Ober Terroristen- und Mord Organisator: John McCain in Tirana, denn tiefer kann Albanien nicht mehr sinken

Schweigen in Berlin und Brüssel, über diesen Besuch in Tirana. Für Geld geht Alles: Im Oktober 2012 kam die grösste Verbrecher Bande der Welt, von der Internationalen Terroristen Liste. Das wird als Demokratie verkauft, wenn man jeden Politiker kaufen kann. Der Ober Terroristen Financier, neben Volker Perthes, Prinz Bandar, Yassin Kadi, kann frei nach Deutschland einreisen, zur MSC, des Wolfgang Ischinger.

Alte Tradition im Auftrage der Amerikaner: Terroristen Partner, wie dieser Brief aus 1992 schon zeigt, an Addyl Latif Salih, der vollkommen untergetaucht ist.

Abdyl Latif Salih: Super Terrorist in Albanien: 1992 Brief von Salih Berisha

Die Drogen- Kinder und Frauen Handels Zentrale muss auch für Terroristen von der EU und aus Berlin finanziert werden, ohne jede Projekt Kontrolle.

Albanian Secret Service Chief Fatos Klosi in 16.5.1998 in der “Albania” durch den Albanischen Geheimdienst Chef Fatos Klosi: KLA (UCK) is financed by Bin Laden

The MEK’s list of advocates, most who have admitted being paid, includes Congressman John Lewis (D-GA), former Pennsylvania Gov. Ed Rendell, former FBI Director Louis Freeh, former Sen. Robert Torricelli, Rep. Patrick Kennedy, former CIA Deputy Director of Clandestine Operations John Sano, former National Security Advisor James Jones, former Vermont Gov. Howard Dean, former New York Mayor Rudolph Giuliani, former Joint Chiefs Chairman Gen. Richard Myers, former White House Chief of Staff Andy Card, Gen. Wesley Clark, former Rep. Lee Hamilton, former CIA Director Porter Goss, senior advisor to the Romney campaign Mitchell Reiss, Gen. Anthony Zinni, former Pennsylvania Gov. Tom Ridge, former Sen. Evan Bayh, and many others.

…………..

http://thecable.foreignpolicy.com/

Obama liess sich schon 2012, seinen Wahlkampf mit 80.000 $ für ein Foto von Edi rRama finanzieren, John McCain, wird Langzeit von der Albaner Mafia illegal nach US Gesetzen finanziert. Die Kurdischen MEK Terroristen wird John McCain in Tirana auch besuchen, Haupt Financiers des John McCain Verbrecher Kartells.. Das Wort Demokratie bringen erhielt eine neue Bedeutung **

McCain Verbrechen der Neuzeit: Nach US-„Befreiung“ von Gaddafi: In Libyen blüht nun der Sklavenhandel

USA Johm McCain
John McCain schon in Vietnam unterwegs, der Schlächter Tom Kerry ebenso um Demokratie zubringen, mit dem erfundenen und gefälschten Grund: dem „Tonkin“ Zwischenfall.

Die NATO Mord Maschine und ihre Terroristen: Die Amerikaner haben in voller Idiotie, gerade erneut eine vollkommen korrupte Polizei Führung in Albanien aufgebaut, welche in Tradition nur als Drogen Patrone nach dem Chicago Modell in Albanien aufbauten, was unter den berüchtigten ICTAP Programmen lief und Weltweit noch nie Rechtsstaatlichkeit brachte.

„Kampf gegen den Terrorismus“ nach NATO Art

Erneut organisieren Pentagon und Co. uralt Chinesische Munition (aus Albanien)Verkäufe, über die Bulgarische Mafia, an die Syrischen Terroristen, der erneute berüchtigte Betrug, wie in der GERDEC Kathastrophe in Albanien, vor 9 Jahren. Ein Pentagon Berater, starb in Bulgarien, bei einer Explosion. Das NATO Land Türkei, organisierte die Giftgas Lieferungen nach Syrien, welche Hillary Clinton (Partner der US Mafia Nr. 1: dem Gambino Clan) aus Libyen sandte.

Ober Terroristen Financier und Partner: John McCain in Tirana und im Kosovo. in Syrien mit den übelsten Terroristen Chef, auf dem Maidan mit dem Chef der Nazi Todesschwadronen unterwegs. Der von den USA, John McCain finanzierte Albanische ISIS Terrorist und Kopf Abschneider: Idajet Balliu wurde getödet. Wie die Geschichte zeigt und die Fakten, einer der übelsten US Amerikaner, immer mit Kriminellen und Terroristen unterwegs, welche vor Kinder Mord nicht zurückschrecken.

Das US Super Mafia Hotel „Bel Conti“ in Golem blockiert die Abwasser Systeme bei Durres

BOOM: HILLARY CLINTON Transfers $1.8 Billion to QATAR Central Bank "STUNNING" Western Bankers ! https://www.youtube.com/watch?v=ZcdLjFA0Lmg
BOOM: HILLARY CLINTON Transfers $1.8 Billion to QATAR Central Bank „STUNNING“ Western Bankers !
https://www.youtube.com/watch?v=ZcdLjFA0Lmg

Wolfgang Ischinger, Elmar Brok, von der Leyen, Angela Merkel alle im Solde, des Terroristen Financiers, Massenmörder der schon eine üble Lügen Show abzog, über seine Gefangennahme bei dem Vietkong. siehe auch Todesschwadrone auf dem Maidan, Elmar Brok, mit seinem Partner John McCain war dort.

Die offenbar gut vernetzten Betreiber der US-Netzseite Victurus Libertas haben erneut Kontakt zu ihrem “Insider“ beim FBI aufgenommen und hatten Gelegenheit, einige Fragen hinsichtlich der Vorgänge in und um Syrien zu stellen.
Massenmorde als System bei der NATO, bei Ursula von der Leyen, Frank Walter Steinmeier und Angela Merkel:: Immer sind Schitten die Opfer!
Die Idlib-Aleppo-Terroristen haben einen horrenden Bombenanschlag auf die evakuierten Menschen von Fuah und Kafrayah verübt.

