Der Generaldirektor des Pflichtversicherungsfonds Gesundheitswesen, Erion Manohasën, wurde wegen „Amtsmissbrauch“ suspendiert

Die aktuellen Kinder Impf Programme sind unzureichend und sogar gefährlich, schreibt die Internationale Presse. Ruiniert von der Pharma und Lobby Mafia auch der Deutschen Politik.
Die unnütze und parasitäre Organisation KAS der CDU, schrieb vor wenigen Jahren, man hätte entscheidende Fortschritte gemacht, was real bedeutet, das man kriminelle Strukturen aufgebaut hat. Das Gesundheitswesen, ist wohl die älteste kriminelle Struktur in Albanien und ausl. Institutionen, Politiker können durch Partnerschaften, wie in der Bildung ungehindert Geld ohne Ende stehlen, wie bei Infrastruktur Projekten.
Der Generaldirektor des Pflichtversicherungsfonds Gesundheitswesen, Erion Manohasën, wurde wegen „Amtsmissbrauch“ suspendiert durch das Durres Gericht.
Man leitete Patienten der Krankenhäuser direkt in Private Kliniken um, nachdem angeblich erneut die technischen Einrichtungen der Krankenhäuser nicht funktionieren, real aber wurden die oft gespendeten Scanner, Dialayse Apparte an Private Kliniken weiter gegeben, was die identischen Verantwortlichen selbst organisiert haben.
Gjykata e Durrësit pezullon nga detyra drejtorin e FSDKSH

Postuar: 21/04/2017 – 15:57

Gjykata e Durrësit ka vendosur të pezullojë nga detyra e Drejtorin e Përgjithshëm të Fondit të Sigurimit të Detyrueshëm të Kujdesit Shëndetësor, Erion Manohasën, me akuzën e “shpërdorimit të detyrës”.

Seanca është mbajtur në Gjykatën e Durrësit pa praninë e mediave, me kërkesë të organit të akuzës i cili kishte zhvilluar një hetim në sekret të plotë.

Në sallën e gjyqit i pranishëm ishte edhe Manohasa të cilit gjykata i komunikoi shkarkimin nga detyra dhe nisjen e hetimit për të. Prokurore e çështjes Enkeleda Xhengo i dërgoi kërkesën Gjykatës së Durrësit në 12 prill 2017,  pas një hetimi një mujor të kryer prej saj, duke kërkuar pezullimin nga detyra dhe përballjen me ligjin të drejtorit të përgjithshëm të FSDKSH-së, Manohasa. Gjyqtari Petraq Curri e pranoi kërkesën e prokurorisë dhe vendosi “Pezullim  të ushtrimit të detyrës në shërbimin publik” të  parashikuara nga neni 242 i K.Pr.P.

Prokuroria:

Pas hetimeve të kryera, organi i akuzës bëri me dije se në fillim të muajit shkurt . Ministria e shëndetësisë licencoi klinikën “Diafarma” për të kryer shërbimin e hemodializës në qytetin e Durrësit.  Kjo klinikë ishte një vilë tre katëshe . Drejtori ManoHasa 69 prej 150 pacientëve që kryejnë këtë shërbim çdo muaj në spitalin Amerikan, për të jetuar u dha urdhër që hemodializën ta kryenin në këtë klinikë.

Pacientët u hodhën në një protestë dhe bënë një kallëzim në prokuroi.

“Na marrin në telefon dhe na urdhërojnë që të shkojmë në një klinikë të re. Atje nuk ka asnjë kusht, mund të vdesim dhe askush nuk mban përgjegjësi” – thuhet në kallëzimin e bërë nga pacientët në prokurorinë e Durrësit.

Në ligjin për pacientët me hemodializë, thuhet se është vetë pacienti ai që ka të drejtën legjitime të zgjedhë se në cilën klinikë apo spital dëshiron ta marrë këtë shërbim jetik për të. Nisur nga ky ligj  nisi hetimi i prokurorisë së Durrësit……

https://durreslajm.al/kronike/gjykata-e-durr%C3%ABsit-pezullon-nga-detyra-drejtorin-e-fsdksh

43.000 gekaufte Albanische Diplome und 21.000 im Ausland gekaufte und gefakte Diplome will die Albanische Regierung anerkennen

40-70 % gefakte Diplome, überwiegend vollkommen inkompetend, haben Edi Rama und Ilir Meta Anhänger in Regierungs Institutionen, welche nun für die Wahlen legalisiert werden sollen, man also im Dumm Bereich so weiter machen will und im Betrug. Typisch die vollkommen dummen Adviser wie Endri Fuga, des Edi Rama, oder die Frauen Riege im Zoll. 59 % der Albaner sind „functionell illerate“, die Intelligenz ausgewandert, wo man noch vor 20 Jahren, jede Technik in einem Frachter reparieren konnte, heute nur noch Bauschrott produziert.

