Islamische Provokation in Tirana, als man das „Skenderbeu“ Denkmal verhüllte

Warum ein paar Tausend überwiegend Kosovo Kriminelle aus dem NATO und EU Protektorat für Drogen, Kinder, Waffen und Frauen Handel den zentralen Platz besetzen können ist eine andere Frage, denn bis vor wenigen Jahren gab es sowas weder in Durres, noch in Tirana.

 

 Von Alban Z. Tirana Das Recht auf Religionsfreiheit ist absolut zu respektieren. Keinesfalls darf jedoch der Glaube benutzt werden um faschistoide Provokationen durchzuführen. Letzteres ist zu Kurban Bajram, in Tirana passiert. Auf einem zentralen Platz in Tirana, der Hauptstadt Albaniens, wurde anlässlich einer angeblich religiösen Feierlichkeit das Denkmal des albanischen Nationalhelden Gjergj Kastrioti Skanderbeg verhüllt. Das ist nichts weiter als eine islamistisch faschistoide

Provokation. Die Aktion belegt schlagend den Einfluss von islamistisch faschistoiden Staaten auf die islamischen Gemeinschaften in Albanien, Kosova und Mazedonien. Bewusst versucht die Türkei, Katar und Saudi Arabien , die Religion zu instrumentalisieren und den laizistischen Charakter der Gesellschaft in Albanien zu negieren. Es geht jedoch darum einerseits die Religionsfreiheit zu gewährleisten, aber auch darum den Einfluss der politischen Islamisten zu bekämpfen. Die Einheit des albanischen Volkes, unabhängig von der Religion muss gewahrt bleiben. Das Denkmal des albanischen Nationalhelden zu verhüllen stellt eine offene Provokation dar. Die historische „Liga von Prizren“ stellte sich 1878 auf den Boden der Aufklärung. Sie machte deutlich, dass die Teilung der Albaner in Moslems, Katholiken und Orthodoxe im Interesse imperialer Staaten liegt welche Kosova Albanien und Mazedonien kontrollieren wollen. Diese Erkenntnis ist heute aktueller den je. Es geht um die Einheit der Arbeiter und Bauern. Der Kampf muss für ein soziales und demokratisches Albanien geführt werden. Die Islamisten – nicht zu verwechseln mit normalen Gläubigen- stehen diesem Ziel entgegen. Ihr Angriff auf das Monument von Skanderbeg ist für keinen Patrioten und Sozialisten tolerierbar.

 

Quelle http://www.koha.net/arberi/41580/e-turpshme-skenderbeu-ne-tirane-mbulohet-per-kurban-bajram/

Bilder aus Tirana

Image

Tradition in Betrug: IMF und die Goldman & Sachs Mafia

https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=60639&d=1504310725&thumb=1