In Kosovo, McCain receives Order of Freedom

McCain: Kosovo is rapidly emerging as strong, democratic, multi-ethnic nation

Stavros MarkosumSManalysis – vor 1 Tag
[image: Image may contain: people standing and outdoor] By InSerbia with agencies – Apr 14, 2017 US Senator John McCain has hailed former Yugoslavia’s republic of Kosovo as a developing democracy that the United Stats had been supporting “from the very beginning” in its attempts to gain independence from Serbia. Kosovo is rapidly emerging as a strong, democratic, multi-ethnic nation that will continue to receive enthusiastic support from the United States, McCain said in a speech to the nation’s parliament on Thursday. “I want you to know that Members of the United States Congress… mehr »

Bildergebnis für john mccain syrien

April 18 2017 02:12 PM

Bildergebnis für john mccain syrien

Elmar Brok und die Kriegs Verbrecher Franktion der IS Finanzierung mit John McCain

Elmar Brok gehört zu der vollkommen korrupten Politik Klasse in Deutschland, die man sich nur kauft:

Kopieren der kriminellen US Aussenpolitik, inklusive Vergewaltigungen und Ethnischer Säuberungen mit Verbrechern, seit Jahrzehnten.

USA Aussenpolitik und des Pentagon: Frauen und Kinder Vergewaltigungen ohne Ende, seitdem 2 WK

Mit enormen Millionen Summen, finanzierte ebenso die Kurdischen MEK Terroristen den Wahlkampf von John McCain, brachte diese Verbrecher Gruppe von der Internationalen Terroristen Liste, mit John Bolton, Tom Ridge, Hillary Clinton u.a.

MEK Terroristen in Tirana und John McCain

Nun wird diese Verbrecher Gruppe, welche viele Inneren Morde ebenso kennt, auch in Tirana besucht, wo man 3.000 dieser Langzeit US finanzierten Terroristen unterbrachte.

Es wird zum Sturz von Assad aufgeruen durch Maryam Rajavi, obwohl jede Politische Aktivität in Albanien verboten ist mit dem US Vertrag
2 CIA Terroristen, Johm McCain und MEK Terroristen Chefin: Maryam Rajavi

2011:Zwei Jahre hatte die Bundesregierung Zeit 20 Empfehlungen zur Transparenz der Parteienfinanzierung (pdf) und zur Kriminalisierung von Korruption (pdf) umzusetzen. PRESSEMITTEILUNG, 29.01.2015
Europarat: Deutschland muss bei Parteienfinanzierung und Lobbykontakten transparenter werden Berlin, 29. Januar 2015. Die Staatengruppe gegen Korruption (GRECO) des Europarats hat in zwei gestern veröffentlichten Berichten mehr Transparenz im Bereich der Parteienfinanzierung sowie bei Lobbykontakten von Bundestagsabgeordneten angemahnt. Außerdem brauche es wirksame Kontrollen bei den Angaben der Abgeordneten zu ihren Nebeneinkünften und einen konsequenteren Umgang mit Interessenkonflikten. Positiv nahm die Staatengruppe zur Kenntnis, dass Deutschland den Straftatbestand der Abgeordnetenbestechung……………
https://www.lobbycontrol.de/wp-conte…9_PM-GRECO.pdf

Elmar Brok und seine Todesschwadronen und Nazis in Kiew, eine einmalige Skrupellosigkeit wie von den inkompetenden Verbrecher Banden des Auswärtigen Amtes, die nicht mehr das Völkerrecht kennen und es in die Müll Tonne warfen.

Einzige US und Deutsche Aussenpolitik
Einzige US und Deutsche Aussenpolitik: Elmar Brok und AA Gestalten in Aktion
CDU - KAS Jugend Förderung, Modell Elmar Brok
CDU – KAS Jugend Förderung, Modell Elmar Brok


GRECO Europarat Report beleuchtet die Politische Korruption in Deutschland im Verbund mit der Justiz

Ende 2001, erklärt war beretis geplant, 7 Staaten zu zerstören mit Terroristen und ohne Grund, wie Wesley Clark erklärte und die EU und Berlin waren ebenso dabei.

Wesley Clark über die Verbrecher des US Department of State

Bei der Finanzierung der Todesschwadronen mit den Nazis, war Elmar Brok: Völkerrechts widrig ebenso vorneweg.

Sie alle arbeiten und treffen sich, genauso wie die ISIS, wie die Killer von Libyen, Syrien, Irak mit McCain. McCain will Waffen gegen die Bevölkerung des Donbass liefern. Klingelt‘s? Abbey Martin drückte sich vornehm aus und nannte McCain einen „rassistischen Drecksack“.

Bildergebnis für john mccain syrien

Democratic Party leader, Lulzim Basha, met with the US Senator, John McCain, who is attending a visit in Tirana.

Bildergebnis für john mccain syrien

Ober Terrorist und Verbrecher John McCain ist auch immer bei MSC Treffen

The US Embassy to Tirana came published a press release this Friday regarding the visit of Senator John McCain.

WikiLeaks enthüllt: US-Politikberater sagte 2012 zu Hillary Clinton „Al Kaida ist auf unserer Seite“

WikiLeaks enthüllt: US-Politikberater sagte 2012 zu Hillary Clinton "Al Kaida ist auf unserer Seite"

WikiLeaks hat eine Mail aus dem Jahre 2012 veröffentlicht, in welcher der außenpolitische Chefberater der damaligen US-Außenministerin Hillary Clinton, Jacob Jeremiah Sullivan, ihr ein Update zur Lage in Syrien gab. Demnach habe der al Kaida-Führer al-Zawahiri alle Muslime zum Kampf gegen die syrische Regierung aufgefordert. Der Betreff der Mail lautet: Al-Kaida ist auf unserer Seite.

Sullivan informiert Clinton in der Mail, die am 12. Februar 2012 um 15.30 Uhr verschickt wurde, über die aktuelle Lage in Syrien. Als Informationsquellen nutzt er klassifizierte und deklassifizierte Depeschen aus der US-Botschaft in Kairo und frei zugängliche Agenturmeldungen von Reuters.

Er erwähnt zunächst eine Mail aus der US-Botschaft in Kairo, in der auf einen Brief des russischen Außenministers Sergei Lawrow Bezug genommen wird. In der Nachricht spricht dieser über die russische Unterstützung für eine Feuerpause in Syrien und die Entsendung von Beobachtern unter der Schirmherrschaft der Vereinten Nationen und der Arabischen Liga.