Diese Pseudo Allgemeinbildung, werden dann als „Fachkräfte“ in Deutschland verkauft, wo Bauingenieure nicht einmal Lot und Wasser Waage kennen.  Ausnahme sind solche Wissenschaftler aus Albanien, Prof. Mira Mezini erhält ERC Advanced Grant in Höhe von 2,3 Millionen Euro

Bildung auf Albanisch

In der Pleite Veranstaltung in Albanien: 90.000 Adminstrative, müssen zum Intelligenz Test
Verherrende Kommentare, unter dieser Titel Story, in diesen Tagen, über das Dumm Geschwätz der Internationalen über Wahlen und Demokratie und ständig den Schwachsinn über Konsens usw., was die Dümmsten Internationalen verbreiten, um ihre Reise Tätigkeit zurechtfertigen.

Bei der letzten Parlamentswahl wurde die korrupten OSCE, mit dem Deutschen Botschafter Eugen Wohlfahrt (Vize Wolfgang Grossruck aus Österreich, ein korrupter Spezialist, für Reports fälschen) von den Amerikanern ausgeschaltet.

Lulzim Basha-Wolfgang Grossruck 3/2017 Tirana

Ausländer kauften ebenso Diplome in Albanien, wie gut bekannt ist, darunter Söhne bekannter Italienischer Politiker. Sogar im TV wurde die Bildungs Kathastrophe behandelt, aber Edi Rama und seine Regierung machten im Klientel System der Idiotie so weiter, wo 40 %, gefäslchte Diplome haben, teilweise bis zu 70 % und vollkommen inkompetend sind. Das alte System der „technicals“ also erfahrenen Leute, scheiterte schon deshalb, das die Intelligenz auswanderte. 4.000 Lehrer, Professoren mussten zu einem Allgemeinbildungs Test.

Der Spiegel vor Jahren: 24.1.2008

aus dem Spiegel:  Albanien: „So bekommt ihr nur Esel“

………….

„In der Bibliothek gibt es fast keine Bücher“, sagt sie. „Wir bekommen nur Fotokopien, die die Dozenten an uns verteilen.“ Auch am Fachbereich Informatik fehle es an allem: „Wir lernen nur Theorie. Es gibt überhaupt keine Computer.“

„Viele Professoren sind irgendwo in den fünfziger Jahren stehen geblieben. Selbständiges Lernen findet kaum statt, wir lernen wie Papageien.“ Zwar ist Albanien offiziell in den Bologna-Prozess eingebunden, der die Lehrpläne der europäischen Unis angleichen soll. „Doch vieles steht hier nur auf dem Papier“, sagt DAAD-Lektor Jürgen Röhling.

Kaum zu glauben, das man Mafiös mit Idioten versuchte, eine neue Ausbildung zuschaffen, was ebenso scheiterte, Millionen verschwanden erneut im Sumpf der Bildungs Mafia, der Ziegenhirten.

Bildungs Ministerin Nikolla, storniert 51 Lizenen privater Ausbildungs Stätten, wegen Mafiösen Umtrieben

Identische Skandale der Britten, der Deutschen bei der Ausbildung in Albanien.

14.353 gefälschte Diplome, von Regierungs Administrativen, Minisitern, Edi Rama Advisern sollen anerkannt werden

http://telegraf.al/kulture/ne-administraten-shteterore-punojne-dhe-drejtojne-14-mije-e-353-persona-me-diploma-fiktive-e-false-qe-po-legalizohen

Minister, Bujar Nishani, im Kosovo ebenso die Ex-Präsidetin, Abgeordnete, Botschafter, haben alle falsche Diplome fast immer gekauft, für wenig Geld.

