crewmember Oriku warship left the western port of Durres to join the NATO force under Dutch command monitoring the Aegean Sea.
    This is a first maritime mission for Albania, which has previously taken part in an international military mission only with infantry troops.
    Albania, a NATO member since 2009, has not been a major transit route for migrants through Europe so far, although small groups have tried crossing it to reach its northern neighbors.

  5. Albanien und das Militär, wo man Geld für teure US Ausrüstung und dubiose Auslands Einsätze, für kriminelle Abenteurer der Amerikaner finanziert

    The Ministry of Defense reacted after the letter sent by President Nishani to the Parliament of Albania, who expressed his concern about the low military budget.

    The President of Albania, Bujar Nishani, addressed the Parliament with a letter, expressing his concern for the budget for the army in 2017.

  6. Die Super Skandal, das die Kriminelle Bestechungsfirma Lockhed Martin, ihre gekauften Vasallen überall einsetzen, hat Tradition, für Betrugs Geschäfte und weit überteuert. Mit gefakten Ausbildungen, wurden die korruptesten seit Jahren eingesetzt, das Militär ruiniert.
    Identisch bei der Bundeswehr. Wer aufmuckt, wird entlassen. Erneut wurde technischer Schrott durch die Amerikaner verkauft: Die Küsten Radare, welche praktisch nie funktionierten, aber man wollte trotz 400 % Überteuerung, auch noch teure Wartungsverträge verkaufen. Deshalb konnte seit Jahren, kein Schmuggler Boot mehr dingfest gemacht werden, trotz Delta Force, US Ausbildung für die Mafia Polizei in Albanien und beim Militärs, der Marine sieht es schlimm aus.

    Technischer US Schrott, weit überteuert in Tradition:
    Im Auftrage der vollkommen koruupten Pentagon Banden, wurden diese 2 Gestalten eingesetzt, welche extremste Betrugs Geschäfte machten, rund um die angeblichen neuen Radar Systeme, welche nie funktionierten.
    Ylli Dogjani - Mimi Kodheli
    In Phantasie Admiral Uniform, obwohl er nur als Ex-Geheimdienst Chef, mit vielen Skandalen Flotten Kommandant ist, der nicht einmal einen Seemanns Knoten kennt.
    Ylli Dogjani and Mimi Kodheli

    NATO Super Land der Albaner Mafia, schaltete das Radar wieder ein, konnte sofort eine Yacht erfassen, welche über 1 Tonne Cannabis lud. Bis zu 2 Jahren hatte man die Radare bei den Ksmali Inseln und in Albanien ausser Funktion gesetzt, die Küstenwache, die sogenannten Marine, nie ein Schmuggler Boot gefasst. Erstmalig wurde die von den Amerikanern, aufgebaut teure „Delta Force“ nun aktiv Ende August in Nord Albanien. NATO Suppen Kaspar Theater in Tirana, ist Tradition. Kontrollen gibt es auch im Innen Hafenbereich von Durres inzwischen.**
    Der Generalstaatsanwalt A. Llalla: Ermittlungen gegen Betrügerische US Firmen wurden auf Hinweis der US Botschafter gestoppt werden

    Wieder ein US Betrug in Albanien, mit dem üblichen technischen Schrott, was System ist. 28 Millionen € wurde für den Unfug bezahlt, was niedrig fliegende Flugzeuge nicht erfassen kann, bei schlechten Wetter, schlechter funktioniert, wie ein billiger Sportboot Radar.

    400 % überteuerten Schrott System, wo immer neue Geldforderungen nachgeschoben wurden.

    Die Oberste Rechnungshof Prüfung SAI, mit Bujar Leskaj, mit Brief vom 30.9.2015 Prot. Nr. 125/54 empfahl damals Lockhed Martin wegen technischer Mängel von jedem weiteren Verfahren auszuschliessen und die besseren und günstigeren Britischen und Deutschen Anbieter zunehmen. Durch die damalige Verteidigungsminister Mimi Kodheli, wurde ein Schaden von 41 Millionen LEK schon im Ausschreibungsverfahren festgestellt. Das Angebot über die die Phantom Firma Ideal-Tel Sh.P.K wurde kritisiert.

    Lockhed Martin und die EU jubelt, weil jede Ratte, ebenso solche Betrugs Geschäfte machen kann, von der KfW, bis zur EBRD. Der Steinmeier Partner, der CIA Betrüger Frank Wisner, auch John McCain (Partner von Elmar Brok, Wolfgang Ischinger, und anderen kriminellen Deutschen Elementen) war ja da, der mit seinen CIA Banden, solche Verbrecher Systeme rund um Drogen und Waffen aufbaut.

    Einweihungs Show in 2015, wo schon Nichts mehr funktionierte.

    Mosfunksionimi i radaravë detarë dhe “policia moderne” e RamësQendra Ndërinstitucionale Operacionale Detare, Durrës
    Mit Brief vom 31. August durch den hoechsten Polizei Direktor Haki Cako, wurden die Luegen der Verteidigungsministerin: Mimi Kodehli publik, welche behauptete, das das System funktioniert,

    Am Haupt Schmuggler Strand von Albanien, den Semani Stränden, konnte dann die Yacht „Nano Nini“ Italienische Flagge, Albaner Eigner festgesetzt werden, weil das überladene Boot im flachen Strand , auf Grund lief, erst nachdem die Drogen Zuladung wieder ins Meer geworfen wurde, freikam

Schreibe einen Kommentar