Nach Verweisen auf neuaufflammende Kämpfe in Homs kommt zum Abschluss ein klassifizierter Teil ins Spiel, bei dem erst am 30. Oktober 2015 der Status in „deklassifiziert“ umgewandelt wurde:

Al Zawahiri drängt Muslime die Opposition zu unterstützen.
Al Kaida-Führer Zawahiri hat in einer Videoaufnahme die Muslime in der Türkei und im Mittleren Osten dazu aufgerufen, die Rebellen-Kräfte in ihrem Kampf gegen Unterstützer des syrischen Präsidenten Assad zu unterstützen. Al Zawahiri ermahnt die syrische Bevölkerung zudem, sich nicht auf die AL [Arabische Liga], die Türkei oder die Vereinigten Staaten für Beistand zu verlassen.

Bisher haben weder der einstige außenpolitische Chefberater Jacob Jeremiah Sullivan noch Hillary Clinton auf die Veröffentlichung durch WikiLeaks reagiert.

CNN brachte sogar diesen Report, vom US ausgebildeten Terroristen (Blackwater = MPRI = Academi), der inzwischen vom FBI gesucht wird: Gulmurod Kahlimow

Der ranghöchste Kommandeur der Terrormiliz Daesh (auch „Islamischer Staat“, IS) in Mossul, Gulmurod Khalimow, ist bei einem Raketenangriff der Anti-IS-Koalition getötet worden. Dies berichtet die Tageszeitung „The Times“ am Samstag unter Berufung auf eigene Quellen.

Khalimow wurde in den IS-Reihen als „Kriegsminister“ bezeichnet. Er stammte aus der ehemaligen zentralasiatischen Sowjetrepublik Tadschikistan, wo er nach dem Zerfall der Sowjetunion das Sondereinsatzkommando der tadschikischen Polizei leitete und bei der Präsidentengarde diente. Im Laufe von fünf Jahren wurde Khalimow auf einem US-Militärstützpunkt geschult. Laut „The Times“ wurde er dort von Söldnern der privaten Militärfirma „Blackwater“ ausgebildet.2015 schloss sich Khalimow den Dschihadisten an und begab sich nach Syrien. Den Quellen von „The Times“ zufolge war er schließlich in Mossul für die Verteidigung der Stadt zuständig und verantwortlich für Hunderte Autobombenangriffe auf die Kräfte der Anti-IS-Koalition.

Geistig behinderte Kosovo Terroristen, US geführt, US Pass, wie Beg Rizaj, gehören zu der Truppe, welche Terror Aktionen für die Amerikaner in Syrien, Kumanove – Mazedonien durchführten.

Hier das Begräbniss, als er eliminiert wurde in einer Anti Terror Aktion in Mazedonien 2015. Chef der SS Mord und Todesschwadronen im Kosovo: Black Eagle’s, welche als Terror Organisation operierten und 1998, bei der UN, den Amerikaner, NATO, OSCE als Terror Organisation noch registriert waren, wie der US Sondergesandte Robert Gelbard in seinem Bericht schrieb.

4000 Islamische Terroristen brachte 1993 Bill Clinton nach Bosnien, 400 kamen  1998 nach Nord Albanien, um Kosovo Terroristen für Anschläge auszubilden, inklusive 2 US  Delta Force Militärs, inklusive der üblichen Britischen SAS Terroristen Ausbilder und Bin Laden Leute. Klaus Kinkel entsandte das THW, für die Infrastruktur der Terroristen Camps, aber die Fahrzeuge wurden gestohlen und die Freigabe waren reine Erpressungs Versuche, um Bauaufträge und Geld zuerhalten, des Haklaj Clans – Tropoje. 300 CIA Dokumente

Thierry Meyssan:„Die syrischen Terroristen wurden von der UCK im Kosovo ausgebildet“
Wie die NATO und die UN die Terroristen im Kosovo sponsorn
von Jared Israel und Rick Rozoff
[Versandt am 17. Januar 2002]

http://emperors-clothes.com/interviews/ceda.htm

Ab 19. April wird ein neuer Präsident für das Chaos Land Albanien gewählt

Ein über 10 Jahre alter Artikel und inzwischen ist noch wesentlich schlimmer geworden, weil die Internationalen praktisch selbst vollkommen korrupt sind und hoch kriminell mit ihrem NATO Bündnis, schlimmer wie Hitler und andere Regime. Gigantische Geldsummen, praktisch nur aus dem Drogen Handel, werden in den Wahlkampf gepumpt, wo man für die Präsidenten Wahl, Stimmen auch zusammen kauft.

„Alles ist Markt in Albanien, alles ist käuflich“
Das Credo von Mutter Teresa hat im Land der Skipetaren kaum noch Bedeutung (01. Februar 2006)

EU „Elite“ Club: korrupte Hofschranzen, die nie ein einem Beruf gearbeitet haben

Klartext des OSCE Botschafters: Bernd Borchardt: Ambasadori i OSBE: Qarkullojnë më shumë se 2 miliardë euro nga droga

Direkt von Edi Rama’s Innenminister Samir Tahiri aufgebaut, geduldet von Kriminellen EU Leuten, in Tradition, denn man will u.a. GAS Geschäfte machen mit der Mafia und TAP Pipeline.

23 Tonnen Cannabis und Drogen wurden nur in einer Woche beschlagnahmt, wie die LSI Abgeordnete Kejdi Mehmetaj darstellt, ein kriminelles Wahlkampf Finanzierungs System auch für Wahlen, Geldwäsche, wo die EU Politiker, Lobbyisten bestens daran verdienen, u.a. wenn man Luxus Mercedes, VW, BMW kauft, gemeinsam Milliarden der EU Hilfen stiehlt. Altes System, was durch die USA, Pentagon geduldet wird, welche selbst daran verdienen, auch beim Verkauf von uralt Munition erneut über Bulgarien nach Syrien. Hillary Clinton’s MEK Terroristen, schwemmen ebenso Geld ins Land. Die US NATO Mafia, korrupte EU Diplomaten, Deutsche Politiker brauchen Albanien an zentralen Geldwäsche Standort in Europa, weswegen Alles wie im Kosovo geduldet wird, von Albanischen Politikern sogar bestätigt wird.

  • Runde für die Wahl eines neuen Präsidenten, wobei wie bei der EU – Goldman & Sachs Mafia, jede Demokratische Direkt Wahl verhindert wird.
  • Wettrennen der Albanischen Verbrecher Clans, wer den neuen Albanischen Präsident stellt und natürlich vor allem von der EU finanziert, denn man will private Geschäfte machen. A) viel Geld stehlen in Schrott Projekte, B) viel Geld stehlen mit Phantom Projekten, C) TAP Gas Pipeline, D) Infrastruktur Projekte vor allem für den Mafiösen Geldwäsche Tourismus.