Vor allem juristische Diplome wurden für ca. 10 € verkauft, identisch auch im Kosovo und Mazedonien.

http://telegraf.al/kulture/amnisti-per-43-mije-diploma-te-huniversiteteve-kioska-njohje-pa-verifikim-te-21-mije-diplomave-te-huaja“>

http://telegraf.al/kulture/amnisti-per-43-mije-diploma-te-huniversiteteve-kioska-njohje-pa-verifikim-te-21-mije-diplomave-te-huaja

Albanische Medien berichteten schon vor Jahren, das man nur Idioten ausbildet, wo Professoren nur aus einem Buch vorlesen können, selbst nicht verstehen, was man vorliest.

Die Bildung ist so schlecht in Albanien, das man von dem schlechtesten Bildungs System der Welt sprechen kann, weil Idioten Professoren, Dozenten, Lehrer werden, über ein Partei Buch.

Alles ist von der Berisha Mafia unter Kontrolle, die viel Geld verdient


Salih Bersiha’s University and education Mafia in Tirana, with Genc Pollo and Tonin Gjuraj


Kommentar: keine Antwort zu der Vernichtung und den Fakten auch um reine Mafia Universitäten von Minister Genc Pollo und M. Tafaj

Part I: Der Betrug an Tausenden von Studenten mit ungültigen Diplomen, durch Betrugs Universitäten in Albanien

Auch am Fachbereich Informatik fehle es an allem: „Wir lernen nur Theorie. Es gibt überhaupt keine Computer.“…Fachkräfte verließen in Scharen das Land, es gab Schattenwirtschaft und Korruption. 1997 brach das Finanzsystem zusammen, in Albanien gab es Bürgerkrieg… aus dem Spiegel:  Albanien: „So bekommt ihr nur Esel“

Wenn Dummheit zur Kultur wird, man ist in Albanien, oder dem Kosovo! Idiotie, hat sein Programm mit den Gestalten, die nicht einmal verstehen, was sie tun und ist ueber die erbaermliche Administration Albanien s, seit 20 Jahren dokumentiert, aber nun Programm:

Eines der Haupt Gründe ist eine Erb Krankheit, weswegen etliche Ethnien praktisch Alles sehr schnell vergessen und lernunfähig sind, wegen totaler Degenierung, was man bei Kosovaren und Nord Albanern, aber auch in Bosnien sehr schnell finden kann.

Beta-Thalassämie, die auch Mittelmeeranämie genannt wird, weil sie im Mittelmeerraum eine höhere Genfrequenz hat. Sie tritt bei Kindern aus Verwandtenehen häufiger auf als bei Kindern von nicht blutsverwandten Eltern. FAZ Hinzu kommt oft auch noch Mangel Ernährung, was zu einer Fehl Entwicklungs des Gehirnes führt.

In allen Institutionen sind in Durres, inkompetente Gestalten mit falschen Diplomen

78.000 Albaner studieren in Italien! Jeder sogenannte Universitaets Professor, oder Inhaber, schickt seine Kinder wie die Top Mafia u.a. Nard Koka, direkt sogar nach England, was enorme Kosten verursacht! Zu Hause verkauften dann den eigenen Bildungs Murks, an Dritte.

Ein primitives und kriminelles Bildungs System, was durch Argita Berisha, den Mafiosi wie Sokol Kociu und Guraj aufgebaut wurde, im kriminellen Null Hirn Adminstrativen System der Albaner Politik. Der Verkauf von Dokumenten und Papieren aller Art, wurde zur Kultur erhoben, mit 10.000 Professoren, welche meist nur Idioten sind, dafuer aus Tropoje und co. kommen.

Die Vernichtung des Albanischen Bildungs System: negativ Rekord: 57 % der 15 jährigen Albaner sind „functional illiterate“

Real dürften es bei Männer, sogar 90 % sein, welche nicht verstehen was sie lesen. Angebliche Minister, Direktoren und Experten, haben max. die Intelligenz eines 3-jährigen Kindes, was 3 Fremd Sprachen kennt und ansonsten keinerlei Bildung, weil man lern unfähig ist. Man nennt es „functional illiterate“, wenn jemand etwas liest, oder anhört, aber Nichts versteht und unfähig ist, sich kundig zumachen.Sie sind der Kollateralschaden der Wissensgesellschaft: Geeignet, nur für die eintönige Arbeit im Steinbruch, oder Ziegen hüten.  Albanische Universitäten, rangieren ganz hinten in der Internationalen Weltrank Liste. denen der Geldwäsche und des Betruges an Studenten. Immer sind Politiker in den Vorständen.