2 Milliarden € investiert die Albanische Mafia, in 2017 in Wahlen, wie der erfahrene OSCE Botschafter Bernd Borchardt festhielt.

Das Ganze wird dann von der Verbrecher Organisation: NATO auch noch als Demokratie verkauft, weil man für die Auslands Militär Einsätze, Nachwuchs braucht, für Morde und SS – Hitler Regime im Ausland mit Terroristen und Kriminellen.

The first round for appointing Albania’s new president will start on April 19th, as announced by Parliament Speaker Ilir Meta.

Foreign Minister Ditmir Bushati responded to the claims of the Democratic Party leader, who called the Vetting Law a mafia project, and who launched accusations about an international plot.

http://cicero.de/sites/default/files/styles/max_1300x1300/public/2017-03/gabriel_tuerkei.jpg?itok=jSMH1keJ

TAP: Die Mafia-Gas-Pipeline, wo Milliarden gestohlen werden, über die „Ngradheta“ Vertreter wie Raffaele Tognacca

Illegale EU Finanzierungen, wo alle Kredit Bestimmungen durch den vollkommen korrupten Vorstand der EU Banken ignoriert werden, Kriminelle die Bank, wie die EZB schon lange übernommen haben. Andere Super Skandale, wie Klima Zertifikate, Palm Öl Plantagen Finanzierungen von korrupten EU Kommissaren, oder dem BMZ sind weitere Internationale Finanz- und Umwelt Verbrechen.
Traditions kriminelle Clans, erhalten u.a. von der EU im Gegenzug, Infrastruktur Programme, Wasser Strassen, für ihre Betrugs Villen Projekte an der Küste und immer ohne jede Kontrolle. Phantom Bauten, wie in Süd Italien als Vorbild und noch viel schlimmer.
Gigantische Gerichts Verfahren laufen heute schon in Italien gegen diese Bestechungs und Betrugs Banden, was an frühere Windparks der Italienischen Mafia in Albanien erinnert. U.a. gegen den Italienischen EU Abgeordneten: Luca Volonte ebenso.
Die EU-Commission,  lässt sich direkt bestechen, wo „Kaviar“ noch das Harmloseste ist, ebenso die korrupten OSCE Abgesandten, wo Wolfgang Grossruck ebenso an vordester Stelle stand.
Deshalb schreiben die korrupten EU Leute, ständig geschönte Berichte über Albanien, weil Viele gut geschmiert sind, heute die grössten Verbrecher Organisation darstellen, welche vor Nichts mehr zurückschreckt, wie Mazedonien, oder der Maidan zeigte.

Der Anti Mafia Chef von Italien: Mario Mauro, wird im TV,  die EU Aussenministerin Frederica Mogherini, kritisieren, eine Landsmännin, mit direkt Verbindungen zur Super Italienischen Mafia. 2015, danach verkaufte auch Statoil, weil Aufträge, ohne Kompetenz, ohne Ausschreibung an die Prominenz von Mafia Baufirmen vergeben wurde. Absturz von BP, Statoil mit der Sizilianischen „Cosa Nostra“ und Albaner Mafia mit der TAP Gas Pipeline

Die Implementierung von Gesetzen ist unerwünscht, weil dann Geschäfte wie auch mit der US Firma: Bechtel, Gerdec Betrugs Manöver usw.. nicht mehr funktionieren.
5 Milliarden € EU Kredite, wo der Verbleib der Gelder, mit der Prominenz der Mafia Baufirmen, nie kontrolliert wird und die Deutsche Bank ebenso dabei. In 2016 und Statoil, hat seinen Anteil verkauft, EON ein besonders wichtiger Partner in Italien stieg wie Total schon aus, ebenso TOTAL, die Norwegische Statoil.
Mit Vorsatz, weil man den 100 % zuverlässigen Vertragspartner Russland sabotiert, finanziert man viele neue Partnerschaften, mit Verbrecher Clans, in Aserbeischan, Türkei, Georgien (erhalten Visa Freiheit in die EU sogar, obwohl die Diebstahls Verbrecher Clans, schon Legende sind), Griechenland, Albanien.
Kaufmännischer Unfug, diese Risiken, welche schon die AMBO, dann Nabucco Gas Pipeline sterben liessen. Die Weltbank Betrugs Ruinen, des TEC Gas Kraftwerkes in Vlore, erneut mit Deutscher Beteiligung zeigen das Desaster auf.
PR, des Kaufmännischen Direktors: Lutz Landwehr, Real hat erneut ein Italienisches Gericht, die Genehmigung aus Rom verworfen, weil die Region Apulien nicht zustimmt, die Kosten von niemanden , über die Mafia Baufirmen Italiens und Albanienskontrolliert werden, weil die halbe EU Delegation, Commission, Botschaften und Politiker bestochen sind, bei so hohen Geldsummen.

Ab 2020 bekommt Europa Erdgas aus dem Kaspischen Meer über die Trans-Adria-Pipeline (TAP). Nach anfänglichen Schwierigkeiten nimmt das Vorhaben Konturen an. Zentraler Punkt: Moskau bleibt beim Projekt außen vor.

 

 

Lutz Landwehr, der von EON, Ruhrgas kommt, wurde zum Kaufmännischen Direktor der TAP ernannt. Shareholders, fast nur noch dubiose Firmen. Projekt Management

EBRD, EIB Desaster: TAP Probleme ohne Ende. Statoil, will seinen Anteil verkaufenEU Gangster von Goldman & Sachs: Barroso mit der Aserbeidschan Mafia
Bekannte Deutsche Lobby Vereine DAW, schwerst belastet im Visa Skandal, wo man Tausende von Geschäfts Visa für Drogen, Zuhälter und Geldwäsche Clans besorgte. Eine Legende der Staatlich finanzierten Bank Verbrecher Kartelle der Deutschen Bank.
des Kokain Drogen Bosses: Raffaele Tognacca,
In Italien wurde das Projekt erneut auf Eis gelegt, nach Protesten, gegen das Offizielle Nghradeta Geldwäsche Projekt, Es heißt EGL Produzione Italia, wird aber von der Schweizer Gruppe Axpo kontrolliert, deren EO der Schweizer Raffaele Tognacca, alias Mr TAP, ist.
Corsa al Governo, in casa Plr si ritira (a sorpresa) Raffaele Tognacca
(Kokain Drogen Baron der Italienischen Mafia und Geldwäsche)
des Kokain Drogen Bosses: Raffaele Tognacca,

Die Mafia-Gas-Pipeline

Geplanter Verlauf der TAP. Grafik: Genti77. Lizenz: CC BY-SA 3.0

Proteste gegen TAP in Süditalien

In San Basilio di Melendugno (Apulien) protestierten vorletzte Woche an die 500 Umweltaktivisten gegen die Bauarbeiten der 45 Milliarden Euro teuren TAP (Trans Adriatic Pipeline, das Endstück des sogenannten Southern Gas Corridors). Es ist ein Schlüsselprojekt für Europas Gasversorgung, da sie ab 2020 Gas aus dem Aserbaidschan nach Italien und Europa transportieren und damit Westeuropa autonomer und vom russischen Gazprom-Erdgas unabhängiger machen soll. Dazu sollen tausende alte und sehr wertvolle Olivenbäume samt Wurzeln gerodet und nach Abschluss der Bauarbeiten an ihrem ursprünglichen Standort wieder eingepflanzt werden.

Doch dieses Projekt birgt angeblich viele Leichen im Keller und steht im Zusammenhang mit einem Netzwerk von Managern und Mafiosi, Geldwäschern, russischen Oligarchen und Politikern aus der Schweiz, wie ein Bericht der Wochenzeitung L‘Espresso offenbarte. Das hat eine Delegation der Partei Sinistra Italiana (SI) dazu bewogen, bei der Staatsanwaltschaft von Lecce Beschwerde einzureichen. Vorerst wurden die Bauarbeiten gestoppt.

211 Olivenbäume wurden bereits ausgegraben, doch der Gouverneur Apuliens, Michele Emiliano, und mehrere Bürgermeister aus der Gegend, die das Komitee „No TAP“ gegründet haben, halten das für „vollkommen illegal“. Rom sieht allerdings die TAP für Italiens Energieversorgung als strategisch notwendig an. Diese Verordnung und die Seveso-III-Richtlinie verhindern de facto eine Umverlegung der Rohre nach Brindisi, wie von den Umweltaktivisten gefordert. Sie befürchten eine Verunstaltung der Landschaft durch die Bohrungen im Meeresboden und eine Belästigung der Meeresschildkröten in ihrer Eiablage.

………………………….

 

https://www.heise.de/tp/features/Die-Mafia-Gas-Pipeline-3683685.html

Interessen Konflikte ohne Ende, ohne Skrupel, wovon das tiefste Süd Italien sogar träumt: Kaufmännischer Direkter seit 2015, zugleich in der EU Regulierungs Behörde und in Deutschen Lobby Verbänden aktiv, bei der Mega Geldwäsche und Betrug im Milliarden Format, mit berüchtigsten Mafia Baufirmen.

Bildergebnis für agtm agency for the Cooperation of energy regulators

Agentur für die Zusammenarbeit der Energieregulierungsbehörden (ACER)

 

  • Steinar Solheim steinar.solheim@yara.com;
  •  Simon Blakey simon.blakey@eurogas.org;
  • Dr Albrecht Wagner  wagner@wecom.at;
  • Dr Marc Oliver Bettzüge claudia.jansen@ewi.uni-koeln.de;
  • Péter Kaderják pkaderjak@uni-corvinus.hu;
  • László Varró Laszlo.varro@iea.org;
  • Colin Lyle colin.lyle@efet.org;
  • Jan  Ingwersen Jan.Ingwersen@entsog.eu;
  • Vittorio Musazzi vittorio.musazzi@entsog.eu;
  • Dr Konstantin Petrov konstantin.petrov@kema.com;
  • Doug Wood doug.wood@bp.com;
  • Wim Groenendijk  w.p.groenendijk@gasunie.nl;
  • Dr Michael Kehr michael.kehr@net4gas.cz;
  • Francisco de la Flor  fpflor@enagas.es;
  • Sylvie Denoble-Mayer sylvie.denoble-mayer@gdfsuez.com;
  • Dr. Lutz Landwehr  Lutz.Landwehr@tap-ag.com; !!!!!!!!!!!!
  • Jean-Michel Glachant  Jean-Michel.Glachant@EUI.eu;
  • Nico Keyaerts Nico.Keyaerts@EUI.eu;
  • Walter Boltz walter.boltz@e-control.at;
  • Zsuzsanna Szeles Zsuzsanna.Szeles@e-control.at;
  • Markus Krug markus.krug@e-control.at;
  • Bernhard Painz bernhard.painz@e-control.at;
  • Karoline Entacher Karoline.Entacher@e-control.at
  • Man kann nicht glauben, das ein Eduard Lindner einmal im Innenministerium höchste Positionen hatte.gefdabNachdem er bei den Wahlen 2009 nicht mehr für den Bundestag kandidierte, übernahm Lintner die Leitung als Geschäftsführer der “Gesellschaft zur Förderung der deutsch – aserbaidschanischen Beziehungen mbH”.

    Eduard Lintner (2013)

    Eduard Lintner ist ein deutscher Politiker. Er war von 1991 bis 1998 Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister des Innern und von 1992 bis 1998 Drogenbeauftragter der Bundesregierung. Wikipedia
    Geboren: 4. November 1944 (Alter 69)
    Partei: Christlich-Soziale Union in Bayern

    Several Ambassadors Visit Albania TAP Site

    Several Ambassadors Visit Albania TAP Site

    7 March 2017

    Five months after marking the start of construction of TAP in Albania, on 7 March, eleven Ambassadors and diplomatic representatives resident in Albania visited the TAP project works currently underway in Ura Vajgurore, in the Berat region. TAP representatives provided a progress overview as well as an outline of some of the activities TAP will be carrying out throughout 2017.

Das Betrugs Projekt: „Lalzit Bay Resort“ ist insolvent, die Eigentümer verschwunden und die Grundstücke erhielten die Alt-Eigentümer zurück

Tausende der illegal errichteten Touristik Projekte versuchen ihre Geldwäsche Projekte an der Küste mit Cannabis Produktion zu retten. 400 Tonnen, Cannabis Plantagen, Magazine wurde inzwischen unter dem neuen Innenminister Fatmir Yhafaj gefunden. Europa finanziert diese Wild West Show und Hillary Clinton’s US Mafia Nr. 1: Gambino Clan mit Sahit Muja und Co.

In Ishem, der Ortschaft dort, startet eine grosse Drogen Operatione, wegen Cannabis Plantagen, wo ja direkt auch schon Italiener festgenommen wurden.

Tourismus Förderung in Albanien: immer Betrug und Geldwäsche, wie Umwelt Vernichtung.Immer EU und aus Berlin gefördert, wo man gemeinsam Milliarden stiehlt, Justiz unerwünscht ist.

Der prominente US Betrüger „Harry Sargeant“, wird wieder mal von Arben Ahmeti: als „Seriöser Investor“ vorgestellt.

Offizieller Investor auf den Virgin Island war CSS Property Partners, das Betrugs Modell geht bis heute weiter. Ein Mafia Grundstücks Direktor, dann Richter Skerdilajd Konimi, wurde in die Luft gesprengt, der die Grundstücks Urkunden zusammen fälschte und Berisha Partner war.

Mafia Gerichts Präsidentin von Durres: Joana Qeleshi, wo man Grundstücke kaufen kann

Die Ministerin M. Economi, ein Erpressungskartell, will das Mafia Betrugs Projekt, des B. Pacolli dem Kabinett vorlegen, ein Natur Vernichtungs Projekt von über 1.000 Hektar und 3 Ingenieure von Pacolli, waren mit der Ministerin schon vor Ort. Das Projekt wurde schon im März 2015 vorgelegt, aber die Internationalen erhoben Einspruch.

Eines von vielen Betrugs Projekten, wo Dokumente gefälscht wurden, vollkommen absurd, hatte man nur eine Genehmigung von 20 Jahren, versuchte Kredit Betrug und immer als Phantom Investoren von Offshore Firmen, für 100 Pfund. Auch hier war Samir Mane dabei, EU finanziert! Immer mit enormen Umwelt Verwüstungen, oft bezahlt die EU, korrupte Amtsträger dann der Mafia wie in Dhermi, Sarande, Durres, Shengin auch noch die Infrastruktur mit Wasser und Strom. Nur eine Regierungs Baugenehmigung von Salih Berisha lag vor, welcher seine Villa dort erhielt, wie Ilir Meta.

Der heutige Innenminister Fatmir Xhafaj, sagte wie wir auch sofort als Einzige, das der in die Luft gesprengte: S.Konomi, zur Grundstücks Mafia (stahl in Golf von Laze, 1.000 Hektar Land)gehört: Xhafaj: Konomi u vra nga mafia e tokave

Edi Rama, Ilir Meta, vor allem Salih Berisha Mafia Projekte auch hier mit Samir Mane, was an die Villa der EU Botschafterin erinnert. Argita Berisha, aktiv mit ihrer damaligen Assistentin dabei, im Wild West Grundstücks Geschäften. Ilir Meta,Salih Berisha usw.. haben dort ihre Villen, wo sie in der Regel nie etwas gezahlt haben.

Per Gerichts Urteil erhalten die Grundstücks Eigentümer Rea Toptani und  Hektor Bregasi, von dem großen Betrugs Projekt der Albanischen Politik Mafia zurück aus dem Projekt der Firmen Lalzi Villas shpk, Lalzi Partnership shpk, wo Salih Berisha, Ilir Mevillen albanienta, Argita Berisha und viele Prominente Politik Verbrecher ihre Villen haben.

Die Eigentümer der Lazli Villa Sh,P,K, existieren nicht mehr, noch die eingetragenen Phantom Administratoren erschienen vor Gericht, sind noch existent, bezahlten nie die vereinbarten Grundstücks Preise, oder Mieten aus den Phantom Betrugs Gründungen in Offshore Inseln und Britanien. Phantom Eigentümer und Adminstratoren, denn Albanien hat über 4,3 Millionen ID Karten ausgestellt, wo schon Bürgermeister teilweise mit 5 ID Karten operierten.

Eines von vielen Betrugs Projekten, wo Dokumente gefälscht wurden, vollkommen absurd, hatte man nur eine Genehmigung von 20 Jahren, versuchte Kredit Betrug und immer als Phantom Investoren von Offshore Firmen, für 100 Pfund. Auch hier war Samir Mane dabei, EU finanziert! Immer mit enormen Umwelt Verwüstungen, oft bezahlt die EU, korrupte Amtsträger dann der Mafia wie in Dhermi, Sarande, Durres, Shengin auch noch die Infrastruktur mit Wasser und Strom. Nur eine Regierungs Baugenehmigung von Salih Berisha lag vor, welcher seine Villa dort erhielt, wie Ilir Meta.

Der heutige Innenminister Fatmir Xhafaj, sagte wie wir auch sofort als Einzige, das der in die Luft gesprengte: S.Konomi, zur Grundstücks Mafia (stahl in Golf von Laze, 1.000 Hektar Land)gehört: Xhafaj: Konomi u vra nga mafia e tokave

Edi Rama, Ilir Meta, vor allem Salih Berisha Mafia Projekte auch hier mit Samir Mane, was an die Villa der EU Botschafterin erinnert. Argita Berisha, aktiv mit ihrer damaligen Assistentin dabei, im Wild West Grundstücks Geschäften. Ilir Meta,Salih Berisha usw.. haben dort ihre Villen, wo sie in der Regel nie etwas gezahlt haben.

Justiz Minister Ylli Manjani zur Durres Justiz Mafia: „Ihr stehlt Tausende von Hektar mit gefälschten, falschen Dokumenten als Partner der Mafia“

Rettungs Betrugs Manöver an Ausländer waren zum Schluß wie immer.

Ein Mafiosi „Faad Mitri“ (US Pass, aus dem Libanon) wurde in einen Unfall verwickelt.

Timesharing Projekte: “Green Coast Luxury Resort”: ein neues Modell des Samir Mane

Falimentimi i projektit të vilave të ‘Lalzi Bay’, pronat u kthehen Toptanëve
14 April 2017 18:05

Gjykata e Rrethit të Durrësit ka vendosur që të lirojë dhe dorëzojë dy pasuri prej 250 mijë metra katror në total  në zonën bregdetare të Gjirit të Lalzit,-  që do përdorej nga kompania Lalzit Bay për ndërtimin e një kompleksi vilash -, tek pronarët fillestarë të saj.

Padia ishte ngritur në fillim të këtij viti nga Rea Toptani dhe Hektor Bregasi kundër kompanive Lalzi Villas shpk, Lalzi Partnership shpk, pasi këto të fundit kishin zgjidhur në mënyrë të njënashme kontratën si dhe nuk kanë paguar çmimin e plotë të shitblerjes së truallit sipas afateve të rëna dakord nga palët.

Si rrjedhojë, paditësit kishin kërkuar lirimin dhe dorëzimin e një pasurie me sipërfaqe 100 mijë m2 (10 ha) dhe 150 mijë m2 (15), pra gjithsej 25 ha, të regjistruara në zonën kadastrale 1925, në ZRPP Durrës (volumi 6, faqe 138-139).

Gjykata e mori vendimin në mungesë, pasi  pala e paditur (Lalzi Villas shpk dhe Lalzi Partnership shpk) nuk u paraqit në gjykim.

Projekti që nuk u bë kurrë

Sipas ekstraktit në QKR, Lalzi Villas është krijuar në qershor 2009, kur rezulton të ketë lidhur edhe kontratën me pronarët e tokës në një nga zonat më të lakmuara, atë të Gjirit të Lalzit. Aksioneri i saj është Lalzit Bay Group, i cili i bleu aksionet në vitin 2013 nga CSS Property Partners, që ishte në pronësi të një britaniku. Lalzit Bay është një kompani offshore, e regjistruar në Ishujt Virxhin. Çmimi me të cilin Lalzit Bay bleu aksionet, sipas kontratës së depozituar në QKB ishte vetëm 100 lekë.

Për vite me radhë, kompania reklamoi ndërtimin e vilave luksoze në Gjirin e Lalzit, duke pasur si target kryesor të huajt. Në faqen e saj të internetit ajo vazhdon të reklamojë se po ndërton një nga komplekset më luksoze të vilave në bregdetin e Adriatikut, në një vend mahnitës, vetëm 20 minuta nga aeroporti ndërkombëtar (foto kryesore ilustron një nga vilat e projektit).

Lalzi Villas kishte filluar ndërtimin e një kompleksi vilash në truallin bLalzit Bay Resortrenda pasurisë 150 mijë m2 në Hamall dhe Lalzit Bay Resortfillimisht ka bërë një pagesë të pjesshme të çmimit të kontratës, por ka qenë gjithnjë me vonesë. Më 20 janar 2016, kjo palë u është drejtuar pronarëve të truallit, duke u njoftuar në mënyrë përfundimtare për zgjidhjen e marrëdhënies kontraktore në mënyrë të njëanshme, për shkaqe pamundësie financiare, sipas Gykatës.

Po në janar 2016, kompania braktisi investimin për pamundësi financiare, duke krijuar konflikte me pronarët dhe duke lënë fatura të papaguara ndaj të tretëve.

Kompania duket se është zhdukur pa lënë gjurmë. Të gjitha fletëthirrjet në adresën zyrtare të saj, Kullën Green Park Tower, janë Lalzit Bay Resortkthyer me shënimin se kompania nuk u gjet në adresën e deklaruar, ndërkohë që nuk ka lënë adresë tjetër dhe as ka caktuar përfaqësues ligjorë.

Krahas pronarëve të tokës, “Murati sh.p.k.”, T & G Alba sh.p.k., Mane TCI kanë paditur Lalzit Villas për mospagesa të faturave apo prishje të njëanshme të kontratës./Monitor/

Die Geldwäsche Immobilien mit gefälschten Dokumenten der Drogen-, Banken Finanz Mafia sind unverkäuflich in Albanien

1Lalzit Bay Resort

Die Ministerin M. Economi, ein Erpressungskartell, will das Mafia Betrugs Projekt, des B. Pacolli dem Kabinett vorlegen, ein Natur Vernichtungs Projekt von über 1.000 Hektar und 3 Ingenieure von Pacolli, waren mit der Ministerin schon vor Ort. Das Projekt wurde schon im März 2015 vorgelegt, aber die Internationalen erhoben Einspruch.

Laguna-e-Karavastasë-768x431Die Geldwäsche Immobilien mit gefälschten Dokumenten der Die Geldwäsche Immobilien mit gefälschten Dokumenten der Drogen-, Banken Finanz Mafia sind unverkäuflich in AlbanienDrogen-, Banken Finanz Mafia sind unverkäuflich in Albanien

Behgjet Pacolli: Mafia Projekt im National Park, mit seltenen Pelikanen und Laich Plätzen für Meeres Schildkröten

Tradition der Albaner Mafia: Edi Rama und Begjet Pacolli wollen den Nationalpark Divjaka-Karavasta zerstören

Eines von vielen Betrugs Projekten, wo Dokumente gefälscht wurden, vollkommen absurd, hatte man nur eine Genehmigung von 20 Jahren, versuchte Kredit Betrug und immer als Phantom Investoren von Offshore Firmen, für 100 Pfund. Auch hier war Samir Mane dabei, EU finanziert! Immer mit enormen Umwelt Verwüstungen, oft bezahlt die EU, korrupte Amtsträger dann der Mafia wie in Dhermi, Sarande, Durres, Shengin auch noch die Infrastruktur mit Wasser und Strom. Nur eine Regierungs Baugenehmigung von Salih Berisha lag vor, welcher seine Villa dort erhielt, wie Ilir Meta.

Der heutige Innenminister Fatmir Xhafaj, sagte wie wir auch sofort als Einzige, das der in die Luft gesprengte: S.Konomi, zur Grundstücks Mafia (stahl in Golf von Laze, 1.000 Hektar Land)gehört: Xhafaj: Konomi u vra nga mafia e tokave

Edi Rama, Ilir Meta, vor allem Salih Berisha Mafia Projekte auch hier mit Samir Mane, was an die Villa der EU Botschafterin erinnert. Argita Berisha, aktiv mit ihrer damaligen Assistentin dabei, im Wild West Grundstücks Geschäften. Ilir Meta,Salih Berisha usw.. haben dort ihre Villen, wo sie in der Regel nie etwas gezahlt haben.

Lalzit Bay Resort

******** wenn Deutschland Tourismus fördert, sieht es dann so aus, wo ganze Pinien Wälder zerstört wurden, verseuchte Strände Standard sind und Alles unverkäuflich. Die US Gambino Mafia der Hillary Clinton ist dort Motor der Zerstörung gewesen:  Das „Del Conti“ Projekt.

GTZ Mafia Projekte: Golem, Kavaje, **********

Betrugs Projekte (1.300 Appartment Häuser ohne Dokumente), Banken Betrug, oft mit der EU Finanz Mafia zusammen sind Programm und so geht es weiter, weil die Internationalen, die Banken Vertreter, die 100 % gefälschten Dokumente fast immer akzeptieren, für 10 % und mehr Bestechungsgeld. Abwässer gehen ins Meer, jeder Baum wird umgeholzt. Die Deutsche PWT Consult, immer dabei, wenn es um Betrug und Inkompetenz geht. Diesmal verschwanden mit hohen Millionen Summen erneut die Eigentümer, Investoren. Vor Gericht erschien nicht einmal ein Vertreter der Offshore und Phantom Firmen. Eingenommene Gelder verschwanden spurlos.

Mafia Centrum: Golem, der Fels von Kavaje

Behgjet Pacolli: Mafia Projekt im National Park Karavate

Milliarden Kredite, der Weltbank, USA, EIB, IDC, EBRD Bank werden an keinerlei Bedingungen geknüpft, einfach gestohlen oder verschwinden im Bauschrott spurlos in Wasser Infrastruktur Systeme, die nur auf dem Papier existieren.  Wer zahlt, schafft an, das wurde bei diesen Betrugs Orgien der Weltbank, EU Gestalten vergessen, welche oft nur dubiose Georg Soros Institute besuchten, nie einen Beruf lernten.

Das „Lalzit Bay Resort“ ist bankrott, durch die Flugplatz Nähe, ebenso Tirana, Durres durchaus ein Erfolgs Projekt, was in den Grundzügen schon in 1994 bestand, durch eine Britische Offshore Firma. Das Pacolli Projekt liegt wesentlich ungünstiger, hat vor allem offene Küsten, entsprechend Seegang am Nachmittag im Sommer, wie im Winter sowieso.

 

Die Verbrecher Regierung Edi Rama – Ilir Meta, macht weiter mit „Ilegalen“ Bauten auch in Natur Schutz Gebieten

 Bei der Balfin Gruppe des Samir Mane, kaufte in einem gezielten Betrugs Prozeß, die EU Botschafterin, die Villa, welche um 1 Millionen € überteuert war, über einen Strohmann Ehepaar und nicht einmal bei dem Bauherrn. EP Budget Chair Gräßle: Vlahutin’s Villa Has Damaged EU’s Image
Andere hohe EU Kredite gab es ebenso seit Jahren für die Balfin Gruppe. Jetzt soll ebenso der Nationalpark Divjaka-Karavasta, wichtiges Meeres Schild Biotop, Laichplätze im Mittelmeer zerstört 19werden! Beide Lagunen sind wichtige Vogel Brut Stätten auch für Zug Vögel, Flamingos, seltene Pelikane.
While Another Nature Reserve Is Illegally Developed, Government Remains Silent

On a December day in 2016, the president of Balfin Group, and its only shareholder, deposited €500,000 to increase the capital of BFI Invest shpk, one of the many companies that are part of…

Why We Shouldn’t Build a Resort in Karavasta

A touristic resort is expected to be built inside the national park of Karavasta in Divjaka. This initiative would irreversibly destroy 1170 hectares of the park, which is a protected area of 19the second category.…


Unwanted Visitors in the Karavasta Lagoon

Unwanted Visitors in the Karavasta Lagoon

At the tail end of winter, on a last day of February, along the seaside of Divjaka, somewhere in the dunes, a black stain was visible from afar. The scene resembled a deep no-man’s…

The visitors weren’t tourists but they seemed unusual nonetheless. Among them was a Minister of the Republic, Milva Ekonomi, a deputy, Erjon Braçe, some high officials of ministries, and three engineers of the Mabatex company, its founder is considered one of the wealthiest Albanians in the world, Behgjet Pacolli.#Laguna-e-Karavastasë-768x431

While noticing binoculars and maps that engineers were holding, the observer is unaware and unable to tell what is happening in the faraway no-man’s land. Curiosity is alive in the visitors too, but it’s not the same for the Mabatex representatives. They are aware of what is happening.

Three years ago, when the new Albanian government had secured a four-year mandate, Behgjet Pacolli was quick to present his project: building an exclusive touristic resort in the National Park of Divjaka. The park is one of the most protected areas in the country, an international station for migratory birds.

Përse nuk duhet të ndërtohet resorti në Parkun e Divjakës?

Përse nuk duhet të ndërtohet resorti në Parkun e Divjakës?

Brenda Parkut Kombëtar Divjakë-Karavasta po planifikohet të ndërtohet një resort turistik. Ky ndërtim do shkatërronte në mënyrë të patrjetërsueshme 1170 hektarë të parkut, zonë e mbrojtur e kategorisë së dytë. Fakte mbi Parkun Kombëtar…

Nga Erjon Kalaja, 17 min. përpara

Der Eigentümer des Transporters, des Bootes ist bekannt, aber niemand wird verhaftet, oder je verurteilt werden, denn man ist im Paradies der Edi Rama, Fatos Nano, Ilir Meta Mafia, wo Jeder Straffrei ist, in alter arachischer Hunnen Tradition.

1.3 ton drogë në Vlorë, trafikantët falë errësirës i shpëtojnë policisë


1.3 ton drogë në Vlorë, trafikantët falë errësirës i shpëtojnë policisë

Policia e Vlorës ka sekuestruar rreth 1350 kg drogë në aksin rrugor drejt Zvërnecit. Policia e Vlorës, ka pikasur dy automjete dhe një mjet lundrues në aksin rrugor Triport-Zvërnec, të cilët dyshoheshin se po transportonin lëndë narkotike.

Menjëherë gjatë ndjekjes nga policia, personat kanë braktisur mjetet duke përfituar nga errësira janë larguar me qëllim për t’u fshehur.

Nga kontrolli i ushtruar, shërbimet kanë konstatuar mjetin tip Fuoristradë me targë AA 991 RA, i cili po tërhiqte një mjet lundrues tip Gomone me 3 motora “Mërkuri” 350 KF secili.

Gjatë kontrollit të ushtruar në mjetin tjetër tip Furgon me targë AA 822 DE, u konstatua një sasi e konsiderueshme me lëndë narkotike, e cila ishte e ndarë në 52 paketime me mbështjellje plastike dhe 10 çanta sportive, e dyshuar e llojit Cannabis Sattiva.

Ndërkohë po vijojnë hetimet dhe po punohet për identifikimin dhe kapjen e autorëve me qëllim vendosjen e tyre para përgjegjësisë penale. Operacioni u zhvillua mbrëmë në mesnate rreth orës 01:00-02:00.